Open Source

Open Source beschreibt Software, deren Sourcecode frei verfügbar ist. Open-Source-Software darf beliebig kopiert, verbreitet und genutzt, verändert und samt Quelltext weitergegeben werden. Quelloffene Software wird in zahlreichen Lizenzen definiert.

Artikel

  1. Günther Oettinger: EU-Digitalkommissar will Urheberrechtssteuer für alle

    Günther Oettinger

    EU-Digitalkommissar will Urheberrechtssteuer für alle

    EU-Digitalkommissar Günther Oettinger will eine neue Urheberrechtssteuer für alle, die sich im Internet "geistiges Eigentum reinziehen".

    31.10.2014143 Kommentare

  1. Osquery: Systemüberwachung per SQL von Facebook

    Osquery

    Systemüberwachung per SQL von Facebook

    Mit Osquery stellt Facebook ein Open-Source-Framework zur Systemüberwachung bereit, das SQL-basierte Suchanfragen erlaubt. Die Tabellen repräsentieren dabei Systemressourcen und die Technik läuft auf Linux und Mac OS X.

    30.10.20144 Kommentare

  2. Sicherheitslücke: Drupal-Team warnt erneut vor Folgen

    Sicherheitslücke

    Drupal-Team warnt erneut vor Folgen

    Wer seine Drupal-Installation nicht innerhalb von sechs Stunden nach Bekanntgabe der kürzlich entdeckten Sicherheitslücke gepatcht hat, sollte sein System als kompromittiert betrachten, warnt das Drupal-Team.

    30.10.20141 Kommentar

Anzeige
  1. Greg Kroah-Hartman: Kdbus wird zur Aufnahme in Linux vorgeschlagen

    Greg Kroah-Hartman

    Kdbus wird zur Aufnahme in Linux vorgeschlagen

    Nach einem Jahr Entwicklung ist Kdbus offiziell für die Aufnahme in den Linux-Kernel vorgeschlagen worden. Die Idee zu dieser Interprozesskommunikation stammt von Systemd-Entwicklern.

    30.10.20140 KommentareVideo

  2. Stumbler: Herumstolpern für Mozillas Geolokationsdienst

    Stumbler

    Herumstolpern für Mozillas Geolokationsdienst

    Der Geolokationsdienst von Mozilla soll eine freie Alternative zu kommerziellen Angeboten werden. Die Android-App Stumbler zum WLAN-Scannen und GPS-Daten-Sammeln steht nun im Playstore bereit.

    30.10.20143 Kommentare

  3. Cloud-Computing: Canonical bringt eigene Openstack-Distribution

    Cloud-Computing

    Canonical bringt eigene Openstack-Distribution

    Aufbauend auf eigenen Techniken wie dem Ubuntu Server und den Tools Maas, Juju und Landscape bietet Canonical nun eine eigene Openstack-Distribution an. Diese soll eine einfache Benutzung ermöglichen. Canonical kümmert sich, falls gewünscht, auch um den kompletten Betrieb der Infrastruktur.

    29.10.20141 Kommentar

  1. Codeausführung: FTP-Client-Lücke in BSDs, Mac OS X und Linux-Distributionen

    Codeausführung

    FTP-Client-Lücke in BSDs, Mac OS X und Linux-Distributionen

    Eine Sicherheitslücke in dem FTP-Client von NetBSD erlaubt mit einem angepassten Server das Ausführen von Code auf dem Rechner. Betroffen davon sind wohl verschiedene BSD-Derivate, Mac OS X sowie Linux-Distributionen. Ein Patch steht bereit.

    29.10.201418 Kommentare

  2. Suse Linux Enterprise: SLE 12 erscheint mit Systemd und Btrfs

    Suse Linux Enterprise

    SLE 12 erscheint mit Systemd und Btrfs

    Nach Red Hat setzt nun auch Suse mit seiner Enterprise-Distribution auf Systemd. Darüber hinaus werden weiter Btrfs als Standard und Wicked zur Netzwerkkonfiguration verwendet. Als Desktop kann Gnome 3.10 verwendet werden, KDE Plasma steht nicht bereit.

    28.10.201418 Kommentare

  3. Microsoft: Ein bisschen WebRTC im Internet Explorer

    Microsoft

    Ein bisschen WebRTC im Internet Explorer

    Aufbauend auf WebRTC und weiteren Techniken möchte Microsoft Echtzeitkommunikation im Internet Explorer einbauen. Damit könnte Skype in den Browser wandern.

    28.10.201411 Kommentare

  4. Urheberrecht: Oettinger erwägt Leistungsschutzrecht auf EU-Ebene

    Urheberrecht

    Oettinger erwägt Leistungsschutzrecht auf EU-Ebene

    Der neue EU-Digitalkommissar Oettinger will des Urheberrecht EU-weit vereinheitlichen. Am Ende könnte eine Zahlungspflicht für US-Unternehmen wie Google stehen.

    28.10.201457 Kommentare

  5. Oneget: Paketmanager von Microsoft für Windows 10

    Oneget

    Paketmanager von Microsoft für Windows 10

    Microsoft hat einen Linux-ähnlichen Paketmanager in Windows 10 integriert. Mit Oneget soll sich künftig Software wie VLC oder Chrome per Kommandozeile installieren und aktualisieren lassen.

    28.10.2014233 KommentareVideo

  6. Dynamisches Design: KDE diskutiert Widgets in der Fensterdeko

    Dynamisches Design

    KDE diskutiert Widgets in der Fensterdeko

    Eigentlich sind die Möglichkeiten der Fensterdekoration bei KDE-Anwendungen klar begrenzt. Doch die Design-Gruppe diskutiert neue Ansätze und erhält dafür sehr viel Zuspruch. Ob sie umgesetzt werden, ist aber noch unklar.

    27.10.201414 Kommentare

  7. Firefox OS: Mozilla hat ambitionierte Pläne für Raspberry-Pi-Port

    Firefox OS

    Mozilla hat ambitionierte Pläne für Raspberry-Pi-Port

    Der Mozilla-Hacker Chris Jones arbeitet an einem Port von Firefox OS auf das Raspberry Pi. Für den Zugriff auf Hardware-Komponenten sollen Web-APIs entstehen, noch ist das Projekt aber in einer sehr frühen Phase.

    27.10.20140 Kommentare

  8. Humanitäre freie Software: Programmieren für einen guten Zweck

    Humanitäre freie Software

    Programmieren für einen guten Zweck

    Kriege, Überschwemmungen oder Waldbrände: Wenn Menschen in Gefahr sind, laufen internationale Hilfsmaßnahmen an. Humanitäre freie und offene Software unterstützt die Katastrophenhelfer.

    27.10.201410 Kommentare

  9. Software Development Kit: Linux-Support und geringere Latenz für Oculus Rift

    Software Development Kit

    Linux-Support und geringere Latenz für Oculus Rift

    Oculus VR hat das SDK 0.4.3 veröffentlicht, welches das Dev Kit 2 eingeschränkt unter Linux unterstützt. Das Multithreading soll besser arbeiten, Unity Free ist integriert und die Latenz verringert worden.

    25.10.20146 KommentareVideo

  10. Rolling-Release: Opensuse Factory und Tumbleweed werden zusammengeführt

    Rolling-Release

    Opensuse Factory und Tumbleweed werden zusammengeführt

    Die Entwicklungsversion Opensuse Factory ist seit wenigen Monaten ein Rolling-Release. Anfang November soll es mit dem Tumbleweed-Projekt vereinigt werden. Dessen Gründer Greg Kroah-Hartman zeigt sich darüber erfreut.

    24.10.20141 Kommentar

  11. Mozilla: Einfache Web-Apps auf dem Smartphone erstellen

    Mozilla

    Einfache Web-Apps auf dem Smartphone erstellen

    Mit der Initiative Webmaker will Mozilla Nutzer zu Web-Entwicklern machen. Das Projekt plant dazu eine App für Firefox OS, Android und iOS, mit der Web-Apps einfach erstellt und geteilt werden sollen.

    24.10.201412 Kommentare

  12. Ubuntu 14.10: Zum Geburtstag kaum Neues

    Ubuntu 14.10

    Zum Geburtstag kaum Neues

    Zum zehnjährigen Jubiläum von Ubuntu gibt es in der aktuellen Version 14.10 alias Utopic Unicorn kaum Neuerungen zu feiern. Canonical arbeitet stattdessen weiterhin an seinem Desktop-Nachfolger Unity 8.

    23.10.2014134 Kommentare

  13. Verwaltung: Berliner Steuerbehörden wollen wieder MS Office nutzen

    Verwaltung

    Berliner Steuerbehörden wollen wieder MS Office nutzen

    Statt des bisher verwendeten Openoffice sollen die Berliner Steuerbehörden künftig Microsoft Office verwenden. Der Grund dafür sei ein einfacherer Datenaustausch mit anderen Behörden von Bund und Ländern. Eingesetzt wird derzeit ein über vier Jahre altes Office-Paket.

    23.10.201467 Kommentare

  14. Matthew Garrett: Linux-Container müssen noch sicherer werden

    Matthew Garrett

    Linux-Container müssen noch sicherer werden

    Container-Technologien unter Linux, vor allem das populäre Docker, müssen sicherer werden, meint Kernel-Hacker Matthew Garrett. Dazu brauche es aggressivere Tests und eine starke Code-Überprüfung.

    23.10.20141 Kommentar

  15. Samba: Amazon bringt Active Directory in die Cloud

    Samba

    Amazon bringt Active Directory in die Cloud

    Mit einem neuen Dienst erlaubt Amazon seinen Kunden der Web Services auf ein bestehendes Active Directory zuzugreifen. Mit Hilfe von Samba kann der Dienst auch direkt in der Cloud gestartet werden.

    22.10.20140 Kommentare

  16. Projekt Phoenix: Open-Source-Alternative zu Apples Swift

    Projekt Phoenix

    Open-Source-Alternative zu Apples Swift

    Apple solle die Programmiersprache Swift und den Code dazu komplett freilegen, wird in der Ankündigung der freien Alternative Phoenix gefordert. Apple müsse sich auf seine Anfänge und Erfolge auf Open-Source-Basis zurückbesinnen.

    22.10.20143 Kommentare

  17. Thomas Gleixner: Echtzeit-Linux wird Hobbyprojekt

    Thomas Gleixner

    Echtzeit-Linux wird Hobbyprojekt

    Der Maintainer der Echtzeit-Patches für Linux, Thomas Gleixner, wird seine Arbeit nur noch als Hobby fortführen, da Geldgeber fehlen. Die Zukunft des Projekts bleibt damit weiter sehr ungewiss.

    22.10.201411 Kommentare

  18. GNU: Emacs 24.4 mit integriertem Browser

    GNU

    Emacs 24.4 mit integriertem Browser

    Die aktuelle Version des Editors Emacs enthält einen einfachen Webbrowser. Darüber hinaus ist die Unterstützung für Multi-Monitor-Setups verbessert worden und Emacs-Lisp-Pakete können signiert werden.

    21.10.201426 Kommentare

  19. Qubes OS angeschaut: Abschottung bringt mehr Sicherheit

    Qubes OS angeschaut

    Abschottung bringt mehr Sicherheit

    Anwendungen wie der Browser laufen in Qubes OS in isolierten Containern. So soll die Sicherheit erhöht werden. Das Betriebssystem nutzt dabei die Virtualisierung.

    21.10.201437 Kommentare

  20. KDE Plasma: KWin-Wayland wird Libinput und Logind verwenden

    KDE Plasma

    KWin-Wayland wird Libinput und Logind verwenden

    Der KWin-Maintainer Martin Gräßlin hat die Bibliothek Libinput zur Wayland-Unterstützung in der Fensterverwaltung hinzugefügt. Außerdem wird ein Logind-Interface genutzt, das für andere Plattformen reimplementierbar ist.

    21.10.20142 Kommentare

  21. Internetspionage: China fängt angeblich iCloud-Passwörter ab

    Internetspionage

    China fängt angeblich iCloud-Passwörter ab

    iCloud-Nutzer in China werden seit Montag gehäuft Opfer von DNS-Attacken, bei denen Nutzerdaten abgefangen werden. Möglicherweise steckt die chinesische Regierung hinter den Angriffen.

    21.10.201431 Kommentare

  22. Eric Anholt: Raspberry-Pi-Grafiktreiber erlaubt fast stabiles X

    Eric Anholt

    Raspberry-Pi-Grafiktreiber erlaubt fast stabiles X

    Der komplett freie Linux-Grafiktreiber für das Raspberry Pi macht weiter Fortschritte. Inzwischen sei der Code sogar so weit, dass das Fenstersystem X fast stabil laufe, schreibt der Entwickler Eric Anholt.

    20.10.201421 Kommentare

  23. Thomas Voß: "Mir ist in zwei Jahren relevanter als Wayland"

    Thomas Voß

    "Mir ist in zwei Jahren relevanter als Wayland"

    In einem Interview erklärt der Entwickler Thomas Voß technische Unterschiede zwischen Wayland und Mir. Er lässt sich aber auch zu der Aussage hinreißen, dass Mir relevanter als Wayland werden wird.

    20.10.201431 Kommentare

  24. Systemd-Diskussion: Debian könnte geforkt werden

    Systemd-Diskussion

    Debian könnte geforkt werden

    Sollte sich das Debian-Projekt in der kommenden Abstimmung nicht gegen Systemd entscheiden, werde Debian geforkt. Das kündigt zumindest eine Gruppe von Entwicklern über eine Webseite an. Ob dies aber tatsächlich passiert, bleibt abzuwarten.

    20.10.201496 Kommentare

  25. 3D-Druck ausprobiert: Internetausdrucker 4.0

    3D-Druck ausprobiert

    Internetausdrucker 4.0

    Ein 3D-Modell zum Drucken ist nicht immer einfach zu erstellen. Manchmal liegt es aber direkt vor der Nase. So lässt sich mit Firefox jede Webseite auch dreidimensional drucken.

    20.10.201425 Kommentare

  26. Linus Torvalds: "Mein Ton schreckt Menschen ab"

    Linus Torvalds

    "Mein Ton schreckt Menschen ab"

    Bei einer Frage-und-Antwort-Session auf der Linuxcon Europe 2014 hat Linus Torvalds seinen Umgangston verteidigt. Bei technischen Fragen sei der Ton angebracht. Er sei sich aber bewusst, dass er damit einige Menschen abschrecke.

    17.10.201465 KommentareVideo

  27. Freier Mediaplayer: VLC arbeitet an Wayland-Unterstützung

    Freier Mediaplayer

    VLC arbeitet an Wayland-Unterstützung

    Der freie VLC-Player wird unter Linux den Displayserver Wayland unterstützen. Der Code dazu stammt von Rémi Denis-Courmont und erlaubt die Verwendung von OpenGL und OpenGL ES unter Wayland. Auch der Port auf Qt 5 schreitet voran.

    17.10.201420 Kommentare

  28. Mozilla: Eingebauter Videochat wird zu Firefox Hello

    Mozilla

    Eingebauter Videochat wird zu Firefox Hello

    Der in den Firefox integrierte WebRTC-Videochat wird mit der aktuellen Beta in Firefox Hello umbenannt. Das Aussehen des Clients ist ebenfalls überarbeitet worden. Für die Technik kooperiert Mozilla mit einer Telefónica-Tochter.

    17.10.201419 Kommentare

  29. Systemd: Debian entscheidet erneut über Init-Systeme

    Systemd

    Debian entscheidet erneut über Init-Systeme

    Nach einer Entscheidung des technischen Komitees stand die Verwendung von Systemd in Debian eigentlich fest. Eine Abstimmung aller Entwickler wenige Wochen vor dem Freeze von Debian Jessie könnte das nun aber ändern.

    17.10.201425 Kommentare

  30. Kernel-Treiber: Fuzzing deckt USB-Sicherheitslücken auf

    Kernel-Treiber

    Fuzzing deckt USB-Sicherheitslücken auf

    Black Hat Europe 2014 Sicherheitslücken in USB-Treibern können eine einfache Möglichkeit darstellen, um Systeme zu übernehmen. Mittels Fuzzing-Technologien fanden zwei Sicherheitsforscher zahlreiche potenzielle Lücken in Linux-Treibern.

    16.10.20147 Kommentare

  31. Security: Schwere Sicherheitslücke in Drupal 7

    Security

    Schwere Sicherheitslücke in Drupal 7

    Im Content-Management-System Drupal 7 ist eine schwere Sicherheitslücke, über die sich Angreifer Zugriff auf eine gesamte Webseite verschaffen können. Die Lücke ist in der API, die solche Angriffe eigentlich verhindern soll. Ein Update gibt es bereits.

    16.10.201419 Kommentare

  32. Cloudsoftware: Openstack Juno bringt Speicherrichtlinien und NFV

    Cloudsoftware

    Openstack Juno bringt Speicherrichtlinien und NFV

    Der Objektspeicher von Openstack erlaubt in der Version Juno Richtlinien zur einfacheren weltweiten Verwaltung. Die Datenverarbeitung kann nun mit Hadoop und Spark übernommen werden. Die neue Version bietet zudem die Grundlagen für Network Functions Virtualization (NFV).

    16.10.20140 Kommentare

  33. Containerverwaltung: Microsoft bringt Docker auf Windows-Server

    Containerverwaltung

    Microsoft bringt Docker auf Windows-Server

    Gemeinsam mit Docker will Microsoft die gleichnamige Technik auch auf Windows-Servern bereitstellen. Dazu muss das System aber neue Funktionen bekommen. Der Windows-Hersteller wird sich auch am Docker Hub und den Orchestration APIs beteiligen.

    16.10.20140 Kommentare

  34. KDE Plasma 5.1 erschienen: Verbessertes Design und erste Wayland-Arbeiten

    KDE Plasma 5.1 erschienen

    Verbessertes Design und erste Wayland-Arbeiten

    Das KDE-Team bringt mit Plasma 5.1 einige oft verwendete Widgets zurück und bietet per Mausklick Alternativen dazu an. Das Design der Oberfläche ist nun einfacher zu ändern, auch Qt4-Anwendungen bekommen das neue Aussehen. Zudem unterstützt die Fensterverwaltung nun die Verwendung unter Wayland.

    15.10.201421 Kommentare

  35. Ubuntu: Unity 8 soll Standard in 16.04 werden

    Ubuntu

    Unity 8 soll Standard in 16.04 werden

    Das auf Qt5 aufbauende Unity 8 soll erst mit Ubuntu 16.04 Standard werden, bestätigt der neue Desktop-Chef. Bis dahin werden alte und neue Version parallel entwickelt, der neue Desktop steht zum Testen bereit.

    15.10.201437 Kommentare

  36. Linux Foundation: Die Linux-Verwalter

    Linux Foundation

    Die Linux-Verwalter

    Auf der Linuxcon 2014 in Düsseldorf sehen sich viele OpenSSL-Entwickler zum ersten Mal persönlich. Es ist nur eine der vielen Initiativen, die die Linux Foundation fördert, auch mit Geldern von großen Unternehmen. Ihr Chef Jim Zemlin erklärte uns die Aufgaben der Stiftung.

    15.10.20144 Kommentare

  37. Limux: Windows-Rückkehr würde München Millionen kosten

    Limux

    Windows-Rückkehr würde München Millionen kosten

    Die Stadt München würde die Rückkehr zu Windows mehrere Millionen Euro kosten, bestätigt eine Stadtratsanfrage. Dort heißt es, dass die genannten Probleme nicht primär mit Limux oder Open Source in Verbindung ständen. Die städtische IT ist weiter von dem Projekt überzeugt.

    14.10.2014371 Kommentare

  38. Mozilla: Firefox 33 mit H264-Plugin und Werbe-Kacheln

    Mozilla

    Firefox 33 mit H264-Plugin und Werbe-Kacheln

    Das von Cisco bereitgestellte OpenH.264-Plugin wird mit der neuen Version Firefox 33 automatisch installiert, was WebRTC dienen soll.

    14.10.201490 Kommentare

  39. HTTPS-Zertifikate: Key Pinning schützt vor bösartigen Zertifizierungsstellen

    HTTPS-Zertifikate

    Key Pinning schützt vor bösartigen Zertifizierungsstellen

    Eine bislang wenig beachtete HTTPS-Erweiterung mit dem Namen HTTP Public Key Pinning (HPKP) steht kurz vor ihrer Standardisierung. Durch Public Key Pinning könnten viele Probleme mit den Zertifizierungsstellen gelöst werden.

    14.10.201416 Kommentare

  40. Linux-Dateisystem: ChromeOS-Entwickler verärgern Linux-Anwender

    Linux-Dateisystem

    ChromeOS-Entwickler verärgern Linux-Anwender

    Wegen einiger Probleme mit dem Linux-Dateisystemen Ext sollte die Unterstützung dafür im Dateimanager von ChromeOS entfernt werden. Nach sehr großem Protest von Linux-Nutzern suchen die Entwickler nun nach möglichen Lösungen.

    13.10.2014103 Kommentare

  41. Linux-Displayserver: Nvidia arbeitet an Wayland- und Mir-Support

    Linux-Displayserver

    Nvidia arbeitet an Wayland- und Mir-Support

    Ein Nvidia-Entwickler bestätigt offiziell, dass das Unternehmen Wayland und Mir mit dem proprietären Linux-Treiber unterstützen werde. Dazu müssen aber große Teile des Treiber-Codes umgebaut werden.

    13.10.201412 Kommentare

  42. Dronecode: Linux Foundation fördert Software-Entwicklung für Drohnen

    Dronecode

    Linux Foundation fördert Software-Entwicklung für Drohnen

    Die Linux Foundation will die Entwicklung von Open-Source-Software für Drohnen koordinieren und hat dafür das Projekt Dronecode initiiert. Es soll OSS-Entwickler und Hersteller zusammenbringen.

    13.10.20140 Kommentare

  43. Ozone-GBM: Hardwarebeschleunigung in Chrome auch ohne Fenstersystem

    Ozone-GBM

    Hardwarebeschleunigung in Chrome auch ohne Fenstersystem

    Läuft Chromium im Vollbild wie auf ChromeOS oder dem Chromecast, kann für die Hardwarebeschleunigung auf die Fenstersysteme X11 oder Wayland verzichtet werden. Dafür wird die Ozone-Zwischenschicht benötigt, wie ein Intel-Entwickler erklärt.

    10.10.20143 Kommentare

  44. Qt Developer Days 14: Tontaubenschießen und Schneckenrennen mit EEG

    Qt Developer Days 14

    Tontaubenschießen und Schneckenrennen mit EEG

    Selbstoptimierung ist auch über Hirnströme möglich, beweist der Sportschütze Sebastiano Galazzo. Weitere Anwendungen des EEG demonstriert er mit einem mit Qt geschriebenen Spiel. Die Technik soll Open Source sein und auf Android und iOS portiert werden können.

    10.10.20140 KommentareVideo


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 224
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. LTE und Retina-Display
    Apple stellt iPad 3 vor
    LTE und Retina-Display: Apple stellt iPad 3 vor

    Apple hat in San Francisco das iPad 3 vorgestellt, dessen herausragendes Merkmal eine vierfach höhere Bildschirmauflösung ist. Der 9,7 Zoll große Bildschirm stellt 2.048 x 1.536 Pixel beziehungsweise 3,1 Megapixel dar. Darüber hinaus unterstützt das Tablet den schnellen Datenfunk LTE, allerdings nicht in Deutschland.
    (Aufloesung Ipad 3)

  2. Patent
    Canon könnte an spiegellosem Kamerasystem arbeiten
    Patent: Canon könnte an spiegellosem Kamerasystem arbeiten

    Canon hat in Japan ein Patent zugesprochen bekommen, das darauf hinweist, dass sich das Unternehmen längst in der Entwicklungsphase für eine spiegellose Digitalkamera mit Wechselobjektiven befindet. Die Papiere beschreiben ein Zoomobjektiv für eine solche Systemkamera.
    (Canon)

  3. Canon-DSLR
    EOS 700D mit bescheidenen Neuerungen
    Canon-DSLR: EOS 700D mit bescheidenen Neuerungen

    Mit der EOS 700D ersetzt Canon das erst ein Dreivierteljahr alte DSLR-Modell 650D. Die neue Kamera bietet nur kleine Verbesserungen und erreicht wieder 18 Megapixel Auflösung. Über einen klappbaren Touchscreen wird sie bedient.
    (Canon Eos 700d)

  4. Region-Lock bei Galaxy-Smartphones
    Nutzer widersprechen Samsungs Aussagen
    Region-Lock bei Galaxy-Smartphones: Nutzer widersprechen Samsungs Aussagen

    Besitzer von Galaxy-Smartphones widersprechen den Aussagen Samsungs, dass sich der neu eingeführte Region-Lock nicht negativ auswirkt. Denn die fraglichen Geräte lassen sich keineswegs mit beliebigen SIM-Karten verwenden, wie aufgebrachte Nutzer berichten.
    (Galaxy S3)

  5. Black Forest Games
    Project Giana als Neuauflage des 80er-Klassikers
    Black Forest Games: Project Giana als Neuauflage des 80er-Klassikers

    Giana Sisters gehörte zu den erfolgreichsten Spielen der 80er Jahre aus deutscher Produktion, jetzt stellt das Entwicklerstudio Black Forest Games eine Neuauflage vor. Der Soundtrack stammt damals wie heute unter anderem von Chris Hülsbeck.
    (Giana Sisters)

  6. Raspberry-Pi-Alternative
    Gooseberry Board mit Android
    Raspberry-Pi-Alternative: Gooseberry Board mit Android

    Inzwischen gibt es eine weitere Alternative zum Kleinstrechner Raspberry Pi: das Gooseberry Board. Mit einer ARM-Cortex-A8-CPU, 512 MByte RAM und einem WLAN-Modul ist es auch besser ausgestattet.
    (Raspberry)

  7. LG ET83
    Ein 10-Finger-Touchscreen-Display für Windows 8
    LG ET83: Ein 10-Finger-Touchscreen-Display für Windows 8

    LG Electronics hat ein 23-Zoll-Display für die Touch-Bedienung von Windows 8 angekündigt. Der LG ET83 - auch Touch-10-Monitor genannt - ermöglicht im Unterschied zum Konkurrenz-Touchscreen von Dell auch den Einsatz eines Stiftes.
    (Touchscreen Monitor)


Verwandte Themen
Wayland, Red Hat Summit, Eucalyptus, django, Servo, Necessitas, Jim Whitehurst, coreboot, grub, Samba, F2FS, Razor-qt, Kubuntu, Wienux, Linux Foundation

RSS Feed
RSS FeedOpen Source

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de