Onlineforum

Artikel

  1. New York Times und Washington Post: Mozilla soll Kommentarplattform erweitern

    New York Times und Washington Post

    Mozilla soll Kommentarplattform erweitern

    Die New York Times und die Washington Post sollen eine neue Plattform für Onlinekommentare bekommen. Diese wird von Mozilla entwickelt und mit knapp vier Millionen US-Dollar der Knight-Foundation finanziert.

    20.06.20142 Kommentare

  2. Onlinemedien: Presserat gegen Vorabkontrolle von Kommentaren

    Onlinemedien

    Presserat gegen Vorabkontrolle von Kommentaren

    Der Deutsche Presserat erhält immer wieder Beschwerden wegen Kommentaren in Onlinemedien. Nun sollen Regeln für die Redaktionen erstellt werden.

    17.02.201426 Kommentare

  3. Ubuntu-Forum: Hacker erbeuten Millionen Passwörter und Nutzernamen

    Ubuntu-Forum

    Hacker erbeuten Millionen Passwörter und Nutzernamen

    Hacker haben sich Zugang zur Datenbank des Ubuntu-Forums verschafft und sämtliche Nutzernamen, Passwörter und E-Mail-Adressen gestohlen. Die Passwörter lagen nicht im Klartext vor, teilen die Forenbetreiber mit.

    21.07.201328 Kommentare

Anzeige
  1. In eigener Sache: Kommentare einzelner Nutzer ausblenden

    In eigener Sache

    Kommentare einzelner Nutzer ausblenden

    Seit einigen Tagen gibt es die Möglichkeit, Kommentare einzelner Nutzer auf Golem.de auszublenden. Wir hoffen, so die Qualität der Kommentare unter den Artikeln weiter zu steigern.

    31.01.2013167 Kommentare

  2. Emotionsforschung: Warum im Netz so erbittert gestritten wird

    Emotionsforschung

    Warum im Netz so erbittert gestritten wird

    Im Netz wird teilweise grob gestänkert und gezankt. Ein von der EU gefördertes Forschungsprojekt stellt die Frage: Warum eigentlich? Ein Resultat der Forscher: Mit der Anonymität hat das nicht viel zu tun.

    27.08.2012107 Kommentare

  3. Valve Software: Steam hat künftig auch Anwendungssoftware

    Valve Software

    Steam hat künftig auch Anwendungssoftware

    Ab dem 5. September 2012 gibt es auf Steam auch Anwendungssoftware: Das hat Valve offiziell bekanntgegeben. Entwickler sind aufgerufen, ihre Programme über das kürzlich für Spiele eröffnete Portal Greenlight einzureichen.

    08.08.2012102 Kommentare

  1. Nvidia-Hack: Hacker veröffentlichen Anwenderdaten aus Nvidia-Forum

    Nvidia-Hack

    Hacker veröffentlichen Anwenderdaten aus Nvidia-Forum

    Unter dem Namen "Team Apollo" hat eine Hackergruppe einen Teil der Anwenderdaten veröffentlicht, die bei einem Einbruch in Nvidias Server erbeutet wurden. Die Daten lassen Nvidias bisherige Aussagen zur Sicherheit der Informationen zweifelhaft erscheinen.

    16.07.201219 Kommentare

  2. Hackerattacke: Foren und Entwicklerseiten bei Nvidia sind offline

    Hackerattacke

    Foren und Entwicklerseiten bei Nvidia sind offline

    Nach einem Angriff von Hackern, bei dem auch Benutzerdaten erbeutet wurden, hat Nvidia Teile seiner Onlinecommunity vom Netz genommen. Passwörter wurden nach Angaben des Unternehmens nicht unverschlüsselt gespeichert.

    13.07.20122 Kommentare

  3. Valve Software: Fernwartung für Spiele in der Steam-Beta

    Valve Software

    Fernwartung für Spiele in der Steam-Beta

    Im Büro kaufen und dann sofort auf dem Heim-PC installieren: Das soll mit der neuen Version von Steam möglich sein, die Valve derzeit in der offenen Beta testet.

    02.05.201225 Kommentare

  4. Valve: Steam ist in Deutschland offline

    Valve  

    Steam ist in Deutschland offline

    Seit Mittwochabend ist der Onlinedienst Steam von Deutschland aus nicht erreichbar. Valve arbeitet nach eigenen Angaben an einer Lösung des Problems.

    19.04.2012157 Kommentare

  5. Steam-Hack: Einbrecher könnten Kreditkartendaten kopiert haben

    Steam-Hack

    Einbrecher könnten Kreditkartendaten kopiert haben

    Die Steam-Einbrecher haben wahrscheinlich doch Kreditkartendaten kopiert. Bisher gebe es aber keinen Hinweise darauf, dass die Daten kompromittiert worden seien, erklärte Valve-Chef Gabe Newell.

    11.02.201218 Kommentare

  6. Virales Marketing: Bezahlte Nvidia für Kritik an AMD in Foren?

    Virales Marketing

    Bezahlte Nvidia für Kritik an AMD in Foren?

    AMD hat die schnellste Grafikkarte mit einer GPU, und Nvidias Konter ist noch nicht angekündigt - Zeit für das übliche fragwürdige Marketing der Grafikbranche. Diesmal sollen unbestätigten Meldungen zufolge von Nvidia bezahlte Forenposter aber erwischt worden sein.

    26.01.201264 Kommentare

  7. Internet Water Army: Software spürt bezahlte Forennutzer auf

    Internet Water Army

    Software spürt bezahlte Forennutzer auf

    Ein Wissenschaftler hat eine Software entwickelt, die Nutzer aufspürt, die sich dafür bezahlen lassen, in Foren zu schreiben. Er ließ sich selbst als bezahlter Forennutzer anwerben, um deren Verhalten zu studieren.

    23.11.2011100 Kommentare

  8. Gabe Newell: Valve-Chef informiert über Hackerangriff auf Steam

    Gabe Newell

    Valve-Chef informiert über Hackerangriff auf Steam

    Das Onlineportal Steam ist ins Visier von Hackern geraten, die auch an Datensätze mit Nutzernamen und verschlüsselten Kreditkarteninformationen gelangt sein könnten. Valve-Chef Gabe Newell rät den Kunden, unbedingt ihre Passwörter zu ändern.

    11.11.2011107 Kommentare

  9. Valve: Steam-Foren nach Hackerangriff offline

    Valve

    Steam-Foren nach Hackerangriff offline

    Eine Besucherumleitung zu einer Webseite mit Hackertools haben Unbekannte anstelle der Foren von Steam eingerichtet - mittlerweile sind sie offline.

    08.11.201136 Kommentare

  10. PS3 Jailbreak: Sony droht Blogs und Foren mit Strafen

    PS3 Jailbreak

    Sony droht Blogs und Foren mit Strafen

    Sony Computer Entertainment geht verstärkt gegen Hacker und Heimbastler vor, die Schutzmechanismen der Playstation 3 umgehen. Nachdem es ersten Berichten zufolge in Deutschland zu einer Durchsuchung bei Hacker "Graf_Chokolo" kam, gibt es jetzt weitere Details.

    26.02.2011348 Kommentare

  11. Golem.de: Nutzerkommentare nur noch mit Anmeldung

    Golem.de

    Nutzerkommentare nur noch mit Anmeldung

    Ab heute ist es nicht mehr möglich, bei Golem.de ohne Anmeldung zu kommentieren. Die Anmeldung ist direkt bei Golem.de oder mit Accounts von Drittanbietern wie Google, Facebook, Twitter sowie OpenID möglich.

    25.01.2011331 Kommentare

  12. Saudi-Arabien

    Onlinemedien brauchen eine Betriebserlaubnis

    Die Regierung in Saudi-Arabien hat neue Regeln für Onlinemedien aufgestellt. Danach brauchen die Betreiber von Onlinemedienangeboten aller Art eine Genehmigung des Informationsministeriums.

    05.01.201112 Kommentare

  13. Böswillige Mitteilungen: Troll zu 18 Wochen Gefängnis verurteilt

    Böswillige Mitteilungen

    Troll zu 18 Wochen Gefängnis verurteilt

    Ein arbeitsloser Mann, der sich vor seinen Nachbarn damit gebrüstet hatte, ein Internettroll zu sein, ist zu einer Haftstrafe verurteilt worden. Der Brite hatte auf Facebook-Seiten Verstorbener sein Unwesen getrieben.

    30.10.2010385 Kommentare

  14. Moderierte Foren

    Presserat für Nutzerkommentare zuständig

    Der Deutsche Presserat erklärt sich auch für moderierte Foren zuständig und will künftig entsprechende Beschwerden behandeln.

    16.09.201020 Kommentare

  15. World of Warcraft: Blizzard nimmt Klarnamenzwang zurück

    World of Warcraft

    Blizzard nimmt Klarnamenzwang zurück

    Mike Morhaime, einer der Chefs und Gründer von Blizzard, kündigt höchstpersönlich an, dass Spieler von World of Warcraft und Starcraft 2 weiterhin ohne Angabe ihres realen Namens Beiträge in den Foren von Battle.net veröffentlichen können.

    09.07.2010174 KommentareVideo

  16. Blizzard: Aufstand der Kampftrolle

    Blizzard

    Aufstand der Kampftrolle

    Auch hochrangige Blizzard-Mitarbeiter sollen dagegen sein: Der angekündigte Zwang zum Klarnamen in Battle.net-Foren sorgt für Unverständnis und Ablehnung. Viele Spieler drohen mit Kündigung ihres Abos. Unterdessen spekulieren die Medien: Ist Facebook schuld oder Südkorea?

    09.07.2010374 KommentareVideo

  17. World of Warcraft: Verärgerte Spieler sammeln Privatdaten von "Bashiok"

    World of Warcraft

    Verärgerte Spieler sammeln Privatdaten von "Bashiok"

    Privatadresse, Lieblingsmusik und mehr: Nachdem der bislang unter Pseudonym schreibende Blizzard-Mitarbeiter Bashiok im Zuge der geplanten Battle.net-Forenumstellung auf Klarnamen seinen Namen veröffentlicht hat, haben Spieler demonstrativ sein Privatleben ausgeschnüffelt.

    07.07.2010557 KommentareVideo

  18. World of Warcraft: Kampftrolle mit Klarnamen im Forum

    World of Warcraft

    Kampftrolle mit Klarnamen im Forum

    "Michael Meier" statt "MightyMansLaUtHeR": In den offiziellen Foren von World of Warcraft und Starcraft 2 steht bei Kommentaren künftig der echte Vor- und Nachname. Blizzard erhofft sich davon eine bessere Grundstimmung und konstruktive Diskussionen.

    07.07.2010355 KommentareVideo

  19. GEZ will wissen, was Internetnutzer denken

    GEZ will wissen, was Internetnutzer denken

    Die Gebühreneinzugszentrale GEZ will wissen, was Internetnutzer über sie denken. In einem Onlineforum darf ab jetzt jeder seine Meinung sagen. In Mitarbeiterblogs und Expertenchats will die GEZ sich mit den Ansichten der Nutzer auseinandersetzen.

    02.02.2010302 Kommentare

  20. Google findet Forendiskussionen wichtig

    Google hebt in seinen Suchergebnissen künftig jeweils passende Diskussionen in Foren einer Webseite hervor. Das soll es Nutzern erleichtern, relevante Beiträge anderer zu finden.

    01.10.200919 Kommentare

  21. Golem.de: Baumstruktur für alle (Update)

    Ab sofort können auch Nutzer, die nicht registriert sind, die Ansicht der Kommentare auf Golem.de nach ihren Wünschen einstellen. Neben der neuen flachen Standardansicht steht die Baumstruktur allen Nutzern wieder zur Verfügung.

    17.08.2009115 Kommentare

  22. Golem.de: Neue Kommentarfunktion online

    Wie Anfang August 2009 angekündigt, haben wir die Kommentarfunktion von Golem.de auf eine neue technische Basis gestellt. Die Umstellung ist mittlerweile abgeschlossen, das neue System im Betrieb.

    14.08.2009426 Kommentare

  23. Golem.de: Überarbeitete Kommentarfunktion im Betatest

    Wir haben die Basis unserer Kommentarfunktion grundlegend überarbeitet. Sie wird neue Funktionen ermöglichen, die in den kommenden Wochen und Monaten folgen werden. Vorab kann das geänderte Kommentarsystem ausprobiert werden.

    04.08.2009165 Kommentare

  24. OLG Hamburg schränkt Forenhaftung ein

    Die zum Teil merkwürdig anmutenden Urteile des Hamburger Landgerichts zum Thema Forenhaftung könnten ein Ende haben, denn das Oberlandesgericht schränkte die Haftung von Forenbetreibern ein und kassierte ein erstes Urteil des LG Hamburg. Dazu liegt die schriftliche Urteilsbegründung vor.

    23.03.200932 Kommentare

  25. US-Gericht stärkt Recht auf Anonymität im Internet

    Das oberste Gericht des US-Bundesstaates Maryland hat eine Klage auf Herausgabe der Namen von Forumsnutzern in einem Beleidigungsprozess abgewiesen. US-Bürgerrechtler sehen in dem Urteil eine Stärkung des Rechts auf anonyme Meinungsäußerung im Internet.

    02.03.200919 Kommentare

  26. Sensio 3D wird zum 3D-Standard für DVDs

    Das DVD Forum hat mit Sensio 3D erstmals eine 3D-Technik als optionalen DVD-Standard akzeptiert. Das auf Spielfilm-DVDs weit verbreitete Mehrkanal-Tonsystem DTS ist ebenfalls als eine solche DVD-Erweiterung spezifiziert.

    28.01.200943 Kommentare

  27. Nimmt das OLG Hamburg der Forenhaftung den Schrecken?

    Das OLG Hamburg hat der Rechtsprechung des LG Hamburg in Sachen "Störerhaftung" von Forenbetreibern eine deutliche Abfuhr erteilt. Im konkreten Fall ging es um zwei Klagen des Kochbuch-Betreibers Folkert Knieper.

    22.01.200917 Kommentare

  28. Sourceforge hostet Anwendungen

    Die Entwicklungsplattform Sourceforge.net hostet jetzt Anwendungen, die die Projekte für sich nutzen können. Zu Beginn gibt es ein Forum, eine Umfrage und ein Wiki.

    14.10.200818 Kommentare

  29. Social Network für US-Agenten

    Mehrere US-Geheimdienste haben zusammen ein Social Network aufgebaut. Über den Dienst mit dem Namen A-Space sollen Agenten sich über Terrorismus, Truppenbewegungen und andere Bedrohungen austauschen. Zugang zu dem System erhalten nur Geheimnisträger.

    08.09.200833 Kommentare

  30. EFF: Wikimedia in US-Verleumdungsprozess freigesprochen

    Die US-amerikanische Literaturagentin Barbara Bauer ist mit ihrer Verleumdungsklage gegen Wikimedia und andere Websites vor Gericht gescheitert. Sie hatte geklagt, nachdem sie von Nutzern als "dümmste der 20 schlechtesten" Agenten im Land bezeichnet worden war.

    14.08.20088 Kommentare

  31. Im Chat mit Chinas Staatschef

    Der chinesische Staatspräsident Hu Jintao hat mit Nutzern eines Onlineforums gechattet. In der kurzen Sitzung erzählte der Politiker, wie er selbst das Internet nutzt.

    20.06.200818 Kommentare

  32. Lasst hundert Blogs blühen

    China ist die zweitgrößte Internetnation der Welt. Von westlichen Kritikern wird das Land zwar immer wegen seiner Zensurmaßnahmen gescholten. Doch lieben chinesische Surfer Diskussionen im virtuellen Raum. Auch das Web 2.0 blüht im Reich der Mitte.

    14.01.20086 Kommentare

  33. Foren-Software Phorum 5.2 veröffentlicht

    Rund zehn Jahre ist das Projekt Phorum mittlerweile alt. Nun erschien die in PHP implementierte freie Forensoftware in der Version 5.2, die einige größere Änderungen mitbringt. Dazu zählen neben einem neuen Template diverse neue APIs, eine bessere MySQL-Unterstützung, eine neue Suchfunktion sowie verbessertes Caching.

    03.01.200820 Kommentare

  34. Freie Board-Software phpBB 3.0 erschienen

    Die freie Board-Software phpBB wurde nach rund fünf Jahren Entwicklungszeit in der Version 3.0 alias "Olympus" veröffentlicht. Nachdem der Vorgänger mit einigen kritischen Sicherheitslücken zu kämpfen hatte, legten die Entwickler bei der neuen Version besonderen Wert auf Sicherheit, integrierten aber auch zahlreiche neue Funktionen.

    14.12.200732 Kommentare

  35. Foren-Haftung: LG Hamburg besteht auf Vorab-Kontrolle

    Das Landgericht Hamburg hatte bereits 2005 mit einem Urteil in Sachen Forenhaftung gegen Heise Online für Verwirrung und Unmut gesorgt. Seine umstrittene Rechtsauffassung hat das Gericht aber in einem aktuellen Streit zwischen der Firma Callactive und dem Medienjournalisten und Blogger Stefan Niggemeier (u.a. BildBlog) nun bestätigt. Das LG Hamburg erließ eine einstweilige Verfügung gegen Niggemeier, da dieser Kommentare in seinem Blog nicht vorab kontrolliert hat.

    06.12.2007121 Kommentare

  36. Chinas Surfer leben den digitalen Lifestyle

    Eine Studie in den USA kommt zu einem erstaunlichen Ergebnis: Junge Chinesen sind ihren amerikanischen Altersgenossen beim digitalen Lifestyle weit voraus. Allerdings hat die intensive Internetnutzung nicht nur Vorteile.

    26.11.200717 Kommentare

  37. HD-DVD-ROM mit 51 GByte nähert sich der Markteinführung

    Das DVD Forum hat am 15. November 2007 die Spezifikation für HD-DVD-ROMs mit drei Datenschichten und insgesamt 51 GByte Speicherkapazität abgesegnet. Ab wann welche Filmstudios ihre Produktionen darauf veröffentlichen, ist aber noch nicht bekannt.

    21.11.200758 Kommentare

  38. iFeed - Blog- und Foren-Überwachung für Firmen

    iFeed - Blog- und Foren-Überwachung für Firmen

    Für Unternehmen, die ihre in Blogs, Foren, Wikis und anderen Communitys aktiven Kunden beobachten wollen, bietet das britische Software-Unternehmen Netemic nun ein automatisiertes Such- und Analyse-Tool namens iFeed an. IFeed und ähnliche Anwendungen sollen es Unternehmen erlauben, durch das "Hintergrundrauschen" im Internet in Echtzeit Kommentare, Meinungen und Nachrichten zu sich und Wettbewerbern zu verfolgen, um diese Informationen in eigenen Strategien berücksichtigen zu können.

    14.11.200713 Kommentare

  39. China setzt auf HD-DVD

    In China wird künftig auch das HD-DVD-Format eine Rolle spielen. Für China gedachte HD-DVD-Filme sollen aber nicht in HD-DVD-Playern anderer Regionen laufen.

    11.09.200722 Kommentare

  40. Urteil: Polemische Kritik in Internetforen ist erlaubt

    Einem Urteil (Az. 2 U 862/06) des Oberlandesgerichts (OLG) Koblenz zufolge ist die freie Meinungsäußerung in Foren auch dann noch erlaubt, wenn sie polemisch und überspitzt geäußert wird. Wichtig ist aber, dass der Poster das Unternehmen bzw. die Personen nicht einfach ohne Grund mies macht, sondern immer noch bei der Sache bleibt.

    29.08.200726 Kommentare

  41. Internet Brands kauft vBulletin

    Die Firma Jelsoft, die hinter der recht beliebten Board-Software vBulletin steckt, gehört künftig zur Internet Brands, Inc., die primär im Bereich Auto- und Reise-Websites tätig ist. Jelsoft erhofft sich durch den Eigentümer neue Wachstumsmöglichkeiten.

    11.07.20077 Kommentare

  42. Meinungsfreiheit: Forenbetreiber abgemahnt

    Für zwei missliebige Foreneinträge wurde ein Webseitenbetreiber abgemahnt. Der Betreiber der Webseite Ironsport hat die betreffenden Forenbeiträge gelöscht, weist aber darauf hin, dass er es für ein Unding hält, wenn das Recht auf freie Meinungsäußerung im Internet so leicht eingeschränkt werden kann.

    25.06.200775 Kommentare

  43. MeinProf.de setzt sich in Sachen Forenhaftung durch

    Die Bewertungsplattform für Hochschulkurse und -dozenten MeinProf.de konnte sich in Sachen Forenhaftung in zweiter Instanz vor dem Landgericht Berlin durchsetzen: Die Betreiber müssen demnach Beleidigungen erst nach Kenntnisnahme löschen und sind nicht zur Abgabe von Unterlassungserklärungen verpflichtet, teilt MeinProf.de mit.

    04.06.200729 Kommentare

  44. Diskussionsforum mit Abstimmungspflicht

    Lycos will das Debattieren im Internet vorantreiben. Dafür wurde der Dienst "Lycos iQ Pro und Contra" ins Leben gerufen, auf dem sich Diskussionen führen lassen, die eine Abstimmungspflicht vorsehen. Zu allen Diskussionen müssen sich Teilnehmer entscheiden, ob sie dafür oder dagegen sind.

    21.05.20078 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Lucas Arts zeigt Star Wars: Clone Wars - Republic Heroes
    Lucas Arts zeigt Star Wars: Clone Wars - Republic Heroes

    Die Lichtschwerter brummen weiter: Lucas Arts stellt im Trailer und mit Bildern das kommende Jedi-, Macht- und Klonkrieger-Actionspiel "The Clone Wars - Republic Heroes" für Konsolen und PC vor. Das Spiel ist eng mit der gleichnamigen Zeichentrickreihe verknüpft. Spieler landen nach dem Finale in der zweiten Staffel.
    (Star Wars The Clone Wars)

  2. NAS-Server
    Zwei neue Diskstations von Synology
    NAS-Server: Zwei neue Diskstations von Synology

    Synology hat zwei neue NAS-Server vorgestellt, die Diskstation DS412+ und die Diskstation DS112. Beide richten sich an kleine und mittelständische Unternehmen sowie kleinere Arbeitsgruppen.
    (Nas Server)

  3. Sony Tablet S
    Verzögerungen beim Update auf Android 4.0
    Sony Tablet S: Verzögerungen beim Update auf Android 4.0

    Mehrere Besitzer vom Sony Tablet S sind frustriert, weil die Aktualisierung auf Android 4.0 noch nicht verfügbar ist. Sony verteilt das Update bisher nur in einem einzigen Land.
    (Android 4.0)

  4. Nokia Asha 306 und 311
    Touchscreen-Handys mit 40 EA-Spielen
    Nokia Asha 306 und 311: Touchscreen-Handys mit 40 EA-Spielen

    Nokia stellt zwei neue Asha-Modelle vor, die mit einem Touchscreen versehen sind. Die Asha-Bedienoberfläche soll eine smartphoneartige Bedienung ermöglichen und auf den Geräten sind 40 Spiele von Electronics Arts (EA) vorinstalliert.
    (Nokia Asha 311)

  5. DSLR
    Canon ruft 68.000 EOS 650D wegen Allergierisiko zurück
    DSLR: Canon ruft 68.000 EOS 650D wegen Allergierisiko zurück

    Canon USA muss seine Warnung hinsichtlich der neuen EOS 650D ausweiten. Das Unternehmen hat den Nummernkreis der Kameras erweitert, die aufgrund fehlerhafter Griffflächen allergische Reaktionen auslösen könnten. Auch in Deutschland verkaufte Kameras sollten überprüft werden.
    (Canon Eos 650d)

  6. Microsoft
    Aboversion von Office Home bietet mehr als die Dauerlizenz
    Microsoft: Aboversion von Office Home bietet mehr als die Dauerlizenz

    Microsoft hat nun die Verfügbarkeit von Office 2013 und 365 bekanntgegeben. Die Abovariante Office 365 wird zudem auch über den Handel vertrieben und bietet in der Home-Version mehr als Office 2013 Home & Student.
    (Office 365)

  7. Huawei Ascend Y300 im Test
    Günstiges Android-Smartphone mit langer Akkulaufzeit
    Huawei Ascend Y300 im Test: Günstiges Android-Smartphone mit langer Akkulaufzeit

    Huawei bringt mit dem Ascend Y300 sein erstes Android-Smartphone mit der eigenen Benutzeroberfläche Emotion UI auf den deutschen Markt. Zum Einsteigerpreis von 145 Euro erhält der Käufer ein Gerät mit vielen Extras, aber auch einigen Kompromissen.
    (Huawei Ascend Y300)


Verwandte Themen
Golem.de, Battle.net, LG Hamburg, Wiki, Starcraft, Blog, HD-DVD, Gabe Newell, Abmahnung, Valve, Hacker, Jabber, WoW, Web2.0

Alternative Schreibweisen
Diskussionsforum, Internetforum, Internetforen, Onlineforen

RSS Feed
RSS FeedOnlineforum

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de