Abo
Anzeige
Das Oneplus Three von Oneplus, Oneplus Three
Das Oneplus Three von Oneplus

Oneplus Three

Das Oneplus Three ist das vierte Smartphone des chinesischen Herstellers Oneplus und dessen drittes Top-Smartphone. Das Three wurde am 14. Juni 2016 als Nachfolger des Oneplus Two vorgestellt. Als erstes Oneplus-Smartphone hat es ein komplett aus Metall gefertigtes Gehäuse. Die Hardware ist in der Oberklasse angesiedelt; mit einem Preis von 400 Euro ist das Smartphone günstiger als die Geräte der Konkurrenz. Anders als bei den Vorgängern gibt es nur noch eine 64-GByte-Version.

Artikel

  1. Smartphone: Oneplus 3T mit 128 GByte wird nicht zu Weihnachten geliefert

    Smartphone  

    Oneplus 3T mit 128 GByte wird nicht zu Weihnachten geliefert

    Das Smartphone Oneplus 3T kann bestellt werden - das große Modell wird aber nicht mehr vor Weihnachten geliefert. Das Nachfolgemodell des Oneplus Three bietet einen aktualisierten Prozessor, einen größeren Akku und Verbesserungen bei der Kameraausstattung.

    28.11.201636 KommentareVideo

  1. Oneplus 3T im Test: Schneller, ausdauernder und immer noch günstig

    Oneplus 3T im Test

    Schneller, ausdauernder und immer noch günstig

    Mit dem 3T hat Oneplus eine verbesserte Version des Three vorgestellt, einige Änderungen gehen auf Feedback der Kunden zurück. Das neue Gerät kostet nur wenig mehr als das Ursprungsmodell, ist dank neuem Prozessor aber eines der leistungsfähigsten auf dem Markt - bei einem Preis von unter 500 Euro.

    21.11.2016138 KommentareVideo

  2. Android-Smartphone: Oneplus Three wird nach fünf Monaten eingestellt

    Android-Smartphone

    Oneplus Three wird nach fünf Monaten eingestellt

    Das Oneplus 3T wird kein zweites, verbessertes Topmodell neben dem Three sein, sondern das nur fünf Monate alte Gerät ablösen. Damit dürfte das Three in die Geschichte der Smartphones als eines der Topgeräte mit der kürzesten Verkaufszeit eingehen.

    17.11.201620 KommentareVideo

Anzeige
  1. Oneplus 3T: Oneplus bringt Three mit besserem Akku und SoC

    Oneplus 3T

    Oneplus bringt Three mit besserem Akku und SoC

    Mit dem Oneplus 3T bringt der gleichnamige chinesische Hersteller eine verbesserte Version seines Top-Smartphones Three. Das 3T kommt mit größerem Akku, besserem Prozessor und einer 16-Megapixel-Frontkamera. Der Preis liegt 40 Euro höher als der des Three.

    15.11.201697 Kommentare

  2. Oneplus: OxygenOS und HydrogenOS bleiben getrennt

    Oneplus

    OxygenOS und HydrogenOS bleiben getrennt

    Oneplus legt die Entwicklerteams seiner Betriebssysteme OxygenOS und HydrogenOS zusammen - Letzteres wird nur in China eingesetzt und ist stark modifiziert. Für Nutzer eines Oneplus-Smartphone außerhalb Chinas soll sich am Aussehen des Systems nichts ändern.

    13.09.20165 Kommentare

  3. OxygenOS vs. Cyanogenmod im Test: Ein Oneplus Three, zwei Systeme

    OxygenOS vs. Cyanogenmod im Test

    Ein Oneplus Three, zwei Systeme

    Für das Oneplus Three stehen mittlerweile erste Builds von Cyanogenmods CM 13 zur Verfügung - Three-Nutzer stehen also vor der Wahl, ob sie nicht vom ursprünglichen OxygenOS dorthin wechseln wollen. Wir haben uns zwei Threes geschnappt und die Systeme miteinander verglichen.

    29.08.201659 KommentareVideo

  1. Android-Smartphone: Update soll Software-Probleme beim Oneplus Three beseitigen

    Android-Smartphone

    Update soll Software-Probleme beim Oneplus Three beseitigen

    Oneplus hat ein Update für sein aktuelles Top-Smartphone Three veröffentlicht. Die Aktualisierung soll einige störende Bugs beseitigen, die von Nutzern bereits länger diskutiert werden - unter anderem der zu strikte Doze-Modus und der in der Hosentasche aktivierte Fingerabdrucksensor.

    26.07.20160 Kommentare

  2. Oneplus Three: Update auf OxygenOS 3.2.1 gestartet

    Oneplus Three

    Update auf OxygenOS 3.2.1 gestartet

    Für das Oneplus Three gibt es schon wieder ein Update: Die OxygenOS-Version 3.2.1 soll die nach kurzer Zeit zurückgezogene Version 3.2.0 ersetzen. Diese hatte wohl bei einigen Nutzern zu Problemen geführt.

    07.07.201615 Kommentare

  3. Oneplus Three: Update soll Speichermanagement verbessern

    Oneplus Three  

    Update soll Speichermanagement verbessern

    Das Oneplus Three bekommt ein erstes großes Update: Neben der Kamera und der GPS-Leistung soll auch das Speichermanagement optimiert werden. Hierzu gab es nach dem Start des Smartphones einige Diskussionen.

    05.07.201631 KommentareVideo

  1. Axon 7 vs Oneplus Three im Test: 7 ist besser als 1+3

    Axon 7 vs Oneplus Three im Test

    7 ist besser als 1+3

    Das Oneplus Three nannten wir nach dem Test einen Alptraum für die Android-Konkurrenz, ZTEs neues Axon 7 hat das Potenzial, ein Alptraum für Oneplus zu werden. Wir haben beide Topsmartphones zum Niedrigpreis im Vergleich getestet.

    04.07.2016174 KommentareVideo

  2. Android-Smartphone: Diskussionen um Speichermanagement beim Oneplus Three

    Android-Smartphone

    Diskussionen um Speichermanagement beim Oneplus Three

    Das Oneplus Three hat üppige 6 GByte Arbeitsspeicher, aber offenbar ein sehr aggressives Speichermanagement. Der Chef des Unternehmens verteidigt die Designentscheidung gegen Kritik. Bastler können selbst Hand anlegen.

    18.06.2016102 KommentareVideo

  3. Oneplus Three im Test: Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz

    Oneplus Three im Test

    Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz

    Das dritte Smartphone des Herstellers Oneplus dürfte der Konkurrenz noch mehr zu schaffen machen als die Vorgänger - mehr Topausstattung zu diesem Preis gibt es kaum. Dazu ist das Three frei zu kaufen: Dank des abgeschafften Einladungssystems ist die Jagd nach einer Einladung beendet.

    17.06.2016425 KommentareVideo

  1. Smartphones: Oneplus soll keine günstigeren Modellreihen mehr planen

    Smartphones

    Oneplus soll keine günstigeren Modellreihen mehr planen

    Das Oneplus X könnte ein einmaliges Unterfangen gewesen sein: Oneplus will offenbar künftig keine preiswerteren Modellreihen mehr bauen und sich stattdessen auf den Oberklassemarkt konzentrieren.

    15.06.20165 KommentareVideo

  2. Ohne Einladung: Oneplus Three kommt mit 6 GByte RAM für 400 Euro

    Ohne Einladung

    Oneplus Three kommt mit 6 GByte RAM für 400 Euro

    Oneplus hat sein neues Smartphone vorgestellt: Das Three kommt wie seine Vorgänger mit starker Ausstattung zu einem verhältnismäßig niedrigen Preis. Besonders die 6 GByte Arbeitsspeicher in Verbindung mit dem Snapdragon-820-Prozessor sollten für einen beachtlichen Leistungsvorrat reichen.

    14.06.2016224 KommentareVideo

  3. Pop-up-Läden: Oneplus Three wird weltweit in sieben Geschäften verkauft

    Pop-up-Läden

    Oneplus Three wird weltweit in sieben Geschäften verkauft

    Auch in Deutschland plant Oneplus kurz nach der Vorstellung des neuen Three am 14. Juni 2016 die Eröffnung eines Pop-up-Stores. Ab dem Tag nach der Präsentation ist das neue Smartphone dort zu kaufen. Das Einladungssystem beim Onlinekauf soll es nicht mehr geben.

    07.06.201611 Kommentare


Anzeige

Empfohlene Artikel
  1. Oneplus 3T im Test
    Schneller, ausdauernder und immer noch günstig
    Oneplus 3T im Test: Schneller, ausdauernder und immer noch günstig

    Mit dem 3T hat Oneplus eine verbesserte Version des Three vorgestellt, einige Änderungen gehen auf Feedback der Kunden zurück. Das neue Gerät kostet nur wenig mehr als das Ursprungsmodell, ist dank neuem Prozessor aber eines der leistungsfähigsten auf dem Markt - bei einem Preis von unter 500 Euro.

  2. Oneplus Three im Test
    Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
    Oneplus Three im Test: Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz

    Das dritte Smartphone des Herstellers Oneplus dürfte der Konkurrenz noch mehr zu schaffen machen als die Vorgänger - mehr Topausstattung zu diesem Preis gibt es kaum. Dazu ist das Three frei zu kaufen: Dank des abgeschafften Einladungssystems ist die Jagd nach einer Einladung beendet.


Gesuchte Artikel
  1. Cockpit angesehen
    Die einfache Steuerzentrale für Linux-Server
    Cockpit angesehen: Die einfache Steuerzentrale für Linux-Server

    Vier Mausklicks im Browser starten den abgestürzten Webserver neu, vier weitere schalten die Netzwerkschnittstellen des Fileservers per Bonding zusammen: Das Werkzeug Cockpit ermöglicht eine komfortable Steuerung von Linux-Servern. Im Gegenzug müssen Admins aber mit ein paar Einschränkungen leben.
    (Linux Server)

  2. Mobilfunk
    Neue Congstar-Tarife starten Ende September
    Mobilfunk: Neue Congstar-Tarife starten Ende September

    Congstar krempelt seine Vertragstarife für Mobilfunk um. Die Summe der Basistarife wird halbiert, aber mit den passenden Optionen gibt es dann doch wieder sechs Varianten.
    (Congstar)

  3. Blackberry
    Drei Android-Smartphones sollen kommen
    Blackberry: Drei Android-Smartphones sollen kommen

    Drei Android-Smartphones sollen von Blackberry in Kürze auf den Markt kommen. Die ersten Modelle werden allerdings alle ohne physische Tastatur erscheinen. Blackberry verzichtet damit auf einen Wettbewerbsvorteil.
    (Blackberry Android)

  4. Garmin Vivosmart HR+ im Hands on
    Das Sport-Computerchen
    Garmin Vivosmart HR+ im Hands on: Das Sport-Computerchen

    Klein wie ein Fitnessband, kann aber Trainingseinheiten per GPS und mit optischer Pulsmessung aufzeichnen: Der Vivosmart HR+ von Garmin bietet die Funktionen einer Sportuhr, aber er lässt sich parallel zur klassischen Armbanduhr tragen. Nur an einer Aufgabe ist er beim Ausprobieren gescheitert.
    (Fitness Tracker Mit Pulsmesser)


Verwandte Themen
OxygenOS, Oneplus, Nano-SIM, Lesetipps, Android 6.0

RSS Feed
RSS FeedOneplus Three

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige