Abo
Anzeige
Das Oneplus One von Oneplus, Oneplus One
Das Oneplus One von Oneplus

Oneplus One

Das Oneplus One ist das erste Smartphone des chinesischen Herstellers Oneplus. Es wurde im April 2014 vorgestellt und kostete beim Verkaufsstart in der 16-GByte-Version 270 Euro und in der 64-GByte-Variante 300 Euro. Mit damaliger Top-Hardware ausgestattet, lag der Preis des Oneplus One deutlich unter denen der Mitbewerber. Wegen eines Einladungssystems und zu wenig vorproduzierter Geräte war das One lange Zeit sehr schwer erhältlich. Der Nachfolger ist das 2015 vorgestellte Oneplus Two.

Artikel

  1. Oneplus Two im Test: Zwei ist besser als Eins

    Oneplus Two im Test

    Zwei ist besser als Eins

    Fingerabdrucksensor, USB-C-Stecker, Laser-Autofokus, eigene Android-Version - Oneplus hat beim Two einiges verändert. Ob der Hersteller auch die Hitzeprobleme des verbauten Prozessors in den Griff bekommen hat, hat sich Golem.de im ausführlichen Test angeschaut.

    13.08.2015112 KommentareVideo

  1. Oneplus Two im Hands On: Das Flagship-Killerchen

    Oneplus Two im Hands On

    Das Flagship-Killerchen

    Auch das zweite Smartphone von Oneplus kommt mit guter Ausstattung und einem verhältnismäßig niedrigen Preis. Golem.de konnte das Oneplus Two bereits antesten und überprüfen, ob sich ein Kauf lohnt.

    31.07.2015137 KommentareVideo

  2. Oneplus-One-Nachfolger: Neues Oneplus Two wird ab 340 Euro kosten

    Oneplus-One-Nachfolger

    Neues Oneplus Two wird ab 340 Euro kosten

    Oneplus hat endlich sein neues Smartphone vorgestellt: Das Oneplus Two vereint einen Snapdragon-810-Prozessor, ein Full-HD-Display und einen Fingerabdrucksensor. Preislich liegt es über dem Einführungspreis des Oneplus One - geht aber immer noch als günstig durch.

    28.07.2015117 KommentareVideo

Anzeige
  1. Oneplus One: Nach der Preiserhöhung folgt die Preissenkung

    Oneplus One

    Nach der Preiserhöhung folgt die Preissenkung

    Oneplus verkauft das One-Smartphone jetzt ab einem Preis von 250 Euro. Das Topmodell mit 64 GByte Flash-Speicher gibt es in einer Sonderaktion im Paket mit einem Dropbox-Pro-Abo.

    09.06.201556 KommentareVideo

  2. Oneplus One: Cyanogen zieht Touchscreen-Update wegen Akku-Problemen zurück

    Oneplus One

    Cyanogen zieht Touchscreen-Update wegen Akku-Problemen zurück

    Oneplus-One-Nutzer mit Touchscreen-Problemen haben sich offenbar zu früh gefreut: Die mit dem letzten CM12.1-Update eingespielte Verbesserung der Bedienbarkeit des Touch-Displays wird in der nächsten Aktualisierung wegen Akku-Problemen wieder herausgepatcht.

    19.05.201529 KommentareVideo

  3. Offener Verkauf: Oneplus One jeden Dienstag ohne Einladung zu haben

    Offener Verkauf  

    Oneplus One jeden Dienstag ohne Einladung zu haben

    Oneplus weicht sein Verkaufskonzept auf: Ab morgen wird das One jede Woche dienstags für 24 Stunden ohne Einladung erhältlich sein. Abschaffen will der Hersteller das Einladungssystem aber immer noch nicht.

    09.02.201522 KommentareVideo

  1. Cyanogenmod-Smartphone: Oneplus One ohne Einladung bestellbar

    Cyanogenmod-Smartphone

    Oneplus One ohne Einladung bestellbar

    Interessenten können wieder zuschlagen: Das One-Smartphone von Oneplus ist derzeit ohne Einladung zu haben. Die Lieferzeit des Cyanogenmod-Smartphones bleibt aber lang.

    10.12.201451 KommentareVideo

  2. Cyanogen widerspricht: Oneplus One wird weiter Updates bekommen

    Cyanogen widerspricht  

    Oneplus One wird weiter Updates bekommen

    Das One-Smartphone von Oneplus wird doch auch in Indien Updates von Cyanogenmod erhalten. Zuvor hieß es, dass das Smartphone in Indien keine Updates mehr erhalten darf. Sonderlich gut scheint die Zusammenarbeit zwischen Oneplus und Cyanogen nicht zu laufen.

    05.12.201410 KommentareVideo

  3. Oneplus: One-Smartphone nur eine Stunde lang vorbestellbar

    Oneplus

    One-Smartphone nur eine Stunde lang vorbestellbar

    Nächste Woche Montag kann das One-Smartphone bei Oneplus nach einem halben Jahr erstmals ohne Einladung bestellt werden. Das bisherige Einladungssystem für das Cyanogenmod-Smartphone wird danach weiter fortgesetzt.

    21.10.2014145 KommentareVideo

  1. Einladungssystem bleibt bestehen: Oneplus vermasselt Start für One-Vorbestellungen

    Einladungssystem bleibt bestehen

    Oneplus vermasselt Start für One-Vorbestellungen

    Frühestens im Oktober 2014 wird Oneplus das Vorbestellsystem für das One-Smartphone fertig haben. Wann es dann regulär ausgeliefert wird, ist weiterhin unbekannt. Demnächst soll eine fehlende Funktion nachgeliefert werden.

    01.09.2014113 KommentareVideo

  2. Oneplus One: Eigenes ROM mit Stock Android 4.4.4 vorgestellt

    Oneplus One

    Eigenes ROM mit Stock Android 4.4.4 vorgestellt

    Oneplus hat für sein Smartphone One überraschend ein eigenes ROM präsentiert. Dieses basiert auf purem Android 4.4.4 und ist bereits herunterladbar - einige Funktionen arbeiten aber noch nicht.

    24.07.201435 KommentareVideo

  3. Oneplus: One-Update macht verkürzte Akkulaufzeit rückgängig

    Oneplus

    One-Update macht verkürzte Akkulaufzeit rückgängig

    Alles wieder beim Alten: Mit einem Update für das One-Smartphone von Oneplus hat sich die Akkulaufzeit wieder normalisiert. Ein Anfang des Monats erschienenes Update hatte eine erhebliche Verkürzung zur Folge gehabt.

    19.06.20143 KommentareVideo

  1. Oneplus: One könnte ab dem dritten Quartal vorbestellbar sein

    Oneplus

    One könnte ab dem dritten Quartal vorbestellbar sein

    Das Cyanogenmod-Smartphone One soll es bei Oneplus im Laufe des dritten Quartals 2014 zur Vorbestellung geben. Bis dahin wird es weiterhin nur mit Einladungen zu bekommen sein.

    17.06.201432 KommentareVideo

  2. Cyanogenmod-Smartphone: Weitere Käufer erhalten das Oneplus One

    Cyanogenmod-Smartphone

    Weitere Käufer erhalten das Oneplus One

    Die Softwareprobleme beim Oneplus One sind in kurzer Zeit gelöst worden, das Cyanogenmod-Smartphone wird bereits wieder an Kunden ausgeliefert.

    13.06.201429 KommentareVideo

  3. Cyanogenmod-Smartphone: Auslieferung des Oneplus One verzögert sich

    Cyanogenmod-Smartphone

    Auslieferung des Oneplus One verzögert sich

    In den Einladungen, die zum Kauf des One berechtigen, weist das Startup Oneplus auf Probleme mit der Software hin. Eine schnelle Auslieferung der bestellten Geräte scheint unwahrscheinlich.

    11.06.201415 KommentareVideo

  1. Oneplus One: Wichtiges Update verringert Akkulaufzeit drastisch

    Oneplus One  

    Wichtiges Update verringert Akkulaufzeit drastisch

    Erst mit dem jüngsten Update reiht Oneplus sein Topsmartphone One in die Updateversorgung von Cyanogenmod ein - dementsprechend wichtig ist es. Nach der Aktualisierung sinkt die Akkulaufzeit des Smartphones allerdings dramatisch.

    04.06.201450 KommentareVideo

  2. Oneplus: One-Einladungen verfallen nach 24 Stunden

    Oneplus

    One-Einladungen verfallen nach 24 Stunden

    Oneplus hat damit begonnen, Einladungen für das Cyanogenmod-Smartphone One zu verschicken. Allerdings müssen sich die Empfänger mit der Bestellung beeilen: Die Einladungen verfallen nach 24 Stunden.

    19.05.201441 KommentareVideo

  3. Oneplus One: Aktuell erst 100 Cyanogenmod-Smartphones produziert

    Oneplus One

    Aktuell erst 100 Cyanogenmod-Smartphones produziert

    Oneplus hat Details zum Produktionsstand des Cyanogenmod-Smartphones One veröffentlicht: Aktuell sind offenbar erst 100 Geräte produziert worden. Von der Nachfrage überrascht, habe das Unternehmen jetzt die Produktionskapazitäten erhöht.

    30.04.201488 Kommentare

  4. Oneplus One: Cyanogenmod-Smartphone mit Topausstattung für 270 Euro

    Oneplus One

    Cyanogenmod-Smartphone mit Topausstattung für 270 Euro

    Oneplus hat alle Details zum One-Smartphone veröffentlicht: Mit gerade einmal 270 Euro hat das Smartphone mit Oberklassenausstattung den Preis eines Mittelklassegeräts. Allerdings wird es nicht einfach, das erste Cyanogenmod-Smartphone überhaupt zu bekommen.

    23.04.2014310 Kommentare


Anzeige

Empfohlene Artikel
  1. Oneplus One im Test
    Unerreichbar gut
    Oneplus One im Test: Unerreichbar gut

    Mit seinem ersten Smartphone One stellt das Startup Oneplus die Smartphonewelt auf den Kopf: Das Gerät mit absoluter Tophardware und 64 GByte Speicher kostet nur 300 Euro. Das muss doch einen Haken haben - oder?


Gesuchte Artikel
  1. Günstige Android-Smartphones
    300 Euro ist die neue Messlatte
    Günstige Android-Smartphones: 300 Euro ist die neue Messlatte

    Hässlich, lahm und im Nu veraltet: Vor fünf Jahren waren 300-Euro-Smartphones noch ein Graus. Jetzt bekommen die meisten Nutzer für denselben Preis alles, was sie brauchen - und es wird 2016 noch besser werden.
    (Beste Smartphones Bis 300 Euro)

  2. Automatische Aktivierung
    Unitymedia drängt allen Kunden WLAN-Hotspots auf
    Automatische Aktivierung: Unitymedia drängt allen Kunden WLAN-Hotspots auf

    Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia will bis Ende des Jahres 1,5 Millionen WLAN-Hotspots anbieten. Dazu wählt er ein Verfahren, das Verbraucherschützer für unzulässig halten. Die Bundesnetzagentur prüft inzwischen den Fall.
    (Unitymedia)

  3. Overwatch
    Ranglistenspiele mit kleinen Hindernissen
    Overwatch: Ranglistenspiele mit kleinen Hindernissen

    Blizzard hat die Ranglistenspiele für die PC-Version von Overwatch veröffentlicht. Vor dem ersten Match sind aber ein paar Hürden zu überwinden: Spieler müssen mindestens Level 25 erreicht haben und zehn Platzierungspartien absolvieren.
    (Overwatch)

  4. Hello Games
    No Man's Sky droht Rechtsstreit um "Superformel"
    Hello Games: No Man's Sky droht Rechtsstreit um "Superformel"

    Kurz vor der Veröffentlichung des Weltraumspiels No Man's Sky hat das Entwicklerstudio Hello Games möglicherweise ein Problem: Der Entdecker der Formel des prozedural generierten Weltalls meldet seine Ansprüche an.
    (No Man's Sky)


Verwandte Themen
Oneplus, Oneplus Two, Sony Xperia Z2, Cyanogen OS, Cyanogenmod, AOSP, Sony Xperia, Galaxy S6, iFixit, Android-ROM, Snapdragon

RSS Feed
RSS FeedOneplus One

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige