944 Office-Suite Artikel

  1. KDE liefert KOffice 1.2 aus

    Nach mehreren Vorabversionen liegt die integrierte Office-Suite für KDE, KOffice 1.2, nun in einer finalen Fassung vor. Die neue Version bringt zahlreiche Neuerungen gegenüber KOffice 1.1, darunter ein WYSIWYG-On-Screen-Display für KWord und KPresenter, bidirektionales Editieren von Text und in Sachen Rechtschreibprüfung.

    11.09.20020 Kommentare

  1. OEone und OpenOffice.org entwickeln Groupware

    Die OEone Corporation will in Zukunft mit dem OpenOffice.org Projekt zusammenarbeiten. Zusammen will man eine standardkonforme Groupware-Lösung entwickeln, die sich nahtlos in die OpenOffice.org Office Suite einpasst.

    23.08.20020 Kommentare

  2. Kritische Sicherheitslücken in etlichen Microsoft-Produkten

    Wie Microsoft in einem aktuellen Security Bulletin berichtet, enthalten die Programmkomponenten Office Web Components 2000 und 2002 drei kritische Sicherheitslöcher. Diese Komponenten sind Bestandteil zahlreicher Microsoft-Produkte, darunter auch Office XP, wofür erst gestern das Service Pack 2 erschienen ist, das den aktuellen Patch bereits enthalten soll.

    22.08.20020 Kommentare

Anzeige
  1. Microsoft Works 7.0 mit PDA-Synchronisation

    Im September erscheint das neue Works 7.0 von Microsoft, das über PIM-Funktionen verfügt und nun den Datenabgleich mit WindowsCE- sowie PalmOS-PDAs beherrscht. Das Office-Paket richtet sich vornehmlich an Einsteiger, Privatanwender und Kleinunternehmen.

    22.08.20020 Kommentare

  2. Textmaker für WindowsCE-PDAs im Anmarsch

    Mit der kommenden Textverarbeitung Textmaker für WindowsCE will Softmaker PocketWord von Microsoft das Fürchten lehren. Textmaker behält deutlich mehr Format-Informationen bei dem Austausch zwischen PDA und Desktop bei, als es PocketWord kann. Vorerst wird aber nur eine Version für WindowsCE-PDAs mit Tastatur angeboten; erst im Herbst wird dann auch für die kleinen WindowsCE-Geräte eine Fassung erscheinen.

    14.08.20020 Kommentare

  3. gobeProductive - schlanke Office-Suite wird Open Source

    Mit der Office-Suite gobeProductive steht ein neues freies Softwarepaket für den Büroalltag in den Startlöchern. Die von der Firma Gobe Software entwickelte Office Suite für Windows und BeOS wurde jetzt von der FreeRadicalSoftware Inc. übernommen, die das Office-Paket unter GPL stellen und, neben den bestehenden, auch in einer Linux-Version anbieten wollen.

    12.08.20020 Kommentare

  1. Office-Paket DocumentsToGo 5.0 für PalmOS erhältlich

    DataViz bietet in den USA ab sofort das Office-Paket DocumentsToGo 5.0 an, das vielen PalmOS-PDAs in einer älteren Version beiliegt. Damit lassen sich Word- und Excel-Dokumente auf den PDA übertragen und auch dort verändern. Mit der neuen Version von DocumentsToGo bearbeitet man auch PowerPoint-Präsentationen direkt auf dem mobilen Begleiter.

    06.08.20020 Kommentare

  2. OpenOffice 1.0.1 veröffentlicht

    Bereits seit einigen Tagen steht OpenOffice 1.0.1 im Quelltext zum Download bereit. Nun ist die freie Office-Suite auch in Form von deutschen Installationssätzen zu haben. Es handelt sich dabei im Wesentlichen um ein Bugfix-Release zu der im Mai veröffentlichten Version 1.0.0.

    19.07.20020 Kommentare

  3. Microsoft nennt Termine für Office 11 und Tablet PC Edition

    Auf der TECHXNY in New York gab Microsoft bekannt, dass Mitte kommenden Jahres mit einem neuen Office-Paket zu rechnen ist, das vorerst die Versionsnummer 11 trägt. Außerdem stellte Microsoft eine speziell für Tablet-PCs gedachte Windows-XP-Version vor: die Windows XP Tablet PC Edition.

    26.06.20020 Kommentare

  4. Deutsches Service Release 1 für Office v. X erhältlich

    Ab sofort steht das deutschsprachige Service Release 1 (SR1) für Office v. X zum Download bereit, nachdem vor rund zwei Wochen das englischsprachige Update erschien. Microsoft gibt an, dass das SR1 für MacOS X über 1.500 Änderungen mit sich bringt. Außerdem kündigte Microsoft an, dass man Mitte Juli ein kostenloses Tool zur Verfügung stellen wird, um Daten zwischen dem PIM-Programm Entourage aus Office v. X und einem PalmOS-PDA austauschen zu können.

    18.06.20020 Kommentare

  5. Office-Paket Quickoffice 6.0 für PalmOS erhältlich

    Das PalmOS-Software-Haus Cutting Edge bietet ab sofort die Version 6.0 des Office-Pakets Quickoffice an. Die neue Version lagert nun auch Dokumente auf Speicherkarten aus und kann auch bequem auf diese zugreifen. Zu dem Office-Paket gehört eine Textverarbeitung und eine Tabellenkalkulation.

    05.06.20020 Kommentare

  6. StarOffice 6.0 erstürmt die Amazon-Verkaufslisten

    Das Sun-Officepaket StarOffice 6.0 hat nach weniger als einer Woche auf dem Markt bereits eine Spitzenposition auf der amerikanischen und deutschen Amazon-Website erreicht. Amazon listet die Softwareprodukte nach verkauften Stückzahlen in einer Hitparade. Demnach konnte das Sun-Produkt in den USA und in Deutschland den ersten Platz belegen und in Großbritannien immerhin noch den zweiten Platz.

    24.05.20020 Kommentare

  7. WordSmith für PalmOS erstmals in deutscher Sprache

    Seit der Version 2.1 erhielt die PalmOS-Textverarbeitung WordSmith einige kleine Verbesserungen und besitzt ab sofort auch eine deutschsprachige Programmoberfläche. Sowohl das Wörterbuch als auch der Thesaurus liegen aber weiterhin nur in englischer Sprache vor.

    17.05.20020 Kommentare

  8. StarOffice 6.0 steht in den Regalen (Update)

    Ab sofort steht die Office-Suite StarOffice 6.0 in den Regalen, denn Sun setzt die Ankündigung um, das Office-Paket sowohl für Windows als auch für Linux nicht mehr kostenlos anzubieten. Allerdings steht schon seit Anfang Mai das nahezu identische OpenOffice 1.0 zum kostenlosen Download im Internet bereit.

    15.05.20020 Kommentare

  9. OpenOffice.org - Entwicklerversion für MacOS X

    Die Openoffice.org-Community hat heute eine erste Entwicklerversion ihrer Office-Suite für MacOS X veröffentlicht. Allerdings benötigt diese noch ein X11 Windowing System, um unter MacOS X oder Darwin zu laufen. Am 1. Mai hatten die Entwickler OpenOffice.org für Windows, Linux und Solaris vorgelegt.

    07.05.20020 Kommentare

  10. Office-Suite OpenOffice.org 1.0 veröffentlicht

    Office-Suite OpenOffice.org 1.0 veröffentlicht

    Die OpenOffice.org Community hat am 1. Mai die Version 1.0 ihrer Office-Suite OpenOffice.org veröffentlicht. Das OpenOffice-Projekt basiert auf dem von Sun freigegebenen Code von StarOffice. Die Office Suite zeichnet sich vor allem durch ihre Plattformunabhängigkeit sowie die Unterstützung verschiedener Sprachen aus.

    01.05.20020 Kommentare

  11. Neue freie Office-Suite für Linux und Windows

    Der finnische Linux-Spezialist SOT bringt mit SOT Office 2002 jetzt eine neue, freie Office-Suite für Linux und Windows auf den Markt. Die weitestgehend auf OpenOffice.org basierende Software soll dabei eine Vielzahl von Office-Formaten, darunter MS Office, Openoffice.org und StarOffice, verarbeiten können.

    29.04.20020 Kommentare

  12. Angetestet: CrossOver Office - MS Office unter Linux

    Mit CrossOver Office verspricht der Software-Anbieter CodeWeavers, Microsoft Office und Lotus Notes auch auf Linux-PCs ohne Windows-Installation nutzen zu können. Golem.de warf einen ersten Blick auf die Software und testete Microsoft Office 2000 unter SuSE Linux 7.3 mit KDE 2.2.2 und KDE 3.0 RC3.

    28.03.20020 Kommentare

  13. CodeWeavers: Microsoft Office und Lotus Notes für Linux

    CodeWeavers: Microsoft Office und Lotus Notes für Linux

    Nach dem Crossover PlugIn, das unter anderem die Ausführung von Apples Quicktime und Shockwave unter Linux erlaubt, legt Code Weavers nun nach: CrossOver Office erlaubt es, Microsoft Office und Lotus Notes auf Linux-PCs zu installieren, ohne dass Windows als Betriebssystem benötigt wird.

    27.03.20020 Kommentare

  14. StarOffice 6.0 Final steht zum Download bereit, aber ...

    Nachdem Sun bereits zur CeBIT begann, eine zeitlich beschränkte Preview-Version von Star Office 6.0 zu verteilen, kann nun eine Vollversion der Office-Suite heruntergeladen werden - aber nicht bei Sun. Der Linux-Spezialist Mandrake bietet Mitgliedern seines Mandrake Clubs ("Silver-Membern" oder höher) die Software zum Download an. Sun hatte zuvor erklärt, dass StarOffice 6.0 nicht mehr kostenlos angeboten werden soll.

    26.03.20020 Kommentare

  15. Patch für Vor-CeBIT-Beta von StarOffice 6.0 erhältlich

    Sun bietet ab sofort einen Patch für die vor der CeBIT angebotenen Beta-Versionen von StarOffice 6.0 an, der die Laufzeit der Software verlängert. Wer eine Beta-Version von StarOffice 6.0 besitzt, deren Laufzeit eigentlich am 31. März endet, kann damit den Testzeitraum bis zum 3. Juni 2002 verlängern.

    21.03.20020 Kommentare

  16. Sun verteilt fast fertige Vorabversion von StarOffice 6.0

    Auf der CeBIT, aber auch im Stadtgebiet von Hannover verteilt Sun zur CeBIT mehr als 300.000 Kopien einer Vorabversion von StarOffice 6.0. Die Version entspricht weitestgehend der für Mai geplanten Final-Version, lediglich einige letzte Bugs könnten noch gefixt werden.

    13.03.20020 Kommentare

  17. Software zur Reparatur defekter MS-Office-Dateien erhältlich

    Ontrack bietet ab sofort das Programm EasyRecovery FileRepair in verschiedenen Versionen an, die je nachdem Word-, Excel-, PowerPoint-, Outlook- oder Access-Dateien reparieren. Die einzelnen Tools können ab sofort online über die deutsche Ontrack-Homepage bestellt werden.

    01.03.20020 Kommentare

  18. StarOffice 6.0 kommt im Mai

    Wie Sun auf Anfrage von Golem.de mitteilte, will das Software-Unternehmen im Mai die fertige Version von StarOffice 6.0 auf den Markt bringen, die dann nicht mehr kostenlos sein wird. Diese Änderung betrifft sowohl die Windows- als auch die Linux-Version.

    25.02.20020 Kommentare

  19. Tabellenkalkulation Gnumeric 1.0 für Gnome erschienen

    Das in Cambridge ansässiges Start-up Ximian, das sich dem Gnome-Desktop verschrieben hat, bietet mit Gnumeric 1.0 eine weitgehend Excel-kompatible Tabellenkalkulation für das Gnome-Desktop an.

    02.01.20020 Kommentare

  20. Neues WordSmith für PalmOS auf der Comdex gezeigt

    BlueNomad zeigt auf der Comdex 2001 in Las Vegas erste Vorabversionen von der PalmOS-Textverarbeitung WordSmith in der Version 2.1. Die neue Version enthält eine Wortkorrektur und einen Thesaurus jeweils in englischer Sprache.

    13.11.20010 Kommentare

  21. Microsoft fängt mit Produktion für Office v. X für Mac an

    Microsoft hat mit der Produktion des Office v. X für Mac begonnen. Die Bürosoftwaresuite soll exklusiv für die Mac OS X Version 10.1 am 19. November in den US-Handel kommen.

    25.10.20010 Kommentare

  22. Office-Paket für PalmOS von iambic

    Der Hersteller von PalmOS-Software schnürt jetzt ein Paket aus den drei Programmen FastWriter, TinySheet 4 und iambic Mail, das zum Preis von 39,95 US-Dollar angeboten wird.

    05.10.20010 Kommentare

  23. Kostenlose Beta von StarOffice 6.0 erhältlich

    Sun bietet ab sofort eine offizielle Beta-Version der kommenden Version 6 des Office-Pakets StarOffice kostenlos zum Download an. Anfang nächsten Jahres soll dann die fertige Version von StarOffice 6 für die Plattformen Windows, Solaris und Linux erscheinen.

    02.10.20010 Kommentare

  24. Angetestet: Tabellenkalkulation TinySheet 4 für PalmOS

    Mit TinySheet 4 bringt iambic bereits die vierte Version von TinySheet auf den Markt und legt viel Wert auf Detail-Verbesserungen. Die Tabellenkalkulation für PalmOS erinnert in der Bedienung stark an Excel und ist damit für alle Interessierte leicht zu bedienen.

    21.09.20010 Kommentare

  25. Test: Textverarbeitung iambic FastWriter für PalmOS

    Test: Textverarbeitung iambic FastWriter für PalmOS

    Im Frühjahr dieses Jahres übernahm die PalmOS-Softwareschmiede iambic das Textverarbeitungsprogramm MegaDoc für PalmOS von dem bisherigen Hersteller Megasoft2000 und bietet ab sofort eine erste Version unter eigenem Label an, die auf den Namen FastWriter hört. Wie viel iambic an dem (Halb-)Neuling getan hat, zeigt dieser Test.

    11.09.20010 Kommentare

  26. EasyRecovery FileRepair auch für Access-Datenbanken

    Nachdem Ontrack vor etwa einem Monat die Reparatur-Software EasyRecovery FileRepair für Word vorgestellt hat, bringt das Unternehmen jetzt ein passendes Programm für defekte Access-Datenbanken auf den Markt. EasyRecovery FileRepair für Access soll den Zugriff auf defekte Access-Datenbanken ermöglichen.

    04.09.20010 Kommentare

  27. HancomOffice 2.0 - Office Suite nicht nur für Linux

    HancomOffice 2.0 - Office Suite nicht nur für Linux

    Der koreanische Linux-Spezialist HancomLinux kooperierte mit the Kompany.com, die zahlreiche Desktop-Applikationen für KDE entwickelt haben. Gemeinsam will man mit HancomOffice 2.0 eine "intelligente" Office-Suite auf den Markt bringen, die, da sie auf Qt basiert, nicht nur unter Linux, sondern auch unter Windows und MacOS sowie auf PDAs laufen soll. Dazu eröffnet Hancom eine US-Niederlassung, die von theKompany.com-Chef Shawn Gordon geleitet wird.

    31.08.20010 Kommentare

  28. Defekte Word-Dateien per Software retten

    Ontrack, ein Hersteller von Software-Tools, bietet jetzt mit EasyRecovery FileRepair eine neue Datenrettungs-Software an, die defekte Word-Dateien wieder in einen funktionstüchtigen Zustand bringen soll. Versionen für weitere Office-Dateien sind geplant.

    07.08.20010 Kommentare

  29. MobilCom: Online-Office als ASP auf StarOffice-Basis

    Der Mobilcom-Ableger MobilCom e-business, der Applikationen und Office-Funktionen über das Web als APS-Lösung anbieten will, hat angekündigt, bald mit dem Office-Paket mdesk an den Start gehen zu wollen. Das Dienstleistungsangebot besteht aus einer Online-Version von StarOffice und umfasst die typischen Komponenten einer Office-Programmsammlung.

    07.08.20010 Kommentare

  30. Test: WordSmith 2.0 für PalmOS

    Die PalmOS-Softwareschmiede Blue Nomad bietet ab sofort die englischsprachige Textverarbeitung WordSmith 2.0 an. Die neue Version beherrscht nun den Umgang mit Lesezeichen, Textkommentaren, Fuß- sowie Endnoten und gehört damit zur besten Textverarbeitung, die es derzeit für PDAs ganz gleich welcher Plattform gibt.

    17.07.20010 Kommentare

  31. Apple kündigt AppleWorks 6.2 für Mac OS X an

    Apple hat die Version 6.2 von AppleWorks angekündigt, die unter Mac OS X laufen soll. Das Update soll nun die Features von Mac OS X nutzen können und PDF-Dokumente erzeugen. Darüber hinaus sollen die Datei-Import- und Export-Funktionen für Fremdformate verbessert worden sein.

    03.07.20010 Kommentare

  32. KOffice 1.1beta3 - neue Office Suite für KDE

    KOffice 1.1beta3 - neue Office Suite für KDE

    Das KDE Project hat jetzt KOffice 1.1beta3, eine neue Version der integrierten Office-Suite KOffice für KDE, veröffentlicht. KOffice setzt auf offene Standards und ein umfassendes Komponentenmodell. Auch wenn es sich um eine Beta handelt, empfehlen die Entwickler den Umstieg auf die aktuelle Version.

    27.06.20010 Kommentare

  33. Textverarbeitung WordSmith 2.0 für PalmOS angekündigt

    Auf der in New York stattfindenden Computermesse PC Expo hat das Software-Haus Blue Nomad eine neue Version der Textverarbeitung WordSmith für PalmOS angekündigt. Die stark überarbeitete Software soll ab Anfang Juli erhältlich sein.

    26.06.20010 Kommentare

  34. Office XP ist da

    Office XP ist da

    Ab dem heutigen 31. Mai ist das neue Office XP in deutscher Sprache erhältlich. Bereits Anfang April verriet Microsoft die verfügbaren Ausbaustufen des Office-Pakets.

    31.05.20010 Kommentare

  35. Word 97 und 2000 - Microsoft stopft weitere Sicherheitslücke

    Laut Microsofts Security Bulletin MS01-028 leben Nutzer von Word 97/2000 für Windows und 98/2001 für den Mac gefährlich, wenn sie fremde Rich-Text-Format-(RTF-)Dateien aufrufen und ohne Warnung automatisch darin versteckte Makros aktivieren. Mit Hilfe eines Patches, den Microsoft bereits zum Download anbietet, lässt sich die Sicherheitslücke jedoch schließen.

    22.05.20010 Kommentare

  36. WordPerfect Office 2002 nun im Handel

    WordPerfect Office 2002 nun im Handel

    Corel gab jetzt bekannt, dass das Office-Paket WordPerfect Office 2002 ab sofort im deutschen Handel erhältlich ist. Wie berichtet, wird die Software in Deutschland ausschließlich in englischer Sprache ausgeliefert. Lediglich für die Rechtschreib- und Grammatikkorrektur sind deutschsprachige Module enthalten.

    14.05.20010 Kommentare

  37. Deutsches SR1 für Office 2001 (MacOS) erhältlich

    Wie von Microsoft angekündigt, ist jetzt nach knapp drei Wochen nach Veröffentlichung des englischen Service Release 1 (SR1) für Office 2001 für MacOS die deutschsprachige Variante erschienen.

    20.04.20010 Kommentare

  38. BAPCo und MadOnion.com stellen SYSmark 2001 vor

    Die Business Applications Performance Corporation (BAPCo) und der Benchmarkanbieter MadOnion.com haben mit dem SYSmark 2001 einen neuen Industrie-Standard-Benchmark für Büro-Anwendungen fertig gestellt. Dieser soll in den Bereichen Office-Anwendungen und "Internet-Content-Creation" eine realistische Methode zur Leistungsmessung von ganzen Windows-PC-Systemen und Komponenten erlauben.

    20.04.20010 Kommentare

  39. Palm-Software WordSmith mit MacOS-Synchronisation

    Das PDA-Software-Haus Blue Nomad verpasste seinem Textverarbeitungsprogramm WordSmith in der Version 1.12 jetzt auch ein Synchronisations-Tool, um unter MacOS Texte im Rich-Text-Format (RTF) in das Doc-Format zu konvertieren. Aber auch der umgekehrte Weg ist möglich, so dass Doc-Texte im RTF-Format bequem auf einem Macintosh weiterbearbeitet werden können.

    18.04.20010 Kommentare

  40. Office XP kommt Ende Mai nach Deutschland

    Office XP kommt Ende Mai nach Deutschland

    Wie Microsoft jetzt bekannt gab, soll Office XP ab Ende Mai in Deutschland in die Läden kommen. Auch der Umfang der einzelnen Pakete sowie die einzelnen Preise wurden nun verraten.

    05.04.20010 Kommentare

  41. Englisches SR1 für Office 2001 für MacOS erschienen

    Microsoft stellt ab sofort das Service Release 1 (SR1) für das englischsprachige Office 2001 für MacOS zum Download bereit. Ein deutsches Update-Archiv soll in etwa zwei bis drei Wochen folgen.

    02.04.20010 Kommentare

  42. Microsoft beginnt mit der Produktion von Office XP

    Microsoft hat bekannt gegeben, dass die neue Version der Office-Reihe mit dem Namen Office XP jetzt in Produktion gegangen ist. Noch in diesem Frühjahr soll das Produkt in den Läden bereitstehen.

    06.03.20010 Kommentare

  43. Kein deutsches WordPerfect Office von Corel

    Auf Grund der bereits bekannt gegebenen Neuausrichtung des Software-Unternehmens Corel wird es keine deutsche Version der WordPerfect Office Suite geben. Dies erklärte das kanadische Software-Haus gegenüber Golem.de.

    02.03.20010 Kommentare

  44. Microsoft - Corporate Preview Program für Office XP

    Microsoft kündigte jetzt ein Preview Release von Office XP für Unternehmen an. Die nächste Vorabversion der neuen Office-Version soll an mehr als 500.000 Unternehmenskunden verteilt werden. Die Beta 2 von Office XP wurde an 10.000 Tester verteilt.

    01.03.20010 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 8
  4. 9
  5. 10
  6. 11
  7. 12
  8. 13
  9. 14
  10. 15
  11. 16
  12. 17
  13. 18
  14. 19
Anzeige

Verwandte Themen
SoftmakerOffice, Openoffice, OX Documents, Document Foundation, Office 15, Libreoffice, Office2010, KOffice, Office 365, Office 2013, Opendocument, Lotus Symphony, Office, Sharepoint

RSS Feed
RSS FeedOffice-Suite

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de