Occupy Wall Street

Artikel

  1. Privatsphäre: Gericht zwingt Twitter zur Herausgabe von Nutzerdaten

    Privatsphäre

    Gericht zwingt Twitter zur Herausgabe von Nutzerdaten

    Twitter muss die Daten eines Nutzers herausgeben, der sich an den Occupy-Wall-Street-Protesten im Herbst 2011 in Manhattan beteiligt hatte. Das hat der zuständige Richter am New York State Supreme Court angeordnet. Andernfalls droht dem Microbloggingdienst eine Geldstrafe.

    12.09.20125 Kommentare

  2. Operation Fox Hunt: Anonymous kündigt Attacke gegen US-Sender Fox News an

    Operation Fox Hunt

    Anonymous kündigt Attacke gegen US-Sender Fox News an

    Anonymous will die Website des US-Fernsehsenders Fox News am 5. November 2011 lahmlegen. Die Aktion ist nach Angaben der Gruppe eine Reaktion auf die polemische Berichterstattung des Senders über die Occupy-Bewegung.

    31.10.201156 KommentareVideo

  3. Occupy Wall Street: Anonymous setzt Belohnung auf Polizisten aus

    Occupy Wall Street

    Anonymous setzt Belohnung auf Polizisten aus

    Denial-of-Service-Attacke, Namen veröffentlicht, eine Belohnung ausgesetzt: Nachdem bei einer Demonstration im kalifornischen Oakland ein Demonstrant schwer verletzt wurde, hat die Gruppe Anonymous zum Widerstand gegen die Polizei aufgerufen.

    28.10.201191 Kommentare

Anzeige
  1. Occupy Wall Street: Anonymous veröffentlicht Daten über Bankchefs

    Occupy Wall Street

    Anonymous veröffentlicht Daten über Bankchefs

    Anonymous-Aktivisten haben erneut persönliche Daten von Bankiers ins Netz gestellt und gedroht, für jeden verhafteten Demonstranten weitere folgen lassen. Eine Attacke des Kollektivs auf die New Yorker Börse indes ist nicht gelungen.

    12.10.201113 Kommentare

  2. Occupy Wall Street: Anonymous nennt private Daten des Pfefferspray-Cops

    Occupy Wall Street

    Anonymous nennt private Daten des Pfefferspray-Cops

    Anonymous-Aktivisten haben private Daten eines Polizisten veröffentlicht, der friedliche Teilnehmer der Occupy-Wall-Street-Proteste in New York mit Pfefferspray angegriffen hat. Andere Aktivisten warnten hingegen davor, Polizisten als Feind zu betrachten und Hass zu schüren.

    27.09.2011109 Kommentare

  3. Occupy Wall Street: Polizeibrutalität und Widerstand im Netz

    Occupy Wall Street

    Polizeibrutalität und Widerstand im Netz

    US-Bürger protestieren gegen die Urheber der Wirtschaftskrise - und die New Yorker Polizei antwortete mit Gewalt. Entsprechend viel Aufsehen erregen die Fotos im Netz, die Videos auf Youtube und die Livestreams.

    26.09.2011128 Kommentare

  1. Anonymous: Der Tag der Vergeltung

    Anonymous

    Der Tag der Vergeltung

    Das Aktivistenkollektiv Anonymous ruft zum Protest gegen das harte Vorgehen der New Yorker Polizei gegen Demonstranten auf. Für den 24. September kündigt es den Tag der Vergeltung an.

    23.09.201149 Kommentare


Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Galaxy Note im Test
    Halb Smartphone, halb Tablet
    Galaxy Note im Test: Halb Smartphone, halb Tablet

    Mit seinem riesigen Display fällt das Galaxy Note von Samsung auf. Der ausladende Bildschirm des Android-Geräts hat aber eine nervige Macke.
    (Test Galaxy Note)

  2. GSM-Hacking
    Osmocom-Patch entdeckt stille SMS und Abhöraktionen
    GSM-Hacking: Osmocom-Patch entdeckt stille SMS und Abhöraktionen

    Mit Catcher Catcher haben Karsten Nohl und Luca Melette eine Software vorgestellt, die Abhör- oder Ortungsversuche entdecken kann. Vor allem die mittlerweile für Kriminelle bezahlbare Angriffshardware soll damit weniger schädlich sein.
    (Stille Sms Iphone)

  3. Transformer Pad TF300TL
    Asus' erstes Android-Tablet mit LTE
    Transformer Pad TF300TL: Asus' erstes Android-Tablet mit LTE

    Asus' bunte neue Tablet-Serie Transformer Pad TF300T kommt bald in den Handel. Mit Tegra-3-Chip, Docking-Tastatur, mit blauem, weißem oder rotem Gehäuse - und teils mit LTE-Unterstützung.
    (Android Tablet)

  4. 3D-Drucker
    Bukobot, der Open-Source-3D-Drucker
    3D-Drucker: Bukobot, der Open-Source-3D-Drucker

    Bukobot ist ein 3D-Drucker, der bei Kickstarter eine große Anhängerschaft gefunden hat. Das Design sowie die Software sind Open Source, so dass die Community den 3D-Drucker weiterentwickeln kann.
    (3d Drucker Bausatz)

  5. Revolution Software
    Baphomets Fluch 5 und das Rätsel der 400.000 US-Dollar
    Revolution Software: Baphomets Fluch 5 und das Rätsel der 400.000 US-Dollar

    Die Adventureserie Baphomets Fluch genießt unter Genrefans einen erstklassigen Ruf. Demnächst könnte Teil 5 erscheinen - wenn die Community ausreichend Geld für die Entwicklung bereitstellt.
    (Baphomets Fluch)

  6. HTC Desire X
    Android-Smartphone soll vor allem unterhalten
    HTC Desire X: Android-Smartphone soll vor allem unterhalten

    HTC setzt bei seinem neuen Android-Smartphone Desire X vor allem auf die Kamera, denn die soll auch bei wenig Licht noch gute Bilder machen.
    (Htc Desire X)

  7. Streaming
    Amazon Prime wird teurer und enthält Videoflatrate
    Streaming: Amazon Prime wird teurer und enthält Videoflatrate

    Bislang konnte man über die Prime-Mitgliedschaft von Amazon bei den Versandkosten für die beschleunigte Lieferung sparen und E-Books ausleihen. Künftig lassen sich für die Jahresgebühr auch Filme und Serien streamen. Doch das wird teuer. Auch für Nutzer, die das neue Angebot nicht brauchen.
    (Amazon Prime)


Verwandte Themen
Anonymous, DoS

RSS Feed
RSS FeedOccupy Wall Street

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige