Abo
Anzeige

Open Automotive Alliance

Artikel

  1. Android Auto: Daimler ist Mitglied der Open Automotive Alliance

    Android Auto

    Daimler ist Mitglied der Open Automotive Alliance

    Daimler ist offenbar endlich Googles Open Automotive Alliance beigetreten, die um die Einbindung von Android Auto in Fahrzeugen wirbt. Künftig dürften Mercedes-Fahrer zwischen Apples Carplay und Android Auto wählen können.

    19.04.20167 Kommentare

  2. VW Car Net: Volkswagen unterstützt Android Auto, Carplay und Mirrorlink

    VW Car Net

    Volkswagen unterstützt Android Auto, Carplay und Mirrorlink

    Volkswagen will künftig alle drei wichtigen Systeme zum Anzeigen von Smartphone-Apps auf dem Fahrzeugdisplay unterstützen. So muss der Fahrer keine Abstriche mehr bei der Kombination zwischen Fahrzeug und Smartphone-Betriebssystem machen.

    27.05.201536 KommentareVideo

  3. Open Automotive Alliance: Daimler will Android Auto unterstützen

    Open Automotive Alliance

    Daimler will Android Auto unterstützen

    Daimler will seine Autos mit Android Auto unterstützen. Apples Gegenstück Carplay wird für künftige Mercedes-Fahrzeuge bereits angeboten. Damit ist der Autokäufer nicht mehr an eines der beiden Smartphone-Betriebssysteme gebunden. Andere Hersteller dürften bald nachziehen.

    21.03.201590 KommentareVideo

Anzeige
  1. App: Google startet Android Auto

    App

    Google startet Android Auto

    Google will ins Auto - und hat die App Android Auto veröffentlicht. Pioneer bringt passend dazu Autoradios mit großem Display auf den Markt, die Navigation, Wetter, Musik, Telefonate und SMS vom Android-Smartphone anzeigen. Autos mit Android Auto fehlen indes noch.

    20.03.201529 KommentareVideo

  2. Daimler: Kein Carplay zum Nachrüsten bei Daimler

    Daimler

    Kein Carplay zum Nachrüsten bei Daimler

    Daimler wird für Mercedes-Fahrzeuge nun doch kein Nachrüstkit für Apples Carplay anbieten, damit auch ältere Fahrzeuge damit zurechtkommen. Auch die Integration in Neumodellen scheint schwieriger als gedacht.

    21.08.201439 Kommentare

  3. Google: Android überall

    Google

    Android überall

    Erst das Smartphone, dann das Tablet, demnächst die Armbanduhr - aber das reicht Google nicht: Android soll es bald im Auto und auf Fernsehern geben. Google hat als neue Plattformen Android Auto und Android TV gezeigt.

    25.06.201438 KommentareVideo

  1. Google Auto Link: Google will ins Auto

    Google Auto Link

    Google will ins Auto

    Google plant mit Google Auto Link ein angepasstes Betriebssystem für Autos, das anlässlich der jährlichen Entwicklerkonferenz Google I/O vorgestellt werden soll. Es soll mit Apples Carplay konkurrieren, das iOS ins Auto bringt.

    19.06.201425 KommentareVideo

  2. Autodisplays: iOS für Ferrari, Mercedes und Volvo

    Autodisplays  

    iOS für Ferrari, Mercedes und Volvo

    Anstelle des kleinen Bildschirms vom iPhone sollen Fahrer von Ferrari, Mercedes und Volvo bald auch das Display ihrer Autos zur Anzeige der iOS-Navigation und der Anruffunktion von Apples Betriebssystem nutzen können. Carplay heißt die Funktion, die bald freigeschaltet werden soll.

    03.03.2014145 KommentareVideo

  3. Elektronikmesse CES: Wenn das Auto das Haus heizt

    Elektronikmesse CES

    Wenn das Auto das Haus heizt

    CES 2014 Auto und Internet wachsen zusammen. Das ist kein reibungsloser Prozess, den Chancen stehen große Risiken gegenüber. Doch davon lässt sich in Las Vegas niemand bremsen.

    08.01.201411 Kommentare

  1. Google Open Automotive Alliance: Autohersteller fahren auf Android ab

    Google Open Automotive Alliance

    Autohersteller fahren auf Android ab

    CES 2014 Google hat zusammen mit mehreren Automobilherstellern die Open Automotive Alliance ins Leben gerufen. Damit soll Android auf Geräte gebracht werden, die schon lange mobil sind: Autos. Erste Automodelle mit Android sind für dieses Jahr geplant.

    06.01.201456 Kommentare


Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Maik Mahlow
    Wie PC Fritz den "Kampfpreis 20 Euro für Windows 7" erreicht
    Maik Mahlow: Wie PC Fritz den "Kampfpreis 20 Euro für Windows 7" erreicht

    PC-Fritz-Chef Maik Mahlow behauptet, den ungewöhnlichen Preis für seine umstrittenen Windows-7-DVDs über das höhere Porto zu finanzieren. Auch Media Markt biete schließlich Fernseher unter dem Kaufpreis an, sagt er.
    (Maik Mahlow)

  2. Entwicklerplatine
    Cubietruck mit 2 GByte RAM und GBit-LAN
    Entwicklerplatine: Cubietruck mit 2 GByte RAM und GBit-LAN

    Innerhalb eines Jahres steht nun die dritte Version des Cubieboards bereit. Für 89 Euro gibt es einen Allwinner A20 SoC, 2 GByte Arbeitsspeicher, Gigabit-Ethernet und diesmal auch Kabel, Schrauben und ein Gehäuse.
    (Cubietruck)

  3. Wolfenstein The New Order
    "Als Ein-Mann-Armee gegen eine Übermacht"
    Wolfenstein The New Order: "Als Ein-Mann-Armee gegen eine Übermacht"

    B. J. Blazkowicz muss demnächst wieder die Welt retten - in einem Wolfenstein aus Schweden. Im Interview hat Golem.de mit Andreas Öjerfors, dem Senior Gameplay Designer, über verbotene Inhalte, die KI und Filmvorbilder von The New Order gesprochen.
    (Wolfenstein)

  4. Playstation
    Neue Firmware für PS4 und PS Vita verfügbar
    Playstation: Neue Firmware für PS4 und PS Vita verfügbar

    Sony hat ein umfangreiches Firmware-Update für die Playstation 4 sowie kleinere für die PS Vita und die Playstation App veröffentlicht. Auf der PS4 gibt es als größte Neuerung eine Software zur Videobearbeitung.
    (Ps Vita)

  5. Samsung Galaxy S5 Mini
    Schnelle Alternative zum HTC One Mini 2
    Samsung Galaxy S5 Mini: Schnelle Alternative zum HTC One Mini 2

    Das Samsung Galaxy S5 Mini ist etwas kompakter als das große Galaxy S5, die Hardware deutlich abgespeckt. Dennoch bietet es mehr Rechenleistung als das S4 Mini und auch verglichen mit HTCs One Mini 2 hat das Galaxy S5 Mini die Nase vorn.
    (S5 Mini)

  6. Nokia X2
    Android-Smartphone ohne Google-Dienste für 130 Euro
    Nokia X2: Android-Smartphone ohne Google-Dienste für 130 Euro

    Microsoft hat mit dem Nokia X2 ein weiteres Smartphone mit einem angepassten Android vorgestellt. Mit einem Preis von 130 Euro richtet es sich vor allem an Smartphone-Einsteiger.
    (Nokia X2)

  7. Test Valiant Hearts
    Tapfere Herzen im Ersten Weltkrieg
    Test Valiant Hearts: Tapfere Herzen im Ersten Weltkrieg

    Ein düsteres Adventure im Szenario des Ersten Weltkriegs, und das mitten im Sommer parallel zur Fußballweltmeisterschaft - kann das Spaß machen? Klare Antwort: Ja. Mit seinen tollen Rätseln und der stimmigen Aufbereitung ist Ubisoft mit Valiant Hearts ein richtig gutes Spiel gelungen.
    (Valiant Hearts)


Verwandte Themen
Android Auto, Carplay, Jaguar Land Rover, Citroën, Peugeot, General Motors, Ferrari, Audi, CES 2014, iOS 7, Google I/O, Mercedes Benz

RSS Feed
RSS FeedOAA

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige