Nvidia

1.254 Nvidia Artikel

  1. Nvidia: Geforce-Treiber 266.58 in finaler Version

    Nvidia

    Geforce-Treiber 266.58 in finaler Version

    Nvidia hat den Geforce-Treiber 266.58 in finaler Version veröffentlicht. Wie die Betaversion von Anfang Januar 2011 sorgt der Windows-Treiber für mehr Leistung bei Spielen und lässt Starcraft 2 hübscher aussehen.

    20.01.20117 Kommentare

  1. Defekte Nvidia-GPUs: Zeichnungsfrist für Schadensersatz läuft

    Defekte Nvidia-GPUs

    Zeichnungsfrist für Schadensersatz läuft

    Ein kalifornisches Gericht hat die endgültigen Bedingungen für eine außergerichtliche Einigung zwischen den Klägern und Nvidia festgelegt. Wer als US-Bürger ein Notebook mit einer ausfallfreudigen Nvidia-GPU beispielsweise der Serien 8400 oder 8600 hat, kann nun Schadensersatz beantragen.

    19.01.201135 Kommentare

  2. Firefox: Bislang keine Hardwarebeschleunigung für Linux

    Firefox

    Bislang keine Hardwarebeschleunigung für Linux

    Die Hardwarebeschleunigung in Firefox 4 wird für Linux nicht standardmäßig aktiviert. Der Grund: Die 3D-Beschleunigung der meisten Treiber führt zu Darstellungsproblemen und sogar zu Abstürzen.

    18.01.2011126 Kommentare

Anzeige
  1. Linux: Neue Grafikmodule für Kernel 2.6.38

    Linux

    Neue Grafikmodule für Kernel 2.6.38

    Für die nächste Version des Linux-Kernels haben Entwickler bereits den Code für neue Grafiktreiber eingereicht, darunter für AMDs Fusion-Chipsätze. Zudem wurde die Unterstützung für Nvidias Fermi verbessert.

    13.01.201144 Kommentare

  2. Chipsatzstreit: Intel zahlt Nvidia 1,5 Milliarden Dollar für Patentaustausch

    Chipsatzstreit

    Intel zahlt Nvidia 1,5 Milliarden Dollar für Patentaustausch

    Der Chipsatzstreit zwischen Intel und Nvidia ist beendet - fast. Die beiden Unternehmen haben ein Abkommen mit einer Laufzeit von sechs Jahren über den Austausch von Patenten geschlossen. Davon ausgenommen sind jedoch x86-Prozessoren, Flash sowie "einige Chipsätze". Intel zahlt an Nvidia 1,5 Milliarden US-Dollar.

    11.01.201124 Kommentare

  3. Tegra 2

    Audi zeigt aufrüstbaren Auto-PC für A3 mit 3D-Navigation

    CES 2011 Nvidias SoC ist auch in einer robusten Automotive-Version bereits fertig. Audi hat um den Chip ein Infotainmentsystem gebaut, das in den nächsten A3 eingebaut werden soll. Anders als viele andere Car-PCs ist das System über MXM aufrüstbar.

    09.01.201151 KommentareVideo

  1. Nvidia: Tablets mit langer Akkulaufzeit, Spieledemos auf Tegra 2

    Nvidia

    Tablets mit langer Akkulaufzeit, Spieledemos auf Tegra 2

    CES 2011 Spiele in Konsolenqualität auf Smartphones hat Nvidia-Chef Huang zu Beginn der CES versprochen. Golem.de hat sich einige der bisher verfügbaren Titel zeigen lassen. Sie werden in einer eigenen Abteilung des Android-Markets erscheinen.

    07.01.201117 KommentareVideo

  2. Projekt Denver: Nvidia kündigt Prozessor für PCs und Server an

    Projekt Denver

    Nvidia kündigt Prozessor für PCs und Server an

    CES 2011 Unter dem Codenamen "Projekt Denver" arbeitet Nvidia an einem leistungsfähigen Prozessor auf ARM-Basis. Der Chip soll in PCs, Servern und Supercomputern zum Einsatz kommen.

    05.01.201132 KommentareVideo

  3. Bordcomputer: Tesla setzt Tegra-Prozessoren ein

    Bordcomputer

    Tesla setzt Tegra-Prozessoren ein

    Tesla Motors will in seinem Pkw Model S Prozessoren von Nvidia einsetzen. Die beiden Tegra-S-Prozessoren werden das Infotainmentsystem und die Instrumente steuern.

    04.01.201123 Kommentare

  4. Trotz integrierter Grafik: Nvidia verspricht neue PCs mit Sandy Bridge und GPUs

    Trotz integrierter Grafik

    Nvidia verspricht neue PCs mit Sandy Bridge und GPUs

    Obwohl Intels in die kommenden Prozessoren mit Sandy-Bridge-Architektur integrierte Grafik recht schnell sein soll, vermeldet Nvidia schon jetzt etliche "design wins". Rund 200 PCs mit Nvidia-Grafik sollen in der ersten Hälfte des Jahres 2011 auf den Markt kommen.

    17.12.20108 Kommentare

  5. Gerüchte aus Taiwan: Neue MacBooks und günstiger iMac Anfang 2011?

    Gerüchte aus Taiwan

    Neue MacBooks und günstiger iMac Anfang 2011?

    Wie üblich kündigt Apple neue Produkte nicht vorab an, und wie üblich heizt das Spekulationen an. Digitimes will von taiwanischen Zulieferern des Mac-Herstellers erfahren haben, dass in der ersten Hälfte des Jahres 2011 vier neue Macbooks und ein besonders günstiger iMac erscheinen sollen.

    17.12.2010235 Kommentare

  6. Radeon HD 6950 und 6970 im Test: AMDs schnellste GPU - knapp an der Spitze vorbei

    Radeon HD 6950 und 6970 im Test

    AMDs schnellste GPU - knapp an der Spitze vorbei

    Als neue Architektur hatte AMD die GPU Cayman versprochen - herausgekommen ist aber nur eine Überarbeitung des Grafikprozessors von Radeon 5870 und 5850. Dennoch gibt es innovative Funktionen, mehr Tempo und verhältnismäßig kleine Preise. Die Treiber bieten aber noch Raum für Verbesserungen.

    15.12.201061 Kommentare

  7. AMD: Neues Catalyst-Treiberpaket mit CCC-Vorschau

    AMD

    Neues Catalyst-Treiberpaket mit CCC-Vorschau

    AMDs neues Treiberpaket für Radeon-Grafikkarten ist fertig. Neben einer Vorschau der neuen Treiberoberfläche gibt es Neues bei OpenGL und der DivX-Unterstützung.

    14.12.201012 Kommentare

  8. Geforce GTX 570: Nvidias Fermi-Karte im unteren High-End-Bereich

    Geforce GTX 570

    Nvidias Fermi-Karte im unteren High-End-Bereich

    Die Geforce GTX 570 ist eine leicht abgespeckte Variante von Nvidias aktueller High-End-Grafikkarte. Im Vergleich zu der von uns getesteten Geforce GTX 580 ist die 570 günstiger, aber auch langsamer.

    07.12.20104 Kommentare

  9. 3D Vision im Test: DLP-Beamer schlägt LCD

    3D Vision im Test

    DLP-Beamer schlägt LCD

    Kurzweilige Erfahrung, mehr nicht: Nvidia macht PC-Spielern mit dem 3D Vision Kit ein verführerisches Angebot für stereoskopisches 3D. Golem.de hat es mit aktiver Shutterbrille auf dem Nasenbein ausführlich getestet und herausgefunden, woran die neue Technik noch scheitert.

    06.12.201070 Kommentare

  10. US-Handelskommission: Rambus greift mit weiteren Patentklagen an

    US-Handelskommission

    Rambus greift mit weiteren Patentklagen an

    Rambus geht mit einer neuen Reihe von Beschwerden gegen Broadcom, LSI, Mediatek, Freescale, STMicroelectronics und Nvidia vor und will ein Importverbot durchsetzen. Bei Nvidia hatte Rambus schon einen Teilerfolg erzielt und erhält Patentgebühren.

    02.12.20102 Kommentare

  11. Nvidia: Tegra 2 soll Smartphones doppelt so schnell machen

    Nvidia

    Tegra 2 soll Smartphones doppelt so schnell machen

    Nvidia hat erste Details zu seinem kommenden SoC Tegra 2 verraten - darunter auch Benchmarks. Demnach sollen die beiden ARM-Kerne des Chips bei typischen Smartphone-Anwendungen die doppelte Leistung von aktuellen Geräten wie Googles Nexus One erreichen.

    29.11.201064 Kommentare

  12. Cuda 3.2: Nvidia beschleunigt GPGPU-Computing

    Cuda 3.2

    Nvidia beschleunigt GPGPU-Computing

    Nvidia hat seine GPGPU-Bibliothek Cuda in der Version 3.2 veröffentlicht. Einzelne Berechnungsmethoden hat Nvidia dabei um ein Vielfaches beschleunigt.

    26.11.201026 Kommentare

  13. Zur CES 2011

    Tablets mit Tegra 2 von Acer, Asus, LG, Motorola und Toshiba

    Im August 2010 hat Nvidia-Chef Jen-Hsun Huang über 50 Geräte mit dem neuen SoC Tegra 2 versprochen, aber keine Namen von Partnerunternehmen genannt - das macht nun Digitimes für ihn. Dem taiwanischen Medium zufolge sollen große taiwanische, koreanische und US-amerikanische Hersteller auf der CES Tablets mit Nvidias Baustein vorstellen.

    17.11.201014 Kommentare

  14. Quadro 4000 for Mac: Nvidia bringt Fermi in den Mac Pro

    Quadro 4000 for Mac

    Nvidia bringt Fermi in den Mac Pro

    Eine der professionellen Quadro-Karten mit Fermi-Architektur hat Nvidia nun an den Mac Pro angepasst. Die Quadro 4000 bietet zwar 2 GByte Speicher, aber nur 256 Rechenwerke. Sie soll noch im Dezember 2010 für knapp 1.000 Euro von Apple und seinen Partnern angeboten werden.

    17.11.20104 Kommentare

  15. Für eine Milliarde Dollar: Ende des Streits zwischen Intel und Nvidia in Sicht

    Für eine Milliarde Dollar

    Ende des Streits zwischen Intel und Nvidia in Sicht

    Unbestätigten Berichten von US-Medien zufolge könnten sich Intel und Nvidia im Zwist um Chipsatzlizenzen bald außergerichtlich einigen. Dafür soll Intel eine Milliarde Schadensersatz an Nvidia zahlen und dem Grafikspezialisten Zugang zu eigenen Technologien gewähren - auch eine x86-Lizenz steht zur Debatte.

    16.11.201031 Kommentare

  16. Geforce GTX 460 SE: Nvidia erweitert Grafikkarten-Mittelklasse

    Geforce GTX 460 SE

    Nvidia erweitert Grafikkarten-Mittelklasse

    Nvidia und Partner bringen die neue Mittelklasse-Fermi Geforce GTX 460 SE auf den Markt. Die Grafikkarte verfügt über 1 GByte Grafikspeicher zum Preis einer GTX 460 mit 768 MByte, ist dafür aber auch langsamer.

    16.11.201012 Kommentare

  17. Nvidia: Tegra-Absatz wird rasant steigen

    Nvidia

    Tegra-Absatz wird rasant steigen

    Nvidia erwartet ein starkes Umsatzwachstum durch seinen neuen Tegra-Prozessor für Smartphones und Tablets. Nach Verlusten im zweiten Quartal machte der Grafikchiphersteller jetzt wieder einen Gewinn. Und der Ausblick war optimistisch.

    12.11.201032 Kommentare

  18. Stereoskopisch ballern

    Neue 3D-Geforce-Treiber für Call of Duty Black Ops

    Nvidia hat seine 3D-Grafiktreiber für Notebooks und Desktop-PCs aktualisiert. Sie basieren auf dem Geforce-Treiber 260.99 WHQL und bringen 3D-Vision-Profile für Call of Duty: Black Ops und Hawx 2.

    11.11.201023 Kommentare

  19. Geforce GTX 580: WHQL-zertifizierter Grafiktreiber erschienen

    Geforce GTX 580

    WHQL-zertifizierter Grafiktreiber erschienen

    Nvidia hat den neuen Geforce-GTX-580-Grafikkarten einen separaten Treiber spendiert. Er ist WHQL-zertifiziert, beherrscht auch OpenGL 4.1 und trägt die Versionsnummer 262.99.

    10.11.20106 Kommentare

  20. Geforce GTX 580 im Test: Nvidias Schnellste ist leiser und sparsamer

    Geforce GTX 580 im Test

    Nvidias Schnellste ist leiser und sparsamer

    Die GTX 580 ist da - und nicht nur auf dem Papier. Nvidia hat die Grafikkarte mit der überarbeiteten GPU GF110 tatsächlich bereits ausgeliefert, und sie kostet mit empfohlenen 479 Euro nicht mehr als die GTX 480. Dafür leistet sie bis zu 30 Prozent mehr.

    09.11.2010174 Kommentare

  21. Geforce GTX 580: Händler kündigt erste Grafikkarten verfrüht an

    Geforce GTX 580

    Händler kündigt erste Grafikkarten verfrüht an

    Der Händler Caseking ist vorgeprescht und hat zwei Geforce-GTX-580-Grafikkarten von Palit vorgestellt. Nvidias neue High-End-Klasse wird eigentlich erst heute Nachmittag öffentlich angekündigt.

    09.11.201013 Kommentare

  22. Freier Grafikserver: Nvidia plant keine Unterstützung für Wayland

    Freier Grafikserver

    Nvidia plant keine Unterstützung für Wayland

    Mit einem schlichten Forumseintrag reagiert Nvidia auf die Nachricht aus dem Hause Canonical, die Xorg-Alternative Wayland in Ubuntu einzupflegen: "Wir haben keine Pläne für die Unterstützung von Wayland".

    09.11.2010142 Kommentare

  23. Neue Geforce: GTX 580 optimal für Black Ops - und unter 500 Euro?

    Neue Geforce

    GTX 580 optimal für Black Ops - und unter 500 Euro?

    Nvidia hat auf einer LAN-Party in den USA einige technische Details zur kommenden GTX 580 bestätigt. Zudem wurden zwei Techdemos und neue Szenen aus Call of Duty: Black Ops vorgeführt. Das gleichzeitige Erscheinen des Spiels und der Grafikkarte war offenbar gut geplant. Auch erste Listungen gibt es.

    08.11.201075 KommentareVideo

  24. iZ3D: Universelle Stereoskopie-Treiber verbessert

    iZ3D

    Universelle Stereoskopie-Treiber verbessert

    Vom Softwareanbieter iZ3D gibt es verbesserte Stereoskopie-Treiber für Besitzer von Radeon- und Geforce-Grafikkarten. Sie funktionieren mit unterschiedlichen Stereoskopie-Systemen und sind anders als Nvidias S3D-Treiber nicht auf spezielle Shutterbrillen oder Displays beschränkt.

    04.11.201019 Kommentare

  25. Grafikkarte mit GF110: Geforce GTX 580 soll 599 US-Dollar kosten

    Grafikkarte mit GF110

    Geforce GTX 580 soll 599 US-Dollar kosten

    Die Gerüchte um eine Vorstellung von Nvidias neuen Grafikkarten in der kommenden Woche verdichten sich. Nun soll sogar der Preis bekannt sein, eine Angabe, die Nvidia sonst bis zur letzten Minute für sich behält.

    04.11.201065 Kommentare

  26. Zahlen von Mercury: AMD erklärt sich zum Marktführer bei diskreten Notebook-GPUs

    Zahlen von Mercury

    AMD erklärt sich zum Marktführer bei diskreten Notebook-GPUs

    Im dritten Quartal 2010 soll AMD bei den Grafiklösungen in Notebooks, die nicht in Chipsatz oder CPU integriert sind, einen Marktanteil von 61,9 Prozent erreicht haben. Dies erklärte AMD unter Berufung auf Zahlen der Marktforscher von Mercury Research.

    02.11.201013 Kommentare

  27. Gerüchte zu GF110: Nvidias GTX 580 deutlich schneller als Radeon 5870?

    Gerüchte zu GF110

    Nvidias GTX 580 deutlich schneller als Radeon 5870?

    Wie schon im Vorfeld der Markteinführung von AMDs neuen Grafikkarten gibt es nun beinahe täglich inoffizielle Angaben zur mutmaßlichen Geforce GTX 580. Inzwischen gibt es auch die ersten Benchmarks und Details zur Architektur.

    02.11.2010124 Kommentare

  28. 2,5 Petaflops: Chinesischer Supercomputer mit GPUs ist schnellster der Welt

    2,5 Petaflops

    Chinesischer Supercomputer mit GPUs ist schnellster der Welt

    In der nächsten Top-500-Liste der schnellsten Rechner der Welt wird erstmals ein chinesisches System die Spitze übernehmen. Der Tianhe-1A erreicht über 2,5 Petaflops und ist damit 40 Prozent schneller als der US-amerikanische Jaguar. Seine Leistung erreicht der neue Spitzenreiter unter anderem durch 7.168 GPUs von Nvidia.

    28.10.2010142 Kommentare

  29. Spiele beschleunigt

    Geforce-Treiber 260.99 WHQL von Nvidia

    Nvidias Geforce-Grafiktreiber 260.99 WHQL löst die erst kürzlich erschienene Version 260.89 ab. Der neue Treiber sorgt für mehr Leistung in einigen Spielen, bringt neue SLI-Profile und soll für mehr Stabilität beim Taskwechsel sorgen.

    26.10.201027 Kommentare

  30. Adam: Android-Tablet mit sonnentauglichem Display

    Adam

    Android-Tablet mit sonnentauglichem Display

    Das Android-Tablet Adam soll dank energieeffizientem Display von Pixel Qi eine Laufzeit von bis zu 15 Stunden erreichen. Das 10 Zoll Display soll sich auch bei direkter Sonneneinstrahlung nutzen lassen. Das Tablet wurde bereits Ende letzten Jahres angekündigt. Jetzt hat Hersteller Notion Ink dafür ein Entwicklerprogramm gestartet.

    26.10.2010117 Kommentare

  31. AMD-Vize Rick Bergman im Interview: "Wir arbeiten an vier GPUs parallel"

    AMD-Vize Rick Bergman im Interview

    "Wir arbeiten an vier GPUs parallel"

    Im Gespräch mit Golem.de erklärt AMDs Produktchef, warum es vor dem Marktstart einer neuen Grafikgeneration zahlreiche Leaks geben muss: Sein Unternehmen hat bereits mehrere tausend Radeon 6000 ausgeliefert. Das Design von eigenen Kühllösungen ist ebenfalls bereits freigegeben, sagte Bergman weiter.

    22.10.20107 KommentareVideo

  32. Fermi billiger: Nvidia senkt Preisempfehlungen für GTX 460 und 470 (Update)

    Fermi billiger

    Nvidia senkt Preisempfehlungen für GTX 460 und 470 (Update)

    Jetzt ist es offiziell: Kurz bevor AMD seine neuen Grafikkarten Radeon HD 6850 und 6870 vorstellt, senkt Nvidia die Preise für die Konkurrenzmodelle. Die GTX 470 und GTX 460 sind ab sofort billiger - was sich in Onlineshops bereits ausgewirkt hat.

    21.10.201042 Kommentare

  33. Geforce GTX 580: Kommt Nvidias Fermi-Refresh noch 2010?

    Geforce GTX 580

    Kommt Nvidias Fermi-Refresh noch 2010?

    Die Vorstellung neuer Grafikkarten von AMD steht kurz bevor, und schon gibt es die ersten Gerüchte um eine neue High-End-Karte von Nvidia. Die GTX 580 soll mehr Rechenwerke und Fixed-Function-Units enthalten und mit 2 GByte Speicher ausgestattet sein. Noch im Dezember 2010 könnte sie auf den Markt kommen.

    19.10.201035 Kommentare

  34. Grafiktreiber

    Nvidia-Treiber 260.89 WHQL macht Fermi schneller

    Nvidias Geforce-Treiberpaket 260.89 verschafft Fermi-Grafikkarten mehr Leistung in einigen Spielen. Außerdem ist es das erste von Microsoft abgesegnete Treiberpaket, das auch die kleinste Fermi, die Geforce GT 430, unterstützt.

    19.10.201012 Kommentare

  35. Radeon 6850 und 6870

    AMD bestätigt neue Grafikkarten für nächste Woche

    Ende Oktober 2010 will AMD eine neue Serie von Grafikkarten auf den Markt bringen. Das bestätigte das Unternehmen bei der Vorstellung seiner Quartalszahlen.

    15.10.201079 Kommentare

  36. Geforce GTS 430: Nvidias kleinster Fermi für 80 Euro

    Geforce GTS 430

    Nvidias kleinster Fermi für 80 Euro

    Bereits die sechste Grafikkarte mit Fermi-Architektur stellt Nvidia nun vor. Die Geforce GTS 430 ist besonders günstig, aber nicht sehr schnell. Dafür lässt sie sich aber auch in halber Bauhöhe und mit passiver Kühlung fertigen, was sie für Mediacenter-PCs interessant macht.

    11.10.201034 Kommentare

  37. Radeon 6850 und 6870: Nächste AMD-Grafikkarten mit 3D-Treiber und Eyefinity?

    Radeon 6850 und 6870

    Nächste AMD-Grafikkarten mit 3D-Treiber und Eyefinity?

    Dass AMD noch im Jahr 2010 neue Grafikkarten vorstellen will, hatte das Unternehmen bestätigt - sonst schweigt der Chiphersteller dazu. Aus Asien gibt es nun immer mehr vermeintliche Datenblätter, Bilder und Werbeanzeigen, was die Spekulation antreibt.

    08.10.201047 Kommentare

  38. Professionelle Grafikkarten: Quadro mit Fermi ab 160 Euro

    Professionelle Grafikkarten

    Quadro mit Fermi ab 160 Euro

    Mit den Modellen Quadro 600 und Quadro 2000 hat Nvidia zwei vergleichsweise günstige Grafikkarten vorgestellt, die hohe Farbtiefen ausgeben können und über zertifizierte Treiber verfügen. Das kleinere Modell soll es bereits ab 160 Euro geben.

    04.10.201027 Kommentare

  39. Sammelklage: Liste von Notebooks mit anfälligen Nvidia-GPUs

    Sammelklage

    Liste von Notebooks mit anfälligen Nvidia-GPUs

    Am 5. November 2010 endet eine Frist für eine Sammelklage von Anwendern und Unternehmen wegen eines Serienfehlers bei Nvidia-GPUs für Notebooks. Die Anwälte der Kläger haben nun eine Liste von möglicherweise betroffenen Geräten ins Netz gestellt - es sind über 40 Modelle von Apple, Dell und HP.

    01.10.201036 Kommentare

  40. Northern Islands: Kommt AMDs Radeon 6000 erst im November?

    Northern Islands

    Kommt AMDs Radeon 6000 erst im November?

    Die Gerüchte um AMDs nächste Grafikgeneration überschlagen sich. Täglich tauchen Folien mit vermeintlichen Spezifikationen auf, die Zuordnung von Code- zu Produktnamen soll sich geändert haben - und die Starttermine werden in den Gerüchteküchen fröhlich hin und her geschoben.

    28.09.201030 Kommentare

  41. Abschluss der GTC: Nvidia will die Superphones - und weniger Intel

    Abschluss der GTC

    Nvidia will die Superphones - und weniger Intel

    GTC Mit einem Kamingespräch - ganz ohne Kamin - verabschiedete sich Nvidias CEO Jen-Hsun Huang von der GPU Technology Conference. Wie schon in den Tagen zuvor pries er dabei die "Superphones" als Geräte der Zukunft. Seine Antwort auf eine Frage nach den Beziehungen zu Intel fiel recht knapp aus.

    25.09.201031 Kommentare

  42. Jen-Hsun Huang im Interview: "Fermi war anfangs völlig kaputt"

    Jen-Hsun Huang im Interview

    "Fermi war anfangs völlig kaputt"

    GTC Vor Journalisten hat Nvidias CEO und Mitbegründer Jen-Hsun Huang erstmals detailliert erklärt, was den Marktstart der GPU mit dem Codenamen Fermi ein halbes Jahr verzögert hat. Technische Schwierigkeiten trafen dabei auf einen Managementfehler. Vom aktuellen Trend zu CPU-/GPU-Integration hält Huang wenig.

    23.09.201073 KommentareVideo

  43. IMHO: Nvidias Roadmap ist Segen und Fluch zugleich

    IMHO

    Nvidias Roadmap ist Segen und Fluch zugleich

    GTC Zum ersten Mal in der Firmengeschichte lässt sich Nvidia ein bisschen in die Karten der nächsten drei Jahre schauen. Zwei GPU-Designs stehen auf der nun vorgelegten Roadmap. Das soll für Planungssicherheit bei den Kunden sorgen, stellt für das Unternehmen aber ein Risiko dar.

    22.09.201020 Kommentare

  44. Mehr Arbeit für GPUs: CUDA für Matlab, 3ds Max - und x86-CPUs

    Mehr Arbeit für GPUs

    CUDA für Matlab, 3ds Max - und x86-CPUs

    GTC Zur Eröffnung der GTC 2010 hat Nvidia-Chef Jen-Hsun Huang einige neue Anwendungen vorgestellt, die per Berechnungen auf der GPU beschleunigt werden. Zudem soll es bald einen Compiler geben, dessen Code sich auch ohne Nvidia-GPU ausführen lässt. Damit soll das Framework auf jedem x86-PC laufen.

    22.09.201016 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 4
  4. 5
  5. 6
  6. 7
  7. 8
  8. 9
  9. 10
  10. 11
  11. 12
  12. 13
  13. 14
  14. 26
Anzeige

Verwandte Themen
GTC, GTC 2014, Radeon HD 7950, GTC 2012, Jen-Hsun Huang, Tegra, Nvision, Nvidia Shield, TressFX, Maxwell, WHQL, CUDA, Grafiktreiber, Mantle

RSS Feed
RSS FeedNvidia

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de