Abo
Anzeige
Netzwerkkabel, Netzwerk der Zukunft
Netzwerkkabel

Netzwerk der Zukunft

Ob kabelgebunden oder drahtlos, mit NBase-T und Wigig gibt es zwei neue Netzwerkstandards, die andere Wege gehen. Aber nicht nur diese bestimmen den weiteren Verlauf der Entwicklung.

Artikel

  1. Li-Fi statt Wi-Fi: Dem Internet geht ein Licht auf

    Li-Fi statt Wi-Fi

    Dem Internet geht ein Licht auf

    Technologie der Zukunft oder pulsierender Unsinn: Mit Li-Fi, der Datenübertragung über sichtbares Licht, sollen Datenraten von bis zu 40 Gbit/s erreicht werden. Stabilitätsprobleme machen einen sinnvollen Praxiseinsatz bislang aber unmöglich. Eine Lösung könnten Solarzellen sein.

    13.10.201672 KommentareAudio

  2. Wigig alias IEEE 802.11ad: Wo bleibt das nächste WLAN?

    Wigig alias IEEE 802.11ad

    Wo bleibt das nächste WLAN?

    WLAN per 802.11ac hat sich ziemlich schnell entwickelt - bis hin zu völlig übertriebenen Router-Konfigurationen mit zahlreichen übergroßen Antennen. Bei dem Standard 802.11ad ist das anders, obwohl er traumhafte Bandbreiten bringen soll. Wir erklären, warum das so ist.

    11.10.201683 KommentareAudio

  3. NBase-T alias IEEE 802.3bz: Schnelle und doch sparsame Kabelverbindungen

    NBase-T alias IEEE 802.3bz

    Schnelle und doch sparsame Kabelverbindungen

    Das ging schnell. Während sich im WLAN-Bereich die Wigig-Generation nicht so recht verbreiten will, geht es mit einem überfälligen Zwischenschritt für das LAN mit NBase-T alias 802.3bz schon los. Der Early Adopter muss aber viel zahlen.

    29.09.201695 KommentareVideoAudio


Anzeige

Verwandte Themen
Vorgelesen, Draft

RSS Feed
RSS FeedNetzwerk der Zukunft

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige