Abo Login
Netflix

Netflix

Der US-Anbieter Netflix hat mit DVD-Verleih über das Internet gestartet und ist mittlerweile der erfolgreichste Streamingdienst. Für eine monatliche Abonnementgebühr können die US-Kunden auf beliebig viele Filme und Serienfolgen zugreifen.

Artikel

  1. Update für Smart-TVs: Neue Netflix-App streamt immer sofort

    Update für Smart-TVs

    Neue Netflix-App streamt immer sofort

    Smart-TV-Besitzer erhalten in den kommenden Tagen eine aktualisierte Version der Netflix-App. Die neue Version beginnt Streams künftig immer sofort, ohne dass der Nutzer die Wiedergabe starten muss. Damit verhält sich die App stärker wie klassisches Fernsehen.

    23.07.201519 Kommentare

  1. Streaming: Netflix gewinnt mehr neue Nutzer als erwartet

    Streaming

    Netflix gewinnt mehr neue Nutzer als erwartet

    Starkes Nutzerwachstum für Netflix im vergangenen Quartal: Der Umsatz steigt um über 20 Prozent auf 1,64 Milliarden US-Dollar.

    15.07.201549 Kommentare

  2. Paramount Pictures: Streaming zwei Wochen nach den Kinos verfügbar

    Paramount Pictures

    Streaming zwei Wochen nach den Kinos verfügbar

    Damit zwei der größten Kinoketten der Änderung der traditionellen Verwertungskette der Filmindustrie zustimmen, werden sie an den Umsätzen aus Streaming beteiligt. Wenn es gut läuft, werden alle Paramount-Produktionen auf schnelles Erscheinen im Streaming umgestellt - Netflix fordert das seit langem.

    09.07.2015264 Kommentare

Anzeige
  1. Netflix: 22 Prozent nutzen kostenpflichtige Streamingportale

    Netflix

    22 Prozent nutzen kostenpflichtige Streamingportale

    Streaming für Filme und Serien wird immer populärer. Zugleich geht der Download von Filmen in Deutschland zurück.

    08.07.201549 Kommentare

  2. Edge-Browser: Microsoft wirft Silverlight raus und packt DRM rein

    Edge-Browser

    Microsoft wirft Silverlight raus und packt DRM rein

    Weg mit den Altlasten für Windows 10: Microsofts Web-Browser Edge verweigert die Zusammenarbeit mit Silverlight. Integriert sind hingegen HTML5 und die Encrypted Media Extensions für Web-DRM.

    03.07.201562 KommentareVideo

  3. Streamingdienst: Netflix aktiviert verbesserte Oberfläche für Browsernutzer

    Streamingdienst

    Netflix aktiviert verbesserte Oberfläche für Browsernutzer

    Netflix erhält eine neue Oberfläche, wenn der Streamingdienst im Browser verwendet wird. Die Steuerung orientiert sich am Konzept der Netflix-App, die lästige Karussell-Bedienung wird aufgegeben. Der God-Mode ist jetzt nicht mehr verfügbar.

    18.06.20157 Kommentare

  1. Netzbetreiber: "Das Internet gehört nicht uns"

    Netzbetreiber

    "Das Internet gehört nicht uns"

    Wilhelm.tel hat verstanden, dass das Internet nicht den Netzbetreibern gehört. Die Dienste der US-Konzerne auf ihrem Rücken seien kein Problem, wenn dieser stark genug sei, sagt der Glasfaserbetreiber. Wer Netflix ausbremse, würde Kunden in Scharen verlieren.

    11.06.201524 Kommentare

  2. Netzneutralität: Kabel-Deutschland-Chef will Netflix bevorzugen

    Netzneutralität

    Kabel-Deutschland-Chef will Netflix bevorzugen

    Netzneutralität hin oder her: Wenn Netflix dafür zahle, würde Vodafone gerne die Daten des Streaminganbieters bevorzugen. Auf der Angacom in Köln sprachen die Konzernchefs von Vodafone und Liberty Global sowie der ZDF-Intendant über ihre Haltung zu Netflix.

    09.06.201587 Kommentare

  3. Angacom 2015: Kabelnetzbetreiber beklagen Abwanderung zu Netflix

    Angacom 2015

    Kabelnetzbetreiber beklagen Abwanderung zu Netflix

    Kabelnetzbetreiber müssten technische Neuerungen wie zeitversetztes Fernsehen schneller anbieten können, oder eine Vielzahl der Fernsehkunden wanderten zu Netflix ab. So lautete der Appell bei der Eröffnung des Branchenkongresses Angacom in Köln. Schuld seien Inhalteanbieter und Rechteinhaber.

    09.06.2015138 Kommentare

  1. Streaming: Netflix experimentiert mit Werbung

    Streaming

    Netflix experimentiert mit Werbung

    Netflix probiert Werbung vor und nach Filmen aus. Der Streaming-Anbieter versichert aber, dass die Tests nicht ausgeweitet werden.

    02.06.2015105 KommentareVideo

  2. Streaming: Bald 30 Prozent aller Daten von Fernsehgeräten erzeugt

    Streaming

    Bald 30 Prozent aller Daten von Fernsehgeräten erzeugt

    Der Netzwerkausrüster Cisco hat das Datenvolumen in deutschen Netzen berechnet. Demnach werden bis zum Jahr 2019 durch Streaming 29 Prozent aller Daten durch Fernsehgeräte generiert.

    27.05.201525 Kommentare

  3. Streaming: EU-Untersuchung gegen Netflix und Amazon

    Streaming

    EU-Untersuchung gegen Netflix und Amazon

    Die EU untersucht die Streaming-Anbieter Netflix und Amazon. Sie sollen Angaben zu Einschränkungen und unterschiedlichen Preisen auf einzelnen Landesmärkten machen.

    27.05.201513 Kommentare

  1. Streaming-Dienst: Netflix bringt bessere Oberfläche für Browser-Nutzer

    Streaming-Dienst

    Netflix bringt bessere Oberfläche für Browser-Nutzer

    Wer Netflix im Browser verwendet, erhält bald eine neue Oberfläche. Diese soll die Bedienung verbessern und orientiert sich am Steuerungskonzept der Netflix-App. Der für die Webseite verfügbare God-Mode wird damit allerdings nicht überflüssig.

    21.05.20152 Kommentare

  2. Streaming: Kunden nutzen wegen Netflix teure Netzzugänge - sagt Netflix

    Streaming

    Kunden nutzen wegen Netflix teure Netzzugänge - sagt Netflix

    Netflix meint, seine Kunden würden sich für das Streaming bessere Internetzugänge bei den Telekommunikationskonzernen anmieten. "Die Telekom-Firmen wollen als gute Kapitalisten diese Erlöse behalten und uns gleichzeitig zur Kasse bitten", sagte Netflix-Chef Reed Hastings.

    13.05.201561 Kommentare

  3. Filmverleih: Videobuster macht 95 Prozent weiter über DVD und Blu-ray

    Filmverleih

    Videobuster macht 95 Prozent weiter über DVD und Blu-ray

    Trotz eines eigenen Streaming-Angebots versendet Videobuster täglich 16.000 DVDs und Blu-rays. Die Nutzer wollen nicht warten, bis die Verwertungskette beim Streaming angelangt ist.

    11.05.201569 Kommentare

  1. Netflix-Chef Reed Hastings: Prime Time und Fernsehsender sind für Netflix Auslaufmodelle

    Netflix-Chef Reed Hastings

    Prime Time und Fernsehsender sind für Netflix Auslaufmodelle

    Deutsche Fernsehgewohnheiten hält Netflix-Gründer Reed Hastings für ebenso überkommen wie Fernsehsender: Beide würden in absehbarer verschwinden, sagt er. Die junge Generation habe andere Sehgewohnheiten - er freut sich auf das Geschäft.

    10.05.2015344 Kommentare

  2. Medientreffpunkt Mitteldeutschland: Streaming zerstört traditionelle Filmverwertungskette

    Medientreffpunkt Mitteldeutschland

    Streaming zerstört traditionelle Filmverwertungskette

    Die Filmindustrie sorgt durch ihre veralteten Vermarktungsabschnitte dafür, dass in vielen Ländern oft sehr lange auf die Verfügbarkeit von Filmen und Serien gewartet werden muss. Doch das lässt sich durch Streaming nicht länger durchhalten. Junge Zuschauer streamen, statt ins Kino zu gehen.

    06.05.2015118 Kommentare

  3. Medientreffpunkt Mitteldeutschland: Netflix soll nur zwei- bis dreitausend Titel haben

    Medientreffpunkt Mitteldeutschland

    Netflix soll nur zwei- bis dreitausend Titel haben

    Der Betreiber des Streaming-Dienstes Realeyz.tv meint, dass schmalere Angebote die Zukunft seien. Auch Netflix habe kein wirklich breites Repertoire.

    05.05.2015266 Kommentare

  4. Videostreaming: HBO wirft VPN-Schwarzseher von Game of Thrones raus

    Videostreaming

    HBO wirft VPN-Schwarzseher von Game of Thrones raus

    HBO Now streamt seine TV-Serien wie Game of Thrones gegen eine monatliche Gebühr. Das interessiert auch ein Publikum außerhalb der USA, das per VPN versucht, die Geoblockade zu umgehen. Merkt HBO dies, droht die Deaktivierung des Zugangs. Erste E-Mails wurden bereits verschickt.

    21.04.2015284 KommentareVideo

  5. HTTPS-Streaming: Netflix führt Verschlüsselung ein

    HTTPS-Streaming

    Netflix führt Verschlüsselung ein

    Netflix will HTTPS einführen, um Nutzer vor neugierigen Vorgesetzten und Internet Service Providern zu schützen. Der Streaming-Dienst arbeitet dafür aktiv an FreeBSD mit. Auch an der TV-Benutzerschnittstelle sollen "neue Möglichkeiten" eingeführt werden.

    16.04.201549 Kommentare

  6. Streaming: Netflix gewinnt mehr neue Kunden als erwartet

    Streaming

    Netflix gewinnt mehr neue Kunden als erwartet

    Die Zahl der Netflix-Kunden wächst im ersten Quartal durch die Auslandsexpansion stärker als angenommen. Doch die Verluste im Ausland haben sich annähernd verdoppelt.

    15.04.201584 Kommentare

  7. HDR für Fernseher: HDMI 2.0a unterstützt High Dynamic Range

    HDR für Fernseher

    HDMI 2.0a unterstützt High Dynamic Range

    Mehr Licht und Schatten für Filme oder Serien: Das neue HDMI 2.0a bietet eine HDR-Untersützung für einen größeren Kontrast-, Farb- und Helligkeitsumfang. Zu den ersten Anbietern gehört Netflix.

    09.04.201515 Kommentare

  8. Fehlende Inhalte: Neues Apple TV soll kein 4K unterstützen

    Fehlende Inhalte

    Neues Apple TV soll kein 4K unterstützen

    Viele erwarten dieses Jahr ein Update von Apple TV - die Set-Top-Box gibt es seit 2012, doch einem Bericht zufolge soll auch die neue Version nicht mit 4K-Video laufen. Der Grund sollen technische und strukturelle Hindernisse sein. Die Konkurrenz ist schon weiter.

    06.04.201586 KommentareVideo

  9. Streaming: Fernbedienungen bekommen Netflix-Taste

    Streaming

    Fernbedienungen bekommen Netflix-Taste

    Netflix weitet sein Herstellerprogramm für die Netflix-Taste auf Fernbedienungen in Europa aus. Dabei wird, offenbar gegen Zahlungen an die Hersteller, eine Taste in Fernbedienungen eingebaut.

    01.04.201534 Kommentare

  10. Netflix: Bis 2020 überholt Streaming das klassische Fernsehen

    Netflix

    Bis 2020 überholt Streaming das klassische Fernsehen

    Der Provider-Verband Eco sieht Netflix und andere Streaming-Angebote in einigen Jahren vor dem linearen Fernsehen. Besonders bei dem jungen Publikum setzt ein radikaler Wandel ein.

    26.03.201552 Kommentare

  11. Benutzeroberfläche: God Mode für Netflix

    Benutzeroberfläche

    God Mode für Netflix

    Entwickler Renan Cakirerk hat es mit einem einfachen Browser-Bookmarklet geschafft, die Benutzeroberfläche von Netflix ergonomischer zu machen. Der Benutzer muss im Streamingdienst dadurch nicht mehr horizontal scrollen.

    19.03.201528 Kommentare

  12. Season 3: Netflix produzierte House of Cards in 6K-Auflösung

    Season 3

    Netflix produzierte House of Cards in 6K-Auflösung

    Netflix setzt mit seinen Eigenproduktionen in hoher Auflösung die Filmindustrie unter Druck. Eine 6K-Episode von House of Cards kam in der dritten Staffel auf 5,5 TByte.

    11.03.201590 Kommentare

  13. Beasts of No Nation: US-Kinoketten boykottieren Oscar-Anwärter von Netflix

    Beasts of No Nation

    US-Kinoketten boykottieren Oscar-Anwärter von Netflix

    Die vier größten Kinoketten in den USA werden einen Netflix-Spielfilm mit Oscar-Ambitionen nicht zeigen, berichtet ein Hollywood-Magazin. Eine zeitgleiche Veröffentlichung für Kinos und Streaming lehnen sie ab. Das sehen aber nicht alle so.

    05.03.2015137 Kommentare

  14. Netflix-Konkurrent: HBO will seine Streamingplattform mit Apple starten

    Netflix-Konkurrent

    HBO will seine Streamingplattform mit Apple starten

    Der Netflix-Konkurrent HBO Now will laut einem Medienbericht zusammen mit Apple an den Start gehen. Über Gespräche zwischen dem Eigner Time Warner und Apple berichten US-Medien.

    05.03.201522 KommentareVideo

  15. DSL/Mobilfunk: O2 hält Watchever-Nutzung trotz Drosselung für möglich

    DSL/Mobilfunk

    O2 hält Watchever-Nutzung trotz Drosselung für möglich

    O2-DSL-Kunden können trotz Drosselung dreieinhalb Stunden aktives Streaming am Tag nutzen, rechnet der Netzbetreiber vor. Watchever werde unterwegs im Mobilfunk nicht aktiv genutzt, sondern mit seiner Offline-Funktion.

    04.03.201542 Kommentare

  16. Landesanstalt für Kommunikation: TV-Werbezeitbeschränkung ist wegen Amazon & Co. überholt

    Landesanstalt für Kommunikation

    TV-Werbezeitbeschränkung ist wegen Amazon & Co. überholt

    Deutsche TV-Sender und Kabelnetzbetreiber fühlen sich durch Internetkonzerne wie Amazon, Apple und Google bedroht. Auf dem Kongress TV Komm waren sich viele einig: Nationale Regelungen sind überholt, nur europäischer Zusammenhalt kann helfen.

    26.02.2015185 Kommentare

  17. DNS: Samsung kappt Smart-TVs das Internet

    DNS  

    Samsung kappt Smart-TVs das Internet

    Viele Besitzer eines Samsung-Fernsehers haben tagelang die Internetfunktionen ihres Smart-TVs nicht nutzen können. Weder ein Neustart noch ein Reset des Routers halfen. Schuld hatte vermutlich ein Update.

    25.02.2015186 Kommentare

  18. Video-Streaming-Dienste: Netflix noch weit abgeschlagen hinter Amazon

    Video-Streaming-Dienste

    Netflix noch weit abgeschlagen hinter Amazon

    Amazon ist laut einer aktuellen Umfrage der beliebteste Video-Streaming-Dienst in Deutschland. Netflix hat sich als Neueinsteiger vorgekämpft und holt zu den etablierten Anbietern auf.

    25.02.2015143 Kommentare

  19. Datenvolumen: T-Mobile bringt Netflix ins LTE-Netz

    Datenvolumen  

    T-Mobile bringt Netflix ins LTE-Netz

    Netflix hat sich mit dem Mobilfunkbetreiber Deutsche Telekom verbündet und streamt seine Filme auch über das LTE-Netz. Damit will T-Mobile beweisen, dass auch datenintensives Videostreaming zuverlässig über das LTE- und 3G-Netz von T-Mobile genutzt werden kann. Doch das Volumen wird voll berechnet.

    19.02.201580 Kommentare

  20. Nintendo: Zelda kommt nur per Netflix aufs Smartphone

    Nintendo

    Zelda kommt nur per Netflix aufs Smartphone

    Nintendo will Mario und Wario nicht auf Smartphones spielen lassen - das hat der Konzern jetzt erneut bekräftigt, trotz einiger anderslautender früherer Absichtserklärungen. Lediglich The Legend of Zelda könnte es auf die mobilen Endgeräte schaffen: Es gibt Hinweise auf eine Serie von Netflix.

    09.02.201527 KommentareVideo

  21. Datenvolumen: Netflix streamte 24 Millionen TByte im Quartal

    Datenvolumen

    Netflix streamte 24 Millionen TByte im Quartal

    Netflix macht keine Angaben über das gigantische Datenvolumen, das der Streamingdienst im Internet erzeugt. Das lässt sich aber hochrechnen.

    04.02.201552 KommentareVideo

  22. Konsolen: Netflix erwartet 4K-Videounterstützung bei PS4 und Xbox One

    Konsolen

    Netflix erwartet 4K-Videounterstützung bei PS4 und Xbox One

    Videostreaming in der Auflösung von 4K - das ist möglicherweise die wichtigste Neuerung bei Upgrades für die Playstation 4 und die Xbox One. Eines der überarbeiteten Bauteile wäre kein Chip, sondern der HDMI-Anschluss - was dann noch weitere Möglichkeiten bieten würde.

    03.02.201539 KommentareVideo

  23. Videobuster: Netflix kann bei aktuellen Spielfilmen nicht mithalten

    Videobuster

    Netflix kann bei aktuellen Spielfilmen nicht mithalten

    Der Versand von DVD- und Blu-ray ist bei aktuellen Spielfilmen der Konkurrenz von Netflix überlegen, meint Videobuster.de. Die Kunden würden immer Versender brauchen, wenn sie neue Filme sehen möchten. Nur bei Serien sei das anders.

    30.01.2015189 Kommentare

  24. Filmstreaming: Netflix hat 57,4 Millionen Kunden

    Filmstreaming

    Netflix hat 57,4 Millionen Kunden

    Netflix wächst im Ausland schneller als erwartet. Der Streaming-Dienst kündigte an, den Film The Interview über die fiktive Ermordung des nordkoreanischen Machthabers Kim Jong Un ins Programm zu nehmen.

    21.01.201539 KommentareVideo

  25. Videothek: Legales Videostreaming überholt die Blu-ray

    Videothek

    Legales Videostreaming überholt die Blu-ray

    Legale Streaming-Dienste für Filme oder Serien sind bereits beliebter als die Blu-ray aus der Videothek. Mit TV-Serien in Online-Videotheken werden in diesem Jahr voraussichtlich 243 Millionen Euro umgesetzt - mehr als mit Filmen.

    20.01.2015111 Kommentare

  26. Streaming: VPN-Bug von Netflix ist ein Feature

    Streaming

    VPN-Bug von Netflix ist ein Feature

    CES 2015 In Las Vegas sagte Netflix Golem.de, was hinter der Aufregung um nicht funktionierende VPNs mit der App für Android steckt. Es soll sich um eine eigentlich gut gemeinte Funktion handeln.

    07.01.201526 Kommentare

  27. Streaming: Netflix entwickelt bei HDR-Fernsehern mit

    Streaming

    Netflix entwickelt bei HDR-Fernsehern mit

    CES 2015 Nach 4K kommt HDR: Netflix will bei Fernsehern mit besonders hoher Farbtiefe der bevorzugte Lieferant für Inhalte werden und dafür ein eigenes Logo vergeben. Einige passende Serien hat das Unternehmen schon.

    07.01.201519 Kommentare

  28. Geolock: Netflix erschwert Nutzung von VPNs durch feste DNS

    Geolock

    Netflix erschwert Nutzung von VPNs durch feste DNS

    In der aktuellen Android-App von Netflix sind Googles Namensserver fest kodiert. Dadurch lässt sich beispielsweise ein US-Account nicht mehr ohne weiteres von Deutschland aus nutzen. Es gibt aber schon erste Wege, das zu umgehen.

    27.12.201497 Kommentare

  29. Streaming: Netflix schließt Offline-Videos kategorisch aus

    Streaming

    Netflix schließt Offline-Videos kategorisch aus

    "Es wird niemals passieren" - mit drastischen Worten schließt ein Netflix-Manager die Möglichkeit aus, Netflix-Videos irgendwann einmal auch offline zu betrachten. Über die Erklärung darf die Stirn gerunzelt werden.

    18.12.2014118 Kommentare

  30. Streaming: Netflix will 20 eigene Serienstaffeln pro Jahr produzieren

    Streaming

    Netflix will 20 eigene Serienstaffeln pro Jahr produzieren

    Weil eigene Inhalte im Vergleich zu Fernsehproduktionen zu wenig genutzt werden, will Netflix zum größten US-Serienproduzenten werden. Untersuchungen der Konkurrenz aus dem linearen TV bestätigen diese Einschätzung.

    11.12.201446 Kommentare

  31. Ultra HD: Amazon streamt  4K-Videos für Prime-Kunden kostenlos

    Ultra HD

    Amazon streamt  4K-Videos für Prime-Kunden kostenlos

    Amazons US-Prime-Kunden können ab sofort eine begrenzte Anzahl von Videos in 4K-Auflösung auf ihre Fernseher streamen. Bislang hatte nur Netflix ein derartiges Angebot im Programm. Die hochauflösenden Streams können über Amazons Instant Video App auf kompatiblen Ultra HD-Fernsehern empfangen werden.

    09.12.201441 Kommentare

  32. Streaming: Netflix' Marco Polo wird eine der teuersten Serien

    Streaming

    Netflix' Marco Polo wird eine der teuersten Serien

    Am 12. Dezember 2014 stellt Netflix seine nächste große Eigenproduktion weltweit zur Verfügung. Die Serie "Marco Polo" gilt laut US-Berichten als sehr teures Werk, nur eine Serie soll ein höheres Budget benötigt haben.

    01.12.2014166 KommentareVideo

  33. Umfrage: Streaming verdrängt in Deutschland bereits das Fernsehen

    Umfrage

    Streaming verdrängt in Deutschland bereits das Fernsehen

    Streaming-Nutzer haben bereits nach kurzer Zeit tiefgehend veränderte Fernsehgewohnheiten. 18 Prozent würden künftig sogar komplett auf klassisches Fernsehen verzichten.

    20.11.2014257 Kommentare

  34. Streaming: Netflix möchte Filme und Serien weltweit zugleich streamen

    Streaming

    Netflix möchte Filme und Serien weltweit zugleich streamen

    Die langen Wartezeiten, die die Filmindustrie weltweit den Zuschauern durch ihre Vermarktungsstrategie aufzwingt, führen laut Netflix erst zur Entstehung von illegalen Plattformen. Das Unternehmen würde diese Praxis gerne abschaffen.

    17.11.201498 Kommentare

  35. Netflix: Netflix streitet mit Amazon über App für Fire TV

    Netflix  

    Netflix streitet mit Amazon über App für Fire TV

    Bei der Netflix-App für den Fire TV können Probleme beim Abspielen von Filmen auftreten. Der Netflix-Kundendienst erklärt, Amazons Fire TV werde in Deutschland offiziell noch gar nicht unterstützt. An einer neuen Version der App werde gearbeitet. Doch das Erscheinungsdatum ist unklar.

    05.11.201415 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
Anzeige

Empfohlene Artikel
  1. Filmstreaming
    Netflix bestätigt Deutschlandstart im September
    Filmstreaming: Netflix bestätigt Deutschlandstart im September

    Zur Funkausstellung in Berlin im September wird auch Netflix den Betrieb in Deutschland aufnehmen. Um den Preis für das Streaming-Angebot macht der Betreiber weiter ein Geheimnis.


Gesuchte Artikel
  1. GPL-Verstöße
    Sony will mit Busybox-Ersatz die GPL umgehen
    GPL-Verstöße: Sony will mit Busybox-Ersatz die GPL umgehen

    Ein Sony-Entwickler will einen Ersatz für Busybox entwickeln und unter eine BSD-ähnliche Lizenz stellen. Der Grund: Verstöße gegen die GPL, unter der Busybox steht, werden zu streng geahndet und verunsichern damit die Hersteller.
    (Linux)

  2. Handheld
    Firmware 1.65 für die PS Vita zurückgezogen
    Handheld: Firmware 1.65 für die PS Vita zurückgezogen

    Verbesserte Benachrichtigungen und Energiespareinstellungen: Sony hat eine neue Version der Firmware für sein Handheld PS Vita angekündigt.
    (Ps Vita)

  3. Iconia Tab A510/A511
    Lieferprobleme bei Acers Android-Tablets
    Iconia Tab A510/A511: Lieferprobleme bei Acers Android-Tablets

    Acer hat derzeit Schwierigkeiten, das Iconia Tab A510 auszuliefern, das Iconia Tab A511 kommt wohl später. Grund sind Probleme mit einem nicht genannten Bauteil. Wann die Android-Tablets regulär verfügbar sind, ist nicht bekannt.
    (Acer Iconia A510)

  4. Rockstar Games
    Ungefährer Veröffentlichungstermin von GTA 5
    Rockstar Games: Ungefährer Veröffentlichungstermin von GTA 5

    Bislang war völlig unklar, wann GTA 5 erscheint. Fotos von offiziellem Werbematerial deuten jetzt an, dass es im Frühjahr 2013 so weit sein dürfte. Auch auf die anvisierten Plattformen gibt es klare Hinweise.
    (Gta 5)

  5. Blitzangebote
    Amazon.de gibt Termin für Cyber Monday bekannt
    Blitzangebote: Amazon.de gibt Termin für Cyber Monday bekannt

    In diesem Jahr zieht Amazon Deutschland den Cyber Monday über acht Tage hin. Es soll "bis zu 50 Prozent Preisnachlass" geben.
    (Cyber Monday)

  6. Frodo ist da
    XBMC deutlich erweitert - auch für Raspberry Pi und Android
    Frodo ist da: XBMC deutlich erweitert - auch für Raspberry Pi und Android

    XBMC hat mit der neuen Version 12 ("Frodo") einen großen Sprung nach vorne gemacht. Die freie Mediacenter-Software dient erstmals auch als Videorekorder, spielt HD-Audio und unterstützt nun offiziell das Raspberry Pi sowie Android.
    (Raspberry Pi Android)

  7. Diablo 3
    Reaper of Souls bislang ohne Serverprobleme
    Diablo 3: Reaper of Souls bislang ohne Serverprobleme

    Beim Start von Diablo 3 hatte Blizzard massive technische Schwierigkeiten, bei der Erweiterung Reaper of Souls scheint bislang alles nach Plan zu laufen. Gleichzeitig sprechen die Entwickler öffentlich über die Umsetzung für die Xbox One.
    (Reaper Of Souls)


Verwandte Themen
Watchever, Nexus Player, Maxdome, HBO, Amazon Fire TV, Sky Go, Verizon, Game of Thrones, Germany's Gold, Angacom, Streaming, Google Fiber, Sky, CDN

RSS Feed
RSS FeedNetflix

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de