NEC

Artikel

  1. Kühlung: Heatpipes statt Graphitfolie im Smartphone

    Kühlung

    Heatpipes statt Graphitfolie im Smartphone

    Durch immer leistungsfähigere Smartphones steigt die Nachfrage nach Heatpipes, da die bisherige Graphitfolie alleine eine optimale Kühlung nicht mehr gewährleistet. Neben NEC und Sony sind weitere Hersteller an dünnen Wärmerohren interessiert.

    09.04.201413 Kommentare

  1. Medias W N05-E Hands on: Praktisches Klapp-Smartphone mit zwei Displays

    Medias W N05-E Hands on

    Praktisches Klapp-Smartphone mit zwei Displays

    MWC 2013 Der japanische Hersteller NEC hat auf dem MWC das bisher ausschließlich für Japan geplante Android-Smartphone Medias W 05-E gezeigt. Der zweite, ausklappbare Bildschirm bietet in vielen Situationen Vorteile, wie wir selbst ausprobieren konnten.

    26.02.201311 KommentareVideo

  2. Medias Tab: NEC zeigt sein 250-Gramm-Tablet in Europa

    Medias Tab  

    NEC zeigt sein 250-Gramm-Tablet in Europa

    MWC 2013 Eines der leichtesten Tablets mit Android verkauft NEC in erster Linie in Japan über NTT Docomo. Nun wird das Tablet auch in Europa gezeigt, was Hoffnungen weckt, dass NEC das Gerät auch hierzulande in abgewandelter Form verkaufen wird.

    26.02.20131 KommentarVideo

Anzeige
  1. Medias W N05-E: Android-Smartphone mit zwei Displays vorgestellt

    Medias W N05-E

    Android-Smartphone mit zwei Displays vorgestellt

    Der japanische Hersteller NEC präsentiert mit dem Medias W N05-E ein klappbares Android-Smartphone mit zwei 4,3-Zoll-Displays. Aufgeklappt ergeben diese einen großen Bildschirm mit einer Diagonalen von 5,6 Zoll.

    25.01.201337 Kommentare

  2. NEC: Miniprojektor mit LED

    NEC

    Miniprojektor mit LED

    NEC bringt mit dem L51W LED einen kleinen DLP-Projektor mit LED-Beleuchtungstechnik auf den Markt, der ungefähr so groß ist wie ein gebundenes Buch. Das Leuchtmittel soll 20.000 Stunden halten.

    17.08.20122 Kommentare

  3. NEC: 24-Zoll-Display für farbkritische Anwendungen

    NEC

    24-Zoll-Display für farbkritische Anwendungen

    Mit dem Spectraview 241 bringt NEC ein großes Display für Anwendungen auf den Markt, bei denen es auf absolute Farbtreue ankommt. Im Gegensatz zum Spectraview Reference 241 wird das neue Modell 300 Euro günstiger angeboten.

    29.05.20128 Kommentare

  1. Ostendo: Nahtloses 32:10-Display CRVD nicht mehr erhältlich

    Ostendo

    Nahtloses 32:10-Display CRVD nicht mehr erhältlich

    Ostendo stellt sein besonders breites Curved Display (CRVD) nicht mehr her. Ob es einen Nachfolger des ultrabreiten PC-Bildschirms geben wird, ist derweil unklar.

    20.01.201234 Kommentare

  2. 500 ANSI-Lumen: LED-Projektoren werden heller

    500 ANSI-Lumen

    LED-Projektoren werden heller

    NEC bringt mit dem L50W einen tragbaren Projektor mit LED-Beleuchtung auf den Markt. Der L50W erreicht 500 ANSI-Lumen und eine Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln.

    13.09.20114 Kommentare

  3. Chiphersteller: Renesas Electronics tritt Linux Foundation bei

    Chiphersteller

    Renesas Electronics tritt Linux Foundation bei

    Der japanische Konzern Renesas Electronics ist der Linux Foundation beigetreten. Davon erhofft sich das Unternehmen eine starke Zusammenarbeit mit anderen Herstellern. Aber natürlich auch eine Verbesserung des Linux-Kernels mit Blick auf Embedded Devices.

    12.04.20111 Kommentar

  4. NEC Armkeypad: MP3-Player durch Armklopfen steuern

    NEC Armkeypad

    MP3-Player durch Armklopfen steuern

    Durch Klopfen auf den Oberarm und Händeklatschen könnten bald MP3-Player bequem bedient werden. Daran arbeiten NEC-Ingenieure mit ihrem Armkeypad, das mit Beschleunigungssensoren bestückt ist und über Bluetooth kommunizieren kann.

    17.03.20114 Kommentare

  5. NEC Renesas: Sparsamer Controller für USB 3.0 mit vier Ports

    NEC Renesas

    Sparsamer Controller für USB 3.0 mit vier Ports

    Als Nachfolger des in fast allen PCs mit USB 3.0 verbauten Hostadapters µPD720200 hat NEC/Renesas zwei neue Bausteine vorgestellt. Beide sollen viel weniger elektrische Leistung aufnehmen, der Chip µPD720201 besitzt nun vier statt bisher zwei Ports.

    10.03.20115 Kommentare

  6. NEC Medias N-04C: 8,7 mm dünnes Android-Smartphone

    NEC Medias N-04C

    8,7 mm dünnes Android-Smartphone

    NEC hat mit dem Medias N-04C ein Android-Smartphone vorgestellt, das gerade mal 8,7 mm dick ist. Es läuft mit Android 2.2, hat einen 4-Zoll-Touchscreen mit Gorilla-Glas und unterstützt WLAN-n.

    24.02.201119 Kommentare

  7. NEC: Projektoren mit bis zu 4.200 ANSI-Lumen

    NEC

    Projektoren mit bis zu 4.200 ANSI-Lumen

    NEC hat zwei LCD-Projektoren vorgestellt, die für größere Räume gedacht sind, die nicht abgedunkelt werden können. Sie erreichen eine Helligkeit von 4.200 und 3.500 ANSI-Lumen und Auflösungen von 1.024 x 768 beziehungsweise 1.280 x 800 Pixeln.

    23.02.20110 Kommentare

  8. NEC: 30-Zoll-Display für farbkritische Anwendungen

    NEC

    30-Zoll-Display für farbkritische Anwendungen

    NEC hat mit dem Spectraview Reference 301 ein 30 Zoll großes Display (76,20 cm) im 16:10-Format vorgestellt, das mit einem IPS-Panel ausgerüstet ist und 107 Prozent des AdobeRGB-Farbraums reproduzieren soll.

    17.02.20117 Kommentare

  9. NEC Lifetouch Note: Android-Netbook mit Tegra 2

    NEC Lifetouch Note

    Android-Netbook mit Tegra 2

    NEC hat in Japan sein Android-Netbook Lifetouch Note vorgestellt. Das Gerät kommt in mehreren Ausführungen, denen ein resistives 7-Zoll-Touchscreen-Display gemein ist.

    16.02.201111 Kommentare

  10. Gespräche: Lenovo verhandelt Übernahme von NECs PC-Sparte

    Gespräche

    Lenovo verhandelt Übernahme von NECs PC-Sparte

    NEC kann seine PC-Sparte nicht mehr aus eigener Kraft betreiben und braucht einen Partner. Lenovo will den Bereich kaufen und über ein Joint Venture eng mit NEC zusammenarbeiten.

    21.01.20112 Kommentare

  11. NEC: 30 Zoll großer Bildschirm für Fotoprofis

    NEC

    30 Zoll großer Bildschirm für Fotoprofis

    NEC hat mit dem Multisync PA301W ein Display mit einer Diagonalen von 30 Zoll (76,2 cm) angekündigt, das mit einer Auflösung von 2.560 x 1.600 Pixeln arbeitet und mit einem entspiegelten IPS-Panel ausgestattet ist. Es ist im 16:10-Format gehalten und vornehmlich für die Bildbearbeitung und andere farbkritische Aufgaben gedacht.

    07.12.201027 Kommentare

  12. NEC: Display mit IPS-Panel und LED-Beleuchtung

    NEC

    Display mit IPS-Panel und LED-Beleuchtung

    NEC hat mit dem Multisync EA232WMi ein neues 23-Zoll-Display (58,42 cm) im 16:9-Format vorgestellt, das mit einem IPS-Panel ausgerüstet ist und als Hintergrundbeleuchtung LEDs einsetzt. Dadurch soll die Ausleuchtung nicht nur gleichmäßiger, sondern auch energiesparender sein.

    02.12.201069 Kommentare

  13. NEC: Projektoren für ungünstige Platzverhältnisse

    NEC

    Projektoren für ungünstige Platzverhältnisse

    NEC hat eine neue DLP-Projektorserie für beengte Räume vorgestellt. Die U-Serie arbeitet mit einem Weitwinkelobjektiv und einem Spiegel. Durch diese Konstruktion können bei Projektionsabständen von 60 cm Diagonalen von 77 (195 cm) und 87 Zoll (220 cm) erzeugt werden.

    17.11.20103 Kommentare

  14. NEC: Display für farbkritische Anwendungen

    NEC

    Display für farbkritische Anwendungen

    NEC hat mit dem Spectraview 231 ein neues Display mit 23 Zoll Bildschirmdiagonale vorgestellt, das sich hardwarekalibrieren lässt. Das Modell ist mit einem IPS-Panel ausgerüstet und besonders für Anwendungen geeignet, bei denen es auf eine exakte und verbindliche Farbwiedergabe ankommt.

    26.10.201012 Kommentare

  15. NEC: Bürodisplays mit LED-Beleuchtung

    NEC

    Bürodisplays mit LED-Beleuchtung

    NEC hat eine Displayserie vorgestellt, die vornehmlich für Büroanwendungen gedacht ist und über ein Panel mit LED-Beleuchtung verfügt. So soll neben einer gleichmäßigen Ausleuchtung auch ein niedriger Energiebedarf möglich sein.

    05.10.201031 Kommentare

  16. Nicht per Chipsatz: Intel-Mainboards für Sandy Bridge doch mit USB 3.0

    Nicht per Chipsatz

    Intel-Mainboards für Sandy Bridge doch mit USB 3.0

    IDF Während des Intel Developer Forums in San Francisco hat der Chiphersteller Intel ein erstes Mainboard für die kommenden Prozessoren mit Sandy-Bridge-Architektur vorgeführt. Darauf verbaut waren auch zwei Ports für USB 3.0. Diese wurden aber über den altbekannten Zusatzchip von NEC/Renesas angesteuert.

    18.09.20109 Kommentare

  17. VirnetX-Klagen

    Nach Microsoft folgen Aastra, Apple, Cisco und NEC

    VirnetX hat Patentklagen gegen Aastra, Apple, Cisco und NEC eingereicht. Zuvor konnte sich das Unternehmen mit Microsoft in einem Vergleich einigen und bekam 200 Millionen US-Dollar.

    12.08.20105 Kommentare

  18. NEC: Stromsparendes 23-Zoll-Display

    NEC

    Stromsparendes 23-Zoll-Display

    NEC hat mit dem Multisync E231W ein 23 Zoll großes Breitbilddisplay (58,42 cm) ins Programm genommen, das durch einen besonders niedrigen Stromverbrauch glänzen soll. Der NEC Multisync E231W arbeitet mit einer LED-Hintergrundbeleuchtung und ist vor allem für den Büroeinsatz gedacht.

    11.08.201046 Kommentare

  19. NEC: 27-Zoll-Display für farbkritische Anwendungen

    NEC

    27-Zoll-Display für farbkritische Anwendungen

    NEC hat mit dem Spectraview Reference 271 ein 27 Zoll großes Display (68,58 cm) vorgestellt, das mit einem IPS-Panel ausgerüstet ist und 107 Prozent des AdobeRGB-Farbraums reproduzieren soll.

    05.07.201023 Kommentare

  20. Farbstabil: NEC stellt Profidisplay mit 24 Zoll vor

    Farbstabil

    NEC stellt Profidisplay mit 24 Zoll vor

    NEC hat mit dem Spectraview Reference 241 ein 24 Zoll großes Display vorgestellt, das eine Auflösung von 1.920 x 1.200 Pixeln erreicht. Es ist für Grafiker und Fotografen gedacht und deckt 98 Prozent des AdobeRGB-Farbraums ab.

    17.06.20109 Kommentare

  21. Asus-Tochter entwickelt eigenen Controller für USB 3.0

    Asus-Tochter entwickelt eigenen Controller für USB 3.0

    ASMedia, eine Tochter von Asus, entwickelt einen eigenen Controller für USB 3.0, der bereits Mitte 2010 auf Mainboards verbaut werden soll. Damit bekommt NEC Konkurrenz - der USB-3.0-Controller von NEC ist derzeit der am meisten verbaute. Der Asus-Chip soll billiger sein.

    28.04.201025 Kommentare

  22. Serielle Übertragung mit 16 GBit/s demonstriert

    Im Labor haben Forscher von NEC ein Übertragungsverfahren entwickelt, mit dem sich über einen seriellen Link bis zu 16 Gigabit pro Sekunde erreichen lassen. Mittels Signalvergleichen sollen sich so höhere Geschwindigkeiten als bei PCI-Express erreichen lassen.

    18.02.201043 Kommentare

  23. NEC stellt Projektoren für große Räume vor

    NEC stellt Projektoren für große Räume vor

    NEC hat zwei LCD-Projektoren für Räume vorgestellt, die groß und hell sind. Dennoch sollen sie energieeffizient arbeiten - zumindest wenn sie sich im Stand-by-Modus befinden.

    10.12.20097 Kommentare

  24. NEC kündigt neue High-End-Displays an

    NEC will Anfang 2010 eine neue Displayserie mit IPS-Panels auf den Markt bringen. Die PA-Serie soll sich daher durch hohe Blickwinkelstabilität und korrekte Farbdarstellung auszeichnen und besonders gut zur professionellen Bildbearbeitung geeignet sein.

    26.11.200931 Kommentare

  25. NEC entwickelt Geräuschunterdrückung für Kamera-Zooms

    NEC hat in Japan die Entwicklung einer Technik zur Geräuschunterdrückung für Digitalkameras und Camcorder vorgestellt. Störende Eigengeräusche der Geräte sollen so nicht mehr aufgezeichnet werden.

    26.11.20097 Kommentare

  26. Funktioniert trotzdem: Fernbedienung ohne Batterie

    Funktioniert trotzdem: Fernbedienung ohne Batterie

    Der Strom kann einer neuen Fernbedienung, die NEC und Soundpower zusammen entwickelt haben, nie ausgehen. Das Gerät benötigt keine Batterien, sondern erzeugt den notwendigen Betriebsstrom durch das Drücken der Fernbedienungsknöpfe selbst.

    20.11.2009188 Kommentare

  27. 22-Zoll-Display mit TN-Panel und LED-Hintergrundbeleuchtung

    22-Zoll-Display mit TN-Panel und LED-Hintergrundbeleuchtung

    NEC hat mit dem Multisync EA222WMe ein Display mit LED-Hintergrundbeleuchtung vorgestellt, das mit einem preiswerten TN-Panel ausgerüstet ist. Der 22-Zoll-Bildschirm soll durch seinen niedrigen Energiebedarf punkten.

    18.11.200929 Kommentare

  28. Asus: Mainboard für Core i5 mit USB 3.0 und 6-GBit-SATA

    Asus: Mainboard für Core i5 mit USB 3.0 und 6-GBit-SATA

    Da Intel weder Unterstützung für SATA mit 6 GBit/s noch USB 3.0 in seinen P55-Chipsatz eingebaut hat, rüstet Asus nun nach. Das demnächst erscheinende Mainboard "P7P55D-E Premium" bietet beide Schnittstellen über Zusatzchips an.

    26.10.200911 Kommentare

  29. 23- und 24-Zoll-Displays mit IPS-Panel

    23- und 24-Zoll-Displays mit IPS-Panel

    NEC kündigt mit dem Multisync EA231WMi ein 23-Zoll-Display mit IPS-Panel im 16:9-Format und voller HD-Auflösung an. Dell verkauft derweil mit dem Ultrasharp U2410 seit kurzem ein neues 24-Zoll-Display mit IPS-Panel.

    15.09.200916 Kommentare

  30. NEC, Casio und Hitachi legen Handysparten zusammen

    NEC, Casio und Hitachi verschmelzen ihre Handyproduktion, um auf dem schwierigen Markt in Japan bestehen zu können. Der Umsatz brach dort zuletzt um 51 Prozent ein.

    14.09.20093 Kommentare

  31. NEC: 22-Zoll-Display mit LED-Hintergrundbeleuchtung

    NEC will zum Jahresende mit dem Multisync EA222WMe ein besonders energiesparendes Display auf den Markt bringen. Das LCD arbeitet mit einer White-LED-Hintergrundbeleuchtung.

    07.09.200910 Kommentare

  32. NEC stellt Projektoren mit langer Lampenlebensdauer vor

    NEC stellt Projektoren mit langer Lampenlebensdauer vor

    NEC hat einen LCD-Projektor mit 1.280 x 800 Pixeln Auflösung vorgestellt, der eine Lampenlebensdauer von 5.000 Stunden aufweisen soll. Der NEC NP510W ist vor allem für Präsentationen gedacht.

    19.08.20099 Kommentare

  33. NEC: SoC für DivX Plus HD angekündigt

    NEC hat DivX Plus HD lizenziert, um die Technik in seine Enhanced Multi-Media Architecture (EMMA) zu integrieren. Die Chips sollen Blu-ray-Player und Set-Top-Boxen in die Lage versetzen, hochauflösende DivX-Plus-Videos wiederzugeben.

    18.08.20093 Kommentare

  34. Neue Mobiltelefone mit LiMo-Plattform angekündigt

    Der japanische Mobilfunkanbieter NTT DoCoMo nimmt mehrere neue Handys mit der Linux-Plattform LiMo in sein Programm auf. Die Geräte wurden von NEC und Panasonic entwickelt.

    12.08.200917 Kommentare

  35. NECs Flash-Alternative MRAM erreicht 400 MHz

    Trotz zahlreicher Konkurrenz bei der Entwicklung von Universalspeichern, die die Vorteile von DRAM und Flash vereinen sollen, forscht NEC weiter an seinem "Magnetoresistive Random Access Memory", kurz MRAM. Inzwischen gibt es Fortschritte und eine neue Positionierung: MRAM soll in SoCs für Unterhaltungselektronik Platz finden.

    28.07.200914 Kommentare

  36. 16:9-Display mit 23 Zoll und IPS-Panel

    16:9-Display mit 23 Zoll und IPS-Panel

    NEC will mit dem MultiSync EA231WMi sein erstes 23-Zoll-Display im 16:9-Format vorstellen, das mit einem IPS-Panel ausgerüstet ist. Die Auflösung liegt bei 1.920 x 1.080 Pixeln.

    17.07.200968 Kommentare

  37. Profidisplay regelt Helligkeit mit Umgebungslichtsensor

    Profidisplay regelt Helligkeit mit Umgebungslichtsensor

    NEC hat mit dem Multisync LCD2490WUXi2 ein Display mit 24 Zoll Bildschirmdiagonale vorgestellt, das sich besonders für Grafik- und Videobearbeitung eignet.

    16.06.200925 Kommentare

  38. 725 Gramm: Ultradünnes und leichtes Netbook von NEC

    725 Gramm: Ultradünnes und leichtes Netbook von NEC

    NEC hat ein besonders dünnes und leichtes Netbook ins Programm aufgenommen. Das Versapro Ultralite ist vor allem auf Transportabilität ausgelegt. Sogar das Netzteil eignet sich besonders für mobile Nutzung. Außerdem ist das Gerät gegenüber äußeren Einflüssen widerstandsfähiger als normale Netbooks.

    15.06.2009115 Kommentare

  39. NEC: Gekrümmter 43-Zoll-Bildschirm kostet 8.000 US-Dollar

    NEC: Gekrümmter 43-Zoll-Bildschirm kostet 8.000 US-Dollar

    NECs Curved Ultrawide Display mit einer Diagonale von 43 Zoll soll ab Juli 2009 ausgeliefert werden. Billig ist das Display nicht, das dem Betrachter auch beim Drehen des Kopfes einen relativ konstanten Abstand zum Bildschirm bietet. Das gilt für Anschaffung und Betrieb.

    04.06.2009135 Kommentare

  40. NEC: High-Brightness-Display für helle Umgebungen

    NEC bringt mit dem MultiSync X461HB ein 46-Zoll-Display für sehr helle Umgebungen auf den Markt. Es erreicht laut Hersteller eine Leuchtstärke von 1.500 Candela pro Quadratmeter und ein Kontrastverhältnis von 3.500:1.

    02.06.20099 Kommentare

  41. NEC stellt preisgünstige DLP-Beamer für Präsentationen vor

    NEC stellt preisgünstige DLP-Beamer für Präsentationen vor

    NEC hat zwei preisgünstige Projektoren mit DLP-Technik vorgestellt, die vor allem für Präsentationen geeignet sind. Der NEC NP100A und der NP200A unterscheiden sich durch ihre Helligkeit und die Zahl der Farbradsegmente.

    20.05.20097 Kommentare

  42. NEC zeigt Steckkarten für USB 3.0

    NEC zeigt Steckkarten für USB 3.0

    Im Vorfeld der ersten Industriekonferenz zu USB 3.0 hat NEC in Japan erste seriennahe Produkte für den neuen Highspeed-Bus vorgeführt. Dabei handelt es sich um Steckkarten für Desktop-PCs und Notebooks, die jedoch bisher nur zwei Ports bieten. Der dafür nötige Chip scheint jedoch schon recht weit entwickelt zu sein.

    19.05.200933 Kommentare

  43. NEC verspricht 22-Zöller mit unter 20 Watt (Update)

    NEC verspricht 22-Zöller mit unter 20 Watt (Update)

    Der Monitor "EA221WMe" von NEC soll sich durch besonders geringe Leistungsaufnahme auszeichnen. In einem speziellen Eco-Modus soll das TFT-Display bei reduzierter Helligkeit nur noch 19 Watt elektrische Leistung benötigen.

    05.05.200918 Kommentare

  44. Short-Throw-Projektoren mit VGA-Fernbedienung

    Short-Throw-Projektoren mit VGA-Fernbedienung

    Wenn der Referent die Projektion nicht stören soll, empfehlen sich Projektoren mit kurzer Projektionsdistanz. Für den geschäftlichen Einsatz hat NEC Display Solutions die neuen Short-Throw-Geräte NP500WS und NP600S angekündigt. Beide lassen sich über das VGA-Kabel vom Rechner fernsteuern.

    19.03.20094 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Streaming-Kiste
    Sonys Mediaplayer SMP-N200
    Streaming-Kiste: Sonys Mediaplayer SMP-N200

    Sonys neuer Mediaplayer SMP-N200 spielt Fotos, Musik und Videos - auch dreidimensionale - aus dem Internet, dem Heimnetz und von USB-Datenträgern. Golem.de konnte ein Vorseriengerät kurz vor der offiziellen Ifa-Vorstellung ausprobieren.
    (Smp-n200 Wd Live)

  2. Printrbot
    3D-Drucker als Bausatz für 500 US-Dollar
    Printrbot: 3D-Drucker als Bausatz für 500 US-Dollar

    Selbermachen im 21. Jahrhundert heißt, Objekte im 3D-Drucker aufzubauen. Ein Designer aus den USA hat ein Gerät entworfen, das nur 500 US-Dollar kosten soll. Der Nutzer kann damit auch weitere 3D-Drucker herstellen.
    (3d Drucker)

  3. Kameragerüchte
    Heißt Canons spiegellose Systemkamera EOS M?
    Kameragerüchte: Heißt Canons spiegellose Systemkamera EOS M?

    Eine japanische Website hat das Foto einer unbekannten Kamera von Canon veröffentlicht. Bei der EOS M könnte es sich um eine spiegellose Systemkamera handeln. Eine Ankündigung soll am Montag erfolgen.
    (Canon Eos M)

  4. EOS 6D
    Canon mit kleiner und preiswerter Vollformatkamera
    EOS 6D: Canon mit kleiner und preiswerter Vollformatkamera

    Mit der EOS 6D hat Canon eine Antwort auf Nikons D600 gegeben. Die neue Vollformatkamera von Canon ist ebenfalls relativ preiswert und kleiner als zum Beispiel eine 5D Mark III.
    (Canon Eos 6d)

  5. Android-Smartphone
    Samsungs Galaxy S3 Mini taucht in ersten Shops auf
    Android-Smartphone: Samsungs Galaxy S3 Mini taucht in ersten Shops auf

    Erste Onlineshops in Skandinavien listen das Galaxy S3 Mini von Samsung auf. Es wird erwartet, dass das Android-Smartphone in dieser Woche offiziell vorgestellt wird.
    (Galaxy S3 Mini)

  6. Verbraucherschützer
    Justfab muss Kunden Geld zurückerstatten
    Verbraucherschützer: Justfab muss Kunden Geld zurückerstatten

    Der Shoppingclub Justfab Deutschland muss Kunden ihr Geld zurückgeben. Das Unternehmen hatte sich bisher geweigert, Käufer, die ungewollt eine monatliche Klubmitgliedschaft abgeschlossen hatten, auszuzahlen.
    (Just Fab)

  7. Makerbot
    3D-Scanner macht 3D-Drucker zum Kopierer
    Makerbot: 3D-Scanner macht 3D-Drucker zum Kopierer

    Makerbot hat mit dem Digitizer Desktop 3D einen Prototypen eines Scanners vorgestellt, der kleinere Gegenstände automatisch abtasten kann. Mit einem 3D-Drucker sollen dann ohne Kenntnisse von 3D-Programmen Kopien erzeugt werden können.
    (3d Scanner)


Verwandte Themen
Limo Foundation, Soundbar, LSI, NTT Docomo, Mitsubishi, MWC2013, DLP, ISSCC, Display, Beamer, Transmeta, Blu-ray-Brenner, 3D-Display, Vesa

RSS Feed
RSS FeedNEC

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de