Nebula

Artikel

  1. Test Leo's Fortune: Fellknäuel mit Schnauzer

    Test Leo's Fortune

    Fellknäuel mit Schnauzer

    Ein Fellknäuel wird zur Konkurrenz für Rayman und Sonic: Leo heißt der Held in Leo's Fortune, einem der bislang besten Plattformspiele für iOS, das wunderschöne Welten mit einfach zu steuernder, aber schwer zu meisternder Action kombiniert.

    01.05.201412 KommentareVideo

  1. Test AMD Kaveri A8-7600: Die 45-Watt-Wohnzimmer-APU

    Test AMD Kaveri A8-7600

    Die 45-Watt-Wohnzimmer-APU

    Mit überarbeiteter Architektur, einer neuen GPU und einem gemeinsamen Speicher beschleunigt AMD seine Desktop-Prozessoren mit Codenamen Kaveri. Bei etwas höherer Leistungsaufnahme sind so über 50 Prozent mehr Rechenleistung möglich - darauf müssen nun nur noch die PC-Hersteller anspringen.

    14.01.2014129 Kommentare

  2. Linux: Bios-Bugs verhindern 32-Bit-UEFI-Unterstützung

    Linux

    Bios-Bugs verhindern 32-Bit-UEFI-Unterstützung

    Dem Entwickler Matthew Garrett zufolge wird Linux wohl auch künftig kein 32-Bit-UEFI unterstützen. Denn die damit verbundenen Firmware-Fehler seien zu gravierend und eine Implementierung sehr langwierig.

    01.08.201355 Kommentare

Anzeige
  1. Matthew Garrett: "UEFI ist kein böser Plan von Microsoft"

    Matthew Garrett

    "UEFI ist kein böser Plan von Microsoft"

    Linuxtag 2013 UEFI ist in der Linux-Community unbeliebt - zu unrecht, findet der Kernel-Entwickler Matthew Garrett. Es müsse nur garantiert sein, dass der Anwender selbst entscheiden kann, was er auf UEFI-Rechnern installiert, sagte er im Interview mit Golem.de. Dafür wolle er sorgen.

    29.05.201397 KommentareVideo

  2. Openstack: Nebula One soll Clouds kontrollieren

    Openstack

    Nebula One soll Clouds kontrollieren

    Nebula hat seinen Nebula One genannten Cloud-Controller fertiggestellt. Das System soll es sehr einfach machen, eine eigene Private Cloud aufzusetzen und unterstützt die APIs von Amazon S3 und EC2 sowie Openstack.

    02.04.20130 Kommentare

  3. Matthew Garrett: "UEFI und Secure Boot sind auch für Linux nützlich"

    Matthew Garrett

    "UEFI und Secure Boot sind auch für Linux nützlich"

    Bislang seien UEFI und Secure Boot als Herausforderung aufgenommen worden, sie könnten aber auch für Linux nützlich sein, sagte Shim-Entwickler Matthew Garrett.

    19.02.201332 Kommentare

  1. Test Drakensang Online: Der dunkle Fürst der Bigpoint-Bilanz

    Test Drakensang Online

    Der dunkle Fürst der Bigpoint-Bilanz

    Seit wenigen Tagen ist die Beta offiziell beendet: Drakensang Online von Bigpoint kann Fans von Diablo 3 mit schicker Browsergrafik und guten Ideen durchaus die Mittagspause versüßen. Schade nur, dass es in dem Spiel mehr um Geld als um Genuss zu gehen scheint.

    03.08.201237 KommentareVideo

  2. Awesome: Canonicals Amazon- und Openstack-API-Übersetzer

    Awesome

    Canonicals Amazon- und Openstack-API-Übersetzer

    Mit Canonicals Awesome sollen Anfragen, die für Amazon Web Services geschrieben sind, für die Nutzung mit Openstack übersetzt werden. Zudem bietet Rackspace nun auch Openstack-Dienste an.

    17.04.20120 Kommentare

  3. Cloud Computing: Red Hat tritt Openstack bei

    Cloud Computing

    Red Hat tritt Openstack bei

    Das Openstack-Projekt erhält Zuwachs von Red Hat. Das Unternehmen will eventuell ein darauf aufbauendes Produkt anbieten sowie die noch zu gründende Openstack-Foundation finanziell unterstützen.

    13.04.20120 Kommentare

  4. Ubuntu 12.04: Precise Pangolin soll stabiler werden

    Ubuntu 12.04

    Precise Pangolin soll stabiler werden

    Unter dem Namen Precise Pangolin soll im April 2012 Ubuntu 12.04 LTS erscheinen. Die Neuerungen der letzten beiden Ubuntu-Versionen sollen optimiert, die Linux-Distribution selbst soll auf Stabilität getrimmt werden.

    24.10.201128 Kommentare

  5. Drakensang Online: Diablo-Konkurrent startet offene Betaphase

    Drakensang Online

    Diablo-Konkurrent startet offene Betaphase

    Ob auch bei Blizzard der ein oder andere Entwickler eine Partie Drakensang Online wagt? Möglicherweise ja, denn ab sofort ist das stark an Diablo erinnernde Onlinerollenspiel von Bigpoint Berlin in der offenen Betaphase angekommen und damit für jedermann spielbar.

    08.08.201161 KommentareVideo

  6. Virtualisierung: Hewlett-Packard tritt Openstack bei

    Virtualisierung

    Hewlett-Packard tritt Openstack bei

    Das Openstack-Projekt erhält mit Hewlett-Packard ein neues Mitglied. Die Opensource-Initiative bietet unter anderem die Cloud-Lösung Rackspace an, die von der Nasa entwickelt wurde.

    28.07.20110 Kommentare

  7. Nebula: Ex-Nasa-CTO will Cloud-Computing für alle

    Nebula

    Ex-Nasa-CTO will Cloud-Computing für alle

    Mit offener Hardware auf Basis von Facebooks Open Compute Project, kombiniert mit dem freien Cloud-Computing-Betriebssystem Openstack will der ehemalige Technikchef der Nasa das Cloud-Computing revolutionieren. Finanziert wird das Unternehmen unter anderem von Sun-Gründer Andy Bechtolsheim.

    28.07.20112 KommentareVideo

  8. Drakensang Online: Wie Diablo 3 - aber im Browser

    Drakensang Online

    Wie Diablo 3 - aber im Browser

    Flotte Rollenspielaction im Stil von Diablo 3, grundsätzlich kostenlos im Browser spielbar: Mit Drakensang Online plant Bigpoint Berlin einen Großangriff auf etablierte Strukturen im Spielemarkt. Golem.de hat mit den Entwicklern auch über die Technik gesprochen.

    29.11.2010218 KommentareVideo

  9. Microsoft: Windows Server 2008 R2 Hyper-V für Openstack

    Microsoft

    Windows Server 2008 R2 Hyper-V für Openstack

    Microsoft will seine Server 2008 R2 mit Hyper-V auf dem Cloud-Framework Openstack zum Einsatz bringen. Dazu will der Konzern mit der Firma Cloud.com zusammenarbeiten, die Verwaltungssoftware für das Openstack-Projekt entwickelt.

    28.10.20100 Kommentare

  10. Openstack: Freies Wolken-Framework für Ubuntu

    Openstack

    Freies Wolken-Framework für Ubuntu

    Ubuntu wird in einer künftigen Version auch das Cloud-Framework Openstack mitbringen. Das Open-Source-Projekt Openstack wurde unter anderem von der Nasa und dem US-Hoster Rackspace gegründet.

    05.10.20100 Kommentare

  11. Drakensang Online: Fantasyabenteuer ohne Das Schwarze Auge

    Drakensang Online

    Fantasyabenteuer ohne Das Schwarze Auge

    Nach der Übernahme von Radon Labs kündigt Bigpoint an, wie es mit Drakensang weitergeht: Das Fantasy-Rollenspiel erscheint als kostenloses Browsergame mit 3D-Grafik auf Basis der Nebula-3-Engine - und ohne das bislang verwendete Regelwerk.

    27.09.201080 KommentareVideo

  12. Openstack: Freie Cloud-Plattform von Rackspace und der Nasa

    Openstack

    Freie Cloud-Plattform von Rackspace und der Nasa

    Zusammen mit der Nasa hat der US-Webhoster Rackspace das Projekt Openstack gestartet, eine auf Open-Source-Software basierende Cloud-Plattform. Damit will Rackspace für mehr technische Standards und Interoperabilität im Cloud-Computing sorgen.

    19.07.20100 Kommentare

  13. Interview: Ein Rollenspiel ist ein gigantisches Unterfangen

    Interview: Ein Rollenspiel ist ein gigantisches Unterfangen

    Es ist eines der ambitioniertesten Computerspielprojekte, die sich derzeit in deutscher Produktion befinden. Golem.de sprach mit Creative Director und Drakensang-Projektleiter Bernd Beyreuther von Radon Labs über "Das Schwarze Auge", den internationalen Markt und die hauseigene Open-Source-Engine.

    07.03.200884 Kommentare

  14. Das Schwarze Auge - Drakensang: Besuch beim Entwickler

    Das Schwarze Auge - Drakensang: Besuch beim Entwickler

    Taktische Kämpfe, moderne Grafik und Fantasy-Atmosphäre vom Feinsten: Mit "Das Schwarze Auge - Drakensang" will das Berliner Entwicklerteam Radon Labs demnächst abenteuerlustige PC-Rollenspieler nach Aventurien entführen. Golem.de konnte den Titel beim Entwickler anspielen.

    05.03.2008101 Kommentare

  15. Schwarzenberg: Neues vom Stealth-Action-Spiel

    Schwarzenberg: Neues vom Stealth-Action-Spiel

    Vor wenigen Tagen gab es erste Berichte darüber, dass das Berliner Entwicklerstudio Radon Labs wieder an seinem im Zweiten Weltkrieg angesiedelten Stealth-Action-Spiel "Schwarzenberg" arbeitet. Gegenüber Golem.de betonte Radon-Labs-Mitbegründer Bernd Beyreuther, dass die Entwicklung nie ganz eingestellt war, da es sich "um ein wirklich sehr persönliches Baby handelt".

    25.07.200517 Kommentare

  16. Deutscher Entwicklerpreis: Far Cry räumt ab

    Am 12. November 2004 wurde in Essen erstmals der von den Aruba Studios ins Leben gerufene "Deutsche Entwicklerpreis" für Spieleentwickler verliehen. Bei den Vollpreis-Spielen siegten Far Cry, X2 - Die Bedrohung und Sacred, insgesamt heimste Crytek mit Far Cry und der dahinter stehenden CryEngine die meisten Auszeichnungen ein.

    16.11.20040 Kommentare

  17. Spieleentwickler: 3D-Programmierer händeringend gesucht

    Spieleentwickler: 3D-Programmierer händeringend gesucht

    Deutsche Spieleentwickler sehen sich im Aufwind, dazu tragen nicht zuletzt publikumswirksame Veranstaltungen wie die Games Convention oder international erfolgreiche Titel aus Deutschland wie FarCry bei. Doch die Suche nach Nachwuchsentwicklern gestaltet sich mitunter schwierig, sind doch meist sehr spezielle Kenntnisse gefragt.

    17.09.20040 Kommentare

  18. Interview: Schwarzenberg - Konkurrenz für Splinter Cell?

    Interview: Schwarzenberg - Konkurrenz für Splinter Cell?

    Mit "Schwarzenberg" arbeiten die Berliner Entwickler von Radon Labs derzeit an einem Stealth-Action-Adventure, das in die Fußstapfen von erfolgreichen Titeln wie "Splinter Cell" und "Medal of Honor" treten soll. Golem.de befragte Bernd Beyreuther über das Spiel, die schwierige Suche nach einem Publisher und den Stand der deutschen Entwicklerszene.

    02.09.20030 Kommentare


Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Test HTC Velocity 4G
    LTE ist schnell, aber unausgereift
    Test HTC Velocity 4G: LTE ist schnell, aber unausgereift

    Mit dem Velocity 4G veröffentlicht HTC eines der ersten Smartphones für das LTE-Netz in Deutschland. Das bringt Daten schnell auf das Gerät, strapaziert aber den Akku. Bis auf einige Macken macht das Smartphone einen ordentlichen Eindruck.
    (Htc Velocity 4g)

  2. de-mail.de
    Telekom und United Internet nutzen de-mail.de gemeinsam
    de-mail.de: Telekom und United Internet nutzen de-mail.de gemeinsam

    Die Deutsche Telekom und United Internet mit den Marken GMX und Web.de arbeiten bei De-Mail zusammen und vergeben an ihre Nutzer E-Mail-Adressen, die auf "de-mail.de" enden.
    (Telekom)

  3. Nintendo
    3DS XL erscheint am 28. Juli 2012
    Nintendo: 3DS XL erscheint am 28. Juli 2012

    Nintendos US-Chef Reggie Fils-Aime hat in einer Episode von Nintendo-Direct eine größere Version vom 3DS mit dem Namenszusatz XL sowie neue Spieleentwicklungen für das Handheld angekündigt.
    (3ds Xl)

  4. Energie
    Auf dem Weg zur Kernfusion
    Energie: Auf dem Weg zur Kernfusion

    US-Forscher haben gezeigt, dass ihr Konzept für Kernfusion umsetzbar sein könnte: Erste Tests der nötigen Geräte waren erfolgreich. Ende kommenden Jahres wollen sie damit erstmals eine Kernfusion durchführen.
    (Kernfusion)

  5. MSDN
    Microsoft Office 2013 steht zum Download bereit
    MSDN: Microsoft Office 2013 steht zum Download bereit

    Microsoft Office 2013 steht ab sofort für Abonnenten von MSDN und Technet in der finalen Version zum Download bereit. Für Windows RT kann die finale Version ab sofort von allen Käufern entsprechender Tablets heruntergeladen werden.
    (Ms Office 2013)

  6. iOS 4.2.1
    Kein Whatsapp für iPhone 3G
    iOS 4.2.1: Kein Whatsapp für iPhone 3G

    Der Instant Messenger Whatsapp läuft nicht mehr auf dem iPhone 3G. Schuld sei Apple, schreiben die Entwickler. Dessen Entwicklerwerkzeug Xcode unterstützt keine alten iOS-Versionen mehr.
    (Iphone 3g)

  7. Netzneutralität
    Google Fiber verteidigt Verbot von Serverbetrieb
    Netzneutralität: Google Fiber verteidigt Verbot von Serverbetrieb

    Google setzt sich seit langem für Netzneutralität ein. Doch seit das Unternehmen mit Google Fiber selbst Internetprovider geworden ist, hat sich die Position geändert. Der Betrieb von Servern ist generell verboten, bekräftigt Google.
    (Google)


Verwandte Themen
Drakensang, Openstack, Das Schwarze Auge, Bigpoint, UEFI, Canonical, Nasa, Browserspiel

RSS Feed
RSS FeedNebula

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de