Mythos

Artikel

  1. Frogster: Onlinerollenspiel Mythos wird geschlossen

    Frogster

    Onlinerollenspiel Mythos wird geschlossen

    Noch eine Woche, dann schließt der Betreiber Frogster das erst jüngst gestartete Onlinerollenspiel Mythos. Nach dem angeblich gelungenen Start stellte sich kein langfristiger Erfolg ein. Größtes Problem waren wohl zu viele Bugs.

    20.10.201112 KommentareVideo

  1. Onlinerollenspiel: Mythos geht in die offene Beta

    Onlinerollenspiel

    Mythos geht in die offene Beta

    Unkompliziertes Monsterverhauen steht in Mythos im Mittelpunkt. Das Onlinerollenspiel mit der wechselvollen Geschichte steht kurz vor der Fertigstellung. Neugierige können jetzt in der offenen Beta mitmischen.

    12.04.20119 KommentareVideo

  2. Onlinerollenspiel: Mythos geht in die Closed Beta

    Onlinerollenspiel

    Mythos geht in die Closed Beta

    In den Anfangstagen war die Entwicklung des Onlinerollenspiels Mythos eng mit hochkarätigen Ex-Blizzard-Mitarbeitern verbunden. Nach einer wechselvollen Geschichte steht jetzt die Closed Beta unmittelbar bevor - Spieler können sich ab sofort registrieren.

    24.01.201148 KommentareVideo

Anzeige
  1. Spielebranche: Frogster-Übernahme durch Gameforge abgeschlossen

    Spielebranche

    Frogster-Übernahme durch Gameforge abgeschlossen

    Browsergame-Spezialist Gameforge hält 81,5 Prozent der Anteile von Frogster - genug, um mit der Umsetzung der ersten gemeinsamen Projekte zu beginnen. Seine eigene Eigenständigkeit und die seiner Marken - darunter Runes of Magic - soll Frogster allerdings behalten.

    28.10.201010 Kommentare

  2. Onlinerollenspielemarkt: Mythos-Europalizenz geht an Frogster

    Onlinerollenspielemarkt

    Mythos-Europalizenz geht an Frogster

    Die Anfänge des Onlinerollenspiels Mythos sind mit hochkarätigen Ex-Blizzard-Entwicklern verbunden. Nach einer wechselvollen Entstehungsgeschichte ist die deutsche Version des MMORPGs jetzt bei Frogster gelandet - das damit spätestens Anfang 2011 an den Start gehen will.

    05.07.201024 KommentareVideo

  3. Hellgate schließt Ende Januar 2009 seine Pforten

    Hellgate schließt Ende Januar 2009 seine Pforten

    Die Tore zur Hölle schließen sich endgültig: Ende Januar 2009 schaltet Namco-Bandai den Multiplayer-Modus des Actionrollenspiels Hellgate ab. Damit wird der Schlussstrich unter das Kapitel "Flagship" gezogen. Das Entwicklerstudio ehemaliger Blizzard-Entwickler um Bill Roper ist mittlerweile insolvent und Roper hat sich endlich auch zu Wort gemeldet.

    27.10.2008111 Kommentare

  1. Ehemalige Flagship-Entwickler gründen neues Studio "Runic"

    Mythos ist Geschichte - jedenfalls für das Entwicklerteam, das bislang bei Flagship Studios an dem Onlinerollenspiel gearbeitet hat. Nachdem die Rechte an dem Titel wohl auf asiatische Publisher übergegangen sind, haben die Designer und Programmierer ein neues Unternehmen gegründet.

    11.08.20089 Kommentare

  2. Chaos hinter den Pforten von Hellgate

    Chaos hinter den Pforten von Hellgate

    Hilfreich wäre ein "Zukunft sehen +10"-Zaubertrank, um im derzeitigen Chaos rund um die Flagship Studios und die beiden Spiele Hellgate und Mythos den Durchblick zu behalten. Eines wird allerdings immer klarer: Das vom ehemaligen Blizzard-Vorzeigeentwickler Bill Roper geleitete Team steht wohl vor dem Aus.

    04.08.200815 Kommentare


Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Flugsimulator angespielt
    X-Plane 10 verschiebt sich auf 2012
    Flugsimulator angespielt: X-Plane 10 verschiebt sich auf 2012

    Einen neuen Flugsimulator wird es 2011 von Austin Meyer nicht mehr geben, X-Plane 10 wird nicht rechtzeitig fertig. Dennoch konnte sich Golem.de eine sehr frühe Version von X-Plane 10 anschauen.
    (X-plane 10)

  2. LTE und Retina-Display
    Apple stellt iPad 3 vor
    LTE und Retina-Display: Apple stellt iPad 3 vor

    Apple hat in San Francisco das iPad 3 vorgestellt, dessen herausragendes Merkmal eine vierfach höhere Bildschirmauflösung ist. Der 9,7 Zoll große Bildschirm stellt 2.048 x 1.536 Pixel beziehungsweise 3,1 Megapixel dar. Darüber hinaus unterstützt das Tablet den schnellen Datenfunk LTE, allerdings nicht in Deutschland.
    (Ipad)

  3. Teufel Cinebar 51 THX
    Erster Soundbar mit THX-Zertifizierung
    Teufel Cinebar 51 THX: Erster Soundbar mit THX-Zertifizierung

    Mit dem Cinebar 51 bietet Teufel den nach eigenen Angaben weltweit ersten Soundbar mit THX-Logo an. Drei Digitaleingänge inklusive USB bietet das Gerät, das mit einem 150-Watt-Subwoofer verkauft wird.
    (Soundbar)

  4. Kino der Zukunft
    Der Hobbit irritiert mit 48 Bildern/s
    Kino der Zukunft: Der Hobbit irritiert mit 48 Bildern/s

    Zehn Minuten aus dem Peter-Jackson-Film Der Hobbit sollten Besucher des Cinemacon von höheren Bildraten überzeugen. Doch nicht jeder konnte sich mit dem scharfen, flüssigeren und echter wirkenden dreidimensionalen Kinobild anfreunden.
    (Der Hobbit)

  5. Panasonic Lumix LX7
    Liebhaberkamera mit lichtstarkem Zoom
    Panasonic Lumix LX7: Liebhaberkamera mit lichtstarkem Zoom

    Panasonics Antwort auf dem Boom lichtstarker Objektive in Kompaktkameras heißt Lumix LX7. Ihr Zoomobjektiv bietet eine Lichtstärke von f/1,4 im Weitwinkel- und f/2,3 im Telebereich. Die manuellen Einstellungsmöglichkeiten sollen auch ambitionierte Fotografen überzeugen.
    (Lumix Lx7)

  6. Test Crysis 3
    Gipfeltreffen der Ganzkörperanzugkrieger
    Test Crysis 3: Gipfeltreffen der Ganzkörperanzugkrieger

    Der Showdown kann beginnen: Im zerstörten New York treffen vertraute Helden altbekannte Feinde - trotzdem macht nicht nur die Grafik von Crysis 3 einen frischen und sehr gelungenen Eindruck.
    (Crysis 3 Test)

  7. Unitymedia KabelBW
    Video-on-Demand mit Horizon auf mobilen Geräten und TV
    Unitymedia KabelBW: Video-on-Demand mit Horizon auf mobilen Geräten und TV

    Unitymedia KabelBW bringt zur Ifa 2013 mit Horizon Fernsehen, Video-on-Demand, TV-Archive und Youtube zusammen. Horizon lässt sich auch am PC und auf mobilen Geräten nutzen.
    (Unitymedia Horizon)


Verwandte Themen
Frogster, Runes of Magic, Blizzard

RSS Feed
RSS FeedMythos

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige