Multi-Room-Audio und -Video, Multi-Room

Multi-Room-Audio und -Video

Audiosysteme und AV-Receiver mit Multi-Room-Funktion können die ganze Wohnung mit Musik und Video versorgen. Je nach System und Hersteller kann in mehreren Zimmern die gleiche Musik oder der gleiche Film laufen - idealerweise perfekt synchronisiert - oder in jedem Zimmer etwas anderes. Die wichtigste Firma mit drahtlosen Multi-Room-Audio-Systemen ist Sonos, sie bekommt Konkurrenz durch Raumfeld. Fast alle Unterhaltungselektronik-Hersteller haben Multi-Room-AV-Receiver im Programm, die Musik und Video auf Lautsprechern oder Fernsehern über Kabel in zwei oder mehr Räumen wiedergeben können.

Artikel

  1. Play 1: Sonos bringt winzigen Drahtlos-Lautsprecher fürs Bad

    Play 1

    Sonos bringt winzigen Drahtlos-Lautsprecher fürs Bad

    Sonos hat mit dem Play:1 das nunmehr kleinste Modell seiner drahtlosen Lautsprecher vorgestellt. Daraus lässt sich ein Mehrraum-Soundsystem aufbauen oder ganz schlicht Stereoton hören - je nachdem, wie viele der Geräte betrieben werden.

    15.10.201354 Kommentare

  1. Teufel Raumfeld: Multiroom-Musikstreaming mit dem iPhone

    Teufel Raumfeld

    Multiroom-Musikstreaming mit dem iPhone

    Für die Raumfeld-Boxen von Teufel gibt es nun eine App, mit der iOS-Nutzer ihre Musik direkt zum mehrraumfähigen Audiosystem streamen können. Bislang ging das nur mit Android-Geräten.

    16.07.201325 Kommentare

  2. Sonos Playbar: Heimkino und Musik in der ganzen Wohnung

    Sonos Playbar

    Heimkino und Musik in der ganzen Wohnung

    Sonos hat nun seine Playbar öffentlich vorgestellt. Die Soundbar soll Fernsehern nicht nur zu besserem Klang verhelfen, sie vernetzt sich zur Fernsehton- und Musikwiedergabe auch mit anderen Sonos-Audioplayern.

    12.02.20133 KommentareVideo

Anzeige
  1. Olive One: HD-Audioplayer mit Touchscreen, Aluminium und Glas

    Olive One

    HD-Audioplayer mit Touchscreen, Aluminium und Glas

    Der Olive One ist ein HD-Audio-fähiger Multi-Room-Musikabspieler, der vor allem durch seinen integrierten großen Touchscreen auffällt. Finanziert wird die Fertigstellung durch eine Crowdfunding-Kampagne auf Indiegogo.

    12.12.201228 KommentareVideo

  2. Sonos Sub: Mehr Wumms zum Nachrüsten

    Sonos Sub

    Mehr Wumms zum Nachrüsten

    Sonos erweitert sein Wireless-Musiksystem um einen Basslautsprecher. Der Sonos Sub soll die Zoneplayer 100 und 120 sowie den Play:3 und Play:5 unterstützen.

    22.05.20122 Kommentare

  3. Smart Speaker: Teufels Streaminglösung für Android-Smartphones

    Smart Speaker

    Teufels Streaminglösung für Android-Smartphones

    Teufel bringt den Smart Speaker for Android auf den Markt, der nun auch direkt Musik aus dem Speicher von Android-Geräten wiedergeben kann. Vom Raumfeld One unterscheidet er sich in nichts als dem Namen.

    07.05.201218 Kommentare

  1. Sonos Control: "Die Fernbedienung ist tot"

    Sonos Control

    "Die Fernbedienung ist tot"

    Sonos nimmt seine Touchscreen-Fernbedienung Sonos Control aus dem Programm. Die Kunden steuern ihre Audiosysteme längst mit iPad, iPhone, iPod touch oder Android-Geräten.

    04.04.201228 Kommentare

  2. Statt WLAN: Sonos-Musiksystem lässt Android-Geräte ins Sonos Net

    Statt WLAN

    Sonos-Musiksystem lässt Android-Geräte ins Sonos Net

    Sonos Net statt reguläres WLAN - Sonos' Multiroom-Musiksystem kann Android-Geräte nun direkt in sein Mesh-Funknetzwerk einbinden. Das kann helfen, wenn die Reichweite des Access-Points nicht ausreicht.

    20.03.20124 Kommentare

  3. Google@home: Google baut Hardwaretestcenter für Unterhaltungselektronik

    Google@home

    Google baut Hardwaretestcenter für Unterhaltungselektronik

    Der Konzernbereich Google@home bekommt ein eigenes Testcenter für Hardware, das Teil eines Ausbauplans für 120 Millionen US-Dollar ist. Dabei geht es Google um die Erprobung von Funkfrequenzen für Endkundengeräte.

    13.02.20124 Kommentare

  4. Streaming-Client: Google bereitet eigenen Hi-Fi-Netzwerkplayer vor

    Streaming-Client

    Google bereitet eigenen Hi-Fi-Netzwerkplayer vor

    Google soll noch in diesem Jahr einen Hi-Fi-Netzwerkplayer auf den Markt bringen, der die Marke Google tragen wird. Der Google-Streaming-Client soll auf Android basieren.

    10.02.20126 Kommentare

  5. Raumfeld Controller: Android-App für Teufels WLAN-Audiosystem

    Raumfeld Controller

    Android-App für Teufels WLAN-Audiosystem

    Teufel hat eine Android-App für sein Raumfeld-Audiosystem veröffentlicht. Zuvor war die Fernsteuerung nur mit einer iOS-App und dem Raumfeld-eigenen Controller möglich.

    20.01.20121 Kommentar

  6. Firmware 3.6: Sonos' Wireless-Hi-Fi-System nun mit AAC+ und Appstore

    Firmware 3.6

    Sonos' Wireless-Hi-Fi-System nun mit AAC+ und Appstore

    Sonos aktualisiert die Systemsoftware für seinen Zoneplayer sowie das Play:3 und Play:5 auf die Version 3.6. Damit kann nun auch AAC+ wiedergegeben werden, eine Art Appstore für neue Musikdienste ist hinzugekommen und die Fernsteuerung ist nun auch mit Android-Tablets möglich.

    30.11.20114 Kommentare

  7. Musikdienst: Juke streamt auf Sonos' Zoneplayer

    Musikdienst

    Juke streamt auf Sonos' Zoneplayer

    Sonos-Kunden können nun auch Juke auf ihren funkvernetzten Musiksystemen nutzen. Über den deutschen Musikdienst kann auf 13 Millionen Songs zugegriffen werden.

    27.10.20111 Kommentar

  8. Softwareupdate: Sonos Controller funktioniert nun mit Mac OS X Lion

    Softwareupdate

    Sonos Controller funktioniert nun mit Mac OS X Lion

    Mac-Nutzer können ihr Sonos-Soundsystem nun auch mit Mac OS X Lion problemlos nutzen. Dazu müssen sie den Sonos Controller aktualisieren.

    06.09.20110 Kommentare

  9. Robbie Bach: Ex-Xbox-Chef unterstützt Sonos

    Robbie Bach

    Ex-Xbox-Chef unterstützt Sonos

    Sonos holt sich Unterstützung durch den ehemaligen Chef von Microsofts Unterhaltungssparte. Robbie Bach soll dem Hersteller von Multiroom-Audioplayern bei der Vermarktung helfen.

    16.08.20110 Kommentare

  10. Play:3: Sonos' kleinster Zoneplayer erkennt, wie er steht

    Play:3

    Sonos' kleinster Zoneplayer erkennt, wie er steht

    Sonos' neues Multi-room-Audio-Produkt Play:3 ist der bisher kleinste Zoneplayer des Herstellers. Das kompakte Gerät erkennt selbst, ob es quer oder hochkant ausgerichtet ist und steuert seine drei integrierten Lautsprecher entsprechend an.

    20.07.20111 KommentarVideo

  11. Sonos Play 3: Miniversion des Zoneplayer S5 aufgetaucht

    Sonos Play 3

    Miniversion des Zoneplayer S5 aufgetaucht

    Offiziell ist der Sonos Play:3 noch nicht angekündigt worden. In FCC-Dokumenten gibt es jedoch schon Fotos zum bisher kleinsten Zoneplayer von Sonos' Multiroom-Audio-Musiksystem.

    03.06.20111 Kommentar

  12. Sonos: Aupeo und Stitcher Smartradio für Zoneplayer

    Sonos

    Aupeo und Stitcher Smartradio für Zoneplayer

    Sonos' Zoneplayer können ab sofort auch auf Aupeo und Stitcher Smartradio zugreifen. Beide Radiodienste stehen über den Sonos Controller im Musikmenü zur Verfügung.

    01.06.20110 Kommentare

  13. Intel Wireless Music: Musik vom Netbook drahtlos ins ganze Haus

    Intel Wireless Music

    Musik vom Netbook drahtlos ins ganze Haus

    Cebit Nach Wireless Display kommt Wireless Music: Intel und Logitech machen das Funken von Musik per WLAN besonders einfach. Besonders günstig wird die Technik aber nicht, denn sie setzt ein neues Netbook voraus.

    03.03.20113 Kommentare

  14. Musikfernsteuerung: Sonos Controller für Android mit Spracheingabe

    Musikfernsteuerung

    Sonos Controller für Android mit Spracheingabe

    Sonos' Mehrraummusiksystem lässt sich ab März 2011 auch mit Android-Smartphones steuern. Mit iPhones, iPads, PCs, Macs und den Sonos-Fernbedienungen CR100/CR200 war das schon vorher möglich.

    10.02.201112 KommentareVideo

  15. Multi-Room-Audio: Teufel holt sich Raumfeld (Update)

    Multi-Room-Audio

    Teufel holt sich Raumfeld (Update)

    Der Lautsprecher- und Unterhaltungselektronikhersteller Teufel hat offenbar Raumfeld gekauft. Offiziell mitgeteilt wurde das noch nicht, die Teufel-Webseite weist jedoch darauf hin.

    08.12.201032 Kommentare

  16. Sonos: Wireless Dock WD100 vernetzt mit iPod und iPhone

    Sonos

    Wireless Dock WD100 vernetzt mit iPod und iPhone

    Sonos' Wireless Dock WD100 ist lieferbar. Es verbindet Sonos' Multi-Room-Musiksystem mit einem iPod oder iPhone, die damit per Funk als Musikquellen bereitstehen.

    26.10.201011 Kommentare

  17. Last.fm: Nun auch auf Raumfelds Multi-Room-Audiosystem

    Last.fm

    Nun auch auf Raumfelds Multi-Room-Audiosystem

    Das Musikstreaming-Angebot Last.fm kann nun auch mit dem Multi-Room-Audiosystem von Raumfeld empfangen werden. Das Softwareupdate dafür bringt noch weitere Verbesserungen.

    26.10.20107 Kommentare

  18. Sonos: Controller-App für das iPad und Software 3.3

    Sonos

    Controller-App für das iPad und Software 3.3

    Im iTunes App Store steht der Sonos-Controller für das iPad zum Download bereit. Zeitgleich wurde die Software des Multi-Room-Audiosystems in der neuen Version 3.3 bereitgestellt.

    29.09.201010 Kommentare

  19. Vortexbox: Streaming-Linux-Server für Musikdateien

    Vortexbox

    Streaming-Linux-Server für Musikdateien

    Vortexbox 1.5 verteilt Musik im Netzwerk. Dazu verwendet die Linux-Distribution unter anderem das Digital Audio Access Protokoll (DAAP), das auch iTunes versteht. Als Basis für Vortexbox dient Fedora 11.

    23.09.201016 KommentareVideo

  20. Multi-Room-Audio

    Neues von Sonos und Raumfeld

    Die Zoneplayer von Sonos erhalten nun Zugriff auf die Konzertmitschnitte des Musikdienstes Wolfgangs Vault. Konkurrent Raumfeld bietet neue Gerätefirmware, die Korrekturen und neue Funktionen mit sich bringt.

    14.07.20101 Kommentar

  21. Sonos: Zoneplayer mit dem iPad steuern

    Sonos

    Zoneplayer mit dem iPad steuern

    Sonos' Multi-Room-Audiosystem kann in Zukunft auch mit einer eigenen iPad-App ferngesteuert werden. Das Unternehmen stellte eine Betaversion davon vor.

    22.06.201016 KommentareVideo

  22. Sonos: Zoneplayer S5 auch in Schwarz

    Sonos

    Zoneplayer S5 auch in Schwarz

    Sonos bietet seinen Zoneplayer S5 nun auch mit schwarzem Gehäuse an. Für die restlichen Zoneplayer-Modelle gilt das nicht.

    02.06.20102 Kommentare

  23. Sonos: Zoneplayer-Update 3.2 überblendet und verbindet

    Sonos

    Zoneplayer-Update 3.2 überblendet und verbindet

    Die Zoneplayer von Sonos beherrschen nun weiche Überblendungen zwischen Musiktiteln, selbst wenn diese von Musikdiensten gestreamt werden. Das Softwareupdate 3.2 bringt noch weitere neue Funktionen, so können nun beispielsweise zwei Zoneplayer S5 als Stereopaar gekoppelt werden.

    18.05.20103 Kommentare

  24. Raumfeld: Multi-Room-Audio-System mit Firmware aufgewertet

    Raumfeld

    Multi-Room-Audio-System mit Firmware aufgewertet

    Raumfeld wertet sein Multi-Room-Audio-System mit dem kostenlosen Softwareupdate 1.2 auf. Es bringt unter anderem eine unterbrechungsfreie Musikwiedergabe, eine neue Hörzonenverwaltung, Apple-Lossless-Unterstützung und weniger Stromverbrauch mit.

    07.05.201016 Kommentare

  25. Raumfeld integriert Napster

    Mit dem Multi-Room-Audiosystem von Raumfeld kann nun auf den Musikdienst Napster zugegriffen werden. Streamingdienste wie Last.fm und Deezer fehlen noch.

    01.03.20100 Kommentare

  26. Multi-Room-Audio: Raumfeld startet Vorbestellaktion

    Das Multi-Room-Audio-System des Berliner Herstellers Raumfeld kann nun vorbestellt werden. Die Produktion läuft bereits, Interessenten müssen sich aber voraussichtlich noch bis zum Februar gedulden.

    22.12.200915 Kommentare

  27. Musik in jedem Zimmer: Multi-Room-Audio-System von Raumfeld

    Musik in jedem Zimmer: Multi-Room-Audio-System von Raumfeld

    Der deutsche Hersteller Raumfeld macht Sonos Konkurrenz - und stellt ein Multi-Room-Audio-System mit WLAN-Lautsprechern vor. Selbst über bestehende Netzwerk-Mediaplayer soll dabei eine synchrone Wiedergabe erzielt werden.

    26.11.200960 Kommentare

  28. Musik-Twittern mit dem Sonos-Controller

    Zoneplayer-Nutzer können nun mit der Fernbedienung auch twittern, was sie gerade für Musik hören. Dazu muss die neue Sonos-Software 3.1 installiert werden, die dem Multiroom-System auch Unterstützung für den kompakten Zoneplayer S5 nachfügt.

    27.10.20092 Kommentare

  29. Zoneplayer S5 - drahtloses Musiksystem im Lautsprecher

    Zoneplayer S5 - drahtloses Musiksystem im Lautsprecher

    Der neue Zoneplayer S5 ist Sonos' erster Netzwerk-Audioplayer mit integrierten Lautsprechern. Er ist also auch für Räume geeignet, in denen separate Boxen stören würden. Der Zoneplayer S5 verbindet und synchronisiert sich über Funk mit anderen Zoneplayern, spielt Musik auch aus dem Internet und lässt sich mit dem iPod touch oder dem iPhone fernsteuern.

    13.10.20097 Kommentare

  30. Touchscreen-Controller für Sonos' ZonePlayer

    Touchscreen-Controller für Sonos' ZonePlayer

    Es gibt einen neuen Funkcontroller für die zur Mehrraumbeschallung gedachten ZonePlayer von Sonos. Vom Vorgänger hebt sich der Sonos Controller 200 (CR200) durch eine Touchscreenbedienung ab - die es bisher nur über eine iPhone-App von Sonos gab.

    28.07.20096 KommentareVideo

  31. Sony Giga Juke NAS-SC500PK - Musik für jedes Zimmer

    Sony Giga Juke NAS-SC500PK - Musik für jedes Zimmer

    Mit Sonys neuem Audioserver Giga Juke NAS-SC500PK lassen sich bis zu sechs Zimmer über WLAN mit Musik versorgen. Die Musik kann von der internen 160-GByte-Festplatte oder aus dem Netzwerk von einem PC oder dem Internet gestreamt werden.

    16.07.200920 Kommentare

  32. Xounts Premium - Räume beschallen und beleuchten

    Xounts Premium - Räume beschallen und beleuchten

    Mit einem neuen Soundsystem von Xounts kann eine Stereoquelle mehrere angrenzende oder große Räume beschallen und mit Lichteffekten versehen. Die NXT-Lautsprecher ähneln deshalb Lampen und lassen sich mit verschiedenen Verzierungen versehen.

    15.05.200913 KommentareVideo

  33. Sonos' ZonePlayer spielen Deezer Radio

    Für Sonos' ZonePlayer gibt es eine erweiterte Firmware - und eine ebenfalls neue Fernsteuersoftware für das iPhone. Die vernetzten Musikabspielgeräte für auch synchrone Mehrraumbeschallung machen damit Bekanntschaft mit dem französischen Last.fm-Konkurrenten Deezer.

    15.04.20090 Kommentare

  34. Röhrenverstärker bringt digitalen Klängen Wärme bei

    Röhrenverstärker bringt digitalen Klängen Wärme bei

    Der vom US-Unternehmen Signal Path International entwickelte Röhrenverstärker Peachtree Audio Nova ist nun auch über den deutschen Handel zu beziehen. Das Gerät soll die digitale Musiksammlung aufpeppen, kann direkt an PCs angeschlossen werden und verfügt über einen Steckplatz für Sonos' ZonePlayer.

    09.04.2009136 Kommentare

  35. Kabellose Mehrraum-Heimbeschallung mit dem iPod

    Kabellose Mehrraum-Heimbeschallung mit dem iPod

    Sony hat eine Lösung zur Musikverteilung vom iPod aus vorgestellt, die mehrere Räume gleichzeitig beschallen kann. Die kabellose Dockingstation AIR-SA20PK von Sony besteht aus einer Basisstation und zwei Satelliten.

    23.03.200915 Kommentare

  36. Sonos' ZonePlayer mit Last.fm und iPhone-Steuerung

    Sonos' ZonePlayer mit Last.fm und iPhone-Steuerung

    Sonos hat den Musikdienst Last.fm für seinen ZonePlayer entdeckt und lädt zum Scrobbling ohne Computer ein. Die Steuerung der auf Mehrraum-Beschallung ausgelegten Netzwerk-Audioplayer ist außerdem nicht mehr nur mit Controller oder Computer möglich, sondern auch kostenlos über iPhone und iPod Touch.

    28.10.200812 Kommentare

  37. Neue ZonePlayer von Sonos - mehr Reichweite für die Musik

    Neue ZonePlayer von Sonos - mehr Reichweite für die Musik

    Mit dem ZonePlayer 90 (ZP90) und dem ZonePlayer 120 (ZP120) hat Sonos eine zweite, reichweitenstärkere Generation seiner vernetzten Musikabspieler vorgestellt - der Controller bleibt der Gleiche. Passend dazu gibt es auch ein neues Einsteigerpaket mit der Bezeichnung BU150 sowie eine neue Sonos-Firmware.

    05.08.20081 Kommentar

  38. Sonos ZoneBridge - Drahtloses Musiknetzwerk erweitern

    Sonos ZoneBridge - Drahtloses Musiknetzwerk erweitern

    Mit den ZonePlayern von Sonos kann die ganze Wohnung mit Musik versorgt werden - ist ein ZonePlayer ins Heimnetzwerk eingebunden, beliefert er weitere ZonePlayer über Funk. Sollte das aufgrund von Hindernissen oder eines zu großen Abstandes nicht möglich sein, half es bisher nur, einen ZonePlayer zur Funkbrücke ohne Abspielmöglichkeit zu degradieren - mit der neuen ZoneBridge BR100 will Sonos nun eine günstigere Alternative zur Lösung anbieten.

    23.10.20074 Kommentare

  39. ZonePlayer: Sonos' Mehrraum-Musiksystem wird günstiger

    Sonos will sein recht hochpreisiges Musiksystem zur synchronen Beschallung mehrerer Räume durch ein neues Paketangebot attraktiver machen. Gleichzeitig wurden auch die Einzelpreise gesenkt, sowohl beim ZonePlayer 80 (ZP80), dem ZonePlayer 100 (ZP100) als auch dem Sonos Controller 100 (CR100).

    29.05.200710 Kommentare

  40. Sonos: ZonePlayer spielt nun auch DRM-geschützte Musik

    Sonos: ZonePlayer spielt nun auch DRM-geschützte Musik

    Der kalifornische Hersteller Sonos bietet mit seinen ZonePlayern auch synchronisiert arbeitende Netzwerk-Audio-Abspielgeräte zur Beschallung einzelner bis mehrerer Räume. Nun hat Sonos die Softwareversion 2.1 veröffentlicht, mit der die ZonePlayer auch Musikstücke abspielen können, die im Microsoft-DRM-Korsett stecken.

    08.01.200723 Kommentare

  41. Sonos' ZonePlayer endlich mit Weckfunktion

    Sonos hat seinen ZonePlayern nun eine bisher fehlende Weck- und Schlummerfunktion spendiert. Damit kann nun in einzelnen oder mehreren Zimmern der Wohnung mehr oder weniger sanft zu einer bestimmten Uhrzeit die Berieselung ein- oder aussetzen.

    14.09.20064 Kommentare

  42. Sonos ZP80 - Netzwerk-Audio-Player bald in Europa zu haben

    Sonos ZP80 - Netzwerk-Audio-Player bald in Europa zu haben

    Das kleine US-Unternehmen Sonos bietet mit seinem Netzwerk-Audio-Player ZonePlayer 100 (ZP100) die Möglichkeit, gleich mehrere Zimmer synchron mit digital vorliegender Musik zu beschallen. Ab Ende April 2006 soll auch in Europa die abgespeckte Variante ZonePlayer 80 (ZP80) auf den Markt kommen, die als Ergänzung für bestehende Stereoanlagen und Soundsysteme gedacht ist und sich auch mit vorhandenen ZP100-Geräten vernetzen kann.

    11.04.200617 Kommentare

  43. Sonos ZP80 - Netzwerk-Audio-Player für Anspruchsvolle

    Sonos ZP80 - Netzwerk-Audio-Player für Anspruchsvolle

    Der US-Hersteller Sonos erweitert sein zur Beschallung mehrerer Zimmer gedachtes Netzwerk-Stereoanlagen-System um ein weiteres, "ZonePlayer ZP80" getauftes Produkt. Anders als der ZonePlayer ZP100 ist der ZP80 zum Anschluss an bestehende Stereoanlagen gedacht und enthält deshalb auch keinen 50-Watt-Verstärker und keinen Subwoofer.

    04.01.200618 Kommentare

  44. Mehrraum-Beschallung: Netzwerk-Stereoanlage für Audiophile

    Mehrraum-Beschallung: Netzwerk-Stereoanlage für Audiophile

    Das auch zur Beschallung mehrerer Zimmer gedachte Netzwerk-Stereoanlagen-System des US-Herstellers Sonos kommt nun auch nach Europa. Das Linux-basierte "Sonos Digital Music System" soll vor allem Audiophile ansprechen, die auf Design Wert legen und die hochpreisigen ZonePlayer in mehreren Räumen einsetzen wollen.

    06.09.200571 Kommentare


Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Reader Wi-Fi PRS-T1
    Sony bringt WLAN-fähigen E-Book-Reader auf den Markt
    Reader Wi-Fi PRS-T1: Sony bringt WLAN-fähigen E-Book-Reader auf den Markt

    Sonys WLAN-fähiger E-Book-Reader PRS-T1 ist jetzt verfügbar. Findige Hacker haben unterdessen herausgefunden, dass sich das Android-Gerät so modifizieren lässt, dass sich Apps darauf installieren lassen.
    (Sony Ebook Reader)

  2. Audiobooks.com
    Die Hörbuch-Flatrate
    Audiobooks.com: Die Hörbuch-Flatrate

    Das kanadische Unternehmen Simply Audiobooks bietet mit Audiobooks.com für Hörbücher an, was Spotify, Simfy und andere im Musikbereich machen: Die Nutzer bekommen unbeschränkten Zugriff auf Hörbücher per Stream für eine monatliche Pauschale. Abgewickelt wird das Angebot per HTML5.
    (Spotify Hörbücher)

  3. Sicherheitssoftware
    Avira-Update legt Windows lahm - Patch erschienen
    Sicherheitssoftware: Avira-Update legt Windows lahm - Patch erschienen

    Avira hat gestern für mehrere kostenpflichtige Sicherheitsanwendungen ein fehlerhaftes Service Pack veröffentlicht. Als Folge davon funktionieren viele Anwendungen nicht und Windows startet nicht einwandfrei. Mittlerweile ist ein Patch erschienen.
    (Avira)

  4. Energie
    Auf dem Weg zur Kernfusion
    Energie: Auf dem Weg zur Kernfusion

    US-Forscher haben gezeigt, dass ihr Konzept für Kernfusion umsetzbar sein könnte: Erste Tests der nötigen Geräte waren erfolgreich. Ende kommenden Jahres wollen sie damit erstmals eine Kernfusion durchführen.
    (Kernfusion)

  5. Butterfly J
    HTCs erstes Android-Smartphone mit 5-Zoll-Display
    Butterfly J: HTCs erstes Android-Smartphone mit 5-Zoll-Display

    Nach andauernden Gerüchten hat der taiwanische Hersteller HTC heute sein erstes 5-Zoll-Smartphone präsentiert. Das Butterfly J zeichnet sich durch einen hochauflösenden Bildschirm aus, der dem Retina-Display von Apples iPhone 5 in diesem Punkt überlegen ist.
    (Htc Butterfly)

  6. LG ET83
    Ein 10-Finger-Touchscreen-Display für Windows 8
    LG ET83: Ein 10-Finger-Touchscreen-Display für Windows 8

    LG Electronics hat ein 23-Zoll-Display für die Touch-Bedienung von Windows 8 angekündigt. Der LG ET83 - auch Touch-10-Monitor genannt - ermöglicht im Unterschied zum Konkurrenz-Touchscreen von Dell auch den Einsatz eines Stiftes.
    (Touchscreen Monitor)

  7. Microsoft
    Surface Pro wird in Deutschland 100 Euro billiger
    Microsoft: Surface Pro wird in Deutschland 100 Euro billiger

    Microsoft senkt den Preis seiner beiden Surface-Pro-Varianten. Das Tablet mit Windows 8 Pro kam in Deutschland erst vor knapp drei Monaten auf dem Markt. Ein Onlineshop hat den Preis um weitere 130 Euro reduziert.
    (Microsoft)


Verwandte Themen
Raumfeld, Sonos, Teufel, Netzwerk-Player, Last.fm, Heimvernetzung, Google Music, Mesh, Napster, Internetradio, Sound-Hardware, Lautsprecher, MP3-Player, Audio

RSS Feed
RSS FeedMulti-Room

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige