673 Motorola Artikel

  1. Motorola: Aus eins mach zwei

    Das gebeutelte US-Unternehmen Motorola sucht schon länger nach einem Weg aus der Krise. Nun scheint es einen gefunden zu haben: Das Unternehmen will sich Anfang kommenden Jahres in einen Geschäftskunden- und einen Privatkundenbereich aufspalten.

    12.02.201010 Kommentare

  1. Motorola plant mindestens 20 neue Smartphones für 2010

    Motorola hat sich für das laufende Jahr viel vorgenommen und will mindestens 20 neue Smartphones auf den Mark bringen. Bisher wurde in diesem Jahr mit dem Backflip ein neues Android-Smartphone vorgestellt. Möglicherweise gibt es weitere Neuvorstellungen auf dem Mobile World Congress 2010 in Barcelona.

    29.01.20108 Kommentare

  2. Test: Das Milestone ist die neue Topklasse von Motorola

    Test: Das Milestone ist die neue Topklasse von Motorola

    Mit dem Milestone will Motorola wieder ganz oben im Handysegment mitmischen. Das neue Produkt aus den USA arbeitet bereits mit Android 2.0 und ist technisch gut ausgestattet. Im Test musste das Mobiltelefon zeigen, ob das reicht, um in die Topliga aktueller Smartphones vorzustoßen.

    27.01.2010184 KommentareVideo

Anzeige
  1. Motorola will Verkaufsstopp für Blackberrys

    Der Wettbewerb im Markt für Smartphones gewinnt weiter an Schärfe: Nachdem Apple ein Verkaufsverbot für Nokia-Geräte verlangt hatte, will nun Motorola den Konkurrenten Research in Motion (RIM) am Verkauf seiner Blackberry-Modelle hindern. Grund sind angebliche Patentverletzungen.

    24.01.201019 Kommentare

  2. Google: China ja - aber ohne Zensur

    Google: China ja - aber ohne Zensur

    Kann Google in China bestehen? Die Regierung in Peking scheint nicht bereit, auf Googles Antizensurpolitik einzugehen. Dennoch würde Google gern in China bleiben. Googles Partner suchen indes nach Möglichkeiten, ohne Google Geschäfte in China zu machen: Motorola öffnet sein Android-Smartphone dem Konkurrenten Baidu.

    22.01.201049 Kommentare

  3. Google verschiebt Start von Android-Geräten in China

    Google verschiebt Start von Android-Geräten in China

    Wegen eines möglichen Rückzugs aus China hat Google die Markteinführung von zwei Android-Smartphones in dem asiatischen Land abgesagt. Auf den Geräten sollten verschiedene Google-Dienste vorinstalliert sein, auf die chinesische Nutzer aber möglicherweise nicht zugreifen können.

    19.01.201018 Kommentare

  1. Motorola kann seine Set-Top-Box-Fabriken nicht verkaufen

    Motorola kann seine Set-Top-Box-Fabriken nicht verkaufen

    Motorolas Plan, seine Sparte für Set-Top-Boxen und Mobilfunknetze für 5 Milliarden US-Dollar zu verkaufen, um sich ganz auf die Handyfertigung zu konzentrieren, droht zu scheitern. Die Angebote sind zu niedrig, und Huawei aus China ist als Käufer nicht gewollt.

    15.01.20100 Kommentare

  2. Motorola Backflip: Das besondere Android-Smartphone

    Motorola Backflip: Das besondere Android-Smartphone

    CES 2010 Motorola hat mit dem Backflip ein Android-Smartphone mit ungewöhnlichen Eigenschaften vorgestellt. Die integrierte Minitastatur befindet sich auf der Gehäuserückseite, nach dem Aufklappen des Handys wandert die Touch-Tastatur unter das Display. Zudem bietet das Mobiltelefon ein Touchpad, das sich auf der Displayrückseite befindet.

    07.01.201019 KommentareVideo

  3. Motorola steigt bei Multitouch-Spezialisten ein

    Über seinen Risikokapitalgeber Motorola Ventures hat sich Motorola am Multitouch- und User-Interface-Spezialisten Sensitive Object beteiligt.

    04.12.20094 Kommentare

  4. Chinesischer Telekommunikationsausrüster ZTE plant Zukäufe

    Chinesischer Telekommunikationsausrüster ZTE plant Zukäufe

    ZTE, einer der Großen auf dem Markt für Telekommunikationsausrüstung, will zukaufen. Zu haben sind derzeit Nokia Siemens Networks und Motorolas Netzsparte.

    23.11.20092 Kommentare

  5. Offiziell: Motorola Milestone kommt am 16. November

    Offiziell: Motorola Milestone kommt am 16. November

    Nun hat O2 Motorolas Milestone offiziell vorgestellt: Am 16. November 2009 wird es exklusiv bei O2 zu haben sein. Das Smartphone auf Basis von Android 2.0 ist seit kurzem in den USA unter der Bezeichnung Droid auf dem Markt.

    13.11.200946 KommentareVideo

  6. Motorola will sein Kerngeschäft verkaufen

    Motorola will sein Kerngeschäft verkaufen

    Der schwer angeschlagene Motorola-Konzern will offenbar seinen umsatzstärksten Konzernbereich verkaufen. An der Set-Top-Box-Sparte haben laut einem Medienbericht Samsung, Huawei und Ericsson Interesse.

    12.11.20095 Kommentare

  7. Motorola Milestone mit Android 2.0 kostet 481 Euro

    Motorola Milestone mit Android 2.0 kostet 481 Euro

    Bei O2 kann Motorolas Milestone alias Droid zum Preis von 481 Euro vorbestellt werden. Auch Motorolas Webseite präsentiert das Smartphone mit Android 2.0 bereits, nennt aber wie O2 noch kein Verfügbarkeitsdatum.

    02.11.200968 KommentareVideo

  8. Motorolas Droid kommt in Deutschland als Milestone (Update)

    Motorolas Droid kommt in Deutschland als Milestone (Update)

    Noch Mitte November 2009 könnte Motorolas Droid unter dem Titel Milestone auf den deutschen Markt kommen. In der vergangenen Woche hatte Motorola mit dem Droid das erste Smartphone mit Android 2.0 vorgestellt. Vorerst wurde es aber für den US-Markt angekündigt.

    02.11.200944 KommentareVideo

  9. Motorola will mit Handys wieder Umsatz machen

    Motorola will mit Handys wieder Umsatz machen

    Im nächsten Jahr will Motorola wieder auf dem Smartphone-Markt mitspielen. Der Vorstandsvorsitzende Sanjay Jha verspricht mehr Umsatz und sogar wieder Gewinne in dem schwer eingebrochenen Geschäftsfeld.

    29.10.20095 Kommentare

  10. Motorola Droid: Android-Smartphone mit ausziehbarer Tastatur

    Motorola Droid: Android-Smartphone mit ausziehbarer Tastatur

    Am 6. November 2009 bringt Motorola Droid auf den Markt, ein Smartphone mit Android 2.0. In der vergangenen Woche waren bereits Details zu dem Gerät versehentlich auf Motorolas Webseite freigeschaltet worden, nun wurden die dortigen Angaben offiziell bestätigt.

    28.10.200931 KommentareVideo

  11. Motorola Droid: Smartphone mit Android 2.0

    Motorola Droid: Smartphone mit Android 2.0

    Die Webseite von Motorola.com hat kurzzeitig ein neues Android-Smartphone gelistet, das den Namen Droid trägt. Es arbeitet mit Android 2.0, besitzt eine seitlich ausziehbare QWERTY-Tastatur, WLAN und eine 5-Megapixel-Kamera. Es wird erwartet, dass das Droid zunächst in den USA nur bei Verizon zu haben sein wird.

    23.10.200917 Kommentare

  12. Cliq und Dext - erstes Android-Smartphone von Motorola

    Cliq und Dext - erstes Android-Smartphone von Motorola

    Motorola hat seine ersten Smartphones mit Googles Betriebssystem Android vorgestellt, das Motorola um die eigene Oberfläche Motoblur erweitert hat. Motoblur soll bei der Kommunikation helfen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen in einer Oberfläche zusammenführen.

    11.09.200928 Kommentare

  13. Android-Smartphones von Motorola im Anflug

    Am 10. September 2009 hat Motorola zu einer Pressekonferenz nach San Francisco geladen. Auf der Einladung ist das Android-Logo zu erkennen und es wird erwartet, dass dort die ersten Smartphones von Motorola auf Basis von Android vorgestellt werden.

    26.08.20090 Kommentare

  14. Motorola veröffentlicht eigenes Entwicklerkit für Android

    Motorola bereitet den Start seiner ersten Android-Smartphones vor und gewährt Entwicklern dazu bereits jetzt Zugriff auf neue Entwicklerwerkzeuge. Zudem startet Motorola sein App Accelerator Program.

    24.07.20096 Kommentare

  15. Motorola verkauft Push-E-Mail-Sparte an Visto

    Der schwer angeschlagene US-Elektronikhersteller Motorola verkauft den Mobile-E-Mail-Anbieter Good Technology. Anfang November 2006 hatte Motorola noch 500 Millionen US-Dollar für den Hersteller von Push-E-Mail-Produkten bezahlt.

    24.02.20093 Kommentare

  16. Motorolas Handysparte bricht um über 50 Prozent ein

    Motorola häuft im vierten Quartal einen gigantischen Verlust von 3,58 Milliarden Dollar an. Die Handysparte verzeichnet über 50 Prozent weniger Umsatz und der Finanzchef verlässt den Konzern ohne Angabe von Gründen.

    03.02.200914 Kommentare

  17. Motorola errichtet Mobilfunknetz der 4. Generation

    Der angeschlagene Technologiekonzern Motorola errichtet im Südwesten Englands ein Versuch- und Testnetzwerk im UMTS-Nachfolgestandard LTE. Mit dem 4G-Standard sollen maximale Datenraten von 300 MBit/s im Downstream und 75 MBit/s im Upstream möglich sein.

    02.02.200915 Kommentare

  18. Motorolas Handyverkauf bricht um 50 Prozent ein

    Motorola hat im Weihnachtsgeschäft über 50 Prozent seines Geschäfts mit Mobiltelefonen eingebüßt. Eine weitere Entlassungswelle dürfte 4.000 Jobs kosten.

    15.01.20096 Kommentare

  19. Ein Handy aus Plastikflaschen: Motorolas Moto W233 Renew

    Ein Handy aus Plastikflaschen: Motorolas Moto W233 Renew

    Mit dem Moto W233 Renew hat Motorola nach eigenen Angaben das erste Mobiltelefon vorgestellt, dessen Kunststoffschale aus recycelten Plastikflaschen hergestellt wurde. Außerdem, so Motorola, würden bei der Herstellung nur geringe Mengen Kohlendioxyd freigesetzt.

    06.01.200928 Kommentare

  20. MotoSurf A3100: Windows-Mobile-Smartphone mit WLAN und GPS

    MotoSurf A3100: Windows-Mobile-Smartphone mit WLAN und GPS

    Motorola stellt auf der bevorstehenden CES 2009 in Las Vegas ein neues Smartphone auf Basis von Windows Mobile 6.1 Professional vor. Das HSDPA-Gerät mit dem Namen MotoSurf A3100 ist mit WLAN und einem GPS-Empfänger versehen und lässt sich nach Herstellerangaben besonders gut für den Zugriff auf soziale Netzwerke nutzen.

    06.01.20097 Kommentare

  21. Nokia und Google setzen die mobilen Trends 2009

    Nokia und Google setzen die mobilen Trends 2009

    2008 war das Jahr des iPhone 3G, mit dem das Handy zur mobilen Surfstation wurde. Google tritt dagegen mit seiner offenen Plattform Android an, Platzhirsch Nokia versucht es ebenfalls mit Open Source und überführt Symbian in eine Stiftung. Bereits Anfang 2009 will Palm seine neue Smartphone-Plattform vorstellen.

    28.12.200878 KommentareVideo

  22. Motorola zieht die Sparschraube weiter an

    Motorola will nach den Massenentlassungen der Vergangenheit weiter Kosten sparen. Im kommenden Jahr wird es keine Gehaltserhöhungen geben und die Zahlungen für die Rentenversicherung werden ausgesetzt. Die beiden Firmenchefs verzichten auf ein Viertel ihres Grundgehalts und auf Bonuszahlungen.

    18.12.20085 Kommentare

  23. Google und Motorola unterstützen Gnome

    Google und Motorola sind der Gnome Foundation beigetreten, um insbesondere die Entwicklung einer Mobilvariante des Linux- und Unix-Desktops zu unterstützen. Dafür bringen sie auch Bares mit.

    05.11.200822 Kommentare

  24. Aura: Motorolas Luxushandy kostet 2.000 Euro

    Aura: Motorolas Luxushandy kostet 2.000 Euro

    Im Dezember 2008 will Motorola das kürzlich vorgestellte Luxushandy Aura in Deutschland anbieten - für 2.000 Euro. Das Edelstahlgehäuse des limitierten Mobiltelefons wird per Hand gefertigt - damit erklärt Motorola den saftigen Preis. Ein Zeichen für hohe Qualität soll das Gehäuse mit Aluminiumtastatur sein.

    03.11.200859 Kommentare

  25. Motorola muss Abspaltung der Handysparte verschieben

    Motorola kann nach der Streichung von 9.000 Arbeitsplätzen in den vergangenen zwei Jahren im dritten Quartal einen Gewinn vorlegen, der die Erwartungen der Analysten übertrifft. Der Plan für die Auslagerung der Handy-Sparte musste wegen der weltweiten Finanzkrise und der wirtschaftlichen Unsicherheit allerdings verschoben werden.

    30.10.20080 Kommentare

  26. Motorola Aura - Edelhandy mit rundem Display

    Motorola Aura - Edelhandy mit rundem Display

    Motorola hat mit dem Aura ein Handy mit rundem Display vorgestellt. Der Korpus ist aus Edelstahl gefertigt, die Tastatur besteht aus Aluminium. In die Gehäuseoberfläche sind Linien als Dekoelement eingefräst. Schließt der Nutzer das Handy, soll es klingen, als würde man die Tür eines Luxusautos zuschlagen. Mit viel Marketing und hochwertigen Materialen will sich auch Motorola im Luxussegment positionieren.

    21.10.200851 Kommentare

  27. H15 und H780 - zwei neue Bluetooth-Headsets von Motorola

    H15 und H780 - zwei neue Bluetooth-Headsets von Motorola

    Motorola hat zwei neue Bluetooth-Headsets vorgestellt, die beide eine gute Klangqualität versprechen, indem sie Störgeräusche reduzieren. Das Modell H15 weist einen Klappmechanismus auf, mit dem das Headset bequem ein- und ausgeschaltet wird. Das Headset H780 zeichnet sich durch eine etwas längere Akkulaufzeit aus.

    16.10.20085 Kommentare

  28. Motorola-Handy Krave ZN4 mit zweifachem Touchscreen

    Motorola-Handy Krave ZN4 mit zweifachem Touchscreen

    Mit dem Krave ZN4 hat Motorola ein neues Mobiltelefon mit Klappmechanismus vorgestellt, das einen zweifachen Touchscreen bietet. Die Klappe des Mobiltelefons ist ein durchsichtiges Touchscreen, so dass sich Befehle auf dem Bildschirm ausführen lassen, ohne das Handy aufzuklappen. Technisch bietet die Neuvorstellung Altbewährtes.

    15.10.200816 Kommentare

  29. Android: Motorola erweitert Entwicklerteam

    Das Android-Team von Motorola soll in Kürze aus 350 Entwicklern bestehen. Bisher sind es 50. Noch gibt es von Motorola allerdings keine Aussage, ob der schwächelnde Handyhersteller ein Android-Smartphone auf den Markt bringen wird.

    30.09.20084 Kommentare

  30. Studie zu Arbeitsbedingungen bei Handy-Zulieferern in Asien

    Die Organisation makeITfair kritisiert in einer aktuellen Studie die Bedingungen, unter denen bekannte Elektronikkonzerne Teile für Mobiltelefone produzieren lassen. Die Zustände in Fabriken in Asien verstießen gegen internationale Standards, aber auch gegen die von den Markenherstellern selbst vorgegebenen Normen. Proteste der Arbeiterinnen würden oft unterdrückt.

    25.09.200838 Kommentare

  31. Preisgünstige Musikhandys von Motorola mit Bluetooth A2DP

    Preisgünstige Musikhandys von Motorola mit Bluetooth A2DP

    Motorola hat zwei preiswerte Musik-Handys vorgestellt, die kabellosen Musikgenuss per Bluetooth A2DP erlauben. Das Klapphandy Moto EM330 soll zudem Surround-Sound liefern, das Moto EM325 mit Schiebemechanismus bietet ein UKW-Radio und die Möglichkeit, Musik mit Freunden per UKW-Share zu teilen.

    28.08.200811 Kommentare

  32. Zunächst kein Verbot für Sirf-Chipsätze in den USA

    Der Chiphersteller Sirf hat nach eigenen Angaben Berufung gegen ein Urteil in einem Patentverfahren vor der Internationalen Handelskommission der Vereinigten Staaten (United States International Trade Commission, USITC) eingelegt. Chips von Sirf sowie Geräte, in denen diese verbaut sind, sind nach Angaben des Herstellers auch weiterhin in den USA erhältlich.

    28.08.20083 Kommentare

  33. Chef von Motorolas Handysparte geht

    Motorola hat einen weiteren Rücktritt einer Führungskraft zu verkraften. Rob Shaddock, der erst im April 2008 zum Chef der Consumer-Gerätesparte bei Motorola ernannt wurde, will sein Amt niederlegen. Seine Nachfolge soll Motorola-Veteran John Cipolla antreten.

    22.08.20085 Kommentare

  34. GPS-Chipentwickler Sirf verliert Prozess gegen Broadcom

    Der Halbleiterhersteller Broadcom hat einen richterlichen Vorentscheid gegen den GPS-Chipentwickler Sirf gewonnen. Sirf soll sechs GPS-Patente verletzten, die Broadcom durch den Kauf von Global Locate erhalten hat.

    12.08.20086 Kommentare

  35. Motorola bringt Variationen des Rokr-Musikhandys

    Motorola bringt Variationen des Rokr-Musikhandys

    Motorola bringt drei Varianten des Rokr E8, das bereits im Januar 2008 vorgestellt wurde. Das Rokr EM30 bietet eine 2-Megapixel-Kamera, das Rokr EM28 und das Rokr EM25 kommen nur mit 1,3-Megapixel-Kamera aus. Alle Geräte verfügen über ein Radio und übertragen Musik per Bluetooth-Stereo-Streaming.

    06.08.20087 Kommentare

  36. Motorola beruft neuen Chef der Handysparte

    Motorola hat einen neuen Chef für die Handysparte berufen: Sanjay Jha, der ehemalige Chief Operating Officer (COO) von Qualcomm, wird der neue Chef des angeschlagenen Unternehmenszweigs. Gleichzeitig wird Jha als zweiter Chief Executive Officer (CEO) den bisherigen CEO Greg Brown bei der Leitung des Elektronikkonzern unterstützen.

    04.08.20082 Kommentare

  37. Neue Mobiltelefone mit LiMo-Plattform

    Die LiMo Foundation hat neue Geräte angekündigt, die mit der Linux-Plattform ausgeliefert werden. Der Industriezusammenschluss konnte außerdem neue Mitglieder gewinnen.

    04.08.20086 Kommentare

  38. Motorolas Handyverkäufe sacken weiter massiv ab

    Motorolas Handysparte bleibt das Sorgenkind des Konzerns. Im zurückliegenden zweiten Geschäftsquartal 2008 konnte Motorola nur noch 28,1 Millionen Mobiltelefone absetzen. Damit kann der Handyhersteller mit Ach und Krach den dritten Platz im globalen Mobilfunkmarkt verteidigen. Es droht ein Abrutschen auf Rang vier oder gar fünf.

    31.07.200825 Kommentare

  39. Angetestet: Motozine ZN5 von Motorola mit 5-Megapixel-Kamera

    Angetestet: Motozine ZN5 von Motorola mit 5-Megapixel-Kamera

    Motorola will das Motozine ZN5 Ende September 2008 nach Deutschland bringen. Das Handy ist mit einer 5-Megapixel-Kamera ausgestattet, die Kameratechnik kommt von Kodak. Golem.de hat einen Protoypen genauer unter die Lupe genommen.

    28.07.20086 Kommentare

  40. Motorola verklagt Apple-Angestellten

    Motorola hat beim US-Gericht Cook County, Illinois, eine Klage gegen einen ehemaligen Mitarbeiter eingereicht, der jetzt bei Apple arbeitet. Ihm wird vorgeworfen, Firmengeheimnisse von Motorola verraten zu haben. Der Ex-Motorola-Mitarbeiter ist bei Apple für das iPhone verantwortlich.

    21.07.200875 Kommentare

  41. Motorola und Kodak bringen 5-Megapixel-Kamerahandy (Update)

    Motorola und Kodak bringen 5-Megapixel-Kamerahandy (Update)

    Motorola hat mit dem Motozine ZN5 ein 5-Megapixel-Kamerahandy vorgestellt, das in Zusammenarbeit mit Kodak entwickelt wurde. Mit an Bord ist die Kodak Easyshare Software, die den direkten Upload von Fotos in die Kodak-Gallery oder andere Onlinecommunitys erlaubt. Sie hilft auch beim Verwalten, Bearbeiten und Suchen von Fotos.

    23.06.20087 Kommentare

  42. Am Anfang war der Knochen: Das Handy wird 25

    Vor genau 25 Jahren brachte Motorola mit dem DynaTAC 8000X das erste Mobiltelefon in den USA auf den Markt. Für heutige Verhältnisse wirkt das als "Knochen" titulierte Gerät äußerst altertümlich. Es war fast 800 Gramm schwer und schaffte mit einer Akkuladung gerade einmal eine Gesprächszeit von 1 Stunde.

    13.06.200836 Kommentare

  43. Motorola bietet Vollkasko für den PDA

    Motorola bietet Vollkasko für den PDA

    Mit dem MC75 stellt Motorola einen PDA speziell für Unternehmensanwendungen vor. Der Enterprise Digital Assistant - kurz EDA - unterstützt die Übertragung von Sprache und Daten via HSDPA, außerdem sind GPS-Navigation inklusive A-GPS und eine 2-Megapixel-Kamera an Bord.

    10.06.20084 Kommentare

  44. Freescale lagert sein MRAM-Geschäft aus

    Freescale Semiconductor, ehemals Teil des Motorola-Konzerns, konzentriert seine MRAM-Aktivitäten in einem neuen Unternehmen. Die Ausgründung EverSpin Technologies erhält im ersten Schwung 20 Millionen US-Dollar von Venture-Capital-Gebern.

    09.06.20080 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 14
Anzeige

Verwandte Themen
Moto G, Moto X, Motorola Defy, Xoom, Motorola Flipout, Project Ara, Nexus 6, Oakley, IP67, Android Wear, Zigbee, Limo Foundation, Android-Handy, Gorilla-Glas

RSS Feed
RSS FeedMotorola

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de