629 Motorola Artikel

  1. Motorola: Umsatz geht weiter zurück

    Motorola hat weiterhin mit sinkenden Umsatzzahlen zu kämpfen. So betrug der Umsatz im ersten Quartal 2002 6 Milliarden US-Dollar, was im Vergleich zum ersten Quartal des Jahres 2001 einem Rückgang von etwa 1,5 Milliarden US-Dollar entspricht. Damals konnten noch 7,5 Milliarden US-Dollar umgesetzt werden.

    17.04.20020 Kommentare

  1. Siemens kauft UMTS-Handy bei Motorola

    Die Siemens-Mobilfunksparte IC Mobile und Motorola wollen in Sachen UMTS-Endgeräte zusammenarbeiten. Dabei soll Motorolas 3G Plattform i.300 Innovative Convergence die Basis der Geräte darstellen.

    15.04.20020 Kommentare

  2. Motorola, Philips und STMicroelectronics entwickeln zusammen

    Drei der weltweit größten Halbleiterhersteller wollen bei der Entwicklung neuer Halbleiter-Technologien zusammenarbeiten. Gemeinsam wollen so Motorola, Philips und STMicroelectronics schneller und kostengünstiger die Technologien der nächsten Generation und System-on-Chip-Lösungen entwickeln.

    12.04.20020 Kommentare

Anzeige
  1. Motorola präsentiert HA Linux 3.0

    Motorola bringt die neue Version 3.0 der Linux-Distribution HA Linux auf den Markt. Mit der Hochverfügbarkeits-Software sollen Netzbetreiber unternehmenskritische Anwendungen entwickeln können, die eine Systemverfügbarkeit von 99,999 Prozent und mehr erfordern. Die neuen Komponenten von HA Linux 3.0 sollen zudem den Weg ebnen, um eine Verfügbarkeit von 99,9999 Prozent zu erreichen, ein Stillstand von weniger als 30 Sekunden pro Jahr.

    25.02.20020 Kommentare

  2. Erstes UMTS-Handy von Motorola vorgestellt

    Erstes UMTS-Handy von Motorola vorgestellt

    Motorola stellte jetzt mit dem A820 das erste UMTS-Handy des Konzerns vor, das einen MP3-Player besitzt und auch Audio- und Videostreams abspielen können soll. Motorola will das Mobiltelefon erst in der zweiten Jahreshälfte in den Handel bringen; ein Preis steht noch nicht fest.

    18.02.20020 Kommentare

  3. Motorola stellt drei neue Klapp-Handys mit Java-Engine vor

    Motorola stellt drei neue Klapp-Handys mit Java-Engine vor

    Motorola kündigte jetzt drei neue Handy-Modelle mit Klappmechanismus für den deutschen Markt an. Darunter das T720 mit großem Farb-Display sowie die beiden Tri-Band-Handys V60i und V66i. Alle drei Modelle sind mit einer Java-Engine und EMS ausgestattet.

    14.02.20020 Kommentare

  1. Neues Design-Handy V70 von Motorola

    Neues Design-Handy V70 von Motorola

    Im Mai will Motorola mit dem V70 ein neues GPRS-Handy mit ungewöhlichem Design in Deutschland auf den Markt bringen. Anders als vergleichbare Handy-Modelle enthält das V70 einen Drehmechanismus, der das Handy "öffnet" und im geschlossenen Zustand für ein kompaktes Gerät sorgt.

    12.02.20020 Kommentare

  2. Motorola mit vierter Verlustmeldung in Folge

    Motorola hat seine Zahlen für das vierte Bilanzquartal und damit auch für das Gesamtgeschäftsjahr veröffentlicht. Demnach musste das Unternehmen den vierten operativen Verlust in Folge bekannt geben, der sich auf 90 Millionen US-Dollar oder 4 US-Cent pro Aktie beläuft.

    23.01.20020 Kommentare

  3. Motorola und THQ entwickeln gemeinsam Handy-Spiele

    THQ und Motorola haben eine weltweit gültige Vereinbarung bekannt gegeben, nach der sie zusammen eine Reihe von Spielen für die aktuellen und zukünftigen Handys von Motorola auf Basis der Java-2-Plattform-Micro-Edition-(J2ME-)Technologie entwickeln werden. Die ersten vier Spiele werden bis Mitte Januar in den USA erhältlich sein.

    09.01.20020 Kommentare

  4. CES 2002: Motorola mit Freihand-Car-Kit auf Bluetooth-Basis

    Auf der heute beginnenden CES in Las Vegas zeigt Motorola eine Bluetooth-Erweiterung für in Autos eingebaute Freisprecheinrichtungen, mit der ohne Zutun des Anwenders zwischen der normalen Handy-Verbindung und einer installierten Freisprecheinrichtung gewechselt wird.

    07.01.20020 Kommentare

  5. Motorola entlässt weitere 9.400 Mitarbeiter

    Motorola hat seine Prognosen für das vierte Quartal bestätigt. Zugleich kündigte man aber auch umfangreiche Entlassungen an, von denen insbesondere die Halbleitersparte betroffen ist.

    19.12.20010 Kommentare

  6. Absatz von Handys bricht in Deutschland ein

    Der Absatz von Mobiltelefonen in Deustschland bleibt 2001 deutlich hinter dem Vorjahr zurück, das berichtet die Financial Times Deutschland unter Berufung auf Motorola-Deutschlandchef Norbert Quinkert. Demnach rechnet Motorola nur mehr mit einem Absatz von 18 Millionen verkauften Handys in Deutschland in 2001 - ein Minus von 40 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

    30.10.20010 Kommentare

  7. Motorola mit Ergebnissen des dritten Quartals 2001

    Motorola hat seine Bilanzquartalsergebnisse veröffentlicht. Demzufolge konnte in dem Dreimonatsabschnitt ein Umsatz in Höhe von 7,4 Milliarden US-Dollar erwirtschaftet werden - ein 22-prozentiger Abschlag gegenüber den 9,5 Milliarden US-Dollar des Vergleichszeitraums des Vorjahres.

    10.10.20010 Kommentare

  8. Motorola mit neuem "Mini-Handy" V60

    Motorola mit neuem "Mini-Handy" V60

    Im November will Motorola mit dem V60 ein weiteres "Mini-Handy" im Aluminiumgehäuse auf den deutschen Markt bringen, das vor allem durch die geringe Gerätegröße auffällt. Das Triple-Band-Handy funkt dabei nicht nur in den drei verbreiteten GSM-Netzen, sondern auch über GPRS.

    02.10.20010 Kommentare

  9. Handy-Akku mit Kurbelbetrieb

    Handy-Akku mit Kurbelbetrieb

    Ende des Jahres will Motorola in den USA einen Handy-Akku auf den Markt bringen, der sich mit Hilfe einer Kurbel auch ohne Stromnetz wieder aufladen lässt. Der Akku soll für die meisten Mobiltelefone von Motorola passen.

    01.10.20010 Kommentare

  10. Motorola mit neuem Handy für Einsteiger

    Motorolas neues Handy in der Einsteigerklasse heißt Talkabout 191. Das Gerät wiegt 99 Gramm und kommt in einer alternativen grauen, silbernen oder hellblauen Farbstellung auf den Markt.

    10.09.20010 Kommentare

  11. Motorola mit schwachen Aussichten für drittes Bilanzquartal

    Motorola hat seine Vorhersage für das Ergebnis des dritten Bilanzgeschäftsquartals nach unten korrigiert. Auf Grund der geringeren Nachfrage im Telekommunikations-Ausstattermarkt sollen die Umsätze denen des zweiten Quartals entsprechen - vormals hatte man sich ein fünfprozentiges Wachstum zugetraut.

    07.09.20010 Kommentare

  12. Novum: Motorola verbindet Silizium mit Verbund-Halbleitern

    Motorola hat einen bedeutenden Durchbruch bei der Entwicklung von Halbleiter-Materialien vermeldet: Dem Hersteller ist es erstmals gelungen, Gallium-Arsenid-Transitoren in einer schmalen Gallium-Arsenid-Schicht zu schaffen, die auf einem Silizium-Wafer wächst. Dieser Durchbruch soll neue Chipgenerationen mit kombinierten Silizium- und lichtemittierenden Transistoren ermöglichen - dadurch sollen u.a. kostengünstige Glasfaser-Netzwerk-Lösungen möglich werden.

    04.09.20010 Kommentare

  13. General Dynamics will Motorola-Bereich übernehmen

    Der Rüstungskonzern General Dynamics plant die Integrated Information Systems Group von Motorola für 825 Millionen US-Dollar zu kaufen, um seine Position im Bereich Kommunikations- und Informationstechnologie zu stärken.

    07.08.20010 Kommentare

  14. Palm setzt auf Prozessoren mit ARM-Kern

    Wie Palm bekannt gab, kooperiert das PDA-Unternehmen nun mit drei weiteren Herstellern von PDA-Prozessoren, so dass das PDA-Betriebssystem PalmOS künftig nicht nur auf Motorolas Dragonball-CPU, sondern auch auf ARM-basierten Prozessoren von Intel, ARM und Motorola sowie auf DSP-Prozessoren von Texas Instruments laufen soll. Damit erhöht sich auch die maximal mögliche Taktfrequenz in PalmOS-Geräten, die bislang bei maximal 33 MHz lag.

    24.07.20010 Kommentare

  15. Motorola mit dickem Verlust

    Motorola leidet unter der Krise im Telekommunikationsmarkt. Das Unternehmen erzielte im zweiten Quartal einen Umsatz von 7,5 Milliarden US-Dollar, ein Minus von 19 Prozent gegenüber 9,3 Milliarden im Vorjahr. Nach Wertberichtigungen erzielte Motorola einen Verlust von 232 Millionen US-Dollar bzw. 0,11 US-Dollar pro Aktie.

    12.07.20010 Kommentare

  16. Leistungsfähige PDA-Prozessoren von Motorola

    Mit zwei neuen stromsparenden Chips der DragonBall-Familie läutet Motorola jetzt eine neue Runde in Sachen PDA-Prozessoren ein. Der DragonBall MX1 ist dabei der erste auf einem ARM-Kern beruhende Prozessor aus dem Hause Motorola, der DragonBall Super VZ hingegen setzt weiter auf die 68K-Architektur. Der Vorgänger, der DragonBall VZ, kommt unter anderem in PDAs von Palm, Handspring, Sony und HandEra zum Einsatz.

    13.06.20010 Kommentare

  17. Motorola erweitert Compact-PCI-Produktlinie

    Die Motorola-Boards CPN5365, CPV5370 und CPV5375 basieren auf dem Intel-Pentium-III-Prozessor und sind als Compact-PCI-Einplatinen-Computer konzipiert. Die drei Boards sind für Systeme in der Telekommunikation, industrielle Automatisierung, medizinische Diagnostik und COTS (Commercial Off-The-Shelf Products) bestimmt.

    12.06.20010 Kommentare

  18. Memory Stick Interface für Motorolas DragonBall-Prozessor

    Motorolas DragonBall-Prozessor-Familie soll in Zukunft ein Interface für Sonys Memory Stick bekommen, ein entsprechendes Lizenzabkommen gab Motorola jetzt bekannt. Die DragonBall-Chips finden sich in einer Reihe gängiger PDAs, darunter die Modelle von Palm, Handspring und Sony.

    25.05.20010 Kommentare

  19. Motorola und Lufthansa Miles & More kooperieren

    Vom 1. Juni bis zum 31. Juli kann sich jeder Käufer eines Motorola Timeport 250 oder Timeport 260 für 2.000 Lufthansa-Prämienmeilen registrieren lassen. Der Gedanke: Wer dieses Tri-Band-Handy kauft, ist viel unterwegs. Deshalb werden von dieser ersten Aktion einer langfristigen Kooperation gezielt Geschäftsleute angesprochen.

    18.05.20010 Kommentare

  20. Handy im Scheckkartenformat von Motorola

    Handy im Scheckkartenformat von Motorola

    Motorola stellte jetzt einen Handy-Prototypen vor, der nicht größer als eine Kreditkarte und damit nach Unternehmensangaben das kleinste Handy der Welt ist. Das 47 Gramm leichte Handy misst nur 86 mm x 54 mm x 5 mm und passt damit wirklich in jede Tasche.

    12.04.20010 Kommentare

  21. Motorola iRadio: Online im Auto

    Motorola präsentiert auf der CeBIT die Internet-fähige iRadio-Telematik- und Infotainment-Lösung für das Auto. Die Java-basierte Plattform ist mit anderen mobilen Kommunikationsgeräten vernetzbar und stellt dem Anwender somit gebündelte Multimedia-Funktionen bereit, die er von zu Hause, aus dem Auto und von jedem anderen Ort abrufen kann.

    23.03.20010 Kommentare

  22. Motorola entlässt nochmals 7.000 Mitarbeiter

    Motorola will im Bereich Personal Communications Sector (PCS) nochmals 7.000 Mitarbeiter entlassen. Damit steigt die Zahl der Entlassungen bei Motorola seit Dezember 2000 auf 12.000 Personen an.

    13.03.20010 Kommentare

  23. Motorola stellt zweite Generation von GPRS-Handys vor

    Motorola will auf der CeBIT 2001 zwei neue GPRS-Handys vorstellen. Das Modell V66 ist ein Tri-Band-Gerät und kann mit einem auswechselbaren Inlay auf der Frontseite farblich angepasst werden. Es kann darüber hinaus in seinem Telefonbuch 500 Einträge speichern. Sein großes Display leuchtet wahlweise in Rot, Grün oder Gelb.

    02.03.20010 Kommentare

  24. "Wer wird Millionär?" kommt auf das Mobiltelefon

    Motorola und der finnische Mobile-Entertainment-Hersteller Codeonline sind eine strategische Partnerschaft im Bereich mobiler Spiele eingegangen. Beide Unternehmen verfolgen das Ziel, die Nutzung weltweit bekannter Spiele auf mobilen Endgeräten zu realisieren. Erste Produkte werden die Wissensspiele "Trivial Pursuit" und "Wer wird Millionär?" sein.

    02.03.20010 Kommentare

  25. Motorola stellt GPRS-Handy mit Organizerfunktionen vor

    Das neue Motorola Accompli 008 ist ein Dual-Band-Handy mit Touchscreen, Organizerfunktionen, GPRS-Technologie und unterstützt J2ME (Java2Micro Edition).

    02.03.20010 Kommentare

  26. Durchbruch: Motorola präsentiert 256K-MRAM-Chip

    Der Motorola-Geschäftsbereich Halbleiter hat einen neuen 256K-MRAM-(Magnetoresistive-Random-Access-Memory-)Speicherchip vorgestellt. Der nichtflüchtige 256K-MRAM-Baustein basiert auf einer Speicherzelle mit einem einzigen Transistor (1T) und einer einzigen Magnetic Tunnel Junction (MTJ) mit Schreib- und Lesezeiten von weniger als 50 ns.

    07.02.20010 Kommentare

  27. Sega läutet das Ende der Dreamcast ein

    Nachdem sich in den letzten Tagen die Gerüchte um das Ende der Dreamcast-Konsole überschlugen, bereitet Sega den Spekulationen nun ein Ende. In Rahmen einer Umstrukturierung des Konzerns will sich der einstige japanische Videospielegigant in Zukunft auf Videogames-Inhalte konzentrieren.

    31.01.20010 Kommentare

  28. Psion und Motorola beenden gemeinsame PDA-Entwicklung

    Psion und Motorola beenden die gemeinsame Entwicklung von Wireless Information Devices. Motorola wolle sich zukünftig auf die bereits laufende Entwicklung eines multi-funktionalen, mobilen Smartphones auf Basis der Symbian-Plattform konzentrieren, das 2002 auf den Markt kommen soll.

    30.01.20010 Kommentare

  29. Motorola schließt Fabrik und entlässt 2.500 Leute

    Motorola will seine Fertigung in Harvard (Illinois) schließen und so auch etwa 2.500 Mitarbeiter entlassen. Allerdings sei die Schließung Teil einer langfristigen strategischen Entscheidung.

    16.01.20010 Kommentare

  30. CES: Smartphone von Motorola

    CES: Smartphone von Motorola

    Auf der CES in Las Vegas zeigt Motorola das Smartphone Accompli 009, eine Mischung aus einem Tri-Band-Handy und einem elektronischen Organizer zur Verwaltung von Adressen, Terminen und Notizen.

    10.01.20010 Kommentare

  31. Dragonball-Prozessoren mit ARM-Kern geplant

    Auf der Entwicklerkonferenz PalmSource 2000 in Santa Clara kündigte Motorola an, im nächsten Jahr die PDA-Prozessorreihe Dragonball zu überarbeiten und diese mit einem ARM-Kern auszustatten.

    12.12.20000 Kommentare

  32. Motorola lizenziert ARM-Techologien

    ARM und Motorola haben heute ein Lizenzabkommen geschlossen, nach dem Motorola sein DigitalDNA-Embedded-Prozessor-Portfolio um die ARM-Microprozessor-Familien und -Implementierungen erweitert.

    04.12.20000 Kommentare

  33. Sega kündigt Spiel für künftige Motorola-Mobiltelefone an

    Nachdem Sega Japan bereits im Juni Pläne für die Entwicklung von Spielen für zukünftige Motorola-Mobiltelefone bekannt gab, konkretisierten dies die beiden Unternehmen nun mit einem Abkommen. Das erste vorinstallierte Spiel wird sich in Mobiltelefonen finden die um Anwendungs-Software erweitert werden können. Die Handys werden in den USA für die erste Jahreshälfte 2001 erwartet.

    30.11.20000 Kommentare

  34. FTD: Boeing rettet Satelliten-Handy-Netzwerk Iridium

    Nach Informationen der Financial Times Deutschland will künftig der Luft- und Raumfahrtkonzern Boeing das Satelliten-Netzwerk Iridium technisch übernehmen, mit dem weltweit Handygespräche geführt werden können.

    28.10.20000 Kommentare

  35. Motorola und MathEngine wollen Handy-Spiele revolutionieren

    Motorola will in Zukunft intensiv mit dem englischen Spiele-Softwareentwickler MathEngine zusammenarbeiten. Die Unternehmen verfolgen das Ziel, interaktive und realitätsnahe Spiele auf farbige Displays von Mobiltelefonen zu zaubern.

    18.10.20000 Kommentare

  36. Motorola macht Fortschritte bei Mini-Brennstoffzellen

    Forscher an den Motorola Labs wollen deutliche Fortschritte bei der Entwicklung von Mini-Brennstoffzellen gemacht haben, die möglicherweise in Zukunft Akkus z.B. in Handys und Laptops ersetzen könnten. So konnte man einen Prototypen eines keramikbasierten "Microfluidic Fuel Delivery System" für eine Miniatur-Methanol-Brennstoffzelle (DMFC) zeigen.

    28.09.20000 Kommentare

  37. Motorola erweitert Handy-Sortiment um V50 mit WAP-Funktion

    Motorola bringt zum Oktober ein neues Mini-Handy auf den Markt: Das Motorola V50 aus dem Produktsegment V. verfügt über einen WAP-Browser und wird in silbriger Gehäusefarbe erhältlich sein.

    28.09.20000 Kommentare

  38. Motorola liefert neuen G4-Prozessor aus

    Motorola liefert mit dem MPC74100 die zweite Version des G4 PowerPC aus, die mit AltiVec-Technologie besonders gut für Multimedia-Anwendungen geeignet sein soll. Die neuen Chips kommen mit Taktfrequenzen von 400 bis 500 MHz auf den Markt.

    27.09.20000 Kommentare

  39. Motorola investiert 22,5 Millionen US-Dollar in Lineo

    Motorola beteiligt sich an Lineo und investiert damit in Linux als Embedded-Betriebssystem. Über die hundertprozentige Motorola-Tochter Metrowerks will Motorola drei Millionen Aktien von Lineo Inc. - etwa acht Prozent des ausgegebenen Aktienkapitals des Unternehmens - zu einem Gesamtpreis von 22,5 Millionen US-Dollar erwerben.

    25.09.20000 Kommentare

  40. Motorola und Palm entwickeln gemeinsam Mobiltelefone

    Motorola und Palm wollen eine Mischung aus Handy und PDA entwickeln, das die Funktionen eines Palm PDA in die Form eines Handys packt. Das Mobiltelefon soll unter einer gemeinsamen Marke vertrieben werden.

    25.09.20000 Kommentare

  41. Pilotprojekt "tick.et" erfolgreich abgeschlossen

    Motorola hat auf dem Smart Card Forum in Schaumburg/USA den erfolgreichen Abschluss des Smart-Card-Pilotprojekts in Berlin bekannt gegeben. Motorola und die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) bezeichneten das Projekt als großen Erfolg für Berlin und den Öffentlichen Nahverkehr.

    18.07.20000 Kommentare

  42. Motorola übernimmt Hiware AG - Unterstützung für Metrowerks

    Motorola will die europäische Marktposition seiner Tochter Metrowerks durch den Erwerb der Hiware AG stärken. Das schweizerische Unternehmen aus Basel stellt Software-Entwicklungstools für Mikrocontroller her. Motorolas Halbleitergruppe, Motorola SPS, soll nun Hiware in seine Software-Tochter Metrowerks eingliedern und damit Basel zum europäischen Hauptsitz der Metrowerks AG machen.

    11.07.20000 Kommentare

  43. Motorola führt Marke "DigitalDNA" in Europa ein

    Die Marke "DigitalDNA", mit der Motorola seine Führungsrolle auf dem Gebiet der intelligenten Embedded-Elektronik unterstreichem will, wird mit der heutigen Konferenz "Heart of Smart" in Montreux offiziell in Europa eingeführt. Mit DigitalDNA will sich Motorola als weltgrößter Anbieter von Halbleiterchip-Lösungen, die als "Herzstück" intelligenter, so genannter "thinking & linking"-Lösungen dienen, profilieren. Darunter seien Produkte zu verstehen, so Motorola, die sich den Wünschen ihrer Benutzer anpassen und die miteinander kommunizieren können.

    27.06.20000 Kommentare

  44. Motorola und Logitech kooperieren bei Bluetooth-Peripherie

    Motorola und Logitech haben Pläne für eine Kooperation zur Entwicklung einer neuen Generation von kabelloser Peripherie auf Basis der Bluetooth-Technologie bekannt gegeben. Um ihre gemeinsame Vision von komfortablen, kabellosen Produkten zu realisieren, will Logitech seine kabellosen Lösungen mit Anschluss- und Kommunikationsfunktionen auf Bluetooth-Basis ausstatten.

    26.06.20000 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 5
  4. 6
  5. 7
  6. 8
  7. 9
  8. 10
  9. 11
  10. 12
  11. 13
Anzeige

Verwandte Themen
Motorola Defy, Project Ara, Xoom, Motorola Flipout, Oakley, Android Wear, IP67, Limo Foundation, Gorilla-Glas, Android-Handy, Kopfhörer, Headset, LG Optimus Speed, Android 3.0

RSS Feed
RSS FeedMotorola

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige