Mobile World Congress

Der Mobile World Congress ist die weltweit wichtigste Fachkonferenz rund um den Mobilfunk und findet jährlich statt.

Artikel

  1. Ohne Android: Samsung Gear 2 und Gear 2 Neo mit Tizen

    Ohne Android

    Samsung Gear 2 und Gear 2 Neo mit Tizen

    MWC 2014 Samsung verzichtet bei seinen Smartwatches Gear 2 und Gear 2 Neo auf Googles mobiles Betriebssystem Android. Stattdessen werden die Uhren mit dem Betriebssystem Tizen laufen.

    23.02.201432 Kommentare

  1. Mobile World Congress: Handymesse bleibt in Barcelona

    Mobile World Congress

    Handymesse bleibt in Barcelona

    Auch nach 2012 wird der Fachkongress Mobile World Congress (MWC) in Barcelona stattfinden. Damit bleibt der Handykongress auch die kommenden vier Jahre in Barcelona. Die Entscheidung zum neuen Austragungsort wollte der Veranstalter eigentlich noch im Juni 2011 fällen.

    22.07.20112 Kommentare

  2. Mobile World Congress 2011

    Android dominiert

    MWC 2011 2009 war Android auf dem Mobile World Congress nur ein Randthema, 2011 dominiert Googles Betriebssystem die Messe. Jedes auf der Messe neu vorgestellte Smartphone und Tablet läuft mit Android. Es gibt aber auch interessante Ausnahmen. Die Neuerungen der Messe im Überblick.

    19.02.201149 KommentareVideo

Anzeige
  1. Nokia ohne eigenen Stand auf dem Mobile World Congress 2010

    Am 15. Februar 2010 eröffnet die weltweit wichtigste Fachkonferenz rund um den Mobilfunk, der Mobile World Congress (MWC). Im kommenden Jahr wird Nokia als Marktführer für Mobiltelefone dort nicht mehr mit einem eigenen Stand vertreten sein, sagte der Hersteller Golem.de.

    08.09.20092 Kommentare

  2. 3GSM-Kongress: Mobilfunkfachmesse erhält neuen Namen

    Der alljährlich kurz vor der CeBIT stattfindende Fachkongress 3GSM World Congress erhält einen neuen Namen. Das im spanischen Barcelona abgehaltene Branchentreffen firmiert ab sofort unter dem Namen Mobile World Congress.

    13.06.20070 Kommentare


Mobile World Congress, MWC
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Test Driver San Francisco
    Geisterfahrer im Temporausch
    Test Driver San Francisco: Geisterfahrer im Temporausch

    Ein brutaler Oberschurke, eine riesige Stadt und unzählige Autos, in die sich Spieler auf Knopfdruck hineinsetzen können: Driver setzt auf reine Rennaction. Schade nur, dass es der Hauptfigur an Coolness und der Grafik an Details fehlt.
    (Driver San Francisco)

  2. Test Herr Der Ringe - Krieg im Norden
    Helden im Kampf gegen Sauron und Langeweile
    Test Herr Der Ringe - Krieg im Norden: Helden im Kampf gegen Sauron und Langeweile

    Jeder Herr-der-Ringe-Fan weiß: Irgendwo in Mittelerde herrscht immer Krieg. Diesmal ist der Schauplatz der Gefechte abseits von Buch- und Filmvorlagen im Norden angesiedelt. Drei Helden machen sich auf in den Kampf gegen Saurons Schergen - und suchen im Dauergemetzel nach Spielspaß.
    (Herr Der Ringe Krieg Im Norden)

  3. Slate 8
    HPs erster Windows-8-Tablet-PC für Geschäftskunden
    Slate 8: HPs erster Windows-8-Tablet-PC für Geschäftskunden

    HP arbeitet an einem Tablet-PC mit Windows 8 Pro, einer Laufzeit von über acht Stunden und offensichtlich mit Intel-Architektur. Der Tablet-PC wäre damit anwendungskompatibel zu x86-Code und trotzdem ziemlich leicht.
    (Windows 8 Tablet)

  4. Nokia Asha 306 und 311
    Touchscreen-Handys mit 40 EA-Spielen
    Nokia Asha 306 und 311: Touchscreen-Handys mit 40 EA-Spielen

    Nokia stellt zwei neue Asha-Modelle vor, die mit einem Touchscreen versehen sind. Die Asha-Bedienoberfläche soll eine smartphoneartige Bedienung ermöglichen und auf den Geräten sind 40 Spiele von Electronics Arts (EA) vorinstalliert.
    (Nokia Asha)

  5. Kindle Fire HD
    Gravis verkauft Amazon-Tablets
    Kindle Fire HD: Gravis verkauft Amazon-Tablets

    Amazons Tablets und E-Book-Reader der Kindle-Serie können bald auch in Ladengeschäften von Gravis angeschaut und gekauft werden. Amazon und der Apple-Händler Gravis sind dazu eine Kooperation eingegangen.
    (Kindle Fire Hd)

  6. Cybershot RX1
    Sony ändert Vollformat-Kompaktkamera in letzter Sekunde
    Cybershot RX1: Sony ändert Vollformat-Kompaktkamera in letzter Sekunde

    Sony hat Änderungen an der bereits angekündigten Cybershot DSC-RX1 vorgenommen. Offenbar waren teilweise technische Schwierigkeiten der Grund dafür.
    (Sony Rx1)


RSS Feed
RSS FeedMWC

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige