13.937 Mobil Artikel

  1. Siemens zeigt Handy-Fernseher für DVB-H

    Siemens zeigt Handy-Fernseher für DVB-H

    Laut einer Mitteilung der Initiative "Partner für Innovation" wird deren Mitglied Siemens auf der CeBIT 2005 den Prototyp eines neuen mobilen Unterhaltungsgerätes zeigen, das die Funktionen eines DVB-H-Fernsehgerätes und eines Mobiltelefons verbindet. Das Gerät besitzt sämtliche Funktionen des Triband-Handys Siemens S65 inkl. einer 1,3-Megapixel-Kamera, bietet aber ein größeres, fürs Fernsehen besser geeignetes Display und soll in etwa die Abmaße eines Taschenkalenders erreichen.

    08.03.200522 Kommentare

  1. Symbian-Wurm verbreitet sich erstmals per MMS

    In den Laboren der Antivirenhersteller wurde mit Commwarrior.A erstmals ein Symbian-Wurm für Geräte mit Series 60 entdeckt, der sich nicht nur per Bluetooth verbreitet, sondern sich erstmals auch per MMS an andere Geräte versendet. Ein dazugehöriger Nachrichtentext gibt vor, dass die Nachricht entweder eine Software oder Sexbilder enthalte, um Opfer so dazu zu bringen, den Wurm zu installieren.

    08.03.200516 Kommentare

  2. Lidl: Notebook mit Athlon 3000+ Mobile 64 und Breitbild

    Der Lebensmitteldiscounter wird am 16. März 2005 wieder einmal zum Computerhändler und bietet ein Targa-Notebook mit AMDs mobiler CPU Athlon 3000+ Mobile 64 an. Dazu kommt ein 15,4-Zoll-Breitbild-Display mit einer Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln und eine ATI Mobility X700 als Grafiklösung, die auf die PCI-Express-Technologie zugreifen kann.

    08.03.200520 Kommentare

Anzeige
  1. Zwei neue Klapp-Handys von Samsung mit nur einem Display

    Zwei neue Klapp-Handys von Samsung mit nur einem Display

    Samsung hat zwei neue Klapp-Handys im Einsteigersegment vorgestellt, wobei eines der beiden Tri-Band-Geräte mit einer VGA-Digitalkamera bestückt ist. Beide Klapp-Handys besitzen nur ein Display, so dass man das Gerät zum Abrufen von Statusinformationen öffnen muss. Samsung spendiert seinen Klapp-Handys sonst meist ein zweites Außendisplay, um diesen Nachteil von Klappgehäusen zu umgehen.

    07.03.20055 Kommentare

  2. E-Plus bringt Siemens CX70 als i-mode-Variante

    E-Plus bringt Siemens CX70 als i-mode-Variante

    Unter der Modellbezeichnung CXi70 nimmt E-Plus das Siemens-Handy CX70 ins Sortiment, das um i-mode-Funktionen erweitert wurde, was das "i" in der Produktbezeichnung signalisiert. Ansonsten entspricht es dem CX70, allerdings steckt der Neuling in einem leicht geänderten Gehäuse. Das CXi70 verfügt zudem über eine VGA-Digitalkamera und beherrscht Push-to-Talk.

    04.03.20055 Kommentare

  3. Vorerst keine Nokia-Handys mit Brennstoffzelle

    Nokia wird vorerst keine Mobiltelefone mit Brennstoffzelle auf den Markt bringen, sondern stattdessen weiter auf herkömmliche Akkutechnik setzen. Zumindest für die nächsten Jahre seien keine Entwicklungen in Richtung Brennstoffzellen-Handys geplant, gab ein Nokia-Sprecher gegenüber der Nachrichtenagentur AP an.

    04.03.200524 Kommentare

  1. Tastatur für Sonys PSP

    Tastatur für Sonys PSP

    Logic3 will Sonys Spiele-Handheld PSP mit einer Tastatur zum PDA mutieren lassen. Die kleine Tastatur wird direkt an der PSP befestigt, so dass diese zugleich als Display-Schutz dient.

    04.03.200522 Kommentare

  2. MSI: 12,1-Zoll-Breitbild-Centrino-Gerät für unter 1.000 Euro

    Mit dem Megabook S260 stellt MSI ein kompaktes Intel-Centrino-Notebook vor, das mit Intels Pentium-M-Prozessor mit 1,5 bzw. 1,6 GHz und 533 MHz FSB (Front Side Bus) daherkommt. Des Weiteren ist in dem Rechner ein 12,1-Zoll-Display im 16:10-Format mit einer Auflösung von 1.280 x 800 Bildpunkten verbaut.

    04.03.200515 Kommentare

  3. IDF: Wireless-USB schon im März 2005

    Die Bemühungen um einen einheitlichen Standard für Ultra-Wideband (UWB) kommen voran, eine Spezifikation für Wireless-USB soll schon im März 2005, die Spezifikation für einen MBOA Medium Access Controller (MAC) soll Intel zufolge Ende Juni 2005 fertig sein. Zudem schloss sich die WiMedia-Alliance nun mit der Multiband OFDM Alliance (MBOA) zusammen.

    03.03.200532 Kommentare

  4. Asus M6V: Highend-Notebooks mit langer Akkulaufzeit

    Asus M6V: Highend-Notebooks mit langer Akkulaufzeit

    Mit der neuen Serie M6V will Asus zur CeBIT 2005 eine neue Klasse von Business-Notebooks auf Basis von Intels aktueller Centrino-Plattform vorstellen. Die Notebooks sollen mit Bluetooth und einem PortBar-III-Anschluss ausgestattet sein.

    03.03.200527 Kommentare

  5. MSI: Subnotebook mit Turion64 für 999,- Euro

    MSI: Subnotebook mit Turion64 für 999,- Euro

    Mit dem Megabook S270 präsentiert MSI sein erstes Notebook mit einem AMD-Prozessor. Dabei kommt AMDs neuer Notebook-Prozessor Turion64 oder wahlweise ein Sempron-Chip zum Einsatz. Der verwendete Chipsatz stammt von ATI. Mit dem Turion64 will AMD Intels Pentium M Paroli bieten.

    03.03.200541 Kommentare

  6. IDF: Sibley soll Handys beschleunigen

    Mit neuen NOR-Flash-Speicher-Produkten will Intel seine Position im Handy- und Embedded-Markt ausbauen. Dazu kündigte Intel auf dem IDF jetzt mit "Sibley", "Naubinway" und "Sixmile" neue Produkte und Techniken an, die schnellere Reaktionszeiten bei Handys bzw. deutlich günstigere Speicherchips versprechen.

    03.03.20050 Kommentare

  7. IDF: Hitachi demonstriert Notebook-Flüssigkühler

    IDF: Hitachi demonstriert Notebook-Flüssigkühler

    Im Präsentationsbereich des IDF Spring 2005 zeigte Hitachi ein Demonstrations-Notebook mit funktionierender Flüssigkühlung. Diese soll in zur Unterhaltung genutzten Notebooks für bessere Wärmeabführung und geringere Lautstärke sorgen.

    02.03.20056 Kommentare

  8. IDF: Notebook und Desktop der Zukunft

    IDF: Notebook und Desktop der Zukunft

    Intel zeigte anlässlich des IDF wie schon in den vergangenen Jahren neue Designstudien mobiler PCs. In die Konzepte fließen aktuelle und kommende Techniken ein, mit denen Intel Umsetzungen der eigenen Ideen veranschaulichen will. Die beiden gezeigten Notebook-Entwürfe sollen zugleich Notebook- und PC-Hersteller inspirieren.

    02.03.200518 Kommentare

  9. IDF: Handy, PDA und Notebook werden eins

    IDF: Handy, PDA und Notebook werden eins

    Im Rahmen seiner Keynote auf dem Intel Developer Forum in San Francisco gab Sean Maloney, General-Manager in Intels Mobility Group, einen Ausblick auf Intels kommende Mobil-Plattformen. Er zeigte unter anderem die nächste Centrino-Generation Napa und erstmals den in 65-Nanometer-Technik gefertigten Dual-Core-Prozessor Yonah, den Intel mit einigen neuen Funktionen ausstattet, unter anderem, um den Stromverbrauch weiter zu senken.

    02.03.20051 Kommentar

  10. Fujitsu Siemens zeigt Tablet-PC mit langer Laufzeit

    Fujitsu Siemens zeigt Tablet-PC mit langer Laufzeit

    Mit dem Stylistic ST5022 präsentiert Fujitsu Siemens einen neuen Tablet-PC, der mit zahlreichen Sicherheitsfunktionen ausgestattet ist. So verfügt das Gerät über einen Fingerabdrucksensor, einen SmartCard-Steckplatz sowie ein TPM-Modul zur Unterstützung der Trusted-Computing-Plattform der TCG. Das integrierte Indoor-Outdoor-Display soll sich sowohl in Innenräumen als auch sowie Außeneinsätzen gut ablesen lassen.

    02.03.200512 Kommentare

  11. Sony Ericsson K750i: 2-Megapixel-Kamera mit Autofokus (Upd.)

    Sony Ericsson K750i: 2-Megapixel-Kamera mit Autofokus (Upd.)

    Mit dem K750i stellt Sony Ericsson ein Mobiltelefon mit Kamerafunktionen vor, das es von den Leistungsdaten mit eigenständigen Digitalkameras aufnehmen können soll. So bietet die im Querformat nutzbare 2-Megapixel-Digitalkamera neben einem 4fachen Digitalzoom auch eine Autofokus-Funktion. Ein ansteckbares Blitzlicht bietet zudem einen Vorblitz, der den Rote-Augen-Effekt vermindern soll.

    02.03.200562 Kommentare

  12. Handy öffnet Türen und steuert Autos sowie Multimediageräte

    Schon bald könnten Mobiltelefone zu univeralen Bedienelementen werden, wenn es nach den Vorstellungen von Forschern an der TU-Chemnitz geht. Auf der CeBIT 2005 stellen die Forscher ein System vor, mit dem es möglich wird, über Mobiltelefone Türen zu öffnen oder Autos sowie Multimediageräte zu steuern.

    02.03.200515 Kommentare

  13. Microsoft startet PC-Sicherheits-Tour zur CeBIT

    Anlässlich der CeBIT 2005 startet Microsoft zusammen mit Computer Associates die so genannte Sicherheits-Tour "Deutschland sicher im Netz", bei der PC-Besitzer ihre Systeme gratis durch entsprechende Sicherheitsmaßnahmen gegen Angriffe aus dem Internet schützen können. Die Tour startet am 12. März 2005 zunächst in Hannover, weitere Termine und Orte wurden bislang nicht genannt.

    02.03.200510 Kommentare

  14. Vitaphone 1100 - Neues 3-Tasten-Handy von Vodafone

    Vitaphone 1100 - Neues 3-Tasten-Handy von Vodafone

    Mit dem Vitaphone 1100 stellt Vodafone zusammen mit Vitaphone eine neue Version seines 3-Tasten-Handys vor. Das Mobiltelefon wird mit dem Vitaphone-Dienst gebündelt, der eine "Rund-um-die-Uhr"-Betreuung verspricht, schließlich richtet sich das Angebot vor allem an ältere Menschen, denen mit dem Gerät eine gewisse Sicherheit bei Notfällen gegeben werden soll.

    01.03.20055 Kommentare

  15. Sony Ericsson stellt erstes Walkman-Handy vor (Update)

    Sony Ericsson stellt erstes Walkman-Handy vor (Update)

    Mit dem W800i stellt Sony Ericsson das erste Walkman-Handy vor, mit dem das Unternehmen ein Mobiltelefon und einen mobilen Music-Player in einem Gerät vereinen will. So soll das Handy eine Akkulaufzeit von 15 Stunden bei der Musikwiedergabe liefern. Die integrierte 2-Megapixel-Digitalkamera bietet einen Autofokus sowie einen 4fachen Digitalzoom und verfügt über ein Fotolicht.

    01.03.200561 Kommentare

  16. Nokia: Überarbeitetes 6230 und zwei weitere Handy-Modelle

    Nokia: Überarbeitetes 6230 und zwei weitere Handy-Modelle

    Kurz vor der CeBIT 2005 kündigt Nokia gleich drei neue Mittelklasse-Handys an, darunter ein überarbeitetes 6230, das nun mit einer 1,3-Megapixel-Digitalkamera bestückt ist und über Push-to-Talk-Funktionen verfügt. Außerdem hat Nokia das 6021 und das 6030 vorgestellt, die beide keine Digitalkamera besitzen.

    01.03.200512 Kommentare

  17. AMOI: Preiswerte Sub-Notebooks aus China

    AMOI: Preiswerte Sub-Notebooks aus China

    Der chinesische Hersteller AMOI stellt auf der CeBIT 2005 erstmals seine Notebooks vor. Die ultra-portablen Modelle der Reihe Vs3 und Sub-Notebooks der Reihe V8 werden in Deutschland von dem Münchener Unternehmen Concept International GmbH an Distributoren, Fachhändler und Endkunden vertrieben.

    01.03.200512 Kommentare

  18. PalmOS-Smartphone Treo 650 kommt nach Deutschland

    PalmOS-Smartphone Treo 650 kommt nach Deutschland

    Wie das Unternehmen Widget mitteilt, wird der Händler das PalmOS-Smartphone Treo 650 ab Mitte März 2005 auch in Deutschland anbieten, nachdem es im Oktober 2004 zunächst für den US-Markt angekündigt wurde. In verschiedenen Ländern Europas wird palmOnes Treo 650 in Kürze auch über die großen Mobilfunknetzbetreiber angeboten, was jedoch nicht für den deutschen Markt gilt.

    28.02.20058 Kommentare

  19. Vodafone präsentiert UMTS-Smartphone VPA IV

    Vodafone präsentiert UMTS-Smartphone VPA IV

    Nachdem T-Mobile erste Details zum Nachfolger des MDA III - dem MDA IV - bekannt gegeben hatte, kündigt nun auch Vodafone das Gerät an, das dort freilich VPA IV heißt. Wie auch bei den bisherigen VPA-Modellen unterscheiden sich die beiden Geräte nicht, so dass auch das Vodafone-Modell mit Klapp-Dreh-Display, Mini-Tastatur und WLAN bestückt ist.

    28.02.20057 Kommentare

  20. VIA bringt K8N800A für Turion-Notebooks

    Passend zu AMDs Centrino-Alternative "Turion" hat Via jetzt den Chipsatz K8N800A vorgestellt. Die Bausteine bringen alle modernen Schnittstellen mit, auf PCI-Express muss man jedoch verzichten.

    25.02.20054 Kommentare

  21. GeForce Go 6800 Ultra - Nvidias fixester Notebook-Grafikchip

    Nvidia will in der Notebook-Welt ATI mit dem neuen Grafikchip GeForce Go 6800 Ultra das Leben schwer machen. Das erste damit ausgestattete Notebook wird Dells Inspiron XPS Gen2 sein.

    25.02.20055 Kommentare

  22. Siemens stellt drei neue Einsteiger-Handys vor

    Siemens stellt drei neue Einsteiger-Handys vor

    Siemens hat drei neue Handys aus der A-Klasse des Handy-Herstellers vorgestellt, die sich allesamt an Einsteiger richten und sich auf die grundsätzlichen Mobiltelefonfunktionen beschränken. Während das AX75 und das A75 mit einem Farbdisplay ausgestattet sind, steckt im A70 ein Monochrom-Display.

    25.02.20057 Kommentare

  23. Dell: High-End-Notebook mit  Nvidia GeForce  6800 Go

    Dell: High-End-Notebook mit Nvidia GeForce 6800 Go

    Dell hat mit dem Inspiron 9300 ein neues Notebook im Angebot, das vor allem durch sein 17-Zoll-Breitbild-Display auffällt. Es bietet je nach Ausstattung Auflösungen bis zu extremen 1.920 x 1.200 Pixeln. Auch die Grafiklösung mit der Nvidia GeForce 6800 Go samt 256 MByte Speicher oder die alternativ verfügbare ATI Mobility Radeon X300 mit 64 MByte bzw. 128 MByte Kapazität sind nicht von schlechten Eltern.

    25.02.200517 Kommentare

  24. Nanotech-Unternehmen verspricht Akku-Revolution

    Schon seit Jahren forscht das US-Unternehmen Altair an neuen Lithium-Akkus, die auf Nanotechnologie basieren. Die Entwicklung geht jetzt in die zweite Runde, zwei Patente wurden bereits erteilt. Wenn die Technologie marktreif gemacht werden kann, sollen Akkus dreimal länger durchhalten als bisher.

    24.02.20057 Kommentare

  25. PalmSource: HotSync wird weitergeführt

    Wie PalmSource auf Anfrage von Golem.de mitteilte, wird die proprietäre Synchronisationstechnik HotSync keineswegs eingestellt, sondern die Entwicklung weitergeführt. In einem offenbar fehlerhaften Bericht des britischen News-Magazins computing.co.uk heißt es, PalmSource wolle das HotSync-Protokoll einstampfen und setze künftig nur noch auf SyncML.

    24.02.20054 Kommentare

  26. Yakumo: Sempron-Notebook für 900,- Euro

    Yakumo bringt mit dem Q8M Mobilium YW ein neues Notebook mit dem AMD Mobile Sempron 3000+ auf den Markt, das mit knapp 900,- Euro recht günstig ist. Das Yakumo Q8M Mobilium YW ist mit einem 15-Zoll-TFT-Display mit 1.024 x 768 Pixeln Auflösung ausgestattet.

    24.02.20053 Kommentare

  27. Will PalmSource HotSync durch SyncML ablösen? (Update)

    PalmSource will die eigene, proprietäre Synchronisationstechnik HotSync durch eine SyncML-Datensynchronisation ersetzen, berichtet das britische News-Magazin computing.co.uk. Damit soll vor allem der Datenaustausch mit SyncML-fähigen Server-Applikationen erleichtert werden.

    23.02.200510 Kommentare

  28. TuxMobil - Wenn Linux aufs Notebook soll

    Die Installation von Linux auf Notebooks ist noch immer vergleichsweise anspruchsvoll, gilt es doch, mitunter recht merkwürdige Eigenheiten der Geräte zu umschiffen. Auch findet sich immer wieder Hardware, für die es keine vernünftigen Linux-Treiber gibt. Für Orientierung sorgt hier unter anderem der "TuxMobil Linux Laptop and Notebook Survey", der mittlerweile 3.000 Links zu entsprechenden Installationsbeschreibungen bietet.

    22.02.200586 Kommentare

  29. Sayonara Clié - nun aber richtig: Sony stellt PDA-Reihe ein

    Rund acht Monate nachdem Sony seine Clié-Reihe in den USA und Europa vom Markt genommen hat, kommt nun das endgültige Aus für den PalmOS-PDA, berichtet das japanische Online-Magazin Impress. Sony wird also keine neuen Clié-Modelle mehr entwickeln, so dass der Clié VZ90 wohl der letzte PalmOS-PDA von Sony gewesen sein dürfte und PalmSource den wichtigen Lizenznehmer endgültig verliert.

    22.02.200539 Kommentare

  30. RedTacton: NTT-Prototyp nutzt Mensch als Datenkabel

    RedTacton: NTT-Prototyp nutzt Mensch als Datenkabel

    Damit der Datenaustausch in Zukunft per Handschlag bzw. Hautkontakt erfolgen kann, sucht die japanische Nippon Telegraph and Telephone Corporation (NTT) gerade Partner für ihre bereits auf der Siggraph 2003 demonstrierte und nun als RedTacton bezeichnete Technik ElectAura-Net. NTTs PC-Card-Prototyp tauscht damit Daten über elektrische Felder am menschlichen Körper mit bis zu 10 Mbps aus - als Schnittstelle kann das Gegenüber oder der Fußboden dienen.

    22.02.200521 Kommentare

  31. Group Sense PDA plant Smartphone mit PalmOS Cobalt

    Mit Group Sense PDA (GSPDA) hat erstmals ein PDA- und Smartphone-Hersteller angekündigt, ein Gerät mit PalmOS Cobalt in der Entwicklung zu haben und dieses noch bis Ende 2005 auf den Markt bringen zu wollen. Dabei soll es sich um ein Smartphone handeln, das womöglich aber nicht das erste Cobalt-Gerät sein wird.

    22.02.20051 Kommentar

  32. Penny: Fujitsu-Siemens-Notebook für 800,- Euro

    Die Supermarktkette Penny bringt ab dem 3. März 2005 ein Fujitsu-Siemens-Notebook für knapp unter 800,- Euro auf den Markt. Das AMILO L7300 ist mit einem Intel-Celeron-M-Prozessor 350 mit 1,30 GHz und 512 KByte Cache sowie 400 MHz FSB ausgestattet und verfügt über ein 15-Zoll-XGA-TFT mit einer Auflösung von 1.024 x 768 Pixeln.

    22.02.200531 Kommentare

  33. TravelMate 4100: Notebooks samt Breitbild und ATI X600

    Acer bringt mit dem TravelMate 4100 eine weitere Ausgabe von Business-Notebooks auf den Markt, das mit der neuen Intel-Centrino-2-Technologie ausgestattet ist. Das Notebook ist als mobiler Desktop-Ersatz für Anwender kleiner, mittelständischer und großer Unternehmen konzipiert und wird mit Pentium-M-Prozessoren sowie einem Intel-915GM/915PM-Express-Chipsatz mit 533 MHz FSB ausgestattet.

    22.02.20053 Kommentare

  34. Plus kontert mit schnellem Centrino-Notebook von Gericom

    Plus kontert mit schnellem Centrino-Notebook von Gericom

    Als teurere und leistungsfähigere Konkurrenz zum neuen Aldi-Notebook, dem Medion MD 95400, bietet Lebensmitteldiscounter Plus nun in seinem Online-Shop das Gericom-Notebook EGO GT 1780. Während beide mit einem Pentium M 735 ausgestattet sind, verfügt das Plus-Notebook über ein höher auflösendes Display und passend dazu ATIs X800-basierte Radeon Mobility 9800.

    21.02.200512 Kommentare

  35. Aldi: Centrino-Notebook mit Radeon, Breitbild und DVD+R DL

    Aldi: Centrino-Notebook mit Radeon, Breitbild und DVD+R DL

    Der Lebensmitteldiscounter Aldi lockt wieder mit einem Medion-Notebook - diesmal mit der Model-Bezeichnung MD 95400. Wie beim im Dezember 2004 erschienenen Vorgänger MD 95300 handelt es sich um ein Centrino-Notebook mit Pentium M 735, 15,4-Zoll-Breitbild-LCD, TV-Tuner und Dual-Layer-fähigem DVD-Brenner, das auch für Spielefans interessante Gerät wurde allerdings beim Grafikchip, der Festplatte und den Schnittstellen aufgewertet.

    19.02.2005195 Kommentare

  36. Samsung und Freescale zeigen Handy mit Ultra-Wideband

    Zusammen mit Freescape zeigte Samsung auf dem 3GSM World Congress ein Handy mit Ultra-Wideband-Unterstützung (UWB). Damit lässt sich das Handys beispielsweise drahtlos mit hoher Bandbreite mit einem Notebook verbinden.

    18.02.20052 Kommentare

  37. ATIs neuer AMD-Notebook-Chipsatz mit Radeon X300

    Mit Radeon XPress 200M bringt ATI einen der ersten AMD-Notebook-Chipsätze mit DirectX-9-Grafikkern und PCI-Express ins Sortiment. Wie der Radeon XPress 200 für Athlon 64 und Sempron basiert auch die mobile Variante des Chipsatzes auf einem Radeon-X300-Grafikkern.

    17.02.20051 Kommentar

  38. Linux-Smartphone im Communicator-Look mit WLAN und Bluetooth

    Linux-Smartphone im Communicator-Look mit WLAN und Bluetooth

    Auf dem 3GSM-World-Congress im französischen Cannes hat das deutsche Unternehmen Road ein Linux-Smartphone vorgestellt, das in einem Gehäuseaufbau steckt, der stark an Nokias Communicator-Serie erinnert. Das S101 getaufte Quad-Band-Smartphone ist mit einer Mini-Tastatur, einem VGA-Touchscreen sowie Bluetooth und WLAN ausgerüstet.

    17.02.200543 Kommentare

  39. Toshiba liefert Centrino-Leichtgewicht für Betuchte

    Toshiba liefert Centrino-Leichtgewicht für Betuchte

    Toshibas neues ultraportables Centrino-Notebook Portégé M300 soll durch ein geringes Gewicht von 1,65 kg, eine Akkulaufzeit von bis zu sechs Stunden und mehr Datensicherheit vor allem für mobile Unternehmenskunden interessant sein. Das Gerät verfügt über ein 12,1-Zoll-Polysilizium-TFT-Farbdisplay, das wie der mit 1,2 GHz getaktete Ultra-Low-Voltage-Prozessor Pentium M 753 sehr stromsparend arbeiten soll.

    16.02.200551 Kommentare

  40. Nano-Batterie mit extremer Lagerzeit

    Bereits in anderthalb Jahren soll sie einsatzreif sein: die erste Batterie auf Basis von Nanotechnologie. Die Entwickler versprechen sich vor allem eine Lagerdauer von mehreren Jahrzehnten.

    16.02.20057 Kommentare

  41. Motorola plant Mobiltelefone mit Skype-Funktion

    Motorola will mit Skype zusammenarbeiten, um noch in diesem Jahr Mobiltelefone mit WLAN- sowie darauf aufsetzenden Skype-Funktionen anzubieten. Weitere Angaben machte Motorola noch nicht, aber erste Produkte mit Skype-Funktionen sollen noch in diesem Jahr vorgestellt werden.

    16.02.20056 Kommentare

  42. T-Online mit Webmail für mobile Clients

    T-Online hat seinen Service "Mobile eMail" mit neuen Funktionen und einem neuen Aussehen ausgestattet. Mit dem Webmail-Client haben die Kunden über mobile Endgeräte Zugriff auf ihr T-Online-E-Mail-Konto.

    16.02.20050 Kommentare

  43. Mehr Handys mit weniger Sendeleistung erreichen

    Auf der Embedded World 2005 will das Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS ein neues adaptives Antennensystem zeigen. Während gewöhnliche Antennen aus allen Richtungen Signale empfangen und nicht erfassen, woher diese kommen, sollen so genannte "Smart Antennas" - mit IEEE 802.11n auch für den WLAN-Bereich geplant - sich elektronisch der Richtung der besten Empfangsqualität anpassen.

    15.02.20054 Kommentare

  44. PalmOS erhält Push-to-Talk-Funktion

    PalmSource wird zusammen mit dem US-Unternehmen Qualphone einen Push-to-Talk-Client entwickeln, um so auch mit PalmOS-Smartphones die Walkie-Talkie-Funktion verwenden zu können. Qualphone ist im Markt für Handy-Applikationen tätig und bietet unter anderem einen Push-to-Talk-Client an, war aber bislang nicht im PalmOS-Markt aktiv.

    15.02.20052 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 223
  4. 224
  5. 225
  6. 226
  7. 227
  8. 228
  9. 229
  10. 230
  11. 231
  12. 232
  13. 233
  14. 279
Anzeige

Verwandte Themen
Liquidmetal, Galaxy Pocket, Schenker, Papertab, Junior, Nexus 8, Galaxy Y Duos, Nexus Prime, Gamepad, HTC Desire C, Motorola Flipout, Galaxy Note 2, Fire Phone, LG Optimus Speed, Bentgate

RSS Feed
RSS FeedMobil

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de