14.476 Mobil Artikel

  1. Mobile Ladebatterie für Handys

    In Form einer Zink-Kohle-Batterie kommt mit Mobcharger eine mobile Lademöglichkeit für Handys auf den Markt, um die Akkus in den mobilen Begleitern auch ohne Zugang zu einer Steckdose aufladen zu können. Das mobile Ladegerät soll kompatibel zu den Handys der führenden Hersteller sein.

    30.01.200613 Kommentare

  1. APC: Lithium-Polymer-Akku für Notebooks mit 65 Wh

    Wenn der Notebook-Akku eine zu kurze Standzeit hat, findet man dem neuen Universal-Akku von American Power Conversion (APC) vielleicht eine Lösung, die das Gerät länger durchhalten lässt. Der Lithium-Polymer-Akku bietet 65 Wh und wird mit Adaptern für die verschiedenen Notebook-Modelle inklusive Apple-Geräten ausgeliefert.

    27.01.20069 Kommentare

  2. Fujitsu-Siemens bringt Windows-Mobile-Smartphones

    Auf dem 3GSM-Kongress in Barcelona will Fujitsu-Siemens erstmals ein Pocket-Loox-Gerät mit Smartphone-Funktionen vorstellen, während die Pocket-Loox-Reihe sich bislang auf den PDA-Einsatz konzentrierte. Zwei geplante Windows-Mobile-Smartphones werden jeweils mit UMTS- und WLAN-Technik samt GPS-Funktion sowie Mini-Tastatur bestückt sein, während ein Modell mit einer 2-Megapixel-Kamera versehen ist.

    26.01.200616 Kommentare

Anzeige
  1. Dell will Notebooks mit UMTS ausstatten

    Nach Fujitsu Siemens und IBM kündigte nun auch Dell an, künftig Notebooks mit integriertem UMTS-Chip und -Antenne anzubieten. Dabei kooperiert Dell mit Vodafone, um Kunden in Deutschland, Frankreich und Großbritannien zu bedienen.

    25.01.20067 Kommentare

  2. Lamborghini- und Leder-Notebooks von Asus

    Lamborghini- und Leder-Notebooks von Asus

    Noch ist bis zur CeBIT 2006 rund sechs Wochen Zeit, Asus rückte aber nun ein paar spärliche Informationen zu den Produkten heraus, die auf der Messe erstmals gezeigt werden sollen: darunter ein Notebook, das in Kooperation mit Lamborghini entstand, ein 10-Zoll-Subnotebook mit Lederbezug und große Multimedia-Notebooks mit aktueller Hardware.

    24.01.200612 Kommentare

  3. T-Mobile bringt BlackBerry mit EDGE und Intel-Chips

    T-Mobile bringt BlackBerry mit EDGE und Intel-Chips

    Der bislang nur in den USA erhältliche BlackBerry 8700c kommt demnächst über T-Mobile als 8700g auch auf den deutschen Markt. Das neue Modell ist mit Intel-Chips sowie 16 MByte RAM bestückt und unterstützt den schnellen Datenfunk EDGE, der von T-Mobile jedoch in Deutschland nicht angeboten wird. Im BlackBerry 8700g steckt außerdem eine Freisprechfunktion und Bluetooth 2.0 wird unterstützt.

    24.01.20062 Kommentare

  1. Bluetooth-Headset von Motorola im Razr-Design

    Bluetooth-Headset von Motorola im Razr-Design

    Mit dem Razr H3 bringt Motorola ein Bluetooth-Headset auf den Markt, das sich optisch am Design der Razr-Handys orientiert und somit eine ideale Ergänzung darstellen soll. Wie die Mobiltelefone soll auch das Bluetooth-Headset durch seine geringe Bauhöhe überzeugen.

    24.01.20062 Kommentare

  2. Opera Mini: Gratis HTML-Browser fürs Handy startet weltweit

    Opera Mini: Gratis HTML-Browser fürs Handy startet weltweit

    In Deutschland kann Opera Mini bereits seit November 2005 bezogen werden, nun steht der vollwertige HTML-Browser für Mobiltelefone weltweit kostenlos zur Verfügung. Neuerdings gibt es auch Download-Archive für Smartphones und PDAs für eine direkte Desktop-Installation. Der HTML-Browser Opera Mini kann nach Herstellerangaben auf jedem Handy eingesetzt werden, das mit J2ME (Java 2 Mobile Edition) ausgestattet ist, und bietet eine automatische Datenkompression, was die Übertragungsgebühren senkt.

    24.01.200629 Kommentare

  3. Intel-Macs mit Windows - kein leichtes Unterfangen

    Auch wenn Apple davon spricht, dass keine technischen Maßnahmen die Installation von Windows auf den neuen Intel-basierten Macs verhindern, so scheint es doch keine triviale Aufgabe zu werden, anstatt oder neben MacOS X auch Windows zu nutzen. Das Interesse daran ist jedoch groß, selbst ein Wettbewerb - wenn auch nur von einer Privatperson - wurde schon ausgelobt.

    23.01.200659 Kommentare

  4. Linux-PDA-Oberfläche GPE 2.7 erschienen

    Die Entwickler der GPE-Oberfläche für Linux-PDAs haben ihre Software in der Version 2.7 freigegeben, die unter anderem einen neuen Browser enthält. Zudem wurden die Oberflächen der übrigen Programme angepasst, um auf den unterschiedlichen Displaygrößen eine gute Darstellung zu erzielen. Die GPE-Applikationen lassen sich per OpenSync mit dem Desktop abgleichen.

    23.01.20063 Kommentare

  5. Nachfolger des Sony-Subnotebooks TX1 hält länger durch

    Nachfolger des Sony-Subnotebooks TX1 hält länger durch

    Mit der neuen Subnotebook-Serie VAIO VGN-TX2 hat Sony einen Nachfolger der TX1-Serie vorgestellt, der minimal leichter ist und noch etwas länger durchhält. Es kommt zwar weiterhin ein Karbonfaser-Gehäuse zum Einsatz, allerdings werden die Komponenten nun per Heatpipe passiv gekühlt und das 11,1-Zoll-Breitbild-LCD wird neuerdings per LED-Backlight stromsparender beleuchtet.

    20.01.200632 Kommentare

  6. Drei neue Bluetooth-Headsets von BenQ Mobile

    Drei neue Bluetooth-Headsets von BenQ Mobile

    Parallel mit der Neuvorstellung der Marke BenQ-Siemens samt drei neuer Handy-Modelle hat BenQ Mobile zudem neue Bluetooth-Headsets in Berlin vorgestellt. Mit drei unterschiedlichen Bauformen sollen die verschiedenen Kundenbedürfnisse an ein Bluetooth-Headset befriedigt werden.

    18.01.20064 Kommentare

  7. Sony Ericsson: Walkman-Handys verkaufen sich gut

    Der Handy-Hersteller Sony Ericsson zieht eine äußerst positive Bilanz seines Geschäftsjahres 2005. Das Unternehmen konnte allein im vierten Quartal 2005 rund 28 Prozent mehr Geräte ausliefern als im vierten Quartal 2004.

    18.01.200623 Kommentare

  8. Opera frischt Browser für Windows-Mobile-Geräte auf

    Der Opera-Browser für die WindowsCE-Plattform wird bald auf die Versionsnummer 8.5 gehievt, denn die Norweger haben nun einen öffentlichen Beta-Test der Software gestartet. Opera 8.5 for Windows Mobile wird viele Funktionen erhalten, die man bereits von der Desktop-Version des Browsers kennt.

    18.01.20068 Kommentare

  9. LG F3000 - Sportwagen steht Pate für Handy-Design

    LG F3000 - Sportwagen steht Pate für Handy-Design

    Mit dem F3000 bringt LG ein Klapp-Handy auf den Markt, das Anleihen beim Sportwagen-Design nimmt und durch sein schnittiges Äußeres bestechen soll. Für Schnappschüsse bietet das Tri-Band-Mobiltelefon eine 1,3-Megapixel-Kamera und per Bluetooth kann drahtlos Kontakt zu kompatiblen Geräten aufgebaut werden.

    18.01.200616 Kommentare

  10. Kostenloser PDF-Betrachter PalmPDF für PalmOS ist fertig

    Ab sofort steht der PDF-Reader PalmPDF für PalmOS kostenlos in der Version 1.0 zum Download bereit, nachdem Vorabversionen bereits seit ein paar Monaten im öffentlichen Betatest ausprobiert werden konnten. Mit PalmPDF beschert Henk Jonas Besitzern eines PalmOS-Geräts die Möglichkeit, sich PDF-Dokumente direkt auf dem mobilen Begleiter ohne vorherige Konvertierung anzusehen.

    18.01.20068 Kommentare

  11. 1,5-kg-Subnotebook von Acer mit Intel Core Duo

    Acer hat mit dem TravelMate 3010 ein 12,1-Zoll-Subnotebook vorgestellt, das mit Intels neuen Core-Duo-Prozessoren mit Taktfrequenzen von bis zu 2,16 GHz ausgestattet ist. Das Breitbild-Display bietet eine Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln und wird mit Intels integrierter Grafiklösung Graphics Media Accelerator (GMA) 950 versorgt, die bis zu 224 MByte des Hauptspeichers adressieren kann.

    18.01.200621 Kommentare

  12. CPU-Austausch für alte Titanium-PowerBooks von Apple

    Sonnettech bietet in den USA Besitzern von Titanium-PowerBooks den Austausch des Prozessors an. Dabei wird der 2003 vorgestellte MPC7457 von Motorola (mittlerweile Freescale Semiconductors) verbaut, der in den aufgerüsteten PowerBooks mit einer Taktfrequenz von 1,2 GHz seinen Dienst verrichten soll.

    17.01.20066 Kommentare

  13. BenQ-Siemens - Neue Handy-Marke vorgestellt

    Mit BenQ-Siemens hat BenQ Mobile in Berlin die neue Mobilfunkmarke vorgestellt, die aus der kürzlich übernommenen Handy-Sparte von Siemens hervorgegangen ist. Künftige Mobiltelefone wird der Konzern unter der Bezeichnung BenQ-Siemens vermarkten; erste neue Handy-Modelle wurden bereits vorgestellt. BenQ Mobile gab außerdem einen Ausblick auf die Planungen für 2006, um die Position am Mobilfunkmarkt auszubauen.

    17.01.200613 Kommentare

  14. BenQ-Siemens S88 mit OLED-Display und MP3-Player

    BenQ-Siemens S88 mit OLED-Display und MP3-Player

    Als Mischung aus Mobiltelefon, Digitalkamera und MP3-Player preist BenQ Mobile das Handy-Modell BenQ-Siemens S88 an, das mit einem OLED-Display bestückt ist und in Berlin erstmals gezeigt wurde. Beim Einsatz der 2-Megapixel-Kamera wird das Telefon im Querformat wie eine herkömmliche Kamera verwendet. Für Fotos und Musikdateien lassen sich Speicherkarten nutzen, um etwa den eingebauten MP3-Player mit Daten zu füttern.

    17.01.2006116 Kommentare

  15. Business-Handy BenQ-Siemens S68 ohne Kamera

    Business-Handy BenQ-Siemens S68 ohne Kamera

    Vor allem durch den Verzicht einer Digitalkamera sieht BenQ Mobile das in Berlin neu vorgestellte Tri-Band-Handy BenQ-Siemens S68 als ideales Gerät für Business-Kunden, das auch durch sein 13 mm flaches Metallgehäuse bestechen soll. Das mit Bluetooth ausgestattete Mobiltelefon soll Word- und Excel-Dokumente sowie PDF-Dateien öffnen können und die Einsicht in ZIP-Archive ohne Probleme gestatten.

    17.01.200635 Kommentare

  16. BenQ Mobile mit UMTS-Handy in flachem Metall-Klappgehäuse

    BenQ Mobile mit UMTS-Handy in flachem Metall-Klappgehäuse

    Mit dem BenQ-Siemens EF81 hat BenQ Mobile in Berlin ein neues UMTS-Mobiltelefon präsentiert, das in einem 15,9 mm flachen Klappgehäuse steckt und zum Großteil aus Metall besteht, was ein hochwertiges Äußeres verspricht. Neben einer 2-Megapixel-Kamera bietet das UMTS-Handy zwei große Farbdisplays, Bluetooth und einen Steckplatz für MicroSD- alias TransFlash-Karten.

    17.01.200613 Kommentare

  17. Lidl: Breitbild-Notebook mit Turion 64 und Radeon X700

    Der Lebensmittel-Discounter Lidl bietet wieder ein Notebook an, diesmal ist es ein 15,4-Zoll-Breitbildgerät von Targa. Das "Targa AMD Turion 64 MT34" beherbergt einen nicht mehr an vorderster Front mitspielenden Turion-64-Prozessor mit 1,8 GHz (Modell MT34), einen spieletauglichen ATI-Grafikchip vom Typ Mobility Radeon X700 und einen Hybrid-Empfänger für DVB-T und analoges Fernsehen.

    16.01.200635 Kommentare

  18. Nostalgie - NewtonOS für Linux-PDA vorgestellt

    In den 90er-Jahren bot Apple mit dem Newton einen PDA an, dessen Betriebssystem NewtonOS durch Emulatoren immer noch weiterlebt. Nun wurde eine frühe Vorabversion des für MacOS X verfügbaren NewtonOS-Emulators Einstein für den Linux-PDA Sharp Zaurus auf der weltweiten Newton Konferenz 2006 gezeigt, die vergangene Woche in San Francisco stattfand.

    16.01.20066 Kommentare

  19. Nokia 6125 - Klapp-Handy mit Musik- und Flash-Player

    Nokia 6125 - Klapp-Handy mit Musik- und Flash-Player

    Für Nokias Mittelklasse haben die Finnen ein neues Klapp-Handy vorgestellt, das sich vor allem an Nutzer wendet, die das Mobiltelefon auch als mobile Unterhaltungszentrale nutzen wollen. Neben einem Musik-Player besitzt das Nokia 6125 einen Flash-Player und ein UKW-Radio sowie eine 1,3-Megapixel-Kamera. Per Micro-SD-Card lässt sich der interne Speicher erweitern.

    16.01.20068 Kommentare

  20. Toshiba setzt Intels Core-Duo in Satellite-A100-Modellen ein

    Toshiba bringt mit den Modellen Satellite A100-153 und A100-169 Notebooks mit Intels Core-Duo-Prozessoren auf den Markt. Die T2300-Prozessoren sind mit 1,66 GHz getaktet und arbeiten mit einem 667 MHz Front Side Bus sowie 2 MByte L2 Cache. Die Breitbild-Notebooks mit Bildschirmdiagonalen von 15,4 Zoll mit Auflösungen von 1.280 x 800 Pixeln verfügen dabei über eine ATI Mobility Radeon X1400 mit 128 MByte DDR VRAM (Satellite A100-169) oder ATIs Mobility Radeon X1600 mit 256 MByte DDR VRAM (A100-153).

    13.01.20066 Kommentare

  21. Google Talk kommt auf RIMs BlackBerry

    Research In Motion (RIM) arbeitet an einer BlackBerry-Version des Instant Messengers Google Talk, so dass BlackBerry-Nutzer bequem mit anderen Google-Talk-Nutzern unterwegs in Kontakt treten können. Außerdem steht eine angepasste Version der lokalen Google-Suche bereit, die an die BlackBerry-Geräte von RIM angepasst wurde.

    12.01.200610 Kommentare

  22. Mobile FreeMail-Version für Club-Mitglieder (Update)

    Mitglieder des Web.de-Clubs können ab sofort vom Mobiltelefon aus über eine spezielle Oberfläche auf ihre E-Mails von FreeMail sowie das Adressbuch zugreifen. FreeMail mobile soll mit allen internetfähigen Mobiltelefonen laufen.

    12.01.200613 Kommentare

  23. Wavecase - Mit dem Foto-Handy unter Wasser

    Die Firma Kuhn Elektronik vertreibt mit dem Wavecase ein universelles Unterwassergehäuse für Foto-Handys. Es soll für zahlreiche Handys klassischer Bauart geeignet sein, 46 konkrete Modelle wurden vom Hersteller zertifiziert.

    11.01.200614 Kommentare

  24. HP Pavilion dv5000 mit AMD Sempron oder Turion 64

    Abseits des Dual- und Single-Core Feuerwerks der anderen Notebook-Hersteller hat HP die neue Pavilion-dv5000-Notebook-Serie vorgestellt, die mit Mobile AMD Sempron und AMD Turion 64 Mobile ausgestattet ist. Die Geräte verfügen über ein 15,4-Zoll-Display mit WXGA-Auflösung und ATIs Radeon Xpress 200M, die bis zu 128 MByte des Hauptspeichers adressieren kann.

    11.01.20061 Kommentar

  25. Acer-Dual-Core-Notebook mit ATI Mobility Radeon X1600

    Acer-Dual-Core-Notebook mit ATI Mobility Radeon X1600

    Wie die meisten anderen Notebook-Hersteller auch hat Acer jetzt Intel-Dual-Core-Notebooks im Programm. Neu vorgestellt wurde der Acer TravelMate 8200, der mit einem Intel T2500 (2 GHz, 2 MByte L2 Cache, 667 MHz FSB) ausgestattet ist und über ein 15,4-Zoll-LCD verfügt, das eine Auflösung von 1.680 x 1.050 Pixeln erreicht.

    11.01.20066 Kommentare

  26. MacBook Pro: Apple begräbt das PowerBook

    MacBook Pro: Apple begräbt das PowerBook

    Neben einem iMac mit Intels Core Duo wartet Apple auch mit einem neuen Notebook auf, in dem Intels neuer Dual-Core-Prozessor zum Einsatz kommt. PowerBooks wird es nicht mehr geben, die neuen Modelle hören auf den Namen MacBook Pro. Bis zum Jahresende 2006 will Apple seine gesamte Produktpalette auf Intel-Prozessoren umstellen.

    10.01.2006223 Kommentare

  27. Auch Dell wartet mit Centrino-Duo-Notebook auf

    Mit dem Inspiron 9400 Deluxe hat auch Dell mittlerweile ein Notebook mit Intels Dual-Core-Prozessor Core Duo im Angebot. Es ist zu Preisen ab 1.449,- Euro zu haben.

    10.01.200634 Kommentare

  28. Sony bringt Viiv-Heimunterhaltungs-PC mit HDMI

    Sony bringt Viiv-Heimunterhaltungs-PC mit HDMI

    Sony hat mit dem Vaio VGX-XL100 einen PC angekündigt, der als Herzstück der digitalen Heimunterhaltung gedacht ist. Das Gerät bietet einen HDMI-Ausgang und kann so direkt mit entsprechenden Displays und Projektoren verbunden werden. Der VGX-XL100 ist ein Intel-Viiv-System, das unter Microsofts Betriebssystem Windows XP Media Center Edition 2005 läuft.

    10.01.200643 Kommentare

  29. Samsung: 15,4-Zoll-Notebook mit Core-Duo-Prozessor

    Samsung: 15,4-Zoll-Notebook mit Core-Duo-Prozessor

    Samsung bringt zwei X60 mit Intels Core-Duo-Prozessor ausgestattete 15,4-Zoll-Breitbild-Notebooks mit einer Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln auf den Markt. In dem X60 sitzt ein T2300 mit einer Taktfrequenz von 1,66 GHz.

    10.01.20062 Kommentare

  30. MSI Megabook M660 mit der Kraft der zwei Kerne

    Mit dem Megabook M660 bringt MSI eine Serie von 15,4-Zoll-Breitbild-Notebooks (1.280 x 800 Pixel) auf Basis von Intels Centrino-Duo-Plattform mit Core/Core Duo mit 1,6 GHz bis 2,17 GHz und Intel-945GM-Chipsatz auf den Markt. Als Grafiklösung dient Intels Extreme Graphics Engine, die sich einen Teil des Hauptspeichers für ihre Zwecke abknapst.

    10.01.20060 Kommentare

  31. Auch Wortmann mit zwei Centrino-Duo-Notebooks

    Wortmann bringt mit dem Terra Aura 1770 N und dem Terra Anima 1750 N zwei Notebooks auf den Markt, die mit Intels neuem Duo-Prozessor ausgestattet sind. Das Terra Aura 1770 N verfügt über einen Intel Dual Core T2600 (2,16 GHz, 2 MByte L2-Cache, 667 MHz FSB), 1 GByte RAM, eine 100-GByte-SATA-Festplatte und einen DVD-RW-DL-Brenner.

    10.01.20060 Kommentare

  32. Lenovo: Napa-Notebook läuft bis zu elf Stunden

    Lenovo: Napa-Notebook läuft bis zu elf Stunden

    Mit dem ThinkPad T60 und dem ultraportablen ThinkPad X60 und X60s stellt Lenovo drei neue Notebooks vor, die mit einer Akkuladung bis zu elf Stunden durchhalten sollen. Ausgestattet sind die Centrino-Notebooks mit Intels neuem Dual-Core-Prozessor Core Duo alias Yonah. Einzelne Modelle sind schon für die Integration von UMTS vorbereitet.

    09.01.200645 Kommentare

  33. LG setzt auf Brennstoffzellen-Technik aus Deutschland

    LG arbeitet an einem kommerziellen Angebot von methanolbetriebenen Mikrobrennstoffzellen für die mobile und unabhängige Stromversorgung von Notebooks. Dazu kooperiert die LG-Tochter LG Chem nun mit dem deutschen Brennstoffzellen-Spezialisten SFC Smart Fuel Cell AG.

    09.01.20064 Kommentare

  34. Nokia und Yahoo erweitern Zusammenarbeit

    Nokia und Yahoo erweitern Zusammenarbeit

    Auf der CES 2006 in Las Vegas gab Yahoo bekannt, künftig noch enger mit Nokia zusammenarbeiten zu wollen, um noch mehr Yahoo-Funktionen auf die Symbian-Smartphones der Finnen zu bringen. Eine erste Kooperation zwischen Nokia und Yahoo wurde bereits im April 2005 geschlossen. Mit der Ausweitung der Zusammenarbeit lässt sich nun etwa auch der Yahoo Messenger vom Smartphone aus aufrufen.

    09.01.20060 Kommentare

  35. Panasonic: Kompakte Brennstoffzelle samt Akku für Notebooks

    Panasonic bzw. Matsushita Battery Industrial haben auf der CES 2006 in Las Vegas eine neue Brennstoffzelle für Notebooks vorgestellt, die eine besonders geringe Bautiefe erreicht. Das Gerät ist allerdings nur ein - wenngleich voll funktionsfähiger - Prototyp.

    07.01.200636 Kommentare

  36. 20-Zoll-Konzept-Notebook von Dell

    20-Zoll-Konzept-Notebook von Dell

    Während der Intel-Keynote anlässlich der CES 2006 hat Michael Dell dem Publikum in Las Vegas erstmals ein Konzept-Notebook mit 20-Zoll-LCD gezeigt. Das Design weicht dabei vom sonst bei Notebooks üblichen ab - ob das im zusammengeklappten Zustand wie ein zu schmaler Koffer wirkende Gerät auf den Markt kommen wird, evaluiert der Hersteller Dell noch.

    07.01.200648 Kommentare

  37. Erste Notebooks mit Core Duo

    Einige Hersteller haben bereits erste Notebooks auf Basis von Intels neuem Dual-Core-Prozessor für Notebooks, Core Duo, angekündigt. Dazu zählen unter anderem Fujitsu Siemens mit dem Lifebook E8110, Asus wartet mit drei Modellen auf und auch Sony ist mit von der Partie.

    06.01.200623 Kommentare

  38. Acer n310 - PDA mit WLAN, Bluetooth und VGA-Display

    Acer n310 - PDA mit WLAN, Bluetooth und VGA-Display

    Auf der deutschsprachigen Internetseite von Acer wird ein neuer PDA mit Windows Mobile 5.0 gelistet, der mit einem VGA-Display, WLAN und Bluetooth ausgestattet ist. Der Acer n310 kann mit SD-Cards und MMC um Speicher erweitert werden. Wann der Neuling auf den Markt kommt, ist derzeit nicht bekannt.

    06.01.200616 Kommentare

  39. Google und Motorola kooperieren

    Google und Motorola haben auf der CES 2006 in Las Vegas eine Zusammenarbeit beschlossen, wonach Motorola künftige Mobiltelefone mit Direktlinks auf Googles Webangebote versehen wird. Damit soll Handy-Nutzern der mobile Internetzugang vereinfacht werden.

    06.01.20060 Kommentare

  40. Viiv - Eine neue Generation von Wohnzimmer-PCs

    Viiv - Eine neue Generation von Wohnzimmer-PCs

    Zur CES in Las Vegas gab Intel den offiziellen Startschuss für seine neue Unterhaltungselektronik-Marke "Viiv". Die neue Generation von Wohnzimmer-PCs soll auf Knopfdruck einsatzbereit sein und die Verteilung DRM-geschützter Inhalte im ganzen Haus erlauben.

    06.01.200625 Kommentare

  41. Video-Telefone mit WLAN

    Mit einem neuen Chip-Bündel will Broadcom den Bau von Video-Telefonen mit WLAN ermöglichen. Gespräche sollen per Voice over IP geführt werden, auch von Angesicht zu Angesicht.

    06.01.20060 Kommentare

  42. Intel startet mit "Core Duo" alias Yonah fürs Notebook

    Intel startet mit "Core Duo" alias Yonah fürs Notebook

    Auf der CES 2006 hat Intel die dritte Generation seiner Centrino-Plattform mit Codenamen Napa nun offiziell enthüllt. Dazu gehören neben dem mobilen, in 65-Nanometer-Technik gefertigten Dual-Core-Prozessor "Core Duo" alias Yonah auch der Chipsatz "945 Express" alias Calistoga und der WLAN-Chip 3945ABG mit Codenamen Golan. Das Gesamtpaket bringt einige neue Funktionen mit und soll trotz der zwei Kerne im Prozessor besonders stromsparend arbeiten.

    06.01.200624 Kommentare

  43. Walkman-Handy mit UMTS-Technik von Sony Ericsson ist da

    Walkman-Handy mit UMTS-Technik von Sony Ericsson ist da

    Mit leichter Verzögerung bietet Sony Ericsson das Walkman-Handy W900i ab sofort in Deutschland an. Das UMTS-Handy mit Drehmechanismus weist einen internen Speicher von 470 MByte auf, der sich per Speicherkarte erweitern lässt. Für Fotoschnappschüsse gibt es eine 2-Megapixel-Digitalkamera mit Autofokus und 8fachem Digitalzoom.

    05.01.200615 Kommentare

  44. Nokia 6103 - Klapphandy mit Bluetooth und UKW-Radio

    Nokia 6103 - Klapphandy mit Bluetooth und UKW-Radio

    Nokia bringt mit dem 6103 ein Klapphandy mit Bluetooth-Technik auf den Markt, das auf der CES 2006 in Las Vegas vorgestellt wurde und auf dem 6101 respektive 6102 basiert. Im Unterschied zum Vorgänger beherrscht der Neuling nun Bluetooth und bietet ansonsten die Eigenschaften vom 6101/6102.

    05.01.200614 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 223
  4. 224
  5. 225
  6. 226
  7. 227
  8. 228
  9. 229
  10. 230
  11. 231
  12. 232
  13. 233
  14. 290
Anzeige

Verwandte Themen
ElitePad, Blackberry Passport, LG Optimus G Nexus, Ativ, Galaxy Mega, Schenker, Carrier IQ, Bentgate, Motorola Flipout, Edison, Fonepad, Asha, IP58, Galaxy Note 2, Galaxy Note Edge

RSS Feed
RSS FeedMobil

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de