12.961 Mobil Artikel

  1. Einsteiger-Handy E365 von Motorola mit Digitalkamera

    Bereits im Oktober 2003 will Motorola ein Handy für Einsteiger mit Farbdisplay und Digitalkamera auf den Markt bringen. Das Dual-Band-Gerät (900 und 1.800 MHz) unterstützt WAP 1.2.1 sowie GPRS und signalisiert eingehende Anrufe mit polyphonen Klingeltönen.

    30.09.20030 Kommentare

  1. Notebook-Tasche mit Stromanschluss

    Die American Power Conversion stellt mit dem APC TravelPower Case eine Business-Tasche vor, die Laptop, Mobiltelefon und PDA transportieren soll und zudem mit Strom versorgen bzw. wieder aufladen kann.

    30.09.20030 Kommentare

  2. Zeta - YellowTab verkauft Rechner mit BeOS-Nachfolger

    Obwohl der kommerzielle BeOS-Nachfolger Zeta noch nicht ganz fertig ist, gibt es nun zwei Desktop-PCs und ein den eigenen Wünschen nach konfigurierbares Centrino-Notebook mit jeweils voraufgespieltem Zeta Release Candidate 1 in verschiedenen Editionen. Außerdem liefert das kleine Mannheimer Softwareunternehmen YellowTab nun den Release Candidate 1 (RC1) der Zeta Deluxe Edition aus, die neben Entwicklertools auch verschiedene Anwendungen enthält.

    29.09.20030 Kommentare

Anzeige
  1. Memory-Stick-Videorekorder für Clié-PDAs

    Memory-Stick-Videorekorder für Clié-PDAs

    Bisher nur für den japanischen und US-amerikanischen Markt hat Sony seinen Digitalvideorekorder "Clié PEGA-VR100K" angekündigt. Der etwa VHS-Kassetten große PEGA-VR100K nimmt Fernsehsendungen auf Memory-Stick-Medien auf, die dann in Clié-PDAs oder - dank eines Videoausgangs - auf dem Fernseher wiedergegeben werden können.

    29.09.20030 Kommentare

  2. Mobiler DVD-Player im Tablet-PC-Format

    Über den britischen DVD-Händler play.com kann man nun einen kleinen portablen DVD-Player von Joytech mit integriertem 7-Zoll-TFT im 16:9-Format erwerben. Der PlayScreen ist nicht wie die bisherigen Vertreter dieser Gerätefamilie mit einem aufklappbaren Display versehen, sondern sieht eher aus wie ein Tablet-PC.

    29.09.20030 Kommentare

  3. Dell verkauft Unterhaltungselektronik - und Musik

    Dell verkauft Unterhaltungselektronik - und Musik

    Nachdem schon seit einigen Tagen Gerüchte durch die Presse geisterten, dass Dell nun auch im Markt für Unterhaltungselektronik aktiv werden will, bestätigte der Hersteller dies nun offiziell. Der PC- und Notebook-Hersteller wird nun, unter anderem, TV-Flachbildschirme und MP3-Player ins Programm aufnehmen. Auch Musikdownloads will Dell anbieten.

    25.09.20030 Kommentare

  1. PalmOS-Notebook Dana in deutscher Ausführung angekündigt

    PalmOS-Notebook Dana in deutscher Ausführung angekündigt

    Noch im vierten Quartal 2003 will AlphaSmart das bislang nur mit englischsprachiger Tastatur erhältliche PalmOS-Notebook Dana auch in einer deutschsprachigen Variante auf den Markt bringen. Dann wird das Gerät eine Tastatur im deutschen QWERTZ-Layout sowie eine deutschsprachige Bedienoberfläche aufweisen.

    25.09.20030 Kommentare

  2. Nokia macht tragbare Mini-Displays zu Schmuckstücken (Upd.)

    Nokia stellt mit "Nokia Imagewear" eine komplett neue Produktgruppe vor, in der die Finnen künftig Schmuckstücke zur Anzeige von Digitalbildern anbieten wollen. So sind derzeit zwei verschiedene Medaillon-Ausführungen und ein Bildbetrachter namens Kaleidoskop geplant. Schließlich wurde auch ein digitaler Bilderrahmen vorgestellt, der ebenfalls Digitalfotos darstellt, welche neben der Infrarot-Übertragung auch per MMS empfangen werden können.

    25.09.20030 Kommentare

  3. Nokias UMTS-Handy 7600 in außergewöhnlichem Design (Update)

    Nokias UMTS-Handy 7600 in außergewöhnlichem Design (Update)

    Auf der Design-Messe 100% in London stellte Nokia mit dem 7600 ein neues Handy vor, das in einem sehr ungewöhnlichen Gehäuse steckt. Das UMTS-Handy kann auch in den beiden deutschen GSM-Netzen funken, verfügt über eine Digitalkamera, Bluetooth-Funktion und enthält eine Player-Software zur Wiedergabe von MP3- und AAC-Dateien.

    25.09.20030 Kommentare

  4. Zwei neue PalmOS-PDAs von Palm im Anmarsch?

    Nachdem in den vergangenen Wochen wiederholt Gerüchte über zwei neue Palm-Modelle mit den Bezeichnungen Tungsten E und Tungsten T3 durch das Internet waberten, tauchte nun eine Bestellmöglichkeit für diese beiden Modelle im Internet auf. Während der Tungsten E demnach zu einem attraktiven Preis angeboten wird, verfügt der Tungsten T3 als erstes Palm-Modell anscheinend über ein virtuelles Graffiti-Feld.

    25.09.20030 Kommentare

  5. Siemens bringt zwei neue Einsteiger-Handys mit Farbdisplay

    Siemens bringt zwei neue Einsteiger-Handys mit Farbdisplay

    Mit den zwei neuen Modellen A60 und C62 nimmt Siemens zwei Handys für den Einsteiger-Markt ins Sortiment. Beide Geräte verfügen über ein Farbdisplay und funken mittels Tri-Band in den GSM-Netzen 900, 1.800 und 1.900 MHz. Siemens will die Mobiltelefone im Januar 2004 auf den Markt bringen.

    25.09.20030 Kommentare

  6. Intel bringt Hyper-Threading für Notebooks

    Intel stellte jetzt mit dem neuen Intel Pentium 4 Notebookprozessor-M eine erste CPU vor, die Hyper-Threading-Unterstützung für Notebooks bringen soll. Allerdings zielen die neuen CPUs in erster Linie auf so genannte Desktop-Replacements ab, die Desktop-ähnliche Ausstattungsmerkmale bei eher kurzen Akkulaufzeiten bieten.

    24.09.20030 Kommentare

  7. GoForce 2150 - PDA-Grafikchip von Nvidia

    Nvidia hat jetzt mit dem GoForce 2150 einen für PDAs gedachten Grafikchip im Programm, der einen 64-Bit-2D-Grafikbeschleuniger, integrierten Speicher für LCD-Frame-Buffer und eine flexible CPU-Schnittstelle bietet. In Verbindung mit bis zu 1,3-Megapixel-Digicams kann der GoForce 2150 nicht nur JPEG-Standbilder aufnehmen, sondern auch MotionJPEG-Filme erstellen.

    23.09.20030 Kommentare

  8. Norma-Notebook: Athlon-XP-M-2000+ und DVD-RW für 999,- Euro

    Norma-Notebook: Athlon-XP-M-2000+ und DVD-RW für 999,- Euro

    Norma bringt ab dem 29. September 2003 wieder einmal ein Notebook unters Volk. Diesmal handelt es sich dabei um ein Gericom Webgine Advance mit AMD-Athlon-XP-Mobile-2000+-Prozessor. Das Gerät verfügt über einen 15,1-Zoll-Bildschirm mit 1.024 x 768 Pixel Auflösung, allerdings über kein integriertes WLAN.

    23.09.20030 Kommentare

  9. Intel: Funknetzen gehört die Zukunft  - weg mit dem Kabel

    Intel: Funknetzen gehört die Zukunft - weg mit dem Kabel

    Auf dem Intel Developer Forum (IDF) 2003 in San Jose war Datenfunk mit aktuellen und kommenden WLAN- und WMAN-Standards eines der zentralen Themen. Intel will 2004 als Erster IEEE-802.16a-konforme Chips zur Überbrückung der letzten Meile(n) marktreif haben, sich an der nun startenden Entwicklung des deutlich schnelleren IEEE 802.11a/g-Nachfolgers IEEE 802.11n beteiligen und auf bestehender WLAN-Hardware Mesh-Netzwerke ermöglichen. Bei diesen kann jeder Teilnehmer für andere als Relaisstation dienen, so dass unter anderem weniger Access-Points mit eigener Ethernet-Anbindung benötigt werden.

    20.09.20030 Kommentare

  10. Kleinst-PC im PDA-Format mit ansteckbarem Touchscreen

    Kleinst-PC im PDA-Format mit ansteckbarem Touchscreen

    Antelope Technologies hat auf der DEMOmobile das von IBM lizenzierte modulare Computerkonzept MetaPad überarbeitet als Mobile Computer Core (MCC) vorgestellt. Wie bereits beim MetaPad sind Gerätefunktionen auf mehrere Gehäuse verteilt, die je nach Anwendungszweck miteinander verbunden werden. So lässt sich die Hauptkomponente in Form eines Mini-PCs im Handheld-Format unterwegs nutzen, während für die stationäre Nutzung eine Art Dockingstation zum Einsatz kommt.

    18.09.20030 Kommentare

  11. Bilder zum PalmOS-Spiele-Handheld Zodiac erschienen

    Bilder zum PalmOS-Spiele-Handheld Zodiac erschienen

    Ab sofort kann über die US-Homepage von Tapwave der PalmOS-Spiele-Handheld Zodiac vorbestellt werden, womit sich die bereits vorab publik gewordenen Preisangaben bestätigen. Parallel mit der Bestellmöglichkeit erschienen auch offizielle Produktfotos zum im Mai 2003 angekündigten Gerät, nachdem der Hersteller entsprechendes Bildmaterial lange Zeit unter Verschluss hielt.

    18.09.20030 Kommentare

  12. Lidl-Notebook mit Athlon XP-M 2500+ und DVD-Brenner

    Lidl-Notebook mit Athlon XP-M 2500+ und DVD-Brenner

    Mittlerweile ist es Tradition beim Lebensmittel-Discounter Lidl: Nacheinander kommen Desktop- und Notebook-Rechner in die Regale. Ab dem 24. September 2003 gibt es wieder ein Notebook, allerdings wie üblich nur regional begrenzt. Diesmal ist der Norden und die Mitte Deutschlands dran. Der Rechner stammt vom Hersteller Targa und ist mit einem Notebook-Prozessor vom Typ Athlon XP-M 2500+ (1,867 GHz) und ATIs Notebook-Grafikchip Mobility Radeon 9600 mit 64 MByte Speicher ausgestattet, der DirectX-9.0-fähig ist.

    17.09.20030 Kommentare

  13. Orange nimmt PalmOS-Smartphone Treo 600 ins Sortiment (Upd.)

    Orange nimmt PalmOS-Smartphone Treo 600 ins Sortiment (Upd.)

    Wie Orange mitteilte, will das Unternehmen noch im Oktober 2003 das PalmOS-Smartphone Treo 600 in Großbritannien, Frankreich sowie der Schweiz auf den Markt bringen und nannte auch Preise für das Gerät. Damit sind erstmals offizielle Preisangaben zum Treo 600 zu finden, nachdem Handspring selbst sich dazu immer noch bedeckt hält.

    17.09.20030 Kommentare

  14. Belkin bringt PDA-Tastatur mit Infrarot-Anbindung

    Belkin bringt mit der "Kabellose PDA-Tastatur" eine drahtlose Infrarot-Tastatur für verschiedene PDA-Modelle auf den Markt. Durch Einsatz der Infrarot-Schnittstelle lassen sich theoretisch alle PDA-Modelle damit nutzen, allerdings müssen dann auch betreffende Treiber zur Verfügung gestellt werden. Leider verfügt die Tastatur nur über ein amerikanisches QWERTY-Layout.

    16.09.20030 Kommentare

  15. Apple stellt neues PowerBook vor

    Apple stellt neues PowerBook vor

    Auf der Apple Expo in Paris hat Apple ein neues 15-Zoll PowerBook G4 vorgestellt. Das Notebook im Aluminium-Design wiegt rund 2,5 kg und verfügt dabei über ein 15,2-Zoll-Breitbild-Display, eine sensorgesteuerte Tastaturbeleuchtung sowie Anschlussmöglichkeiten wie AirPort Extreme, Bluetooth, FireWire 800, USB 2.0 und Gigabit Ethernet.

    16.09.20030 Kommentare

  16. Mehrsprachen-Unterstützung für Windows XP Tablet PC Edition

    Microsoft bietet ab sofort ein Sprach-Update für die Tablet PC Edition von Windows XP an, womit sich die wörterbuchgestützte Handschriftenerkennung in verschiedenen Sprachen nutzen lässt. Damit gibt man etwa auf einem deutschsprachigen Tablet-PC Texte in Japanisch, Französisch oder auch Chinesisch ein.

    16.09.20030 Kommentare

  17. Notebook-Untersetzer zum Kühlen heißer Geräte von Antec

    Notebook-Untersetzer zum Kühlen heißer Geräte von Antec

    Bei vielen Notebooks, insbesondere solchen mit Desktop-Prozessoren, kommt es zu sehr starken Erhitzungen der Unterseite des Gerätes. Dieses weder sehr oberschenkel- noch schreibtischfreundliche Phänomen will der Zubehörhersteller Antec mit einer Aluminiumunterlage samt eingebauten Kühlern zu Leibe rücken.

    15.09.20030 Kommentare

  18. Hybrid-Notebook von Fujitsu arbeitet auch als Tablet-PC

    Hybrid-Notebook von Fujitsu arbeitet auch als Tablet-PC

    Fujitsu Siemens hat mit seinem Lifebook T nun auch in Deutschland ein Centrino-Notebook mit Intels Pentium-M-Prozessor mit 1,4 GHz angekündigt. Das Subnotebook verfügt über einen 12,1-Zoll-Bildschirm mit einer Auflösung von 1.024 x 768 Pixeln sowie integriertes WLAN. Bisher hatte Fujitsu Siemens Computers ausschließlich rein stiftbasierte Tablet-PCs der Stylistic-ST-Produktlinie im Programm.

    15.09.20030 Kommentare

  19. SuperPen: Stift mit Übersetzungshilfe und Scanner

    SuperPen: Stift mit Übersetzungshilfe und Scanner

    Wizcom bietet ab sofort mit dem SuperPen einen Stift an, der sowohl als mobiles Wörterbuch als auch als Mini-Scanner dient. So lassen sich damit unterwegs bis zu 3.000 Seiten Text abspeichern und Übersetzungen vornehmen, wobei die Übersetzungen im integrierten Display angezeigt werden.

    15.09.20030 Kommentare

  20. Motorola und Microsoft kooperieren im Handy-Markt (Update)

    Motorola und Microsoft kooperieren im Handy-Markt (Update)

    Wie Microsoft und Motorola bekannt gaben, wollen beide Unternehmen in Zukunft im Handy-Markt eng zusammenarbeiten. So will Motorola in naher Zukunft weitere Geräte basierend auf Microsoft-Betriebssystemen entwickeln; zunächst soll das Motorola-Klapp-Handy MPx200 Mitte Oktober 2003 in Deutschland als erstes Produkt der Kooperation erscheinen.

    15.09.20030 Kommentare

  21. HP-Notebook und Zubehör bei Minimal

    HP-Notebook und Zubehör bei Minimal

    Der Reigen der Notebook- und PC-Angebote von Lebensmittel-Discountern nimmt kein Ende - ab 15. September 2003 bietet nun auch Minimal ein Notebook, nicht von den für diesen Vertriebsweg üblichen Anbietern, sondern von Hewlett-Packard; der Hersteller hat speziell dafür das "HP Pavilion ze4423EA" getaufte Athlon-XP-M-Notebook für rund 1.000,- Euro zusammengestellt.

    12.09.20030 Kommentare

  22. Nokia 3200 mit Digitalkamera und Cover zum Selbstgestalten

    Nokia 3200 mit Digitalkamera und Cover zum Selbstgestalten

    Auf dem "Nokia Totally Board"-Termin im spanischen Sevilla zeigte Nokia das Tri-Band-Handy 3200, das als besonderer Clou mit Cover-Vorlagen ausgestattet ist, die sich selbst gestalten lassen. Zu den weiteren Leistungsdaten des Nokia 3200 gehören eine Digitalkamera und ein XHTML-Browser.

    12.09.20030 Kommentare

  23. Sharp bringt Notebook mit 3D-Display

    Sharp hat mit dem Mebius PC-RD3D das erste Notebook mit einem LC-Display vorgestellt, das eine dreidimensionale Darstellung erlaubt, ohne dass eine Spezialbrille genutzt werden muss.

    12.09.20030 Kommentare

  24. Weiteres Centrino-Notebook von BenQ

    Nachdem BenQ im Juni/Juli 2003 unter anderem das Centrino-Notebook Joybook 5000 einführte, folgt nun mit dem Joybook 5000U ein günstigeres Modell ohne Radeon-9000-Grafikchip, bei dem Intels Notebook-Chipsatz 855GM für die Grafik sorgt und sich dafür bis zu 64 MByte vom Hauptspeicher abzweigt. Davon abgesehen handelt es sich ebenfalls um ein Gerät mit 14,1-Zoll-TFT-Display mit XGA-Auflösung (1024 x 768 Bildpunkten).

    11.09.20030 Kommentare

  25. E-Plus mit i-mode-Handy für Einsteiger

    E-Plus mit i-mode-Handy für Einsteiger

    E-Plus nimmt ab sofort ein i-mode-Handy von NEC ins Sortiment, das bei Abschluss eines entsprechenden i-mode-Laufzeitvertrages für 1,- Euro angeboten wird. Das Dual-Band-Handy NEC N223i besitzt ein Farbdisplay und kann MMS versenden und empfangen. Zudem kündigte E-Plus an, dass ab sofort MMS mit Vodafone-Nutzern ausgetauscht werden können.

    11.09.20030 Kommentare

  26. Bald Mikro-Brennstoffzellen als Akku-Ersatz in Handys?

    Das regelmäßige Laden der Akkus von Mobiltelefonen, Notebooks und anderen tragbaren Geräten könnte in der Zukunft überflüssig werden. STMicroelectronics teilte mit, dass eines seiner Forschungsteams Fortschritte bei der Entwicklung kleinster Brennstoffzellen erzielt hat. Die Brennstoffzellen seien klein genug für den Einbau in ein Handy und dennoch leistungsfähig genug, um die gesamte Energie zur Versorgung des Telefons erzeugen zu können.

    11.09.20030 Kommentare

  27. Neuauflage der Nikon D1X mit erweiterter Ausstattung

    Neuauflage der Nikon D1X mit erweiterter Ausstattung

    Die D1X, das Flaggschiff der digitalen Nikon-Spiegelreflexkameras, wird aufgerüstet. Ein zusätzlicher RAM-Baustein sorgt nach Herstellerangaben für eine höhere interne Speicherkapazität, so dass statt der bisherigen neun jetzt 21 JPEG-Dateien zwischengespeichert werden können.

    09.09.20030 Kommentare

  28. Sonys PalmOS-PDA UX50 kommt nach Deutschland

    Sonys PalmOS-PDA UX50 kommt nach Deutschland

    Bereits Mitte Juli 2003 kündigte Sony den Clié-PDA UX50 für den japanischen Markt an. Nun steht fest, dass der PalmOS-PDA nach Angaben des deutschen Online-Shops von Sony Mitte Oktober 2003 auch in Deutschland angeboten wird. Der Clié UX50 bietet neben einem ungewöhnlichen Gehäuse auch zahlreiche interessante Funktionen, wozu eine Mini-Tastatur, ein dreh- und klappbares Display, WLAN, Bluetooth, ein Speicher speziell für Multimediadaten sowie eine integrierte Digitalkamera gehören.

    09.09.20030 Kommentare

  29. SiS bringt Pentium-M-Chipsatz mit WLAN

    Silicon Integrated Systems (SiS) hat zwei Notebook-Chipsätze für Intels stromsparenden Pentium-M-Prozessor angekündigt. Sowohl der SiS648MX ohne als auch der SiSM661MX mit integrierter Grafik werden mit dem SiS162-WLAN-Chipsatz kombiniert und erlauben so datenfunkfähige mobile Rechner.

    08.09.20030 Kommentare

  30. Nokia will Handy-Nutzung im Auto erleichtern

    Auf der jährlich stattfindenden Nokia Mobile Internet Conference NMIC will Nokia im französischen Nizza vom 29. bis 30. Oktober 2003 die Bluetooth-SIM-Access-Profile-Technik - kurz SAP - vorstellen. Damit kann ein im Auto eingebautes Mobiltelefon per Bluetooth auf die SIM-Karte eines Bluetooth-fähigen Handys zugreifen.

    08.09.20030 Kommentare

  31. Tchibo mit Notebook für 899,- Euro

    Tchibo mit Notebook für 899,- Euro

    Ab dem 10. September 2003 will Tchibo ein Notebook für 899,- Euro anbieten. Das rund 2,6 kg schwere Gerät ist mit einem AMD Mobile Athlon XP-M 2200+ ausgestattet und soll so über eine akzeptable Akkulaufzeit verfügen.

    08.09.20030 Kommentare

  32. Neues Bluetooth-Headset HBH-200 von Sony Ericsson

    Neues Bluetooth-Headset HBH-200 von Sony Ericsson

    Im vierten Quartal 2003 bringt Sony Ericsson mit dem HBH-200 ein neues Bluetooth-Headset auf den Markt. Der Neuling zeigt auf einem hintergrundbeleuchteten Display zahlreiche Informationen, so dass man Statusmeldungen vom Handy ablesen kann, ohne das Mobiltelefon aus der Tasche nehmen zu müssen.

    04.09.20030 Kommentare

  33. Sony-Ericsson-Handy Z600 mit integrierter Digitalkamera

    Sony-Ericsson-Handy Z600 mit integrierter Digitalkamera

    Mit dem Z600 plant Sony Ericsson ein Klapp-Handy, das eine Digitalkamera und Bluetooth-Unterstützung beinhaltet, womit sich Schnappschüsse per MMS über das Handy-Netz oder an in Reichweite befindliche Bluetooth-Geräte senden lassen. Als Sucher für die im Z600 integrierte Digitalkamera dient ein TFD-Farbdisplay, das maximal 65.536 Farben anzeigt.

    03.09.20030 Kommentare

  34. Zwei neue Einsteiger-Handys von Sony Ericsson angekündigt

    Zwei neue Einsteiger-Handys von Sony Ericsson angekündigt

    Sony Ericsson kündigt für das vierte Quartal 2003 mit den Modellen Z200 und T230 zwei neue Einsteiger-Handys an. An das T230 lässt sich als Zubehör eine erhältliche Digitalkamera anschließen, um über das Handy etwa ein Bild per MMS versenden zu können. Bei beiden Modellen ist zu vermuten, dass es sich um Dual-Band-Handys (900 und 1.800 MHz) handelt.

    03.09.20030 Kommentare

  35. GPS-Empfänger im SD-Card-Format für PalmOS und WindowsCE

    GPS-Empfänger im SD-Card-Format für PalmOS und WindowsCE

    Das US-Unternehmen iGolf Technologies kündigte für die PDA-Plattformen PalmOS und WindowsCE einen GPS-Empfänger im SD-Card-Format an, der Ende Oktober 2003 in den USA auf den Markt kommen soll. Damit lassen sich zahlreiche mit SD-Card-Steckplatz versehene PDAs und Smartphones bequem nachträglich mit einer GPS-Funktion ausrüsten.

    03.09.20030 Kommentare

  36. Handy-Markt: Nokia, Sony Ericsson und Samsung legen zu

    Im zweiten Quartal 2003 konnten sowohl Nokia als auch Samsung und Sony Ericsson zum Teil deutlich mehr Handys weltweit absetzen als noch im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Leichte Verluste mussten Motorola und Siemens verkraften, während sich LG Electronics unter die Top 6 der Handy-Hersteller vorarbeiten konnte. Nach den Analysen der Marktforscher von Gartner Dataquest wuchs der weltweite Handy-Markt im zweiten Quartal 2003 um 11,9 Prozent.

    02.09.20030 Kommentare

  37. Yakumo überarbeitet WindowsCE-Smartphone omikron

    Yakumo überarbeitet WindowsCE-Smartphone omikron

    Auf der Internationalen Funkausstellung (IFA) 2003 in Berlin kündigte Yakumo das WindowsCE-Smartphone omikron mit einer überarbeiteten Ausstattung an. Bereits auf der CeBIT 2003 wurde das Gerät eigentlich für den Mai dieses Jahres angekündigt. Nun soll das WindowsCE-Smartphone omikron im November 2003 mit anderen Eckdaten auf den Markt kommen.

    02.09.20030 Kommentare

  38. Acer Travelmate 290: Centrino-Einsteigermodell

    Acer Travelmate 290: Centrino-Einsteigermodell

    Mit der TravelMate-290-Serie bringt Acer eine Notebook-Serie auf den Markt, die Centrino-Technik auch in die preiswerten Regionen bringen soll. Alle Modelle der TravelMate-290-Serie sind mit Intels Pentium-M-Prozessoren, einem DDR-266-Hauptspeicher mit mindestens 256 MByte (erweiterbar auf 2 GByte), 1 MByte L2 Cache und einem 400-MHz-System-Bus ausgestattet. Die Geräteserie ist nach Angaben von Acer vornehmlich für den Geschäftsbereich konzipiert.

    01.09.20030 Kommentare

  39. Yakumo plant Einstieg in den Handy-Markt

    Yakumo zeigt auf der Internationalen Funkausstellung (IFA) 2003 eine erste Studie eines Handys, das auf Microsofts Handy-Betriebssystem Smartphone beruht. Damit will Yakumo künftig auch im Handy-Markt mitmischen, allerdings ist derzeit nicht bekannt, wann erste Handys auf den Markt kommen werden.

    01.09.20030 Kommentare

  40. Motorola zeigt neues UMTS-Smartphone A920

    Motorola zeigt neues UMTS-Smartphone A920

    Motorola stellt zusammen mit Hutchinson 3G mit dem A920 ein weiteres UMTS-Handy mit Smartphone-Funktionen vor, das eine Digitalkamera in VGA-Auflösung sowie einen A-GPS-Empfänger enthält und auch in herkömmlichen GSM-Netzen (900, 1.800 und 1.900 MHz) arbeitet. Das Smartphone ermöglicht durch den Einsatz von Symbian 7.0 die Erweiterbarkeit durch Software und enthält passende Applikationen zur Termin- und Adressverwaltung sowie Software, um Videos und Musik abzuspielen.

    29.08.20030 Kommentare

  41. Sony bringt PDA-Klapptastatur für Clié-Reihe

    Sony bringt PDA-Klapptastatur für Clié-Reihe

    Für den deutschen Markt kündigte Sony die PDA-Klapptastatur PEGA-KB100 an, die an zahlreiche Clié-Modelle angeschlossen werden kann, um darüber bequem auch im Zehnfingersystem Text eingeben zu können. Mit der PDA-Tastatur mutiert ein PalmOS-PDA der Clié-Reihe so zu einem platzsparenden und leichten Notebook-Ersatz.

    28.08.20030 Kommentare

  42. Centrino-Notebook ab 1.099,- Euro bei Vobis

    Centrino-Notebook ab 1.099,- Euro bei Vobis

    Mit dem Professional XD bietet Vobis jetzt ein Intel-Centrino-Notebook an, bei dem sich der Käufer entscheiden kann, ob er das Gerät mit oder ohne vorinstalliertem Betriebssystem erwerben möchte. Spart man sich Windows XP Home, bringt dies 100,- Euro Preisnachlass und man erhält zumindest IBM PC DOS 7 als Betriebssystem, womit man allerdings erstmal nicht viel anfangen kann.

    28.08.20030 Kommentare

  43. T-Mobile: GPRS-basierter Navigationsdienst auch für Europa

    Nach dem auf Deutschland begrenzten GPRS-Navigationsdienst T-D1 NaviGate bietet T-Mobile nun auch eine Variante für einen Teil von Europa an. Der Dienst wird zusammen mit dem WindowsCE-Smartphone MDA und auch separat angeboten. Der Europa-Dienst soll demnächst auch für Symbian-Smartphones von Nokia erscheinen.

    28.08.20030 Kommentare

  44. Yakumo mit drei neuen PDA-Navigationspaketen

    Yakumo will noch in diesem Jahr drei neue Navigationspakete bestehend aus einem WindowsCE-PDA, einem GPS-Empfänger, einer passenden Autohalterung sowie der zugehörigen Navigations-Software auf den Markt bringen. Während zwei Pakete Kartenmaterial von Deutschland enthalten, wird das andere Produkt mit Software für Europa bestückt.

    28.08.20030 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 226
  4. 227
  5. 228
  6. 229
  7. 230
  8. 260
Anzeige

Verwandte Themen
Nexus Prime, Galaxy Note 8.0, Blackberry6, Liquidmetal, Gamepad, Arndale-Board, Android Beam, Razer Blade, Optimus 3D Max, Oneplus, Octa-Core, Galaxy Pocket, LG G Flex, LG Optimus G Nexus, Nokia X3

RSS Feed
RSS FeedMobil

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige