12.974 Mobil Artikel

  1. Freenet macht WindowsCE-PDA zum WLAN-Telefon

    Freenet.de stellt auf der CeBIT 2004 sein iPhone-Software-Telefon für WLAN-fähige WindowsCE-PDAs vor. Freenet iPhone macht damit PDAs nach der Software-Installation und erfolgter Freischaltung zu einem WLAN-Telefon.

    17.03.20040 Kommentare

  1. O2: WindowsCE-Smartphone Xda II nutzt BlackBerry-Technik

    O2 und Research In Motion (RIM) wollen im Laufe dieses Jahres das WindowsCE-Smartphone Xda II mit BlackBerry-Funktionen ausstatten. Nutzer von O2s Smartphone erhalten mit der "Always-on-Verbindung" und der Push-Technik von BlackBerry E-Mails automatisch auf den Xda II.

    17.03.20040 Kommentare

  2. Siemens PenPhone: Tri-Band-Handy mit Handschriftenerkennung

    Siemens PenPhone: Tri-Band-Handy mit Handschriftenerkennung

    Auf der CeBIT 2004 in Hannover stellt Siemens einen Prototyp eines Tri-Band-Mobiltelefons in Form eines Stiftes vor, womit sich Telefonnummern oder Kurzmitteilungen handschriftlich eingeben lassen. Dazu werden derartige Daten einfach wie mit einem Kugelschreiber auf einer ebenen Oberfläche geschrieben und dann von dem Gerät eingelesen und erkannt.

    16.03.20040 Kommentare

Anzeige
  1. Ultradünnes Sharp-Notebook mit Transmeta-Efficeon-Prozessor

    Ultradünnes Sharp-Notebook mit Transmeta-Efficeon-Prozessor

    Sharp hat mit dem Actius MM20 ein weiteres ultra-dünnes Notebook vorgestellt. Das Gerät, das an der schmalsten Stelle gerade einmal 1,57 Zentimeter dick ist, wurde mit dem Efficeon TM8600 von Transmeta ausgerüstet, der mit einem GHz getaktet ist.

    16.03.20040 Kommentare

  2. Laser-Tastatur für PC und PDA endlich in Deutschland

    Laser-Tastatur für PC und PDA endlich in Deutschland

    Wie iBiz, ein Anbieter von PDA- und Smartphone-Zubehör, ankündigte, soll die Laser-Tastatur Virtual Keyboard ab April 2004 in Deutschland in den Regalen stehen. Mit dem Virtual Keyboard lassen sich PDAs, Smartphones, Notebooks oder normale PCs steuern, indem die Funktionen einer Tastatur etwa auf eine Tischplatte projiziert werden, um so auch mit kleinen Geräten eine QWERTZ-Tastatur in Originalgröße nutzen zu können.

    15.03.20040 Kommentare

  3. JVC zeigt Mini-Notebooks mit DVD-Brenner

    JVC zeigt Mini-Notebooks mit DVD-Brenner

    JVC stellt zur CeBIT 2004 zwei neue Mini-Notebooks vor: Das MP-XV941 kommt mit eingebautem Multi-DVD-Brenner, das MP-XV841 verfügt über ein eingebautes DVD-CD-R/RW-Combo-Laufwerk. Die Geräte haben eine Standfläche, die kaum größer ist als ein DIN-A5-Blatt und bringen nur knapp 1,5 kg auf die Waage.

    15.03.20040 Kommentare

  1. Zwei Duden-Bände für PalmOS erhältlich

    Die Berliner Softwarefirma envi.con KG und das Bibliographische Institut und F. A. Brockhaus AG bieten ab sofort zwei Duden-Bände für PalmOS an, um auch unterwegs entsprechende Fragen zur deutschen Sprache zu beantworten. Derzeit sind lediglich das Fremdwörterbuch sowie der Duden zu sinn- und sachverwandten Wörtern verfügbar; weitere Bände sollen folgen. Varianten für WindowsCE und Symbian sind für einen späteren, nicht genannten Zeitpunkt geplant.

    15.03.20040 Kommentare

  2. Saturn plant große WLAN-Hotspots

    An ausgewählten Standorten richtet der Elektronikhändler Saturn WLAN-Hotspots ein, um seinen Kunden den drahtlosen Zugang ins Internet zu ermöglichen. Dabei will Saturn ganze Einkaufsstraßen und Plätze rund um seine Märkte mit WLAN versorgen.

    12.03.20040 Kommentare

  3. Gerücht: Neues Nintendo-Handheld mit WLAN und Touch-Pad

    Im Internet ist ein angeblich von Nintendo Japan stammendes Dokument aufgetaucht, in dem diverse technische Spezifikationen zur für Ende 2004 geplanten neuen Handheld-Konsole Nintendo DS (Codename NITRO) verraten werden. Sollte sich das Datenblatt tatsächlich als echt erweisen, kann man sich unter anderem auf Funktionen wie WLAN und ein Touch-Pad zur Bedienung freuen.

    12.03.20040 Kommentare

  4. Flash-Speicherstick mit WLAN-Funktion

    Transcend hat den JetFlash-Flash-Speicherstick mit WLAN-Funktion vorgestellt. Der Stick arbeitet als IEEE802.11b-Wireless-LAN-Sender sowie auch als USB-1.1-Speicher. Er kommt in Ausrüstungsvarianten mit 128 bis 256 MByte RAM auf den Markt.

    12.03.20040 Kommentare

  5. Pauken in der Hand: Mobiles Lernen per Handy

    Die Fern-Universität in Hagen stellt auf der CeBIT vom 18. bis 24. März 2004 eine "Mobile Platform for Educational Content" vor. Damit soll man auf dem Handy Lerninhalte unterwegs pauken und die Ergebnisse vor allem auch sofort überprüfen können.

    12.03.20040 Kommentare

  6. HP-Paket erlaubt Zugriff auf Unternehmensdaten von unterwegs

    Mit dem Paket "Mail X-Press" bietet HP eine neue Lösung für WindowsCE-PDAs, Tablet-PCs sowie Notebooks an, um darüber von unterwegs sicheren Zugriff auf Unternehmensdaten zu erlangen. Durch Komprimierung der übertragenen Daten soll "Mail X-Press" die Verbindungsgebühren gering halten, um so Kosten zu sparen.

    11.03.20040 Kommentare

  7. WLAN-Handy von ZyXEL auf der CeBIT 2004

    WLAN-Handy von ZyXEL auf der CeBIT 2004

    Der Netzwerk-Hardware-Hersteller ZyXEL hat sein erstes Voice-over-IP-Produkt angekündigt: Das "Prestige 2000W VoIP Wi-Fi Phone" getaufte WLAN-Handy soll sowohl für Heim- als auch für Büro-Einsatz geeignet sein und VoIP-Dienste mobil nutzbar machen - zumindest dann, wenn sich ein 802.11b-fähiger WLAN-Access-Point in der Nähe befindet.

    10.03.20040 Kommentare

  8. Nokias CeBIT-SMS-Einladung legt eigene Handys lahm

    Wie bereits in den vergangenen Jahren erhielten auch in diesem Jahr ausgewählte Mitglieder vom Club Nokia eine CeBIT-Einladung von dem finnischen Handy-Hersteller - allerdings sorgte sie dieses Mal bei einigen für keinerlei Begeisterung. Denn ein paar Nokia-Geräte mochten die empfangene Picture-SMS gar nicht und schalteten sich erstmal aus Protest ab. Die betroffenen Geräte der Baureihen 3510i, 5100 sowie 6100 müssen nun in der Werkstatt reanimiert werden.

    10.03.20040 Kommentare

  9. Erste Linux-Treiber für Centrino-WLAN-Chips

    Die direkte Linux-Unterstützung von Intels Centrino-WLAN-Chips nimmt zunehmend Konturen an. Ein erster Treiber für die Intel-PRO/Wireless-2100-Netzwerkkarten wurde nun von Intel-Mitarbeiter James Ketrenos als Open Source veröffentlicht.

    10.03.20040 Kommentare

  10. Media-Viewer bringt Handy-Bilder per Bluetooth auf den TV

    Media-Viewer bringt Handy-Bilder per Bluetooth auf den TV

    Sony Ericsson stellt mit dem Media Viewer MMV-100 ein Gerät vor, das an einen TV angeschlossen wird, um so etwa Bilder per Bluetooth von einem Handy aus anzuzeigen. Auch das Abspielen von Tondateien soll über den Media Viewer möglich sein. Als Weiteres kündigte Sony Ericsson ein neues Bluetooth-Headset sowie ein Bluetooth-Car-Kit an.

    10.03.20040 Kommentare

  11. Dell Inspiron 1150: Notebook mit vielen Ausstattungsoptionen

    Mit dem Inspiron 1150 stellt Dell ein Notebook vor, das mit einer Vielzahl von Prozessor-Ausstattungen lieferbar ist. Man kann das Gerät sowohl mit bis zu 2,6 GHz schnellen Intel-Celeron-Prozessoren als auch mit Mobile Intel Pentium 4 mit bis zu 2,8 GHz ordern.

    10.03.20040 Kommentare

  12. Scart-Stecker mit Bluetooth zum MMS-Anschauen am TV

    Scart-Stecker mit Bluetooth zum MMS-Anschauen am TV

    Handys mit eingebauten Digitalkameras setzen sich immer mehr durch. Verschickt man die geknipsten Fotos allerdings an andere Handys, geht das schnell ins Geld. Dazu kommt, dass die Bilder auf den kleinen Bildschirmen meist schlecht zu erkennen sind. Wer Bluetooth im Handy eingebaut hat, kann mit einem Hama-Zubehörteil seine Bilder nun auch auf dem Fernseher betrachten.

    10.03.20040 Kommentare

  13. Sony-Ericsson-Handy S700 mit 1,3-Megapixel-Digitalkamera

    Sony-Ericsson-Handy S700 mit 1,3-Megapixel-Digitalkamera

    Mit dem S700 plant Sony Ericsson ein Foto-Handy, das hinter einem Drehmechanismus die Handy-Klaviatur verbirgt, so dass das Äußere laut Sony Ericsson mehr einer Digitalkamera als einem Handy gleichen soll. Als weitere Besonderheit lässt sich der interne Speicher per Memory Stick erweitern; eine 16-MByte-Karte gehört zum Lieferumfang. Zudem bietet das S700 eine Bluetooth-Funktion, besitzt einen MP3-Player und ein Display, das maximal 262.000 Farben darstellt.

    09.03.20040 Kommentare

  14. Kamera-Handy K700 von Sony Ericsson mit Radio und MP3-Player

    Kamera-Handy K700 von Sony Ericsson mit Radio und MP3-Player

    Sony Ericsson kündigt mit dem K700 ein Tri-Band-Handy mit integrierter Digitalkamera, MP3-Player und Radiofunktion an, das im Sommer 2004 auf den Markt kommen soll. Um Daten bequem drahtlos mit anderen Geräten auszutauschen, bietet das K700 eine Bluetooth-Funktion sowie eine Infrarotschnittstelle.

    09.03.20040 Kommentare

  15. Opera 7 für mobile Endgeräte angekündigt

    Wie Opera mitteilte, wurden die Techniken des Desktop-Browsers Opera 7 zum Großteil in eine Version für mobile Endgeräte integriert. Der nun offiziell angekündigte Opera 7 für Smartphones unterstützt einerseits alle gängigen W3C-Standards, soll sich andererseits aber auch gut mit nicht standardkonformen Webseiten vertragen.

    09.03.20040 Kommentare

  16. Tuister - Neue Eingabesteuerung nicht nur für mobile Geräte

    Auf der CeBIT 2004 zeigen Informatiker der Universität des Saarlandes ein von ihnen im Rahmen eines DFG-geförderten Projekts entwickeltes Eingabegerät mit integriertem Display. Der Name "Tuister" kommt dabei nicht von ungefähr: Das zylinderförmige große Eingabegerät erlaubt eine Steuerung durch Drehen und Drücken einzelner Komponenten - die Wissenschaftler versprechen sich daher breite Einsatzmöglichkeiten und gute Verwertungschancen.

    08.03.20040 Kommentare

  17. Tchibo verkauft Breitbild-Notebook samt Athlon XP-M 2600+

    Ab Montag, den 8. März 2004, kann man beim Kaffeeröster Tchibo online ein Multimedia-Notebook bestellen. Das Gerät ist mit einem mobilen AMD-Athlon-XP-M-2600+-Prozessor ausgestattet und glänzt mit einem Breitbildschirm mit einer Bildschirmdiagonale von 15,4 Zoll in WXGA-Auflösung (1.280 x 800 Pixel).

    08.03.20040 Kommentare

  18. Lidl-Notebook: AMD XP-M 2800+ und ATI Mobility Radeon 9600

    Lidl-Notebook: AMD XP-M 2800+ und ATI Mobility Radeon 9600

    Anstelle des Athlon-64-Desktop-Rechners bringt Lidl in manchen Regionen ab Samstag, den 13. März 2004, ein Notebook mit spieletauglicher Ausstattung auf den Markt. Als Prozessor wurde der stromsparende AMD Athlon XP-M 2800+ (2.133 MHz) gewählt. Dazu kommt ATIs DirectX-9-fähiger Notebook-Grafikchip Mobility Radeon 9600 mit eigenen 64 MByte DDR-RAM, dessen 3D-Leistung auch für etwas anspruchsvollere Spiele ausreichen dürfte.

    05.03.20040 Kommentare

  19. Neues 'Volks-Notebook' von Toshiba kein Schnäppchen

    Im Rahmen ihrer Anfang Februar 2004 geschlossenen Werbepartnerschaft hatten Bild.T-Online.de und Media Markt bekannt gegeben, in Zukunft gemeinsam technische Produkte mit dem an andere Zeiten erinnernden Namenszusatz "Volks-" zu vermarkten. Das nun angekündigte neue "Volks-Notebook" - ein Toshiba "Satellite A30-101" - wird also nicht mehr beim Lebensmittel-Discounter Plus, sondern nur in den Media-Markt-Filialen erhältlich sein.

    05.03.20040 Kommentare

  20. PARC will sichere drahtlose Vernetzung deutlich vereinfachen

    Das zu Xerox gehörende Palo Alto Research Center (PARC) hat jetzt eine neue Technik vorgestellt, mit der sich auf sehr einfache Art und Weise sichere drahtlose Netzwerke aufbauen lassen sollen. Dabei setzt man auf privaten und öffentlichen Schlüssel-Infrastrukturen (Public and Private Key Infrastructure, PKI) auf. Zudem entwickeln die Forscher mit "Obje" eine Software-Architektur, die eine einfache Interoperabilität über verschiedene Standards erlauben soll.

    04.03.20040 Kommentare

  21. WLAN-Zugang mit Freistunden für 1&1-DSL-Kunden

    Mit bundesweit etwa 100 WLAN-HotSpots startet 1&1 zum 1. März 2004 als Anbieter für drahtloses Breitband-Internet. Das über Partner realisierte WLAN-Angebot ist nur für die rund 700.000 1&1-DSL-Kunden gedacht, die zudem pro Monat zehn Freistunden für die mobile Internet-Nutzung erhalten.

    01.03.20040 Kommentare

  22. Sony mit neuer Notebook-Serie in den Startlöchern

    Sony mit neuer Notebook-Serie in den Startlöchern

    Sony nimmt eine neue Vaio-Notebook-Serie ins Sortiment und will mit derzeit fünf Geräten die Bedürfnisse von Notebook-Kunden abdecken. Mit Preisspannen von 1.299,- bis 1.799,- Euro sollen die Geräte im März 2004 auf den Markt kommen und besitzen alle ein 15-Zoll-Display mit einer Auflösung von 1.024 x 768 Bildpunkten sowie 512 MByte DDR-Speicher, der sich auf maximal 1 GByte aufrüsten lässt.

    01.03.20040 Kommentare

  23. Swisscom Eurospot: Neues Abrechnungsmodell für WLAN

    Auf der Internationalen Tourismus Börse (ITB) 2004 in Berlin will der WLAN-Anbieter Swisscom Eurospot ein neues Abrechnungsmodell für die Nutzung seiner WLAN-Hotspots vorstellen. Künftig soll auch eine volumenabhängige Abrechnung möglich sein, bislang wird nach Nutungszeit abgerechnet.

    01.03.20040 Kommentare

  24. Dell Inspiron 9100: Notebook mit 3,4-GHz-P4

    Der Dell Inspiron 9100 ist das neue Desktop-Replacement-Spitzenmodell des Herstellers und wird mit einem auf 3,4 GHz getakteten Intel-Pentium-4 ausgestattet. Dazu kommen eine ATI-Mobility-Radeon-9700-Grafik mit 8fach-AGP und je nach Ausstattung bis zu 128 MByte RAM, ein 15,4-Zoll-Breitbild-Display sowie ein DVI-Ausgang.

    01.03.20040 Kommentare

  25. T-Flash: Mini-Speicherkarten für Handys

    SanDisk bringt mit T-Flash das nach eigenen Angaben bislang kleinste, austauschbare Flash-Speicher-Format auf den Markt. T-Flash hat ähnliche Abmaße wie entsprechende Embedded-Chips, lässt sich aber austauschen, um beispielsweise Mobiltelefone mit höherer Speicherkapazität zu versehen.

    27.02.20040 Kommentare

  26. Dells WindowsCE-PDA Axim X3i ab sofort mit Bluetooth

    Dell überarbeitet den mit WLAN-Funktion bestückten WindowsCE-PDA Axim X3i, so dass dieser ab sofort zusätzlich mit Bluetooth ausgerüstet ist. Die Produktbezeichnung behält Dell aber bei, was Kunden leicht verwirren könnte. Die üblichen Leistungsdaten änderte Dell nicht, so dass hier keine Neuerungen zu vermelden sind.

    26.02.20040 Kommentare

  27. Nvidia bringt 3D-Shader fürs Handy

    Der Grafikchip-Hersteller Nvidia hat mit dem AR10 den eigenen Angaben zufolge ersten Handy-Grafikkern vorgestellt, der programmierbare Shader mit sich bringt. Sein Angebot an Multimedia-Co-Prozessoren für Handys erweiterte Nvidia zudem um zwei weitere Serien namens GoForce 3000 und GoForce 4000, die ihren ersten Einsatz in Mitsubishi-Mobiltelefonen finden werden.

    26.02.20040 Kommentare

  28. Zwei neue Mobiltelefone von Sendo für Einsteiger

    Zwei neue Mobiltelefone von Sendo für Einsteiger

    Sendo nimmt zwei Mobiltelefone ins Programm, welche vor allem für Einsteiger in die MMS-Telefonie gedacht sind. Während das Klapp-Handy M570 die Nachfolge vom M550 antritt und keine Digitalkamera besitzt, wurde dem S600 eine VGA-Digitalkamera mit 5fachem Digital-Zoom spendiert.

    26.02.20040 Kommentare

  29. WLAN-fähiges Handy-Referenz-Design von Intel

    Intel President und COO Paul Otellini hat auf dem 3GSM World Congress 2004 in Cannes ein Referenz-Design für Handys präsentiert, das neben GSM/GPRS auch WLAN und Bluetooth unterstützt, über eine integrierte Kamera verfügt und zudem als MP3-Player genutzt werden kann. Mit dem Referenz-Design will es Intel Handy-Herstellern erleichtern, entsprechende Geräte auf den Markt zu bringen.

    25.02.20040 Kommentare

  30. Notebooks von Norma und Plus als Aldi-Konkurrenten

    Notebooks von Norma und Plus als Aldi-Konkurrenten

    Die Lebensmitteldiscounter Norma und Plus haben beide Notebooks angekündigt - just in dem Moment, in dem auch Aldi neben seinem normalen Warenangebot Notebooks offeriert. Das Gerät von Norma, der Yakumo Q7M WLAN, ist mit einem Intel Celeron 2,5 GHz ausgerüstet, während das Plus-Notebook mit einem AMD Mobile AthlonXP 2600+ daherkommt.

    25.02.20040 Kommentare

  31. Symbian-Smartphone X700 von Panasonic mit miniSD-Card-Slot

    Symbian-Smartphone X700 von Panasonic mit miniSD-Card-Slot

    Mit dem X700 kündigte Panasonic sein erstes Symbian-Smartphone an, dessen Speicher als Besonderheit über miniSD-Cards erweitert werden kann. Auf dem 3GSM World Congress im französischen Cannes stellte Panasonic das Tri-Band-Smartphone vor, das neben einer Digitalkamera mit Bluetooth bestückt ist. Leider hüllte sich der Hersteller zu vielen technischen Angaben noch in Schweigen, so dass nur Kerndaten des Geräts vorliegen.

    25.02.20040 Kommentare

  32. QuadroFX Go 1000 - Profi-Version des GeForceFX Go 5700

    Nvidia bietet nun mit dem QuadroFX Go 1000 auch eine QuadroFX-Go-Variante seines Notebook-Grafikchips GeForceFX Go 5700. Damit erhält der QuadroFX Go 700 (GeForceFX Go 5200) einen leistungsfähigeren, ebenfalls für mobile 3D-Grafik/CAD-Workstations gedachten Bruder.

    25.02.20040 Kommentare

  33. Neue Symbian-Version vorgestellt

    Symbian verteilt ab sofort die Version 8.0 des Handy-Betriebssystems an Entwickler und Gerätebauer. Zu den wesentlichen Neuerungen zählen Unterstützung des SDIO-Standards, ein verbessertes Multimedia-Framework sowie Multithreading-Unterstützung, was Geräte-Bedienung deutlich beschleunigen soll.

    24.02.20040 Kommentare

  34. Zwei neue UMTS-Mobiltelefone von Motorola angekündigt

    Zwei neue UMTS-Mobiltelefone von Motorola angekündigt

    Auf dem 3GSM World Congress im französischen Cannes kündigte Motorola an, dass das Unternehmen zwei weitere UMTS-Mobiltelefone in das eigene Sortiment aufnehmen will. So ist mit dem E1000 ein UMTS-Handy mit Push-to-Talk-Funktion und 1,2-Megapixel-Digitalkamera geplant, während das zweite Modell A1000 in Form eines Symbian-Smartphones Office-Dokumente ohne Konvertierung anzeigen können soll.

    24.02.20040 Kommentare

  35. WindowsCE-Smartphone Motorola MPx mit Mini-Tastatur

    WindowsCE-Smartphone Motorola MPx mit Mini-Tastatur

    Motorola kündigte für die zweite Jahreshälfte 2004 ein WindowsCE-Smartphone an, das auf die Bezeichnung MPx hört und mit einer Mini-Tastatur ausgestattet ist. Die erst nach Aufklappen des Geräts zum Vorschein kommende Tastatur soll unterwegs die Texteingabe in das mobile Gerät erleichtern. Neben einer Bluetooth-Funktion wurde auch eine WLAN-Möglichkeit in das Gerät integriert, das auf dem 3GSM World Congress im französischen Cannes vorgestellt wurde.

    24.02.20040 Kommentare

  36. Auch Samsung und Sony Ericsson planen Push-to-Talk-Geräte

    Mit Samsung und Sony Ericsson wollen weitere Handy-Hersteller in naher Zukunft Geräte mit Push-to-Talk-Funktion auf den Markt bringen. Während Samsung die Technik im Wesentlichen von Nokia übernimmt, will Sony Ericsson die Software-Lösung von Sonim einsetzen, um entsprechende Endgeräte zu entwickeln.

    24.02.20040 Kommentare

  37. Sun will Java auf Handys beschleunigen

    Mit neuen Techniken will Sun die Leistung von Java auf Handys deutlich steigern und verspricht einen Leistungszuwachs um das bis zu Sechsfache. Zudem sollen die Java-Funktionen, die auf Mobiltelefonen zur Verfügung stehen, erweitert werden.

    24.02.20040 Kommentare

  38. OmniVision mit 2-Megapixel-Chip für Handys

    Der amerikanische Chipentwickler OmniVision hat drei interessante Kamera-Sensoren für Mobiltelefone angekündigt. Dazu gehören ein 2-Megapixel-Chip, von dem man ein 1/3-Inch-Modell auf CMOS-Basis bereits in kleinen Mengen ausliefert, ein in der Massenproduktion befindliches 1,3-Megapixel-Modell und ein besonders winziger Sensor mit einer Diagonale von nur einem 1/7-Inch.

    24.02.20040 Kommentare

  39. Microsoft-Spiele kommen fürs Handy

    In-Fusio will sechs von Microsofts PC- und Konsolen-Spiele auf mobile Geräte bringen. Dabei geht es unter anderem um die Spiele "Age of Empires 2 Gold Edition", "Midtown Madness 3" und "Banjo-Kazooie: Grunty's Revenge".

    23.02.20040 Kommentare

  40. Neuer Nokia Communicator mit Tri-Band und WLAN-Funktion

    Neuer Nokia Communicator mit Tri-Band und WLAN-Funktion

    Auf dem 3GSM World Congress im französischen Cannes stellte Nokia ein neues Modell des Nokia Communicator vor, der nun die Zahlenfolge 9500 trägt und neben einer Tri-Band-Funktion auch mit einem WLAN-Modul ausgestattet ist. Im Vergleich zum Vorgänger hat sich eine Menge getan, weil einerseits aktuelle Technik integriert wurde, aber auch der zur Verfügung gestellte Speicherplatz den gestiegenen Bedürfnissen Rechnung trägt.

    23.02.20040 Kommentare

  41. BlackBerry-Software für Symbian-Smartphone P900 geplant

    Wie Research In Motion (RIM) auf dem 3GSM World Congress im französischen Cannes ankündigte, will das Unternehmen BlackBerry-Funktionen für das Symbian-Smartphone P900 von Sony Ericsson im Laufe des Jahres zur Verfügung stellen. Für das Sony Ericsson P800 und P900 erschien zudem eine neue Version des Browsers Opera.

    23.02.20040 Kommentare

  42. Eine Milliarde Menschen nutzen GSM-Mobiltelefone

    Wie der Industrie-Verband GSM Association mitteilte, benutzen derzeit mehr als eine Milliarde Menschen GSM-Mobiltelefone. Damit verwendet bereits rund ein Sechstel der Weltbevölkerung Mobiltelefone auf Basis der GSM-Technik, nachdem vor zwölf Jahren das erste GSM-Mobilfunknetz den Betrieb aufnahm.

    23.02.20040 Kommentare

  43. Aldi-Notebook mit 3,06 GHz P4 und GeForceFX Go 5350

    Aldi-Notebook mit 3,06 GHz P4 und GeForceFX Go 5350

    Aldi bringt ab dem 25. Februar 2004 bzw. einen Tag später im Südgebiet wieder einmal ein Notebook unters Volk. Das Medion Titanium MD 41300 ist mit einem 3,06 GHz Mobile Intel Pentium 4 ausgerüstet. Dazu kommt ein DirectX-9-kompatibler GeForceFX-Go-5350-Grafikchip mit eigenen 64 MByte DDR RAM; das Notebook richtet sich somit auch an Spieler, sofern diese nicht allzu anspruchsvoll sind.

    21.02.20040 Kommentare

  44. Archos AV400 - Tragbarer MPEG-4-Videorekorder mit Kamera

    Bereits mit den tragbaren Geräten der AV300-Serie ermöglichte der französische Hersteller Archos die Aufnahme und Wiedergabe im MP3-Audio- und MPEG-4-Video-Format sowie das Fotografieren - sofern die entsprechenden Steckmodule nachgerüstet wurden. Auf der CeBIT 2004 soll erstmals der Nachfolger AV400 zu sehen sein, der bestimmte Funktionen schon von Hause aus beherrscht.

    20.02.20040 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 221
  4. 222
  5. 223
  6. 224
  7. 225
  8. 260
Anzeige

Verwandte Themen
Razer Blade, Android Beam, Bookeen, Cybershot-Handy, Oneplus, Gamepad, Nexus Prime, A4WP, Blackberry6, Palmpad, Project Ara, Galaxy Note 8.0, Galaxy Mega, Yotaphone, IP57

RSS Feed
RSS FeedMobil

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige