Abo
Anzeige

15.272 Mobil Artikel

  1. Glänzendes Dunkelblau-Metallic: Design-Notebook von Toshiba

    Toshiba hat mit dem Satellite A200 eine neue Notebook-Serie vorgestellt, die auf Design setzt. Die hochglänzenden Gehäuse sind in Dunkelblau-Metallic gehalten und beherbergen Intels Core-2-Duo-Prozessoren in verschiedenen Taktraten und die Nvidia-Grafiklösung GeForce Go 7300 mit 256 bzw. 64 MByte RAM oder Intels 900 Graphics Media Accelerator.

    12.04.200729 Kommentare

  1. Neue Bilder des Mini-Notebooks "FlipStart"

    Neue Bilder des Mini-Notebooks "FlipStart"

    War das von Microsoft-Mitbegründer Paul Allen finanzierte Mini-Notebook "FlipStart" bisher nur in Flash-Animationen zu bewundern, so liegen nun erste hochauflösende Bilder vor. Sie zeigen vor allem, wie die Tastatur des Vista-Taschenspielers für die Bedienung mit dem Daumen optimiert wurde.

    11.04.200794 Kommentare

  2. SiRF und Motorola kooperieren bei standortbasierten Diensten

    SiRF Technology und Motorola wollen in Zukunft zusammenarbeiten und die Entwicklung neuer Applikationen mit Positionsdatenbestimmung vereinfachen. Im Rahmen eines Kooperationsabkommens wollen die beiden Firmen zunächst die für standortbezogene Dienste relevanten APIs angleichen, so dass die Anwendungen auf verschiedenen Handys laufen können.

    11.04.20070 Kommentare

Anzeige
  1. Palm entwickelt PalmOS-Variante mit Linux-Kernel

    Auf einer Analysten-Konferenz hat Palm enthüllt, dass der Smartphone-Hersteller das bisherige PalmOS 5 alias GarnetOS so umbauen will, dass dieses auf einen Linux-Kernel setzen wird. Erste Geräte mit diesem angepassten PalmOS sollen Ende 2007 auf den Markt kommen und dann möglicherweise mit Operas Webbrowser bestückt sein.

    11.04.200714 Kommentare

  2. Leder-Notebook mit Intel Low Voltage Core 2

    Asus hat mit dem S6FM ein neues Notebook mit 11,1-Zoll-Display mit 1.366 x 768 Pixeln Auflösung vorgestellt, dessen Außenhülle mit Leder bespannt ist. Im Inneren werkelt ein Intel Low Voltage Core 2 Duo L7200 mit 1,33 GHz und 667 MHz FSB sowie 4 MByte L2-Cache.

    11.04.200716 Kommentare

  3. Dell stoppt PDA-Reihe (Update)

    Klammheimlich hat Dell die PDA-Reihe Axim gestoppt. Eine Bestellung neuer Axim-Modelle ist nicht möglich. Damit will sich Dell aus dem PDA-Markt zurückziehen. Neue Geräte in dieser Produktgruppe sind nicht geplant. Weiterhin ist unklar, ob Dell möglicherweise in den Smartphone-Markt einsteigt.

    10.04.200712 Kommentare

  1. WLAN: WEP in weniger als einer Minute knacken

    Forschern der TU-Darmstadt ist es gelungen, Angriffe auf WEP-verschlüsselte drahtlose Netzwerke weiter zu optimieren. Statt zwischen einer halben und zwei Millionen aufzufangender Pakete benötigt die neue Methode nur noch 40.000 Pakete, um mit einer Wahrscheinlichkeit von 50 Prozent den Schlüssel eines WEP-WLAN zu errechnen.

    05.04.2007125 Kommentare

  2. Open C: Linux-Anwendungen auf S60 portieren

    Mit dem Open-C-Plug-In hat Nokia eine Erweiterung für das "S60 3rd Edition Software Development Kit" veröffentlicht, mit der Entwicklern weitere C-Bibliotheken zur Verfügung stehen. Besonders die Portierung von Linux-Anwendungen soll damit erleichtert werden. Symbian hatte zuvor schon POSIX-Bibliotheken für Symbian veröffentlicht.

    05.04.200721 Kommentare

  3. "Santa Rosa" wird "Centrino Pro", Notebooks kommen später

    "Santa Rosa" wird "Centrino Pro", Notebooks kommen später

    Seit über einem halben Jahr gibt Intel scheibchenweise Informationen zu seiner neuen Notebook-Plattform preis und nun ist es wieder so weit: Die schon lange durch die Roadmaps geisternde Marke "Centrino Pro" wird künftig Notebooks zieren. Intel stellt neben neuen Funktionen wie Flash-Cache und DirectX-10-Grafik vor allem die Fernwartungsmöglichkeiten per WLAN für Business-Notebooks heraus.

    04.04.20078 Kommentare

  1. Marktstart für FlipStart: Vista-Notebook für die Hosentasche

    Marktstart für FlipStart: Vista-Notebook für die Hosentasche

    Nach über drei Jahren Entwicklungszeit wird das Mini-Notebook namens "FlipStart", das Microsoft-Mitbegründer Paul Allen entwickeln ließ, endlich ausgeliefert. Herausgekommen ist eine Art Tastatur-PDA mit wenigen Schnittstellen, aber vollständigen Windows-Betriebssytemen, Festplatte und vergleichsweise langen Akkulaufzeiten.

    04.04.200730 Kommentare

  2. Opera-Browser für PalmOS kommt

    Wie Opera bekannt gab, hat der norwegische Browser-Bauer von Palm den Auftrag erhalten, Opera Mobile erstmals auf die PalmOS-Plattform zu bringen. Palm darf den mobilen Browser dann mit künftigen Geräten ausliefern. Wann Opera Mobile 9 für PalmOS erscheint, ist noch nicht bekannt.

    04.04.20073 Kommentare

  3. Motorola KRZR K3 - HSDPA-Handy mit Opera-Browser

    Motorola KRZR K3 - HSDPA-Handy mit Opera-Browser

    Motorola hat die Verfügbarkeit des KRZR K3 bekannt gegeben. Das HSDPA-Handy im Klappgehäuse besitzt zwei Displays, eine 2-Megapixel-Kamera sowie einen Micro-SD-Card-Steckplatz und unterstützt Bluetooth samt A2DP. Optisch gleicht das neue Modell der bisherigen KRZR-Linie, die sich an das Design der RAZR-Modelle anlehnt.

    04.04.20078 Kommentare

  1. PalmOS-Software versteht Dateiformat von Office 2007

    Mit DocumentsToGo 10 hat DataViz das erste Office-Produkt für Smartphones und PDAs auf den Markt gebracht, das mit dem neuen Dateiformat von Office 2007 klarkommt. Die Office-Suite für PalmOS ist ab sofort verfügbar und liest Word- und Excel-Dokumente, wenn das neue Office-2007-Dateiformat zum Einsatz kommt. Eine Unterstützung für OpenDocument ist hingegen nicht enthalten.

    04.04.200711 Kommentare

  2. In LGs Prada-Handy steckt AMD-Technik

    Per Pressemitteilung verkündete AMD das erste Mobiltelefon, das den Imageon-Media-Prozessor 2282 einsetzt. Demnach wird LG diesen Prozessor im Prada-Handy einsetzen. Der Chip übernimmt die Foto- sowie Videofunktionen und spielt Musikdateien ab.

    03.04.200719 Kommentare

  3. Deutlich verbesserte Klangqualität für Handytelefonate

    Der japanische Mobilfunkbetreiber NTT DoCoMo hat eine neue Technik zur Verbesserung der Klangqualität von Handytelefonaten vorgestellt. Durch Anhebung des übertragenen Frequenzspektrums wird eine Sprachqualität versprochen, als ob sich Anrufer und Angerufener im gleichen Raum befinden.

    03.04.200720 Kommentare

  1. LG: Subnotebook mit 12,1-Zoll-Display und Klavierlackgehäuse

    LG hat mit dem Z1 ein neues 12,1-Zoll-Notebook vorgestellt, das die Käufer auch optisch ansprechen soll. Der Display-Deckel ist dazu in stark glänzendem Schwarz gehalten, während die Innenseite weiß gestaltet wurde. Das Z1 ist mit Intels Core 2 Duo T7200 mit 2 GHz und 4 MByte Cache erhältlich.

    03.04.200711 Kommentare

  2. Verspiegeltes HSDPA-Handy von Sony Ericsson

    Verspiegeltes HSDPA-Handy von Sony Ericsson

    Mit dem Z750i stellt Sony Ericsson ein verspiegeltes HSDPA-Handy im Klappgehäuse vor. Es ist mit einer 2-Megapixel-Kamera und einem vollwertigen HTML-Browser mit RSS-Feeds ausgestattet. Zudem bietet das Quadband-Handy Bluetooth, ActiveSync mit Push-E-Mail-Unterstützung, zwei Displays, ein UKW-Radio und einen Musik-Player sowie einen Steckplatz für Speicherkarten.

    02.04.200718 Kommentare

  3. Micro-SD-Card mit 4 GByte von SanDisk

    Micro-SD-Card mit 4 GByte von SanDisk

    Sandisk hat eine Micro-SDHC-Karte mit 4 GByte Speicher vorgestellt. Gedacht ist die Karte zum Einsatz in Mobiltelefonen; Netzbetreiber wollen ihren Kunden noch mehr Raum zur Verfügung stellen, um Musik und andere Dateien aus dem Netz herunterzuladen. Allerdings unterstützen die meisten Handys derzeit nur Speicherkarten mit 1 oder 2 GByte Speichervolumen.

    02.04.200715 Kommentare

  4. Mandriva Linux auf Intels Classmate PC

    Mandriva Linux auf Intels Classmate PC

    Während auf dem 100-Dollar-Notebook der Organisation "One Laptop per Child" (OLPC) eine von Red Hat angepasste Linux-Version läuft, wird Intels Bildungs-Notebook "Classmate PC" mit einer Variante von Mandriva Linux ausgestattet. Der Classmate PC soll im zweiten Quartal 2007 verfügbar sein.

    02.04.20073 Kommentare

  5. Philips stellt Handy mit Batterien als Akkuersatz vor

    Philips will in Kooperation mit dem Halbleiterhersteller Techtium und dem Batterieproduzenten Energizer ein Hybrid-Handy entwickeln, das nicht nur mit dem handyeigenen Akku läuft, sondern auch normale AAA-Batterien nutzen kann. Das Modell Xenium NRG soll eine Stand-by-Zeit von etwa vier Wochen haben. Ist der Akku des Telefons erschöpft, kann der Nutzer die Betriebszeit mit einer gewöhnlichen AAA-Batterie verlängern. Techtium hat hierzu den Chip TEC103 vorgestellt, der beide Energiequellen nutzt.

    30.03.200717 Kommentare

  6. iPhone startet angeblich am 11. Juni 2007

    iPhone startet angeblich am 11. Juni 2007

    Zum Start von Apples Worldwide Developers Conference (WWDC) am 11. Juni 2007 soll auch das iPhone auf den Markt kommen, meldet CNet.

    30.03.200770 Kommentare

  7. Microsoft forscht an neuem Smartphone-Browser

    Microsoft hat mit Deepfish einen Prototypen eines neuen Browsers für Windows Mobile vorgestellt, der mehr Desktop-Komfort auf mobile Geräte bringen soll. Dazu bringt Deepfish eine Webseitenübersicht, wie sie etwa in Nokias Webbrowser zu finden ist, um sich auch auf komplexen Webseiten gut orientieren zu können.

    30.03.200722 Kommentare

  8. HDMI und Grafik: AMD macht 690G-Chipsatz mobil

    AMD hat seine bereits für Desktop-Systeme erhältlichen Chipsätze der 690-Serie nun auch für mobile Rechner vorgelegt. An den Funktionen ändert sich nichts, die integrierte Grafik kann aber beim mobilen 690G auch auf einen eigenen Speicherbereich zugreifen.

    29.03.200726 Kommentare

  9. UMTS-Musikhandy von Nokia für Fortgeschrittene

    UMTS-Musikhandy von Nokia für Fortgeschrittene

    Nach dem Nokia 5300 XpressMusic für Einsteiger kommt nun das 5700 XpressMusic für Fortgeschrittene. Dabei handelt es sich um ein UMTS-Smartphone, das es leicht machen soll, Musik aus zahlreichen Musikportalen im Internet herunterzuladen. Interessant ist die Bedienung des Mobiltelefons: Durch einfaches Drehen der Tastatureinheit kann der Nutzer zwischen Musik-Player, Kamera, Videotelefonie und allgemeinen Telefonfunktionen wechseln.

    29.03.200718 Kommentare

  10. Billighandy-Parade von Motorola mit langer Akkulaufzeit

    Billighandy-Parade von Motorola mit langer Akkulaufzeit

    Motorola hat auf der CTIA 2007 vier Einsteigerhandys vorgestellt. Sie sollen trotz günstigem Preis mit Kamera, MP3-Player und einem Radio ausgestattet sein. Die luxuriöseren unter den vier Neuvorstellungen bieten zudem Bluetooth und einen Klinkenstecker für Stereo-Headsets. Zudem will Motorola lange Akkulaufzeiten offerieren.

    29.03.20079 Kommentare

  11. Smartphone mit Barcode-Leser und GPS von Motorola

    Smartphone mit Barcode-Leser und GPS von Motorola

    Motorola hat auf der CTIA 2007 in der Gerätekategorie EDA, Kurzform von "Enterprise Digital Assistant", den MC35 vorgestellt. Das Gerät, das für Anwendungen im Unternehmsumfeld gedacht ist, kombiniert Mobiltelefon, PC, GPS, Kamera und Barcode-Lesegerät miteinander.

    29.03.20077 Kommentare

  12. Windows Mobile 6 und HSDPA für Treo 750

    Palm spendiert seinem Windows-Smartphone Treo 750 ein Update auf "Windows Mobile 6 Professional", auch HSDPA soll dem UMTS-Treo so beigebracht werden. Zudem konnte Palm einen Netzbetreiber im deutschsprachigen Raum von seinem Gerät überzeugen.

    28.03.20075 Kommentare

  13. HTC baut UMPC mit Windows Vista

    HTC baut UMPC mit Windows Vista

    HTC will ins UMPC-Geschäft einsteigen. Auf der CTIA 2007 in den USA hat der Smartphone-Hersteller mit "Shift" ein Modell aus der ultramobilen PC-Klasse gezeigt, das mit einem 7-Zoll-Bildschirm ausgestattet ist. Als Betriebssystem ist Windows Vista vorgesehen. Weiter verfügt der Mini-PC über WLAN und HSDPA. Daneben hat HTC das "Advantage X7500" präsentiert, das als Smartphone mit GPS daherkommt.

    28.03.200740 Kommentare

  14. Bluetooth 2.1 + EDR: Vereinfachtes Pairing, weniger Strom

    Die Bluetooth Special Interest Group (SIG) hat auf der CTIA Wireless 2007 Details zur kommenden Bluetooth-Spezifikation "2.1 + EDR" vorgestellt. Damit soll der Pairing-Prozess vereinfacht und der Stromverbrauch der Geräte gesenkt werden, so dass manche Geräte fünfmal länger mit einer Akkuladung auskommen sollen.

    27.03.20074 Kommentare

  15. Handy-Display mit automatischer Helligkeitsanpassung

    Handy-Display mit automatischer Helligkeitsanpassung

    Samsung hat ein 2,1-Zoll-LCD mit einer Auflösung von 320 x 240 Pixeln vorgestellt, das sich automatisch an die Helligkeit der Umgebung anpasst. Dabei soll die Anzeige die Beleuchtung so einstellen, dass auch bei grellem Sonnenlicht alle Inhalte auf dem Handybildschirm gut zu erkennen sind. Die neue LCD-Bauweise basiert auf einer Technik, die Samsung Adaptive Brightness Control (ABC) nennt.

    27.03.20078 Kommentare

  16. Neue Ein-Chip-Lösung von Samsung für Smartphones

    Neue Ein-Chip-Lösung von Samsung für Smartphones

    Im Rahmen der derzeit in Taipeh stattfindenden Konferenz "Mobile Solution Forum" hat Samsung einen neuen Baustein für kommende Smartphones vorgestellt. Das noch namenlose Paket vereint den Prozessor mit allen Funktionen mit dem Speicher des Telefons - allerdings weder auf einem Chip noch in einem gemeinsamen Gehäuse.

    27.03.20071 Kommentar

  17. Motorola kündigt neue Entwickler-Werkzeuge an

    Mit dem Motodev Studio und dem Location Services Framework hat Motorola zwei neue Werkzeuge für Entwickler angekündigt. Das Motodev Studio ist ein offenes Framework zur Anwendungsprogrammierung, das auf der Eclipse-Plattform basiert. Weiterhin soll ein Framework den Einsatz von ortsbezogenen Diensten in eigenen Anwendungen ermöglichen.

    27.03.20072 Kommentare

  18. ZenZui: Neues User-Interface für das mobile Internet

    ZenZui, eine Firmengründung von Microsoft, hat eine neue Benutzerfläche vorgestellt, die die Nutzung des mobilen Internets attraktiver machen soll. Die Idee ist einfach: Im Prinzip werden Bookmarks visualisiert. Dem Nutzer stehen hierfür bis zu 16 Kästchen zur Verfügung, in die er die für ihn wichtigen Seiten ablegt. Um sich schnell zurechtzufinden, kann er in die Kästchenansammlung jeweils hinein- und hinauszoomen. Klickt er ein Kästchen an, gelangt er auf die entsprechende Webseite.

    27.03.200717 Kommentare

  19. Walkman-Handy mit 2-Megapixel-Kamera in 14-mm-Gehäuse

    Walkman-Handy mit 2-Megapixel-Kamera in 14-mm-Gehäuse

    Mit dem W580i stellt Sony Ericsson den kleinen Bruder zum W880i vor. Auch das W580i wird mit Walkman-MP3-Player, 2-Megapixel-Kamera und Memory Stick Micro ausgeliefert. Abstriche muss der Kunde bei der Größe der Speicherkarte machen, es liegen nur noch 512 MByte bei. Weiter kommt das Handy ohne UMTS.

    27.03.200727 Kommentare

  20. Symbian 9.5 mit SQL-Datenbank angekündigt

    Symbian 9.5 mit SQL-Datenbank angekündigt

    Symbian hat das gleichnamige Smartphone-Betriebssystem in der Version 9.5 angekündigt. Neben Unterstützung für moderne CPUs und einer höheren Leistung soll das System dennoch mit niedrigeren Ansprüchen an Speicher und Batterie daherkommen. Insbesondere für Entwickler gibt es interessante Neuerungen, wie eine SQL-Datenbank und die integrierten POSIX-Bibliotheken, die die Portierung von POSIX-Applikationen auf SymbianOS erleichtern sollen.

    26.03.20076 Kommentare

  21. Autoradio mit Navigation und Festplatten-Multimediaserver

    JVC hat ein Autoradio vorgestellt, das mit dem ursprünglichen Funktionsumfang solcher Geräte nur noch wenig gemein hat. Das JVC KD-NX5000 beinhaltet eine Festplatte, auf der die Daten für die ebenfalls integrierte Navigationslösung mit dem digitalen Radio-Datendienst Traffic Message Channel gespeichert sind. Außerdem lassen sich hier Musik- und Videodateien ablegen.

    26.03.200721 Kommentare

  22. Dual-Schiebehandy mit QWERTY- und Zahlentastatur

    Dual-Schiebehandy mit QWERTY- und Zahlentastatur

    Helio hat mit Ocean ein 3G-Mobiltelefon vorgestellt, das sich nach zwei Seiten aufschieben lässt. Wird es wie ein normales Handy geöffnet, gibt es eine Zifferntastatur frei, schiebt der Nutzer es jedoch in der Breite auf, kommt eine QWERTY-Klaviatur zum Vorschein. Außerdem soll das Mobiltelefon über eine benutzerfreundliche Suchfunktion verfügen: Sobald der Anwender einen Begriff oder Kontakt auf dem Display eingibt, startet das Ocean die Suche im Adressbuch, im Nachrichtenordner oder im Web, ohne dass ein eigenes Programm dafür gestartet werden muss.

    26.03.200725 Kommentare

  23. Handy mit eingebauter Zigarettenschachtel

    In Hongkong gibt es nun das Raucherhandy. Während in Deutschland heftig diskutiert wird, wo Rauchen noch erlaubt sein soll, kommt aus Hongkong ein Mobiltelefon speziell für Nikotinsüchtige. Das Modell XYW 3838 stellt ein 24 Millimeter dickes Handy dar, das auch noch Platz für ein paar Zigaretten bietet.

    26.03.200740 Kommentare

  24. Webgesteuerter Vogelroboter soll Tauben verjagen

    Webgesteuerter Vogelroboter soll Tauben verjagen

    Die britische Firma Robop hat einen elektronischen Vogel gleichen Namens entwickelt, der Tauben vertreiben soll. Der Taubenschreck sieht aus wie ein Wanderfalke, er ahmt dessen Schrei nach und bewegt sich wie der Raubvogel. Gesteuert wird er von einem Minicomputer.

    23.03.200755 Kommentare

  25. Palm arbeitet an Geheimprojekt

    Anlässlich der Veröffentlichung der Geschäftszahlen für das dritte Quartal 2006/2007 von Palm räumte der Hersteller ein, an einer neuartigen Produktkategorie zu arbeiten. Diese neuen Produkte sollen demnach den Bereich Mobile Computing vorantreiben und weiterbringen.

    23.03.200717 Kommentare

  26. Treo läuft besser als jemals zuvor

    Einen Rekordabsatz seiner Treo-Smartphones vermeldet Palm. Im dritten Quartal seines Geschäftsjahres 2006/2007 verkaufte das Unternehmen 738.000 Treos, 30 Prozent mehr als im Vorjahr. Dabei setzte Palm insgesamt 410,5 Millionen US-Dollar um.

    23.03.20072 Kommentare

  27. Kauft Motorola Palm?

    An diesem Donnerstag soll angeblich offiziell bekannt gegeben werden, dass Motorola den Smartphone- und PDA-Hersteller Palm kaufen wird. Dies erwartet jedenfalls ein großer Aktionär von Palm, der aber nicht genannt werden will. Wie wahrscheinlich ist eine Übernahme von Palm tatsächlich?

    22.03.20075 Kommentare

  28. Telefongespräche mit Symbian-Smartphones mitschneiden

    Die finnischen Firmen Satama und Memorandum International haben den Dienst MyVoiceBasket vorgestellt, der es Besitzern von Symbian-Smartphones ermöglicht, ihre Telefongespräche aufzuzeichnen. Dazu muss der Nutzer eine Software auf seinem Mobiltelefon installieren, auf Knopfdruck wird das Gespräch per Konferenzschaltung mitgeschnitten. Alle zukünftigen UMTS-Smartphones von Nokia sollen bereits mit der Software ausgestattet sein.

    22.03.200717 Kommentare

  29. UMPC für Linux

    Der PC-Anbieter Tabletkiosk hat für April 2007 einen Ultra Mobile PC (UMPC) angekündigt, der mit Vista und XP Tablet Edition, aber auch mit openSUSE Linux laufen soll. Der winzige Rechner mit der Bezeichnung eo TufTab v7112XT arbeitet mit VIAs Prozessor C7-M ULV mit 1,2-GHz-Takt.

    22.03.20072 Kommentare

  30. Software für 100-Dollar-Notebook ist stabil

    Das Betriebssystem für das 100-Dollar-Notebook ist nun in einer stabilen Version verfügbar, gab die Organisation "One Laptop per Child" (OLPC) bekannt. Auf dem Bildungs-Notebook läuft eine von Red Hat angepasste Linux-Version mit einer speziellen Oberfläche.

    21.03.200716 Kommentare

  31. BenQ Mobile: 4.350 Gläubiger fordern 1,2 Milliarden Euro

    Vor einer Versammlung der Gläubiger von BenQ Mobile in München hat der Insolvenzverwalter Martin Prager berichtet, dass rund 4.350 Gläubiger Forderungen in Höhe von knapp 1,2 Milliarden Euro gegen die insolvente BenQ Mobile GmbH und Co OHG angemeldet haben. Der überwiegende Teil der Gläubiger sind ehemalige Mitarbeiter des Unternehmens. Den Forderungen steht derzeit ein Vermögen von gerade mal 300 Millionen Euro gegenüber.

    21.03.200724 Kommentare

  32. Dementi: Google plant kein eigenes Mobiltelefon

    Branchenkenner waren bereits stutzig über die in den vergangenen Wochen immer wieder auftretenden Gerüchte, dass Google an einem eigenen Mobiltelefon arbeiten würde. Nun hat ein Google-Mitarbeiter ein klares Dementi ausgegeben, nachdem eine andere Google-Mitarbeiterin bestätigt hatte, dass der Suchmaschinengigant an einem Mobiltelefon arbeite.

    21.03.20075 Kommentare

  33. Microsoft erklärt neue Bezeichnungen für Windows Mobile 6

    In einem Blog-Eintrag erklärt Microsoft, wie es dazu kam, dass die Varianten von Windows Mobile 6 neue Bezeichnungen erhalten haben. Vor allem die Microsoftsche Produktschöpfung "PocketPC" sorgte bei den Kunden für Verwirrung, was der Konzern mit der neuen Namensgebung abstellen will.

    21.03.200721 Kommentare

  34. Beat - Mini-Gamepad für Notebook-Spieler

    Beat - Mini-Gamepad für Notebook-Spieler

    Dicota hat auf der CeBIT 2007 mit "Beat" ein faltbares USB-Gamepad für Notebook-Spieler vorgestellt. Auf eine Vibrationsfunktion muss trotz der geringen Größe nicht verzichtet werden.

    21.03.200717 Kommentare

  35. Linux-Smartphone mit GPS aus der Schweiz

    Linux-Smartphone mit GPS aus der Schweiz

    Die Schweizer Firma ImCoSys hat auf der CeBIT 2007 ein GPS-Smartphone vorgestellt, das unter Embedded Linux läuft. Das ImCoSys-Smartphone ist mit einem OMAP-730-Prozessor von Texas Instruments ausgerüstet, der mit 200 MHz getaktet ist. Auch die weiteren technischen Daten sind nicht der allerletzte Stand: Bluetooth läuft in der Version 1.2 , WLAN wird nur für IEE802.b unterstützt.

    21.03.200724 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 218
  4. 219
  5. 220
  6. 221
  7. 222
  8. 223
  9. 224
  10. 225
  11. 226
  12. 227
  13. 228
  14. 306
Anzeige

Verwandte Themen
Project Tango, iPhone HD, Galaxy Pocket, Junior, Playstation Phone, Tethercell, Schenker, Trakdot, Galaxy Mega, Liquidmetal, Nexus 9, Galaxy Y Duos, Telekom Puls, Nokia X3, Kindle Voyage

RSS Feed
RSS FeedMobil

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige