13.936 Mobil Artikel

  1. Neue Standards für beschleunigte Handy-Grafik

    Mit dem 3D-Standard OpenGL ES soll in der neuen Version 2.0 mobilen Endgeräten wie Handys und PDAs zu neuen Möglichkeiten in Sachen 3D-Grafik verholfen werden. Das neue API unterstützt unter anderem programmierbare Shader, wie sie neuere 3D-Chips für Handys bieten. Zugleich wurde mit OpenVG auch ein Standard für beschleunigte 2D-Grafik auf Handys vorgelegt, von dem Flash und SVG profitieren sollen.

    02.08.200514 Kommentare

  1. Font-Rendering von Bitstream für Symbian

    Bitstreams Font-Engine "Font Fusion 3.0" kann nun auch mit Symbian eingesetzt werden, um die Technik für die Schriftanzeige in entsprechenden Smartphones zu nutzen. Die Bitstream-Engine wurde besonders auf den Einsatz auf mobilen Geräten hin optimiert, denen nur begrenzt viel Rechen- und Speicherkapazität zur Verfügung stehen.

    01.08.20050 Kommentare

  2. Farbige Notebooks ab 10,6-Zoll von Averatec

    Farbige Notebooks ab 10,6-Zoll von Averatec

    In dunklem Burgunderrot zeigt sich das Averatec 1050 mit seinem 10,6-Zoll-WXGA-Display, das samt optischen Laufwerk nur 1,6 kg wiegen soll. Eine Nummer größer fällt hingegen das dunkelblaue Averatec 4270 aus, dessen Display 13,6 Zoll misst.

    01.08.200520 Kommentare

Anzeige
  1. Das Handy wird zum gesellschaftlichen Kontrollapparat

    Handy-Besitzer geraten immer stärker in Erklärungsnot, falls sie per Taschentelefon nicht erreichbar sind, so dass Mobiltelefone einen entsprechenden Kontrollmechanismus ausüben. Gerade im familiären und beruflichen Umfeld komme es häufiger vor, dass sich Handy-Besitzer rechtfertigen müssen, wenn sie ihr Handy ausschalten und nicht erreichbar sind, berichtet ein Lüneburger Sozialwissenschaftler.

    01.08.200574 Kommentare

  2. Allianz Arena sendet Bluetooth-Werbung aufs Handy

    In der Allianz Arena in München bekommen die Besucher nun per Bluetooth-Hotspots Werbung direkt auf ihr Mobiltelefon geschickt. Den Anfang machen ein Video des Stadionbaus sowie Fotos der bunt leuchtenden Allianz-Arena.

    29.07.200537 Kommentare

  3. Zodiac hat ausgespielt - Tapwave stellt Verkauf ein

    Zodiac hat ausgespielt - Tapwave stellt Verkauf ein

    Der US-amerikanische Gerätehersteller Tapwave hat bekannt gegeben, den PalmOS-Spiele-PDA Zodiac mit sofortiger Wirkung nicht mehr weiter zu führen und auch keinen Support mehr für das Gerät anzubieten. Damit wird auch nichts mehr aus dem Vorhaben, den Zodiac in Deutschland auf den Markt zu bringen. Branchen-Experten hatten dem Gerät bereits zum Marktstart trotz seiner beeindruckenden Leistungsdaten nur geringe Erfolgsaussichten eingeräumt.

    28.07.20059 Kommentare

  1. Asus Pro60: Multimedia-Notebook mit Breitbild-Display

    Asus Pro60: Multimedia-Notebook mit Breitbild-Display

    Mit dem Asus Pro60 verkauft Asus erstmals ein Notebook über den Elektronikmarkt Saturn. In dem Gerät steckt ein Pentium M 730 mit 1,6 GHz und ein Color-Shine-Display im Format 16:10, das 15,4 Zoll misst und eine WXGA-Auflösung von 1.280 x 800 Pixel bietet. Der Preis soll bei 999,- Euro liegen.

    28.07.200515 Kommentare

  2. PDA-Markt schrumpft

    Weltweit schrumpfte der PDA-Markt im zweiten Quartal weiter, so dass weniger Geräte als noch ein Jahr zuvor verkauft wurden, berichten die Marktforscher von IDC. Insgesamt ging die Anzahl verkaufter Geräte im Vergleich zum Vorjahresquartal um 20,8 Prozent zurück. Die Marktführer Palm und HP mussten beide Einbußen hinnehmen.

    27.07.200517 Kommentare

  3. Neues Linux-Smartphone von Motorola mit WLAN

    Neues Linux-Smartphone von Motorola mit WLAN

    Motorola hat ein neues Linux-Smartphone angekündigt, das mit WLAN ausgestattet und in einem Klappgehäuse untergebracht ist. Das Mobiltelefon verfügt über Bluetooth, eine 1,3-Megapixel-Digitalkamera und einen Steckplatz für TransFlash-Karten. Eine intelligente Sprachsteuerung soll die Bedienung per Stimme auf einfache Weise ermöglichen.

    27.07.200515 Kommentare

  4. Neue Minimo-Version für WindowsCE mit Tabbed-Browsing

    Die Arbeiten an der Mozilla-Version Minimo für WindowsCE gehen voran. So wurde die aktuelle Version 0.007 mit einer Tabbed-Browsing-Bedienung versehen, während der Ressourcen-Verbrauch des Browsers verringert wurde, ohne dass Funktionen weggefallen sind. Derzeit steht Minimo in der Version 0.007 für WindowsCE zum Ausprobieren zum Download zur Verfügung.

    27.07.20050 Kommentare

  5. ISSAM bringt Subnotebook mit 1,55 kg

    ISSAM bringt Subnotebook mit 1,55 kg

    Mit dem Smartbook i-2100V stellt der Hildener Notebookhersteller ISSAM ein kleines und leichtes Subnotebook vor, das mit seinen 12,1-Zoll-Display nur 1,55 kg auf die Waage bringt. Angetrieben wird es von einem Pentium M 730 mit 1,6 GHz.

    27.07.20058 Kommentare

  6. Neue iBooks serienmäßig mit Bluetooth

    Neue iBooks serienmäßig mit Bluetooth

    Lange hat sich bei Apples Notebooks wenig getan, nun wartet der Hersteller mit neuen Modellen auf, die aber weiterhin mit PowerPC-G4-Prozessoren ausgestattet sind. Die CPUs laufen dabei mit bis zu 1,42 GHz und als Grafikchip kommt ein ATI Mobility Radeon 9550 zum Einsatz.

    26.07.200524 Kommentare

  7. Samsung SGH-E760 - Handy durch Bewegungen steuern

    Samsung SGH-E760 - Handy durch Bewegungen steuern

    Mit dem SGH-E760 bringt Samsung erstmals ein Handy mit der von den Koreanern entwickelten 3D-Bewegungssteuerung auf den deutschen Markt. Darüber lässt sich durch Handy-Bewegungen der eingebaute MP3-Player bedienen oder man steuert Spiele darüber. Mit passenden Bewegungen lassen auch Bilder mit der eingebauten 1,3-Megapixelkamera aufnehmen.

    26.07.200520 Kommentare

  8. Samsung: Zwei Symbian-Smartphones mit 1,3-Megapixelkamera

    Samsung: Zwei Symbian-Smartphones mit 1,3-Megapixelkamera

    Im August 2005 will Samsung zwei Smartphones mit Symbian Series 60, 1,3-Megapixeldigitalkamera und Speicherkartensteckplatz auf den Markt bringen. Während das SGH-D720 mit einem Schiebemechanismus versehen ist, steckt das SGH-D730 in einem Klappgehäuse mit zwei Displays.

    26.07.20055 Kommentare

  9. Motorola Moto Q - Dünnes WindowsCE-Smartphone mit Tastatur

    Motorola Moto Q - Dünnes WindowsCE-Smartphone mit Tastatur

    Motorola hat ein WindowsCE-Smartphone angekündigt, das 11,5 mm dünn ist, auf den Namen "Moto Q" hört und mit einer Mini-Tastatur versehen ist. Aufgrund der Mini-Tastatur soll das Motorola-Gerät vor allem die Bedürfnisse von Nutzern abdecken, die unterwegs E-Mails bearbeiten wollen.

    26.07.200514 Kommentare

  10. Samsung: Zwei Klapp-Handys mit Bluetooth und Kamera (Update)

    Samsung: Zwei Klapp-Handys mit Bluetooth und Kamera (Update)

    Samsung bietet ab sofort zwei neue Klapp-Handys an, die beide mit Bluetooth bestückt sind und über eine Digitalkamera verfügen. Während im SGH-E730 eine 1,3-Megapixel-Kamera steckt, beherbergt das preiswertere Modelle SGH-E340 nur eine VGA-Ausführung. Beide Mobiltelefone sind zudem mit zwei Displays und einem MP3-Player ausgestattet.

    26.07.20052 Kommentare

  11. RazrWire: Bluetooth-Sonnenbrille von Oakley und Motorola

    RazrWire: Bluetooth-Sonnenbrille von Oakley und Motorola

    Motorola und Oakley wollen unter dem Namen RazrWire gemeinsam eine mit Bluetooth ausgestattete Sonnenbrille auf den Markt bringen. Die Brille soll so in Verbindung mit Handys als Freisprecheinrichtung benutzt werden können.

    26.07.200524 Kommentare

  12. Motorola C390: Bluetooth-Handy für Einsteiger ohne Kamera

    Motorola C390: Bluetooth-Handy für Einsteiger ohne Kamera

    Für August 2005 kündigt Motorola ein Einsteiger-Handy ohne Digitalkamera an, das dafür bereits mit Bluetooth-Technik bestückt ist, um etwa Bluetooth-Headsets oder anderes kompatibles Zubehör damit zu verwenden. Bislang ist die Bluetooth-Funktion meist auf Mobiltelefone aus der entsprechend teuren Mittel- oder Oberklasse beschränkt.

    25.07.200511 Kommentare

  13. Toshiba Satellite Pro L10: Notebook ohne Spielereien

    Mit dem Satellite Pro L10 bietet Toshiba ein eher für den geschäftlichen Bereich konzipiertes Notebook mit Intel Pentium M Prozessor 735 an, der mit 1,70 GHz getaktet und mit 400 MHz Front Side Bus ausgestattet ist.

    25.07.20056 Kommentare

  14. Tecra A5: Toshiba mit neuen Business-Notebooks

    Mit seiner neuen Notebook-Serie Tecra A5 richtet sich Toshiba vor allem an viel reisende Geschäftsleute in kleinen und mittleren Unternehmen. Die neue Business-Notebook-Reihe wartet zunächst mit zwei leichten, kompakt und in dezenten Grautönen gehalten Modellvarianten auf.

    25.07.20052 Kommentare

  15. Wacom stellt elektronischen Stift für PDAs vor

    Der Grafiktablett-Hersteller Wacom hat seine Technik für kabel- und batterielose elektronische Stifte deutlich schrumpfen können und will sie nun unter dem Namen "Wacom Penabled" bzw. in Form des "Super Slim Pen" auch Herstellern von PDAs, Smartphones und Spiele-Handhelds anbieten. Anders als bei der Stifteingabe auf Touch-Panels soll sich mit Wacoms induktivem Verfahren eine höhere Auflösung und Genauigkeit erzielen lassen.

    21.07.20057 Kommentare

  16. Fujitsu-Siemens-Notebook mit 12,5 Stunden Laufzeit

    Fujitsu Siemens Computers bringt mit dem Lifebook C1320 ein Notebook auf den Markt, das besonders für Firmenkunden konzipiert wurde. Ausgestattet mit Intel Pentium M Prozessoren - mit 1,73 GHz bis 2,13 GHz - sowie dem Chipsatz Intel 915GM wird es wahlweise mit einem 15-Zoll- Display im Normalformat oder mit 15,4-Zoll- Breitbild-Displays ausgeliefert.

    21.07.200529 Kommentare

  17. Marvell will WLAN-Handys zu Langläufern machen

    Mit seiner in 90-nm-Technik gefertigten WLAN-Einzelchip-Lösung 88W8686 will Marvell besonders langlaufende WLAN-fähige Mobilgeräte ermöglichen. Dafür soll laut Hersteller eine sehr niedrige Leistungsaufnahme von unter 400 mW sorgen.

    20.07.20055 Kommentare

  18. Philips stellt TV-Tuner für portable Mediaplayer vor

    Für tragbare Multimedia-Abspielgeräte und PDAs hat Philips nun einen besonders kompakten DVB-T-Empfänger vorgestellt. Das 5,3 cm lange, 3 cm breite und laut Philips "extrem flache" Tuner-Modul kann von Geräteherstellern in eigene Produkte integriert werden.

    20.07.20053 Kommentare

  19. E-Plus verkauft PalmOS-Smartphone Treo 650 nur online

    E-Plus verkauft PalmOS-Smartphone Treo 650 nur online

    Nachdem das PalmOS-Smartphone Treo 650 bereits vor einigen Tagen im Online-Shop von E-Plus samt Preisen aufgetaucht ist, wurde das Gerät nun offiziell von dem Düsseldorfer Netzbetreiber angekündigt. Demnach bietet E-Plus den Treo 650 vorerst ausschließlich über den eigenen Online-Shop an, wo das Gerät nun bestellt werden kann. In den E-Plus-Filialen wird es den Treo 650 zunächst also nicht geben.

    19.07.200520 Kommentare

  20. Endlich Preise für HPs iPAQ-Smartphone

    Endlich Preise für HPs iPAQ-Smartphone

    Mehr als drei Monate nach der zweiten Ankündigung von HP zu einem neuen iPAQ-Smartphone hat der Hersteller nun endlich Preise für die Geräte genannt. Wie bereits bekannt, wird HP das iPAQ-Smartphone wahlweise mit und ohne Digitalkamera anbieten, was sich dann auch im Preis niederschlägt.

    19.07.200515 Kommentare

  21. Der Ruf der Wildnis? Vögel zwitschern Handyklingeltöne

    Der Ruf der Wildnis? Vögel zwitschern Handyklingeltöne

    Laut Beobachtungen von Mitarbeitern des Naturschutzbundes (NABU) imitieren in freier Wildbahn lebende Vögel immer öfter die Klingeltöne von Mobiltelefonen. Vor allem Dohle, Star und Eichelhäher sollen die Handyklingeltöne mittlerweile so gut imitieren, dass sogar Vogelexperten der akustischen Täuschung erliegen würden.

    18.07.200567 Kommentare

  22. Siemens CX75 mit MP3-Player und Speicherkartensteckplatz

    Siemens CX75 mit MP3-Player und Speicherkartensteckplatz

    Das zur CeBIT 2005 vorgestellte Siemens-Handy CX75 mit MP3-Player, 1,3-Megapixelkamera und Push-to-Talk-Funktion ist nach Herstellerangaben ab sofort im Handel verfügbar. Das Tri-Band-Mobiltelefon lässt sich über einen Steckplatz für RS-MMC um Speicher ergänzen und unterstützt Bluetooth.

    18.07.200523 Kommentare

  23. Freisprecheinrichtungen schützen nicht vor Unfällen

    Aus einer australischen Studie geht hervor, dass das Telefonieren im Auto auch bei Verwendung einer Freisprecheinrichtung riskant bleibt. Unabhängig davon, ob man freihändig telefoniert oder nicht, erhöht sich die Wahrscheinlichkeit eines Unfalls um das Vierfache.

    18.07.200539 Kommentare

  24. Notebook mit VIAs C3 für 499,- Euro

    Mit dem smartbook i-1000C stellt ISSAM ein Notebook auf Basis von VIAs C3-Prozessor mit "Nehemiah-Kern" vor. Das zielt mit einem Preis von unter 500,- Euro auf preisbewusste Anwender und Einsteiger ab.

    14.07.200564 Kommentare

  25. Das Ende von palmOne

    Das Ende von palmOne

    Mit dem heutigen 14. Juli 2005 ist palmOne Geschichte. Der PDA- und Smartphone-Hersteller trägt wieder seinen früheren Namen Palm, was bereits vor einigen Wochen angekündigt wurde. Zugleich stellt das Unternehmen ein überarbeitetes Logo vor und gibt bekannt, dass das Stammhaus in den USA einen neuen Firmensitz bezogen hat.

    14.07.200518 Kommentare

  26. E-Plus: Preise für PalmOS-Smartphone Treo 650 mit Vertrag

    E-Plus: Preise für PalmOS-Smartphone Treo 650 mit Vertrag

    Nach mehr als vier Monaten Wartezeit verrät E-Plus erstmals Preise für den Treo 650 in Verbindung mit einem E-Plus-Mobilfunkvertrag. Je nach Vertrag kostet das PalmOS-Smartphone bei E-Plus dann zwischen 199,90 Euro und 499,90 Euro. Auch wenn noch keine Bestellung möglich ist, soll dies in Kürze folgen.

    13.07.200517 Kommentare

  27. Handy-Strahlung: Mehr Infos vom Bundesamt für Strahlenschutz

    Mit einer wissensbasierten Literaturdatenbank über "die Einwirkungen elektromagnetischer Felder auf den Organismus und auf Implantate" informieren nun das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) und das Forschungszentrum für Elektro-Magnetische Umweltverträglichkeit (femu) der Technischen Hochschule Aachen. Für Interessenten soll damit ein kostenloser Zugriff auf umfangreiche Informationen zum Thema Mobilfunk möglich werden.

    13.07.20050 Kommentare

  28. Motorolas Linux-Smartphone kommt nach Deutschland

    Motorolas Linux-Smartphone kommt nach Deutschland

    Das Linux-Smartphone A780 bringt Motorola im August 2005 auch auf den deutschen Markt und bietet damit erstmals ein Linux-Smartphone in Deutschland an. Das in einem Klappgehäuse steckende Linux-Smartphone wird über einen Touchscreen oder wahlweise per Handy-Tastatur gesteuert. Das Smartphone bietet Bluetooth, EDGE-Unterstützung, einen integrierten GPS-Empfänger, Quad-Band-Technik, Digitalkamera, Web-Browser, E-Mail-Client und MP3-Player.

    13.07.200537 Kommentare

  29. Infineon auf dem Weg zum Billig-Handy mit AAA-Akkus

    Am Rennen um die günstigsten Handy-Chips beteiligt sich nun auch Infineon - das Unternehmen will die Produktionskosten für Mobiltelefone mit seinen eigenen Chips unter 20 US-Dollar drücken. "Etwa 3,5 Milliarden Menschen leben heute in Gebieten mit Mobilfunkabdeckung, können sich aber kein eigenes Handy leisten", so Infineon - und hofft wie die Konkurrenz darauf, diesen Markt bedienen zu können.

    13.07.200526 Kommentare

  30. Opera 8 für Symbian-Smartphones erhältlich

    Opera 8 für Symbian-Smartphones erhältlich

    Für Symbian-Smartphones mit Series 60 steht ab sofort der Web-Browser Opera in der Version 8 zum Download bereit. Die Symbian-Ausführung des Browsers basiert auf der gleichen Rendering-Engine wie die Desktop-Version von Opera 8 und unterstützt neben JavaScript auch DOM.

    13.07.20053 Kommentare

  31. Medizinischer Armband-Sensor funkt Daten zur Klinik

    Medizinischer Armband-Sensor funkt Daten zur Klinik

    Mit einem am Handgelenk getragenen medizinischen Überwachungsgerät des israelischen Unternehmens Tadiran Spectralink sollen sich Vitalwerte eines Patienten per Funkmodul bei Bedarf an ein medizinisches Zentrum senden lassen. Der "MDKeeper" ist zwar größer als eine Armbanduhr, soll aber im Gegenzug die Lebensqualität von chronisch Kranken, Risikopatienten und älteren Menschen verbessern.

    12.07.20056 Kommentare

  32. Push-to-Talk-Client für Symbian-Smartphones

    Jamba bietet Besitzern verschiedener Symbian-Smartphones ab sofort die Möglichkeit, einen Push-to-Talk-Client zu installieren, um entsprechende Smartphones nachträglich mit der Walkie-Talkie-Funktion auszustatten. Die Software eignet sich für Symbian-Smartphones mit Series 60 sowie UIQ.

    12.07.200510 Kommentare

  33. Panasonic-Handy mit 1,3-Megapixel-Kamera

    Panasonic-Handy mit 1,3-Megapixel-Kamera

    Panasonic bietet ab sofort mit dem VS3 ein Tri-Band-Handy an, das eine 1,3-Megapixel-Kamera samt TFT-Display mit 16,7 Millionen darstellbaren Farben umfasst. Die im Klapp-Handy untergebrachte CMOS-Digitalkamera weist zudem ein 4faches Digitalzoom auf und kann neben Fotos auch Videoclips aufnehmen.

    12.07.20059 Kommentare

  34. Freeware macht Bluetooth-Handy fit für Skype-Nutzung

    Mit EpyxMobile steht ab sofort eine Handy-Freeware bereit, die ein Bluetooth-kompatibles Mobiltelefon zu einem Skype-Telefon macht, um so via Bluetooth-Verbindung über die Internettelefonie-Software Skype zu telefonieren. Verwendet man zusätzlich ein zweites Mobiltelefon mit separatem Mobilfunkvertrag, kann Skype mit Hilfe der Software auch unterwegs ohne PC oder Laptop verwendet werden.

    12.07.200512 Kommentare

  35. Hybride PC-Card für analogen und digitalen Fernsehempfang

    Wer viel unterwegs ist, will unter Umständen eine mobile Lösung für den Fernsehempfang nutzen, die sowohl analoge als auch digitale terrestrische TV-Signale aufs Notebook bringen kann. Für diesen Zweck bietet AVerMedia das Produkt "AVerTV Hybrid+FM Cardbus" an, das als PC-Card den Empfang der Sendungen vom Notebook aus ermöglicht.

    12.07.20056 Kommentare

  36. Widerstandsfähiges DECT-Telefon für schmutzige Umgebungen

    Widerstandsfähiges DECT-Telefon für schmutzige Umgebungen

    Wer sein Telefon schon immer mal wutschnaubend in den Dreck werfen wollte, bekommt mit dem DECT 4000R von Audioline die Gelegenheit, dies ungestraft machen zu können. Das DECT-Telefon ist nach Angaben des Herstellers nämlich spritzwasserfest und schmutzbeständig.

    11.07.20058 Kommentare

  37. Siemens plant UMTS-Handy mit Schiebemechanismus

    Siemens plant UMTS-Handy mit Schiebemechanismus

    Wie Siemens mitteilt, arbeitet das Unternehmen derzeit an einem UMTS-Handy, das mit einem Schiebemechanismus daherkommt und ein entsprechend kompaktes Gehäuse verspricht. Ein erstes Skizzenfoto hat der Hersteller bereits veröffentlicht, um einen Eindruck von dem Gerät zu erhalten.

    11.07.200526 Kommentare

  38. E-Plus: Privatkundentarif für BlackBerry

    Nach T-Mobile und zuletzt Vodafone bietet nun auch E-Plus BlackBerry-Funktionen speziell für Privatpersonen sowie kleine und mittlere Unternehmen an, so dass BlackBerry-Kunden keine entsprechenden BlackBerry-Server betreiben müssen. Für die mobile E-Mail-Nutzung bietet E-Plus ab sofort ein Inklusivvolumen von 5 MByte zum Preis von 17,40 Euro an.

    11.07.200526 Kommentare

  39. Tablet-PC im Taschenbuchformat (Update)

    Tablet-PC im Taschenbuchformat (Update)

    Motion Computing stellt einen Tablet-PC im Taschenbuch-Format vor, der mit Windows XP Tablet PC Edition 2005 arbeitet und auf Intels Centrino-Chips basiert, wobei ein Pentium M in der Ultra-Low-Voltage-Version zum Einsatz kommt. Der LS800 wiegt mit 8,4-Zoll-Display nur knapp 1 kg und ist rund 2,5 cm dick.

    07.07.200514 Kommentare

  40. LG Electronics bringt PalmOS-Smartphones

    Wie PalmSource, der Entwickler und Anbieter von PalmOS, bekannt gab, konnte das Unternehmen mit LG Electronics einen neuen Lizenznehmer gewinnen. LG Electronics ist seit ein paar Jahren unter anderem im Handy-Geschäft aktiv und will offenbar bald Smartphones mit PalmOS auf den Markt bringen.

    06.07.20054 Kommentare

  41. Siemens' BlackBerry-Handy SK65 mit Holzverzierung (Update)

    Siemens' BlackBerry-Handy SK65 mit Holzverzierung (Update)

    Noch in diesem Monat bringt Siemens eine limitierte Spezialversion des BlackBerry-Handys SK65 auf den Markt. Das mit einer Mini-Tastatur versehene Mobiltelefon Limited Edition SK65 Burlwood wird dann mit Außenhüllen bestückt, die aus dem Wurzelknollenholz des Thuya-Baumes bestehen. Die technischen Daten entsprechen ansonsten dem herkömmlichen SK65-Modell.

    06.07.200530 Kommentare

  42. Fujitsu verbessert Brennstoffzelle

    Fujitsu hat zusammen mit NTT DoCoMo eine neue Brennstoffzelle zum Aufladen von Handy-Akkus entwickelt, die mit hoch konzentriertem Methanol betrieben werden kann. Bei gleicher Brennstoffmenge soll die neue Brennstoffzelle so deutlich mehr Energie erzeugen können.

    06.07.20059 Kommentare

  43. Push-to-Talk-Clients von Motorola für Symbian-Smartphones

    Netzbetreibern bietet Motorola ab sofort Push-to-Talk-Clients für Symbian-Smartphones mit Series 60 oder UIQ an, um entsprechende Geräte nachträglich mit der Walkie-Talkie-Funktion versehen zu können. Damit will Motorola die Kosten verringern und Zeit verkürzen, bestehende Geräte um Push-to-Talk-Funktionen zu erweitern.

    05.07.20053 Kommentare

  44. Googles Landkartendaten und Satellitenfotos für Java-Handys

    Die kostenlose Java-Software "Mobile GMaps" bringt die Landkartendaten von Googles Map-Dienst auf zahlreiche Java-Handys, um diese unterwegs bequem einsehen zu können. Neben den Landkartendaten lassen sich darüber auch die von Google angebotenen Satellitenbilder anzeigen. Die betreffenden Daten ruft man über eine mobile Internetverbindung ab.

    05.07.200513 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 218
  4. 219
  5. 220
  6. 221
  7. 222
  8. 223
  9. 224
  10. 225
  11. 226
  12. 227
  13. 228
  14. 279
Anzeige

Verwandte Themen
Gamepad, Nexus Prime, AppleWatch, Galaxy Note 8.0, Cybershot-Handy, Bookeen, Project Tango, Palmpad, ElitePad, Asha, Fire Phone, A4WP, Blackberry6, Allview, Nexus 9

RSS Feed
RSS FeedMobil

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de