Abo Login

14.637 Mobil Artikel

  1. VIA hofft auf Ultra Mobile PCs

    VIA hofft auf Ultra Mobile PCs

    Als Microsoft und Partner auf der CeBIT 2006 mit ersten Ultra Mobile PCs (UMPC) alias "Origami" aufwarteten, zeigte VIA im Windschatten davon ein ähnlich kompaktes Windows-System eines Partners. VIA hat bereits bei stationären Kleinst-PCs sehr früh mitgemischt, will auch bei UMPCs dabei sein und stellte dafür nun einen kompakten Chipsatz vor.

    06.07.200625 Kommentare

  1. Tour de France mit Leidensdaten auf Google Maps

    Tour de France mit Leidensdaten auf Google Maps

    Auch wenn alle Topstars für die Tour de France nicht dabei sind - die Tour geht weiter. Radsportfreunde können dank einer Datenkollage mit Hilfe von Google Maps und den Biodaten der Fahrer der Tour de France das Radrennen live am Rechner verfolgen. Möglich machen dies die Partner Ubilabs und SRM.

    06.07.200622 Kommentare

  2. Für Maler und Metzger: Handyschutz in Extremsituationen

    Für Maler und Metzger: Handyschutz in Extremsituationen

    Die niederländische Firma Innovalife beschützt Handys auf ganz besondere Weise vor Wasser und Schmutz - und zwar mit einem Gummiüberzug für Mobiltelefone. Manch einer würde von Schutzkondom sprechen. Zielgruppe des Produkts sind vor allem Maler und Metzger.

    06.07.200668 Kommentare

Anzeige
  1. Update für Microsofts ActiveSync

    Microsoft lässt der Synchronisationssoftware ActiveSync ein Update angedeihen und behebt einige Programmfehler. Mit ActiveSync 4.2 soll die Synchronisation mit Outlook nochmals verbessert werden und der Datenabgleich verschiedener WindowsCE-Geräte mit einem PC macht nun nach Herstellerangaben weniger Schwierigkeiten.

    06.07.200623 Kommentare

  2. Big Brother: Videoüberwachung per Handy

    Big Brother: Videoüberwachung per Handy

    Die rumänische Firma Cratima hat Videoüberwachung via Handy vorgestellt. 3rdeye überträgt von einer Videokamera aufgezeichnete Bilder in Echtzeit über einen Server aufs Handy. Die Übertragung erfolgt über GPRS. Typische Einsatzgebiete: Orte der Ruhe, wie das verlassene eigene Heim, ein Kinderzimmer mit schlafendem Nachwuchs, ein Büro oder ein Laden nach Ende der Geschäftszeiten.

    06.07.200619 Kommentare

  3. Interesse an mobiler Internet- und TV-Nutzung wächst

    Rund die Hälfte (48 Prozent) der Internetnutzer in Deutschland sind mit einem Breitbandanschluss versorgt - gegenüber 2005 sind dies 12 Prozentpunkte mehr. Praktisch die gleiche Anzahl (50 Prozent) nutzen eine Flatrate, während es 2005 nur 18 Prozent aller Nutzer waren. Dies sind Ergebnisse der ARD/ZDF-Online-Studie 2006, die die ARD/ZDF-Medienkommission in Auftrag gegeben hat.

    06.07.20066 Kommentare

  1. Asus: Leichtes 12-Zoll-Notebook mit Core Duo

    Asus: Leichtes 12-Zoll-Notebook mit Core Duo

    Statt immer schickerer Widescreen-Notebooks für den privaten Einsatz kommt von Asus jetzt wieder ein besonders kompakter Rechner auf den Markt, der mit seinem 4:3-Display aufs Arbeiten und nicht zum Filme-Gucken ausgelegt ist. Das Subnotebook wiegt nur 1,43 Kilogramm und ist dennoch üppig ausgestattet.

    05.07.200666 Kommentare

  2. LG KG320S: Scheckkartengroßes Handy in Schwarz-Weiß

    LG KG320S: Scheckkartengroßes Handy in Schwarz-Weiß

    Im Vorfeld der Internationalen Funkausstellung (IFA) 2006 in Berlin hat LG ein weiteres Handy vorgestellt: Das KG320S kommt als scheckkartengroßes Mobiltelefon mit Schwarz-Weiß-Malerei daher. Tastenfeld und Display bilden eine Ebene in Schwarz; die flachen Tasten leuchten bei der Bedienung in Weiß.

    05.07.200632 Kommentare

  3. Windows-Mobile-Smartphone mit Mini-Tastatur und VGA-Display

    Windows-Mobile-Smartphone mit Mini-Tastatur und VGA-Display

    Sharp hat in Japan ein Windows-Mobile-Gerät vorgestellt und verstärkt damit sein Engagement im Smartphone-Markt. Die Japaner sind bereits seit längerem im verwandten PDA-Segment tätig, setzen dort aber vornehmlich auf Linux. Das neu vorgestellte Smartphone W-Zero3 [es] besitzt eine ausklappbare Mini-Tastatur, ein Display mit VGA-Auflösung und einen Steckplatz für mini-SD-Cards sowie eine 1,3-Megapixel-Kamera.

    05.07.200629 Kommentare

  1. Jabra BT325s: Stereo-Ohrhörer küsst Headset

    Jabra BT325s: Stereo-Ohrhörer küsst Headset

    Jabra hat mit dem BT325s ein Gerät konzipiert, das Bluetooth-Headset und schnurgebundener Ohrhörer in einem ist. Damit lassen sich drahtlos per Bluetooth Telefonate führen und schnurgebunden kann ein mobiler Musik-Player an den Ohrhörer angedockt werden.

    05.07.20064 Kommentare

  2. Sonys Carbon-Notebook mit 1,25 kg kommt nach Deutschland

    Sonys Carbon-Notebook mit 1,25 kg kommt nach Deutschland

    Das bereits in Japan angekündigte Subnotebook "TX3" von Sony kommt Anfang August 2006 auch auf den deutschen Markt. Gegenüber der Nippon-Variante wurde jedoch der Prozessor abgespeckt, die geringe Größe und die dafür sehr langen Akkulaufzeiten will Sony jedoch erhalten.

    04.07.200646 Kommentare

  3. Samsungs dünnes Windows-Mobile-Smartphone mit Mini-Tastatur

    Samsungs dünnes Windows-Mobile-Smartphone mit Mini-Tastatur

    Das im Februar 2006 vorgestellte Windows-Mobile-Smartphone SGH-i320 von Samsung wurde nun für den europäischen Markt angekündigt. Das beachtlich dünne 11,5 mm und 95 Gramm leichte Smartphone soll durch kompakte Maße überzeugen. In seinem Innern stecken außer einer QWERTY-Tastatur eine 1,3-Megapixel-Kamera, ein Speicherkartensteckplatz sowie Bluetooth. Damit greift der Trend zu flachen Mobiltelefonen auch auf den Smartphone-Markt über.

    04.07.200622 Kommentare

  1. SMS-Zentrale für Blinde

    SMS-Zentrale für Blinde

    Samsung hat mit dem Touch Messenger ein mobiles SMS-Gerät für blinde Menschen vorgestellt. Das noch in Entwicklung befindliche Gerät gestattet Blinden, Textnachrichten nicht nur zu versenden, sondern über ein spezielles Display auch zu lesen. Für das Gerät hat Samsung bereits einen Designpreis erhalten.

    04.07.200613 Kommentare

  2. Der schleichende Abgang von Palms Treo 650

    Der schleichende Abgang von Palms Treo 650

    Palm wird keine Modelle des Treo 650 mehr an Distributoren und Großhändler in Europa liefern. Das PalmOS-Smartphone enthält Schadstoffe, die oberhalb der Grenzwerte gemäß der europäischen RoHS-Verordnung liegen, so dass das Smartphone nicht mehr importiert werden darf. Die Lagerbestände des Treo 650 sollen noch bis zum Jahresende 2006 reichen.

    03.07.20063 Kommentare

  3. Videobrille iTheater: Großes Kino für den iPod Video

    Videobrille iTheater: Großes Kino für den iPod Video

    Der japanische Anbieter Mikimoto Beans hat dem iPod mit iTheater ein bisschen Kino-Feeling spendiert. Das Zubehör besteht aus einem Konverter und einer Brille mit zwei OLED-Displays und erzeugt damit das Gefühl einer Großbildleinwand.

    03.07.200634 Kommentare

  1. Nokia 770: OS 2006 mit Google Talk erschienen

    Nach einer ersten Beta-Version von Maemo 2.0 und dem darauf basierenden "Internet Tablet OS 2006" hat Nokia nun die nächste Generation seines Linux-Betriebssystems für das Internet-Tablet Nokia 770 veröffentlicht, mit dabei auch der VoIP-fähige Instant Messenger Google Talk.

    03.07.200618 Kommentare

  2. Handy-Armbanduhr, zum Diktat bitte

    Handy-Armbanduhr, zum Diktat bitte

    SMS Technology hat eine Armbanduhr entwickelt, die auch als Handy dient. Die m300 soll lediglich so groß sein wie eine gewöhnliche Herrenuhr und trotzdem Platz für eine SIM-Card, ein eingebautes Mikrofon und Lautsprecher bieten.

    03.07.200618 Kommentare

  3. Handy-Videoprojektor in Größe einer Streichholzschachtel

    Handy-Videoprojektor in Größe einer Streichholzschachtel

    Die Firma Explay entwickelt bereits seit 2005 einen winzigen Laser-Projektor, der vor allem für mobile Geräte gedacht ist. Jetzt meldet das Unternehmen, sein Bildwerferchen sei bereits mit zahlreichen Handys und Mediaplayern getestet worden, nennt aber weder Kunden noch einen Termin für die Markteinführung.

    30.06.200636 Kommentare

  4. Gefahren von BlackBerrys Push-E-Mail

    Gefahren von BlackBerrys Push-E-Mail

    Nützliche Errungenschaften weisen oft ihre Schattenseiten auf. Dies gilt auch für die mobile E-Mail-Maschine BlackBerry von Research In Motion (RIM). Die ständige Erreichbarkeit per E-Mail setze Mitarbeiter in Firmen stark unter Druck, so das Wirtschaftsmagazin CIO. Doch nicht nur im Job, auch im Privatleben können Push-E-Mails nachhaltig stören.

    30.06.20068 Kommentare

  5. Kinder-Handy mit SOS-Knopf

    Kinder-Handy mit SOS-Knopf

    Der japanische Mobiltelefon-Hersteller Willcom hat ein buntes Handy mit dem kinderfreundlichen Namen Nico (WS005IN ) vorgestellt, das für 7- bis 11-Jährige konzipiert ist. Es besitzt weder eine Kamera noch verfügt es über einen Internetbrowser. Handyspiele dagegen sollen laufen. Und auch ein SOS-Knopf ist eingebaut.

    29.06.200638 Kommentare

  6. Kuli mit MP3-Player, Radio und Diktiergerät

    Kuli mit MP3-Player, Radio und Diktiergerät

    MP3-Player haben es zunehmend schwer, sich gegen Handys mit eingebautem Musikabspieler durchzusetzen. Daher muss sich die Branche etwas einfallen lassen. Ein Hongkonger Anbieter setzt auf handliche Player in Stiftform. Der Kuli mit 512 MByte Flash-Speicher spielt Songs ab, kann natürlich zum Schreiben genutzt werden und ist außerdem mit Radio und Diktiergerät versehen.

    29.06.200644 Kommentare

  7. Mobile Suche: Software von Nokia mit Zukunftspotenzial

    Das Örtliche und Nokia kooperieren bei der Suche nach Adressen und Telefonnummern. Nokia bietet Smartphone-Besitzern ein Programm namens Mobile Suche an, das Kontakte direkt in "Das Örtliche" ausfindig macht. Neben der gewohnten Anfrage nach Name oder Institution kann sich der Nutzer die gefundene Adresse auch auf einer Karte anschauen. Für die nächste Ausbaustufe ist eine umgebungsbezogene Suche via GPS geplant.

    29.06.20060 Kommentare

  8. Patentstreit: Palm zahlt 22,5 Millionen US-Dollar an Xerox

    Nachdem im Juni 2006 der Patentrechtsstreit zwischen Palm und Xerox in eine neue Runde ging, haben sich die beiden Kontrahenten außergerichtlich geeinigt. Palm lizenziert drei Xerox-Patente einschließlich des Unistrokes-Patents und zahlt dafür 22,5 Millionen US-Dollar an Xerox.

    28.06.20061 Kommentar

  9. Ausfallraten von PCs sinken, Notebooks immer noch anfällig

    Einer Studie der Marktforscher von Gartner zufolge werden PCs immer zuverlässiger. Während das Risiko eines Hardwareschadens bei Desktop-Rechnern gering ist, müssen sich aber über ein Viertel der Besitzer eines älteren Notebooks auf eine Reparatur einstellen.

    28.06.200614 Kommentare

  10. Diebstahlschutz fürs Smartphone

    Das indische Unternehmen Micro Technologies hat ein Tracking-System entwickelt, das geklaute Smartphones aufspüren soll. Ein passendes Programm wird für die Smartphone-Plattformen Symbian Series 60 sowie Windows Mobile angeboten, das detektivisch zu arbeiten beginnt, sobald der Dieb die SIM-Karte aus dem Smartphone entfernt.

    28.06.200610 Kommentare

  11. Nokia klagt wegen Handy-Plagiat

    Nokia klagt wegen Handy-Plagiat

    Nokia hat in Peking Klage gegen zwei Firmen eingereicht, die Nokia-Mobiltelefone kopiert und verkauft haben sollen. Betroffen ist vor allem das Modell 7260, welches vom Design her jenseits normaler Handymodelle liegt.

    28.06.20066 Kommentare

  12. Klavierlack-Notebook mit Intel Core Duo und ATI Radeon X1600

    LG hat eine im besonders auffälligen Design gehaltene Notebook-Serie vorgestellt, die mit Breitbild-Displays im 15,4-Zoll-Format mit 1.680 x 1.050 Pixeln Auflösung ausgestattet ist. Die Gehäuse der S1-Modellreihe sind mit einer klavierlackartigen Oberfläche verziert, die außen glänzend schwarz und innen weiß ist.

    28.06.200617 Kommentare

  13. Sonys UMPCs kommen auch mit Solid State Discs

    Sonys UMPCs kommen auch mit Solid State Discs

    Um Ultra Mobile PCs (UMPCs) besonders leicht, ausdauernder und gleichzeitig sogar schneller zu machen, setzt nach Samsung nun auch Sony auf Solid State Discs (SSDs) als Festplattenersatz. Dafür ist beim in zwei Ausführungen angebotenen UMPC UX90 allerdings auch die Speicherkapazität nur etwa halb so groß wie beim mit Festplatte bestückten Vorgänger aus dem Mai 2006.

    27.06.200617 Kommentare

  14. Kürzlich vorgestellt und nun zu haben: RIMs BlackBerry 8707v

    Kürzlich vorgestellt und nun zu haben: RIMs BlackBerry 8707v

    Ende Mai 2006 hatte Research In Motion (RIM) mit Vodafone ein neues Modell aus der BlackBerry-Familie vorgestellt, doch wann es in den Handel kommen sollte, stand noch nicht fest. Überraschend schnell scheinen nun alle Tests abgeschlossen zu sein, so dass der BlackBerry 8707v ab sofort erhältlich ist. Das UMTS-Gerät kann als drahtloses Notebook-Modem genutzt werden. Die dafür notwendige Treiber-Software ist jedoch erst in Kürze verfügbar.

    27.06.20065 Kommentare

  15. PalmOS als Open Source in der Mache

    Der in der Sega-CD-Welt bekannte Entwickler "Mask of Destiny" arbeitet derzeit an einer Open-Source-Variante von PalmOS und sucht noch Mitstreiter für sein Projekt. Mit einer Open-Source-Variante will er vor allem eine Alternative zum kommenden PalmOS bieten, das als Unterbau auf Linux setzen wird.

    27.06.20068 Kommentare

  16. Google per Handy: Gmail, News-Suche und anpassbare Homepage

    Google per Handy: Gmail, News-Suche und anpassbare Homepage

    Mit einem Schlag hat Google drei seiner Dienste auch für den deutschen Markt auf das Mobiltelefon gebracht. Über eine angepasste Oberfläche lassen sich nun Gmail-Konten auf dem Handy verwalten und die personalisierte Startseite sowie die News-Suche kann der Mobiltelefonnutzer unterwegs nutzen. Damit will Google wie im Desktop-Bereich auch auf dem Mobiltelefon zur Nummer eins bei der Internetsuche werden.

    27.06.20064 Kommentare

  17. Billiger handyfonieren: Internet-Telefonie mit dem Nokia E60

    Billiger handyfonieren: Internet-Telefonie mit dem Nokia E60

    Eteleon lockt Kunden mit dem Nokia E60 und der Möglichkeit, Handytelefonate per Internet zu führen. Mit Hilfe von Voice over IP sollen die Kunden via WLAN in die weite Welt hinaus anrufen können. Der WLAN-Service ist voreingestellt, mit dem dazugehörigen Mobilfunktarif von eteleon kann der Kunde über das Internet lostelefonieren - allerdings nicht völlig kostenlos.

    27.06.200610 Kommentare

  18. Ein Blick in die Glaskugel: Nokias Handys im Jahr 2015

    Ein Blick in die Glaskugel: Nokias Handys im Jahr 2015

    Nokia rief Studenten auf, Mobiltelefone der nächsten Generation zu gestalten. 25 Studenten des Londoner Central Saint Martins College of Art and Design sollten bei der Gestaltung berücksichtigen, wie die Menschheit wohl 2015 leben würde. Die Herausforderung für die Studenten bestand darin, nicht nur ein funktionales Gerät zu entwickeln, sondern soziale Verhaltens-Trends und die technologischen Veränderungen der nächsten zehn Jahre in die Entwürfe mit einfließen zu lassen.

    26.06.200660 Kommentare

  19. Mediaplayer mit Festplatte und eingebauter GPS-Navigation

    Der koreanische Hersteller Sitec Systems hat mit dem Centrix MVP150 einen Medienplayer vorgestellt, der auf WindowsCE-Basis läuft und neben einem hochauflösenden 4-Zoll-Display sowie einer großen Videoformatauswahl auch durch ein eingebautes GPS-Navigationssystem glänzt.

    23.06.200614 Kommentare

  20. BenQ mit kleinem Notebook für Geschäftsanwender

    Mit dem Joybook S73G hat BenQ ein 14,1-Zoll-Notebook mit Breitbild-Display speziell für den Geschäftsanwender vorgestellt. Das Display bietet eine Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln.

    23.06.200618 Kommentare

  21. Fujitsu: Notebook mit Touchscreen ohne Drehdisplay

    Mit dem LifeBook B6210 hat Fujitsu ein besonders leichtes Notebook mit 12,1 Zoll großem Bildschirm vorgestellt. Damit würde es sich in die lange Liste von Subnotebooks einreihen, wenn da nicht das berührungssensitive Display wäre.

    23.06.20069 Kommentare

  22. Für Handy und MP3-Player - Bluetooth für jeden Kopfhörer

    Für Handy und MP3-Player - Bluetooth für jeden Kopfhörer

    Motorola bringt mit dem "S705 SoundPilot" einen mobilen Bluetooth-Adapter, um daran beliebige Kopf- und Ohrhörer anzustöpseln. Der S705 nimmt über Bluetooth Verbindung zu einem kompatiblen Mobiltelefon oder Musik-Player auf und hält zu beiden Geräten gleichzeitig Kontakt. Sowohl Musik als auch Anrufe lassen sich dann zumindest über eine Teilstrecke drahtlos auf kabelgebundene Kopf- oder Ohrhörer weiterreichen.

    22.06.20069 Kommentare

  23. Nokia-Smartphone spielt Podcasts

    Für das Symbian-Smartphone N91 stellt Nokia eine Software bereit, um unterwegs Podcasts herunterladen und abspielen zu können. Noch befindet sich die Applikation im Beta-Test, soll aber bereits alle wesentlichen Funktionen abdecken. Neben Audio-Podcasts unterstützt das Programm auch Video-Podcasts.

    22.06.20062 Kommentare

  24. Touchscreen-Rechner mit GPS fürs Handgelenk

    Touchscreen-Rechner mit GPS fürs Handgelenk

    Der US-Hersteller Parvus hat mit dem Zypad WL 1000 einen Computer entwickelt, der am Handgelenk getragen wird. Das Gerät arbeitet entweder mit Windows CE 5.0 oder auf Basis des Linux-Kernels 2.6.

    22.06.200625 Kommentare

  25. Aspire 9110: Notebook mit TV-Tuner und HD-DVD-Laufwerk

    Mit der Aspire-9110-Serie bringt Acer ein neues 15,4-Zoll-Breitbild-Notebook auf den Markt. Sein Display bietet eine Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln. Eine Version des Notebooks ist mit integriertem TV-Tuner erhältlich. Als Prozessoren kommen Intels Core Duos zum Einsatz. Der Speicher lässt sich auf maximal 4 GByte aufrüsten.

    22.06.200611 Kommentare

  26. Samsung stellt neuen Rekord auf - 9,9 mm flaches Klapphandy

    Samsung stellt neuen Rekord auf - 9,9 mm flaches Klapphandy

    Der Flachheitswahn bei Mobiltelefonen nimmt kein Ende. Samsung hat mit dem SGH-D830 ein Klapphandy vorgestellt, das gerade einmal 9,9 mm dünn ist und damit einen neuen Rekord in dieser Bauform aufstellt. Das auf der CommunicAsia 2006 in Singapur gezeigte Mobiltelefon beherbergt eine 2-Megapixel-Kamera mit Autofokus, einen Speicherkartensteckplatz, Bluetooth und einen TV-Ausgang, so dass die geringe Bautiefe nicht zu Lasten der Ausstattung geht.

    21.06.200641 Kommentare

  27. Hiptop2-Nachfolger mit Bluetooth und Musik-Player

    Hiptop2-Nachfolger mit Bluetooth und Musik-Player

    In den USA hat T-Mobile Dangers ein neues Hiptop-Modell vorgestellt. In den USA wird der Hiptop als Sidekick vermarktet und bietet nun in der dritten Generation endlich Bluetooth, einen Speicherkartensteckplatz und einen Musik-Player. Am grundsätzlichen Gerätekonzept hat sich nichts geändert, so dass sich unter dem drehbaren Display eine Mini-Tastatur befindet, um unterwegs E-Mails zu beantworten.

    21.06.200613 Kommentare

  28. Motorola setzt auf Billig-Handys (Update)

    Motorola setzt auf Billig-Handys (Update)

    Der Kampf um neue Handymärkte ist voll entbrannt. Nach Nokia will sich nun auch Motorola stärker auf die im Aufbau befindlichen Handymärkte konzentrieren. Hierfür hat Motorola verschiedene Mobiltelefone für Einsteiger mit grundlegenden Funktionen vorgestellt. Die fünf Taschentelefone will der US-Hersteller preisgünstig anbieten, hielt sich jedoch mit genaueren Angaben noch bedeckt.

    21.06.200612 Kommentare

  29. Dell mit 1,4-kg-Subnotebook für den Geschäftskunden

    Dell hat in den USA mit dem Latitude D420 ein neues ultraportables Notebook für Geschäftskunden vorgestellt. Das Gerät ohne optisches Laufwerk wiegt in der Grundausstattung mit dem leichtesten Akku ungefähr 1,4 Kilogramm.

    21.06.200617 Kommentare

  30. Ganz in Rosarot: BenQ Mobile legt Schiebe-Handy an die Kette

    Ganz in Rosarot: BenQ Mobile legt Schiebe-Handy an die Kette

    In der Farbnote Pink Pearl bringt BenQ Mobile eine Sonderauflage des Schiebe-Handys Siemens SL75 auf den Markt. Der Sonderedition liegt eine Perlenkette bei, um das Taschentelefon am Handgelenk in der Gegend umhertragen zu können. Das Mobiltelefon besitzt eine 1,3-Megapixel-Kamera samt 4fach-Digitalzoom sowie LED-Fotolicht und einen Musik-Player, bietet aber keinen Speicherkartensteckplatz.

    20.06.200613 Kommentare

  31. Flaches Schiebe-Handy mit 2-Megapixel-Kamera

    Flaches Schiebe-Handy mit 2-Megapixel-Kamera

    Asus hat mit dem J208 ein flaches Mobiltelefon mit Schiebemechanismus vorgestellt, das in einem 17,2 mm dünnen Gehäuse steckt. Das Tri-Band-Handy besitzt eine 2-Megapixel-Kamera, einen micro-SD-Card-Steckplatz und kann mittels Bluetooth-HID-Profil einen PC fernsteuern. Der integrierte Musik-Player darf durch Abschaltung der Handy-Funktionen auch in Flugzeugen genutzt werden.

    20.06.20063 Kommentare

  32. Loch in Toshibas Bluetooth-Stack

    Über eine Sicherheitslücke im Bluetooth-Stack von Toshiba lassen sich PCs zum Absturz bringen. Die löchrige Software wird mit zahlreichen Rechnern verkauft. Zwar gibt es Abhilfe, aber noch keine elegante Lösung.

    20.06.20063 Kommentare

  33. Sony Ericsson zeigt erstes eigenes i-mode-Handy

    Sony Ericsson zeigt erstes eigenes i-mode-Handy

    Im dritten Quartal 2006 will Sony Ericsson mit gehöriger Verspätung in den i-mode-Markt einsteigen und hat dafür eine Variante des K610i vorgestellt. Die knallrote Ummantelung des K610i wurde gegen eine schwarze Außenhülle getauscht, die technischen Daten blieben aber weitgehend unverändert. Für Deutschland dürfte das Gerät zu spät kommen, denn E-Plus hat sich als einziger deutscher i-mode-Anbieter erst kürzlich aus diesem Marktsegment zurückgezogen.

    19.06.20065 Kommentare

  34. Nokia 6151 - preiswertes UMTS-Handy mit mini-SD-Card-Slot

    Nokia 6151 - preiswertes UMTS-Handy mit mini-SD-Card-Slot

    Auf der Nokia Connection in Singapur hat der finnische Handyhersteller insgesamt fünf neue Mobiltelefone vorgestellt. In drei dieser Neulinge steckt GSM-Technik, während die zwei übrigen Modelle mit CDMA bestückt sind, das in Europa nicht eingesetzt wird. Das UMTS-Handy Nokia 6151 wollen die Finnen durch einen geringen Gerätepreis in den Massenmarkt drücken.

    19.06.20064 Kommentare

  35. A La Mobile - Linux soll Windows Mobile Konkurrenz machen

    Mit der Linux-Plattform "Convergent" stellt die Firma A La Mobile eine Plattform für Smartphones vor. Da es sich nicht nur um einen Kernel, sondern um einen kompletten Stack handelt, soll der Einsatz auf mobilen Endgeräten für Hersteller wesentlich einfacher sein. Die Basis bildet dabei die "Hardware Mobility Engine", die der Anbieter als eine Art BIOS für Smartphones beschreibt.

    19.06.200631 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 218
  4. 219
  5. 220
  6. 221
  7. 222
  8. 223
  9. 224
  10. 225
  11. 226
  12. 227
  13. 228
  14. 293
Anzeige

Verwandte Themen
Junior, Galaxy Note 8.0, Optimus 3D Max, iPhone HD, Nexus Prime, Honor, Blackberry6, Galaxy Note Edge, Tethercell, Palmpad, Gamepad, Allview, Arndale-Board, Papertab, IP57

RSS Feed
RSS FeedMobil

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de