Abo

Microblogging

Artikel

  1. Soziale Netzwerke: Der Kampf um die Hashtags

    Soziale Netzwerke

    Der Kampf um die Hashtags

    Chaos Communication Camp 2015 Mit Bots versuchen Unbekannte in Mexiko nicht nur, die politische Meinungsäußerung auf Twitter zu beeinflussen. Sie könnten auch Menschen in Gefahr bringen.

    15.08.201513 Kommentare

  1. Kobane: Türkei sperrt Twitter nach IS-Anschlag in Suruc

    Kobane  

    Türkei sperrt Twitter nach IS-Anschlag in Suruc

    Wieder einmal hat die türkische Regierung Twitter blockieren lassen. Diesmal ist der Anlass der IS-Anschlag im türkischen Suruc.

    22.07.201563 Kommentare

  2. Regeländerung: Twitter entfernt Zeichenbegrenzung in Direktnachrichten

    Regeländerung

    Twitter entfernt Zeichenbegrenzung in Direktnachrichten

    Der Kurznachrichtendienst Twitter wird zum Messenger. Die Entwickler wollen die 140-Zeichen-Begrenzung für Direktnachrichten ab Juli aufheben.

    12.06.201515 Kommentare

Anzeige
  1. Internet Archive: MS-DOS-Spiele direkt auf Twitter spielbar

    Internet Archive

    MS-DOS-Spiele direkt auf Twitter spielbar

    Die rund 2.400 MS-DOS-Spieleklassiker des Internet Archive lassen sich nun auch direkt im Feed von Twitter einbetten und ausführen.

    30.04.201511 Kommentare

  2. Twitter: Direktnachrichten von allen an alle

    Twitter

    Direktnachrichten von allen an alle

    Twitter-Nutzer können private Nachrichten jetzt auch von Nicht-Followern erhalten. Die Funktion muss in den Privatsphäre-Einstellungen aktiviert werden.

    21.04.20150 Kommentare

  3. Metadaten: Wie der Verfassungsschutz künftig das Netz überwacht

    Metadaten

    Wie der Verfassungsschutz künftig das Netz überwacht

    Vorbild NSA? Auch das Bundesamt für Verfassungsschutz will wissen, wer im Netz mit wem kommuniziert. Es entwickelt Methoden für die verdeckte Überwachung.

    16.04.201522 Kommentare

  1. Zitierte Nachrichten: Twitter schaltet Kommentarfunktion frei

    Zitierte Nachrichten

    Twitter schaltet Kommentarfunktion frei

    Twitter vereinfacht das Teilen von Nachrichten. Ab sofort können Beiträge mit 140 Zeichen kommentiert werden, während die ursprüngliche Nachricht an den Kommentar angehängt wird.

    07.04.20150 Kommentare

  2. Personal Streaming: Twitter behindert Live-Video-App Meerkat

    Personal Streaming

    Twitter behindert Live-Video-App Meerkat

    Live-Video-Übertragungen vom eigenen Smartphone mittels der App Meerkat könnten sich zu einer interessanten Anwendung entwickeln, doch deren Nutzer haben nun ein Problem: Twitter schränkt die Funktion zum Verbreiten der Streams deutlich ein. Grund könnte der Kauf eines Konkurrenten sein.

    15.03.20151 Kommentar

  3. Soziale Netzwerke: Vernetzt und zugenäht!

    Soziale Netzwerke

    Vernetzt und zugenäht!

    Fotos teilen, Karriere machen, kommentieren: So unterschiedlich die Bedürfnisse der Internetnutzer sind, so groß ist die Auswahl an sozialen Netzwerken. Das überfordert viele: Welche Social-Media-Kanäle soll man nutzen? Wer will, findet seine Plattformen.

    05.03.201552 KommentareVideo

  1. Freenet: Das anonyme Netzwerk mit der Schmuddelecke

    Freenet

    Das anonyme Netzwerk mit der Schmuddelecke

    Freenet wird als P2P-Netzwerk für den anonymen Tausch von Informationen bezeichnet. Besonders anonym ist es ohne spezielle Einladung nicht. Schon beim Einstieg wird der Schmuddelfaktor des Netzwerks deutlich.

    25.02.201575 Kommentare

  2. Echtzeitsuche: Google will wieder Tweets anzeigen

    Echtzeitsuche

    Google will wieder Tweets anzeigen

    Die Kurznachrichten von Twitter sollen bald wieder in der Google-Suche angezeigt werden. Laut Bloomberg haben die beiden Unternehmen eine entsprechende Vereinbarung getroffen.

    05.02.20150 Kommentare

  3. Promoted Tweets: Twitter geht Partnerschaft mit Yahoo und Flipboard ein

    Promoted Tweets

    Twitter geht Partnerschaft mit Yahoo und Flipboard ein

    Der Microbloggingdienst Twitter verbündet sich mit Yahoo Japan und Flipboard. Werbekampagnen auf Twitter können künftig auch in Diensten der beiden anderen Unternehmen erscheinen.

    04.02.20151 Kommentar

  1. Microblogging: Twitter führt Videofunktion und Gruppennachrichten ein

    Microblogging

    Twitter führt Videofunktion und Gruppennachrichten ein

    Aufnehmen, bearbeiten und hochladen: Twitter lässt seine mobilen Nutzer jetzt selbst Videos erstellen. Außerdem ist das Versenden von Direktnachrichten an mehrere Nutzer möglich.

    27.01.20153 KommentareVideo

  2. jobbörse.com: Xing kauft Suchmaschine für 6,3 Millionen Euro

    jobbörse.com

    Xing kauft Suchmaschine für 6,3 Millionen Euro

    Xing holt sich eine eigene Jobsuchmaschine ins Haus, um den Mitgliedern des Businessnetzwerks mehr Stellenanzeigen bieten zu können. Jobbörse.com werde in Xing integriert.

    23.01.20151 Kommentar

  3. Bing: Twitter übersetzt Tweets

    Bing

    Twitter übersetzt Tweets

    "Hola ¿Qué tal?" Wem das in einem Tweet nichts sagt, kann über Twitter nun eine Übersetzung erhalten. Allerdings sind die Ergebnisse des Übersetzungsdienstes manchmal etwas holprig.

    23.01.20159 Kommentare

  1. Kinderpornografie: Deutsche Justiz ermittelt nach Datenfund in Microsofts Cloud

    Kinderpornografie

    Deutsche Justiz ermittelt nach Datenfund in Microsofts Cloud

    In den USA wurden schon mehrere Fälle bekannt, in denen US-Internetkonzerne Hinweise zu kinderpornografischem Material an Behörden lieferten. Nun wird auch in einem deutschen Fall ermittelt.

    13.01.201570 Kommentare

  2. Microblogging: Verwirrung um Videoplayer von Twitter

    Microblogging

    Verwirrung um Videoplayer von Twitter

    Falscher Alarm: Eine FAQ-Seite scheint nahezulegen, dass Twitter das Hochladen von Videos ermöglicht. Das Unternehmen dementiert: Das dauere noch.

    04.01.201517 Kommentare

  3. Absturz der Piraten: Wie viel Internet braucht die Demokratie?

    Absturz der Piraten

    Wie viel Internet braucht die Demokratie?

    Mit dem Aufstieg der Piraten schien das Internet als Werkzeug der Demokratie unverzichtbar zu werden. Ist von den hohen Erwartungen an Liquid Democracy, Twitter und Facebook nach dem Niedergang der Partei noch etwas übrig geblieben?

    26.12.2014131 Kommentare

  4. Südkorea: Betreiber von Atomreaktoren testet Hackerangriff

    Südkorea

    Betreiber von Atomreaktoren testet Hackerangriff

    Hacker haben Grundrisse und Handbücher von südkoreanischen Atomkraftwerken veröffentlicht. Der Betreiber der Anlagen hat Übungen zur Abwehr von Cyberattacken angesetzt.

    22.12.20146 Kommentare

  5. PRECOBS: Berlin will mit Software Einbrüche vorhersagen

    PRECOBS

    Berlin will mit Software Einbrüche vorhersagen

    Die Predictive-Policing-Software PRECOBS soll auch in Berlin eingesetzt werden. In Bayern soll sie bereits erfolgreich getestet worden sein. Kritiker befürchten einen Missbrauch von Personendaten.

    02.12.201436 Kommentare

  6. SpaceX: Elon Musk präsentiert Rakete mit X-Wing-Flügeln

    SpaceX

    Elon Musk präsentiert Rakete mit X-Wing-Flügeln

    Per Twitter hat Elon Musk eine neue Rakete vorgestellt, die dank spezieller Flügelform leichter zu navigieren sein soll.

    25.11.201416 Kommentare

  7. Derp: Angeblich PSN, 2K Games und Windows Live gehackt

    Derp

    Angeblich PSN, 2K Games und Windows Live gehackt

    Zugriff auf persönliche Daten und Kreditkartendaten hat sich angeblich eine Hackergruppe verschafft. Sie will damit gegen unsichere Systeme protestieren - und maßgeblich an einigen der größten Hacks- und DDoS-Angriffen der letzten Zeit beteiligt sein.

    21.11.201426 Kommentare

  8. Fabric: Twitter stellt eigenes Developer-Kit vor

    Fabric

    Twitter stellt eigenes Developer-Kit vor

    Mit Fabric hat Twitter erstmals ein eigenes Software Development Kit vorgestellt. Nebenbei könnte Twitter damit die Anmeldung per Passwort in Zukunft überflüssig machen.

    23.10.20144 Kommentare

  9. Facebook, Google, Twitter: Branchenweite Interessengruppe zum Open-Source-Einsatz

    Facebook, Google, Twitter

    Branchenweite Interessengruppe zum Open-Source-Einsatz

    Facebook, Github, Dropbox, Google, Twitter und andere haben mit TODO eine Interessensgruppe gebildet, in der die Unternehmen sich über den Einsatz von Open-Source-Software beraten und gegenseitig helfen wollen.

    16.09.20148 Kommentare

  10. Megan Smith: Weißes Haus macht Google-Managerin zur Chef-Technikerin

    Megan Smith

    Weißes Haus macht Google-Managerin zur Chef-Technikerin

    Google-Managerin Megan Smith wird oberste Technische Direktorin der USA. Auch ihr Stellvertreter hat seine Wurzeln im Silicon Valley. Die genauen Aufgaben der beiden sind jedoch noch immer unklar.

    05.09.201410 Kommentare

  11. Streit mit Twitter: Fotodienst Twitpic macht dicht

    Streit mit Twitter

    Fotodienst Twitpic macht dicht

    Die Fotoplattform Twitpic stellt in wenigen Wochen ihren Dienst ein. Hintergrund ist ein Streit mit Twitter um Markenrechte. Nutzer sollen ihre Bilder bald noch sichern können.

    04.09.201417 Kommentare

  12. Kurznachrichtendienst: Twitter zeigt fremde Tweets ungefragt an

    Kurznachrichtendienst

    Twitter zeigt fremde Tweets ungefragt an

    Eigentlich gibt es nur drei einfache Gründe, einen Tweet im eigenen Twitter-Account zu sehen, über welche der Nutzer weitgehend Kontrolle hat. Neben Werbenachrichten werden nun aber auch Nachrichten von Anwendern angezeigt, denen man gar nicht folgt. Das ist Absicht.

    20.08.201414 Kommentare

  13. Kinderpornografie: Deutsche Behörden entscheiden im Einzelfall über US-Hinweise

    Kinderpornografie

    Deutsche Behörden entscheiden im Einzelfall über US-Hinweise

    Bislang haben US-Provider offenbar noch keine Hinweise zu kinderpornografischem Material an deutsche Behörden geliefert. Eine Verwertung wäre nicht ausgeschlossen, obwohl das Scannen von E-Mails auf schwere Bedenken von Datenschützern stößt.

    12.08.201416 Kommentare

  14. Clouddienste: Auch Microsoft gibt Polizei Tipps zu Kinderpornografie

    Clouddienste

    Auch Microsoft gibt Polizei Tipps zu Kinderpornografie

    In den USA ist ein weiterer Fall bekannt geworden, bei dem der Hinweis eines IT-Konzerns zur Festnahme eines möglichen Pädokriminellen führte. Microsoft nannte den Behörden sogar das Facebook-Profil des Verdächtigen.

    07.08.201429 Kommentare

  15. Kindesmissbrauch: Justizministerin für Ausweitung von Googles Mail-Überwachung

    Kindesmissbrauch

    Justizministerin für Ausweitung von Googles Mail-Überwachung

    Hessens Justizministerin fordert, dass sich Mail-Anbieter der Praxis von Google anschließen, alle E-Mails und andere Dienste nach Abbildungen zu Kindesmissbrauch zu scannen. Der Provider-Verband Eco widerspricht und betont die Selbstkontrolle der Betreiber.

    06.08.201479 Kommentare

  16. Bayern: Polizei nutzt Predictive-Policing-Software gegen Einbrecher

    Bayern

    Polizei nutzt Predictive-Policing-Software gegen Einbrecher

    Bayern will die Prognosesoftware PRECOBS einsetzen. Die Predictive-Policing-Software ist bereits in der Schweiz getestet worden.

    06.08.201413 Kommentare

  17. Suche nach Kinderpornografie: Google wird zum Auge der Polizei

    Suche nach Kinderpornografie

    Google wird zum Auge der Polizei

    Google scannt offenbar die Daten sämtlicher Dienste auf der Suche nach kinderpornografischem Material. Mehrere Festnahmen aufgrund von Hinweisen sind bekannt geworden.

    04.08.2014142 Kommentare

  18. Adblock Plus: Tool blockt Facebook-Buttons auch ohne Tracking

    Adblock Plus

    Tool blockt Facebook-Buttons auch ohne Tracking

    Adblock Plus hat sein Tool zum Ausblenden von Social-Media-Buttons erweitert. Damit wird jedoch nicht berücksichtigt, ob Facebook überhaupt die Nutzer einer Seite tracken kann.

    08.07.201422 Kommentare

  19. Data-Mining: Polizei will Straftaten mit Predictive Policing verhindern

    Data-Mining

    Polizei will Straftaten mit Predictive Policing verhindern

    Die deutsche Polizei plant den Einsatz umstrittener Predictive-Policing-Methoden. Anhand statistischer Daten und mit Data-Mining-Methoden sollen Straftaten verhindert werden, bevor sie geschehen.

    04.07.201498 Kommentare

  20. Soziale Netzwerke: Wie sich Suizide durch Pinnwandeinträge vorhersagen lassen

    Soziale Netzwerke

    Wie sich Suizide durch Pinnwandeinträge vorhersagen lassen

    Südkorea ist das Land der weltweit höchsten Internetdichte, aber auch der höchsten Selbstmordrate aller Industrienationen. Ein junger Mediziner untersuchte beides und beobachtete, wie soziale Medien wie Facebook und Twitter frühzeitig Hinweise auf Suizide geben können.

    24.06.201497 Kommentare

  21. Livevideo: Twitter übernimmt Streamingdienst Snappy TV

    Livevideo

    Twitter übernimmt Streamingdienst Snappy TV

    Erst sind sie enge Partner gewesen, jetzt schnappt sich Twitter Snappy ganz: Das nur vier Jahre alte Unternehmen wird übernommen. Snappy ist vor allem für Sport-Streams bekannt, könnte jedoch auch mehr Videowerbung auf Twitter bedeuten.

    20.06.20140 Kommentare

  22. Anonymous: Hacker greifen WM-Sponsoren an

    Anonymous

    Hacker greifen WM-Sponsoren an

    Sie legen Internetseiten lahm und publizieren geheime Dokumente. Die Aktivisten von Anonymous greifen in die Weltmeisterschaft ein. Teilweise auch mit legalen Mitteln.

    14.06.2014154 Kommentare

  23. Security: Ein Herz legt Tweetdeck lahm

    Security

    Ein Herz legt Tweetdeck lahm

    Über eine XSS-Lücke in Tweetdeck wurden Tausende Twitter-Nachrichten innerhalb weniger Stunden automatisch weitergeleitet. Ein Fehler in der Verarbeitung des Unicode-Zeichens für das Herzsymbol sorgte für automatische Retweets.

    12.06.20144 Kommentare

  24. Internetunternehmen: Startup-Zentrum Factory in Berlin eröffnet

    Internetunternehmen

    Startup-Zentrum Factory in Berlin eröffnet

    Berlin hat jetzt ein Zentrum für junge Internetunternehmen. Der Startup-Campus Factory wurde am Vormittag durch Berlins Regierenden Bürgermeister Klaus Wowereit eröffnet. Der Kurznachrichtendienst Twitter will in das Gebäude einziehen.

    11.06.201411 Kommentare

  25. Geheimdienste: Achtung, hier twittert die @CIA

    Geheimdienste

    Achtung, hier twittert die @CIA

    Das Netz beobachtet die CIA schon seit vielen Jahren sehr genau. Nun aber startet sie auch offizielle Accounts bei Twitter und Facebook. Und wird sofort getrollt.

    09.06.201412 Kommentare

  26. Nach 24 Stunden: Berliner Polizei zufrieden mit Twitteraktion

    Nach 24 Stunden

    Berliner Polizei zufrieden mit Twitteraktion

    Nach 24 Stunden Dauertwittern zieht die Berliner Polizei ein positives Resümee ihrer Twitter-Aktion. Am Ende wurden über 1.000 Tweets abgesetzt, fast 20.000 Menschen interessierten sich für die Polizeieinsätze.

    08.06.201426 Kommentare

  27. Polizei beim Dauertwittern: In #Kreuzberg fiel ein Motorroller um

    Polizei beim Dauertwittern

    In #Kreuzberg fiel ein Motorroller um

    Ungewöhnliches Medien-Experiment der Berliner Polizei: 24 Stunden lang wird jeder Einsatz per Twitter gemeldet. Ein interessanter Einblick in die Kuriositäten des Großstadtlebens.

    07.06.201475 Kommentare

  28. Musikstreaming: Twitter wollte Spotify für 4 Milliarden US-Dollar kaufen

    Musikstreaming

    Twitter wollte Spotify für 4 Milliarden US-Dollar kaufen

    Twitter hat sich für die Übernahme von Spotify für 4 Milliarden US-Dollar und von Pandora im Wert von 5 Milliarden US-Dollar interessiert. Damit will der Kurznachrichtendienst die Verweildauer der Nutzer erhöhen.

    05.06.20142 Kommentare

  29. WeroQ: Auch Bundeswehr spioniert in sozialen Netzwerken

    WeroQ

    Auch Bundeswehr spioniert in sozialen Netzwerken

    Es war ein "Büroversehen" der Regierung, dass ein Bundestagsabgeordneter nicht über ein Projekt zur Ausforschung sozialer Netzwerke wie Facebook und Twitter informiert wurde. Eine Fraunhofer Gesellschaft und IBM wurden mit den Forschungen zu WeroQ beauftragt und bekommen 1,35 Millionen Euro.

    03.06.201418 Kommentare

  30. Nach Twitter-Urteil: Türkisches Verfassungsgericht beendet Youtube-Sperre

    Nach Twitter-Urteil

    Türkisches Verfassungsgericht beendet Youtube-Sperre

    Die undemokratische Youtube-Sperre in der Türkei muss nach zwei Monaten beendet werden. Zuvor gab es ein ähnliches Urteil zu Twitter. "Twitter und solche Sachen werden wir mit der Wurzel ausreißen", sagte Ministerpräsident Erdogan.

    30.05.20146 Kommentare

  31. Soziale Netze: Twitter erwägt Übernahme von Soundcloud

    Soziale Netze  

    Twitter erwägt Übernahme von Soundcloud

    Der Mikrobloggingdienst Twitter denkt offenbar über den Kauf des Berliner Audio-Sharing-Dienstes Soundcloud nach. Es ist bereits der zweite Versuch von Twitter, in das Geschäft mit Musik einzusteigen.

    20.05.20146 Kommentare

  32. Apps: Flappy Bird fliegt wieder ab August 2014

    Apps

    Flappy Bird fliegt wieder ab August 2014

    Es bekommt einen Multiplayermodus und macht weniger süchtig: Im Gespräch mit einem großen US-TV-Sender hat der Entwickler Nguyen Ha Dong gesagt, dass er sein Flappy Bird im August neu veröffentlichen möchte.

    15.05.201422 KommentareVideo

  33. Google Nest: Das Google-Theater, zweiter Akt

    Google Nest

    Das Google-Theater, zweiter Akt

    Auf der Re:publica stellten Aktionskünstler fiktive Google-Produkte vor. Google sieht seine Markenrechte verletzt und fürchtet, viele könnten die Parodie ernst nehmen.

    09.05.201444 Kommentare

  34. Entlassen: Paypal-Topmanager beleidigt Kollegen über Twitter

    Entlassen

    Paypal-Topmanager beleidigt Kollegen über Twitter

    Paypals Strategy Executive Director ist nur wenige Stunden, nachdem er nachts von einem Konzert bei Twitter seine Kollegen beschimpft hat, entlassen worden. Er sagte später, er habe die offenbar unter Alkoholeinfluss entstandenen Texte in einem privaten Chat übermitteln wollen.

    05.05.201455 Kommentare

  35. Überwachung: US-Firmen wollen Nutzer bei Behördenzugriffen warnen

    Überwachung

    US-Firmen wollen Nutzer bei Behördenzugriffen warnen

    IT-Firmen aus den USA wollen ihre Nutzungsbedingungen ändern und Nutzer bei Behördenzugriffen warnen, um deren Vertrauen zurückzugewinnen. Doch Anfragen von US-Geheimdiensten und dem FBI bleiben für die Nutzer weiter geheim.

    02.05.20147 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Printrbot
    3D-Drucker als Bausatz für 500 US-Dollar
    Printrbot: 3D-Drucker als Bausatz für 500 US-Dollar

    Selbermachen im 21. Jahrhundert heißt, Objekte im 3D-Drucker aufzubauen. Ein Designer aus den USA hat ein Gerät entworfen, das nur 500 US-Dollar kosten soll. Der Nutzer kann damit auch weitere 3D-Drucker herstellen.
    (3d Drucker)

  2. Exoplanet
    Kepler 22b könnte bewohnbar sein
    Exoplanet: Kepler 22b könnte bewohnbar sein

    Wissenschaftler haben einen Exoplaneten ausgemacht, dessen Größe und Temperatur die Bedingungen für die Entwicklung von Leben bieten. Kepler 22b heißt der Planet, der etwa 600 Lichtjahre von der Erde entfernt ist.
    (Kepler 22b)

  3. AVM
    Intelligente Steckdosen mit Powerline, WLAN und DECT
    AVM: Intelligente Steckdosen mit Powerline, WLAN und DECT

    AVM verbindet mit Fritz Powerline 546E Heimnetz und Smart Home beziehungsweise Powerline mit WLAN und zwei LAN-Anschlüssen. Der Fritz DECT Repeater 230 vergrößert die DECT-Reichweite beim Telefonieren. Beide Geräte sind mit einer intelligenten Steckdose ausgestattet.
    (Powerline Wlan)

  4. HDTV
    Viele Flachbildfernseher halten nur wenige Jahre
    HDTV: Viele Flachbildfernseher halten nur wenige Jahre

    Flachbildfernseher stehen seit Anfang 2011 schon in jedem zweiten Haushalt in Deutschland. Doch die kostspieligen und attraktiven Geräte sind oft nach wenigen Jahren kaputt, eine Reparatur lohnt sich nicht. Das sei von den Herstellern so gewollt, meint ein Techniker.
    (Flachbildfernseher)

  5. THQ
    Company of Heroes 2 mit "brutalen Schlachten" angekündigt
    THQ: Company of Heroes 2 mit "brutalen Schlachten" angekündigt

    An der Ostfront im Zweiten Weltkrieg treten PC-Spieler in Company of Heroes 2 an. Dort scheuchen sie ihre Rote Armee in Kämpfe gegen die Heere des Dritten Reichs.
    (Company Of Heroes 2)

  6. Zuliefererkreise
    Macbook Pro mit Retina-Display und USB 3.0
    Zuliefererkreise: Macbook Pro mit Retina-Display und USB 3.0

    Das neue Macbook Pro von Apple soll gegenüber dem aktuellen Unibody-Design deutlich flacher werden und mit einem Retina-Display mit einer hohen Pixeldichte ausgestattet sein. Der Gigabit-Ethernet-Anschluss fällt wie das DVD-Laufwerk weg.
    (Retina Display)

  7. Ab-in-den-Urlaub.de
    Tui nimmt seine Reisen von den Unister-Seiten
    Ab-in-den-Urlaub.de: Tui nimmt seine Reisen von den Unister-Seiten

    Der größte Touristikkonzern Europas hat die Verträge mit Unister fristlos gekündigt. Tui verzichte damit auf eine "ganze Menge Umsatz, um nicht in diesen Sumpf hineinzugeraten".
    (Ab In Den Urlaub)


Verwandte Themen
Tweetdeck, ThinkUp, Twitter, Storm, Bower, Flappy Bird, Rebellion in Ägypten, Yammer, Cassandra, 6Wunderkinder, Pinterest, Flipboard, Instagram, Soundcloud

RSS Feed
RSS FeedMicroblogging

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de