Micro-ATX

Artikel

  1. Z97- und H97-Mainboards: Viel M.2 und Sata Express, wenig Mini-ITX

    Z97- und H97-Mainboards

    Viel M.2 und Sata Express, wenig Mini-ITX

    Asrock, Asus, Gigabyte sowie MSI haben ihre Z97- und H97-Mainboards vorgestellt. Auffällig ist die starke Verbreitung der M.2- und Sata-Express-Schnittstelle sowie der Fokus auf Audio. Mini-PCs werden hingegen kaum bedient.

    14.05.201421 KommentareVideo

  2. Lian Li PC-Q01: Schmales Mini-ITX-Gehäuse mit Platz für Grafikkarten

    Lian Li PC-Q01

    Schmales Mini-ITX-Gehäuse mit Platz für Grafikkarten

    Das PC-Gehäuse PC-Q01 von Lian Li ist aus Alu, sehr kompakt, und dennoch mit Platz für Standardkomponenten versehen. Kurze Grafikkarten, die zwei Slots belegen, passen hinein, bei der Kühlung müssen jedoch Abstriche gemacht werden.

    08.05.201416 Kommentare

  3. Haswell-Refresh mit Z97: Asus-Boards mit Sata-Express und M.2

    Haswell-Refresh mit Z97

    Asus-Boards mit Sata-Express und M.2

    Noch bevor die neuen Intel-CPUs vorgestellt werden, kündigt Asus seine neuen High-End-Mainboards der Serien Channel, ROG und TUF mit Sockel 1150 an. Neu sind die Schnittstellen für Speichermedien, aber auch einige Detaillösungen für Technikfans - und eine komplett neue Modellreihe namens Ranger.

    28.04.20147 Kommentare

Anzeige
  1. Cryorig C1: Neuer HTPC-Prozessorkühler von alten Bekannten

    Cryorig C1

    Neuer HTPC-Prozessorkühler von alten Bekannten

    Der Cryorig C1 stammt von ehemaligen Entwicklern von Phanteks, Prolimatech sowie Thermalright und eignet sich für Mini-ITX-Systeme. Die Kombination aus 140-mm-Lüfter, zwei Lamellenblöcken und sechs Heatpipes soll auch übertaktete CPUs leise kühlen.

    22.04.201415 Kommentare

  2. Storage Pod 4.0: Speicherlösung für 180 TByte als Open Source

    Storage Pod 4.0

    Speicherlösung für 180 TByte als Open Source

    Backblaze hat die 4. Generation der Open-Source-Speicherlösung Storage Pod vorgestellt. Damit können nach derzeitigem Stand der Technik kostengünstig 180 TByte Speicherkapazität verwaltet werden. Mit größeren Festplatten wären gar 270 TByte möglich.

    20.03.201457 Kommentare

  3. Storage Pod 3.0: Speicherlösung für 180 TByte als Open Source

    Storage Pod 3.0

    Speicherlösung für 180 TByte als Open Source

    Backblaze hat die 3. Generation der Open-Source-Speicherlösung Storage Pod vorgestellt. Damit können nach derzeitigem Stand der Technik bis zu 180 TByte Speicherkapazität verwaltet werden.

    25.02.201329 Kommentare

  1. AMDs A-Serie: Trinity als Quad-Core unter 100 Euro, aber kaum Mainboards

    AMDs A-Serie

    Trinity als Quad-Core unter 100 Euro, aber kaum Mainboards

    Nach dem Start von AMDs neuer A-Serie mit Trinity-Architektur für Desktop-PCs sind die Chips bei deutschen Versendern gut verfügbar und sehr günstig. Auch die Mainboards sind günstig, aber bisher sehr schlecht lieferbar.

    03.10.20122 Kommentare

  2. Via APC: Android-PC zum Selbstbauen für 49 US-Dollar

    Via APC

    Android-PC zum Selbstbauen für 49 US-Dollar

    Via hat mit dem "APC" ein Konzept für einen Android-PC auf Basis eines sehr kleinen Mainboards vorgestellt. Dieses Board mit vorinstalliertem Android 2.3 sowie Treibern für Maus und Tastatur soll nur 49 US-Dollar kosten.

    22.05.2012125 KommentareVideo

  3. Lian Li Cowry: Micro-ATX-Gehäuse im Schneckendesign

    Lian Li Cowry

    Micro-ATX-Gehäuse im Schneckendesign

    Cebit Neben PC-Gehäusen im Standarddesign gibt es bei Lian Li wieder eine ans Tierreich erinnernde Bauform zu entdecken: Das Micro-ATX-Gehäuse PC-U6 Cowry ist wie eine Schnecke geformt und fällt damit etwas aus dem Rahmen.

    02.03.201117 Kommentare

  4. Core i7 Sandy Bridge im Test: Quad-Cores werden schneller und viel sparsamer

    Core i7 Sandy Bridge im Test

    Quad-Cores werden schneller und viel sparsamer

    Nach monatelangen Ankündigungen und beispiellos vielen inoffiziellen Informationen wird nun mit Serienprodukten abgerechnet: Die Core-i-Prozessoren mit vierstelligen Modellnummern sind die neue Referenz bei Vierkern-CPUs. Auch Intels integrierte Grafik verdient nun nicht mehr ihren schlechten Ruf.

    03.01.2011132 KommentareVideo

  5. ATX und Micro-ATX: Gigabyte zeigt drei Mainboards für Sandy Bridge

    ATX und Micro-ATX

    Gigabyte zeigt drei Mainboards für Sandy Bridge

    Monate vor dem erwarteten Marktstart von Intels nächsten Core-Prozessoren mit der Architektur Sandy Bridge hat Gigabyte nun Daten von drei Mainboards für die neuen CPUs vorgelegt. Zwei Modelle mit voller Größe sind geplant, aber auch eines im Formfaktor Micro-ATX.

    29.10.201017 Kommentare

  6. Asus Rampage III Gene: Micro-ATX-Mainboard für Gamer kostet 239 Euro

    Asus Rampage III Gene

    Micro-ATX-Mainboard für Gamer kostet 239 Euro

    Ab sofort liefert Asus nach eigenen Angaben sein neues Mainboard Rampage III Gene aus. Der Unterbau für Intels Core-i-Prozessoren mit Sockel 1366 passt in kompakte Gehäuse und kann zwei Grafikkarten vollwertig ansteuern. Ebenso sind USB 3.0 und sechs Speicherslots geboten.

    11.08.201031 Kommentare

  7. Test: Core i5 661 - Intels Mittelklasse mit On-Chip-Grafik

    Test: Core i5 661 - Intels Mittelklasse mit On-Chip-Grafik

    Mit den Kernen "Clarkdale" für Desktops und "Arrandale" für Notebooks bringt Intel die ersten Dual-Core-CPUs mit Nehalem-Architektur auf den Markt. Da die Prozessoren auf 32 Nanometer geschrumpft wurden, ist im Chipgehäuse Platz für einen Grafikkern. Golem.de hat beides unter die Lupe genommen.

    04.01.201078 Kommentare

  8. Erste Preise für Core i5/i3 - Clarkdale ab gut 100 Euro

    Erste Preise für Core i5/i3 - Clarkdale ab gut 100 Euro

    Erst im Januar 2010 soll er verkauft werden, in einer Preisliste zu finden ist er schon jetzt: Intels neuer Zweikern-Prozessor mit dem Kern Clarkdale. Das schnellste Modell ist ab gut 250 Euro zu haben, die Einstiegsvariante Core i3 ab gut 100 Euro.

    23.11.200910 Kommentare

  9. DDR3-Speicher wird mit 1,35 Volt sparsamer

    Statt mit minimal 1,5 Volt soll DDR3-Speicher für Desktops und Notebooks bald mit nur noch 1,35 Volt funktionieren. Das bringt Energieeinsparungen, weil auch die Speichercontroller elektrisch nicht mehr so gefordert werden wie bisher.

    13.10.200914 Kommentare

  10. Test: Core i5 und neuer i7 mit mehr Turbo und Sparmaßnahmen

    Test: Core i5 und neuer i7 mit mehr Turbo und Sparmaßnahmen

    Mit dem neuen Kern "Lynnfield" will Intel die Nehalem-Architektur fit für den Massenmarkt machen. Der Umstieg vom Core 2 Quad wird jedoch lange dauern, auch wenn der Turbo-Boost der neuen CPUs erweitert wurde und die Lynnfields deutlich weniger Energie als bisherige Nehalems erfordern. Zudem sind wieder einmal neue Mainboards und Kühler fällig.

    08.09.200923 Kommentare

  11. Testplattform für offene Mainboards für 80 Euro

    Testplattform für offene Mainboards für 80 Euro

    In den Labors vieler Hardwaretester und bei PC-Enthusiasten gibt es ähnliche handgebaute Konstruktionen und auch schon einige professionelle PC-Gerippe - nun bringt Cooler Master mit seiner "Test Bench 1.0" eine recht kompakte Plattform für den Aufbau von offenen Rechnern auf den Markt.

    22.07.200973 Kommentare

  12. Mainboard für Spieler im Micro-ATX-Format

    Mainboard für Spieler im Micro-ATX-Format

    Asus bietet ein Mainboard im Micro-ATX-Format an, das vor allem an Spieler gerichtet ist. Trotz der geringeren Ausmaße soll das Maximus II Gene alles bieten, was auch auf großen Boards zu finden ist: Overclocking, eine reichhaltige Ausstattung und eine ordentliche Soundkarte.

    23.04.200921 Kommentare

  13. AMDs 760G als Billigchipsatz mit DirectX-10, aber ohne HD

    AMDs 760G als Billigchipsatz mit DirectX-10, aber ohne HD

    Ohne große Ankündigung hat AMD ein neues Modell seiner Chipsätze der Serie 700 auf den Markt gebracht. Mainboards mit dem 760G sind besonders günstig, verfügen aber nicht über HD-Beschleunigung.

    20.01.200914 Kommentare

  14. Projekt "Ion": Nvidias Mini-PC mit Atom und GeForce-Chipsatz

    Projekt "Ion": Nvidias Mini-PC mit Atom und GeForce-Chipsatz

    Was seit einiger Zeit gemunkelt wurde, hat sich bestätigt: Nvidia paart Intels Atom-CPU mit einem hauseigenen Chipsatz. Die Kombination ist nicht nur für Netbooks gedacht, sondern auch für winzige Mainboards, die ihren Platz in einer neuen Kategorie von Media-Center-PCs finden könnten.

    17.12.2008164 Kommentare

  15. Design-PC aus Holz und Glas mit Highend-Hardware

    Design-PC aus Holz und Glas mit Highend-Hardware

    In Kanada hat der auf ausgefallene Designs spezialisierte Anbieter Suissa sein bisher ungewöhnlichstes Projekt vorgestellt. Der PC namens "Enlighten" (dt.: erleuchte) ist aus Holz und Glas gebaut, darin steckt jedoch nicht wie bei solchen Schreibtisch-Schmuckstücken oft üblich schwachbrüstige Elektronik.

    05.10.2007141 Kommentare

  16. Neuer AMD-Chipsatz 690G mit Grafik - schneller als Intel

    Neuer AMD-Chipsatz 690G mit Grafik - schneller als Intel

    Mit den Chipsätzen 690G und 690V bringt AMD erstmals neue von ATI entwickelte Chipsätze unter eigenem Namen auf den Markt. Der integrierte Grafikkern soll deutlich schneller als die Lösungen anderer Hersteller arbeiten. Das Ziel sind Büro-PCs und einfach ausgestattete Media-Center.

    28.02.200744 Kommentare

  17. AMD stellt Formfaktor "DTX" für kleine PCs vor

    AMD stellt Formfaktor "DTX" für kleine PCs vor

    Nach den vor allem von Intel vorangetriebenen Formfaktoren für PCs wie ATX und das wenig erfolgreiche BTX kontert nun AMD. Der neue Vorschlag namens "DTX" legt nur wenige mechanische Eigenschaften eines Mainboards fest und soll von anderen Herstellern offen weiterentwickelt werden.

    11.01.200730 Kommentare

  18. AOpen: Desktop-Boards und Viiv-PCs für Notebook-Prozessoren

    Auf einer internen Intel-Konferenz will AOpen komplette neue Serien an Mainboards und Barebone-PCs vorstellen, die mit Intels aktuellen Mobil-Prozessoren arbeiten. Sowohl Desktop-PCs als auch Multimedia-Rechner mit Viiv-Logo lassen sich daraus bauen.

    12.04.20063 Kommentare

  19. Passiv-Kühlgehäuse für Core-Duo- oder Turion-64-X2

    Der österreichische Hersteller mCubed stellt auf der CeBIT 2006 den HFX mini vor. Das PC-System im HiFi-Look misst nur 9 cm in der Höhe und 38 cm in der Tiefe und erlaubt durch sein Kühlkonzept nach Herstellerangaben den lüfterlosen Betrieb von Intels Core-Duo- oder AMDs Turion-64-X2-Prozessoren.

    14.03.200620 Kommentare

  20. Antec: Neue Desktop-Gehäuse - eines für Heimkino-PCs

    Antec: Neue Desktop-Gehäuse - eines für Heimkino-PCs

    Der Hardware- und Zubehöranbieter Antec hat zwei neue Desktop-Gehäuse vorgestellt. Das auch aufrecht stehend nutzbare Minuet II ist für Micro-ATX-Mainboards gedacht, während sich mit dem Standard-ATX-Boards fassenden Overture II leise arbeitende Heimkino-PCs realisieren lassen sollen.

    01.12.20059 Kommentare

  21. Intel dementiert: Kein DRM im 945-Chipsatz

    Seit Freitag verbreitet sich im Web die Meldung, Intel habe spezielle Funktionen für "Digital Rights Management" bei digitalen Medien in seine neuen 945-Chipsätze integriert. Gegenüber Golem.de hat der Hersteller dies nun dementiert.

    30.05.200525 Kommentare

  22. Pentium-M-Adapter kommt in zwei Wochen (Update)

    Pentium-M-Adapter kommt in zwei Wochen (Update)

    Asus will seinen Pentium-M-Adapter, mit dem der Chip auch in Socket-478-Boards passt, tatsächlich auf den Markt bringen. Vorerst werden aber nur drei Mainboards von Asus unterstützt, die Vorteile der Lösung klingen aber durchaus interessant.

    17.03.200541 Kommentare

  23. AOpen bringt Würfel-PC mit Pentium-M

    AOpen bringt Würfel-PC mit Pentium-M

    AOpen hat nach der im November 2004 erfolgten Einführung des i855GMEm-LFS, einem Micro-ATX Desktop-Mainboard für den stromsparenden Intel-Pentium-M-Prozessor (479-Sockel), nun auch einen ganzen Barebone-PC auf Pentium-M-Basis vorgestellt. Der Hersteller verspricht eine geringe Lautstärke und einen ebenfalls geringen Stromverbrauch - was allerdings auch von den noch fehlenden Komponenten abhängen dürfte.

    17.12.20040 Kommentare

  24. AOpen: Pentium-M-Mainboard auch für Europa

    AOpen: Pentium-M-Mainboard auch für Europa

    Das kürzlich von AOpen für Japan vorgestellte Mainboard 855GMEm-LFS wird auch in Europa auf den Markt kommen. Das Micro-ATX-Mainboard ist dank seines Sockel 479 für Intels stromsparende, aber dennoch leistungsfähige Pentium-M-Prozessoren ausgelegt und erlaubt deren Einsatz in herkömmlichen Desktop-PCs.

    21.10.20040 Kommentare

  25. µ-A1 - Amiga-Boards im Mini-ITX-Formfaktor

    Für besonders kompakte Amiga-Systeme will das britische Unternehmen Eyetech ab Oktober 2004 endlich seine Mini-ITX-Boards der µ-A1-Serie ausliefern. Ursprünglich war nur ein Board geplant, nun gibt es jedoch zwei Modelle, eines für Industrie- und eines für Privatanwender.

    31.08.20040 Kommentare

  26. MicroATX-Mainboard unterstützt Pentium M Processor 745

    MicroATX-Mainboard unterstützt Pentium M Processor 745

    Mit dem Endura LS855 liefert RadiSys eines der ersten stromsparenden MicroATX-Mainboards für Intel-Notebook-CPUs, das auch den Pentium-M 745 (1,8 GHz) mit Dothan-Kern und den neuen Celeron-M bis 1,3 GHz unterstützt. Das Board wird momentan aber nur mit einem vorinstallierten 1,6-GHz-Pentium-M-Prozessor mit dem alten Banias-Kern gefertigt.

    09.07.20040 Kommentare

  27. Antec will mit Würfelgehäuse Shuttle Konkurrenz machen

    Antec will mit Würfelgehäuse Shuttle Konkurrenz machen

    Da kompakte, würfelförmige PCs immer mehr Liebhaber finden, wie aus dem Erfolg des Vorreiters Shuttle zu sehen ist, hat nun auch der Gehäuse- und Zubehör-Anbieter Antec ein eigenes Mini-Würfelgehäuse namens "Aria" vorgestellt. Das schwarz-silberfarbene Small-Form-Factor-Gehäuse soll insbesondere Gamer und PC-Anwender ansprechen, die sich ein transportables, aber dennoch flexibles und leistungsstarkes System zusammenstellen wollen.

    20.04.20040 Kommentare

  28. Minuet - Micro-ATX-Gehäuse von Antec

    Minuet - Micro-ATX-Gehäuse von Antec

    Der PC-Zubehörhersteller Antec bietet nun auch ein Micro-ATX-Gehäuse, mit dem sich kompakte, gestylte PC-Systeme bauen lassen. Das 32,4 breite, 9,7 cm hohe und 42,7 cm tiefe Gehäuse "Minuet" kann dank eines mitgelieferten Standfußes auch aufrecht als "Ultra Slim Tower" gestellt werden.

    19.08.20030 Kommentare

  29. Sapphire bringt P4-Mainboards mit neuem ATI-Chipsatz

    Nachdem ATI seine neuen Pentium-4-Chipsätze mit integriertem Grafikchip ankündigte, hat der Grafikkarten-Hersteller Sapphire Technology nun ein entsprechendes Desktop-Mainboard mit dem Radeon 9100 IGP angekündigt. Das Sapphire Axion 9100 IGP getaufte Board soll in Micro-ATX- und ATX-Versionen für PC-Hersteller und Endkunden produziert werden.

    23.06.20030 Kommentare

  30. Neue Pentium-4-Prozessoren und passende Intel-Chipsätze

    Waren bisher nur Pentium-4-Prozessoren mit 3,06 GHz und 3 GHz mit aktiviertem Hyperthreading zu haben sowie nur das 3-GHz-Modell mit dem neuen 800-MHz-Systembus (200 MHz x 4 Pipelines) ausgestattet, führt Intel die Technik nun auch in preisgünstigeren Modellen mit niedrigerem Prozessortakt ein. Zudem gibt es zwei neue, zuvor unter dem Codenamen Springdale gehandelte Chipsätze für den 800-MHz-Systembus.

    21.05.20030 Kommentare

  31. Vier neue Chipsätze von Intel - P4 mit 3,06 GHz angekündigt

    Intel stellte vier neue Desktop-Chipsätze vor, die unter anderem Unterstützung für Dual-Channel PC1066 RDRAM, DDR333-SDRAM und Hyper-Threading bieten. Die neuen Intel-Chipsätze 845GE, 845PE, 845GV und der verbesserte 850E sind ab heute in ersten PCs verfügbar.

    07.10.20020 Kommentare

  32. VIA bringt MicroATX-Mainboard für Pentium4/Celeron (Update)

    VIA bringt MicroATX-Mainboard für Pentium4/Celeron (Update)

    VIA Technologies hat mit der Produktion eines neuen Zwerg-Mainboards im "Micro-ATX-Formfaktor" begonnen. Das "P4MA Pro" getaufte Mainboard für Pentium-4- und Celeron-Prozessoren (Sockel 478) mit 400 MHz Systembus (100 MHz quad-pumped) basiert auf VIAs Chipsatz "ProSavageDDR P4M266" und bietet unter anderem auch USB-2.0-Schnittstellen.

    22.08.20020 Kommentare

  33. Asus P4B533-V - Neues Pentium-4-Mainboard mit i845G-Chipsatz

    Der Mainboard-Hersteller Asus hat mit der Auslieferung eines neuen Pentium-4-Mainboards begonnen, auf dem Intels neuer 845G-Chipsatz mit integriertem Intel-Extreme-Grafikkern arbeitet. Das P4B533-V unterstützt Pentium-4-Prozessoren mit Taktraten von bis zu 2,4 GHz und mit 400 und 533 MHz (100 bzw. 133 MHz quad pumped) Systembus.

    30.05.20020 Kommentare

  34. Intel kündigt Chipsatzfamilie 845 für Pentium 4 offiziell an

    Intel hat heute die bereits seit langem erwarteten und zum Teil bereits in ersten PCs zu findenden Pentium-4-Chipsätze 845G, 845E und 845GL offiziell vorgestellt. Alle drei verfügen über einen USB-2.0-Controller und unterstützen die neuen Prozessoren, die Intel Anfang letzter Woche angekündigt hat.

    21.05.20020 Kommentare

  35. VIA mit neuem Mainboard für ultrakompakte PCs

    VIA mit neuem Mainboard für ultrakompakte PCs

    Die VIA Platform Solutions Division (VPSD) des taiwanesischen Herstellers VIA Technologies hat mit der Auslieferung eines ultrakompakten Mini-ITX-Mainboards für lüfterlose PCs auf Basis von VIAs Eden-Plattform begonnen. Das 17 x 17 cm große "VIA EPIA Mini-ITX Mainboard" wird mit aufgelötetem C3- oder Eden-ESP-Prozessor ausgeliefert.

    03.04.20020 Kommentare

  36. FutureClient: Lüfterloser Pentium4 mit 2,2 GHz

    Der deutsche Hersteller Signum Data zeigt auf der CeBIT seinen lüfterlosen SID FutureClient mit einem 2,2-GHz-Pentium-4-Prozessor. Das erstmals auf der Systems im vergangenen Jahr vorgestellte Konzept kommt dank Flüssigkeitskühlung ohne Lüfter aus, die Wärme wird über die Gehäuseoberfläche abgeführt.

    19.03.20020 Kommentare

  37. FutureClient - Lüfterloser Athlon- oder Pentium-III-PC

    FutureClient - Lüfterloser Athlon- oder Pentium-III-PC

    Der deutsche Hersteller Signum Data zeigt auf der Systems 2001 erstmals seinen lüfterlosen PC, den SID FutureClient. In dem flachen Gehäuse sollen flüssigkeitsgekühlte AMD-CPUs mit bis zu 1 GHz oder Intel-CPUs mit bis zu 1,266 GHz lautlos für ausreichend Leistung sorgen.

    16.10.20010 Kommentare

  38. Pentium 4 mit 2 GHz - erste P4-Systeme unter 2000,- DM

    Pentium 4 mit 2 GHz - erste P4-Systeme unter 2000,- DM

    Intel stellt heute offiziell den Pentium-4-Prozessor mit 2 GHz sowie den neuen Chipsatz i845 vor, der den günstigen SDRAM-Speicher unterstützt. Letzterer ermöglicht es dem Handel bereits jetzt, Pentium-4-Systeme für unter 2.000,- DM anzubieten.

    27.08.20010 Kommentare

  39. VIA stellt neuen kompakten ITX Mainboard Formfaktor vor

    Auf der CeBIT stellte VIA Inc. heute einen neuen Formfaktor für PC-Mainboards vor. Mit einer Größe von 21,5 x 19,0 cm schrumpfen die Mainboards mit dem Formfaktor ITX gegenüber dem Micro ATX Standard damit nochmals um über 30 Prozent.

    21.03.20010 Kommentare

  40. Sony stellt neue Vaio-Desktop-PCs vor

    Sony hat in den USA seine neuen Vaio-Digital-Studio-Desktop-PCs vorgestellt, die mit Intel-Pentium-4-Prozessoren ausgestattet im Micro-ATX-Format daherkommen. Zudem wurde ein Sony-Vaio-Lowcost-Rechner mit AMD-Prozessor vorgestellt.

    25.01.20010 Kommentare

  41. Der neue Aldi-PC im Test: Schlange stehen lohnt sich

    Den ab kommenden Mittwoch bei Aldi erhältlichen Medion-PC hat die Zeitschrift PC-Welt vorab getestet. Das Resultat: Durchaus ein Computer, für den das Schlange stehen lohnt.

    27.03.20000 Kommentare

  42. Celeron-Motherboard mit 3D-Grafik und Sound

    15.02.19990 Kommentare

  43. Super-Socket7-Board mit Onboard-Video und Audio

    20.11.19980 Kommentare


Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. LingoDict 2.0 - Kostenloses Offline-Wörterbuch überarbeitet

    Das bisher als "Lingo4u Dictionary" angebotene Windows-Wörterbuch steht nun unter dem neuen Namen LingoDict in der Version 2.0 zum Download bereit. Die neue Version bietet zusätzlich zu einem überarbeiteten Deutsch-Englisch-Wörterbuch auch einen spanischen Wortschatz und kann nun auch eigene Wörterbücher anlegen. Mit der Software lassen sich Begriffe ohne Internetanbindung auf Knopfdruck übersetzen.
    (Kostenloses Offline Wörterbuch Für Iphone)

  2. Test-Video
    Fluch und Segen der Windows 8 Consumer Preview
    Test-Video: Fluch und Segen der Windows 8 Consumer Preview

    Mit Windows 8 führt Microsoft grundlegende Änderungen ein und erweitert sein PC-Betriebssystem um Funktionen für Tablets und Touchbedienung.
    (Tablet)

  3. FTTH
    Glasfaserkabel durch den Wasseranschluss ins Haus
    FTTH: Glasfaserkabel durch den Wasseranschluss ins Haus

    In dem neuen preiswerten Verfahren wird das Glasfaser-Kabel durch das Wasserrohr in die Gebäude geführt. Was in Pilotversuchen funktioniert, soll als Wasser-Faser-System bald breit eingesetzt werden.
    (Glasfaserkabel)

  4. Gimmicks
    Yps kehrt für seine alten Leser zurück
    Gimmicks: Yps kehrt für seine alten Leser zurück

    Der Verlag Egmont Ehapa bringt das im Jahr 2000 eingestellte Heft Yps am 11. Oktober 2012 erneut auf den Markt. Aus dem Comic-Heft mit Gimmicks von damals wird ein Heft mit Gimmicks für Erwachsene.
    (Yps)

  5. Lastenfahrrad
    Transport-Pedelec für die Stadt wiegt unter 18 kg
    Lastenfahrrad: Transport-Pedelec für die Stadt wiegt unter 18 kg

    Das Fahrrad Faraday Porteur beherbergt einen kleinen Akku im Rahmen und einen Elektromotor in der Frontnabe, der den Fahrer beim Treten unterstützt. Das Design des 3.500 US-Dollar teuren, aber vergleichsweise leichten Rades hat schon einen Preis gewonnen.
    (Lastenfahrrad)

  6. Raspberry Pi
    Android 4 fast fertig portiert
    Raspberry Pi: Android 4 fast fertig portiert

    Entwickler arbeiten an einer Portierung von Android 4 alias Ice Cream Sandwich für das Raspberry Pi. Video und hardwarebeschleunigte Grafik funktionieren bereits, an der Tonausgabe hapert es noch.
    (Raspberry Pi Android)

  7. Battlefield 4
    Dice gibt PC-Systemanforderungen bekannt
    Battlefield 4: Dice gibt PC-Systemanforderungen bekannt

    High-End-Grafik auf Basis einer stark überarbeiteten Engine, trotzdem keine abgehobenen Systemanforderungen: Das Entwicklerstudio Dice hat bekanntgegeben, welche Hardware PC-Spieler für Battlefield 4 brauchen.
    (Battlefield 4)


Verwandte Themen
Lian Li, PC-Gehäuse, Windows Movie Maker, Mini-ITX, Mainboard, HTPC, Kühlung, Gigabyte, Core, Wasserkühlung, Lüfter, Futuremark, MSI, VIA

RSS Feed
RSS FeedMicro-ATX

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de