Abo
Anzeige
Mars One

Mars One

Mars One ist ein privates, niederländisches Projekt zur Kolonisierung des Mars. Über das Netz haben die Organisatoren Freiwillige gesucht, die in den 2020er-Jahren zum Mars fliegen und dort siedeln wollen. Es würde allerdings eine Reise ohne Wiederkehr: Die Siedler müssten den Rest ihres Lebens auf dem Nachbarplaneten verbringen.

Artikel

  1. Mars One: Kandidaten sollen Mars One mitfinanzieren

    Mars One

    Kandidaten sollen Mars One mitfinanzieren

    Er ist unter die letzten 100 gekommen, doch jemanden von Mars One hat der Kandidat Joseph Roche für die Marskolonie angeblich noch nicht getroffen. Er berichtet von dem Auswahlverfahren - das wenig seriös klingt.

    18.03.201540 KommentareVideo

  1. IMHO: Mars One wird scheitern

    IMHO

    Mars One wird scheitern

    Zum Mars ja, aber nicht so: Mars One wird es nie geben. Nur ein einziger Teil der privat organisierten Marskolonie ist realistisch - und der findet auf der Erde statt.

    19.02.2015466 KommentareVideo

  2. Himmelfahrtskommando: 100 Kandidaten kämpfen um Platz in der Marskolonie

    Himmelfahrtskommando

    100 Kandidaten kämpfen um Platz in der Marskolonie

    Mars One hat gewählt: Von über 200.000 Bewerbern sind noch 100 Kandidaten für den Flug zum Mars übrig. Diese müssen sich jetzt teamweise im Marscontainer bewähren - einer Mischung aus Big Brother und Dschungelcamp mit interplanetarischem Flair.

    18.02.2015420 KommentareVideo

Anzeige
  1. Raumfahrt: Der Mars als Utopie für die Menschheit

    Raumfahrt

    Der Mars als Utopie für die Menschheit

    Fosdem 2015 Ryan MacDonald möchte 2024 zum Mars fliegen. Er ist einer von vielen Freiwilligen, die sich für die Mission Mars One gemeldet haben. MacDonald sieht in der Marsbesiedlung einen Schritt zu einer offeneren Gesellschaft.

    02.02.2015150 Kommentare

  2. Raumfahrt: Mars One will per Crowdfunding zum Mars

    Raumfahrt

    Mars One will per Crowdfunding zum Mars

    Mars One hat eine Crowdfunding-Kampagne gestartet, um den Bau von zwei Raumfahrzeugen zu finanzieren, einem Landefahrzeug und einem Satelliten. Sie sollen 2018 zum Mars fliegen.

    11.12.20138 KommentareVideo

  3. Raumfahrt: Der Wettlauf zum Mars hat begonnen

    Raumfahrt

    Der Wettlauf zum Mars hat begonnen

    Die einen wollen aus der Marskolonisierung eine Dokusoap machen, die anderen eine Pärchen-Rundreise. Die Menschheit strebt nicht miteinander zum Mars, sondern in Konkurrenz zueinander - der Wettlauf hat begonnen.

    06.06.2013188 KommentareVideo

  1. Raumfahrt: Per Anhalter zum Mars

    Raumfahrt

    Per Anhalter zum Mars

    Der Magdeburger Fluglehrer Stephan Günther will ins All. Dass ein niederländisches Unternehmen Freiwillige für eine Marskolonie sucht, kommt ihm gerade recht. Mit einem Video bewirbt er sich als erster Deutscher für die Reise ohne Wiederkehr.

    27.04.2013129 Kommentare

  2. Jetzt bewerben: Wer will Marsianer werden?

    Jetzt bewerben

    Wer will Marsianer werden?

    Dem Wettlauf zum Mond in den 1960er Jahren folgt jetzt ein Wettlauf zum Mars: Ein niederländisches Unternehmen will 2023 die erste Marskolonie eröffnen. Das Unternehmen sucht Freiwillige für die Mission ohne Wiederkehr.

    17.04.2013281 KommentareVideo


Anzeige

Empfohlene Artikel
  1. Jetzt bewerben
    Wer will Marsianer werden?
    Jetzt bewerben: Wer will Marsianer werden?

    Dem Wettlauf zum Mond in den 1960er Jahren folgt jetzt ein Wettlauf zum Mars: Ein niederländisches Unternehmen will 2023 die erste Marskolonie eröffnen. Das Unternehmen sucht Freiwillige für die Mission ohne Wiederkehr.

  2. Raumfahrt
    Per Anhalter zum Mars
    Raumfahrt: Per Anhalter zum Mars

    Der Magdeburger Fluglehrer Stephan Günther will ins All. Dass ein niederländisches Unternehmen Freiwillige für eine Marskolonie sucht, kommt ihm gerade recht. Mit einem Video bewirbt er sich als erster Deutscher für die Reise ohne Wiederkehr.


Gesuchte Artikel
  1. Cortana im Test
    Gebt Windows Phone eine Stimme
    Cortana im Test: Gebt Windows Phone eine Stimme

    Mit Windows Phone 8.1 bringt Microsoft nicht nur lange vermisste Funktionen wie die zentrale Benachrichtigungsübersicht auf das Smartphone, sondern auch die Sprachassistentin Cortana. Diese kann den Alltag tatsächlich erleichtern - und singen.
    (Cortana)

  2. Samsung Galaxy A7
    Dünnes Alu-Smartphone mit besserem Display im März
    Samsung Galaxy A7: Dünnes Alu-Smartphone mit besserem Display im März

    Samsung wird das Galaxy A7 mit einem besseren Display auf den Markt bringen als gedacht. Alles deutet darauf hin, dass der Hersteller ein fehlerhaftes Datenblatt für das dünne Alu-Smartphone veröffentlicht hat. Der Verkaufsstart in Deutschland wird im März sein.
    (Galaxy A7)

  3. Live-Streaming
    IT-Anwälte warnen vor Streaming-Portal Younow
    Live-Streaming: IT-Anwälte warnen vor Streaming-Portal Younow

    Bei den Kids ist das Portal Younow derzeit sehr beliebt, auf dem Videostreams live laufen und Fragen beantwortet werden. Zwei IT-Anwälte warnen vor Strafen, weil die Rechte anderer verletzt werden könnten. Auch die Gema dürfte aufmerksam werden.
    (Younow)

  4. OxygenOS von Oneplus
    "Wir wollen keine Funktionen entwickeln, die nerven"
    OxygenOS von Oneplus: "Wir wollen keine Funktionen entwickeln, die nerven"

    Oneplus setzt bei der Entwicklung seines ersten eigenen Android-ROMs auf die wichtigsten Programmierer von Paranoid Android. Golem.de hat mit Helen Li, der Hauptverantwortlichen für die Entwicklung von OxygenOS, über das ROM und seine Entstehung gesprochen.
    (Oneplus One)

  5. Galaxy J5
    Samsungs Moto-G-Konkurrent kommt für 220 Euro
    Galaxy J5: Samsungs Moto-G-Konkurrent kommt für 220 Euro

    In Kürze wird Samsung das Smartphone Galaxy J5 ankündigen. Es hat eine etwas bessere Ausstattung als Motorolas neues Moto G, kostet aber weniger.
    (Samsung Galaxy J5)

  6. HTC 10 im Hands on
    HTCs neues Topmodell erhält wieder eine Ultrapixel-Kamera
    HTC 10 im Hands on: HTCs neues Topmodell erhält wieder eine Ultrapixel-Kamera

    HTC hat den Nachfolger des One (M9) vorgestellt - es heißt künftig nur noch HTC 10. Der Hersteller legt viel Wert auf eine möglichst gute Kamera und greift dafür wieder auf ein Ultrapixel-Modell zurück. Etwas Besonderes hat sich HTC bei der Frontkamera einfallen lassen.
    (Htc 10)


Verwandte Themen
Mars, Lockheed Martin, Astronomie, Raumfahrt

RSS Feed
RSS FeedMars One

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige