797 Malware Artikel

  1. Kaspersky Lab: Neue Sicherheitslösungen mit Cloud-Funktion

    Kaspersky Lab

    Neue Sicherheitslösungen mit Cloud-Funktion

    Kaspersky Antivirus 2012 sowie Kaspersky Internet Security 2012 sollen im Juni 2011 auf den Markt kommen. Die neuen Versionen bringen vor allem Optimierungen und sollen insgesamt weniger Ressourcen verbrauchen.

    26.05.20110 Kommentare

  1. Botnetz Rustock: Microsoft nennt Namen von russischen Verdächtigen

    Botnetz Rustock

    Microsoft nennt Namen von russischen Verdächtigen

    Nach der Zerschlagung des Botnetzwerks Rustock hat Microsoft die beschlagnahmten Festplatten der Server untersucht. Daraus ergeben sich Hinweise auf mögliche russische Straftäter, wie das Unternehmen nun dem zuständigen Gericht mitteilte.

    26.05.201110 Kommentare

  2. Mac Defender: Kommendes Mac-OS-X-Update wird Schadsoftware entfernen

    Mac Defender

    Kommendes Mac-OS-X-Update wird Schadsoftware entfernen

    Die Zeit ohne Schadsoftware auf Macs ist wohl endgültig vorbei, und das gesteht sich auch Apple ein. Mit einem kommenden Softwareupdate für Mac OS X wird Apple die Schadsoftware Mac Defender von zahlreichen Systemen entfernen.

    25.05.201181 Kommentare

Anzeige
  1. Microsoft: Steve Ballmer kündigt Windows 8 offiziell an

    Microsoft

    Steve Ballmer kündigt Windows 8 offiziell an

    Microsoft-Chef Steve Ballmer hat erstmals Windows 8 offiziell angekündigt. Schon 2012 könnte Microsofts neues Betriebssystem auf den Markt kommen.

    24.05.2011202 Kommentare

  2. Zugangsdaten: Onlinemagazin Winfuture angegriffen, Downloads manipuliert

    Zugangsdaten

    Onlinemagazin Winfuture angegriffen, Downloads manipuliert

    Einem Redakteur des Berliner Onlinemagazins Winfuture sind die Zugangsdaten zum Content Management System gestohlen worden. Der Angreifer veröffentlichte eine Nachricht mit Schadcode und manipulierte mehrere Downloads.

    22.05.201129 Kommentare

  3. AusCERT 2011: Kaspersky fordert Internetpässe und Online-ID für alle

    AusCERT 2011

    Kaspersky fordert Internetpässe und Online-ID für alle

    Eugene Kaspersky wirbt weiter für seine Forderung nach totaler globaler Onlineüberwachung mit Internetpässen und Online-ID. Cybercrime sei zur zweitwichtigsten Verbrechensform geworden, weshalb eine Art Internet-Interpol geschaffen werden müsse.

    19.05.201164 Kommentare

  1. Gegen Betrug: Etwas mehr Sicherheit für Facebook-Nutzer

    Gegen Betrug

    Etwas mehr Sicherheit für Facebook-Nutzer

    Betrüger werden es auf Facebook künftig schwerer haben. Dafür sollen neue Sicherheitsfunktionen sorgen, die aber Experten noch nicht weit genug gehen.

    13.05.20116 Kommentare

  2. Sicherheit: Android Market verteilt erneut Schadsoftware

    Sicherheit

    Android Market verteilt erneut Schadsoftware

    Googles Android Market hat erneut Schadsoftware verteilt. Die betreffenden Android-Anwendungen wurden aus dem Android Market entfernt. Wie viele Anwendungen entfernt wurden und wie viele Anwender betroffen sind, ist nicht bekannt.

    13.05.201121 Kommentare

  3. Adobe: Flash Player 10.3 für Desktop und Android ist fertig

    Adobe

    Flash Player 10.3 für Desktop und Android ist fertig

    Adobe hat seinen Flash Player in der Version 10.3 für Windows, Linux und Mac OS sowie für Android veröffentlicht. Auch eine neue Version des Flash Player Incubator gibt es, eine Vorschau auf kommende Techniken, die in Flash integriert werden.

    13.05.20116 KommentareVideo

  4. Browser: Beta von Chrome 12 veröffentlicht

    Browser

    Beta von Chrome 12 veröffentlicht

    Google hat eine Betaversion seines Browsers Chrome 12 veröffentlicht. Die neue Version bietet eine verbesserte Hardwarebeschleunigung, soll Nutzer besser vor Malware schützen und gibt mehr Kontrolle über Flash-Cookies.

    10.05.20110 Kommentare

  5. Windows Phone 7: Sicherheitsupdate wegen gestohlener SSL-Zertifikate

    Windows Phone 7

    Sicherheitsupdate wegen gestohlener SSL-Zertifikate

    Microsoft hat ein Sicherheitsupdate für Smartphones mit Windows Phone 7 veröffentlicht. Das Update klassifiziert die neun bei Comodo entwendeten SSL-Zertifikate nicht länger als vertrauenswürdig.

    04.05.20110 Kommentare

  6. Bitdefender: Immunisierung von USB-Sticks gegen Autorun-Attacken

    Bitdefender

    Immunisierung von USB-Sticks gegen Autorun-Attacken

    Gegen Autorun-Angriffe, die Schadcode beim Einlegen eines Speichermediums automatisch starten, soll ein neues Softwarewerkzeug von Bitdefender helfen. Der Bitdefender Immunizer verhindert, dass andere Programme eine autorun.inf auf dem behandelten Speichermedium ablegen.

    03.05.201119 Kommentare

  7. Cyberspionage

    Neuer Malwareangriff auf iranische Computer

    Iranische Behörden haben angegeben, erneut per Schadcode angegriffen worden zu sein. Sie haben eine Malware namens Stars sichergestellt, die Regierungscomputer infizieren sollte.

    26.04.20113 Kommentare

  8. Angeblicher BKA-Trojaner: Eco-Verband schaltet Hotline zu erpresserischer Malware (U)

    Angeblicher BKA-Trojaner

    Eco-Verband schaltet Hotline zu erpresserischer Malware (U)

    Seit einigen Wochen kursiert ein Trojaner, der den Zugriff auf Windows-PCs in Verbindung mit einer angeblichen BKA-Aktion sperrt. Das wird von vielen Anwendern offenbar so ernst genommen, dass das BSI und der Verband eco nun Beratung anbieten. Die ist jedoch stellenweise fehlerhaft.

    21.04.201118 Kommentare

  9. Drive-by-Cache: Amnesty International verteilte Zero-Day-Flashexploit

    Drive-by-Cache

    Amnesty International verteilte Zero-Day-Flashexploit

    Wer die internationale Webseite von Amnesty International in den vergangen Tagen besucht und Adobes Notfallpatch nicht installiert hat, der hat sich vermutlich Schadsoftware eingefangen. Die Angreifer nutzten die bekannte Sicherheitslücke sehr schnell aus und griffen auf eine ungewöhnliche Technik zurück.

    20.04.20116 Kommentare

  10. Skype für Android: Sicherheitsproblem ist beseitigt

    Skype für Android

    Sicherheitsproblem ist beseitigt

    Skype hat eine neue Version seiner Android-App veröffentlicht. Ihre Daten sollen nun besser vor Schadsoftware geschützt sein.

    20.04.20110 Kommentare

  11. Microsoft Safety Scanner: Kostenloser Virenscanner ohne Installation

    Microsoft Safety Scanner

    Kostenloser Virenscanner ohne Installation

    Microsoft hat mit dem Programm "Safety Scanner" zusätzlich zu seinen bisherigen Lösungen einen eigenständigen Virenscanner veröffentlicht. Das Programm läuft ohne Installation, also beispielsweise auch von USB-Sticks, hat jedoch einige Eigenheiten.

    19.04.201110 Kommentare

  12. Skype für Android: Bösartige Apps können Profile und Chats auslesen

    Skype für Android

    Bösartige Apps können Profile und Chats auslesen

    Skype warnt vor einem Sicherheitsproblem in seiner Android-App. Kontaktdaten und gespeicherte Chats könnten durch Schadsoftware ausgelesen werden.

    18.04.201113 Kommentare

  13. Windows 8: Smartscreen-Filtermechanismus für das gesamte Betriebssystem

    Windows 8

    Smartscreen-Filtermechanismus für das gesamte Betriebssystem

    Von Microsofts Phishing-Schutz soll die kommende Windows-Version im Ganzen profitieren. Die Entwickler arbeiten offenbar daran, Windows 8 mit Smartscreen vor Schadsoftware zu schützen, die von Social Engineering Gebrauch macht.

    11.04.20116 Kommentare

  14. Onlinespeicher: Dropbox als Sicherheitsrisiko

    Onlinespeicher

    Dropbox als Sicherheitsrisiko

    Der Sicherheitsexperte Derek Newton hält Dropbox derzeit für ein Risiko. Wer heimlich die Konfigurationsdatei entwende, könne unentdeckt auf die Dateien zugreifen und werde auch bei einem Passwortwechsel nicht ausgesperrt.

    08.04.201165 Kommentare

  15. Pwnagetool und Redsn0w: Untethered Jailbreak für iOS 4.3.1

    Pwnagetool und Redsn0w

    Untethered Jailbreak für iOS 4.3.1

    Das iPhone Dev Team hat seinen untethered Jailbreak für iOS 4.3.1 veröffentlicht. Damit lassen sich alle Apple-Geräte mit Ausnahme des iPad 2 - auf Kosten der Garantie - von Beschränkungen befreien.

    04.04.20117 Kommentare

  16. Raumfahrzeuge in Gefahr: Sicherheitslücken in den Computersystemen der Nasa

    Raumfahrzeuge in Gefahr

    Sicherheitslücken in den Computersystemen der Nasa

    Eine Sicherheitsüberprüfung der Computer der US-Weltraumbehörde Nasa hat schwere Mängel zutage gefördert: Angreifer hätten über das Internet sogar die Kontrolle über Raumfahrzeuge der Nasa übernehmen können.

    30.03.201135 Kommentare

  17. Gegen den Internet Explorer: Baidu entwickelt eigenen Browser

    Gegen den Internet Explorer

    Baidu entwickelt eigenen Browser

    Baidu macht Google nach: Der Betreiber der größten chinesischen Suchmaschine entwickelt einen eigenen Browser. Ziel ist, die Vormachtstellung von Microsofts Browser Internet Explorer in China zu beenden.

    29.03.201122 Kommentare

  18. Rustock

    Brian Krebs nennt Hintergründe zum Botnetzwerk

    Sicherheitsexperte Brian Krebs hat mit einem der Reseller der Control Server des Botnets Rustock geprochen und Einblicke in das Botnetzwerk gewonnen, dessen mutmaßliche Besitzer offenbar Millionen an dem Netzwerk verdienten. Die Spuren führen nach Russland.

    29.03.201112 Kommentare

  19. SSL: Windows Update sperrt gestohlene Zertifikate

    SSL

    Windows Update sperrt gestohlene Zertifikate

    Die bei Comodo entwendeten SSL-Zertifikate werden nun nicht nur von Browsern, sondern auch von Windows direkt gesperrt. Dazu hat Microsoft Updates für alle Versionen des Betriebssystems von XP bis Server 2008 veröffentlicht.

    24.03.20112 Kommentare

  20. Rotlicht im Internet: ICM Registry kann bald die ersten .xxx-Domains verkaufen

    Rotlicht im Internet

    ICM Registry kann bald die ersten .xxx-Domains verkaufen

    ICM Registry und die Internet Corporation for Assigned Names and Numbers (Icann) haben sich auf die Verwaltung der Top Level Domain (TLD) .xxx geeinigt. Es wird also bald einen eigenen Platz im Internet geben, der für die Sexindustrie reserviert ist, obwohl dieser Industriezweig in Teilen gegen die Einführung ist.

    19.03.201136 Kommentare

  21. Rustock

    Spam-Botnet mit 1 Million Rechnern ausgeschaltet

    Die vor einem Jahr von Microsoft gegründete Digital Crimes Unit hat zusammen mit US-Behörden das unter dem Namen "Rustock" bekannte Botnet mit rund einer Million infizierten Rechnern ausgeschaltet, wie Microsoft mitteilt.

    18.03.20118 Kommentare

  22. Browser: Internet Explorer 9 ist fertig

    Browser

    Internet Explorer 9 ist fertig

    Microsoft macht mit dem Internet Explorer 9 einen großen Schritt nach vorn: Eine schnellere Javascript-Engine, Unterstützung aktueller Webstandards auch auf Kosten der Abwärtskompatibilität und Hardwarebeschleunigung sollen den Internet Explorer wieder attraktiv machen. Ab sofort kann der Browser heruntergeladen werden.

    15.03.2011144 KommentareVideo

  23. Cyberwar

    Iranische Miliz kündigt Cyberangriffe an

    Eine Unterorganisation der iranischen Revolutionsgarde hat eine Hackertruppe aufgestellt. Diese will künftig Gegner über das Internet angreifen.

    14.03.201111 Kommentare

  24. G-20: Cyberspionage im französischen Finanzministerium

    G-20

    Cyberspionage im französischen Finanzministerium

    Das französische Finanzministerium hat zugegeben, dass es Ziel von Cyberspionen geworden ist. Diese hätten Computer mit Spionagesoftware infiziert und viele Dokumente entwendet. Wer hinter den Angriffen steckt, ist noch unbekannt.

    08.03.20113 Kommentare

  25. Android: Google löscht Apps mit Malware von Smartphones

    Android

    Google löscht Apps mit Malware von Smartphones

    Die vor wenigen Tagen entdeckten Android-Programme mit Schadfunktionen werden seit kurzem von Google aus der Ferne von betroffenen Smartphones entfernt. Sicherheitsforscher haben zudem den Mechanismus der neuartigen Malware untersucht.

    06.03.201190 Kommentare

  26. Astaro: Endpoint Security schützt Windows-Clients

    Astaro

    Endpoint Security schützt Windows-Clients

    Cebit Mit drei neuen Softwareprodukten will Astaro die Sicherheit in internen Netzwerken erweitern. Darunter ist das Paket Endpoint Security, das Windows-Rechner mit Hilfe von Policies vor Angriffen über Peripheriegeräte schützen soll.

    04.03.20110 Kommentare

  27. Android Market: Google entfernt 21 Apps mit Schadroutinen

    Android Market

    Google entfernt 21 Apps mit Schadroutinen

    Google hat aus dem Android Market 21 Applikationen entfernt, über die Schadcode auf Geräte geschleust wurde. Mindestens 50.000 Anwender haben sich die Applikationen auf ihrem Android-Gerät installiert.

    02.03.201188 Kommentare

  28. Zynamics: Google übernimmt Bochumer Reverse Engineerer

    Zynamics

    Google übernimmt Bochumer Reverse Engineerer

    Google hat Zynamics gekauft. Die Bochumer sind auf die Entdeckung von Codediebstahl und Malwareanalyse mit Reverse Engineering spezialisiert.

    02.03.20111 Kommentar

  29. PC-Verwaltung: Windows Intune kommt am 23. März 2011

    PC-Verwaltung

    Windows Intune kommt am 23. März 2011

    Cebit Microsofts cloudbasierte PC-Verwaltung Intune soll ab dem 23. März 2011 starten, wie Microsoft auf der Cebit ankündigte. Intune ermöglicht es, PCs eines Unternehmens über eine einfache, webbasierte Konsole von jedem Ort aus zu verwalten und zu sichern, neue Software aufzuspielen oder bestehende Anwendungen zu ergänzen.

    28.02.20113 KommentareVideo

  30. Norton 360 Version 5.0: Optimierte Sicherheitssoftware von Symantec

    Norton 360 Version 5.0

    Optimierte Sicherheitssoftware von Symantec

    Symantec hat die Sicherheitssoftware Norton 360 in der Version 5.0 veröffentlicht. Mit einer neuen Bedienoberfläche und einigen Optimierungen soll der Schutz eines Windows-Computers weiter verbessert werden.

    22.02.20118 Kommentare

  31. RSA-Conference

    Microsoft-Manager will Gesundheitszeugnis für PCs

    Um Botnetze zu bekämpfen, fordert der Chef von Microsofts Trustworthy Computing Group, Scott Charney, die Einführung von "Gesundheitszertifikaten" für PCs. Nur noch "gesunde" private PCs sollen dann problemlos eine Internetverbindung erhalten.

    16.02.201167 Kommentare

  32. Stuxnet

    Fünf Ziele und 12.000 Infektionen

    Das US-Softwareunternehmen Symantec hat weitere Details über Stuxnet bekanntgegeben: Danach zielte die Schadsoftware auf fünf Internetadressen und infizierte darüber 12.000 Systeme. Teile des Quellcodes sind inzwischen im Internet aufgetaucht.

    14.02.20115 Kommentare

  33. Windows: Task Manager mit Microsofts Excel nachgebaut

    Windows

    Task Manager mit Microsofts Excel nachgebaut

    Wenn ein Wurm den Task Manager blockiert, kann der Anwender schon mal hilflos dastehen. Mit einer Excel-Datei lässt sich aber ein alternativer Task Manager starten, sofern die Sicherheitseinstellungen entsprechend heruntergesetzt werden.

    08.02.201160 Kommentare

  34. William Hague: Cyberspionage bei der britischen Regierung

    William Hague

    Cyberspionage bei der britischen Regierung

    Die britische Regierung und Unternehmen sind 2010 Opfer von Cyberattacken geworden, berichtet der britische Außenminister auf der Münchner Sicherheitskonferenz. Er fordert eine internationale Zusammenarbeit bei der Sicherheit.

    07.02.20116 Kommentare

  35. Schadsoftware

    Gute und böse Onlinevirenscanner

    Im Netz gibt es zahlreiche Möglichkeiten, eine Datei per Onlinevirenscanner auf Schadsoftware zu überprüfen. Einige Autoren von Schadsoftware nutzen dies jedoch aus. Das Inter Storm Center warnt auch vor Virenscannern, die mit Schadsoftware zusammenarbeiten.

    07.02.20118 Kommentare

  36. Instant Messaging: ICQ 7 als Sicherheitsrisiko

    Instant Messaging

    ICQ 7 als Sicherheitsrisiko

    ICQ 7 für Windows lässt sich über die Autoupdatefunktion zum Ausführen von fremdem Programmcode missbrauchen. Dazu muss laut dem Informatikstudenten Daniel Seither lediglich der Updateserver des Instant-Messaging-Dienstes imitiert werden.

    17.01.201157 Kommentare

  37. Neuer Personalausweis: Phishingangriff auf PIN demonstriert

    Neuer Personalausweis

    Phishingangriff auf PIN demonstriert

    Die PIN des neuen Personalausweises lässt sich auch ohne Malware leicht stehlen, meint Jan Schejbal und zeigt einen einfachen Angriff. Nach einem Hinweis Schejbals auf eine Sicherheitslücke in der Updatefunktion der AusweisApp war diese zuvor zurückgezogen worden.

    17.01.201172 Kommentare

  38. Adresse und Telefonnummer: Facebook-Anwendungen fordern Preisgabe sensibler Daten

    Adresse und Telefonnummer

    Facebook-Anwendungen fordern Preisgabe sensibler Daten

    Facebook-Nutzer müssen nun noch mehr aufpassen, welcher Anwendung sie ihre Daten anvertrauen: Das soziale Netzwerk ermöglicht Dritten den Zugriff auf Adressen und Telefonnummern seiner Nutzer.

    17.01.2011164 Kommentare

  39. Security Nightmares 2011

    Public Private Censorship und ferngesteuerte Autos

    27C3 Eigentlich ist die Vorstellung der Security Nightmares 2010 und 2011 eine witzige Veranstaltung. Doch manchmal bleibt dem Zuschauer das Lachen im Hals stecken, denn gut sieht die Zukunft in einer technikabhängigen Welt nicht aus.

    31.12.201019 Kommentare

  40. Wurm: 40 Stunden gegen Stuxnet

    Wurm

    40 Stunden gegen Stuxnet

    27C3 Vier der fünf Sicherheitslücken, die der Stuxnet-Wurm ausnutzte, waren für Microsoft eine Überraschung - Zeroday-Exploits. Dennoch gelang es den Mitarbeitern des Konzerns recht schnell, eine zur Verfügung gestellte Probe auseinanderzunehmen.

    28.12.201072 Kommentare

  41. Suchmaschine

    Google warnt vor gehackten Webseiten

    Besteht der Verdacht, dass eine Website gehackt wurde, weist Google künftig in seinen Suchergebnissen darauf hin. So will Google Nutzer besser vor Angriffen schützen.

    20.12.201033 Kommentare

  42. Anti-Botnet: DE-Cleaner 330.000-mal heruntergeladen

    Anti-Botnet

    DE-Cleaner 330.000-mal heruntergeladen

    Die Internetanwender in Deutschland fürchten sich vor Botnet-Infektionen. Die Sicherheitssoftware DE-Cleaner des Anti-Botnet-Beratungszentrums wurde bereits über 330.000-mal abgerufen. Jetzt soll eine neue Software folgen.

    06.12.2010100 Kommentare

  43. Deutschland: Unternehmen kämpfen mit akuten IT-Sicherheitsproblemen

    Deutschland

    Unternehmen kämpfen mit akuten IT-Sicherheitsproblemen

    Die IT-Sicherheit hat im Jahr 2009 rund elf Prozent der Unternehmen in Deutschland akute Probleme bereitet. Bei 28 Prozent der Betroffenen wurden Daten zerstört, bei drei Prozent waren vertrauliche Informationen betroffen.

    06.12.201025 Kommentare

  44. Microsoft Research: Zozzle erkennt zuverlässig Javascript-Schadsoftware

    Microsoft Research

    Zozzle erkennt zuverlässig Javascript-Schadsoftware

    Das Forschungsprojekt Zozzle ist mit Training in der Lage, Javascript-Schadcode an für einen Angriff typischen Merkmalen zu erkennen. Dabei stört sich Zozzle auch nicht an Codeverschleierung oder an neuartigen Angriffen.

    03.12.20103 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 7
  4. 8
  5. 9
  6. 10
  7. 11
  8. 16
Anzeige

Verwandte Themen
Flashback, Flame, Security Essentials, Bromium, Windows Intune, Avira, Botnet, Eset, Stuxnet, Kaspersky, Virus, Carrier IQ, Industrieanlage, Ubuntu Privacy Remix

Alternative Schreibweisen
Schadsoftware

RSS Feed
RSS FeedMalware

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige