Abo
Anzeige

1.224 Malware Artikel

  1. US-Demokraten: Na, wer hat sie nun gehackt?

    US-Demokraten

    Na, wer hat sie nun gehackt?

    Erst sollen es die Russen gewesen sein, nun bekennt sich ein Hacker zu den Angriffen auf die US-Demokraten. Dabei will er nicht nur Recherchen über Trump gestohlen haben.

    17.06.201613 Kommentare

  1. Flocker: Ransomware funktioniert unter Umständen auch mit Android TV

    Flocker

    Ransomware funktioniert unter Umständen auch mit Android TV

    Trend Micro hat festgestellt, dass die Ransomware Flocker auch mit einigen Fernsehern kompatibel ist. Voraussetzung sind Android TV und ein Standort außerhalb einer Liste von Ländern, die der Angreifer nicht treffen will. Die Gefahr ist aber gering.

    16.06.20165 KommentareVideo

  2. Trend Micro: Sicherheitsfirma findet trojanisierte Teamviewer-Versionen

    Trend Micro  

    Sicherheitsfirma findet trojanisierte Teamviewer-Versionen

    Wurde Teamviewer gehackt oder nicht? In den vergangenen Wochen beschwerten sich Hunderte Nutzer über Kriminelle, die über Teamviewer Konten plünderten. Der Hersteller selbst verwies auf schlechte Passwörter - eine Sicherheitsfirma hat jetzt eine weitere Idee.

    16.06.201621 Kommentare

Anzeige
  1. Sicherheit: Millionen Twitter-Passwörter sollen im Netz kursieren

    Sicherheit

    Millionen Twitter-Passwörter sollen im Netz kursieren

    Im Internet kursieren derzeit Millionen von Nutzerdaten aus Jahre alten Angriffen auf Netzwerke wie Myspace, Tumblr und LinkedIn: Nun soll auch ein Datensatz mit fast 33 Millionen Einträgen von Twitter aufgetaucht sein.

    09.06.20166 Kommentare

  2. Security: Locky- und Dridex-Botnetz ist spurlos verschwunden

    Security

    Locky- und Dridex-Botnetz ist spurlos verschwunden

    Sicherheitsforscher haben einen massiven Rückgang von Infektionen der bekannten Malware-Familien Dridex und Locky beobachtet. Schuld sind offenbar Probleme beim verteilenden Botnetz. Für Locky gibt es keine neue Infrastruktur. Was mit Opfern passiert, ist derzeit offen.

    09.06.20161 Kommentar

  3. Manipulierte Nachrichten: Sicherheitslücke im Facebook-Messenger

    Manipulierte Nachrichten

    Sicherheitslücke im Facebook-Messenger

    Hacker konnten Nachrichten manipulieren und Nutzern gefälschte, bösartige Links unterschieben. Die Sicherheitslücke betrifft Facebooks Messenger-App und die Browserversion des Chats.

    07.06.20164 Kommentare

  1. Security: Ransomware-Bosse verdienen 90.000 US-Dollar pro Jahr

    Security

    Ransomware-Bosse verdienen 90.000 US-Dollar pro Jahr

    Wie viel kann man eigentlich mit Ransomware verdienen? Eine neue Studie zeigt, dass vor allem die Drahtzieher hinter kriminellen Netzwerken gutes Geld verdienen. Bei den Gefolgsleuten sind die Einnahmen hingegen deutlich geringer.

    03.06.201627 Kommentare

  2. Sicherheitslücke: Lenovo rät zur Deinstallation vorinstallierter Anwendung

    Sicherheitslücke

    Lenovo rät zur Deinstallation vorinstallierter Anwendung

    Der Computerhersteller Lenovo warnt vor einer Sicherheitslücke in einer Anwendung, die auf Windows-10-Rechnern vorinstalliert ist. Die Accelerator App soll den Start anderer vorinstallierter Lenovo-Anwendungen beschleunigen.

    03.06.201639 Kommentare

  3. Fraunhofer Studie: Sicherheitslücken in fast allen Smartphone-Virenscannern

    Fraunhofer Studie

    Sicherheitslücken in fast allen Smartphone-Virenscannern

    Fast alle Antiviren-Apps für Smartphones haben Fehler, stellt eine neue Studie fest. Eine App von Kaspersky soll sogar mit Malware infizierte Werbung heruntergeladen haben. Die meisten Hersteller haben die Lücken mittlerweile gepatcht.

    02.06.201612 Kommentare

  1. Zum Weltnichtrauchertag: BSI warnt vor Malware in E-Zigaretten

    Zum Weltnichtrauchertag

    BSI warnt vor Malware in E-Zigaretten

    Wer E-Zigaretten raucht, erspart seiner Lunge Teer, setzt aber die Gesundheit seines Rechners aufs Spiel - zumindest, wenn die E-Zigarette per USB aufgeladen wird.

    30.05.2016172 Kommentare

  2. Zcryptor: Neue Ransomware verbreitet sich auch über USB-Sticks

    Zcryptor

    Neue Ransomware verbreitet sich auch über USB-Sticks

    Microsoft warnt vor einer neuen Ransomware, die sich auch über USB-Sticks verbreitet. In einem Blogpost gibt das Unternehmen einige Tipps, um sich zu schützen. Etwa: "Besuche keine Pornoseiten, aktualisiere aber auf Windows 10".

    27.05.201683 Kommentare

  3. IT-Sicherheit: SWIFT-Hack vermutlich größer als bislang angenommen

    IT-Sicherheit

    SWIFT-Hack vermutlich größer als bislang angenommen

    Nach Banken in Bangladesch und Vietnam sollen jetzt auch weitere Geldhäuser im SWIFT-Verbund gezielt angegriffen worden sein. Die verwendete Malware weist große Ähnlichkeiten auf. Das Unternehmen Fireeye untersucht die Vorgänge.

    27.05.20166 Kommentare

  1. Windows 10: Microsoft bringt verdoppelten Virenschutz

    Windows 10

    Microsoft bringt verdoppelten Virenschutz

    Microsoft will den Schutz vor Schadsoftware in Windows 10 verbessern: Parallel zu einer beliebigen Sicherheitssoftware soll Microsofts Windows Defender den Rechner im Hintergrund auf Viren prüfen können.

    27.05.2016104 Kommentare

  2. Google: Safe-Browsing-API soll schneller und mobiler werden

    Google

    Safe-Browsing-API soll schneller und mobiler werden

    In der Version 4 wird Googles Safe-Browsing-API responsiv: Auf Smartphones soll sie sich anders verhalten als auf dem Desktop. Damit sollen Ressourcen gespart werden. Auch ein Referenzclient wurde veröffentlicht.

    23.05.20163 Kommentare

  3. Hack von Rüstungskonzern: Schweizer Cert gibt Security-Tipps für Unternehmen

    Hack von Rüstungskonzern

    Schweizer Cert gibt Security-Tipps für Unternehmen

    Daran könnten sich Sicherheitsfirmen ein Beispiel nehmen: Das Schweizer Cert hat detailliert die Angriffsmethoden einer APT-Gruppe auf den Technikkonzern Ruag analysiert und gibt Unternehmen Tipps zum Schutz.

    23.05.20161 Kommentar

  1. Rechtsstreit um Adblock Plus: OLG Köln deutet Verbot von Whitelisting an

    Rechtsstreit um Adblock Plus

    OLG Köln deutet Verbot von Whitelisting an

    Der Axel-Springer-Verlag hat in seinem juristischen Feldzug gegen Werbeblocker einen neuen Paragrafen ausgepackt. Damit könnte der Betreiber von Adblock Plus, die Eyeo GmbH, ihre Einnahmen in Deutschland verlieren.

    21.05.2016213 Kommentare

  2. Neues Crowdfunding: Youtuber braucht Geld für zweiten Prozess gegen Bild.de

    Neues Crowdfunding

    Youtuber braucht Geld für zweiten Prozess gegen Bild.de

    In seinem Rechtsstreit um die Adblocker-Sperre von Bild.de hat Youtuber Tobias Richter eine neue Sammelaktion gestartet. Denn er muss sich inzwischen in einem "Zwei-Fronten-Krieg" mit dem Axel-Springer-Verlag auseinandersetzen.

    18.05.2016193 Kommentare

  3. Security: John McAfee blamiert sich mit angeblichem Whatsapp-Hack

    Security

    John McAfee blamiert sich mit angeblichem Whatsapp-Hack

    IMHO Mit "eigenen, abgelegenen Servern in den Bergen von Colorado" will John McAfee verschlüsselte Whatsapp-Nachrichten gehackt haben. Leider alles Unsinn. Übrig bleiben tote Links bei Medienhäusern und ein bisschen Fremdschämen.

    17.05.201648 Kommentare

  4. Telefonabzocke: Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt

    Telefonabzocke

    Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt

    Wieder einmal wollen mir Abzocker am Telefon weismachen, dass mein Windows-Rechner gehackt ist und sie ihn reparieren müssen. Jetzt lasse ich sie mal machen. Ein Erlebnisbericht.
    Hinweis: Diesen Artikel gibt es auch zum Anhören. Klicken Sie dafür auf den Player im Artikel.

    17.05.2016212 KommentareVideoAudio

  5. Neuer Angriff auf SWIFT-Netzwerk: Angreifer nutzen manipulierten PDF-Reader

    Neuer Angriff auf SWIFT-Netzwerk

    Angreifer nutzen manipulierten PDF-Reader

    Eine Bank setzte zur Überprüfung von Transaktionen offenbar keine Hashwerte der einzelnen Vorgänge ein - sondern nimmt eine Sichtprüfung von PDFs vor. So konnten Angreifer ihre gefälschten Transaktionen verstecken.

    13.05.20164 Kommentare

  6. Imagetragick: Bug in Bildverarbeitung wird aktiv ausgenutzt

    Imagetragick

    Bug in Bildverarbeitung wird aktiv ausgenutzt

    Der Fehler in der Bildbearbeitung Imagemagick wird offenbar aktiv ausgenutzt. Die Sicherheitslücke wurde bereits kurz nach der Entdeckung publiziert, viele Serverbetreiber haben offenbar noch nicht gepatcht.

    10.05.201623 Kommentare

  7. Bundeskriminalamt: Geldfälscher sind zunehmend über das Netz aktiv

    Bundeskriminalamt

    Geldfälscher sind zunehmend über das Netz aktiv

    Im Darknet gibt es nicht nur gehackte Netflix-Accounts und Malware, sondern offenbar auch gefälschtes Geld, Druckplatten und Kopiervorlagen. Das Bundeskriminalamt sieht einen Trend, Falschgeld vermehrt online zu vertreiben.

    03.05.201617 Kommentare

  8. Neural Processing Engine: Qualcomm bringt Deep-Learning-SDK für Snapdragon 820

    Neural Processing Engine

    Qualcomm bringt Deep-Learning-SDK für Snapdragon 820

    Erst trainieren, dann optimieren: Die Snapdragon Neural Processing Engine für Qualcomms Snapdragon 820 bringt Deep Learning lokal auf das Smartphone. Welche IP-Blöcke das Software Development Kit anspricht, bleibt den Entwicklern überlassen.

    03.05.20160 KommentareVideo

  9. Torsploit: Früheres Mitglied der Tor-Entwickler half dem FBI

    Torsploit

    Früheres Mitglied der Tor-Entwickler half dem FBI

    Operation Torpedo zum Aufspüren von Pädokriminellen im Tor-Netzwerk ist vor allem durch die Arbeiten eines früheren Tor-Mitglieds erfolgreich geworden. Im Jahr 2008 arbeitete er noch an Tor selbst, 2012 wurde er indirekt für die US-Bundespolizei FBI tätig.

    01.05.201616 Kommentare

  10. Die Woche im Video: Schneller, höher, weiter

    Die Woche im Video

    Schneller, höher, weiter

    Golem.de-Wochenrückblick Schnelle Leitungen, schnellere Raumschiffe und rasant wachsende Konzerne: Wir haben uns diese Woche das Microtrenching-Pilotprojekt angesehen, uns mit Ionen-Antrieben beschäftigt und über die Quartalszahlen von Apple und Facebook den Kopf geschüttelt. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

    30.04.20160 KommentareVideo

  11. Android-Smartphones: Ransomware per Drive-by-Angriff verteilt

    Android-Smartphones

    Ransomware per Drive-by-Angriff verteilt

    Auch Android-Nutzer sind von Exploit-Kits bedroht. Eine kriminelle Gruppe nutzt mehrere bekannte Sicherheitslücken, um eine Ransomware auf den Smartphones zu installieren. Bezahlt werden soll über Itunes.

    28.04.201625 Kommentare

  12. IT-Sicherheit: Schadsoftware auf Rechnern im AKW Gundremmingen entdeckt

    IT-Sicherheit  

    Schadsoftware auf Rechnern im AKW Gundremmingen entdeckt

    Gezielter Angriff oder nur zufällige Infektion? Nach dem Fund von Schadsoftware auf Rechnern im AKW Gundremmingen bleiben einige Fragen offen. Die entdeckten Würmer entpuppen sich als alte Bekannte.

    26.04.201675 Kommentare

  13. Angriff auf Zentralbank: Billigrouter und Malware führen zu Millionenverlust

    Angriff auf Zentralbank

    Billigrouter und Malware führen zu Millionenverlust

    Man sollte meinen, dass die Zentralbank eines Landes über eine Firewall verfügt. In Bangladesch war das offenbar nicht der Fall. So konnten Angreifer mit spezialisierter Malware fast 1 Milliarde US-Dollar überweisen - und scheiterten dann an einem Fehler.

    25.04.201659 Kommentare

  14. BSI: Unternehmen immer häufiger Opfer von Ransomware

    BSI

    Unternehmen immer häufiger Opfer von Ransomware

    Der neue BSI-Chef warnt, dass größere mittelständische Unternehmen immer häufiger das Ziel von Ransomware-Angriffen seien. Ganze Maschinensteuerungsanlagen könnten so lahmgelegt werden.

    24.04.201630 Kommentare

  15. Fremdenfeindliche Ausdrucke: "Hackerangriff" auf Universitätsdrucker

    Fremdenfeindliche Ausdrucke

    "Hackerangriff" auf Universitätsdrucker

    Hackerangriff oder doch nur eine falsche Druckerkonfiguration: In verschiedenen Universitäten in Deutschland sind in den Druckern Dokumente mit fremdenfeindlichem Hintergrund gefunden worden.

    21.04.201621 Kommentare

  16. Transparenzbericht: Google findet sich selbst ein bisschen gefährlich

    Transparenzbericht

    Google findet sich selbst ein bisschen gefährlich

    Googles Safe-Browsing API warnt derzeit vor Google.com, weil auf einer Unterseite Malware verteilt wurde. Der Suchmaschinenkonzern hält es jedoch mit Douglas Adams: "Don't Panic".

    20.04.201614 Kommentare

  17. Verschlüsselungstrojaner: Locky-Derivat hat eine Schwachstelle

    Verschlüsselungstrojaner

    Locky-Derivat hat eine Schwachstelle

    Ein Erpressungstrojaner gibt vor, die Schadsoftware Locky zu sein. Doch die Entwickler der Ransomware Autolocky sollen einen dummen Fehler gemacht haben, der eine Entschlüsselung ermöglicht.

    19.04.20165 Kommentare

  18. Zweifelhafte Geschäftspraxis: Wie Cloudflare auch DDoS-Erpresser schützt

    Zweifelhafte Geschäftspraxis

    Wie Cloudflare auch DDoS-Erpresser schützt

    Der Anti-DDoS-Spezialist Cloudflare schützt offenbar auch DDoS-Erpresser. Ein Problembewusstsein scheint es nicht zu geben. Cloudflares Antwort wirkt fast so, als würde man den Sinn des eigenen Geschäftsmodells infrage stellen.

    19.04.201616 Kommentare

  19. IT-Security: Wie Hacking Team gehackt wurde

    IT-Security

    Wie Hacking Team gehackt wurde

    Eine Anleitung zum Hack des Trojaner-Herstellers Hacking Team ist jetzt veröffentlicht worden. Dazu gibt es einen Aufruf zum Nachahmen der Aktion, die schwerwiegende Folgen für das Unternehmen hatte.

    18.04.201629 Kommentare

  20. Brute-Force: Wenn Kurz-URLs zur Sicherheitslücke werden

    Brute-Force

    Wenn Kurz-URLs zur Sicherheitslücke werden

    Verkürzte URLs lassen sich systematisch untersuchen und offenbaren dann private Daten. So lassen sich Bewegungsprofile erstellen, Informationen sammeln und sogar Malware könnte leicht über Cloud-Dienste verteilt werden, zeigt nun eine Studie.

    15.04.201612 Kommentare

  21. Festnahme und Razzien: Koordinierte Aktion gegen Cybercrime

    Festnahme und Razzien

    Koordinierte Aktion gegen Cybercrime

    Die Polizei hat zwei kriminelle Hacker festgenommen. Die Kriminellen sollen Schadsoftware für Antivirenprogramme unsichtbar gemacht und diese Betrügern zur Verfügung gestellt haben.

    06.04.201618 Kommentare

  22. Captchas: Cloudflare bezeichnet 94 Prozent des Tor-Traffics als böse

    Captchas

    Cloudflare bezeichnet 94 Prozent des Tor-Traffics als böse

    Geht von Tor-Nutzern eine Gefahr aus? Das sagt zumindest Cloudflare und präsentiert Tor-Nutzern immer neue Captchas. Jetzt haben beide Seiten in dem Streit nachgelegt.

    04.04.201631 Kommentare

  23. Google-Entwickler: NPM-Malware könnte sich als Wurm verbreiten

    Google-Entwickler

    NPM-Malware könnte sich als Wurm verbreiten

    Wegen einiger Design-Prinzipien der Node-Paktverwaltung NPM könne sich ein schadhaftes Modul wie ein Wurm im gesamten System verbreiten, warnt ein Google-Entwickler. Gegen die Sicherheitslücke hilft vorerst nur Handarbeit.

    29.03.20169 Kommentare

  24. NPM: Über 250 Node-Module wegen Markenstreit offline

    NPM  

    Über 250 Node-Module wegen Markenstreit offline

    Aus Ärger über den Umgang mit einem Markenrechtsstreit entfernt ein Entwickler seine mehr als 250 Module aus der NPM-Sammlung. Das zerstört extrem viele Builds und erzwingt grundlegende Diskussionen über den Aufbau des Systems Node.js.

    23.03.2016231 Kommentare

  25. IT-Planungsrat: Hardware darf keine "schadenstiftende Software" haben

    IT-Planungsrat

    Hardware darf keine "schadenstiftende Software" haben

    Der IT-Planungsrat hat neue Vertragsbedingungen für den Kauf von Hardware veröffentlicht. Hersteller müssen nun versichern, dass ihre Geräte keine "Funktionen zum unerwünschten Einleiten von Daten" haben.

    18.03.201616 Kommentare

  26. Sicheres Linux Subgraph OS ausprobiert: Diese Alphaversion hat Potenzial

    Sicheres Linux Subgraph OS ausprobiert

    Diese Alphaversion hat Potenzial

    Mit Subgraph OS soll ein neues, sicheres Linux mit innovativer Sandbox entstehen. Wir haben mit den Entwicklern gesprochen und das System ausprobiert - und sind trotz Alphastatus angetan.

    17.03.201655 Kommentare

  27. Malvertising: US-Nutzer mit Angler-Exploit-Kit und Ransomware infiziert

    Malvertising

    US-Nutzer mit Angler-Exploit-Kit und Ransomware infiziert

    In den USA wurden zahlreiche Webseitennutzer über infizierte Werbeanzeigen mit Malware kompromittiert - darunter auch mit der Ransomware Teslacrypt. Betroffen war auch die New York Times.

    16.03.201638 Kommentare

  28. Frogger & Co: Archive.org bringt alte Apple-II-Spiele in den Browser

    Frogger & Co

    Archive.org bringt alte Apple-II-Spiele in den Browser

    Pac-Man, Frogger und Maniac Mansion: Die Apple-II-Bibliothek von Archive.org ist inzwischen auf über 500 klassische Spiele und sonstige Programme angewachsen. Sie lassen sich per Emulator direkt im Browser ausführen.

    08.03.20169 Kommentare

  29. Malware: Interne Dokumente geben Aufschluss über Bundestagshack

    Malware

    Interne Dokumente geben Aufschluss über Bundestagshack

    Das Linux-Magazin und Netzpolitik.org decken Hintergründe zum Bundestagshack im vergangenen Jahr auf. Die deuten nicht unbedingt auf hochkarätige Angreifer, sondern vielmehr auf schwere Versäumnisse hin.

    07.03.201630 Kommentare

  30. Security: Erste funktionierende Ransomware für Mac ist im Umlauf

    Security

    Erste funktionierende Ransomware für Mac ist im Umlauf

    Die Ransomware Keranger hat am Wochenende die Rechner von Mac-Nutzern befallen. Die Malware verschlüsselt die Dateien der Nutzer und umgeht Apples Gatekeeper-Schutz. Verteilt wurde der Schadcode über ein beliebtes Filesharing-Programm.

    07.03.201649 Kommentare

  31. Merkwürdige Theorie: Das böse Cyber-Tierchen auf dem iPhone

    Merkwürdige Theorie

    Das böse Cyber-Tierchen auf dem iPhone

    Ein Cyber-Irgendwas auf dem iPhone von Syed Farook? Im Prozess zwischen Apple und dem FBI werden die Argumente immer kreativer - aber nicht unbedingt logischer.

    06.03.201637 Kommentare

  32. Sicherheitslücken bei Securitymesse: Ein Handtuch als Konferenz-Badge

    Sicherheitslücken bei Securitymesse

    Ein Handtuch als Konferenz-Badge

    RSA 2016 Douglas Adams hätte sich gefreut: Bei der RSA 2016 kann man sich mit einem Handtuch Zutritt verschaffen. Es ist nicht die einzige Sicherheitslücke bei der diesjährigen Konferenz.

    03.03.201647 Kommentare

  33. Addon lädt Malware nach: Firefox blockiert populären Youtube Unblocker

    Addon lädt Malware nach

    Firefox blockiert populären Youtube Unblocker

    Mit Hilfe des Addons Youtube Unblocker lässt sich das Geoblocking von Videos umgehen. Nun hat Mozilla die Erweiterung aus Sicherheitsgründen aus dem Angebot genommen.

    03.03.201660 Kommentare

  34. Security: Angebliche Locky-Warnung vom BKA ist ein Trojaner

    Security

    Angebliche Locky-Warnung vom BKA ist ein Trojaner

    Die Angst vor Locky wird jetzt offenbar von Kriminellen ausgenutzt. In einer angeblich vom Bundeskriminalamt stammenden Mail wird vor dem Kryptotrojaner gewarnt und ein Werkzeug zur Entfernung angeboten - das selbst Malware enthält.

    02.03.20163 Kommentare

  35. US-Untersuchung: Hacker verursachten tatsächlich Stromausfall in Ukraine

    US-Untersuchung

    Hacker verursachten tatsächlich Stromausfall in Ukraine

    Ein Stromausfall in der Ukraine war offenbar eine gut vorbereitete und orchestrierte Hackerattacke. Das US-amerikanische Cert für Industriesteuerung gibt nun Tipps zur Vermeidung solcher Angriffe.

    27.02.201620 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 20
Anzeige

Verwandte Themen
Flashback, Flame, Regin, angler, Ransomware, Security Essentials, Bromium, Bundestags-Hack, Avira, Eset, Windows Intune, Kaspersky, Stuxnet, Botnet

Alternative Schreibweisen
Schadsoftware, Maleware

RSS Feed
RSS FeedMalware

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige