Magix

Artikel

  1. Magix: Neue Version der Tonstudio-Software Music Studio MX

    Magix

    Neue Version der Tonstudio-Software Music Studio MX

    Magix hat mit dem Samplitude Music Studio MX eine Windows-Software für eigene Musikaufnahmen vorgestellt. Neue Instrumente, ein Loop-Designer und 64-Spuren-Arrangements sollen auch professionelle Produktionen ermöglichen.

    31.08.20115 Kommentare

  1. Magix: Videoschnittprogramm nutzt GPU für schnellere Exporte

    Magix  

    Videoschnittprogramm nutzt GPU für schnellere Exporte

    Das Videoschnittprogramm Magix Video Deluxe MX setzt erstmals bei Magix die GPU der Grafikkarte ein, um Videoformate zu konvertieren. Das funktioniert mit AMD- und Nvidia-Grafikprozessoren mit OpenCL sowie CUDA.

    25.08.201112 KommentareVideo

  2. Softwaresampler: Magix kauft Yellow Tools

    Softwaresampler

    Magix kauft Yellow Tools

    Das Berliner Unternehmen Magix hat sämtliche Rechte an der Technik und den Produkten von Yellow Tools erworben. Yellow Tools entwickelt Technik für Softwaresampler und virtuelle Instrumente.

    19.07.20110 Kommentare

Anzeige
  1. Magix Video Pro X3: Profi-Videoschnittsoftware mit Stereo3D-Unterstützung

    Magix Video Pro X3

    Profi-Videoschnittsoftware mit Stereo3D-Unterstützung

    Magix hat eine neue Version von Video Pro vorgestellt. Mit der Version X3 wird Stereo3D unterstützt und die Software arbeitet deutlich schneller.

    26.11.201011 Kommentare

  2. Magix Samplitude Music Studio 17: Neue Version der Tonstudio-Software

    Magix Samplitude Music Studio 17

    Neue Version der Tonstudio-Software

    Magix hat die Version 17 der Tonstudio-Software Samplitude Music Studio veröffentlicht. Neben neuen VSTi-Vita-Instrumenten gibt es eine überarbeitete Bedienoberfläche sowie einen speziellen Einsteigermodus. Damit soll die Windows-Software insgesamt einfacher zu bedienen sein.

    07.09.201015 Kommentare

  3. Magix Music Maker 17: Musiksoftware mit neuen Instrumenten

    Magix Music Maker 17

    Musiksoftware mit neuen Instrumenten

    Mit neuen Software-Instrumenten bringt Magix den Music Maker 17 auf den Markt. Zudem bietet die Software neue Sounds und Loops, um das Erstellen eigener Musik zu vereinfachen. Wie gewohnt gibt es Music Maker in drei Ausbaustufen.

    11.08.201028 KommentareVideo

  1. Tonrestaurierung: Filme sollen mit Magix Videoton Cleaning Lab besser klingen

    Tonrestaurierung

    Filme sollen mit Magix Videoton Cleaning Lab besser klingen

    Magix hat mit der Windows-Software Videoton Cleaning Lab ein Programm vorgestellt, das den Ton von Videoaufnahmen verbessern soll. Damit soll die Beeinträchtigung durch Windrauschen, Knacken und Brummen aus Amateurvideos gedämpft werden.

    03.06.20105 KommentareVideo

  2. Magix Video easy HD - hochauflösende Videos für Einsteiger

    Magix will mit Video easy HD die Erstellung privater hochauflösender Videos auf DVD, Blu-ray oder Youtube deutlich vereinfachen. Ein Assistent hilft dabei wie beim Vorgänger Schritt für Schritt - vom Übertragen auf den Computer bis hin zum fertigen Film.

    03.05.20108 Kommentare

  3. Video-Digitalisierungspaket für den Mac

    Video-Digitalisierungspaket für den Mac

    Magix hat mit der Software "Retten Sie Ihre Videokassetten" eine Lösung für Mac OS X vorgestellt, die zusammen mit einem Digitalisierer für den USB-Anschluss alte Videoaufnahmen einlesen soll.

    26.03.20109 Kommentare

  4. Music Editor 3 von Magix mit neuer Oberfläche

    Magix hat eine neue Version der Musiksoftware Music Editor veröffentlicht. Die 3er Version erhielt eine optimierte Bedienoberfläche mit einer überarbeiteten Bedienerführung. Weitere Neuerungen sollen den Umgang mit der Software vereinfachen.

    17.12.20095 Kommentare

  5. Xara Xtreme Pro 5 mit intelligenter Fotoskalierung

    Xara Xtreme Pro 5 mit intelligenter Fotoskalierung

    Die Grafiklösung Xara Xtreme Pro 5 von Magix soll als Rundumlösung für die Erstellung von Druckvorlagen, aber auch für Webgrafiken und Flash-Animationen geeignet sein. Die neue Version erhält vor allem Verbesserungen in der Fotobearbeitung und eine mehrsprachige Rechtschreibprüfung.

    02.10.20090 Kommentare

  6. Neue Version von Magix Video Deluxe 16 vorgestellt

    Neue Version von Magix Video Deluxe 16 vorgestellt

    IFA 2009 Anlässlich der IFA in Berlin hat Magix eine neue Version der Windows-Videoschnittlösung Video Deluxe 16 vorgestellt. Die Plus-Ausführung der Software bietet nun eine sekundäre Farbkorrektur, mehr Möglichkeiten bei der Gestaltung von DVD-Menüs und für Blu-ray- und AVCHD-Discs sind nun animierte Menüs möglich.

    04.09.20099 Kommentare

  7. Mufin - Musiksammlung nach Klang sortiert und visualisiert

    Mufin - Musiksammlung nach Klang sortiert und visualisiert

    Der von der Magix-Tochter Mufin entwickelte Musikplayer Mufin Player Pro stellt Musiksammlungen in einer Art 3D-Klanguniversum dar. Diese Darstellung basiert auf einer Weiterentwicklung der im Mufin-Player verwendeten Klangsortierungstechnik "Soundsort".

    27.08.20098 KommentareVideo

  8. Audiosoftware Samplitude und Sequoia in Version 11 lieferbar

    Audiosoftware Samplitude und Sequoia in Version 11 lieferbar

    Das Softwarehaus Magix hat seine Audioproduktionssoftware Samplitude und die Broadcast-Lösung Sequoia jeweils in der neuen Version 11 veröffentlicht. Während Samplitude 11 Pro einen virtuellen Gitarrenverstärker beinhaltet, ermöglicht Sequoia 11 nun auch einen Multisynchronschnitt (MuSyC).

    03.07.200942 Kommentare

  9. Magix-Fotoprogramm mit inhaltsabhängiger Bildverzerrung

    Magix-Fotoprogramm mit inhaltsabhängiger Bildverzerrung

    Magix hat Version 5 seines Bildbearbeitungsprogramms "Xtreme Foto und Grafik Designer" vorgestellt. Damit können Fotos zum Beispiel ohne unschöne Verzerrungen vom Hoch- ins Breitformatbild umgerechnet werden.

    24.06.200914 Kommentare

  10. Magix Video Pro X - bis zu acht CPU-Kerne ab Version 1.5

    Magix Video Pro X - bis zu acht CPU-Kerne ab Version 1.5

    Das Berliner Softwarehaus Magix erweitert sein Videoschnittprogramm Video Pro X mit dem kostenlosen Update auf die Version 1.5 mit vielen neuen Funktionen. Unter anderem kann die Software HDV-Material auf Multiprozessor- und Multicore-Rechnern nun schneller verarbeiten.

    15.05.200928 Kommentare

  11. Mufin weiß, welche Musik du magst

    Mufin weiß, welche Musik du magst

    Der Musikplayer Mufin spielt Audiodateien nicht nur ab. Das Programm analysiert mit Hilfe einer von der Fraunhofer-Gesellschaft entwickelten Technik ein Musikstück und findet stilistisch ähnliche Songs.

    26.02.200978 KommentareVideo

  12. Freestyle mit dem Gitarrencontroller

    Freestyle mit dem Gitarrencontroller

    Cebit Mit dem Magix Music Maker Rockstar für die Playstation 2 können Gitarrencontroller auch außerhalb von Musikspielen zum freien Musizieren genutzt werden. Statt nachspielen heißt es selbst rocken, wirbt der Berliner Softwareentwickler Magix.

    18.02.200916 KommentareVideo

  13. Magix Music Cleaning Lab in neuer Version

    Die Version 15 von Music Cleaning Lab deluxe bietet Magix ab sofort an. Mit der Windows-Software soll sich Tonmaterial von analogen Klangquellen besser in ein digitales Format wandeln lassen. Im Paket wird die Software gleich mit Phonovorverstärker und passenden Kabeln angeboten.

    15.10.20081 Kommentar

  14. Video Pro X: Professionelle Videoschnittsoftware von Magix

    Video Pro X: Professionelle Videoschnittsoftware von Magix

    Ende September 2008 bringt Magix eine neue Videoschnittsoftware auf den Markt, die sich vor allem an den professionellen Anwender richtet. Die bisherigen Videoprodukte von Magix hatten den Amateur und semiprofessionellen Anwender im Visier. Mit Video Pro X kommt nun ein Produkt, das hochauflösendes Video und sogar Sonys XDCAM unterstützt.

    04.09.20088 Kommentare

  15. Xara Xtreme Pro 4: Grafiklösung in hoher Geschwindigkeit

    Xara Xtreme Pro 4: Grafiklösung in hoher Geschwindigkeit

    Bei der neuen Version von Xara Xtreme Pro hat Magix an der Geschwindigkeitsschraube gedreht, so dass die Software selbst auf schwachbrüstigeren Rechnern zügig agiert und schneller als andere Grafikprogramme sein soll. Wie gehabt vereint Xara Xtreme alle Funktionen eines Vektorgrafikprogramms mit der Möglichkeit, Bitmapgrafiken zu bearbeiten und deckt auch Anforderungen an eine DTP-Applikation ab.

    04.09.20087 Kommentare

  16. Samplitude Music Studio von Magix in neuer Version

    Samplitude Music Studio von Magix in neuer Version

    Ein neuer Mehrspurrekorder sowie eine überarbeitete Bedienoberfläche zeichnen die neue Version von Samplitude Music Studio von Magix aus. Nun gehört auch die BeatBox 2 Plus zum Lieferumfang und es gibt einen neuen Soundpool-Manager zur Verwaltung von Samples und Loops. Mitte September 2008 wird die Software in den Handel kommen.

    03.09.20089 Kommentare

  17. Magix Musik Maker 15 kann andere Musiksoftware einbinden

    Magix Musik Maker 15 kann andere Musiksoftware einbinden

    Der neue Musik Maker 15 von Magix kommt Mitte September 2008 gleich in drei verschiedenen Ausführungen auf den Markt. Neben der Standard-Ausführung der Windows-Software gibt es eine um etliche Funktionen erweiterte Premium-Variante sowie das XXL-Paket, zu dem ein USB-MIDI-Keybord gehört.

    25.08.20087 Kommentare

  18. Magix Video deluxe 15 unterstützt Blu-ray und AVCHD

    Magix Video deluxe 15 unterstützt Blu-ray und AVCHD

    Magix hat die Versionsnummer 15 seines Videoschnittprogramms Video deluxe angekündigt. Das Programm wird in drei verschiedenen Varianten mit unterschiedlichem Funktionsumfang angeboten. Nicht nur seine Oberfläche wurde überarbeitet, sondern auch die Bearbeitungsgeschwindigkeit soll gesteigert worden sein.

    16.08.200811 Kommentare

  19. Neue Version von Magix Xtreme Foto & Grafik Designer

    Magix legt die Windows-Software Xtreme Foto & Grafik Designer neu auf und spendiert der 2er-Version eine Reihe von Verbesserungen. So gibt es Funktionen zur Gesichtsverschönerung auf Fotos sowie für die Gestaltung von 3D-Objekten. RAW-Daten können nun importiert werden und die Software bearbeitet PDF-Dokumente. Wie gehabt, verbindet das Produkt die Funktionen einer Bildbearbeitung mit Vektorgrafikfunktionen.

    16.05.20081 Kommentar

  20. Magix Video deluxe 2008 Premium mit HD-Videocodecs

    Von der Windows-Videoschnittsoftware Magix Video deluxe 2008 bringt der Hersteller eine weitere Variante namens Premium auf den Markt, die zusätzlich mit HD-Videocodecs ausgestattet ist. Damit lässt sich auch Videomaterial in hoher Auflösung bearbeiten und es liegt ein neues Animationsprogramm der Software bei.

    19.03.20089 Kommentare

  21. MP3 Maker 14 stellt Musikarchiv als Sternenkarte dar

    MP3 Maker 14 stellt Musikarchiv als Sternenkarte dar

    Magix hat seine MP3 Maker genannte Windows-Software zum Aufnehmen, CD-Rippen, Konvertieren, Zusammenstellen und Verwalten von Musiksammlungen wieder erweitert. Damit die Musiksammlung mal anders entdeckt und durchwandert werden kann, bietet die neue Version 14 eine grafische Darstellung des kompletten Musikarchivs auf der eigenen Festplatte, z.B. als Sternenkarte. Das lässt sich auch mit dem Empfehlungssystem Mufin nutzen.

    14.11.200735 Kommentare

  22. Magix Video deluxe in neuer Komfort-Ausführung

    Magix legt seine Windows-Videoschnitt-Software neu auf und bringt in diesem Zusammenhang eine dritte Variante auf den Markt. Video Deluxe in der neuen "Audio & Effects Edition" eignet sich für den professionellen Einsatz und bietet spezielle Werkzeuge für Effekte und die Nachvertonung von Videomaterial.

    15.10.20070 Kommentare

  23. Digital Foto Maker von Magix mit RAW-Import

    Digital Foto Maker von Magix mit RAW-Import

    Die Windows-Bildbearbeitungssoftware Digital Foto Maker von Magix kann in der neu vorgestellten Version das RAW-Format von über 260 Digitalkameras einlesen und verarbeiten. Zu den weiteren Neuerungen zählen eine Panorama-Funktion sowie die Möglichkeit, mit anderen Nutzern über die Software zu kommunizieren.

    24.09.20076 Kommentare

  24. Xara Xtreme Pro 3.2 auf Deutsch erschienen

    Das Grafikprogramm Xara Xtreme Pro 3.2 ist nun in deutscher Fassung erschienen. Die bei Magix weiterentwickelte Vektorgrafik-Software soll zur Erstellung von fotorealistischen Illustrationen und Grafiken für Desktop Publishing und Web geeignet sein und besonders schnell arbeiten.

    20.09.20074 Kommentare

  25. Magix veröffentlicht Music Maker 2008

    Magix veröffentlicht Music Maker 2008

    Magix veröffentlicht die neue Version seines Music Makers sowohl in einer Classic- als auch in einer Producer-Edition. Letztere enthält zusätzliche Funktionen für Live-Auftritte und einen 12-stimmigen Synthesizer. Neue virtuelle MIDI-Instrumente sollen zudem für authentische E-Gitarren- und Orchesterklänge sorgen.

    17.09.200734 Kommentare

  26. Updates für Xara-Vektorgrafikprogramme kosten Geld

    Die Vektorgrafikprogramme Xara Xtreme und Xara Xtreme Pro sind nun beide in der Version 3.2 erschienen und bringen einige Neuerungen im Schriftbereich sowie in der Farbverwaltung und den Im- und Exportfunktionen mit sich. Die Updates kosten allerdings Geld.

    13.06.200710 Kommentare

  27. Backup-Lösung von Magix mit Online-Speicher (Update)

    Magix bringt diesen Monat eine Brenn- und Backup-Software für Windows auf den Markt, die auch die Möglichkeit bietet, eine Datensicherung auf einem Online-Speicher abzulegen. Dafür gibt es eine Kapazität von 250 MByte. Ansonsten können Backups auf allen gängigen Speichermedien abgelegt werden.

    09.05.20077 Kommentare

  28. Magix-Software vereint Fotos mit Vektorgrafiken

    Magix-Software vereint Fotos mit Vektorgrafiken

    Mit dem "Xtreme Foto & Grafik Designer" bringt Magix eine Windows-Software, die sowohl der Nachbearbeitung von Fotos dient als auch Vektorgrafikfunktionen bietet. Fotos sollen sich aufwerten lassen, indem diese mit Grafikideen versehen werden. Hierbei ist es auch möglich, Bitmap-Bilder in Vektorgrafiken zu konvertieren.

    24.04.200719 Kommentare

  29. Magix Video Deluxe rechnet mit höherer Geschwindigkeit

    Die Videoschnittsoftware Video Deluxe von Magix kommt in diesem Monat in einer neuen Version, die sich die Rechenleistung von Dual-Core-Prozessoren und PCI-Express-Grafikkarten zu Nutze macht. Die Formatkonvertierung in das Format MPEG2 soll damit auf Windows-PCs bis zu drei Mal schneller abgewickelt werden.

    16.04.200715 Kommentare

  30. Magix myGoya: Online-Desktop als Flash-Anwendung

    Magix myGoya: Online-Desktop als Flash-Anwendung

    Magix hat auf der CeBIT 2007 eine Flash-Anwendung vorgestellt, die eine Betriebssystem-Oberfläche nachbildet und Funktionen für die E-Mail-Verarbeitung, Notizen, eine Fotoverwaltung sowie Dienste für Bookmarks und einen Musikspieler beinhaltet. Optisch ist der "myGoya Online Desktop" stark an MacOS X und Windows Vista angelehnt, vom Mac erkennt man beispielsweise das Dashboard wieder.

    14.03.200736 Kommentare

  31. Magix kauft Grafikspezialisten Xara

    Der Berliner Software-Hersteller Magix hat den britischen Grafikspezialisten Xara übernommen. Das Unternehmen hatte im letzten Jahr seine Vektorgrafik-Software Xara X als Open Source freigegeben.

    31.01.200717 Kommentare

  32. Neue Funktionen für freeDB

    Nach einer technischen Überarbeitung verfügt die Musikdatenbank freeDB nun wieder über eine textbasierte Suche. Anfang Oktober 2006 hatte das Berliner Unternehmen Magix das freie Projekt übernommen.

    04.12.200610 Kommentare

  33. Magix MP3 Maker 12 mit Mix-Funktion

    Magix MP3 Maker 12 mit Mix-Funktion

    Magix hat die Version 12 der Windows-Software MP3 Maker vorgestellt. Die neue Fassung bietet einen Mehrbenutzerbetrieb und kommt mit Funktionen zum Mixen von Musikstücken daher. Außerdem findet die Software Duplikate und kann unterschiedlich geschriebene Künstlernamen vereinheitlichen.

    08.11.200620 Kommentare

  34. Magix übernimmt freedb.org

    Der Software-Hersteller Magix hat die freie CDDB-Variante freedb.org übernommen. Der Dienst läuft bereits auf Magix' Servern und wird auch weiterhin kostenlos bleiben. Die ursprünglichen freedb-Entwickler hatten sich im Sommer 2006 überworfen und daraufhin ihr Projekt eingestellt.

    06.10.200643 Kommentare

  35. Magix Online Desktop: Organizer und Multimedia in einem

    Magix kündigt einen Flash-basierten Online-Desktop an, mit dem Anwender in der Lage sein sollen, unabhängig von Ort, Gerät und Zeit auf alle gespeicherten, persönlichen Dateien online zuzugreifen und diese mit Multimedia- und Office-Applikationen zu bearbeiten bzw. diese zu verwalten.

    27.09.20067 Kommentare

  36. Mufin soll Musik erkennen und passende Titel empfehlen

    Mit Mufin, dem "Music Finder", will die Berliner Magix AG über ihre Tochter m2any einen neuen Internetdienst starten, mit dem Nutzer passende Musikstücke finden sollen. Mufin nutzt die Musikerkennungstechnik AudioID von m2any, die eine sofortige Identifizierung und passgenaue Empfehlungen von Musikstücken verspricht.

    21.09.200622 Kommentare

  37. Magix legt zu

    Die mittlerweile börsennotierte Magix AG konnte ihren Umsatz im ersten Halbjahr 2005/2006 um 37,7 Prozent auf 19,74 Millionen Euro steigern. Dabei wurde ein EBIT (Ergebnis vor Steuern und Zinsen) in Höhe von 5,93 Millionen Euro erwirtschaftet, was einer Steigerung von 69,4 Prozent gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum entspricht.

    08.05.20065 Kommentare

  38. Magix-Aktien zum Börsenstart knapp unter Ausgabekurs

    Die Aktien des Berliner Softwareherstellers Magix sind mit einem Emissionspreis von 16,40 Euro im Prime-Standard der Frankfurter Wertpapierbörse gestartet. Das Papier war 13fach überzeichnet, doch die ersten Kurse liegen knapp unter dem Ausgabekurs.

    06.04.20060 Kommentare

  39. Magix geht Anfang April an die Börse

    Das Berliner Multimedia-Unternehmen Magix AG geht an die Börse. Rund 5,2 Millionen Aktien sollen an der Frankfurter Wertpapierbörse platziert werden, die Zeichnungsfrist läuft vom 3. bis 5. April 2006.

    29.03.20065 Kommentare

  40. FreeRingtoneMaker: Kostenloses Klingelton-Werkzeug

    Magix bringt seinen "ringtone maker" in einer kostenlosen Variante als "FreeRingtoneMaker" auf den Markt. Die Software soll nahezu jedes Handy mit selbst erstellten Klingeltönen bestücken können und kostenlos erhältlich sein.

    06.02.200619 Kommentare

  41. Magix MP3 Maker 11 fügt fehlende ID3-Tags automatisch nach

    Magix MP3 Maker 11 fügt fehlende ID3-Tags automatisch nach

    MP3-Sammlungen mit unvollständigen oder fehlenden Titelinformationen sind vor allem dann ärgerlich, wenn man auf der Suche nach bestimmten Interpreten ist oder sich Playlisten nach Genre zusammenstellt. Mit dem Magix MP3 Maker 11 lassen sich nun fehlende ID3-Informationen automatisch nachtragen, die Software analysiert dazu die bestehenden Musikdateien.

    10.11.200544 Kommentare

  42. Magix aktualisiert Fotos auf CD & DVD

    Magix bringt die fünfte Generation seiner Foto-Software mit dem sperrigen Namen "Magix Fotos auf CD & DVD 5.0 (deLuxe)" auf den Markt. Wieder einmal haben die Berliner ihre Software um neue Effekte für Bildübergänge und Animationen erweitert.

    21.09.20054 Kommentare

  43. Magix Foto Maker 2006 identifiziert ähnliche Bilder

    Durch die unweigerlich - durch den heftigen Gebrauch von Digitalkameras - anfallenden Bildermassen entsteht bei so manchem Anwender ein kleines Bilderchaos auf der Festplatte und anderen Datenträgern. Mit dem Magix Foto Maker 2006 und der darin eingebauten Technik Fraunhofer Photo ID soll man Bild-Doubletten und ähnliche Bilder finden können.

    14.09.20057 Kommentare

  44. Neue Version von Magix Music Maker

    Neue Version von Magix Music Maker

    Magix bringt eine neue Version der Windows-Software Music Maker auf den Markt, die in einer Normalausführung und in einer besser ausgestatteten Deluxe-Variante erscheinen wird. Music Maker 2006 soll nun Harmonien erkennen und diese automatisch als Gitarrengriffe präsentieren. Die Deluxe-Version erhielt eine neue Mastering-Suite sowie Unterstützung für 5.1-Surround- und MP3-Surround-Klang.

    01.09.200526 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Eve Online
    Retribution-Erweiterung mit überarbeitetem Kopfgeld
    Eve Online: Retribution-Erweiterung mit überarbeitetem Kopfgeld

    Die 18. kostenlose Erweiterung für Eve Online bringt eine Reihe von Neuerungen und Änderungen ins virtuelle All. Neben dem überarbeiteten Kopfgeldsystem gibt es auch Zugang in der Schiffswerft.
    (Eve Online)

  2. Motorola Razr
    Android-Smartphone in dünnem Kevlargehäuse kostet 500 Euro
    Motorola Razr: Android-Smartphone in dünnem Kevlargehäuse kostet 500 Euro

    Motorolas Android-Smartphone Razr wird für 500 Euro Ende November 2011 auf den Markt kommen. Einige Händler erlauben bereits die Vorbestellung des Mobiltelefons.
    (Razr Android 4.0)

  3. Sony Xperia Go
    Android-Smartphone mit IP67-Zertifizierung für 280 Euro
    Sony Xperia Go: Android-Smartphone mit IP67-Zertifizierung für 280 Euro

    Sony hat mit dem Xperia Go ein Android-Smartphone mit IP67-Zertifizierung vorgestellt. Das gegen Staub, Schmutz und Spritzwasser geschützte Smartphone wird noch mit Android 2.3 alias Gingerbread ausgeliefert.
    (Sony Xperia Go)

  4. GSM-Hacking
    Osmocom-Patch entdeckt stille SMS und Abhöraktionen
    GSM-Hacking: Osmocom-Patch entdeckt stille SMS und Abhöraktionen

    Mit Catcher Catcher haben Karsten Nohl und Luca Melette eine Software vorgestellt, die Abhör- oder Ortungsversuche entdecken kann. Vor allem die mittlerweile für Kriminelle bezahlbare Angriffshardware soll damit weniger schädlich sein.
    (Stille Sms Iphone)

  5. Acer Iconia Tab W700
    Core-i-Tablet mit Windows 8 und Full-HD-Display für 700 Euro
    Acer Iconia Tab W700: Core-i-Tablet mit Windows 8 und Full-HD-Display für 700 Euro

    Acer hat zwei neue Tablets mit Windows 8 vorgestellt. Das W700 ist ein Tablet mit Core-i-Prozessor, während das W510 mit Intels neuem Atom-Prozessor Clever Trail arbeitet.
    (Windows 8 Tablet)

  6. Media Center Update
    Trick aktiviert Schwarzkopien von Windows 8 dauerhaft
    Media Center Update: Trick aktiviert Schwarzkopien von Windows 8 dauerhaft

    Mit einem einfachen Trick kann Windows 8 so installiert werden, dass das Betriebssystem dauerhaft aktiviert wird. Ein gültiger und bezahlter Product Key ist nicht nötig. Das Verfahren hat jedoch ein Verfallsdatum.
    (Windows Media Center)


Verwandte Themen
Seam Carving, Videobearbeitung, Audiosoftware, Audio, Vimeo, Jamba, Grafiksoftware, Ogg, Internetradio, Musik, Softwarepatent

RSS Feed
RSS FeedMagix

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige