Abo
Anzeige

Lizenz

Artikel

  1. UI-Framework: Qt 5.7 erscheint mit vormals proprietären Modulen

    UI-Framework

    Qt 5.7 erscheint mit vormals proprietären Modulen

    Für die aktuelle Version 5.7 des UI-Frameworks Qt gelten neue Lizenzbestimmungen. Das nutzt das Qt-Unternehmen, um einige vormals proprietäre Module als freie Software bereitzustellen. Die KDE-Entwickler machen davon schon Gebrauch.

    16.06.20162 Kommentare

  1. Oracle-Anwältin nach Niederlage: "Google hat die GPL getötet"

    Oracle-Anwältin nach Niederlage

    "Google hat die GPL getötet"

    Der Gerichtsentscheid zugunsten von Google im Streit um Java-APIs freut viele Beobachter. Eine Anwältin von Oracle aber meint, dass das Urteil die Existenz der General Public License gefährde - und damit den Bestand der Open-Source-Community.

    28.05.201698 Kommentare

  2. Java-Rechtsstreit: Oracle verliert gegen Google

    Java-Rechtsstreit

    Oracle verliert gegen Google

    Google hat im langjährigen Java-Rechtsstreit gegen Oracle gewonnen. Die Geschworenen erkannten keinen Urheberrechtsverstoß von Google. Oracle will in Berufung gehen.

    27.05.201640 Kommentare

Anzeige
  1. Oracle vs. Google: Wie man Geschworene am besten verwirrt

    Oracle vs. Google

    Wie man Geschworene am besten verwirrt

    Aberwitzige Argumente, uralte E-Mails und merkwürdige Wendungen: Der Copyright-Prozess Oracle gegen Google hat alles, was eine richtig gute Seifenoper braucht - aber wenig, mit dem die Jury etwas anfangen kann.

    25.05.201666 Kommentare

  2. Public Domain: Nasa stellt Datenbank für befreite Patente online

    Public Domain

    Nasa stellt Datenbank für befreite Patente online

    Eine Anlaufstelle für Patente unter einer freien Lizenz hat die US-Raumfahrtbehörde Nasa eingerichtet. Dort sind alle Patente, die von jedermann genutzt werden können, abrufbar - inklusive knapp 60 frisch befreiter.

    13.05.20168 Kommentare

  3. Wikimedia: Schweden verbietet Online-Fotosammlung öffentlicher Kunst

    Wikimedia

    Schweden verbietet Online-Fotosammlung öffentlicher Kunst

    Der höchste schwedische Gerichtshof hat Wikimedia untersagt, Fotos von öffentlichen Kunstwerken in einer Onlinesammlung bereitzustellen. Folgerichtig sieht Wikimedia die Panoramafreiheit bedroht.

    07.04.201624 Kommentare

  1. Volksverschlüsselung: Das seltsame Open-Source-Verständnis des Fraunhofer SIT

    Volksverschlüsselung  

    Das seltsame Open-Source-Verständnis des Fraunhofer SIT

    Die vom Fraunhofer SIT initiierte sogenannte Volksverschlüsselung soll Open Source werden, sagt das Institut. Wir haben nach Details zur Offenlegung des Codes gefragt und verblüffende Antworten erhalten.

    24.03.2016171 Kommentare

  2. Mame: Arcade-Emulator wechselt nach 19 Jahren auf die GPL

    Mame

    Arcade-Emulator wechselt nach 19 Jahren auf die GPL

    Der Emulator für Arcade-Automaten, Mame, steht jetzt unter der GPL. Die fast 20 Jahre alte Software nutzte zuvor eine eigene nichtfreie Lizenz. Entsprechend langwierig war die Arbeit zur Umlizenzierung.

    07.03.201610 Kommentare

  3. GPL-Klage gegen VMWare: Wenn Richter zu IT-Profis werden müssen

    GPL-Klage gegen VMWare

    Wenn Richter zu IT-Profis werden müssen

    Ganz viel Konjunktiv und sehr wenig klare Aussagen: In der ersten mündlichen Verhandlung der GPL-Klage gegen VMWare haben sich die Richter redlich bemüht, Dinge zu durchdringen, die eigentlich nur Computerspezialisten verstehen. Die Grundsatzfragen wurden auf später vertagt.

    26.02.201629 Kommentare

  1. Hilfeseiten: Codebeiträge auf Stack Exchange werden MIT-lizenziert

    Hilfeseiten

    Codebeiträge auf Stack Exchange werden MIT-lizenziert

    Zusätzlich zu einer Creative-Commons-Lizenz soll Code, der auf Seiten von Stack Exchange eingestellt wird, künftig mit einer einfachen Namensnennung MIT-lizenziert werden. Der Open-Source-Code kann dann einfach selbst weitergenutzt werden.

    15.01.20162 Kommentare

  2. UI-Framework: Neue Lizenzvereinbarung für Qt stärkt Open Source

    UI-Framework

    Neue Lizenzvereinbarung für Qt stärkt Open Source

    Die Offenheit des Quellcodes von Qt ist nun für alle unterstützten Betriebssysteme langfristig gesichert. Künftig nutzt Qt zudem die LGPLv3. Einige bisher proprietäre Teile sollen offengelegt werden.

    13.01.201624 Kommentare

  3. OpenJDK: Oracle könnte GPL gegen Android-Hersteller einsetzen

    OpenJDK

    Oracle könnte GPL gegen Android-Hersteller einsetzen

    Google nutzt künftig das GPL-lizenzierte OpenJDK in Android. Da Oracle jedoch das Urheberrecht an der Java-Implementierung hält, könnten auf die Gerätehersteller Klagen und hohe Lizenzkosten zukommen.

    06.01.201618 Kommentare

  1. Adobe Flash Player: Installationsdateien nur noch für Lizenznehmer

    Adobe Flash Player

    Installationsdateien nur noch für Lizenznehmer

    Adobe beschränkt den Zugang auf die Installationsdateien für seinen Flash Player ab Ende Januar 2016 auf Lizenznehmer. Privatanwender müssen beim Einrichten der Runtime dann grundsätzlich über eine Internetverbindung verfügen.

    28.11.201556 Kommentare

  2. SFConservancy: VMware bezweifelt Urheberrecht in GPL-Klage

    SFConservancy  

    VMware bezweifelt Urheberrecht in GPL-Klage

    Laut einem Zwischenstand zu der GPL-Klage gegen VMware bezweifelt das Unternehmen die Rechtmäßigkeit der Anschuldigungen durch Kernel-Hacker Christoph Hellwig, da sein Urheberrecht nicht betroffen sei. Hellwig gehört zu den produktivsten Linux-Entwicklern überhaupt.

    29.10.201528 Kommentare

  3. Wegen Patentklausel: LLVM diskutiert Lizenzwechsel

    Wegen Patentklausel

    LLVM diskutiert Lizenzwechsel

    Wegen einer unklaren Patentklausel tragen einige Unternehmen nicht zu LLVM bei, obwohl sie das eigentlich wollen. Auch die aktuelle LLVM-Lizenzierung verhindert die Wiederverwendung bestimmter Codebestandteile. Deshalb will der LLVM-Vorstand den Code unter der Apache-Lizenz relizenzieren.

    26.10.20155 Kommentare

  1. Bradley Kuhn: "GPL-Einhaltung bringt wirtschaftliche Vorteile"

    Bradley Kuhn

    "GPL-Einhaltung bringt wirtschaftliche Vorteile"

    Die Regel der GPL zu befolgen, habe einige direkte Vorteile für Unternehmen, darunter auch finanzielle, erklärt Bradley Kuhn auf der Linuxcon. Die Verfügbarkeit des Codes sorge letztlich sogar für Hackernachwuchs.

    06.10.20154 Kommentare

  2. Android: Microsoft tauscht Patentnutzung gegen Office-Vorinstallation

    Android

    Microsoft tauscht Patentnutzung gegen Office-Vorinstallation

    Auf Android-Geräten von Asus wird künftig Microsofts Office-Suite vorinstalliert. Dafür erhält der Hardware-Hersteller Lizenzen für die von Microsoft gehaltenen Patente für mobile Geräte. Asus ist nicht der einzige Hersteller, der dieses Tauschgeschäft eingeht.

    02.10.201558 Kommentare

  3. Lizenzen: SFC und FSF stellen Leitfaden zur GPL-Durchsetzung vor

    Lizenzen

    SFC und FSF stellen Leitfaden zur GPL-Durchsetzung vor

    Die Free Software Foundation hat gemeinsam mit der Software Freedom Conservancy einen Leitfaden zur GPL-Durchsetzung veröffentlicht, der Ziele und Prinzipien dazu enthält. So sollte das Vorgehen Lizenzeinhaltung und Gemeinschaft dienen statt finanziellen Interessen.

    02.10.20151 Kommentar

  4. Codecs: Konsortium will Lizenzgebühren für H.265 erheben

    Codecs

    Konsortium will Lizenzgebühren für H.265 erheben

    HEVC Advance will künftig Lizenzgebühren für die Nutzung des Codecs H.265 verlangen. Das könnte besonders Streamingdienste wie Netflix und Open-Source-Software hart treffen.

    28.07.2015102 Kommentare

  5. Displayserver: Verwirrung um Lizenzierung von Wayland

    Displayserver

    Verwirrung um Lizenzierung von Wayland

    Der Code des Wayland-Projekts steht offenbar nicht wie von den Entwicklern angenommen unter der MIT-Lizenz. Der verwendete Lizenztext ähnelt dieser lediglich. Noch sind die Konsequenzen unklar, eine Umlizenzierung wird aber bereits besprochen.

    01.06.201528 Kommentare

  6. Storytelling-Werkzeug: Linius und die Tücken von Open-Source

    Storytelling-Werkzeug

    Linius und die Tücken von Open-Source

    Ein Schritt vor und zwei zurück: Nach dem ersten missratenen Versuch ist das quelloffene Journalisten-Werkzeug Linius nun lizenzkonform. Dafür wurde das vom Bayerischen Rundfunk mitentwickelte Tool an anderer Stelle verschlimmbessert.

    17.04.201525 Kommentare

  7. Lizenzklage: "VMware wollte sich nicht an die GPL halten"

    Lizenzklage

    "VMware wollte sich nicht an die GPL halten"

    Auch nach langer Diskussion habe sich VMware geweigert, die Forderungen der GPL umzusetzen. Eine Klage sei damit unausweichlich geworden, sagte die Anwältin Karen Sandler auf der Libreplanet-Konferenz.

    01.04.201550 KommentareVideo

  8. Fotodienst: Flickr erlaubt gemeinfreie Bilder

    Fotodienst

    Flickr erlaubt gemeinfreie Bilder

    Auch auf Flickr erlaubt sind nun Werke, die nicht mehr dem Urheberrecht unterliegen oder deren Urheber alle Rechte mit der CC0-Lizenz abgetreten haben. SpaceX nutzt dies bereits. Bei der Umsetzung half die Creative-Commons-Organisation.

    31.03.20152 Kommentare

  9. ARM-SoC: Allwinner verschleiert Lizenzverletzungen noch weiter

    ARM-SoC

    Allwinner verschleiert Lizenzverletzungen noch weiter

    Nach Vorwürfen gegen Allwinner habe das Unternehmen in einem Update die LGPL-Verletzungen nun wohl noch weiter verschleiert, schreibt Luc Verhaegen. Die betroffenen Symbole im Binärcode seien lediglich entfernt worden, nicht aber der Code.

    26.03.201510 Kommentare

  10. ARM-SoC: Allwinner soll LGPL-Verletzungen verschleiern

    ARM-SoC

    Allwinner soll LGPL-Verletzungen verschleiern

    Der ARM-Hersteller Allwinner soll nicht nur gegen Copyleft-Lizenzen verstoßen, sondern das zusätzlich auch noch verschleiern, schreibt Linux-Entwickler Luc Verhaegen. Bei der Community sind die Chips von Allwinner besonders beliebt.

    20.03.201550 Kommentare

  11. Kollaboration: Github will Lizenzabfragen vereinfachen

    Kollaboration

    Github will Lizenzabfragen vereinfachen

    Durch eine neue API soll die Lizenzabfrage für Projekte auf Github erleichtert werden. Die Anzahl von unlizenziertem Code auf der Plattform ist aber weiter ein gravierendes Problem.

    10.03.20155 Kommentare

  12. Lizenzrecht: Linux-Entwickler verklagt VMware wegen GPL-Verletzung

    Lizenzrecht

    Linux-Entwickler verklagt VMware wegen GPL-Verletzung

    Der Linux-Entwickler Christoph Hellwig wirft VMware eine Verletzung der GPL vor und verklagt das Unternehmen nun nach gescheiterten Gesprächen. Technisch ist die Sache aber kompliziert.

    05.03.201587 Kommentare

  13. Linius: Der schludrige Umgang mit freier Software

    Linius

    Der schludrige Umgang mit freier Software

    Der öffentlich-rechtliche Bayerische Rundfunk teilt eine Eigenentwicklung fürs Web mit Journalisten und anderen Interessierten. Dabei macht sich die Rundfunkanstalt sichtlich wenig Gedanken um Urheber- und Lizenzrechte - gelobt aber Besserung.

    16.02.201555 Kommentare

  14. Emacs-Diskussion: Stallman sieht LLVM als Angriff auf GNU

    Emacs-Diskussion

    Stallman sieht LLVM als Angriff auf GNU

    Es scheine einen systematischen Angriff auf GNU-Projekte durch LLVM zu geben, schreibt der GNU-Gründer Richard Stallman. Er werde die Situation prüfen. Ein alter Streit mit Apple könnte die Ursache für diese Idee sein.

    09.02.201564 Kommentare

  15. BGH-Urteil: Software aus Volumenlizenzen darf einzeln verkauft werden

    BGH-Urteil

    Software aus Volumenlizenzen darf einzeln verkauft werden

    Im Streit zwischen Adobe und Usedsoft hat der Bundesgerichtshof eine Revision abgewiesen. Die Richter haben dabei festgestellt, dass gebrauchte Software auch dann einzeln verkauft werden darf, wenn sie zuvor als Volumenlizenz erworben wurde.

    11.12.201412 Kommentare

  16. Creative Commons: Deutschlandradio darf CC-BY-NC-Bild nutzen

    Creative Commons

    Deutschlandradio darf CC-BY-NC-Bild nutzen

    Auch ein unter nicht-kommerzieller Lizenz stehendes Bild darf von Deutschlandradio genutzt werden, hat ein Gericht entschieden. Ein Unterlassungsanspruch bestehe dennoch. Eine höchstrichterliche Entscheidung steht noch aus.

    25.11.201414 Kommentare

  17. Expertenpapier: ARD könnte Creative-Commons-Nutzung ausweiten

    Expertenpapier

    ARD könnte Creative-Commons-Nutzung ausweiten

    Eine ARD-Arbeitsgruppe hat der Onlineredaktionskonferenz des Senders empfohlen, für eigene Inhalte im Netz stärker auf Creative-Commons-Lizenzen zurückzugreifen. Doch bei der Umsetzung gibt es Probleme.

    07.10.20146 Kommentare

  18. Vertragsbruch: Microsoft verklagt Samsung wegen ausbleibender Zahlungen

    Vertragsbruch

    Microsoft verklagt Samsung wegen ausbleibender Zahlungen

    Da Samsung offenbar seit über einem halben Jahr keine vereinbarten Lizenzgebühren mehr an Microsoft zahlt, verklagt das US-Unternehmen den südkoreanischen Hersteller. Samsung begründet den Vertragsbruch mit der Microsoft-Übernahme Nokias.

    03.08.201443 Kommentare

  19. Urheberrecht: Qualcomm sperrte eigenen Open Source Code

    Urheberrecht

    Qualcomm sperrte eigenen Open Source Code

    Irrtümlich hat Qualcomm eigenen Open-Source-lizenzierten Code bei Github sperren lassen, darunter auch Quellen von Cyanogenmod. Das Unternehmen prüfe nun Betroffene und mache den Fehler rückgängig, berichtet der Dienst Ausdroid.net.

    07.07.20148 Kommentare

  20. Übernahme: Avago kauft PCI-Express-Spezialisten PLX

    Übernahme

    Avago kauft PCI-Express-Spezialisten PLX

    Der Vernetzungshersteller Avago übernimmt die restlichen Teile des Unternehmens PLX vollständig. Darauf haben sich beide Unternehmen geeinigt. Avago will die Transaktion bar bezahlen. Dafür ist erst kürzlich Kapital freigeworden.

    24.06.20140 Kommentare

  21. Linux: Kernel-Entwickler diskutieren erneut GPL-Schnittstellen

    Linux

    Kernel-Entwickler diskutieren erneut GPL-Schnittstellen

    Verschiedene Schnittstellen im Linux-Kernel können nur von GPL-Treibern genutzt werden. Erneut diskutieren die Entwickler die Notwendigkeit dieses Vorgehens. Denn das Problem proprietärer Treiber könnten wohl nur juristische Verfahren endgültig lösen, wie LWN berichtet.

    24.06.201464 Kommentare

  22. Bradley Kuhn: "CLAs sind unnötig"

    Bradley Kuhn

    "CLAs sind unnötig"

    Mit Contributor License Agreements (CLAs) treten Entwickler viele Rechte an ihrem Code meist an Firmen oder Projekte ab. Das sei aber nicht nötig, es reiche ein klares Lizenzmodell, um Projekte voranzubringen, schreibt Bradley Kuhn.

    12.06.201418 Kommentare

  23. Open Access for Scholarly Content: 400.000 Bilder des Met frei verfügbar

    Open Access for Scholarly Content

    400.000 Bilder des Met frei verfügbar

    Das Metropolitan Museum of Art stellt 400.000 Bilder seiner Sammlung zu Bildungszwecken lizenz- und kostenfrei bereit. Dabei handelt es sich um Werke, die nicht mehr urheberrechtlich geschützt sind.

    22.05.20146 Kommentare

  24. Linux-Kernel: Oracle umgeht GPL-Funktionen des Linux-Kernels

    Linux-Kernel

    Oracle umgeht GPL-Funktionen des Linux-Kernels

    Entwickler Matthew Garrett kommentiert die Rechtsstreitigkeiten zwischen Oracle und Google: Oracle umgehe Funktionen in Linux, die explizit als GPL-lizenziert markiert sind.

    12.05.201442 Kommentare

  25. Wissenschaftsverlag: DRM-Methoden für physische Bücher

    Wissenschaftsverlag

    DRM-Methoden für physische Bücher

    Die aus dem Digitalen bekannte Strategie, Güter nicht zu verkaufen, sondern zu verleihen, etabliert ein Wissenschaftsverlag nun für ein Jura-Lehrbuch. Die EFF kritisiert dieses Vorgehen.

    08.05.201454 Kommentare

  26. Creative Commons: Kritik am Urteil des Landgerichts Köln zu CC-by-NC

    Creative Commons

    Kritik am Urteil des Landgerichts Köln zu CC-by-NC

    Deutschlandradio darf einem Urteil zufolge keine Bilder nutzen, die für kommerzielle Zwecke nicht freigegeben sind. Das berücksichtigt nach Ansicht von Experten nicht die Bedingungen der NC-Lizenzen.

    21.03.201413 Kommentare

  27. Fotos: Getty Images erlaubt kostenloses Einbetten vieler Bilder

    Fotos

    Getty Images erlaubt kostenloses Einbetten vieler Bilder

    Getty Images erlaubt es Webseitenbetreibern nun, kostenlos zahlreiche Bilder aus seinem Archiv einzubetten. Dazu muss ein Code-Schnipsel übernommen werden. Doch die kommerzielle Nutzung ist nicht erlaubt, was Raum für Interpretationen lässt. Bei Getty spricht man von einer Grauzone.

    06.03.201415 Kommentare

  28. Miniplatine: Ist das Raspberry Pi jetzt offene Hardware?

    Miniplatine

    Ist das Raspberry Pi jetzt offene Hardware?

    Die Definition von offener Hardware scheint einfach: Sie muss von jedem nachgebaut werden können. Tatsächlich entscheidet aber die dazugehörige Software, ob Hardware offen ist oder nicht.

    06.03.201449 KommentareVideo

  29. Bildrechte: Berufung gegen Urteil zur Urheberkennzeichnung von Bildern

    Bildrechte

    Berufung gegen Urteil zur Urheberkennzeichnung von Bildern

    Das Urteil des Landgerichts Köln, welches das direkte Aufrufen eines Bildes auf Webseiten als urheberrechtliche Nutzung bezeichnet, wird wohl neu verhandelt. Der Anwalt des Klägers hat Berufung angekündigt und wird von vielen anderen Juristen unterstützt.

    06.02.201431 Kommentare

  30. Bildrechte: Pixelio hält Urteil des LG Köln für falsch

    Bildrechte

    Pixelio hält Urteil des LG Köln für falsch

    Wenn sich die Auffassung des Kölner Landgerichts durchsetzt, wären "alle Internetseiten in Deutschland rechtswidrig". Das sagt nicht der klagende Fotograf, sondern der Bilderdienst Pixelio, der nun Maßnahmen ergreifen will.

    04.02.201456 Kommentare

  31. Landgericht Köln: Direkte URLs zu Bildern können zur Abmahnfalle werden

    Landgericht Köln  

    Direkte URLs zu Bildern können zur Abmahnfalle werden

    Wenn ein Bild auf einer Webseite auch ohne einen vereinbarten Hinweis zum Urheber trotz korrekter Lizenzierung direkt aufrufbar ist, kann das ein Rechtsverstoß sein. Dies hat das Landgericht Köln in einem Zivilverfahren in erster Instanz entschieden.

    03.02.2014161 Kommentare

  32. Urheberrecht: Neues Lizenzmodell unterscheidet zwischen analog und digital

    Urheberrecht

    Neues Lizenzmodell unterscheidet zwischen analog und digital

    Analog oder digital - die "Do What the Fuck You Want to Public Digital License" unterscheidet stärker als andere zwischen den beiden Formaten. Ausgedacht hat sie sich ein deutscher Blogger, der ein Buch unter der Lizenz veröffentlichen will.

    16.12.201317 Kommentare

  33. US-Militär: Oracle rät von Open-Source-Software ab

    US-Militär

    Oracle rät von Open-Source-Software ab

    In einem Weißbuch, das an das US-Militär gerichtet ist, rät Oracle dem Verteidigungsministerium, auf Open-Source-Software zu verzichten. Stattdessen empfiehlt das Unternehmen indirekt eigene proprietäre Produkte.

    17.10.201380 Kommentare

  34. Open Data: Berlin stellt Geodaten kostenfrei online

    Open Data

    Berlin stellt Geodaten kostenfrei online

    Für Experten ist es eine kleine Revolution: Das Land Berlin veröffentlicht seine amtlichen Geodaten kostenlos im Internet. Ein Erfolg für die Open-Data-Bewegung.

    02.10.20131 Kommentar

  35. Berkeley DB: Oracles Lizenzen bereiten erneut Probleme

    Berkeley DB

    Oracles Lizenzen bereiten erneut Probleme

    Die Berkeley DB steht nun unter der AGPLv3. Der scheinbar positive Schritt zu einem starken Copyleft stellt die Open-Source-Community aber vor viele Probleme. Die einfachste Lösung ist wohl ein Verzicht auf die Datenbank.

    05.07.20137 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Gigaset QV1030
    Das bessere Nexus 10 zum Kampfpreis
    Gigaset QV1030: Das bessere Nexus 10 zum Kampfpreis

    Gigaset steigt in den Tabletmarkt ein. Für 370 Euro gibt es ein 10-Zoll-Tablet mit der hohen Auflösung des Nexus 10. Allerdings erhält der Käufer einen schnelleren Prozessor und auch an anderen Stellen eine bessere Ausstattung und das zu einem niedrigeren Preis als das Google-Tablet.
    (Gigaset Qv1030)

  2. Filmstreaming
    Erste Preise für Netflix Deutschland sichtbar
    Filmstreaming: Erste Preise für Netflix Deutschland sichtbar

    Erste Netflix-Nutzer in Deutschland mit US-Account können auf ihr Abo nun ohne VPN zugreifen. Der Preis ist bereits sichtbar, Netflix will die Angaben trotzdem erst am 16. September öffentlich machen.
    (Netflix Deutschland)

  3. Microsofts neues Betriebssystem
    Auf Windows 8 folgt Windows 10 mit Startmenü
    Microsofts neues Betriebssystem: Auf Windows 8 folgt Windows 10 mit Startmenü

    Eine Plattform, eine Produktfamilie und ein Store: Das wird das nächste Windows bieten. Das heißt aber nicht etwa Windows One oder Windows 9, sondern Windows 10. Wie erwartet kehrt damit das alte Startmenü aus Windows-7-Zeiten wieder zurück.
    (Windows 10)

  4. Test Alien Isolation
    System Shock und Säuremonster
    Test Alien Isolation: System Shock und Säuremonster

    Hochspannung vom Feinsten, stimmungsvolle Grafik und eine einfache, aber gut erzählte Handlung machen Alien Isolation zum besten Spiel mit dem original Alien-Monster seit langem.
    (Alien Isolation Test)

  5. Netflix
    Netflix streitet mit Amazon über App für Fire TV
    Netflix: Netflix streitet mit Amazon über App für Fire TV

    Bei der Netflix-App für den Fire TV können Probleme beim Abspielen von Filmen auftreten. Der Netflix-Kundendienst erklärt, Amazons Fire TV werde in Deutschland offiziell noch gar nicht unterstützt. An einer neuen Version der App werde gearbeitet. Doch das Erscheinungsdatum ist unklar.
    (Netflix)

  6. Android 5.0
    Lollipop läuft bereits auf Xperia-Smartphones
    Android 5.0: Lollipop läuft bereits auf Xperia-Smartphones

    Kurz nachdem Google den Quelltext von Android 5.0 freigegeben hat, zeigt Sony bereits erste lauffähige Versionen für einige Xperia-Smartphones. Die zum Selbstkompilieren benötigten Binaries sollen bald veröffentlicht werden. Auf XDA Developers gibt es bereits ein erstes ROM für das Xperia Z1.
    (Android 5.0)


Verwandte Themen
SPDX, Busybox, Sisvel, GPL, FreeDOS, SFLC, Apache Harmony, OSI, Usedsoft, Scott Thompson, Aliens, Harald Welte, Creative Commons, Echtheitszertifikat

RSS Feed
RSS FeedLizenz

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige