Linux-Distribution

Als Linux-Distributionen werden Betriebssysteme bezeichnet, die eine Ansammlung von Software rund um den Linux-Kernel bieten. Distributoren richten meist eigene Softwarequellen ein und bringen eigene Installer und Konfigurationswerkzeuge mit.

Artikel

  1. Linux-Distribution: Opensuse baut um und verschiebt Version 13.2

    Linux-Distribution

    Opensuse baut um und verschiebt Version 13.2

    Das Opensuse-Projekt verschiebt wegen einiger Veränderungen die nächste stabile Version 13.2 auf kommenden November. Der erste Meilenstein ist dennoch bereits verfügbar, allerdings mit noch instabiler Software.

    20.03.201410 Kommentare

  1. Init-System: Shuttleworth will Systemd in Ubuntu

    Init-System

    Shuttleworth will Systemd in Ubuntu

    Nachdem sich das höchste Debian-Gremium für Systemd und gegen Upstart ausgesprochen hat, möchte Mark Shuttleworth nun auch Systemd in Ubuntu integrieren.

    14.02.201459 Kommentare

  2. Systemd oder Upstart: Debian diskutiert weiter über Init-Systemd

    Systemd oder Upstart

    Debian diskutiert weiter über Init-Systemd

    Nach einer ersten offiziellen Abstimmung über das künftige Init-System in Debian hat das technische Komitee entschieden, weiter zu diskutieren. Diese langwierige Debatte stößt bei einigen Community-Mitgliedern inzwischen auf Unverständnis.

    29.01.201459 Kommentare

Anzeige
  1. Linux-Distributionen: Red Hat nimmt CentOS auf

    Linux-Distributionen

    Red Hat nimmt CentOS auf

    Red Hat wird künftig bei der Entwicklung von CentOS mithelfen und unterstützt dabei den bisherigen Rivalen: die Open-Source-Community um den Red-Hat-Enterprise-Linux-Nachbau.

    08.01.20142 Kommentare

  2. Hands on Sailfish OS: Intelligenter Baukasten zum Basteln und Portieren

    Hands on Sailfish OS

    Intelligenter Baukasten zum Basteln und Portieren

    Auf dem Jolla läuft eine moderne Linux-Distribution mit Systemd, Btrfs, Qt5 und Wayland. Dank eingebauter Terminals und Root-Zugriff kann das System entdeckt, erweitert und leicht verändert werden. Zudem wird klar, wie es Sailfish OS auf Android-Telefone schaffen kann.

    16.12.201331 KommentareVideo

  3. Linux-Distribution: Opensuse 13.1 ist fertig

    Linux-Distribution

    Opensuse 13.1 ist fertig

    Pünktlich hat das Opensuse-Team Version 13.1 der Linux-Distribution nach achtmonatiger Entwicklungszeit freigegeben. Der Schwerpunkt von Opensuse 13.1 liegt in der Stabilität, betonen die Entwickler. Neben dem Linux-Kernel 3.11 sind der Desktop Gnome 3.10 und KDE SC 4.11 dabei.

    19.11.201332 Kommentare

  1. Linux-Distribution: Slackware 14.1 bringt Uefi-Unterstützung

    Linux-Distribution

    Slackware 14.1 bringt Uefi-Unterstützung

    Die wohl älteste noch aktiv entwickelte Linux-Distribution Slackware startet in der neuen Version auf Uefi-Systemen. Secure Boot wird noch nicht von Hause aus unterstützt, lässt sich aber selbst einrichten.

    08.11.201318 Kommentare

  2. Opensuse 13.1: Erster Release Candidate freigegeben

    Opensuse 13.1

    Erster Release Candidate freigegeben

    Nach einem ausgiebigen Hackathon hat das Opensuse-Team den ersten Release Candidate von Opensuse 13.1 zum Testen freigegeben. Die finale Version soll am 19. November 2013 erscheinen.

    14.10.201315 Kommentare

  3. Debian: Update auf 7.2 veröffentlicht

    Debian

    Update auf 7.2 veröffentlicht

    Das Debian-Team hat das stabile Update 7.2 veröffentlicht. Es beinhaltet sämtliche Sicherheitsaktualisierungen seit der ersten Version, unter anderem den Linux-Kernel 3.2.51. Neue Funktionen gibt es nicht.

    14.10.201319 Kommentare

  4. Linux Mint: Cinnamon 2.0 beendet Gnome-Shell-Abhängigkeit

    Linux Mint

    Cinnamon 2.0 beendet Gnome-Shell-Abhängigkeit

    Der Linux-Mint-Desktop Cinnamon löst sich von Gnome-Bestandteilen und soll so einfach parallel zur Gnome-Shell installierbar werden. Dadurch soll die Oberfläche auch leicht in anderen Distributionen zur Verfügung gestellt werden können.

    11.10.201349 Kommentare

  5. Red Hat: Update auf Enterprise Linux 5.10 erschienen

    Red Hat

    Update auf Enterprise Linux 5.10 erschienen

    Der Distributor Red Hat hat das zehnte Update für sein Enterprise Linux 5 veröffentlicht. Kunden erhalten unter anderen ein aktuelles MySQL und einen verbesserten Kernel-Treiber für HP Smart Array Controllers.

    02.10.20131 Kommentar

  6. Saucy Salamander: XMir doch kein Standard in Ubuntu 13.10

    Saucy Salamander

    XMir doch kein Standard in Ubuntu 13.10

    Der auf Mir aufbauende X-Server XMir wird nicht standardmäßig in Ubuntu 13.10 verwendet. Es soll noch zu viele Qualitätsprobleme geben. Ubuntu for Phones mit Mir soll davon aber nicht betroffen sein.

    02.10.201315 Kommentare

  7. Yast: Opensuse bekommt neuen Installer

    Yast

    Opensuse bekommt neuen Installer

    Für das kommerzielle Suse Linux Enterprise 12 soll der Installer Yast grundlegend überarbeitet werden und auch in Opensuse 13.2 bereitstehen. Der Installer soll andere Oberflächen erlauben und ermöglichen, dass die Konfiguration auch auf andere Rechner kopiert wird.

    01.10.201317 Kommentare

  8. Saucy Salamander: Letzte Beta von Ubuntu 13.10 erschienen

    Saucy Salamander

    Letzte Beta von Ubuntu 13.10 erschienen

    Mit der letzten Beta von Ubuntu 13.10 erscheint erstmals offiziell eine Beta von Ubuntu for Phones. Die finale Version soll Mitte Oktober folgen.

    27.09.201333 Kommentare

  9. Linux-Distribution: Beta von Opensuse 13.1 erschienen

    Linux-Distribution

    Beta von Opensuse 13.1 erschienen

    Mit der Veröffentlichung der Beta von Opensuse 13.1 wird die Entwicklung der Pakete eingefroren und es werden nur noch Fehler behoben. Für Anwender stehen Kernel 3.11, KDE SC 4.11 und die Beta von Gnome 3.10 sowie weitere zum Testen bereit.

    20.09.201347 Kommentare

  10. Security: Wie Entwickler für Cyberwaffen gefunden werden

    Security

    Wie Entwickler für Cyberwaffen gefunden werden

    Ein Hacker, der für die Staatstrojaner-Hersteller tätig war, rät anderen, sich Gedanken über das eigene Handeln zu machen. Für einen Ausstieg sei es nie zu spät.

    11.09.201338 Kommentare

  11. Linux-Distribution: Opensuse 13.1 bekommt Yast in Ruby

    Linux-Distribution

    Opensuse 13.1 bekommt Yast in Ruby

    Das zentrale Konfigurationswerkzeug Yast soll für Opensuse 13.1 in Ruby umgeschrieben werden. Das soll Beiträge anderer Entwickler vereinfachen.

    07.06.20130 Kommentare

  12. Opensuse: Erster Milestone für Opensuse 13.1

    Opensuse

    Erster Milestone für Opensuse 13.1

    Die Entwicklung von Opensuse 13.1 beginnt mit einigen Paketupdates. Bis November will das Team komplett auf Sysvinit verzichten können und GCC 4.8 als Standard-Compiler verwenden.

    17.05.20130 Kommentare

  13. Linux-Distribution: Sabayon 13.04 mit Systemd und vollem UEFI-Support

    Linux-Distribution

    Sabayon 13.04 mit Systemd und vollem UEFI-Support

    Die Gentoo-basierte Linux-Distribution Sabayon bietet ab sofort monatliche Snapshots. Im ersten dieser Art wird Systemd experimentell unterstützt und UEFI samt Secure Boot gilt als stabil genug für den Einsatz.

    03.05.20130 Kommentare

  14. Desktop Summit 2013: Kollaborative Projekte für Gnome, KDE, Unity und Razor-Qt

    Desktop Summit 2013

    Kollaborative Projekte für Gnome, KDE, Unity und Razor-Qt

    Auf dem Desktop Summit 2013 in Nürnberg haben sich Entwickler großer Linux-Desktops getroffen, um die Zusammenarbeit im nächsten Jahr zu besprechen. Unter anderem soll der Einsatz von D-Bus erweitert werden.

    17.04.20135 Kommentare

  15. Displayserver: Wayland 1.1 mit neuen Weston-Backends

    Displayserver

    Wayland 1.1 mit neuen Weston-Backends

    Mit der Freigabe des Displayservers Wayland 1.1 samt dem Referenz-Compositor Weston haben die Entwickler auch neue Backends umgesetzt, die unter anderem die Grafikausgabe auf dem Raspberry Pi ermöglichen.

    17.04.20130 KommentareVideo

  16. Wayland: Moreau trollt sich aus dem Entwicklerteam

    Wayland

    Moreau trollt sich aus dem Entwicklerteam

    Der Initiator des Wayland-Forks Northwood, Scott Moreau, ist aus dem Wayland-Entwicklerteam ausgeschlossen worden. Er hatte in einer Diskussion wiederholt andere Entwickler angegriffen, darunter Wayland-Initiator Kristian Høgsberg.

    26.03.201336 Kommentare

  17. Wayland-Fork: Northfield soll Compiz-Effekte für Wayland umsetzen

    Wayland-Fork

    Northfield soll Compiz-Effekte für Wayland umsetzen

    Unter dem Namen Northfield hat der langjährige Compiz- und Wayland-Entwickler Scott Moreau einen Fork des Xorg-Nachfolgers Wayland eingerichtet. Er will dort mit dem Displayserver experimentieren und Compiz-Effekte implementieren.

    25.03.201319 Kommentare

  18. Security: Aus Backtrack wird Kali

    Security

    Aus Backtrack wird Kali

    Die Linux-Distribution Backtrack mit zahlreichen Werkzeugen für Sicherheitstests ist in Kali umbenannt worden. Gleichzeitig wurde die Benutzeroberfläche aufgeräumt und die Werkzeugsammlung ausgemistet. Auch Linux selbst wurde dabei aktualisiert.

    14.03.201320 Kommentare

  19. Linux-Distributionen: Opensuse 12.3 freigegeben

    Linux-Distributionen

    Opensuse 12.3 freigegeben

    Das Opensuse-Team hat Version 12.3 seiner Linux-Distribution freigegeben. Als Standarddatenbank ersetzt MariaDB die bisher verwendete MySQL. Außerdem wurde die Unterstützung für UEFIs Secure Boot eingebaut.

    13.03.20131 Kommentar

  20. Linux-Distribution: Sabayon 11 mit Steam

    Linux-Distribution

    Sabayon 11 mit Steam

    Das Sabayon-Team hat Version 11 der Gentoo-basierten Linux-Distributionen freigegeben. Steam für Linux lässt sich dort installieren. Sabayon 11 bringt einen eigenen Schlüssel für die Installation auf UEFI-Systemen mit.

    18.02.20137 Kommentare

  21. Linux-Desktops: Gnome-Apps sollen in Javascript geschrieben werden

    Linux-Desktops

    Gnome-Apps sollen in Javascript geschrieben werden

    Javascript soll die Standardsprache für Apps unter Gnome werden. Darauf haben sich Entwickler auf dem Hackfest am Rande der Fosdem 2013 geeinigt. Bibliotheken sollen aber weiterhin in C geschrieben werden.

    04.02.201362 Kommentare

  22. Linux-Distribution: Opensuse-12.3-Beta mit Linux 3.7

    Linux-Distribution

    Opensuse-12.3-Beta mit Linux 3.7

    Die Beta enthält zwar eine Vorabversion von KDE SC 4.10, bei Libreoffice verhalten sich die Entwickler aber konservativer und setzen auf Version 3.6.

    18.01.201318 Kommentare

  23. Linux-Distribution: Openmandriva als gemeinnützig anerkannt

    Linux-Distribution

    Openmandriva als gemeinnützig anerkannt

    Nach jahrelangen Problemen hat die unabhängige Gemeinschaft der Linux-Distribution Mandriva eine neue Heimat gefunden: die gemeinnützige Organisation Openmandriva.

    04.01.20134 Kommentare

  24. Linux-Distributionen: Fedora 18 Beta ist doch noch erschienen

    Linux-Distributionen

    Fedora 18 Beta ist doch noch erschienen

    Mit erheblicher Verzögerung hat das Fedora-Team Version 18 seiner Linux-Distribution als erste Beta veröffentlicht. Die gravierendsten Fehler im Anaconda-Installer sind demnach beseitigt. Die finale Version wird erst 2013 erscheinen.

    28.11.20121 Kommentar

  25. Linux Mint 14: Nadia verbessert Cinnamon und Mate

    Linux Mint 14

    Nadia verbessert Cinnamon und Mate

    Mit Linux Mint 14 aktualisieren die Entwickler vor allem die Desktops Mate und Cinnamon, die Detailverbesserungen enthalten. Die Distribution basiert auf Ubuntu 12.10.

    23.11.201244 Kommentare

  26. Linux-Distribution: Rosalab veröffentlicht RHEL-Klon

    Linux-Distribution

    Rosalab veröffentlicht RHEL-Klon

    Der russische Linux-Distributor Rosalab veröffentlicht einen Klon von Red Hat Enterprise Linux. Für Endanwender gibt es bereits eine auf Mandriva basierende Distro von Rosalab.

    13.11.20125 Kommentare

  27. Linux-Distributionen: Anaconda-Probleme verzögern Fedora 18 erneut

    Linux-Distributionen

    Anaconda-Probleme verzögern Fedora 18 erneut

    Probleme mit dem Installationstool Anaconda verzögern die Beta von Fedora 18 erneut. Der finale Termin im Dezember soll aber gehalten werden können.

    02.11.20123 Kommentare

  28. Opensuse: Wer beiträgt, bestimmt die Richtung

    Opensuse

    Wer beiträgt, bestimmt die Richtung

    "Einfach mitmachen", lautet übersetzt die Devise des Opensuse-Projekts. Welche Probleme dies verursacht und wie viel Einfluss dabei das Unternehmen Suse nimmt, hat Golem.de auf der Opensuse-Konferenz mit verschiedenen Projektbeteiligten besprochen.

    26.10.20127 Kommentare

  29. Linux-Distributionen: Ein Puzzlespiel mit Tausenden Teilen

    Linux-Distributionen

    Ein Puzzlespiel mit Tausenden Teilen

    Das Zusammenstellen einer Linux-Distribution ist ein sehr komplexes Unterfangen. Über die Vorgehensweise und die Probleme bei Opensuse hat Golem.de mit Release-Manager Stephan Kulow und Open-Build-Service-Entwickler Hendrik Vogelsang gesprochen.

    25.10.20126 Kommentare

  30. Linux-Distribution: Entwicklung von Opensuse 12.3 beginnt

    Linux-Distribution

    Entwicklung von Opensuse 12.3 beginnt

    Details zur Entwicklung und das Datum der Veröffentlichung von Opensuse 12.3 sind noch nicht geklärt, dennoch hat das Projektteam nun einen Meilenstein zum Testen veröffentlicht. Zudem arbeitet es weiter an der ARM-Portierung.

    04.10.20124 Kommentare

  31. Linux-Distribution: Slackware 14 mit Linux-Kernel 3.2

    Linux-Distribution

    Slackware 14 mit Linux-Kernel 3.2

    Die altgediente Linux-Distribution Slackware kann in der aktuellen Version mit vier Linux-Kerneln des 3er Entwicklungszweiges genutzt werden. Zudem sind Xfce 4.10 und KDE SC 4.8.5 enthalten.

    01.10.20122 Kommentare

  32. Linux-Distributionen: Alpha von Fedora 18 veröffentlicht

    Linux-Distributionen

    Alpha von Fedora 18 veröffentlicht

    Mit einiger Verspätung ist die erste Alpha von Fedora 18 erschienen. Anwender können damit den neuen Installer oder die Unterstützung für UEFI-Systeme testen.

    19.09.201226 Kommentare

  33. Linux-Distribution: Sabayon 10 mit Mate-Desktop

    Linux-Distribution

    Sabayon 10 mit Mate-Desktop

    Neben Gnome 3.4, KDE SC 4.9 und XFCE 4.10 unterstützt Sabayon 10 auf vielfachen Wunsch nun auch offiziell den Gnome-2-Fork Mate. Das System kann zudem von ZFS-Partitionen starten.

    17.09.20122 Kommentare

  34. Linux-Distributionen: Fedora diskutiert Tmpfs für /tmp

    Linux-Distributionen

    Fedora diskutiert Tmpfs für /tmp

    Eigentlich ist die Benutzung des Dateisystems Tmpfs für das Verzeichnis /tmp in Fedora 18 schon beschlossene Sache. Ein Entwickler möchte sie nun verhindern.

    13.09.201244 Kommentare

  35. Linux-Distribution: Alpha von Mageia 3 mit Usr-Move

    Linux-Distribution

    Alpha von Mageia 3 mit Usr-Move

    Die erste Alphaversion von Mageia 3 setzt den Usr-Move um. Upgrades von Mageia 2 sind deshalb derzeit nicht nötig. Wegen Problemen mit Unionfs sind auch keine Live-Medien verfügbar.

    10.09.201219 Kommentare

  36. Opensuse 12.2: Verspätet und deshalb stabil

    Opensuse 12.2

    Verspätet und deshalb stabil

    Fast zwei Monate später als geplant erscheint Opensuse 12.2. Die Entwickler haben in der Zeit viele Fehler behoben und so für ein stabiles System gesorgt. Die größte Neuerung ist der Wechsel hin zu Grub2 und Plymouth.

    05.09.201225 Kommentare

  37. Qubes 1.0: Sicheres Desktopbetriebssystem

    Qubes 1.0

    Sicheres Desktopbetriebssystem

    Invisible Things Lab hat sein sicheres Desktopbetriebssystem Qubes in der Version 1.0 veröffentlicht. Qubes bringt jede einzelne Applikation in einer strikt von allen anderen getrennt laufenden virtuellen Maschine unter.

    04.09.2012101 Kommentare

  38. Linux-Distributionen: Fedora 18 verspätet sich

    Linux-Distributionen

    Fedora 18 verspätet sich

    Verspätungen bei Entwicklungen des Fedora-Projektes gehören fast schon zum guten Ton. So wird auch Fedora 18 zunächst um eine Woche verschoben, um eine funktionierende Alphaversion zu gewährleisten.

    23.08.20120 Kommentare

  39. Secure Boot: Suse folgt Fedoras UEFI-Strategie

    Secure Boot

    Suse folgt Fedoras UEFI-Strategie

    Der Linux-Distributor Suse will für seine Enterprise-Produkte dieselbe Strategie bezüglich Secure Boot verfolgen wie das Fedora-Projekt . Eine Entscheidung der Opensuse-Community steht jedoch noch aus.

    09.08.201235 Kommentare

  40. Debian: XFCE wird Standard in Wheezy

    Debian

    XFCE wird Standard in Wheezy

    In Debian 7 alias Wheezy wird als Standarddesktop XFCE benutzt, da die Abbilder mit dem Gnome-Desktop zu groß für eine CD sind. Ob es dabei bleibt, steht noch nicht fest.

    09.08.20129 Kommentare

  41. Linux-Distributionen: Samba 4 in Fedora 18

    Linux-Distributionen

    Samba 4 in Fedora 18

    Fedora 18 wird das Windows-Netzwerkdateisystem mit Samba 4 unterstützen. Außerdem soll der Mate-Desktop in den Repositories erhältlich sein.

    31.07.20120 Kommentare

  42. Linux-Distributionen: Fedora 18 offiziell mit Secure Boot

    Linux-Distributionen

    Fedora 18 offiziell mit Secure Boot

    Die technische Leitung von Fedora hat nun offiziell die Integration von Secure Boot beschlossen. Außerdem für Fedora 18 vorgesehen ist ein Netzwerk-Team-Treiber, und virtuelle Maschinen sollen Ruhezustände beherrschen.

    25.07.20125 Kommentare

  43. Linux-Distributionen: Linux Mint 13 mit Xfce 4.10

    Linux-Distributionen

    Linux Mint 13 mit Xfce 4.10

    Die Linux-Distribution Mint 13 gibt es mit dem Desktop Xfce 4.10. Der Desktop erhielt einige Anpassungen, damit die Mint-eigenen Anwendungen laufen, etwa das Mintmenü.

    23.07.201247 Kommentare

  44. Enterprise Linux: Oracle buhlt um CentOS-Nutzer

    Enterprise Linux

    Oracle buhlt um CentOS-Nutzer

    Mit ein wenig Selbstironie und einem kostenlosen Angebot versucht Oracle, CentOS-Nutzer vom Wechsel auf Oracle Linux zu überzeugen. Beide Linux-Distributionen basieren auf Red Hat Enterprise Linux.

    19.07.201214 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 22
Anzeige

Empfohlene Artikel
  1. Wer welches Linux braucht
    Wer welches Linux braucht

    Linux wird schon lange als Alternative zu anderen Betriebssystemen wahrgenommen. Dass sich ein Linux-System heute bedienen lässt, ohne kryptische Befehle auf der Textkonsole einzugeben, hat sich ebenfalls herumgesprochen. Doch was zeichnet welches Linux aus und woher bekommt man es?


Gesuchte Artikel
  1. Test Fifa 12 vs PES 2012
    Elfmeterschießen ohne klaren Sieger
    Test Fifa 12 vs PES 2012: Elfmeterschießen ohne klaren Sieger

    So starke Kontrahenten treffen im Spielebereich selten aufeinander: Sowohl PES 2012 als auch Fifa 12 sind erstklassige Simulationen, die Bildschirmfußball vom Feinsten bieten. Wer noch unschlüssig ist, für welches Programm er sich entscheiden soll, findet im neuen Test-Abschlussvideo von Golem.de einen direkten Vergleich.
    (Fifa12)

  2. Motorola Defy Mini
    Android-Smartphone mit IP67-Zertifizierung
    Motorola Defy Mini: Android-Smartphone mit IP67-Zertifizierung

    Mit dem Defy Mini bringt Motorola eine abgespeckte Variante des Android-Smartphones Defy auf den Markt. Auch das Defy Mini hat ein IP67-zertifiziertes Gehäuse, aber ein kleineres Display, weniger Speicher und einen langsameren Prozessor.
    (Motorola Defy)

  3. Smava und Auxmoney
    P2P-Kreditplattformen können seit Jahren nicht wachsen
    Smava und Auxmoney: P2P-Kreditplattformen können seit Jahren nicht wachsen

    Nach anfänglichem Erfolg herrscht bei Smava.de und Auxmoney.de Stillstand. Jetzt sollen neue Produkte helfen.
    (Smava)

  4. Windows 8
    Alles 3D-beschleunigt
    Windows 8: Alles 3D-beschleunigt

    Microsoft setzt bei Windows 8 auf umfangreiche GPU-Beschleunigung, damit das gesamte System schnell wirkt. Das gilt vor allem für Metro-Apps. In vielen Bereichen ist Windows 8 deutlich schneller als Windows 7 und mehr Apps sollen die Vorteile direkt nutzen können.
    (Win 8)

  5. Microsoft
    Windows 8 steht zum Download bereit, für alle
    Microsoft: Windows 8 steht zum Download bereit, für alle

    Wie angekündigt, hat Microsoft Windows 8 heute zum Download freigegeben. Abonnenten von MSDN und Technet können das neue Betriebssystem ab sofort herunterladen.
    (Windows 8 Download)

  6. Der neue Furby im Test
    Plappermaul ohne Ausschalter
    Der neue Furby im Test: Plappermaul ohne Ausschalter

    Er hört zu, plappert, wackelt und verlangt nach Aufmerksamkeit. Wir haben uns Hasbros plüschige Reinkarnation des Spielzeugtiers Furby von außen - und innen - angesehen.
    (Furby)

  7. Verbraucherschutz
    Amazon sperrt Kundenkonten nach häufigen Rücksendungen
    Verbraucherschutz: Amazon sperrt Kundenkonten nach häufigen Rücksendungen

    Amazon hat begonnen, bei "Überschreitung der haushaltsüblichen Anzahl an Retouren" Kundenkonten zu schließen. Auch das Eröffnen neuer Konten wird ausdrücklich untersagt.
    (Amazon)


Verwandte Themen
Zenwalk, Slackware, Mageia, Kubuntu, Android-ROM, CentOS, Grml, Xfce, RHEL, Mandriva, Fedora, Gentoo, Systemd, Linux Mint

RSS Feed
RSS FeedLinux-Distribution

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige