Jugendschutz

Artikel

  1. The Evil Within: Baden in Blut ab 18

    The Evil Within

    Baden in Blut ab 18

    Das Survival-Horror-Actionspiel The Evil Within ist ganz harte Kost - aber auch in Deutschland erscheint es ohne inhaltliche Schnitte ab 18 Jahren, so Publisher Bethesda Softworks.

    29.07.201462 KommentareVideo

  1. Internetfilter: Hacker wollte "Lächerlichkeit der BPjM-Sperrliste" aufzeigen

    Internetfilter

    Hacker wollte "Lächerlichkeit der BPjM-Sperrliste" aufzeigen

    Der Hack der geheimen Internetfilterliste der Kommission für Jugendmedienschutz soll einfacher gewesen als Hausaufgaben im ersten Semester eines Informatikstudiums. Netzpolitik.org hat dazu ein Interview geführt.

    10.07.201480 Kommentare

  2. BPjM-Modul: Bundesprüfstelle stellt Strafanzeige wegen Sperrlistenhack

    BPjM-Modul  

    Bundesprüfstelle stellt Strafanzeige wegen Sperrlistenhack

    Die Bundesprüfstelle hat Strafanzeige wegen des Hacks ihrer geheimen Sperrliste gestellt. Die veröffentlichte URL-Liste enthalte auch Angebote, deren bloßer Aufruf eine Strafverfolgung nach sich ziehen könne.

    09.07.2014149 Kommentare

Anzeige
  1. Suchmaschinen: Geheime Sperrliste der Bundesprüfstelle teilweise gehackt

    Suchmaschinen

    Geheime Sperrliste der Bundesprüfstelle teilweise gehackt

    Hacker haben die geheime Liste jugendgefährdender Internetdienste veröffentlicht. Rund 50 Prozent der gesperrten Webseiten sind offline, viele einfach pornografisch. Einige der neofaschistischen Webseiten sind in Deutschland gehostet und könnten schnell offline genommen statt nur gesperrt werden.

    08.07.201458 Kommentare

  2. Activison: Destiny ungeschnitten "ab 16" und mit US-Tonspur

    Activison

    Destiny ungeschnitten "ab 16" und mit US-Tonspur

    Das Actionspiel Destiny erscheint hierzulande ohne inhaltliche Änderungen. Fans von Originalversionen wird freuen, dass laut Publisher Activision auf allen Plattformen die US-Vertonung mitgeliefert wird.

    04.07.201442 KommentareVideo

  3. Absage: Kein Gamestar für den Deutschen Computerspielpreis

    Absage

    Kein Gamestar für den Deutschen Computerspielpreis

    Die Redakteure der Zeitschriften Gamestar und Gamepro haben ihre Mitarbeit in der Jury des Deutschen Computerspielpreises beendet. Grund ist eine Sonderregel, mit der Spiele für Erwachsene von einer Minderheit der Jury aus dem regulären Wettbewerb genommen werden können.

    14.05.2014102 KommentareVideo

  1. Jugendschutz: Altersbewertung von Apps soll vereinfacht werden

    Jugendschutz

    Altersbewertung von Apps soll vereinfacht werden

    Jugendschutzorganisationen aus verschiedenen Ländern erarbeiten ein System zur Altersbewertung von Apps und Onlinespielen. Künftig soll ein Fragebogen reichen, um die Bewertung länderübergreifend vornehmen zu können.

    31.03.20143 Kommentare

  2. Jugendschutzvertrag und USK: Chats in Online-Spielen bleiben unberücksichtigt

    Jugendschutzvertrag und USK

    Chats in Online-Spielen bleiben unberücksichtigt

    Online-Spiele sollen genauso geprüft und bewertet werden wie Spiele auf Datenträgern. Das sieht ein Entwurf für einen neuen Jugendschutzvertrag vor. Online-relevante Risiken wie beispielsweise bei Chats zwischen Kindern und Erwachsenen spielen dabei keine Rolle.

    28.03.20149 Kommentare

  3. Deutscher Computerspielpreis 2014: Crysis 3, Giana Sisters oder The Inner World

    Deutscher Computerspielpreis 2014

    Crysis 3, Giana Sisters oder The Inner World

    Die Nominierungen für den Deutschen Computerspielpreis 2014 stehen fest - und der ein oder andere Politiker könnte Grund zum Aufregen haben: Mit Crysis 3 ist mal wieder ein Ego-Shooter nominiert.

    24.03.20145 KommentareVideo

  4. Opt-out: Voraktivierter Jugendschutzfilter gefordert

    Opt-out

    Voraktivierter Jugendschutzfilter gefordert

    Auch Baden-Württembergs Landesanstalt für Kommunikation plädiert für eine von den Providern voraktivierte Jugendschutzsperre wie in Großbritannien. Durch eine Opt-out-Regelung setzten sich Erwachsene aktiv mit dem Jugendschutz auseinander, sagt deren Präsident im Gespräch mit Golem.de.

    05.03.2014149 Kommentare

  5. Prüfstatistik USK: 0,3 Prozent der Spiele 2013 ohne Alterskennzeichnung

    Prüfstatistik USK

    0,3 Prozent der Spiele 2013 ohne Alterskennzeichnung

    2.088 Prüfvorgänge hat die USK 2013 durchgeführt - ein Rückgang von rund 8,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Rund 30 Prozent der Spiele erhalten eine Freigabe "ab 0 Jahren".

    05.03.201416 Kommentare

  6. Whatsapp-Alternative und Jugendschutz: Kriminologe warnt vor Kik-Messenger

    Whatsapp-Alternative und Jugendschutz

    Kriminologe warnt vor Kik-Messenger

    Weil der Kik-Messenger anonyme Chats zulässt und dadurch Sexualtäter anzieht, warnen Kriminologen und Jugendschützer vor der Whatsapp-Alternative. Der Messenger sei für Pädokriminelle besonders attraktiv.

    28.02.2014146 Kommentare

  7. Der Stab der Wahrheit: South Park ohne Abtreibungsminispiel

    Der Stab der Wahrheit

    South Park ohne Abtreibungsminispiel

    Keine Abtreibungen, keine Rektaluntersuchungen: Das Rollenspiel zur TV-Serie South Park bekommt in Europa andere inhaltliche Änderungen als sonst bei Spielen in Europa üblich. Betroffen sind nur die Konsolenversionen.

    26.02.2014209 KommentareVideo

  8. Großbritannien: Staatliche Vorgaben für Free-to-Play-Spiele

    Großbritannien

    Staatliche Vorgaben für Free-to-Play-Spiele

    Schon vor dem Start von Free-to-Play-Spielen wie Candy Crush Saga müssen Anbieter in Großbritannien künftig über Ingame-Kosten und -Werbung informieren. Bis zum 1. April 2014 müssen die Regeln umgesetzt werden - sonst drohen Strafen.

    30.01.201443 KommentareVideo

  9. USK: "Computerspiele sind Teil unserer Alltagskultur"

    USK

    "Computerspiele sind Teil unserer Alltagskultur"

    Die Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) hat die Leitlinien überarbeitet, die als Grundlage für Altersfreigaben dienen. Dort wird nun auch der künstlerische Aspekt der Games gewürdigt.

    24.01.201429 Kommentare

  10. Twitter-Proteste: Schönheits-OP-Apps fliegen aus den App Stores

    Twitter-Proteste

    Schönheits-OP-Apps fliegen aus den App Stores

    Apple hat eine App aus dem App Store entfernt, mit der eine Schönheits-OP im Comicstil simuliert wurde, Fettabsaugungen inklusive. Gegen die App mit einer Altersfreigabe ab neun Jahren wurde protestiert, weil sie sich besonders an junge Mädchen wendet. Google entfernte ebenfalls eine App.

    16.01.201434 Kommentare

  11. Battle.net: Blizzard verhindert Echtgeldkäufe durch Kinder

    Battle.net

    Blizzard verhindert Echtgeldkäufe durch Kinder

    Künftig können Eltern einfacher verhindern, dass der Nachwuchs sein Taschengeld für Extras in World of Warcraft oder Hearthstone verprasst: Blizzard ändert die entsprechenden Freigabeeinstellung im Battle.net.

    04.01.201424 KommentareVideo

  12. Jugendschutz: Amazon.de ermöglicht Downloadkauf von "ab 18"-Games

    Jugendschutz

    Amazon.de ermöglicht Downloadkauf von "ab 18"-Games

    Erwachsene PC-Spieler können Serien wie Call of Duty oder Battlefield bei Amazon.de ab sofort auch per Download kaufen.

    25.10.2013112 KommentareVideo

  13. Dead Rising 3: USK verweigert Altersfreigabe

    Dead Rising 3

    USK verweigert Altersfreigabe

    Das erste auf Next-Gen-Konsolen nicht in Deutschland verfügbare Spiel ist gefunden: Es wird sich wohl um Dead Rising 3 handeln. Microsoft und Capcom wollen es hierzulande zumindest vorerst nicht veröffentlichen.

    11.10.2013183 Kommentare

  14. Jugendschutz: Ist GTA 4 verantwortlich für Gewalttat eines Jungen?

    Jugendschutz

    Ist GTA 4 verantwortlich für Gewalttat eines Jungen?

    Kurz vor der Veröffentlichung von GTA 5 sorgt in den USA ein tragischer Unglücksfall für Schlagzeilen: Offenbar hat ein achtjähriger Junge seine Großmutter erschossen - direkt nachdem er GTA 4 gespielt hat.

    27.08.2013327 Kommentare

  15. Einspruch erfolgreich: Saints Row 4 erscheint doch ungeschnitten

    Einspruch erfolgreich

    Saints Row 4 erscheint doch ungeschnitten

    Erst wollte die USK in Saints Row 4 "umfangreiche Anpassungen" durchsetzen, jetzt kann das Actionspiel doch ohne Schnitte erscheinen: Deep Silver hat erfolgreich Widerspruch bei den Jugendschützern eingelegt.

    18.07.201316 KommentareVideo

  16. Verwaltungsgericht Köln: Liste jugendgefährdender Internetdienste bleibt geheim

    Verwaltungsgericht Köln

    Liste jugendgefährdender Internetdienste bleibt geheim

    Das Verwaltungsgericht Köln hat einem Anwalt die Liste der jugendgefährdenden Internetdienste verweigert. Den Index führt die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien.

    11.07.201353 Kommentare

  17. Saints Row 4: Comic-Grafik vs. realistische Gewaltdarstellungen

    Saints Row 4

    Comic-Grafik vs. realistische Gewaltdarstellungen

    Das Actionspiel Saints Row 4 hat von der USK keine Freigabe erhalten und erscheint voraussichtlich mit Schnitten. Publisher Deep Silver findet die Kriterien der Jugendschützer nicht richtig.

    01.07.201373 KommentareVideo

  18. Jugendschutz: Saints Row 4 hat Drogen- und Sexprobleme in Australien

    Jugendschutz

    Saints Row 4 hat Drogen- und Sexprobleme in Australien

    Dem Actionspiel Saints Row 4 helfen in Australien auch neue Jugendschutzbestimmungen nicht: Das Spiel bekommt vorerst keine Altersfreigabe. Auch das Zombie-Actionspiel State of Decay hat ein Problem.

    26.06.201348 KommentareVideo

  19. Jugendschutz bei Games: Politiker fordern Intensivierung statt Entschärfung

    Jugendschutz bei Games

    Politiker fordern Intensivierung statt Entschärfung

    Eigentlich wollte eine Computerspieler-Vereinigung eine Entschärfung der Jugendschutzregeln erreichen. Politiker fordern in ihrer Reaktion stattdessen eine Intensivierung - was allerdings auch so gut wie sicher ohne Folgen bleibt.

    31.05.201344 Kommentare

  20. Studie: Der Durchschnittsspieler zockt täglich 110 Minuten

    Studie

    Der Durchschnittsspieler zockt täglich 110 Minuten

    Männliche Spieler verbringen rund 120 Minuten am Tag mit ihrem Hobby, weibliche nur 93 Minuten. Das ist ein Ergebnis einer neuen Studie. Ein weiteres: Immerhin gut 16 Prozent der Gamer spielen zwischen 23 Uhr und 6 Uhr morgens.

    30.05.201346 Kommentare

  21. Jugendschutz: Filterprogramme statt Sendezeitbegrenzung

    Jugendschutz  

    Filterprogramme statt Sendezeitbegrenzung

    Trailer von gewalthaltigen Spielen und andere Inhalte mit einer Altersfreigabe ab 18 Jahren unterliegen ab Juni 2013 keiner Sendezeitbeschränkung mehr. Stattdessen können die Anbieter nach einem Beschluss von Jugendschützern das Age-de-Label verwenden.

    23.05.201326 Kommentare

  22. 2. Politiker-LAN: Der Bundestag spielt wieder

    2. Politiker-LAN

    Der Bundestag spielt wieder

    Die wirtschaftliche und technische Seite von Computerspielen steht im Mittelpunkt der 2. Politiker-LAN, die Mitte Mai 2013 im Bundestag stattfindet.

    05.04.201318 KommentareVideo

  23. Lokalisierung: Spiele verboten!

    Lokalisierung

    Spiele verboten!

    GDC 2013 Verse aus religiösen Schriften, vergessene Landesgrenzen, umgedrehte Flaggen oder zu viel Sex und Gewalt: Publisher müssen eine Vielzahl von Bestimmungen beachten, damit ihre Spiele nicht irgendwo auf der Welt verboten werden. Ein Mitarbeiter von Microsoft erzählt aus seiner Berufspraxis.

    27.03.2013161 Kommentare

  24. Statt Uncut: Bericht über Schnitt in God of War Ascension

    Statt Uncut  

    Bericht über Schnitt in God of War Ascension

    Laut Hersteller Sony ist die deutsche Version von God of War Ascension gegenüber der US-Version inhaltlich unverändert. Eine Webseite meldet jetzt, dass das möglicherweise nicht stimmt.

    18.03.201362 KommentareVideo

  25. Deutscher Computerspielpreis: Nominiertenliste mit Konfliktpotenzial

    Deutscher Computerspielpreis

    Nominiertenliste mit Konfliktpotenzial

    2012 hat die Verleihung des Deutschen Computerspielpreises an Crysis 2 für Proteste konservativer Politiker gesorgt. Bei der nächsten Preisverleihung droht angesichts der Nominierung von Spec Ops: The Line ähnlicher Ärger.

    07.03.201341 KommentareVideo

  26. Jugendschutz: Army of Two 3 erscheint ohne Ragdoll-Effekte

    Jugendschutz

    Army of Two 3 erscheint ohne Ragdoll-Effekte

    Die Vorgänger sind nicht in Deutschland erschienen, Teil 3 hat es jetzt durch die Prüfung der Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) geschafft - aber nur, weil die Entwickler zu inhaltlichen Anpassungen bereit sind.

    05.03.201347 KommentareVideo

  27. Kinderserver: Proxy-Server soll Kinder schützen

    Kinderserver

    Proxy-Server soll Kinder schützen

    Ein sicheres Internet für Kinder bis zum Alter von zwölf Jahren, das soll der Kinderserver liefern. Bundesfamilienministerin Kristina Schröder und der Eco-Verband haben den Proxy-Server vorgestellt.

    27.02.201365 Kommentare

  28. Kinderschutzbund fordert: Providerpflicht für Hinweis auf Jugendschutzfilter

    Kinderschutzbund fordert

    Providerpflicht für Hinweis auf Jugendschutzfilter

    Der Deutsche Kinderschutzbund will Provider verpflichten, auf das Einschalten von Kinderschutzfiltern hinzuweisen.

    04.02.201328 Kommentare

  29. Crytek: Multiplayer-Beta von Crysis 3 mit Jugendschutzhürden

    Crytek

    Multiplayer-Beta von Crysis 3 mit Jugendschutzhürden

    Zwei Karten, zwei Modi und bis zu 16 Teilnehmer: Ab sofort können Spieler die offene Multiplayer-Beta von Crysis 3 ausprobieren.

    29.01.201313 KommentareVideo

  30. Vizepräsident Joe Biden: "Aggressiv bei drei bis sechs Stunden Videospiel am Tag"

    Vizepräsident Joe Biden

    "Aggressiv bei drei bis sechs Stunden Videospiel am Tag"

    In den USA geht die Debatte über Computerspiele weiter. In einer öffentlichen Fragerunde hat Vizepräsident Joe Biden seine Forderungen nach seriösen Studien erneuert.

    25.01.201353 KommentareVideo

  31. Metal Gear Rising: Revengeance im dritten Anlauf durch die USK

    Metal Gear Rising

    Revengeance im dritten Anlauf durch die USK

    Metal Gear Rising Revengeance von Konami kommt ungeschnitten durch die Jugendschutzprüfung der USK - wenn auch erst im Appellationsverfahren.

    21.01.201310 KommentareVideo

  32. Jugendschutz: Obama fordert nach Massaker Studie zu Gewaltspielen

    Jugendschutz

    Obama fordert nach Massaker Studie zu Gewaltspielen

    Nach dem Schulmassaker von Newtown will Barack Obama zehn Millionen US-Dollar für eine Studie über die Auswirkungen von gewalthaltigen Medien ausgeben - auch von Games. Der US-Branchenverband findet das gut.

    17.01.201334 KommentareVideo

  33. Dead Island: Deep Silver entschuldigt sich für Zombie Bait Edition

    Dead Island

    Deep Silver entschuldigt sich für Zombie Bait Edition

    Ein blutüberströmter weiblicher Kunststofftorso: Mit diesem Extra will eine Sammlerausgabe von Dead Island in einigen europäischen Ländern Käufer ansprechen. Jetzt hat sich der Publisher Deep Silver entschuldigt. Noch ist unklar, ob die Version in den Handel kommt.

    16.01.201369 Kommentare

  34. National Rifle Association: US-Waffenlobby veröffentlicht Schießspiel

    National Rifle Association

    US-Waffenlobby veröffentlicht Schießspiel

    Mit dem Sturmgewehr auf Zielscheiben: Die National Rifle Association macht Computerspiele immer wieder für Gewalt verantwortlich - jetzt hat sie selbst eine App mit einem virtuellen Schießstand veröffentlicht.

    15.01.2013151 KommentareVideo

  35. Jugendschutz: USK sucht Spieletester

    Jugendschutz

    USK sucht Spieletester

    Wer Games wirklich vor allen anderen spielen möchte, kann sich als ehrenamtlicher Spieletester bei der USK bewerben. Die Jugendschützer suchen Verstärkung - allerdings ist die Aufgabe alles andere als einfach.

    10.01.201391 Kommentare

  36. Medal of Honor Warfighter: EA entfernt Links zu Waffenherstellern

    Medal of Honor Warfighter

    EA entfernt Links zu Waffenherstellern

    Die Werbung für Partner aus der Waffenbranche ist noch immer auf der Webseite von Medal of Honor Warfigher zu sehen - nur die Links zu deren Webseiten findet Electronic Arts jetzt unangemessen und hat sie entfernt.

    28.12.201219 Kommentare

  37. Gesetze: US-Senatoren fordern Forschung über gewalthaltige Medien

    Gesetze

    US-Senatoren fordern Forschung über gewalthaltige Medien

    Welche Folgen haben Computerspiele wie Call of Duty und werden Kinder und Jugendliche durch sie aggressiver? US-Senatoren fordern nach dem Schulmassaker in Newton per Gesetzesvorlage, die Wirkung gewalthaltiger Medien zu erforschen.

    20.12.201262 Kommentare

  38. Jugendschutz: Crysis 3 erscheint ungeschnitten

    Jugendschutz

    Crysis 3 erscheint ungeschnitten

    Der Ego-Shooter Crysis 3 kommt auch hierzulande ohne inhaltliche Kürzungen auf den Markt, sprich: ungeschnitten. Das hat Publisher Electronic Arts nach der Prüfung durch die Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) bekanntgegeben.

    18.12.201239 KommentareVideo

  39. Nintendo: Abrufzeitbeschränkung im E-Shop der Wii U

    Nintendo

    Abrufzeitbeschränkung im E-Shop der Wii U

    Wer sich als Erwachsener in Deutschland Inhalte zum Thema Assassin's Creed 3 oder Zombi U etwa im E-Shop der Wii U anschauen möchte, muss bis 23 Uhr warten. Der Rest von Europa ist auch betroffen.

    10.12.201226 KommentareVideo

  40. Jugendschutz: Verbraucherschützer mahnen Kinderspielportale ab

    Jugendschutz

    Verbraucherschützer mahnen Kinderspielportale ab

    Der Verbraucherzentrale Bundesverband kritisiert viele Anbieter von Kinderspieleseiten: Laut seiner Untersuchung sind Werbung und redaktionelle Inhalte oft nicht ausreichend getrennt, dazu kommen Mängel beim Datenschutz.

    19.11.20126 Kommentare

  41. Jugendschutz: EA-Chef fordert weltweit einheitliche Altersfreigaben

    Jugendschutz

    EA-Chef fordert weltweit einheitliche Altersfreigaben

    Der weltweite Markt für Computerspiele wächst vor allem dank Smartphones immer weiter - aber die Jugendschutzsysteme sind von Region zu Region unterschiedlich. EA-Chef John Riccitiello fordert einheitliche Standards.

    16.11.201237 Kommentare

  42. JMStV: Länderchefs geben neues Gesetz in Auftrag

    JMStV

    Länderchefs geben neues Gesetz in Auftrag

    Nach der Ende 2010 misslungenen Neuregelung des Jugendmedienschutz-Staatsvertrags (JMStV) planen die Länderchefs nun einen neuen Anlauf: Die Rundfunkkommissionen sollen einen neuen Entwurf erarbeiten. Ein Vertreter der Piratenpartei kritisiert das geplante Vorgehen.

    13.11.20125 Kommentare

  43. Black Ops 2: Patch macht deutsche Schnitte rückgängig

    Black Ops 2

    Patch macht deutsche Schnitte rückgängig

    Ein ungewöhnliches Problem im Zombiemodus hat sich in der deutschen Version von Black Ops 2 ergeben: Sie ist gegenüber dem US-Original entschärft - offenbar aus Versehen. Ein Patch ist bereits veröffentlicht.

    12.11.20123 KommentareVideo

  44. Jugendschutz: USK öffnet die Türen

    Jugendschutz

    USK öffnet die Türen

    Eines der größten Archive für Computerspiele weltweit und die Räume, in denen bereits zehntausende Spiele geprüft wurden: Die Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) lädt zum Tag der offenen Tür.

    05.11.201211 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
Anzeige

Empfohlene Artikel
  1. Münchner Spielekongress: Gipfeltreffen der Spielekiller
    Münchner Spielekongress: Gipfeltreffen der Spielekiller

    Der erste internationale Kongress "Computerspiele und Gewalt" hat am 20. November 2008 in München stattgefunden. Neben einigen differenzierten Meinungen aus der Wissenschaft gab es vor allem aufgeregte Eltern und viel Schelte für die USK. Der Tenor: Das gegenwärtige System für den Jugendschutz funktioniert nicht, mehr Verbote müssen her.

  2. Bundestag verschärft Jugendschutz

    Der Bundestag hat mit den Stimmen der Großen Koalition eine Novelle des Jugenschutzgesetzes verabschiedet, die das Kabinett im Dezember 2007 beschlossen hatte. Mit dem Gesetz sollen Kinder und Jugendliche besser vor sogenannten "gewaltbeherrschten Computerspielen" geschützt werden. Kritiker bezweifeln, dass das funktioniert.

  3. Interview: "10 Prozent spielen etwa sieben Stunden täglich"
    Interview: "10 Prozent spielen etwa sieben Stunden täglich"

    Der Trend zum Onlinespiel hat Nebenwirkungen: Politiker und Jugendschützer beschäftigen sich immer mehr mit World of Warcraft, Guild Wars und Co. Aber welche Auswirkungen haben diese Titel tatsächlich auf Jugendliche - und auf Erwachsene? Golem.de im Interview mit Dipl.-Psych. Florian Rehbein über Gewalt und Abhängigkeit in den virtuellen Welten.

  4. Studie: Killerspielverbot weder notwendig noch sinnvoll

    Die Akzeptanz und Nachvollziehbarkeit des Jugendschutzes im Bereich Video- und Computerspiele könnten durch eine konsistentere und transparentere Praxis verbessert werden, das ist die Schlussfolgerung des lang erwarteten Berichts des Hamburger Hans-Bredow-Instituts. Defizite macht das Institut aber vor allem bei der Umsetzung der Altersfreigaben aus, nicht bei der Einstufung durch die USK.


Gesuchte Artikel
  1. Garmin Nüvi 3590LMT
    Autonavigationsgerät mit 5-Zoll-Touchscreen aus Glas
    Garmin Nüvi 3590LMT: Autonavigationsgerät mit 5-Zoll-Touchscreen aus Glas

    Garmin hat mit dem Nüvi 3590LMT ein Autonavigationsgerät mit einem 5 Zoll großen Touchscreen vorgestellt. Das Navigationsgerät kann sich mit einer speziellen Garmin-Anwendung per Bluetooth mit Android-Smartphones verbinden, um Sonderfunktionen zu erhalten.
    (Nüvi 3590lmt)

  2. LTE
    Apple wegen 4G-Versprechen fürs iPad 3 verklagt
    LTE: Apple wegen 4G-Versprechen fürs iPad 3 verklagt

    Staatliche Verbraucherschützer in Australien versuchen, Apple an missverständlichen Werbeaussagen über das iPad 3 und dessen 4G-Fähigkeit zu hindern. Auch in Deutschland irritiert "4G" manche Apple-Käufer.
    (Ipad 3 Funktionen)

  3. Smartphone-Tablet-Netbook
    Padfone von Asus kommt frühestens Ende Juli
    Smartphone-Tablet-Netbook: Padfone von Asus kommt frühestens Ende Juli

    Asus wird das Padfone frühestens Ende Juli 2012 in Deutschland anbieten. Das Android-Smartphone lässt sich in ein Tablet und ein Netbook verwandeln und soll ein separates Tablet oder Netbook überflüssig machen.
    (Padfone)

  4. Acer Iconia Tab W700
    Core-i-Tablet mit Windows 8 und Full-HD-Display für 700 Euro
    Acer Iconia Tab W700: Core-i-Tablet mit Windows 8 und Full-HD-Display für 700 Euro

    Acer hat zwei neue Tablets mit Windows 8 vorgestellt. Das W700 ist ein Tablet mit Core-i-Prozessor, während das W510 mit Intels neuem Atom-Prozessor Clever Trail arbeitet.
    (Windows 8 Tablet)

  5. Vom Rücken zum Bauch
    Fotorucksack muss nicht in den Dreck geworfen werden
    Vom Rücken zum Bauch: Fotorucksack muss nicht in den Dreck geworfen werden

    Der Rucksack Rotation180° ermöglicht die Entnahme von Kamera und Objektiven, ohne dass er abgenommen werden muss. Die Lösung dafür ist eine Gürteltasche, die bei Bedarf aus dem Rucksack herausgezogen wird. Die Produktion des Rucksacks wird über Kickstarter finanziert.
    (Fotorucksack)

  6. Mozilla
    Firefox 18 mit Ionmonkey veröffentlicht
    Mozilla: Firefox 18 mit Ionmonkey veröffentlicht

    Mozillas Browser Firefox steht ab sofort in der Version 18 zum Download bereit. Größte Neuerung ist die Integration des JIT-Compilers Ionmonkey, was die Ausführung von Javascript weiter beschleunigen soll.
    (Mozilla Firefox)

  7. Hawaii XT
    AMD zeigt Grafikkarte Radeon R9 290X
    Hawaii XT: AMD zeigt Grafikkarte Radeon R9 290X

    Kurz vor der ausführlichen Ankündigung der ersten Grafikkarte mit GCN2-Architektur hat AMD den bisher als "Hawaii XT" bekannten Beschleuniger gezeigt. Auffälligstes Merkmal: Es gibt keine Crossfire-Anschlüsse mehr.
    (R9 290x)


Verwandte Themen
USK, JMStV, Killerspiele, 1378 km, iSharegossip, ESL, AK Zensur, Computersucht, Deutscher Computerspielpreis, Gears of War, LAN-Party, Dead Island, Saints Row, BIU

RSS Feed
RSS FeedJugendschutz

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige