Abo
Anzeige

131 Jeff Bezos Artikel

  1. Bergungsexpedition: Jeff Bezos fand Raketentriebwerk der Apollo-11-Mission

    Bergungsexpedition

    Jeff Bezos fand Raketentriebwerk der Apollo-11-Mission

    Ende März 2013 sind bei der von Amazon-Gründer Jeff Bezos finanzierten Tauchexpedition zwei Saturn-V-Raketenantriebe vor Cape Canaveral gefunden worden. Nun stellte sich heraus, dass sie zur Apollo-11-Mission gehören, mit der der Mensch den Mond erreichte.

    20.07.201326 Kommentare

  1. Kindle-Hardware: Amazon arbeitet an 3D-Smartphone

    Kindle-Hardware

    Amazon arbeitet an 3D-Smartphone

    Amazons Lab126 hat ein Smartphone mit 3D-Display und Eye-Tracking in Vorbereitung. Damit könnte ein weiteres Amazon-Gerät "fast zum Selbstkostenpreis" erscheinen.

    10.05.20139 Kommentare

  2. Kindle TV: Amazon entwickelt eine Set-Top-Box

    Kindle TV

    Amazon entwickelt eine Set-Top-Box

    Amazon hat ein Team aus Topentwicklern zusammengestellt, die an einer Set-Top-Box für Streaming-Videos arbeiten. Das Gerät soll wohl noch 2013 erscheinen.

    25.04.20135 Kommentare

Anzeige
  1. Amazon: Weniger Gewinn wegen Ausgaben für Kindle und Streaming

    Amazon

    Weniger Gewinn wegen Ausgaben für Kindle und Streaming

    Amazons Umsatz ist auf über 21 Milliarden US-Dollar gestiegen. Doch durch weiter wachsende Investitionen für den Kindle, den Streaming-Service Prime und neue Lagerhäuser bleibt davon wenig übrig.

    29.01.20133 Kommentare

  2. CDs im Cloud Player: Amazon stellt MP3-Dienst Autorip auch für alte CDs vor

    CDs im Cloud Player

    Amazon stellt MP3-Dienst Autorip auch für alte CDs vor

    Amazon bietet seinen Musik-CD-Käufern einen kostenlosen Autorip-Service. Der neue Dienst kommt wohl bald auch nach Deutschland, ist aber bisher auf 50.000 Alben beschränkt.

    10.01.201330 Kommentare

  3. Amazon-Chef Bezos: "Hardware fast zum Selbstkostenpreis funktioniert"

    Amazon-Chef Bezos

    "Hardware fast zum Selbstkostenpreis funktioniert"

    Amazon verkauft seine Kindle-Hardware fast ohne Gewinn und ist damit sehr erfolgreich, sagt Unternehmenschef Jeff Bezos. Doch der Verlust des Onlinehändlers wächst weiter.

    25.10.201256 Kommentare

  1. Tablets: Amazon stellt neue Kindle Fire vor

    Tablets  

    Amazon stellt neue Kindle Fire vor

    Amazon hat vier Versionen des Kindle Fire vorgestellt. Das günstigste 7-Zoll-Tablet soll nur noch 159 Euro kosten. Das Kindle Fire HD wird in einer 7-Zoll- und in einer 8,9-Zoll-Version angeboten. Eines der 8,9-Zoll-Geräte wird mit LTE ausgeliefert.

    06.09.2012108 KommentareVideo

  2. Amazon: Kindle-Fire-Verkaufszahlen enttäuschend

    Amazon

    Kindle-Fire-Verkaufszahlen enttäuschend

    Amazon hat gestern den Verkauf des Kindle Fire eingestellt, am 6. September dürfte der Nachfolger vorgestellt werden. Zugleich machte Amazon erstmals gewisse Angaben zu den Verkaufszahlen, die nicht überragend sind.

    31.08.201226 KommentareVideo

  3. Amazon: Kindle Fire ist ausverkauft

    Amazon

    Kindle Fire ist ausverkauft

    Das Amazon Tablet Kindle Fire kann beim Hersteller nicht mehr bestellt werden. Konzernchef Jeff Bezos verweist auf eine "spannende Roadmap" mit neuer "Hardware".

    30.08.20126 Kommentare

  1. Quartalsbericht: Amazon macht mehr Umsatz und fast keinen Gewinn mehr

    Quartalsbericht

    Amazon macht mehr Umsatz und fast keinen Gewinn mehr

    Amazon hat den Quartalsgewinn erneut Investitionen in das künftige Geschäft geopfert. Bei einem Umsatz von 12,83 Milliarden US-Dollar ist der Gewinn kaum zu sehen.

    26.07.201271 KommentareVideo

  2. Nexus Tablet von Asus und Google: 7-Zoll-Android-Tablet für Juli erwartet

    Nexus Tablet von Asus und Google

    7-Zoll-Android-Tablet für Juli erwartet

    Spätestens im Juli 2012 wollen Google und Asus vermutlich ein Android-Tablet mit 7-Zoll-Touchscreen auf den Markt bringen. Damit wollen sie vor allem in Konkurrenz zum Kindle Fire von Amazon treten.

    24.05.20120 Kommentare

  3. Nexus Tablet: Kommt Googles nächstes Tablet von Asus?

    Nexus Tablet

    Kommt Googles nächstes Tablet von Asus?

    Googles neues Android-Tablet trägt derzeit die Bezeichnung Nexus Tablet, soll zum Kampfpreis von 150 bis 200 US-Dollar auf den Markt kommen - und möglicherweise von Asus stammen.

    19.03.201232 Kommentare

  1. Amazon: Amazon soll eigene Shops vorbereiten

    Amazon

    Amazon soll eigene Shops vorbereiten

    Amazon soll laut einem unbestätigten Bericht prüfen, ob sich der Betrieb einer eigenen Ladenkette lohnt. Ein erstes Ladendesign soll über eine deutsche Briefkastenfirma vorbereitet werden und noch 2012 öffnen.

    07.02.20125 Kommentare

  2. Quartalsausblick: Amazon erwartet wegen Kindle Fire einen Verlust

    Quartalsausblick

    Amazon erwartet wegen Kindle Fire einen Verlust

    Amazon rechnet im laufenden ersten Quartal 2012 möglicherweise mit einem Verlust von 200 Millionen US-Dollar. Der Internethändler investiert weiter in den Kindle Fire, Logistikzentren und Cloud-Rechenzentren.

    31.01.201218 Kommentare

  3. Blue Origin: Jeff Bezos' Unternehmen veröffentlicht Videos von Testflug

    Blue Origin

    Jeff Bezos' Unternehmen veröffentlicht Videos von Testflug

    Über Blue Origin ist wenig bekannt. Jetzt hat das von Jeff Bezos gegründete Raumfahrtunternehmen Videos von Testflügen seines Raumfahrzeugs New Shepard veröffentlicht.

    19.11.201141 KommentareVideo

  1. Teardown: Amazon zahlt bei jedem Kindle Fire drauf

    Teardown

    Amazon zahlt bei jedem Kindle Fire drauf

    Eine erste Teardown-Analyse von Amazons Tablet Kindle Fire ergibt: Die Komponenten des für 199 US-Dollar verkauften Geräts kosten 143 US-Dollar. Damit muss Amazon das Tablet kräftig subventionieren.

    17.11.201143 KommentareVideo

  2. Kindle-Fire: Amazon erhöht Produktion für sein Tablet massiv

    Kindle-Fire

    Amazon erhöht Produktion für sein Tablet massiv

    Die Vorbestellungen für das Kindle Fire steigen offenbar weiter. Amazons Auftragshersteller und Zulieferer sollen bis Jahresende 5 Millionen Kindle Fire herstellen.

    10.11.201113 KommentareVideo

  3. Kindle Fire: Neues Modell bekommt nur ein 8,9 Zoll-Display

    Kindle Fire

    Neues Modell bekommt nur ein 8,9 Zoll-Display

    Amazon soll Änderungen in der Produktplanung für ein zweites Kindle Fire gemacht haben. Ein 10,1-Zoll-Display bekommt das nächste Tablet wohl vorerst nicht. Für den Internethändler ist die Kindle-Sparte mit sehr hohen Ausgaben verbunden.

    04.11.20118 KommentareVideo

  4. Quartalsbilanz: Amazon erleidet wegen Kindle Fire drastischen Gewinneinbruch

    Quartalsbilanz  

    Amazon erleidet wegen Kindle Fire drastischen Gewinneinbruch

    Einen Gewinnrückgang um 73 Prozent hatte niemand von Amazon erwartet. Die Vorbestellungen für das Kindle Fire mussten um mehrere Millionen heraufgesetzt werden. Doch das ist für Amazon erstmal ein Verlustgeschäft.

    25.10.201138 Kommentare

  5. Geschäftsbedingungen: Deutsche Verlage mit Kindle Fire gegen iPad

    Geschäftsbedingungen

    Deutsche Verlage mit Kindle Fire gegen iPad

    Die zwei großen deutschen Verlegerverbände BDZV und VDZ wollen mit dem Kindle Fire die Kontrolle des Tabletmarktes durch Apple beenden. Sie stört, dass Apple die Geschäftsbedingungen diktiert.

    01.10.2011110 Kommentare

  6. Landung im Dunkeln: Letzte Spaceshuttle-Mission erfolgreich beendet

    Landung im Dunkeln

    Letzte Spaceshuttle-Mission erfolgreich beendet

    Die Atlantis ist wohlbehalten zur Erde zurückgekehrt: Um kurz vor 6:00 Uhr (Ortszeit) setzte sie in Florida auf. Es war der letzte Flug eines Spaceshuttles.

    21.07.20117 KommentareVideo

  7. Auftragshersteller: Amazon-Tablet kommt als 7- und als 10-Zoll-Modell

    Auftragshersteller

    Amazon-Tablet kommt als 7- und als 10-Zoll-Modell

    Nicht nur ein Tablet, sondern zwei soll Amazon derzeit produzieren lassen. Es könnten in Kürze auch zwei neue Kindle auf den Markt kommen, einer davon mit Touchscreen.

    14.07.20114 Kommentare

  8. STS-135: Tschüss, Spaceshuttle!

    STS-135

    Tschüss, Spaceshuttle!

    Wenn das Wetter mitspielt, dann startet am 8. Juli 2011 gegen 11:30 Uhr (Ortszeit Florida) das Spaceshuttle Atlantis. Es wird der 135. und letzte Start eines Spaceshuttles sein.

    07.07.20117 KommentareVideo

  9. Auftragshersteller: Amazons Tablet ab August und mit Filmstreaming

    Auftragshersteller

    Amazons Tablet ab August und mit Filmstreaming

    Das Amazon-Tablet soll offenbar in Kürze in den USA und Europa in den Handel kommen und wird einen Streamingdienst für Kinofilme bieten. Offiziell hat der Internethändler bislang nur Andeutungen zu dem Tablet gemacht.

    22.06.20114 Kommentare

  10. Digitales Rechtemanagement: Richard Stallman will E-Books boykottieren

    Digitales Rechtemanagement

    Richard Stallman will E-Books boykottieren

    Richard Stallman hat zum Boykott von E-Books aufgerufen. Die Art und Weise, wie E-Books heutzutage gehandhabt würden, stelle eine unzulässige Einschränkung der Freiheit der Leser dar.

    09.06.201184 Kommentare

  11. "Bleiben Sie dran": Amazon-Chef macht Andeutungen zu Tablet-Plänen

    "Bleiben Sie dran"

    Amazon-Chef macht Andeutungen zu Tablet-Plänen

    Jeff Bezos will mit Andeutungen die Spannung über den möglichen Start eines Amazon-Tablet-Computers steigern. Der Amazon-Konzernchef machte jetzt in einem Interview Bemerkungen.

    13.05.20110 Kommentare

  12. Kostenexplosion: Gewinneinbruch bei Amazon

    Kostenexplosion

    Gewinneinbruch bei Amazon

    Amazon leidet unter einem massiven Gewinneinbruch. Die operativen Kosten des Konzerns sind von 6,7 Milliarden US-Dollar auf 9,5 Milliarden US-Dollar gestiegen.

    26.04.201119 Kommentare

  13. Raumfahrt: Bezos und Musk entwickeln Spaceshuttle-Nachfolger

    Raumfahrt

    Bezos und Musk entwickeln Spaceshuttle-Nachfolger

    Amazon-Gründer Jeff Bezos und Tesla-Motors-Chef Elon Musk bauen möglicherweise den Nachfolger des Spaceshuttles. Ihre Unternehmen Blue Origin und SpaceX haben von der US-Weltraumbehörde Nasa Fördermittel für die Entwicklung eines neuen Weltraumfahrzeugs erhalten.

    20.04.20115 KommentareVideo

  14. Milliardäre

    Mark Zuckerberg nur knapp hinter Steve Ballmer

    Das US-Magazin Forbes hat seine jährliche Liste der reichsten Personen der Welt vorgelegt. Microsoft-Gründer Bill Gates liegt weiterhin nur auf Platz 2 und Facebook-Gründer Mark Zuckerberg schickt sich an, den aktuellen Microsoft-Chef Steve Ballmer zu überholen.

    10.03.201119 Kommentare

  15. Weihnachtsgeschäft: Amazon macht erstmals über 10 Milliarden Dollar Umsatz

    Weihnachtsgeschäft

    Amazon macht erstmals über 10 Milliarden Dollar Umsatz

    Amazon hat im letzten Quartal 2010 mehr Umsatz gemacht als jemals zuvor. Die hohen Investitionen in neue Lieferzentren und die Werbung für den Kindle haben den Gewinn jedoch gedrückt.

    27.01.201127 Kommentare

  16. Patent: Amazon mit "Will ich nicht haben"-Liste

    Patent

    Amazon mit "Will ich nicht haben"-Liste

    Amazon hat in den USA ein Patent für eine Wunschliste mit negativem Vorzeichen zugesprochen bekommen. Damit sollen Kunden Produkte auflisten, die sie auf keinen Fall von Freunden und Verwandten geschenkt bekommen wollen. Nicht nur für die Schenkenden, sondern auch für Amazon hätte das Vorteile.

    03.01.201126 Kommentare

  17. Weihnachtsgeschäft 2010: Amazon.de mit bestem Verkaufstag in der Firmengeschichte

    Weihnachtsgeschäft 2010

    Amazon.de mit bestem Verkaufstag in der Firmengeschichte

    Amazon Deutschland konnte am 13. Dezember 2010 den besten Verkaufstag in der Unternehmensgeschichte verzeichnen. Doch weil bis zu 30 Prozent der Weihnachtsgeschenke umgetauscht werden, hat Amazon eine Technik gegen ungewollte Präsente zum Patent angemeldet.

    27.12.2010142 Kommentare

  18. Time-Magazin: Mark Zuckerberg wird Mensch des Jahres

    Time-Magazin

    Mark Zuckerberg wird Mensch des Jahres

    Die Redaktion des Nachrichtenmagazins Time hat Mark Zuckerberg den Titel "Mensch des Jahres" verliehen. Von den Lesern war zuvor Wikileaks-Chefredakteur Julian Assange zum einflussreichsten Mann des Jahres 2010 ernannt worden.

    15.12.2010156 Kommentare

  19. Teurer: Amazons Kosten für Lieferzentren und Werbung steigen

    Teurer

    Amazons Kosten für Lieferzentren und Werbung steigen

    Amazon hat erneut solide Quartalsergebnisse vorgelegt. Für das laufende vierte Quartal blieb die Prognose für den operativen Gewinn aber weit unter den Erwartungen der Analysten.

    21.10.201013 Kommentare

  20. Doxo: Der papierlose Haushalt

    Doxo

    Der papierlose Haushalt

    Doxo will den papierlosen Haushalt ermöglichen und dazu sämtliche Rechnungen und andere wichtige Dokumente in einem Account digital verfügbar machen. Finanziert wird das US-Startup unter anderem von Amazon-Gründer Jeff Bezos.

    20.10.201034 Kommentare

  21. E-Paper: Farbige E-Book-Reader kommen im Winter

    E-Paper

    Farbige E-Book-Reader kommen im Winter

    E-Book-Reader bekommen farbige Bildschirme. Im kommenden Winter sollen die ersten Geräte auf den Markt kommen. Das kündigte der Chef von E Ink, dem größter Hersteller der Bildschirme für die Lesegeräte, an.

    12.08.201019 Kommentare

  22. Mobile Endgeräte: Entwickelt Amazon neue Hardware?

    Mobile Endgeräte

    Entwickelt Amazon neue Hardware?

    Amazon hat kürzlich einen neuen Kindle vorgestellt. Allerdings scheint sich das Unternehmen nicht nur mit E-Book-Readern zu beschäftigen: Dem Bericht einer US-Tageszeitung zufolge arbeitet der Onlinehändler hinter verschlossenen Türen noch an weiteren Endgeräten.

    11.08.20107 Kommentare

  23. E-Book-Reader: Amazon stellt zwei kostenlose Spiele für den Kindle bereit

    E-Book-Reader

    Amazon stellt zwei kostenlose Spiele für den Kindle bereit

    Der Kindle wird zum mobilen Spielgerät: Amazon hat zwei Wortspiele für den E-Book-Reader bereitgestellt, die Kindle-Besitzer kostenlos auf ihre Geräte laden können. Zudem internationalisiert Amazon den Kindle: Das Unternehmen hat einen britischen Kindleshop eröffnet.

    06.08.201018 Kommentare

  24. Währungsschwankungen: Amazon verfehlt die Analystenerwartungen

    Währungsschwankungen

    Amazon verfehlt die Analystenerwartungen

    Das Online-Kaufhaus Amazon kann den Gewinn zwar um 45 Prozent steigern, bleibt aber weit unter den Erwartungen der Börsenexperten. Auch für das laufende Quartal ist der Ausblick vorsichtig.

    22.07.201011 Kommentare

  25. E-Book-Reader: Hewlett-Packard entwickelt farbiges elektronisches Papier

    E-Book-Reader

    Hewlett-Packard entwickelt farbiges elektronisches Papier

    E-Book-Reader brauchen keine Hintergrundbeleuchtung und haben daher eine lange Akkulaufzeit. Aber sie sind schwarz-weiß. Im Forschungslabor des US-Hardwareherstellers Hewlett-Packard tüfteln Mitarbeiter an Bildschirmen, die leuchtende Farben ohne Hintergrundbeleuchtung darstellen.

    15.07.201016 Kommentare

  26. Plastic Logic: Wo bleibt der Que Pro Reader?

    Plastic Logic

    Wo bleibt der Que Pro Reader?

    Das britisch-amerikanische Unternehmen Plastic Logic hat seinen Kunden mitgeteilt, dass die vorbestellten E-Book-Reader Que Pro Reader nicht wie angekündigt dieser Tage ausgeliefert werden können. War es das mit dem Que Pro Reader?

    29.06.201021 Kommentare

  27. Amazon: Bericht über flacheren Kindle mit besserem Display im August

    Amazon

    Bericht über flacheren Kindle mit besserem Display im August

    Der nächste Kindle soll flacher werden und ein verbessertes Display erhalten. Amazon hat den Bericht aber nicht offiziell bestätigt.

    29.05.201078 KommentareVideo

  28. Amazon: Das Kindle wird kein iPad

    Amazon

    Das Kindle wird kein iPad

    Amazons E-Book-Reader Kindle wird ein Lesegerät bleiben und kein Multifunktionsgerät wie Apples iPad werden. Das sagte Jeff Bezos. Der Bildschirm des Kindle bleibt noch eine Weile schwarzweiß.

    26.05.201033 KommentareVideo

  29. Amazon: Kindle bleibt unser meistverkauftes Produkt

    Amazon: Kindle bleibt unser meistverkauftes Produkt

    Für Amazon ist der E-Book-Reader Kindle weiter das meistverkaufte Produkt. Der weltgrößte E-Commerce-Konzern steigerte den Gewinn auf fast 300 Millionen US-Dollar. Der Auslandsumsatz legte um 45 Prozent zu.

    22.04.201013 Kommentare

  30. Amazon-Chef: Millionen Menschen haben einen Kindle (Update)

    Amazon-Chef: Millionen Menschen haben einen Kindle (Update)

    Amazon hat erstmals ungefähre Verkaufszahlen zum E-Book Reader Kindle veröffentlicht. Zugleich hat der Konzern einen starken Gewinnzuwachs im Weihnachtsgeschäft 2009 verzeichnet.

    28.01.201044 Kommentare

  31. Amazon verkauft mehr Kindle-E-Books als gedruckte Bücher

    Amazon verkauft mehr Kindle-E-Books als gedruckte Bücher

    Der Kindle war in den USA das beliebtestes Geschenk, das Kunden bei Amazon bestellten. Am ersten Weihnachtstag wurden sogar mehr elektronische, als gedruckte Bücher bei dem E-Commercekonzern verkauft.

    26.12.2009109 Kommentare

  32. Amazon will eigene Ladengeschäfte eröffnen (Update)

    In Großbritannien hat Amazon in aller Stille begonnen, nach Ladengeschäften zu suchen. Der US-Konzern plant offenbar die Eröffnung von eigenen Shops, um das Onlinegeschäft zu unterstützen.

    06.12.200964 Kommentare

  33. Wird der Kindle zu teuer für den deutschen Markt?

    Wird der Kindle zu teuer für den deutschen Markt?

    Der für den deutschen Markt angekündigte Kindle von Amazon wird knapp 190 Euro plus Importsteuer und Zollgebühren kosten. Laut einer aktuellen Umfrage sinkt die Kauflust der Deutschen ab einem Preis von über 200 Euro.

    07.10.200940 KommentareVideo

  34. Interview: Mit nutzergenerierten Inhalten Geld verdienen

    Interview: Mit nutzergenerierten Inhalten Geld verdienen

    Bill Rosenblatt ist einer der bekanntesten Experten für DRM-Systeme. Im Interview mit Golem.de erklärt er, warum DRM nicht gleichbedeutend mit Kopierschutz ist, weshalb DRM eine Zukunft in sozialen Netzwerken hat, welche Fehler die Buchbranche macht und warum Creative Commons ein guter Partner für DRM ist.

    01.10.200936 Kommentare

  35. Amazon erhebt Einspruch gegen Googles Buchabkommen

    In einem Schreiben hat Onlinehändler Amazon das zuständige New Yorker Bezirksgericht aufgefordert, das Abkommen, das Google mit US-Verlegern und Autoren geschlossen hat, nicht zu genehmigen. Amazon hält das sogenannte Google Books Settlement für wettbewerbsfeindlich und für politisch bedenklich.

    03.09.20091 Kommentar


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
Anzeige

Verwandte Themen
Basecamp, Blue Origin, Prime-Air, Fire Phone, Kindle Fire, Quanta, Rakete, Cyber Monday, Kindle, Raumschiff, Plastic Logic, Amazon-Video, Amazon, Roku

RSS Feed
RSS FeedJeff Bezos

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige