646 Javascript Artikel

  1. Webmail: Fastmail-Team kauft die Firma von Opera

    Webmail

    Fastmail-Team kauft die Firma von Opera

    Die Beschäftigten von Fastmail legen zusammen und kaufen den E-Mail-Provider von Opera. In der neuen Strategie des Browserherstellers Opera habe das profitable Unternehmen keinen Platz mehr.

    26.09.201314 Kommentare

  1. TogetherJS: Zusammenarbeit auf allen Seiten

    TogetherJS

    Zusammenarbeit auf allen Seiten

    Mit Mozillas Javascript-Bibliothek TogetherJS lässt sich jede Website so erweitern, dass deren Nutzer direkt und in Echtzeit zusammenarbeiten können, beispielsweise um gemeinsam an einem Text zu arbeiten.

    20.09.20136 Kommentare

  2. Oracle: JDK 8 zum Testen verfügbar

    Oracle

    JDK 8 zum Testen verfügbar

    Oracle hat das Java Developer Kit 8 als Developer Preview freigegeben. Der endgültige Erscheinungstermin wurde mehrfach verschoben. Im März 2014 soll Java 8 veröffentlicht werden.

    10.09.20134 Kommentare

Anzeige
  1. Für Webdesigner: Photoshop CC erzeugt automatisch Bilder aus Ebenen

    Für Webdesigner

    Photoshop CC erzeugt automatisch Bilder aus Ebenen

    Adobe hat seine Bildbearbeitung Photohop CC aktualisiert und mit neuen Funktionen versehen. Für Webdesigner besonders spannend ist die Möglichkeit, einzelne Ebenen oder Ebenengruppen automatisch als Einzelbild zu speichern. Die dem zugrundeliegende Bibliothek hat Adobe als Open Source freigegeben.

    09.09.20137 Kommentare

  2. Mega: Eine Sicherheitslücke - oder auch nicht

    Mega

    Eine Sicherheitslücke - oder auch nicht

    Ein Javascript-Bookmarklet ist in der Lage, den privaten Schlüssel zu einem Account des Filehosters Mega zu extrahieren. Die Frage ist: Ist das eine Sicherheitslücke?

    05.09.201331 Kommentare

  3. Nidium: Eine neue Art von Browser-Engine

    Nidium

    Eine neue Art von Browser-Engine

    Mit Nidium haben Entwickler eine von Grund auf neu entwickelte Browser-Engine vorgestellt. Sie ist für künftige Generationen von Web-Apps ausgelegt, die sich nicht von Desktop-Apps oder nativen mobilen Apps unterscheiden.

    04.09.201343 KommentareVideo

  4. Javascript-Framework: Ember.js 1.0 veröffentlicht

    Javascript-Framework

    Ember.js 1.0 veröffentlicht

    Nach rund zweieinhalb Jahren Entwicklungszeit ist das Javascript-Framework Ember.js in der Version 1.0 erschienen. Es setzt auf eine MVC-Architektur, eignet sich, um auch komplexe Multi-Page-Apps zu schreiben, und konkurriert unter anderem mit Angular.js, Knockout und Backbone.js.

    02.09.201371 Kommentare

  5. Freedom Hosting: Mit Browser-Exploit gegen Kinderpornografie

    Freedom Hosting  

    Mit Browser-Exploit gegen Kinderpornografie

    Freedom-Hosting-Seiten haben Schadcode über eine Schwachstelle in der Unternehmensversion von Firefox ausgeliefert, auf der der Tor-Browser basiert. Mit dem Angriff sollten offenbar Nutzer, Besucher und Administratoren von kinderpornografischen Seiten identifiziert werden.

    05.08.201397 Kommentare

  6. Browser: Preview des Internet Explorer 11 für Windows 7

    Browser

    Preview des Internet Explorer 11 für Windows 7

    Microsoft hat den Internet Explorer 11 jetzt auch für Windows 7 in einer Preview-Version veröffentlicht. Die neue Version des Internet Explorers unterstützt unter anderem WebGL sowie Googles Protokoll SPDY, ist auf Touch optimiert und setzt in noch mehr Bereichen auf Hardwarebeschleunigung.

    26.07.201376 KommentareVideo

  7. Javascript-Bibliothek: Qooxdoo 3.0 mit radikalen Änderungen

    Javascript-Bibliothek

    Qooxdoo 3.0 mit radikalen Änderungen

    Das freie Javascript-Framework Qooxdoo steht ab sofort in der Version 3.0 zum Download bereit. Die Entwickler versprechen substanzielle, zum Teil radikale Neuerungen. Die Entwicklung wird maßgeblich von 1&1 unterstützt.

    22.07.20131 Kommentar

  8. Qmlweb: Web-Apps in QML schreiben

    Qmlweb

    Web-Apps in QML schreiben

    Die Javascript-Bibliothek Qmlweb soll es ermöglichen, Webanwendungen in QML zu schreiben. Dazu wird aus geparstem QML-Code eine Webseite erzeugt. Die Bibliothek soll künftig als KDE-Projekt weiterentwickelt werden.

    11.07.20138 Kommentare

  9. Google-Browser: Chrome 28 mit Blink veröffentlicht

    Google-Browser

    Chrome 28 mit Blink veröffentlicht

    Google hat mit Chrome 28 die erste Version seines Browsers mit der neuen Rendering-Engine Blink veröffentlicht. Die neue Version enthält weitere Neuerungen und ermöglicht Web-Apps unter anderem, sich per Desktopbenachrichtigung beim Nutzer zu melden.

    10.07.201347 Kommentare

  10. Windows Azure: Active Directory und weitere Dienste für die Cloud

    Windows Azure

    Active Directory und weitere Dienste für die Cloud

    Microsoft hat auf seiner Entwicklerkonferenz Build einige neue Cloud-Dienste vorgestellt und andere offiziell freigegeben. Unter anderem steht Active Directory künftig als Cloud-Dienst zu Verfügung. Mitarbeiter können sich darüber mit ihrem Firmenaccount bei Webseiten und Apps, aber auch Diensten von Microsofts Konkurrenten wie Google und Amazon anmelden.

    27.06.201311 KommentareVideo

  11. Internet Explorer 11: Microsoft verspricht den besten Browser für Windows

    Internet Explorer 11

    Microsoft verspricht den besten Browser für Windows

    Der beste Browser für Windows soll er sein, Microsofts Internet Explorer 11. Dazu unterstützt er neue Webstandards wie WebGL sowie Googles Protokoll SPDY, ist auf Touch optimiert und setzt in noch mehr Bereichen auf Hardwarebeschleunigung.

    27.06.2013214 Kommentare

  12. WebRTC und Odinmonkey: Firefox 22 ist schnell und kommunikativ

    WebRTC und Odinmonkey

    Firefox 22 ist schnell und kommunikativ

    Firefox 22 steht ab sofort zum Download bereit und enthält große Neuerungen. So wird WebRTC mit allen Bestandteilen in der Standardeinstellung unterstützt, mit Odinmonkey wird Javascript fast so schnell wie nativer Code und mit Web-Notifications können sich Web-Apps über den Desktop beim Nutzer melden.

    25.06.2013116 Kommentare

  13. Opera Next: Opera 15 mit Blink und V8 für Windows und Mac OS X

    Opera Next

    Opera 15 mit Blink und V8 für Windows und Mac OS X

    Opera hat eine erste, Opera Next genannte Vorabversion von Opera 15 veröffentlicht. Es ist Operas erster Desktop-Browser auf Basis von Googles Chromium-Projekt, mit Blink als Rendering-Engine und V8 als Javascript-Engine.

    28.05.2013106 KommentareVideo

  14. Chrome 28 Beta: Blink sorgt für kürzere Ladezeiten

    Chrome 28 Beta

    Blink sorgt für kürzere Ladezeiten

    Google hat Chrome 28 in einer Betaversion veröffentlicht, erstmals mit Blink statt Webkit als Rendering-Engine. Dies soll die Ladezeit von DOM-Inhalten um 10 Prozent verkürzen. Googles Javascript-Engine wird dank einer Mozilla-Entwicklung deutlich schneller.

    24.05.201317 Kommentare

  15. Wayland: KWin läuft in Weston-Compositor

    Wayland

    KWin läuft in Weston-Compositor

    Dem KDE-Entwickler Martin Gräßlin ist es gelungen, KWin unter Weston in einem Wayland-Modus zu starten. Der Code könnte in KDE SC 4.11 für Tester zur Verfügung stehen.

    17.05.20132 Kommentare

  16. Web Components: HTML-Elemente selber bauen

    Web Components

    HTML-Elemente selber bauen

    Mit Web Components, die derzeit vom W3C standardisiert werden, kann sich jeder seine eigenen HTML-Elemente bauen - samt Aussehen und Logik - und sie wie Standardelemente in HTML-Dokumenten nutzen. Mit Googles neuer Bibliothek Polymer funktioniert das auch in den heute verfügbaren Browsern.

    17.05.201377 Kommentare

  17. WebRTC und Odinmonkey: Firefox-22-Beta enthält große Neuerungen

    WebRTC und Odinmonkey

    Firefox-22-Beta enthält große Neuerungen

    Mozilla hat Firefox 22 in einer Betaversion veröffentlicht, die einige große Neuerungen enthält. So wird WebRTC mit allen Bestandteilen in der Standardeinstellung unterstützt und mit Odinmonkey wird Javascript fast so schnell wie nativer Code. Damit aber nicht genug.

    17.05.201366 Kommentare

  18. Coffeescad: 3D-Druckmodellierung im Browser

    Coffeescad

    3D-Druckmodellierung im Browser

    Mit seinem Projekt Coffeescad will Mark Moissette nicht nur eine einfache Modellierungsanwendung für 3D-Drucker erstellen, sondern gleichzeitig Einsteigern das Programmieren näherbringen. Coffeescad verwendet Javascript und läuft in jedem Browser.

    15.05.20133 Kommentare

  19. Martin Gräßlin: Mir wird ein Problem für Kubuntu

    Martin Gräßlin

    Mir wird ein Problem für Kubuntu

    Der KWin-Entwickler Martin Gräßlin hat Canonicals Displayserver eine klare Absage erteilt: Es gebe zu viele Gründe gegen die Anpassungen von KWin an Mir. Damit dürfte es auch für Kubuntu schwer werden, mit Ubuntu als Unterbau künftig zu funktionieren.

    14.05.2013162 Kommentare

  20. Security: Lotus Notes führt Java und Javascript ohne Warnung aus

    Security

    Lotus Notes führt Java und Javascript ohne Warnung aus

    In Lotus Notes werden Java-Applets und Javascript-Code ohne Nachfrage heruntergeladen und ausgeführt. Bis ein Update vorhanden ist, sollten Nutzer Java und Javascript deaktivieren.

    02.05.201321 Kommentare

  21. Javascript-Benchmark: Sunspider 1.0 lässt sich nicht mehr austricksen

    Javascript-Benchmark

    Sunspider 1.0 lässt sich nicht mehr austricksen

    Das Webkit-Team hat seinen Javascript-Benchmark Sunspider in der Version 1.0 veröffentlicht. Die neue Version soll sich nicht länger von Javascript-Engines austricksen lassen und von Stromsparmechanismen beeinflusst werden.

    02.05.20133 Kommentare

  22. Martin Gräßlin: "KWin wird ein Wayland-Compositor"

    Martin Gräßlin

    "KWin wird ein Wayland-Compositor"

    Martin Gräßlins Arbeit an der KDE-Fensterverwaltung KWin zielt auf das Zusammenspiel mit dem Displayserver Wayland. KWin soll langfristig ein Wayland-Compositor werden. Diese Entscheidung habe das KDE-Team bereits gefällt, lange bevor Canonicals Mir-Projekt bekanntwurde, sagt er.

    22.04.20138 Kommentare

  23. Nicht für IE 6/7/8: jQuery 2.0 veröffentlicht

    Nicht für IE 6/7/8

    jQuery 2.0 veröffentlicht

    Die populäre Javascript-Bibliothek jQuery ist in der Version 2.0 erschienen. Der wesentliche Unterschied zu jQuery 1.9 besteht darin, dass jQuery 2.0 die alten Internet-Explorer-Versionen 6, 7 und 8 nicht länger unterstützt und dafür schneller und kleiner ist.

    19.04.201337 Kommentare

  24. House Cleaning: Googles Abkehr von Webkit macht Oracle Probleme

    House Cleaning

    Googles Abkehr von Webkit macht Oracle Probleme

    Nach Googles Ausstieg aus dem Webkit-Projekt beginnen dort die Aufräumarbeiten. Und das stellt vor allem Oracle und Samsung vor Probleme.

    09.04.201391 Kommentare

  25. Javascript: Neuer Baseline-Compiler soll Firefox beschleunigen

    Javascript

    Neuer Baseline-Compiler soll Firefox beschleunigen

    Firefox erhält einen neuen Baseline-Compiler, der Jägermonkey ersetzen und die Ausführung von Javascript in Firefox weiter beschleunigen soll. Die aktuellen Nightly-Builds von Firefox enthalten den neuen Baseline-Compiler bereits.

    08.04.201333 Kommentare

  26. Blink statt Webkit: Google entwickelt eigene Rendering-Engine für Chrome

    Blink statt Webkit

    Google entwickelt eigene Rendering-Engine für Chrome

    Google entwickelt für seinen Browser Chrome eine neue Rendering-Engine namens Blink. Bislang setzt Google auf das von Apple gestartete Webkit-Projekt. Google hofft, mit Blink einen ähnlichen Effekt in den Bereichen Rendering und Layout zu erzielen wie einst mit V8 im Bereich Javascript.

    04.04.2013216 Kommentare

  27. HTML5: Unreal Engine läuft nativ im Browser

    HTML5

    Unreal Engine läuft nativ im Browser

    GDC 2013 Gemeinsam mit Mozilla hat Epic Games seine Unreal Engine auf Javascript portiert. Die Spiele laufen so direkt im Browser, ohne dass der Nutzer ein Plugin installieren muss.

    28.03.201382 KommentareVideo

  28. asm.js: Odinmonkey macht Javascript fast so schnell wie nativen Code

    asm.js

    Odinmonkey macht Javascript fast so schnell wie nativen Code

    Mozilla hat die die Javascript-Engine von Firefox um Odinmonkey erweitert. Das Modul enthält einige Optimierungen für asm.js, womit bestimmte Javascript-Programme zwei- bis fünfmal so schnell ausgeführt werden können.

    22.03.201335 Kommentare

  29. Parallel JS: Javascript wird multithreaded

    Parallel JS

    Javascript wird multithreaded

    Javascript wird üblicherweise in einem Thread ausgeführt. Blockiert eine Funktion diesen, müssen alle anderen warten, auch wenn andere CPU-Kerne nichts zu tun haben. Parallel JS soll das ändern und dafür sorgen, dass Javascript Multi-Core-Prozessoren effizient nutzt.

    21.03.201385 Kommentare

  30. Javascript: Backbone.js 1.0 veröffentlicht

    Javascript

    Backbone.js 1.0 veröffentlicht

    Backbone.js vereinfacht die Entwicklung von Javascript-Applikationen und stellt eine Art Baukasten für Single-Page-Apps bereit. Ab sofort steht die Javascript-Bibliothek in der Version 1.0 zum Download bereit.

    20.03.201319 Kommentare

  31. NoSQL: Mongodb 2.4 mit Textsuche und V8

    NoSQL

    Mongodb 2.4 mit Textsuche und V8

    Mit Mongodb 2.4 ist eine neue, stabile Version der populären NoSQL-Datenbank erschienen. Sie bietet unter anderem eine Volltextsuche und Hilfestellung bei der Kapazitätsplanung eines Mongodb-Clusters.

    19.03.20133 Kommentare

  32. Chart.js: Hübsche Diagramme, wieder online

    Chart.js  

    Hübsche Diagramme, wieder online

    Nick Downie hat mit Chart.js eine sehr kompakte Javascript-Bibliothek entwickelt, die hübsche Diagramme mit Hilfe des Canvas-Elements erstellt. Nur einen Tag, nachdem Downie Chart.js als Open Source veröffentlicht hatte, musste er sein Projekt wieder offline nehmen. Jetzt ist es wieder online.

    19.03.201374 Kommentare

  33. Shiva: REST-API für die eigene Musiksammlung

    Shiva

    REST-API für die eigene Musiksammlung

    Alvaro Mourino hat mit Shiva ein REST-API für die eigene Musiksammlung von Nutzern entwickelt. Der Shiva-Server kann sich dabei mit den Musiksammlungen von Freunden verbinden, und mit dem Shiva-Client gibt es eine passende Web-App, um unterwegs auf die Musik zuzugreifen.

    12.03.20132 Kommentare

  34. Javascript auf dem Server: Node.js v0.10 veröffentlicht

    Javascript auf dem Server

    Node.js v0.10 veröffentlicht

    Node.js ist in der stabilen Version 0.10 erschienen, die einige grundlegende Neuerungen enthält, allen voran das Streams2-API.

    11.03.201342 Kommentare

  35. Qt for iOS: Vorschau soll bereits in Qt 5.1 integriert werden

    Qt for iOS

    Vorschau soll bereits in Qt 5.1 integriert werden

    Qt 5.1 soll eine erste Vorschau von Qt für iOS bieten. Das Entwicklerteam hat den Code bereits eingepflegt. Vollständig unterstützt werden soll Qt für iOS dann in Qt 5.2, das bis Ende 2013 erscheinen soll.

    07.03.20139 Kommentare

  36. Canonical: Ubuntu Touch noch nicht ohne Android

    Canonical

    Ubuntu Touch noch nicht ohne Android

    Canonicals mobiles Betriebssystem Ubuntu Touch verwendet in der Entwicklerversion noch zahlreiche Funktionen aus Android. Wir haben uns das mobile Linux auf einem Galaxy Nexus genauer angesehen.

    07.03.201325 KommentareVideo

  37. jQuery-kompatibel: Javascript-Bibliothek Zepto.js 1.0 veröffentlicht

    jQuery-kompatibel

    Javascript-Bibliothek Zepto.js 1.0 veröffentlicht

    Die Javascript-Bibliothek Zepto.js steht in der Version 1.0 zum Download bereit. Zepto.js ist kompatibel zu jQuery, unterstützt aber ausschließlich moderne Browser. Dadurch ist Zepto.js deutlich kleiner als jQuery.

    05.03.201332 Kommentare

  38. Google-Browser: Chrome 25 für Android spielt Musik im Hintergrund

    Google-Browser

    Chrome 25 für Android spielt Musik im Hintergrund

    Chrome 25 steht ab sofort auch für Android in der stabilen Version zum Download bereit. Die neue Version soll schneller sein, bietet eine erweiterte HTML5-Unterstützung und spielt Musik im Hintergrund ab.

    28.02.201325 Kommentare

  39. Microsoft-Browser: Internet Explorer 10 für Windows 7 veröffentlicht

    Microsoft-Browser

    Internet Explorer 10 für Windows 7 veröffentlicht

    Rund vier Monate nach dem Erscheinen von Windows 8 hat Microsoft den darin enthaltenen Browser Internet Explorer 10 nun auch für Windows 7 veröffentlicht. Der neue Browser bringt eine bessere Unterstützung von Webstandards und einen verbesserten Sicherheitsmodus.

    26.02.2013118 Kommentare

  40. Mozilla: asm.js soll Javascript deutlich schneller machen

    Mozilla

    asm.js soll Javascript deutlich schneller machen

    Mit asm.js soll Javascript je nach Situation zwei- bis fünfmal schneller ausgeführt werden, als das in den derzeit schnellsten Javascript-Engines möglich ist. Der für asm.js geschriebene Code läuft allerdings auch in älteren Browsern.

    19.02.20139 Kommentare

  41. Webkit: Opera entlässt viele Entwickler im Bereich Core Technology

    Webkit

    Opera entlässt viele Entwickler im Bereich Core Technology

    Mit dem Wechsel von Opera Software zu Webkit und der Javascript-Engine V8 braucht der norwegische Browserhersteller weniger Entwickler. In der Opera-Sparte Core Technology fallen 90 von 100 Jobs weg.

    18.02.201350 Kommentare

  42. Browser: Warum Webkit kein Allheilmittel ist

    Browser

    Warum Webkit kein Allheilmittel ist

    Nach Apple, Google und Amazon setzt künftig auch Opera auf die freie Browser-Engine Webkit. Rivalen, die sich in anderen Bereichen regelrecht bekriegen, arbeiten friedlich zusammen, und es scheint nur eine Frage der Zeit, bis Microsoft und Mozilla folgen. Doch der Schein trügt.

    18.02.2013153 Kommentare

  43. PeerJS: Peer-to-Peer-Kommunikation fürs Web

    PeerJS

    Peer-to-Peer-Kommunikation fürs Web

    Michelle Bu und Eric Zhang haben mit PeerJS eine Javascript-Bibliothek veröffentlicht, mit der sich einfach Peer-to-Peer-Verbindungen zwischen zwei Browsern herstellen lassen. So können Nutzer direkt miteinander Daten austauschen, ohne dass diese über einen Server wandern müssen.

    15.02.201317 Kommentare

  44. Browser: Opera steigt auf Webkit und V8 um

    Browser

    Opera steigt auf Webkit und V8 um

    Opera Software steigt komplett auf die Rendering-Engine Webkit und die Javascript-Engine V8 um, die beide auch in Chrome zum Einsatz kommen. Bislang hat der norwegische Browserhersteller eine eigene Browserengine entwickelt.

    13.02.201393 Kommentare

  45. Browser: Sicherheitslücke auf der PS Vita

    Browser

    Sicherheitslücke auf der PS Vita

    Fremde Webseiten ausführen, ohne dass der Nutzer es bemerkt: Das ist derzeit im Browser der PS Vita möglich. Die Lücke ist vor allem für Phishing-Angriffe nutzbar.

    05.02.201313 Kommentare

  46. Linux-Desktops: Gnome-Apps sollen in Javascript geschrieben werden

    Linux-Desktops

    Gnome-Apps sollen in Javascript geschrieben werden

    Javascript soll die Standardsprache für Apps unter Gnome werden. Darauf haben sich Entwickler auf dem Hackfest am Rande der Fosdem 2013 geeinigt. Bibliotheken sollen aber weiterhin in C geschrieben werden.

    04.02.201362 Kommentare

  47. Javascript-Bibliothek: jQuery 1.9 fertig, 2.0 als Beta veröffentlicht

    Javascript-Bibliothek

    jQuery 1.9 fertig, 2.0 als Beta veröffentlicht

    Die populäre Javascript-Bibliothek jQuery ist in der Version 1.9 erschienen, die Version 2.0 liegt in einer Betaversion vor. Wesentlicher Unterschied der beiden Versionen: jQuery 2.0 unterstützt den Internet Explorer 6, 7 und 8 nicht mehr.

    15.01.201315 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 13
Anzeige

Verwandte Themen
Zepto.js, River Tail, Qooxdoo, Nidium, DOM4, Yeoman, Web Platform Docs, Ember.js, John Resig, Sproutcore, YUI, Google Closure, Backbone.js, Gears

RSS Feed
RSS FeedJavascript

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de