Abo
Anzeige

IT-Jobs

Artikel

  1. IT-Jobs: Wo die meisten Informatiker in Deutschland arbeiten

    IT-Jobs

    Wo die meisten Informatiker in Deutschland arbeiten

    Bayern und Baden-Württemberg haben viel mehr Informatiker als andere Bundesländer. In ihren Großstädten übertreffen die Länder die Informatikerdichte der deutschen Stadtstaaten bei weitem.

    16.11.201661 Kommentare

  1. Studie: In welchen IT-Bereichen am meisten verdient wird

    Studie

    In welchen IT-Bereichen am meisten verdient wird

    Als Experte für IT-Sicherheit verdient man fast doppelt so viel wie im Bereich Web-Programmierung. Eine neue Studie stellt einen Anstieg aller IT-Gehälter fest.

    15.11.2016123 Kommentare

  2. Jobs: 51.000 offene Stellen für IT-Spezialisten in Deutschland

    Jobs

    51.000 offene Stellen für IT-Spezialisten in Deutschland

    51.000 IT-Spezialisten sucht die Wirtschaft in Deutschland. Die Zahl der offenen IT-Jobs ist um 20 Prozent angestiegen. Die Nachfrage nach Anwendungsbetreuern und Administratoren geht zurück

    14.11.2016215 Kommentare

Anzeige
  1. Eurostat: Zahl der IT-Beschäftigten in Deutschland deutlich gestiegen

    Eurostat

    Zahl der IT-Beschäftigten in Deutschland deutlich gestiegen

    In ganz Europa wächst die Zahl der Beschäftigten in IT-Jobs, am stärksten jedoch in Deutschland. Das Land kommt nun auf 1,47 Millionen.

    25.10.20161 Kommentar

  2. IT-Gehälter: Einstiegsgehalt bei Startups liegt bei 31.400 Euro

    IT-Gehälter

    Einstiegsgehalt bei Startups liegt bei 31.400 Euro

    2.616 Euro Gehalt brutto bekommen Berufsanfänger bei IT- und Internet-Startups in Deutschland. Dafür sei der Job reich an Erfahrungen, meint ein Startup-Chef.

    17.10.2016117 Kommentare

  3. IT-Dienstleister: Streit bei Materna

    IT-Dienstleister

    Streit bei Materna

    Beim IT- und Kommunikationsdienstleister Materna gibt es interne Kommunikationsprobleme - Geschäftsführung und Mitarbeiter stritten monatelang um einen Betriebsrat und Prämienzahlungen. Viele von ihnen sollen bereits gekündigt haben.

    14.10.201667 Kommentare

  1. Recruiting: Uni-Abschluss ist nicht mehr das Wichtigste

    Recruiting

    Uni-Abschluss ist nicht mehr das Wichtigste

    Abschlussnote? Egal, sagen Personalchefs in Technologie-Unternehmen. Die Recruiter legen zumindest offiziell weniger Wert auf die Note. Das Problem: Das macht es in der Regel komplizierter.

    23.09.2016147 Kommentare

  2. Friends: Conrad vermittelt Studenten für Serviceleistungen

    Friends

    Conrad vermittelt Studenten für Serviceleistungen

    Mit einem neuen "Friends" genannten Service will der Technikhändler Conrad hauptsächlich technikaffine Studenten als Helfer in der IT-Not vermitteln. Diese sollen etwa beim Einrichten eines Routers helfen. Das Pilotprojekt startet in Berlin und München.

    13.09.201628 Kommentare

  3. IT-Jobs: Bayerische Firmen finden nicht genügend Programmierer

    IT-Jobs

    Bayerische Firmen finden nicht genügend Programmierer

    Aktuell bleibt in Bayern mehr als jede zehnte freie Stelle für Informatiker oder anderweitige IT-Fachkräfte unbesetzt. Die Bundesagentur für Arbeit meldet speziell für Bayern einen Mangel an Spezialisten in der Softwareentwicklung und Programmierung.

    08.08.2016483 Kommentare

  1. Fest angestellt: Wie viele Informatiker es in Deutschland gibt

    Fest angestellt

    Wie viele Informatiker es in Deutschland gibt

    Die Zahl der IT-Beschäftigten in Deutschland beträgt über eine Million - doch wie viele davon sind Informatiker? Dazu haben die Bundesagentur für Arbeit und der Bitkom jetzt Angaben gemacht.

    28.07.201651 Kommentare

  2. Jahresgehalt: Erfahrene Softwareentwickler verdienen 55.500 Euro

    Jahresgehalt

    Erfahrene Softwareentwickler verdienen 55.500 Euro

    Laut einer Erhebung beziehen Softwareentwickler selbst nach vielen Jahren Berufserfahrung moderate Gehälter. Doch auch bis dahin ist es ein langer Weg: IT-Berufseinsteiger mit maximal drei Jahren Berufserfahrung und abgeschlossener Ausbildung kommen auf durchschnittlich 31.000 Euro.

    25.07.2016516 Kommentare

  3. Gehalt.de: Was Frauen in IT-Jobs verdienen

    Gehalt.de

    Was Frauen in IT-Jobs verdienen

    Bei den wenigen Frauen in der Informationstechnologie wirkt sich die Lohnlücke im Vergleich zu Männern nicht so stark aus. Wenn sich weibliche Beschäftigte hier durchsetzen, bekommen sie ein überdurchschnittlich hohes Gehalt.

    27.06.2016156 Kommentare

  1. Jahresgehalt: Führende Frontend-Entwickler bekommen 97.450 Euro

    Jahresgehalt

    Führende Frontend-Entwickler bekommen 97.450 Euro

    Cebit 2016 Compensation Partner hat zur Cebit rund 15.000 Gehaltsdaten ausgewertet. Danach machen Fach- und Führungskräfte in der IT gutes Geld.

    14.03.2016113 Kommentare

  2. IT-Branche: Starkes Wachstum nur bei Software

    IT-Branche

    Starkes Wachstum nur bei Software

    Cebit 2016 Software hat den stärksten Umsatzzuwachs der deutschen IT-Branche. Im Jahr 2016 gibt es aber weniger neue IT-Jobs als im Vorjahr.

    10.03.20164 Kommentare

  3. Arbeitsmarkt: 11 Prozent mehr Gehalt in der tarifgebundenen IT-Branche

    Arbeitsmarkt

    11 Prozent mehr Gehalt in der tarifgebundenen IT-Branche

    Laut einer Entgelterhebung der IG Metall sind die Einkommen in der ITK-Branche um 11 Prozent gestiegen. Doch den Zuwachs beim Gehalt gab es nur da, wo Tarifverträge gelten.

    09.03.201665 Kommentare

  1. IT-Gehälter: In welcher Stadt Informatiker am meisten verdienen

    IT-Gehälter

    In welcher Stadt Informatiker am meisten verdienen

    IT-Fachkräfte verdienen in Frankfurt am Main mit 66.520 Euro am besten. In anderen deutschen Städten, vor allem im Süden, wird aber ähnlich viel gezahlt.

    11.12.2015127 Kommentare

  2. Wintersemester: Rekord bei Informatik-Studienanfängern

    Wintersemester

    Rekord bei Informatik-Studienanfängern

    Wieder wagen sich mehr junge Menschen an ein Studium der Informatik. Trotz Rekordwerten bei den Studienanfängern ist in Deutschland die Zahl der offenen IT-Arbeitsplätze auf rund 43.000 angestiegen.

    26.11.2015184 Kommentare

  3. Studie: Software-Ingenieure können 2016 mit Lohnplus rechnen

    Studie

    Software-Ingenieure können 2016 mit Lohnplus rechnen

    Die Einkommen von IT-Spezialisten werden laut einer aktuellen Studie 2016 weiter steigen. Parallel dazu haben sich die Tarifparteien bei IBM auf einen neuen Vertrag geeinigt - mit einem nicht ganz so großen Plus.

    25.11.201522 Kommentare

  4. Studie: IT-Gehälter steigen unterschiedlich stark

    Studie

    IT-Gehälter steigen unterschiedlich stark

    Am kräftigsten wachsen die Löhne in der IT-Branche im Security-Bereich. Wie eine Studie ergeben hat, sind diese Experten verhältnismäßig rar und werden dadurch immer teurer. Auch die Region spielt für den Anstieg eine große Rolle.

    10.11.2015155 Kommentare

  5. Trotz Stellenabbau: Erstmals mehr als 1 Million IT-Beschäftigte in Deutschland

    Trotz Stellenabbau

    Erstmals mehr als 1 Million IT-Beschäftigte in Deutschland

    Stellenabbau bei Globalfoundries, HP, IBM, SAP und bei der Telefónica, dennoch zählt die ITK-Branche in Deutschland erstmals mehr als 1 Million Beschäftigte. Im laufenden Jahr kommen fast 25.000 neue Jobs dazu, der Abbau der IT-Jobs erfolgt auch erst ab 2016.

    22.10.20157 Kommentare

  6. Softwareentwickler: Zahl der offenen Stellen in der IT stark angestiegen

    Softwareentwickler

    Zahl der offenen Stellen in der IT stark angestiegen

    43.000 offene IT-Jobs gibt es in Deutschland. Die meisten Unternehmen suchten weiter Softwareentwickler, hat der Bitkom erfahren. Stellen für Anwendungsbetreuer und Admins bleiben dagegen immer seltener offen.

    30.09.201547 Kommentare

  7. Umfrage: Künftig kaum noch Jobs für IT-Quereinsteiger

    Umfrage

    Künftig kaum noch Jobs für IT-Quereinsteiger

    Geschäftsführer und Personalleiter wollen kaum noch Quereinsteiger für IT-Jobs einstellen. Derzeit ist noch rund jede vierte IT-Fachkraft ohne fachspezifische Ausbildung.

    29.09.2015103 Kommentare

  8. Myhiringclub.com: Deutschland auf Platz 7 bei den IT-Gehältern

    Myhiringclub.com

    Deutschland auf Platz 7 bei den IT-Gehältern

    Eine Übersicht, was IT-Experten im internationalen Vergleich verdienen, liefert die Plattform Myhiringclub.com. Ein deutscher Job-Marktplatz für IT-Experten kommt zu ganz anderen Ergebnissen.

    28.09.2015267 Kommentare

  9. Umfrage: IT-Nachwuchs erwartet Einstiegsgehalt von über 46.000 Euro

    Umfrage

    IT-Nachwuchs erwartet Einstiegsgehalt von über 46.000 Euro

    Junge Informatiker in Deutschland wollen gerne bei Google in den Beruf einsteigen und pro Monat 3.850 Euro verdienen. Dafür sind sie bereit, 41 Stunden in der Woche zu arbeiten.

    28.05.2015339 Kommentare

  10. Gehaltsplattform: Glassdoor kommt nach Deutschland

    Gehaltsplattform

    Glassdoor kommt nach Deutschland

    Glassdoor hat offenbar genug Nutzer aus Deutschland, um sich an eine eigene Plattform für das Land zu wagen. Glassdoor bietet anonyme Firmenbewertungen, Angaben zu Gehaltsspannen, Vorstellungsgesprächen und Stellenanzeigen.

    15.01.201534 Kommentare

  11. Digitalisierung: "Computer haben keine Arbeitsplätze vernichtet"

    Digitalisierung

    "Computer haben keine Arbeitsplätze vernichtet"

    Arbeitgeberpräsident Kramer bezeichnet es als groben Unfug, dass durch die Einführung des Computers Arbeitsplätze in Deutschland verloren gegangen seien - im Gegenteil: Die Jobs würden sich nicht nur verlagern, sondern sogar neue geschaffen.

    07.01.201514 Kommentare

  12. Umfrage: Jeder vierte Schüler interessiert an IT-Beruf

    Umfrage

    Jeder vierte Schüler interessiert an IT-Beruf

    Unter Schülern wächst das Interesse an IT-Jobs. Zugleich steigt die Anzahl der offenen Stellen in der Informationstechnologie auf 41.000.

    06.01.201562 Kommentare

  13. Europa: Deutschland bei Glasfaser-Quote an letzter Stelle

    Europa

    Deutschland bei Glasfaser-Quote an letzter Stelle

    Laut einer aktuellen Studie schneidet Deutschland bei der FTTH-Penetration im europäischen Vergleich am schlechtesten ab. "Wir sollten nicht zulassen, dass Deutschland beim Glasfaserausbau im internationalen Vergleich hinterherhinkt", sagt dazu Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel.

    12.12.201475 Kommentare

  14. Studium: Mehr Erstsemester beim Informatikstudium

    Studium

    Mehr Erstsemester beim Informatikstudium

    Insgesamt nahmen weniger Menschen ein Studium auf. Doch die Zahl der Erstsemester beim Informatikstudium stieg leicht an. Für die IT-Branche ist das aber nicht ausreichend.

    26.11.2014135 Kommentare

  15. Stellenmarkt: Mehr Sicherheitsexperten und Entwickler gesucht

    Stellenmarkt

    Mehr Sicherheitsexperten und Entwickler gesucht

    Die NSA-Affäre und die Berichte über Cyberangriffe wirken sich auf die Nachfrage nach Sicherheitsexperten aus. Auch Spezialisten für Cloud Computing und Big Data haben gute Jobchancen.

    10.11.201417 Kommentare

  16. Personalmarkt: Welche IT-Fachkräfte im Jahr 73.400 Euro verdienen

    Personalmarkt

    Welche IT-Fachkräfte im Jahr 73.400 Euro verdienen

    Eine neue Studie hat für Fachkräfte in der IT-Wirtschaft eine Gehaltssteigerung von 2,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahr errechnet. Doch der Zuwachs fällt je nach IT-Job höchst unterschiedlich aus.

    20.10.2014450 Kommentare

  17. Zuwachs: Beschäftigungsrekord in der deutschen IT-Branche

    Zuwachs

    Beschäftigungsrekord in der deutschen IT-Branche

    Die IT-Branche hat bis Ende 2014 voraussichtlich 953.000 Beschäftigte. Vor allem in den Bereichen Software und IT-Dienstleistungen wurden mehr Mitarbeiter gebraucht. Der Zuwachs bei IT-Jobs im Jahr 2013 war jedoch erheblich stärker ausgefallen.

    20.10.201414 Kommentare

  18. IG Metall: "Wir wollen keine Amazonisierung der Arbeitswelt"

    IG Metall

    "Wir wollen keine Amazonisierung der Arbeitswelt"

    Viele Auftrags- und Vertragsformen der digitalen Arbeit bedeuten laut Gewerkschaft einen Sittenverfall. Besonders kritisch seien Bedingungen bei einigen Crowdsourcing-Plattformen.

    10.09.2014118 Kommentare

  19. Gesetzgebung: IT-Branche will neue Gesetze zuvor überprüfen

    Gesetzgebung

    IT-Branche will neue Gesetze zuvor überprüfen

    Der Bitkom bietet der Bundesregierung eine IT-Verträglichkeitsprüfung für neue Gesetze an. Möglicherweise dachte der Branchenverband dabei auch an die Vorratsdatenspeicherung und das Gesetz für Internetsperren.

    01.07.201414 Kommentare

  20. Girls' Day: Frauenanteil in der IT bei nur 14 Prozent

    Girls' Day

    Frauenanteil in der IT bei nur 14 Prozent

    Am Girls' Day muss der Bitkom einräumen, dass der Frauenanteil bei den IT-Spezialisten noch immer viel zu niedrig ist. Der Anteil bei den Auszubildenden in IT-Berufen liegt mit rund 8 Prozent noch deutlich niedriger.

    27.03.201483 Kommentare

  21. Personalmarkt: Was IT-Manager verdienen

    Personalmarkt

    Was IT-Manager verdienen

    Laut einer Auswertung von Personalmarkt und Computerwoche ist das Einkommen von IT-Führungskräften stärker gestiegen als das aller anderen IT-Fachleute.

    20.03.201488 Kommentare

  22. IG Metall: Erstmals seit 5 Jahren real mehr Geld für IT-Festangestellte

    IG Metall

    Erstmals seit 5 Jahren real mehr Geld für IT-Festangestellte

    35.500 Gehälter aus 160 IT-Betrieben hat die IG Metall zusammengetragen und analysiert. Demnach stieg das Gehalt der Beschäftigten, deren Zahl laut Bitkom im Jahr 2014 auf 927.000 anwachsen soll.

    10.03.201464 Kommentare

  23. Studium: Rekord bei Informatik-Erstsemestern

    Studium

    Rekord bei Informatik-Erstsemestern

    Im Jahr 2013 haben sich 33.800 Studienanfänger für Informatik eingeschrieben. Doch weiterhin ist nur ein gutes Fünftel der Informatikerstsemester weiblich, und die Abbrecherquote liegt stabil bei 50 Prozent.

    26.11.2013139 Kommentare

  24. Softwareentwickler: Weniger offene IT-Stellen in Deutschland

    Softwareentwickler

    Weniger offene IT-Stellen in Deutschland

    Die Zahl der offenen IT-Stellen in Deutschland ist um 4.000 zurückgegangen. 72 Prozent der IT-Unternehmen, die freie Stellen haben, suchen Softwareentwickler.

    29.10.201362 Kommentare

  25. Trotz Fachkräftemangel: Kaum mehr Gehalt für IT-Spezialisten

    Trotz Fachkräftemangel

    Kaum mehr Gehalt für IT-Spezialisten

    Die Gehälter in der deutschen IT-Branche sind nur um rund ein Prozent gestiegen, obwohl sich viele Stellen nicht besetzen lassen. Es wachse der Druck auch im Bereich IT-Support, wo in den vergangenen Jahren verstärkt Jobs ins Ausland verlagert wurden.

    28.10.2013258 Kommentare

  26. Bundesagentur: Beschäftigtenrekord in der deutschen IT-Branche

    Bundesagentur

    Beschäftigtenrekord in der deutschen IT-Branche

    Mit 917.000 Menschen wird die IT-Branche ihren bisher höchsten Beschäftigtenwert erreichen. Selbst vor Ausbruch der Weltwirtschaftskrise im Jahr 2008 gab es nicht mehr IT-Mitarbeiter. Dagegen haben die Telekommunikationsfirmen erneut Beschäftigte abgebaut.

    16.10.201315 Kommentare

  27. Informatik: Schlechte IT-Ausbildung in Schulen schadet Menschen in EU

    Informatik

    Schlechte IT-Ausbildung in Schulen schadet Menschen in EU

    In der EU wird die Informatikausbildung an den Schulen nicht besser, sondern schlechter. Das ergab eine Studie der weltweit agierenden Informatikfachgesellschaft Association for Computing Machinery (ACM).

    04.06.2013189 Kommentare

  28. IT: Frauenanteil im Informatik-Studium steigt auf Rekordwert

    IT

    Frauenanteil im Informatik-Studium steigt auf Rekordwert

    Die Informatik wird deutlich weiblicher: 22,5 Prozent der Erstsemester waren im vergangenen Jahr Frauen.

    24.04.201376 Kommentare

  29. IT-Experten: Boom bei Informatik-Studienanfängern hält an

    IT-Experten

    Boom bei Informatik-Studienanfängern hält an

    Wieder mehr Studienanfänger bei der Informatik. Während andere technische Studiengänge Rückgänge melden, haben sich 50.898 Studienanfänger für Informatik eingeschrieben. Doch die Hälfte schafft es nicht bis zum Abschluss.

    12.04.2013213 Kommentare

  30. Eco und GI: Internetbranche und Informatiker gegen Fachkräftemangel

    Eco und GI

    Internetbranche und Informatiker gegen Fachkräftemangel

    Internetunternehmen und Informatiker an den Hochschulen wollen gemeinsam etwas gegen den Fachkräftemangel in der Branche tun. Geplant ist zum Beispiel eine gemeinsame Aus- und Weiterbildung von IT-Nachwuchs und Fachkräften von Eco und der Gesellschaft für Informatik.

    07.03.201320 Kommentare

  31. Einer der größten Industriesektoren: Erstmals über 900.000 Beschäftigte in der IT-Branche

    Einer der größten Industriesektoren

    Erstmals über 900.000 Beschäftigte in der IT-Branche

    Die IT-Branche ist neben dem Maschinen- und Anlagenbau der einzige Industriesektor in Deutschland mit mehr als 900.000 Arbeitsplätzen. Bis Jahresende sollen 12.000 Stellen hinzukommen.

    28.02.20136 Kommentare

  32. Gesellschaft für Informatik: Ethik als Pflichtfach für Programmierer-Ausbildung an Unis

    Gesellschaft für Informatik

    Ethik als Pflichtfach für Programmierer-Ausbildung an Unis

    GI-Präsident Oliver Günther will, dass Ethik für Informatiker verpflichtend zur Ausbildung gehört. IT-Experten dürften sich nicht auf "technische und ökonomische Fragen ihrer Disziplin beschränken", sagt er.

    14.01.2013142 Kommentare

  33. Bundesagentur für Arbeit: "Kein genereller Fachkräftemangel in IT-Berufen"

    Bundesagentur für Arbeit

    "Kein genereller Fachkräftemangel in IT-Berufen"

    Außer bei Softwareentwicklung, Programmierung und IT-Anwendungsberatung sieht die Bundesagentur für Arbeit derzeit keinen generellen Mangel an IT-Experten in der deutschen Wirtschaft.

    09.01.2013141 Kommentare

  34. IT-Experten: Mehr Erstsemester, aber nicht mehr Informatik-Absolventen

    IT-Experten

    Mehr Erstsemester, aber nicht mehr Informatik-Absolventen

    Fast 20 Prozent mehr Studienanfänger gibt es im Fach Informatik. Doch die Zahl der Studienabbrecher bleibt mit fast 50 Prozent weiter sehr hoch.

    21.11.2012130 Kommentare

  35. Mangel an Softwareentwicklern: 43.000 offene IT-Stellen in Deutschland

    Mangel an Softwareentwicklern

    43.000 offene IT-Stellen in Deutschland

    Die Zahl der offenen IT-Stellen in Deutschland ist um 13 Prozent gestiegen. 75 Prozent der IT-Unternehmen, die freie Stellen haben, suchen Softwareentwickler.

    30.10.2012181 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Letzte Sendung
    c't magazin.tv wird eingestellt
    Letzte Sendung: c't magazin.tv wird eingestellt

    Aus Kostengründen stellen der Hessische Rundfunk und der Heise Verlag das Computermagazin c't magazin.tv ein.
    (Ct Magazin)

  2. Project Glass
    Google-Brille Anfang 2013 für 1.500 US-Dollar für Entwickler
    Project Glass: Google-Brille Anfang 2013 für 1.500 US-Dollar für Entwickler

    Ein ausgewählter Kreis von Entwicklern kann bereits Googles Project Glass vorbestellen. Anfang nächsten Jahres können dann die Ersten die Brille ausprobieren, die sich derzeit noch im Prototypstatus befindet.
    (Google Brille)

  3. Flugsimulator
    Microsoft stoppt Flight
    Flugsimulator: Microsoft stoppt Flight

    So richtig abgehoben hat die Flugsimulation Flight nie, jetzt beendet Microsoft die Weiterentwicklung des Free-to-Play-Titels. Unklar ist derzeit, was mit dem Entwicklerstudio in Vancouver passiert.
    (Microsoft Flight)

  4. E-Mail-Stau
    GMX hat Mailserver-Probleme
    E-Mail-Stau: GMX hat Mailserver-Probleme

    Bei GMX gibt es zurzeit Probleme mit dem Empfang von E-Mails. Verloren gehen soll jedoch nichts.
    (Gmx)

  5. Aluminium-Schutzrahmen
    Bumper für das iPhone 5
    Aluminium-Schutzrahmen: Bumper für das iPhone 5

    Für das iPhone 5 bietet Apple keinen Bumper mehr an. Die Apple-Gummischutzhülle passte nur für die 4er Version des iPhones. Nun haben Fans einen Metallrahmen entwickelt, der dem iPhone 5 passt. Er wird über die Crowdplattform Kickstarter finanziert.
    (Iphone 5 Bumper)

  6. Update
    Android 4.2.2 beseitigt einige Bugs
    Update: Android 4.2.2 beseitigt einige Bugs

    Die Verteilung von Androids neuer Version 4.2.2 hat begonnen, das Update ist bereits in einigen Ländern für das Nexus 7, das Nexus 10 und das Samsung Galaxy Nexus verfügbar. Große Änderungen scheint es nicht zu geben, dafür berichten Nutzer von Stabilitätsverbesserungen.
    (Android 4.2.2)


Verwandte Themen
Gehalt, IG Metall, Gesellschaft für Informatik, Bitkom, Studium, Personal, VG Wort, Cebit 2016, Studie, SAP, Crowdsourcing, Urheberabgabe, Gesundheitskarte, Bundesregierung

RSS Feed
RSS FeedIT-Jobs

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige