iPhone 5S

Artikel

  1. CPU-Architektur: Darum ist Apples A7 so schnell

    CPU-Architektur

    Darum ist Apples A7 so schnell

    Anandtech hat anhand von Apples Kommentaren in einem Compiler und eigenen Programmen Apples A7-SoC im iPhone 5S und im iPad Air analysiert. Das Ergebnis: Apples ARM-Kerne orientieren sich viel stärker an großen PC-Prozessoren, als man bisher annehmen konnte.

    01.04.2014134 KommentareVideo

  1. Smartphone: Vodafone schafft Netzsperre bei iPhones ab

    Smartphone

    Vodafone schafft Netzsperre bei iPhones ab

    Beim Netzanbieter Vodafone werden ab sofort alle iPhone-Modelle ohne Netzsperre verkauft. Auch bereits gekaufte Geräte werden automatisch entsperrt. Bisher konnten Nutzer die Geräte nur mit Vodafone-Karten verwenden.

    20.01.201415 Kommentare

  2. Touch ID: Apple öffnete die Büchse der Pandora

    Touch ID

    Apple öffnete die Büchse der Pandora

    30C3 Mit der Einführung von Touch ID beim iPhone 5S hat Apple der Allgemeinheit keinen Gefallen getan. Frank Rieger und Ron vom Chaos Computer Club fürchten sich vor allem vor den Folgeentwicklungen: billige Android-Geräte, die Touch ID mit Cloud-Abgleichung günstig nachbauen.

    31.12.2013226 Kommentare

Anzeige
  1. Benchmark: 64-Bit-Code macht 3DMark auf dem iPhone schneller

    Benchmark

    64-Bit-Code macht 3DMark auf dem iPhone schneller

    Die neue Version des Testprogramms 3DMark von Futuremark ist auf die 64-Bit-SoCs der neuen Apple-Geräte ausgelegt. Damit ergeben sich kaum spürbare, aber immerhin messbare Beschleunigungen. Golem.de hat das mit einem iPhone 5s ausprobiert.

    04.12.20134 Kommentare

  2. Touch-ID: Wasserdichte Hülle für iPhone 5S

    Touch-ID

    Wasserdichte Hülle für iPhone 5S

    Die neue Hülle von Lifeproof schützt das iPhone 5S nach Herstellerangaben vor Wasser und Stürzen und ermöglicht dennoch die Benutzung des Fingerabdrucksensors zum Entsperren des Smartphones.

    29.11.201318 Kommentare

  3. Apple: Kurze Akkulaufzeit beim iPhone 5S ist ein Fertigungsfehler

    Apple

    Kurze Akkulaufzeit beim iPhone 5S ist ein Fertigungsfehler

    Einige verkaufte iPhone 5S weisen eine ungewöhnlich kurze Akkulaufzeit aus. Apple hat das bestätigt und nennt einen Fertigungsfehler als Ursache. Betroffene Kunden erhalten ein Austauschgerät.

    30.10.201397 KommentareVideo

  1. Sicherheit in iOS 7: Löschbefehl gegen Diebstähle hat geringe Priorität

    Sicherheit in iOS 7

    Löschbefehl gegen Diebstähle hat geringe Priorität

    In Apples Mobilbetriebssystem iOS 7 ist eigentlich eine Diebstahlsicherung eingebaut. Doch durch eine falsche Priorisierung hilft diese nicht. Der Wipe-Befehl wird erst nach dem Empfang von E-Mails ausgeführt und erlaubt Angreifern mit Timing und viel Zeit, das Gerät komplett zu übernehmen.

    05.10.201349 Kommentare

  2. iPhone-5S-Fingerabdruckscanner: "Es ging Apple um Bequemlichkeit, nicht um Sicherheit"

    iPhone-5S-Fingerabdruckscanner

    "Es ging Apple um Bequemlichkeit, nicht um Sicherheit"

    Jan Krissler hatte wenig Mühe, den Fingerabdruckscanner im iPhone 5S zu überwinden. Im Interview erklärt er, warum Passwörter meist besser sichern als Biometrie.

    26.09.201364 Kommentare

  3. Apple: iPhone-5S-Teile sind rund 200 US-Dollar wert

    Apple

    iPhone-5S-Teile sind rund 200 US-Dollar wert

    Die Komponenten des iPhone 5S mit 16 GByte sind etwa 191 US-Dollar wert. Das Material für das günstigere Kunststoff-iPhone 5C kostet etwa 166 Dollar. Das hat IHS iSuppli beim Zerlegen der Smartphones festgestellt.

    26.09.201326 Kommentare

  4. iPhone 5S: Chaos Computer Club überwindet Apples Touch ID

    iPhone 5S

    Chaos Computer Club überwindet Apples Touch ID

    Dem Chaos Computer Club ist es gelungen, ohne einen echten Finger den Fingerabdrucksensor des iPhone 5S und damit Touch ID zu überlisten. Apples neues Smartphone kann mit einer einfachen Kopie eines Fingerabdrucks entsperrt werden.

    22.09.2013395 Kommentare

  5. iPhone 5S im Test: Schnelle Technik ohne Wow-Effekt

    iPhone 5S im Test

    Schnelle Technik ohne Wow-Effekt

    Das iPhone 5S hat nette Funktionen und ist schneller als der Vorgänger. Mit Touch ID macht Apple unsichere Passwörter überflüssig, und die Kamera eignet sich dank des neuen Blitzes besser für Schnappschüsse. Und doch zeigte sich im Test, dass die iPhone-Welt nicht mehr so spannend ist wie früher.

    20.09.2013322 KommentareVideo

  6. iFixit-Teardown: iPhone 5S schlechter zu reparieren als sein Vorgänger

    iFixit-Teardown

    iPhone 5S schlechter zu reparieren als sein Vorgänger

    Das neue iPhone 5S von Apple ist nach Ansicht der Profibastler von iFixit.com schwerer zu reparieren als der Vorgänger iPhone 5. Der fest eingeklebte Akku und der neue Fingerabdrucksensor sind die größten Schwachstellen.

    20.09.201350 Kommentare

  7. iOS 7 im Test: Bunte Farben und kleine Kompatibilitätsprobleme

    iOS 7 im Test

    Bunte Farben und kleine Kompatibilitätsprobleme

    Bunt und doch schlicht hat Apple das mobile Betriebssystem iOS 7 designt. Dabei wird iOS insgesamt stimmiger in der Bedienung und Optik. Allerdings zeigt iOS 7 im Test Kompatibilitätsprobleme mit einigen Apps.

    18.09.2013368 KommentareVideo

  8. Prozessoren: Samsung will auch Smartphones mit 64-Bit-CPUs bauen

    Prozessoren

    Samsung will auch Smartphones mit 64-Bit-CPUs bauen

    Auch Samsung wird künftig Smartphones mit 64-Bit-Architektur anbieten. Damit reagiert der koreanische Hersteller direkt auf Apples Vorstellung des neuen iPhone 5s, das einen A7-Prozessor mit 64-Bit-Architektur hat.

    12.09.2013112 Kommentare

  9. 4G: Neue iPhones können LTE im deutschen Vodafone-Netz

    4G

    Neue iPhones können LTE im deutschen Vodafone-Netz

    Das iPhone 5S und iPhone 5C unterstützt neben dem 1.800-MHz-LTE-Band, das bereits mit dem iPhone 5 unterstützt wurde, 800 MHz und 2.600 MHz. Auch 900 MHz und 2.100 MHz werden nutzbar. Auch Telefónica O2 gibt an, dabei zu sein.

    11.09.20134 KommentareVideo

  10. Apple: iPhone 5S mit Fingerabdrucksensor

    Apple

    iPhone 5S mit Fingerabdrucksensor

    Apples neues Spitzentelefon heißt iPhone 5S. Das Smartphone wird in Gold, Weiß und Schwarz angeboten, scannt Fingerabdrücke und fotografiert besser. Der neue A7-Prozessor mit 64-Bit-Architektur soll unter iOS7 deutliche Geschwindigkeitsvorteile bieten. Apps müssen dafür aber angepasst werden.

    10.09.2013636 Kommentare

  11. iPhone 5S: Apples A7 als 64-Bit-SoC mit zwei Kernen

    iPhone 5S

    Apples A7 als 64-Bit-SoC mit zwei Kernen

    US-Berichten zufolge verpasst Apple seinem nächsten iPhone nur ein kleines Update des Prozessors, das aber langfristig wichtig werden könnte: Das ARM-SoC soll erstmals bei Apple 64-Bit-fähig sein, was auch für iOS gelten soll.

    26.08.201362 Kommentare

  12. Midas-Wochen bei Apple: iPhone 5S soll auch in Goldfarben kommen

    Midas-Wochen bei Apple

    iPhone 5S soll auch in Goldfarben kommen

    Apples iPhone ist derzeit nur in Schwarz und Weiß erhältlich - doch Gerüchten zufolge soll bald eine weitere Farbe dazukommen: Gold.

    20.08.201351 Kommentare

  13. iPhone 5: Vorstellung der S- und C-Klasse am 10. September

    iPhone 5

    Vorstellung der S- und C-Klasse am 10. September

    Die nächste Version seines iPhone 5 plus eine günstigere Variante will Apple angeblich am 10. September 2013 vorstellen - was ein perfekter Termin wäre, um mutmaßliche Ankündigungen unter anderem von Samsung zu kontern.

    11.08.2013230 Kommentare

  14. Hochgeschwindigkeitskamera: Zeitlupenfunktion in iOS 7 entdeckt

    Hochgeschwindigkeitskamera

    Zeitlupenfunktion in iOS 7 entdeckt

    Entwickler haben in der dritten iOS-7-Beta Codefragmente entdeckt, die auf eine Zeitlupenfunktion hinweisen, die durch Hochgeschwindigkeitsaufnahmen mit bis zu 120 Bildern pro Sekunde realisiert werden könnten. Halb so schnell geht es jetzt schon mit speziellen Apps und alter Hardware.

    10.07.201346 Kommentare

  15. 1 GBit/s: LTE-Advanced soll ins iPhone 5S

    1 GBit/s

    LTE-Advanced soll ins iPhone 5S

    Ein Mobilfunkbetreiber führt Verhandlungen mit Apple, um LTE-Advanced im iPhone 5S anzubieten. Der Konzern will seinen Kunden 150 MBit/s im Downstream bieten. Doch der Mobilfunkstandard bietet bis zu 1 GBit/s.

    02.07.201340 Kommentare

  16. Apple: Produktion des nächsten iPhones soll bald starten

    Apple

    Produktion des nächsten iPhones soll bald starten

    Die Produktion des nächsten iPhones soll im zweiten Quartal 2013 starten, meldet das Wall Street Journal. Dabei handle es sich um ein Modell, das dem iPhone 5 äußerlich ähnlich sei.

    03.04.201328 Kommentare

  17. Apple: Homebutton im iPhone 5S soll Fingerabdrücke erkennen

    Apple

    Homebutton im iPhone 5S soll Fingerabdrücke erkennen

    Apples Kauf von Authentec soll sich nun endlich auszahlen, mutmaßt ein Analyst, der einen Fingerabdruckscanner im nächsten iPhone vermutet. Das iPhone 5S soll den Besitzer biometrisch identifizieren, wenn er den Homebutton berührt.

    17.01.2013162 Kommentare

  18. Touch on Display: Neue Touchscreen-Technik für das iPhone 5S

    Touch on Display

    Neue Touchscreen-Technik für das iPhone 5S

    Apple soll die In-Cell-Touchscreens des iPhone 5 beim Nachfolger schon wieder gegen eine andere Technik austauschen, die noch flachere Displays ermöglicht. Außerdem soll sie weniger störanfällig sein.

    05.01.2013186 Kommentare

  19. iPhone 5S: Vermeintliche Gehäuseteile des nächsten iPhones aufgetaucht

    iPhone 5S

    Vermeintliche Gehäuseteile des nächsten iPhones aufgetaucht

    Die Testproduktion der nächsten iPhone-Generation soll bereits angelaufen sein - und einige Fotos des mutmaßlichen Gehäuses sind bereits im Umlauf. Das aktuelle Modell wurde erst Mitte September 2012 vorgestellt.

    06.12.201288 Kommentare


iPhone 5S
Anzeige

Empfohlene Artikel
  1. iPhone 5S im Test
    Schnelle Technik ohne Wow-Effekt
    iPhone 5S im Test: Schnelle Technik ohne Wow-Effekt

    Das iPhone 5S hat nette Funktionen und ist schneller als der Vorgänger. Mit Touch ID macht Apple unsichere Passwörter überflüssig, und die Kamera eignet sich dank des neuen Blitzes besser für Schnappschüsse. Und doch zeigte sich im Test, dass die iPhone-Welt nicht mehr so spannend ist wie früher.


Gesuchte Artikel
  1. Kino.to-Chef
    "Ich habe neben dem Rechner geschlafen"
    Kino.to-Chef: "Ich habe neben dem Rechner geschlafen"

    Der als Chef von Kino.to angeklagte Dirk B. hat sich heute vor Gericht mit dem forensischen Experten angelegt. Er schilderte sein Leben und versuchte, Angebot, Reichweite, Streamingkapazität und Qualität von Kino.to herunterzuspielen.
    (Kino.to)

  2. Der neue Furby im Test
    Plappermaul ohne Ausschalter
    Der neue Furby im Test: Plappermaul ohne Ausschalter

    Er hört zu, plappert, wackelt und verlangt nach Aufmerksamkeit. Wir haben uns Hasbros plüschige Reinkarnation des Spielzeugtiers Furby von außen - und innen - angesehen.
    (Furby)

  3. Bad Piggies
    Gefälschte Schweine als Trojaner
    Bad Piggies: Gefälschte Schweine als Trojaner

    Ein nicht vom eigentlichen Entwicklerstudio stammendes Chrome-Spiel mit dem Namen Bad Piggies ist gefälscht und stellt ein massives Sicherheitsrisiko dar. Auch andere Programme von Rovio sind betroffen.
    (Bad Piggies)

  4. Samsung Galaxy Note 3
    6,3-Zoll-Smartphone mit Octa-Core-Prozessor geplant
    Samsung Galaxy Note 3: 6,3-Zoll-Smartphone mit Octa-Core-Prozessor geplant

    Samsung wird noch in diesem Jahr das Galaxy Note 3 auf den Markt bringen. Es wird die Grenzen zwischen Smartphone und Tablet weiter verwischen.
    (Note 3)

  5. iPhone 5
    Wasser- und sturzfeste Hülle wiegt knapp 30 Gramm
    iPhone 5: Wasser- und sturzfeste Hülle wiegt knapp 30 Gramm

    Lifeproof hat eine Hülle für das iPhone 5 vorgestellt, die das Smartphone dazu wasser-, staub- und schneedicht machen und auch leichte Stürze aus 2 Metern abfedern soll. Dennoch wiegt die Hülle nur knapp 30 Gramm.
    (Iphone 5 Hülle)

  6. Electronic Arts
    Sim City 4 als Entschädigung für Sim-City-Kunden
    Electronic Arts: Sim City 4 als Entschädigung für Sim-City-Kunden

    Käufer von Sim City bekommen wegen der Startprobleme des Aufbauspiels eine Entschädigung - und können sich unter anderem für einen offline spielbaren Vorgänger entscheiden.
    (Sim City 4)

  7. Cyanogenmod
    Zweite Milestone-Version vom CM11 veröffentlicht
    Cyanogenmod: Zweite Milestone-Version vom CM11 veröffentlicht

    Knapp einen Monat nach der ersten Version hat Cyanogenmod einen zweiten Milestone-Build von CM11 veröffentlicht. Die gegenüber den Nightly Builds als stabiler geltende ROM ist jetzt für über 65 Smartphones und Tablets verfügbar.
    (Cyanogenmod 11)


Verwandte Themen
iPad Air, iOS 7, iPhone 5, Biometrie, Futuremark, iOS

RSS Feed
RSS FeediPhone 5S

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige