iOS 5

Artikel

  1. Sprachassistent: Ich bin Siri

    Sprachassistent

    Ich bin Siri

    Susan Bennett ist die Stimme von Siri in den USA. Nach einem falschen Bericht über die Identität der Sprecherin von Apples Sprachassistent hat sich Bennett zu erkennen gegeben.

    04.10.201352 KommentareVideo

  1. iOS: Untethered Jailbreak für iOS 5.1.1 erschienen

    iOS

    Untethered Jailbreak für iOS 5.1.1 erschienen

    Das Chronic-Dev-Team und das iPhone-Dev-Team haben ihre Untethered-Jailbreaking-Software für iOS 5.1.1 veröffentlicht. Damit lassen sich das iPhone, das iPad und der iPod touch für nicht von Apple abgesegnete Software freischalten.

    25.05.201251 Kommentare

  2. Apple: Das ist neu in iOS 5.1.1

    Apple

    Das ist neu in iOS 5.1.1

    Apple hat eine neue Version von iOS veröffentlicht: iOS 5.1.1. Sie steht ab sofort zum Download bereit und behebt zahlreiche Fehler beim iPhone und beim iPad - unter anderem die UMTS-Probleme des iPad 3.

    08.05.201231 Kommentare

Anzeige
  1. Apple: Das ist neu in iOS 5.1

    Apple

    Das ist neu in iOS 5.1

    Apple hat zur Ankündigung des neuen iPads und Apple TV auch eine neue Version von iOS veröffentlicht. Apples iOS 5.1 steht seit Mittwochabend zum Download bereit.

    08.03.201256 Kommentare

  2. Aufgabenplanung: Clear hilft bei Erinnerungslücken

    Aufgabenplanung

    Clear hilft bei Erinnerungslücken

    Die schlichte App namens Clear für das iPhone soll als Gedächtnisstütze dienen. Mehr als eine einfache, aber bunte To-do-Liste bietet die Software jedoch nicht.

    15.02.201213 KommentareVideo

  3. IOS 5.0.1: Erstes Over-The-Air-Update für iPhone und iPad

    IOS 5.0.1

    Erstes Over-The-Air-Update für iPhone und iPad

    Apple hat sein erstes Update für iOS 5 veröffentlicht. Es soll Batterieprobleme beheben und bringt die neuen Multitouchgesten auch auf das erste iPad. Außerdem werden Sicherheitslücken geschlossen.

    10.11.201177 KommentareVideo

  1. Android-Hack: Verbesserte Autokorrektur im iPhone freischalten

    Android-Hack  

    Verbesserte Autokorrektur im iPhone freischalten

    In Apples mobilem Betriebssystem iOS 5 ist eine Rechtschreibkorrektur eingebaut, die zu den eingetippten Wörtern einen einzelnen Korrekturvorschlag einblendet. Der ist nicht immer der Richtige. Durch eine kleine Manipulation ohne Jailbreak bietet iOS 5 wie Android mehrere sinnvolle Alternativen an.

    10.11.201149 Kommentare

  2. iOS 5: Versteckter Panoramamodus im iPhone aufgedeckt

    iOS 5

    Versteckter Panoramamodus im iPhone aufgedeckt

    In Apples mobilem Betriebssystem iOS 5 ist eine Kamera-App integriert, die Fotos mit und ohne Blitz sowie als HDR-Aufnahme schießen kann. Den ebenfalls vorhandenen Panoramamodus hat Apple nicht freigeschaltet, aber das lässt sich auch ohne Jailbreak leicht nachholen.

    09.11.201122 Kommentare

  3. iOS 5: Bug könnte zum untethered Jailbreak führen

    iOS 5

    Bug könnte zum untethered Jailbreak führen

    Ein Bug in iOS 5 könnte einen untethered Jailbreak von Apples aktuellem mobilem Betriebssystem ermöglichen. Gefunden wurde er von einem iOS-Hacker aus Frankreich.

    07.11.2011131 Kommentare

  4. iOS 5-Speicherstrategie: Apple erhört Bitten von Entwicklern

    iOS 5-Speicherstrategie

    Apple erhört Bitten von Entwicklern

    Die Speicherverwaltung von iOS 5 soll gezähmt werden. Nachdem sich Entwickler beschwert hatten, will Apple Speicherorte für Anwendungsdaten nun nicht mehr löschen, auch wenn diese nicht über iTunes synchronisiert werden.

    07.11.20115 Kommentare

  5. iPhone 4S: iOS-Update soll Akkulaufzeit verlängern

    iPhone 4S

    iOS-Update soll Akkulaufzeit verlängern

    Apple hat einem Bericht von AllthingsD zufolge Fehler in iOS 5 entdeckt, die für die kurzen Akkulaufzeiten des neuen iPhone 4S verantwortlich sein sollen. Entwickler können bereits ein Update testen.

    03.11.201126 KommentareVideo

  6. Unsicheres iPad 2: Codesperre mit Smartcover oder anderem Magnet umgehen

    Unsicheres iPad 2

    Codesperre mit Smartcover oder anderem Magnet umgehen

    Die Codesperre des iPad 2 mit iOS 5 lässt sich mit Hilfe des Smart Covers oder eines anderen magnetischen Objektes umgehen. Einen Vollzugriff gibt es damit nicht, aber ein paar Möglichkeiten, im Tablet herumzuschnüffeln oder Anwendungen zu löschen.

    21.10.201118 KommentareVideo

  7. iOS: Siri deaktiviert Codesperre für das iPhone

    iOS  

    Siri deaktiviert Codesperre für das iPhone

    Die Beta der Sprachsteuerung von Siri hat ein Sicherheitsproblem, das vielen Anwendern noch nicht bewusst ist. Apples iOS 5 hat auch an anderer Stelle ein Sicherheitsproblem. Das Benachrichtigungszentrum erlaubt Rückrufe ohne Eingabe eines Codes.

    18.10.2011198 Kommentare

  8. Entwickler: iOS 5 löscht bei extremer Speicherknappheit Anwendungsdaten

    Entwickler

    iOS 5 löscht bei extremer Speicherknappheit Anwendungsdaten

    IOS 5 ist mit einer neuen Speicherverwaltung ausgerüstet, die bei sehr knappen Ressourcen automatisch Platz schafft und temporäre Cache-Verzeichnisse leert. Entwickler, die diese Speicherorte bislang für Anwendungsdaten nutzten, sind entsetzt.

    17.10.2011121 KommentareVideo

  9. Gema: Ohne uns keine iCloud in Deutschland

    Gema

    Ohne uns keine iCloud in Deutschland

    Bevor Apple iTunes mit Cloud-Unterstützung in Deutschland anbieten darf, bitten die Verwertungsgesellschaften erst einmal an den Verhandlungstisch. Apple hat noch nicht einmal versucht, mit der Gema zu reden.

    14.10.2011172 Kommentare

  10. Updates: Apple bindet iPhoto und Aperture in die Cloud ein

    Updates

    Apple bindet iPhoto und Aperture in die Cloud ein

    Apple stellt mehrere Updates für seine Fotoanwendungen iPhoto und Aperture bereit, mit denen diese Programme Anschluss an die iCloud finden, die Apple mit dem Start von iOS 5 und Mac OS X 10.7.2 gestartet hat. Dazu kommt ein gewichtiges Update für die Lion-Wiederherstellung.

    13.10.20113 KommentareVideo

  11. iOS 5 im Test: Kabelfreiheit für iPhone und iPad

    iOS 5 im Test

    Kabelfreiheit für iPhone und iPad

    Apples iOS 5 ändert viele Kleinigkeiten, aber auch das Konzept. Backups gehen in die Cloud, das Sync-Kabel verliert an Bedeutung, das iPad erkennt neue Gesten. Auch als Spieleplattform wird iOS dank neuer Airplay-Modi erweitert.

    12.10.2011208 KommentareVideo

  12. Apple: iTunes 10.5 mit iCloud-Anbindung und WLAN-Synchronisation

    Apple

    iTunes 10.5 mit iCloud-Anbindung und WLAN-Synchronisation

    Einen Tag vor der geplanten Veröffentlichung von iOS 5 hat Apple iTunes 10.5 veröffentlicht. Die neue Version unterstützt Apples iCloud und die Synchronisierung von iOS-Geräten per WLAN.

    11.10.201115 KommentareVideo

  13. Apple: iOS mit Sprache steuern

    Apple

    iOS mit Sprache steuern

    Das neue mobile Betriebssystem iOS 5 wird am 12. Oktober 2011 kostenlos für iOS-Geräte angeboten. Die meisten Funktionen waren seit der Erstankündigung auf dem WWDC bekannt. Eine wichtige, aber bisher geheim gehaltene Neuerung ist Siri. Damit lässt sich das Betriebssystem per Spracheingabe steuern.

    04.10.201195 KommentareVideo

  14. Adobe: Digitale Zeitschriften für Apples iOS 5 aufbereiten

    Adobe

    Digitale Zeitschriften für Apples iOS 5 aufbereiten

    In Apples neuem mobilen Betriebssystem iOS 5 werden digitale Publikationen nicht mehr als Apps, sondern in einem virtuellen Zeitschriftenladen angeboten. Damit die Inhaltsanbieter ihre Apps in den Newsstand von iOS 5 exportieren können, hat Adobe seine Digital Publishing Suite darauf angepasst.

    08.09.20110 Kommentare

  15. Apple: iOS 5 mit WLAN-Synchronisation und ohne PC-Bindung

    Apple

    iOS 5 mit WLAN-Synchronisation und ohne PC-Bindung

    Anlässlich seiner Entwicklerkonferenz World Wide Developers Conference 2011 (WWDC) hat Apple sein neues mobiles Betriebssystem iOS5 vorgestellt. Neben dem neuen Benachrichtigungssystem iMessage wurde der mobile Browser generalüberholt, Twitter wird eng in iOS eingebunden und iTunes-Synchronisationen per WLAN eingeführt. IOS-Geräte kommen künftig ohne Mac oder PC aus.

    06.06.2011135 KommentareVideo

  16. WWDC: Apple kündigt iOS 5 und iCloud an

    WWDC

    Apple kündigt iOS 5 und iCloud an

    Apple will zum Start seiner Entwicklerkonferenz WWDC am kommenden Montag seine neue Softwaregeneration enthüllen. Dazu zählen das schon angekündigte Mac OS X 10.7 alias Lion ebenso wie iOS 5 und der neue Cloud-Computing-Dienst iCloud.

    31.05.201125 KommentareVideo


Anzeige

Empfohlene Artikel
  1. iOS 5 im Test
    Kabelfreiheit für iPhone und iPad
    iOS 5 im Test: Kabelfreiheit für iPhone und iPad

    Apples iOS 5 ändert viele Kleinigkeiten, aber auch das Konzept. Backups gehen in die Cloud, das Sync-Kabel verliert an Bedeutung, das iPad erkennt neue Gesten. Auch als Spieleplattform wird iOS dank neuer Airplay-Modi erweitert.

  2. Apple
    Das ist neu in iOS 5.1
    Apple: Das ist neu in iOS 5.1

    Apple hat zur Ankündigung des neuen iPads und Apple TV auch eine neue Version von iOS veröffentlicht. Apples iOS 5.1 steht seit Mittwochabend zum Download bereit.

  3. Apple
    Das ist neu in iOS 5.1.1
    Apple: Das ist neu in iOS 5.1.1

    Apple hat eine neue Version von iOS veröffentlicht: iOS 5.1.1. Sie steht ab sofort zum Download bereit und behebt zahlreiche Fehler beim iPhone und beim iPad - unter anderem die UMTS-Probleme des iPad 3.


Gesuchte Artikel
  1. Lumix GF5
    Panasonic verbessert seine EVIL-Kamera ein wenig
    Lumix GF5: Panasonic verbessert seine EVIL-Kamera ein wenig

    Panasonic hat mit der Lumix GF5 eine neue Systemkamera für Micro-Four-Thirds-Objektive vorgestellt. Die Kamera mit 12 Megapixeln Auflösung ist aber nur eine marginal geänderte GF3 mit höherer Displayauflösung, einem besseren Menü und einem kompakten Objektiv.
    (Lumix Gf5)

  2. Ascend G300
    Preiswertes Smartphone von Huawei
    Ascend G300: Preiswertes Smartphone von Huawei

    Huawei hat ein weiteres Smartphone in seinem Ascend-Portfolio vorgestellt. Das Ascend G300 hat einen Einkernprozessor und ein 4-Zoll-Display. Es soll 159 Euro kosten.
    (Huawei Ascend G300)

  3. Libreoffice
    "Wir wollen Nutzer in die ODF-Welt ziehen"
    Libreoffice: "Wir wollen Nutzer in die ODF-Welt ziehen"

    Libreoffice könne mehr als Openoffice und biete Entwicklern zudem Vorteile, sagte Michael Meeks auf dem Linuxtag 2012. Außerdem spricht er mit Golem.de über Libreoffice-Online, woran er derzeit arbeitet.
    (Libreoffice)

  4. Windows Phone 8
    Nokias Lumia 920 kommt für 650 Euro
    Windows Phone 8: Nokias Lumia 920 kommt für 650 Euro

    Im November 2012 will Nokia die Windows-Phone-8-Smartphones Lumia 820 und Lumia 920 auf den deutschen Markt bringen. Als einziger deutscher Netzbetreiber wird Vodafone das Lumia 920 vermarkten.
    (Nokia Lumia 920)

  5. Asus Vivo Tab RT im Test
    Gutes ARM-Tablet mit stromsparendem Windows RT
    Asus Vivo Tab RT im Test: Gutes ARM-Tablet mit stromsparendem Windows RT

    Microsoft hat über seine Partner die ersten Tablets mit dem neuen Windows RT in den Handel gebracht. Wir konnten Asus' Vivo Tab RT testen, das einige Besonderheiten hat: Es ist sehr leicht, hat zwei Akkus und viel Speicher. Den braucht Asus, denn Windows RT ist kein schlankes Betriebssystem.
    (Asus Tablet)

  6. TV-Station
    Auch QNAP rüstet seine NAS-Systeme zum Videorekorder auf
    TV-Station: Auch QNAP rüstet seine NAS-Systeme zum Videorekorder auf

    Nach Synology erweitert nun auch der NAS-Hersteller QNAP seine Speichersysteme zu Videorekordern. Bis zu zwei DVB-T-Sticks lassen sich gleichzeitig mit der TV Station genannten Erweiterung verwenden.
    (Qnap)

  7. Hands on
    Android 4.3 mit überschaubaren Änderungen
    Hands on: Android 4.3 mit überschaubaren Änderungen

    Für Android 4.3 sind vor allen die Sicherheit und die Nutzerrechte überarbeitet worden. Die wesentliche Neuerung sind die eingeschränkten Nutzerprofile, die unter anderem Zugriff auf die Berechtigung der Apps ermöglichen. Spiele profitieren von OpenGL ES 3.0.
    (Android 4.3)


Verwandte Themen
Instapaper, iCloud, iPhone 4S, Jailbreak, Siri, iOS, Airplay, iPad 2, Lion, iTunes Store

RSS Feed
RSS FeediOS 5

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige