23.076 Internet Artikel

  1. Bundesregierung: De-Mail-Dienste haben zu wenig Nutzer

    Bundesregierung

    De-Mail-Dienste haben zu wenig Nutzer

    Die "kritische Masse" von Nutzern ist noch nicht erreicht worden. Das räumt die Bundesregierung zur De-Mail ein. Über die fehlende Ende-zu-Ende-Verschlüsselung fehlt jede Aussage.

    23.02.2015108 Kommentare

  1. Privdog: Software hebelt HTTPS-Sicherheit aus

    Privdog  

    Software hebelt HTTPS-Sicherheit aus

    Die Software Privdog hebelt ähnlich wie Superfish den Schutz von HTTPS komplett aus. Pikant daran: Privdog wurde von Comodo beworben, einer der größten Zertifizierungsstellen für TLS-Zertifikate.

    23.02.201536 Kommentare

  2. Sportwetten: Telekom eröffnet Wettbüro ohne deutsche Lizenz

    Sportwetten

    Telekom eröffnet Wettbüro ohne deutsche Lizenz

    Die Deutsche Telekom beteiligt sich an einem von der Österreichischen Sportwetten GmbH gegründeten Unternehmen und wird so Sportwetten in Deutschland anbieten, ohne eine deutsche Lizenz zu haben.

    23.02.201512 Kommentare

Anzeige
  1. Laura Poitras: Citizenfour erhält einen Oscar

    Laura Poitras

    Citizenfour erhält einen Oscar

    Der Dokumentarfilm Citizenfour über Edward Snowden von Laura Poitras ist von der Academy of Motion Picture Arts and Sciences mit einem Oscar prämiert worden - eine unerwartet politische Entscheidung.

    23.02.201529 KommentareVideo

  2. Airdrop-Alternative: Weafo für die Dateiweitergabe aus iOS ohne Mac-Zwang

    Airdrop-Alternative

    Weafo für die Dateiweitergabe aus iOS ohne Mac-Zwang

    Weafo heißt die Alternative zu Apples eigener Sharing-Funktion Airdrop, die genau wie das Vorbild über WLAN zwischen zwei Geräten funktioniert. Bei der iOS-8-Extension Weafo kann der Empfänger jedoch auch Windows oder Linux benutzen.

    23.02.20157 Kommentare

  3. Superfish: Das Adware-Imperium von Komodia

    Superfish

    Das Adware-Imperium von Komodia

    Die SSL-Interception-Technologie von Komodia wird auch von zahlreichen anderen Programmen verwendet. Außer in der Superfish-Adware findet sie sich in Trojanern, weiterer Adware und sogar in einem Anti-Adware-Tool von Lavasoft.

    22.02.201528 Kommentare

  1. Datensicherheit: Nur acht Datenschützer kontrollieren 3.000 Telekomanbieter

    Datensicherheit

    Nur acht Datenschützer kontrollieren 3.000 Telekomanbieter

    Die Bundesdatenschutzbeauftragte hat nach eigener Aussage kaum Personal und keine Sanktionsmöglichkeiten bei Datenschutzverstößen. Der Aus- und Umbau ihrer Behörde zu einer eigenständigen obersten Bundesbehörde ist weitgehend wirkungslos.

    22.02.201510 Kommentare

  2. Financial Action Task Force: Bundesregierung will Förderung von Bitcoin verhindern

    Financial Action Task Force

    Bundesregierung will Förderung von Bitcoin verhindern

    Die USA sehen Vorteile in Kryptowährungen wie Bitcoin und wollen die internationale Nutzung erleichtern. Doch das Bundesfinanzministerium will das nicht zulassen.

    22.02.201571 Kommentare

  3. Die Woche im Video: Ein Spionagering, Marskandidaten und Linux für den Desktop

    Die Woche im Video

    Ein Spionagering, Marskandidaten und Linux für den Desktop

    Golem.de-Wochenrückblick Sieben Tage, viele Meldungen - und ein guter Überblick: Im Video-Wochenrückblick fassen wir jeden Samstag die wichtigsten Ereignisse der Woche zusammen.

    21.02.20153 KommentareVideo

  4. Störerhaftung: Gefahrlos offene WLANs bleiben Utopie

    Störerhaftung

    Gefahrlos offene WLANs bleiben Utopie

    Die Bundesregierung will WLAN-Betreiber aus der Störerhaftung befreien. Doch die geplanten Vorschriften werden Privatpersonen kaum ermutigen: Im schlimmsten Fall müssen sie jeden Benutzer namentlich kennen. Auch für Filehoster soll es neue Vorschriften geben.

    21.02.2015163 Kommentare

  5. 5G: Ericsson bereitet Mobilfunknetze auf 10-GBit/s vor

    5G

    Ericsson bereitet Mobilfunknetze auf 10-GBit/s vor

    Modularer Aufbau über Schienen, kleine Module mit sehr hoher Kapazität und SDN-fähige IP-Router: Damit will Ericsson Mobilfunkbetreiber auf 5G vorbereiten.

    20.02.201518 Kommentare

  6. Jabber/XMPP: Mailbox.org startet Instant-Messaging-Service

    Jabber/XMPP  

    Mailbox.org startet Instant-Messaging-Service

    Der Mailanbieter Mailbox.org bietet künftig einen Chatservice auf Jabber-Basis an. Für die Verschlüsselung setzt er dabei auf OTR.

    20.02.201523 Kommentare

  7. Milliardenversteigerung: Bund legt sich zu Einnahmen für DVB-T-Frequenzen nicht fest

    Milliardenversteigerung

    Bund legt sich zu Einnahmen für DVB-T-Frequenzen nicht fest

    Laut Dobrindt ist das Interesse an der Versteigerung der DVB-T-Frequenzen größer "als manche glauben". Aber 50 Milliarden Euro wie bei der Versteigerung der UMTS-Frequenzen seien längst nicht mehr möglich, meint der Infrastrukturminister.

    20.02.201510 Kommentare

  8. Facebook: PHP-Dialekt Hack bekommt Spezifikation

    Facebook

    PHP-Dialekt Hack bekommt Spezifikation

    Nach PHP bekommt nun auch der von Facebook initiierte Dialekt Hack eine Sprachspezifikation. Das ermöglicht eine Übersicht über die Unterschiede der Sprachen und sogar eine unabhängige Implementierung.

    20.02.20152 Kommentare

  9. Komodia-Filter: Superfish-Affäre weitet sich aus

    Komodia-Filter

    Superfish-Affäre weitet sich aus

    Nicht nur Lenovo ist betroffen: Die Technologie von Superfish, die die Sicherheit von HTTPS-Verbindungen auf Lenovo-Laptops gefährdet, kommt auch in diversen Jugendschutzfilterprodukten zum Einsatz. Lenovo leugnete zunächst, dass es überhaupt ein Problem gibt.

    20.02.201537 Kommentare

  10. Hauptverteiler: Telekom will weitere 6 Millionen mit Vectoring versorgen

    Hauptverteiler

    Telekom will weitere 6 Millionen mit Vectoring versorgen

    Die Telekom will VDSL2-Vectoring um die deutschlandweit 7.900 Hauptverteiler anbieten. Dies wird zur Verdrängung von Konkurrenten führen, die die Vermittlungsstellen bereits mit VDSL2 erschlossen haben, kritisiert der Breko. Laut Telekom wären gerade einmal 135.000 TAL von Konkurrenten betroffen.

    20.02.201538 Kommentare

  11. Spionage: Geheimdienste klauten SIM-Karten-Schlüssel

    Spionage

    Geheimdienste klauten SIM-Karten-Schlüssel

    Bei einem gemeinsamen Einbruch bei SIM-Karten-Hersteller Gemalto haben die britischen GCHQ und die NSA offenbar Millionen geheime Schlüssel erbeutet. Gemalto liefert SIM-Karten weltweit - auch nach Deutschland.

    20.02.201563 Kommentare

  12. Verbraucherzentrale: Saturn-Märkte sind über Ebay bei Neuware billiger

    Verbraucherzentrale

    Saturn-Märkte sind über Ebay bei Neuware billiger

    Neuware bieten die Saturn-Filialen verschämt im Ebay-Outlet-Shop günstiger an als die Zentrale. So können bis zu 250 Euro gespart werden. So manches Neuware-Angebot, ob Tablet oder TV, hat es exklusiv im Ebay-Outlet gegeben.

    19.02.201546 Kommentare

  13. Wüstenfalken: Hackergruppe spioniert im Nahen Osten

    Wüstenfalken

    Hackergruppe spioniert im Nahen Osten

    Sie nennen sich Wüstenfalken und spionieren hochrangige Opfer im arabischen Raum aus. Die Spionagesoftware ist selbstentwickelt, infiziert wird ausschließlich durch Social Engineering. Dabei machen sie sich eine arabische Eigenheit zunutze.

    19.02.201515 Kommentare

  14. Remote-Durchsuchung: Google gegen weltweite FBI-Angriffe auf Computer

    Remote-Durchsuchung

    Google gegen weltweite FBI-Angriffe auf Computer

    Google hat sich öffentlich gegen Planungen gestellt, die die USA ermächtigen würden, weltweit auf fremde Rechner und Netzwerke zuzugreifen. Richard Salgado, Manager für Information Security, sieht nicht nur verfassungsrechtliche Bedenken.

    19.02.201543 Kommentare

  15. Mozilla: Firefox- und Cloud-Sparte werden vereint

    Mozilla

    Firefox- und Cloud-Sparte werden vereint

    Der bisherige Firefox-Chef verlässt Mozilla aus privaten Gründen. Der Browser-Hersteller nutzt die Gelegenheit, die Sparte für Firefox-Produkte mit den Cloud-Dienstleistungen zusammenzulegen.

    19.02.20158 Kommentare

  16. Internet Explorer: Windows 10 soll asm.js voll unterstützen

    Internet Explorer

    Windows 10 soll asm.js voll unterstützen

    Um Javascript zu beschleunigen, soll in Windows 10 die Javascript-Engine Chakra asm.js unterstützen. Davon erhofft sich das Team deutliche Steigerungen der Geschwindigkeit. Hilfe bekommen die Microsoft-Programmierer von Mozilla.

    19.02.201520 Kommentare

  17. IMHO: Mars One wird scheitern

    IMHO

    Mars One wird scheitern

    Zum Mars ja, aber nicht so: Mars One wird es nie geben. Nur ein einziger Teil der privat organisierten Marskolonie ist realistisch - und der findet auf der Erde statt.

    19.02.2015466 KommentareVideo

  18. Filme und Serien: Nur was über Torrents geteilt wird, ist relevant

    Filme und Serien

    Nur was über Torrents geteilt wird, ist relevant

    Im vergangenen Jahr sind weltweit 18 Milliarden Dateien über Torrents geteilt worden. Netflix beobachtet diese Zahlen für den Einkauf - als Indikator für die Beliebtheit von Filmen und Serien.

    19.02.201596 Kommentare

  19. IETF: RC4 in TLS offiziell nicht mehr erlaubt

    IETF

    RC4 in TLS offiziell nicht mehr erlaubt

    Die RC4-Verschlüsselung darf laut dem neuen RFC 7465 nicht mehr für TLS-Verbindungen genutzt werden. Der Algorithmus gilt schon lange als problematisch, Details über neue Angriffe sollen in Kürze veröffentlicht werden.

    19.02.20158 Kommentare

  20. Geheimdienste: Eine Spionagesoftware namens Babar

    Geheimdienste

    Eine Spionagesoftware namens Babar

    Die NSA tut es, der französische Geheimdienst tut es offenbar auch: Mit selbst entwickelten Spionageprogrammen spähen sie Ziele im Iran aus. Und der BND?

    19.02.20158 Kommentare

  21. Trampender Roboter: Hallo Hitchbot!

    Trampender Roboter

    Hallo Hitchbot!

    Er soll sympathisch sein - und ist es auch: Der trampende Roboter Hitchbot ist in Berlin angekommen, wir haben ihn getroffen. Per Anhalter musste er aber zunächst nicht fahren.

    18.02.201533 KommentareVideo

  22. Sexting: Snapchats Wert auf 19 Milliarden Dollar verdoppelt

    Sexting

    Snapchats Wert auf 19 Milliarden Dollar verdoppelt

    Der Wert von Snapchat wird in einer aktuellen Finanzierungsrunde annähernd so hoch angesetzt wie der von Whatsapp beim Verkauf an Facebook. Zu den Investoren gehört auch Yahoo. Gelingt die Finanzierung, wäre Snapchat eines der am höchsten bewerteten Privatunternehmen im Silicon Valley.

    18.02.201555 KommentareVideo

  23. Verschlüsselung: Mehrfach genutzte SSH-Keys weit verbreitet

    Verschlüsselung

    Mehrfach genutzte SSH-Keys weit verbreitet

    Bei einem Scan des Internets hat sich herausgestellt, dass Hunderttausende von Geräten denselben SSH-Schlüssel nutzen. Teilweise liegt das an Fehlern, teilweise an fragwürdigen Konfigurationsentscheidungen.

    18.02.201515 Kommentare

  24. Oculus VR: Facebook arbeitet an Virtual-Reality-Apps

    Oculus VR

    Facebook arbeitet an Virtual-Reality-Apps

    Alles auf Oculus bei Facebook: Das Unternehmen entwickelt Virtual-Reality-Apps für seine Plattform. Facebooks Chief Product Officer Chris Cox sagte, das Ziel sei, dass Nutzer VR-Inhalte selbst erstellen könnten.

    18.02.201510 KommentareVideo

  25. Livestreaming: Younow-Nutzung erleichtert Belästigungen durch Erwachsene

    Livestreaming

    Younow-Nutzung erleichtert Belästigungen durch Erwachsene

    Der in Deutschland seit kurzem beliebte Dienst Younow ist für Kinder eindeutig nicht geeignet. Der Betreiber ist "sehr stolz auf den Erfolg, den Younow in Deutschland hat." Für die Eltern von Jugendlichen gibt es Tipps für die Nutzung.

    18.02.2015141 Kommentare

  26. IETF: HTTP 2.0 ist fertig

    IETF

    HTTP 2.0 ist fertig

    Die Diskussionen um den HTTP/2-Standard sind beendet. Der fertige Entwurf wird bald als RFC publiziert. HTTP/2-fähige Browser und Server sollten nicht lange auf sich warten lassen.

    18.02.201538 Kommentare

  27. Netzwerk: Telekom baut Vectoring parallel zu Glasfaser der Stadtwerke

    Netzwerk

    Telekom baut Vectoring parallel zu Glasfaser der Stadtwerke

    Die Stadtwerke wehren sich dagegen, dass die Telekom oft erst dann Interesse am VDSL- und Vectoring-Ausbau bekommt, wenn die Kommunen selbst Glasfaser verlegen. Auch die Bundesnetzagentur wird aufmerksam.

    17.02.201574 Kommentare

  28. Schule: Schüler nutzen Smartphone kaum zum Telefonieren

    Schule

    Schüler nutzen Smartphone kaum zum Telefonieren

    Smartphones sind bei Schülern trotz Verbots in Schulen sehr beliebt. Die mobilen Geräte sind wichtig zum Chatten, zum Fotografieren der Tafelbilder und zum Schummeln.

    17.02.201595 Kommentare

  29. Finfisher-Angriff auf deutsche IP: Bundesanwaltschaft prüft Verdacht gegen Bahrain

    Finfisher-Angriff auf deutsche IP

    Bundesanwaltschaft prüft Verdacht gegen Bahrain

    Mit der Spionagesoftware FinFisher sollen von Bahrain aus auch deutsche IP-Adressen ausspioniert worden sein. Dies könnte nun rechtliche Konsequenzen haben.

    17.02.201525 Kommentare

  30. Onlineantrag: Was hat GCHQ über mich gespeichert?

    Onlineantrag

    Was hat GCHQ über mich gespeichert?

    Der britische Geheimdienst GCHQ darf von der NSA keine Daten mehr über britische Bürger sammeln. Ob ihre Daten zuvor abgefangen wurden, können Nutzer nun mit einem Onlineantrag herausfinden. Nicht nur Briten.

    17.02.201526 Kommentare

  31. Digitale Landkarten: Routenplanung wird mit Openstreetmap.org möglich

    Digitale Landkarten

    Routenplanung wird mit Openstreetmap.org möglich

    Das Openstreetmap-Projekt hat die Routenplanung auf seiner Webseite offiziell freigeschaltet. Damit steht eine weitere Alternative zu den großen Kartendiensten bereit. Zudem kann der Anwender verschiedene Methoden zur Routenberechnung wählen.

    17.02.20155 Kommentare

  32. Equation Group: Der Spionage-Ring aus Malware

    Equation Group

    Der Spionage-Ring aus Malware

    Fanny, Greyfish oder Equationlaser: So heißen mehr als ein halbes Dutzend Trojaner, mit denen seit mehreren Jahren weltweit Regierungen, Unternehmen und Forschungseinrichtungen ausspioniert werden. Verbreitet und gesteuert werden sie offenbar von einer Gruppe - der Equation Group.

    17.02.201588 Kommentare

  33. US-Annäherung: Kuba könnte bald Software exportieren

    US-Annäherung

    Kuba könnte bald Software exportieren

    US-Unternehmen dürfen künftig Dienstleistungen von Programmierern aus Kuba importieren. Wegen der guten Bildung und vermutlich niedriger Kosten könnte dadurch ein neuer Markt entstehen, die Entscheidung dazu obliegt aber der kubanischen Regierung.

    16.02.20155 Kommentare

  34. Linius: Der schludrige Umgang mit freier Software

    Linius

    Der schludrige Umgang mit freier Software

    Der öffentlich-rechtliche Bayerische Rundfunk teilt eine Eigenentwicklung fürs Web mit Journalisten und anderen Interessierten. Dabei macht sich die Rundfunkanstalt sichtlich wenig Gedanken um Urheber- und Lizenzrechte - gelobt aber Besserung.

    16.02.201555 Kommentare

  35. Streaming und Shopping: Amazon in Europa ausgefallen

    Streaming und Shopping

    Amazon in Europa ausgefallen

    Amazon war am Sonntag, dem 15. Februar 2015, in Deutschland und anderen europäischen Ländern für einige Zeit nicht verfügbar. "Amazon-Systeme sind sehr komplex", sagte ein Sprecher zur Begründung.

    16.02.201586 Kommentare

  36. Andrus Nomm: Ein Programmierer ist der erste Megaupload-Verurteilte

    Andrus Nomm

    Ein Programmierer ist der erste Megaupload-Verurteilte

    Einer der Chefprogrammierer von Megaupload ist in den USA zu einem Jahr Haft verurteilt worden. Er habe sich freiwillig gestellt, weil er seinen Sohn nicht sehen konnte.

    16.02.2015106 Kommentare

  37. OpenBSD: Sichere Uhrzeit mit NTP und HTTPS

    OpenBSD

    Sichere Uhrzeit mit NTP und HTTPS

    Das NTP-Protokoll, mit dem man die Systemzeit über das Internet stellen kann, bietet keine sichere Authentifizierung und ist anfällig für Man-in-the-Middle-Angriffe. Von OpenBSD kommt jetzt eine Lösung für dieses Problem - eine Kombination aus NTP und HTTPS zum sicheren Stellen der Uhrzeit.

    16.02.201518 Kommentare

  38. Carbanak: Kriminelle sollen Millionen durch Bankhacks erbeutet haben

    Carbanak

    Kriminelle sollen Millionen durch Bankhacks erbeutet haben

    Hacker sollen angeblich Hunderte Millionen US-Dollar von über 100 Banken in 30 Ländern erbeutet haben. Kaspersky Lab berichtet, dass dabei die Rechner von Bankangestellten durch Malware über E-Mail-Links verseucht und dann ihre PCs ausspioniert und fernbedient worden seien.

    15.02.201537 Kommentare

  39. Die Woche im Video: New 3DS, Stromzähler und der schnellste Smartphone-Chip

    Die Woche im Video

    New 3DS, Stromzähler und der schnellste Smartphone-Chip

    Golem.de-Wochenrückblick Sieben Tage, viele Meldungen - und ein guter Überblick: Im Video-Wochenrückblick fassen wir jeden Samstag die wichtigsten Ereignisse der Woche zusammen.

    14.02.201514 KommentareVideo

  40. Media Broadcast: Erste DVB-T2-Empfänger kommen noch dieses Jahr

    Media Broadcast

    Erste DVB-T2-Empfänger kommen noch dieses Jahr

    Media Broadcast geht davon aus, dass erste DVB-T2-Empfänger für HD-Fernsehen über Antenne bereits in diesem Jahr verfügbar sein werden. Für eine gewisse Übergangszeit bis 2019 soll der Verbraucher auch noch DVB-T nutzen können.

    13.02.201560 Kommentare

  41. ISDN: M-net will keine zwangsweise All-IP-Einführung

    ISDN

    M-net will keine zwangsweise All-IP-Einführung

    M-net bietet seinen Kunden bis 2020 weiterhin echte ISDN-Anschlüsse an. Eine zwangsweise Umstellung soll es nicht geben. Was nach 2020 kommt, hängt laut M-net von dem Support der Zulieferer ab.

    13.02.201521 Kommentare

  42. W3C: Entwurf von WebRTC 1.0 erschienen

    W3C

    Entwurf von WebRTC 1.0 erschienen

    Das W3C hat einen Entwurf für die erste stabile Version der WebRTC-Spezifikation veröffentlicht. Der Diskussionsprozess ist damit wohl fast abgeschlossen, noch gibt es aber einige Fehler.

    13.02.20154 Kommentare

  43. Unitymedia: Nachfrage für Bandbreite liegt bei über 100 MBit/s

    Unitymedia

    Nachfrage für Bandbreite liegt bei über 100 MBit/s

    Bei Unitymedia KabelBW bestellen 65 Prozent aller Neukunden Zugänge mit über 100 MBit/s. Der TV-Kabelnetzbetreiber hat wegen zu hohen Datenverbrauchs gerade erst die Preise erhöht.

    13.02.2015134 Kommentare

  44. API-Fehler: Facebook-Entwickler konnten Fotos löschen

    API-Fehler

    Facebook-Entwickler konnten Fotos löschen

    Wegen eines Konfigurationsfehlers konnten über das Facebook-API beliebige Fotos und Alben gelöscht werden. Die Schwachstelle wurde umgehend geschlossen. Der Entdecker erhielt eine hohe Belohnung.

    13.02.201531 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 4
  4. 5
  5. 6
  6. 7
  7. 8
  8. 9
  9. 10
  10. 11
  11. 12
  12. 13
  13. 14
  14. 462
Anzeige

Verwandte Themen
Space Monkey, Anon+, So.cl, Roboterjournalismus, Common Crawl Foundation, Privdog, Occupy Wall Street, tzDatabase, Max Schrems, Kulturwertmark, Facebook Timeline, Cubby, Tilde.Club, Syria-Files, Meinungsfreiheit

RSS Feed
RSS FeedInternet

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de