21.073 Internet Artikel

  1. Bloatware: Südkorea verbietet nicht löschbare vorinstallierte Apps

    Bloatware

    Südkorea verbietet nicht löschbare vorinstallierte Apps

    In Südkorea wird im April 2014 eine Richtlinie verabschiedet, die es Smartphone-Herstellern und Netzanbietern verbietet, nicht löschbare Apps auf Smartphones vorzuinstallieren. Damit sollen unter anderem Wettbewerbsvorteile beseitigt werden. Nutzer sollen auch die Google-Apps löschen können.

    24.01.201497 Kommentare

  1. Urteil: Google muss peinliche Fotos verstecken

    Urteil  

    Google muss peinliche Fotos verstecken

    Der ehemalige FIA-Chef Max Mosley hat einen Etappensieg errungen: Google muss Fotos, die ihn bei einer Sexparty zeigen, aus seinen Suchergebnissen löschen. Das Urteil des Landgerichts Hamburg dürfte aber kaum das letzte Wort in dieser Sache sein.

    24.01.2014107 Kommentare

  2. Snowden im Livechat: Die Massenüberwachung macht unfrei

    Snowden im Livechat  

    Die Massenüberwachung macht unfrei

    US-Whistleblower Edward Snowden hat sich fast zwei Stunden lang den Fragen aus dem Netz gestellt. Er nahm zu politischen Themen Stellung, äußert sich aber auch zu technischen und persönlichen Fragen.

    23.01.201442 Kommentare

Anzeige
  1. HomeNet: Lücke in LTE-Routern von T-Mobile Austria

    HomeNet

    Lücke in LTE-Routern von T-Mobile Austria

    Ein von Huawei hergestellter Router, den T-Mobile Austria vertreibt, hat eine schwere Sicherheitslücke, die sich auch über das Internet ausnutzen lässt. Abhilfe schafft eine neue Firmware, welche der Provider bereits vertreibt.

    23.01.20146 Kommentare

  2. Papst Franziskus: "Das Internet ist ein Geschenk Gottes"

    Papst Franziskus

    "Das Internet ist ein Geschenk Gottes"

    Für Papst Franziskus bietet das Internet "größere Möglichkeiten der Begegnung und der Solidarität untereinander". Allerdings sieht er auch Gefahren.

    23.01.201490 Kommentare

  3. Der Anfang vom Ende: Facebook wird laut Studie bis 2017 zur Geisterstadt

    Der Anfang vom Ende

    Facebook wird laut Studie bis 2017 zur Geisterstadt

    In den nächsten drei Jahren wird Facebook 80 Prozent seiner Nutzer verlieren. Das haben Wissenschaftler errechnet. In ihrer Studie vergleichen die Forscher das soziale Netzwerk mit einer Seuche.

    23.01.2014310 Kommentare

  1. E-Mail-Hacking: "Bush-Hacker" Guccifer in Rumänien festgenommen

    E-Mail-Hacking

    "Bush-Hacker" Guccifer in Rumänien festgenommen

    Der vor allem in den USA berüchtigte Hacker mit dem Pseudonym Guccifer ist offenbar in Rumänien verhaftet worden. Die Behörden legen dem Mann unter anderem die Verbreitung von persönlichen Daten von US-Politikern und Stars der Unterhaltungsbranche zur Last.

    23.01.20148 Kommentare

  2. BSI-Warnung: Fragen und Antworten zum Identitätsdiebstahl

    BSI-Warnung

    Fragen und Antworten zum Identitätsdiebstahl

    Mit seiner Warnung zu Millionen gehackten Onlinekonten hat das BSI viel Verwirrung gestiftet. Golem.de beantwortet die wichtigsten Fragen der Nutzer.

    23.01.201440 Kommentare

  3. Spähaffäre: US-Behörde hält Telefonüberwachung durch NSA für illegal

    Spähaffäre

    US-Behörde hält Telefonüberwachung durch NSA für illegal

    Mit dem "Privacy and Civil Liberties Oversight Board" hat sich erstmals eine vom US-Kongress installierte Bundesbehörde gegen Praktiken der NSA ausgesprochen. Allerdings soll nur die Telefonüberwachung von US-Bürgern im Inland gestoppt werden.

    23.01.20143 Kommentare

  4. Spionage: Hilft nur noch Notwehr gegen die NSA?

    Spionage

    Hilft nur noch Notwehr gegen die NSA?

    Bürger B. ist enttäuscht: Die Regierung unternimmt nichts gegen die NSA. Er will sich selbst helfen, notfalls mit Gewalt. Dürfte er das? Unter gewissen Umständen schon.

    23.01.2014427 Kommentare

  5. Knowledge Graph: Google verrät mehr über Webseiten

    Knowledge Graph

    Google verrät mehr über Webseiten

    Google nutzt seinen Knowledge Graph, um Nutzern schon vor dem Klick auf ein Suchergebnis mehr Informationen über die verlinkte Website zu geben.

    23.01.20146 Kommentare

  6. China: Stundenlanger Internetausfall in China

    China

    Stundenlanger Internetausfall in China

    Angriff von außen oder Panne im Zensursystem? In China konnten Nutzer mehrere Stunden lang viele Websites nicht erreichen. Sie wurden auf US-Websites weitergeleitet.

    22.01.201411 Kommentare

  7. Mail Pilot im Kurztest: Ein sehr spezieller, schlechter E-Mail-Client

    Mail Pilot im Kurztest

    Ein sehr spezieller, schlechter E-Mail-Client

    Mail Pilot für den Mac macht die Inbox leer. Mit einem anderen Bedienungskonzept macht sich das Programm von Mindsense Funktionen von IMAP zunutze. Wer mit verschiedenen Systemen arbeitet, merkt allerdings schnell, dass dies dem IMAP-Gedanken nicht entspricht. Im Test enttäuscht das Programm vor allem bei komplexen Mailboxen.

    22.01.2014133 KommentareVideo

  8. Datenschutz: FTC ermahnt US-Unternehmen wegen Safe Harbor

    Datenschutz

    FTC ermahnt US-Unternehmen wegen Safe Harbor

    Die Wettbewerbsschützer der USA haben zwölf Unternehmen öffentlich ermahnt, sich an die Datenschutzregeln des Safe-Harbor-Abkommens zu halten. Betroffen davon ist unter anderem der Hersteller des Bittorrent-Protokolls, aber auch mit Level 3 einer der wichtigsten Transatlantik-Provider.

    22.01.20142 Kommentare

  9. BSI-Sicherheitswarnung: Fast eine Million gehackter Nutzer informiert

    BSI-Sicherheitswarnung

    Fast eine Million gehackter Nutzer informiert

    Die Sicherheitswarnung des BSI hat bereits Millionen Nutzer alarmiert. Das BSI geht davon aus, dass die Kriminellen über die gehackten Rechner an die Daten gelangten, wie BSI-Präsident Michael Hange Golem.de im Interview sagte.

    22.01.201445 KommentareVideo

  10. Frag den Staat: Mit dem Urheberrecht gegen brisante Dokumente

    Frag den Staat

    Mit dem Urheberrecht gegen brisante Dokumente

    Das Gesetz zur Informationsfreiheit garantiert den Bürgern einige Auskunftsrechte gegenüber dem Staat. Nun will die Regierung jedoch die Veröffentlichung einer Stellungnahme per Abmahnung verhindern.

    22.01.201440 Kommentare

  11. NSA-Affäre: Snowden stellt sich den Fragen aus dem Netz

    NSA-Affäre

    Snowden stellt sich den Fragen aus dem Netz

    Der Hashtag lautet #AskSnowden: Per Twitter können Nutzer dem US-Whistleblower wieder Fragen zur NSA-Affäre stellen. Eine Liveanhörung durch das EU-Parlament ist aber weiter offen.

    22.01.201418 Kommentare

  12. Botnetz: BSI wusste seit Dezember von Identitätsdiebstahl

    Botnetz  

    BSI wusste seit Dezember von Identitätsdiebstahl

    Obwohl sich das BSI einige Wochen Zeit für die Vorbereitung gelassen hat, können die Server die Vielzahl der Anfragen nicht verarbeiten. Weiter schweigen BSI und BKA zu den Hintergründen des merkwürdigen millionenfachen Identitätsdiebstahls.

    22.01.201439 Kommentare

  13. Studenteninitiative: Snowden kandidiert als Rektor der Uni Glasgow

    Studenteninitiative

    Snowden kandidiert als Rektor der Uni Glasgow

    US-Whistleblower Edward Snowden hat die Sympathie von Studenten in Schottland und Deutschland. Während er in Glasgow Rektor werden könnte, diskutiert die Uni Rostock über die Verleihung des Ehrendoktorhuts.

    21.01.201422 Kommentare

  14. Musikstreaming: Deutscher Musikmarkt wächst erstmals seit 15 Jahren

    Musikstreaming

    Deutscher Musikmarkt wächst erstmals seit 15 Jahren

    Durch die legale digitale Verbreitung per Streaming oder Download ist der gesamte Musikmarkt in Deutschland gewachsen. Doch der Bundesverband Musikindustrie ruft weiter nach schärferen Regeln gegen illegale Verbreitung.

    21.01.201483 Kommentare

  15. Datenschutz: Sachsen prüft dienstliches Facebook-Verbot für Lehrer

    Datenschutz

    Sachsen prüft dienstliches Facebook-Verbot für Lehrer

    Sachsen hat Richtlinien für seine Lehrer bei der dienstlichen Nutzung von sozialen Netzwerken wie Facebook erstellt. Das Innenministerium prüft jetzt eine Regelung für alle Angestellten des Landes.

    21.01.201439 Kommentare

  16. Netzneutralität: EU-Ausschuss gegen Zwei-Klassen-Internet

    Netzneutralität

    EU-Ausschuss gegen Zwei-Klassen-Internet

    Innerhalb der EU wächst der Widerstand gegen die Pläne für ein Zwei-Klassen-Internet. Einen "Etappensieg" hat nun der Medienausschuss errungen, der aber noch viel Überzeugungsarbeit vor sich sieht.

    21.01.201410 Kommentare

  17. Deutschland: Bitkom rechnet den Breitbandausbau schön

    Deutschland

    Bitkom rechnet den Breitbandausbau schön

    Laut Bitkom liegt Deutschland beim Breitbandausbau auf dem 5. Platz. Welche Datenübertragungsrate die Haushalte erhalten, wird dabei nicht angegeben. Doch das Breitbandziel der Bundesregierung lautet, 75 Prozent der Haushalte mit mindestens 50 MBit/s zu versorgen.

    21.01.201451 Kommentare

  18. Scharfschützengewehr Smart Rifle: Das Internet der tödlichen Dinge

    Scharfschützengewehr Smart Rifle

    Das Internet der tödlichen Dinge

    Die US-Army testet "Smart Rifles" der Firma Tracking Point. Der Computer der Gewehre macht aus jedem einen Scharfschützen und gibt einmal markierte Ziele per WLAN weiter.

    21.01.2014113 KommentareVideo

  19. Sicherheitstest eingerichtet: BSI meldet millionenfachen Identitätsdiebstahl

    Sicherheitstest eingerichtet

    BSI meldet millionenfachen Identitätsdiebstahl

    Behörden haben bei der Analyse von Botnetzen rund 16 Millionen betroffene Benutzerkonten entdeckt. Das BSI bietet einen Sicherheitstest an, um E-Mails auf Identitätsdiebstahl zu überprüfen.

    21.01.2014165 Kommentare

  20. Onlinejournalismus: Zwischen Quersubventionierung und versteckten Anzeigen

    Onlinejournalismus

    Zwischen Quersubventionierung und versteckten Anzeigen

    Auf der Konferenz DLD prallten die US-amerikanische und die deutsche Verlagswelt aufeinander. Jakob Augstein erklärte, im Internet sei kaum Geld zu verdienen - das Wall Street Journal hielt dagegen. Spontan sagte Verleger Hubert Burda, Focus Online überlebe nur durch Dating- und Urlaubsangebote.

    20.01.201441 Kommentare

  21. Baboom: Dotcom startet Demo seines Musik-Streaming-Service

    Baboom

    Dotcom startet Demo seines Musik-Streaming-Service

    Der heutige Softstart von Kim Dotcoms Musikdienst zeigt wie angekündigt nur die Musik des Gründers. Der eigentliche Launch wurde erneut verschoben, diesmal auf Ende 2014.

    20.01.201437 Kommentare

  22. NSA-Affäre: Was die Rede Obamas für die Überwachung bedeutet

    NSA-Affäre

    Was die Rede Obamas für die Überwachung bedeutet

    Die USA verfahren weiter nach der Devise: "Wer nicht abhören will, muss fühlen." Die Reformen Obamas werden der NSA sicherlich nicht sehr wehtun. Die Massenüberwachung von Bürgern geht unvermindert weiter.

    20.01.201419 Kommentare

  23. Digitaler Kiosk: Telekom schließt Pageplace

    Digitaler Kiosk

    Telekom schließt Pageplace

    Die Telekom stellt den Betrieb ihres E-Book-Shops Pageplace Ende März ein. Kunden können danach nicht mehr auf ihre gekauften Inhalte zugreifen. Verkaufsstopp ist bereits Ende Februar.

    19.01.201429 Kommentare

  24. ZDF-Interview: Obama wirbt um Vertrauen, bleibt aber in der Sache hart

    ZDF-Interview

    Obama wirbt um Vertrauen, bleibt aber in der Sache hart

    In einem Interview mit dem Heute-Journal nach seiner Rede zur Minimalreform der NSA hat US-Präsident Barack Obama erneut die weltweite Überwachung von Kommunikation verteidigt. Dennoch soll es dafür neue Regeln geben, deren Anerkennung aber Zeit brauche.

    19.01.201450 Kommentare

  25. Music Timeline: Google visualisiert den aktuellen Musikgeschmack

    Music Timeline

    Google visualisiert den aktuellen Musikgeschmack

    Mit Music Timeline zeigt Google anhand gesammelter Daten seines Musikdienstes Play Music, welche Musikrichtungen und Interpreten der vergangenen 60 Jahre heute noch populär sind. Dabei lassen sich die Musikstile in einzelne Genres und Interpreten detailliert aufspalten.

    18.01.201471 Kommentare

  26. Vorratsdatenspeicherung: Bundesregierung wartet Entscheidung des EuGH ab

    Vorratsdatenspeicherung

    Bundesregierung wartet Entscheidung des EuGH ab

    Etappensieg für Heiko Maas (SPD): Der Justizminister einigt sich mit Innenminister Thomas de Maizière (CDU) darauf, das Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) zur Vorratsdatenspeicherung abzuwarten. Ein Gesetzestext soll dennoch bereits vorbereitet werden, um nach dem Urteil schnell handeln zu können.

    18.01.20147 Kommentare

  27. Berliner Datenschützer: Warnung vor neuer Lobbyschlacht der US-Konzerne

    Berliner Datenschützer

    Warnung vor neuer Lobbyschlacht der US-Konzerne

    Die Verzögerung bei der EU-Datenschutzreform spielt den US-Konzernen in die Hände. Berlins Datenschutzbeauftragter Dix fordert Widerstand gegen deren Ziele, den bisherigen Vorschlag insgesamt infrage zu stellen.

    18.01.20141 Kommentar

  28. Anwälte: Gutachten zur Redtube-Überwachungssoftware "nichtssagend"

    Anwälte

    Gutachten zur Redtube-Überwachungssoftware "nichtssagend"

    Nun liegt das Gutachten zur Software GladII 1.1.13 vor, das die Ermittlung der IP-Adressen zu den Redtube-Abmahnungen erklären soll. Es ist laut Experten "nichtssagend und dünn" bis "völlig untauglich".

    17.01.201479 Kommentare

  29. NSA-Affäre: Obama verteidigt Spionageprogramme der USA

    NSA-Affäre

    Obama verteidigt Spionageprogramme der USA

    Mit viel rhetorischem Aufwand hat US-Präsident Obama versucht, um Verständnis für die Spionageaktivitäten seines Landes zu werben. Gleichzeitig kündigt er Reformen an, die die Arbeit der NSA transparenter machen und mehr Datenschutz garantieren sollen.

    17.01.201415 Kommentare

  30. Messaging: Whatsapp wird in Deutschland stärker als die SMS

    Messaging

    Whatsapp wird in Deutschland stärker als die SMS

    Von den jungen mobilen Nutzern, die Kurznachrichten verschicken, tun dies 37 Prozent in der Regel über Whatsapp, 36 Prozent über SMS.

    17.01.201464 Kommentare

  31. Instant-Messenger: Whatsapp hat über 30 Millionen Nutzer in Deutschland

    Instant-Messenger

    Whatsapp hat über 30 Millionen Nutzer in Deutschland

    In einem Tweet hat Whatsapp-Gründer Jan Koum verraten, wie viele Nutzer sein Dienst in Deutschland hat. Über 30 Millionen Menschen nutzten den Messenger hierzulande - trotz Alternativen.

    17.01.2014254 Kommentare

  32. Kryptographie: OpenSSH rüstet auf

    Kryptographie

    OpenSSH rüstet auf

    Die kommende Version 6.5 von OpenSSH wird zahlreiche verbesserte Verschlüsselungsverfahren enthalten, darunter die elliptische Kurve Curve25519 und die Stromverschlüsselung Chacha20. Die bisher verwendeten elliptischen Kurven stammten von der NSA.

    17.01.201421 Kommentare

  33. Schengener Informationssystem: Hacker kopieren 270.000 Datensätze der deutschen Polizei

    Schengener Informationssystem

    Hacker kopieren 270.000 Datensätze der deutschen Polizei

    Im Jahr 2012 drangen Hacker ins Schengener Informationssystem ein, eine gemeinsame Datenbank europäischer Polizeibehörden. Die Bundesregierung nennt erst jetzt Details.

    17.01.201435 Kommentare

  34. Spähaffäre: SMS und Handy-Daten als "Goldgrube" für NSA & Co.

    Spähaffäre

    SMS und Handy-Daten als "Goldgrube" für NSA & Co.

    Fast 200 Millionen SMS werden jeden Tag von der NSA abgefangen und von ihr und befreundeten Geheimdiensten wie dem britischen GCHQ ausgewertet. Auch andere Handydaten wie Zellenübergänge beim Roaming speichern die Spione, die Daten bezeichnen sie als "Goldgrube".

    17.01.20146 Kommentare

  35. E-Mail-Dienst: Besseres Aufräumen in Outlook.com

    E-Mail-Dienst

    Besseres Aufräumen in Outlook.com

    Microsoft kündigt Verbesserungen seines E-Mail-Dienstes Outlook.com an. In den kommenden Wochen sollen Funktionen wie Aufräumen und die Suche überarbeitet werden.

    17.01.20145 KommentareVideo

  36. Impermium: Startup stellt nach Kauf durch Google seine Dienste ein

    Impermium

    Startup stellt nach Kauf durch Google seine Dienste ein

    Google hat das drei Jahre alte Startup Impermium übernommen. Der Anbieter für Schutz vor Spam, Betrug und Datenmissbrauch stellt damit seine Dienste für externe Webseitenbetreiber ein.

    16.01.201436 Kommentare

  37. Netzneutralität und Datenschutz: Reformen kommen nicht mehr vor Europawahlen

    Netzneutralität und Datenschutz

    Reformen kommen nicht mehr vor Europawahlen

    Die entscheidenden Internet-Verordnungen der EU werden nicht mehr vor den Europawahlen verabschiedet. Die EU-Länder hätten die Chance auf eine Einigung "beerdigt", sagte der Grünen-Politiker Albrecht zu Golem.de.

    16.01.20141 Kommentar

  38. Redtube: Pornostream-Abmahner tauchen offenbar unter

    Redtube

    Pornostream-Abmahner tauchen offenbar unter

    Staatsanwaltschaften ermitteln gegen die Urheber der Redtube-Abmahnungen. Die verwischen ihre Spuren: Websites sind abgeschaltet, Adressen falsch, eine Firma umgezogen.

    16.01.2014174 Kommentare

  39. Datenschutz: Google wehrt sich gegen Höchststrafe in Frankreich

    Datenschutz

    Google wehrt sich gegen Höchststrafe in Frankreich

    Google will eine Höchststrafe von der französischen CNIL nicht hinnehmen und beschwert sich beim obersten Verwaltungsgericht des Landes.

    16.01.201411 Kommentare

  40. Verbraucherzentrale: Unister gibt Widerspruch zu Warnung vor Fluege.de auf

    Verbraucherzentrale

    Unister gibt Widerspruch zu Warnung vor Fluege.de auf

    Eine Verbraucherzentrale darf weiter vor der Nutzung von Fluege.de warnen. Ein Rechtsstreit zwischen den Verbraucherschützern und Unister ist zuende. Zudem wurde heute Anklage gegen fünf leitende Unister-Mitarbeiter beim Landgericht Leipzig erhoben.

    16.01.20143 Kommentare

  41. Rätsel-App: Quizduell kommt bald ins Fernsehen

    Rätsel-App

    Quizduell kommt bald ins Fernsehen

    Deutschland rätselt: Vier Millionen Nutzer spielen jeden Tag auf Tablet oder Smartphone Quizduell. Der Chef der Erfolgs-App, Robert Willstedt, spricht im Interview über große Pläne.

    16.01.201442 Kommentare

  42. NSA-Affäre: Europäer offenbar einig über Spionage-Standards

    NSA-Affäre

    Europäer offenbar einig über Spionage-Standards

    Während die Verhandlungen mit den USA stocken, scheint eine No-Spy-Vereinbarung innerhalb Europas in Reichweite. Doch nicht alle Staaten wollen einem Bericht zufolge ein verbindliches Abkommen unterzeichnen.

    16.01.20143 Kommentare

  43. Kassel: Diebe holen Apple-Hardware während der Fahrt aus Lkw

    Kassel

    Diebe holen Apple-Hardware während der Fahrt aus Lkw

    Wie bei Fast & Furious sollen Diebe einen Lkw mit iPads und iPhones während der Fahrt ausgeräumt haben. Die Tat geschah in der Nähe von Kassel.

    15.01.2014156 Kommentare

  44. In eigener Sache: Es könnte noch flatter sein

    In eigener Sache  

    Es könnte noch flatter sein

    Seit Oktober 2013 können Leser unsere Artikel flattern. Nach drei Monaten konstatieren wir: Da ist noch reichlich Luft nach oben.

    15.01.2014567 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 7
  4. 8
  5. 9
  6. 10
  7. 11
  8. 422
Anzeige

Verwandte Themen
Hi-Drive, Facebook Timeline, OpFacebook, Stiftung Datenschutz, Common Crawl Foundation, Liquid Feedback, XML, Friends of Wikileaks, Joachim Gauck, Seacom, Yacy, Scroogle, Space Monkey, Meinungsfreiheit, So.cl

RSS Feed
RSS FeedInternet

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige