22.710 Internet Artikel

  1. Internetfreiheit: Minuspunkte für Leistungsschutzrecht in Deutschland

    Internetfreiheit

    Minuspunkte für Leistungsschutzrecht in Deutschland

    Im weltweiten Vergleich unterliegt das Internet in Deutschland wenig Verboten. Eine Studie listet mehrere Punkte auf, die den Zugang zu Inhalten und die Rechte der Nutzer einschränken.

    08.12.201429 Kommentare

  1. Sony-Hacker: Erste Spur führt zu einem Hotel in Bangkok

    Sony-Hacker

    Erste Spur führt zu einem Hotel in Bangkok

    Neue Spuren der Sony-Hacker führen zu einem Hotel in Thailand. Von dort sollen die Daten von den Servern von Sony Pictures Entertainment ins Netz gestellt worden sein. Außerdem soll es wieder Hinweise darauf geben, dass die Hacker aus Nordkorea stammen.

    08.12.201424 Kommentare

  2. Investitionsoffensive: 24 Milliarden Euro für schnelles Internet in Deutschland

    Investitionsoffensive

    24 Milliarden Euro für schnelles Internet in Deutschland

    Deutschland hat bei der EU-Investitionsoffensive hauptsächlich Projekte zum Ausbau der Internetversorgung angegeben. Die EU-Finanzminister nehmen sich morgen die Liste vor.

    08.12.201423 Kommentare

Anzeige
  1. NSA-Untersuchungsausschuss: Bundesregierung hält US-Strafvorwürfe gegen Snowden geheim

    NSA-Untersuchungsausschuss

    Bundesregierung hält US-Strafvorwürfe gegen Snowden geheim

    Das Bundesjustizministerium weigert sich, dem NSA-Untersuchungsausschuss des Parlaments die konkreten Straftatvorwürfe gegen Edward Snowden in den USA zu nennen. Warum, ist auch geheim.

    07.12.201443 Kommentare

  2. Space Engineers: Minecraft im Weltraum

    Space Engineers

    Minecraft im Weltraum

    Space Engineers verwandelt das Weltall in einen Sandkasten. Doch statt kleiner Pixelburgen wie in Minecraft fertigen Baumeister hier ganz andere Dinge.

    06.12.201425 KommentareVideo

  3. Leistungsschutzrecht: Union will Klage gegen Google beschleunigen

    Leistungsschutzrecht  

    Union will Klage gegen Google beschleunigen

    Trotz aller Kritik hält die Union unverdrossen am Leistungsschutzrecht fest. Allerdings soll die Klage der Verlage gegen Google schneller als geplant entschieden werden.

    06.12.201431 Kommentare

  1. Pornofilter: Zugriff auf CCC-Seiten in Großbritannien gesperrt

    Pornofilter

    Zugriff auf CCC-Seiten in Großbritannien gesperrt

    Der Chaos Computer Club beklagt eine Zensur durch britische Behörden. Besonders schockiert ihn, dass der Zugriff auf die Veranstaltungsseiten zum 31C3 gesperrt ist.

    06.12.201466 Kommentare

  2. IO.JS: Node.js-Fork für mehr Freiheiten

    IO.JS

    Node.js-Fork für mehr Freiheiten

    Der Führungsstil des Node.js-Sponsors Joyent ist wohl zu autoritär. Führende Community-Mitglieder wollen die Entwicklung in dem Fork Io.js künftig selbst übernehmen.

    05.12.20145 Kommentare

  3. IPO-Vorbereitung: Uber expandiert nach Asien und ist 40 Milliarden wert

    IPO-Vorbereitung

    Uber expandiert nach Asien und ist 40 Milliarden wert

    Der Fahrdienstvermittler Uber hat eigenen Angaben zufolge eine neue Finanzierungsrunde abgeschlossen. US-Berichten von anderer Seite zufolge ist das Unternehmen inzwischen 40 Milliarden US-Dollar wert und bereitet seinen Börsengang vor.

    05.12.201415 Kommentare

  4. Routerzwang abschaffen: Ministerium legt Gesetzentwurf noch im Dezember vor

    Routerzwang abschaffen

    Ministerium legt Gesetzentwurf noch im Dezember vor

    Noch in diesem Jahr will das Wirtschaftsministerium den Gesetzentwurf zur Abschaffung des Routerzwangs vorlegen. Wegen Übergangsfristen dürfte die Umsetzung erst in der zweiten Hälfte 2015 greifen.

    05.12.201479 Kommentare

  5. Mozilla: Firefox-Prototyp für iOS nutzt Swift

    Mozilla

    Firefox-Prototyp für iOS nutzt Swift

    Der Code zu einem Prototyp der Firefox-Version für iOS ist nun öffentlich. Mehrere Mozilla-Hacker implementieren seit Wochen die Ideen dazu, offiziell ist aber noch nichts.

    05.12.201417 Kommentare

  6. Netzneutralität: Regierung fordert großes Schlupfloch für Spezialdienste

    Netzneutralität

    Regierung fordert großes Schlupfloch für Spezialdienste

    Mit einem Kompromissvorschlag will die Bundesregierung die Netzneutralität auf europäischer Ebene verankern. Ein großes Schlupfloch lässt sie für die Bevorzugung von Spezialdiensten bei Volumentarifen und Drosselung.

    05.12.201414 Kommentare

  7. ScreenAvoider: Lernfähige Selbstzensur zum Schutz der Privatsphäre

    ScreenAvoider

    Lernfähige Selbstzensur zum Schutz der Privatsphäre

    Durch Fotos von Bildschirmen können ungewollt vertrauliche Informationen verbreitet werden. US-Forscher schlagen nun ein mehrstufiges System vor, das die Art der Inhalte erkennen soll. Denn einfach nur Displays auszublenden, sehen sie nicht als sinnvolle Lösung an.

    05.12.201412 Kommentare

  8. Ex-Telekom-Chef Ricke: Kooperation mit BND war nie ein Thema im Vorstand

    Ex-Telekom-Chef Ricke

    Kooperation mit BND war nie ein Thema im Vorstand

    Zwischen Farce und Realsatire: Die Vernehmung des früheren Telekom-Chefs Ricke durch den NSA-Ausschuss brachte zwar wenig Erkenntnisse zur Geheimdienstarbeit, war aber dennoch sehr aufschlussreich.

    05.12.201410 Kommentare

  9. Streaming: Großbritannien verbietet bestimmte Stellungen in Pornos

    Streaming

    Großbritannien verbietet bestimmte Stellungen in Pornos

    Bei Streaming-Pornos dürfen in Großbritannien nur noch bestimmte Stellungen ausgeübt werden. Verboten sind das Sitzen auf dem Gesicht des Sexpartners und weibliche Ejakulation.

    04.12.2014277 Kommentare

  10. Snowden-Dokumente: Wie die NSA den Mobilfunk infiltriert

    Snowden-Dokumente

    Wie die NSA den Mobilfunk infiltriert

    Ausgespähte Mitarbeiter von Mobilfunkanbietern und die Unterwanderung der Branchenvereinigung GSMA - die NSA lässt nichts unversucht, um sich Zugang zu Mobilfunknetzen zu verschaffen. Bis 2012 soll der Dienst Informationen über mehr als 700 Mobilfunknetzwerke gesammelt haben.

    04.12.201416 Kommentare

  11. Operation Eikonal: BND zapft Telekom in Frankfurt an

    Operation Eikonal  

    BND zapft Telekom in Frankfurt an

    Zwei Serverräume hat der BND bei der Telekom in Frankfurt angemietet. Der zuständige Techniker erläuterte dem NSA-Ausschuss Details der Kooperation. Zudem soll es zweiten abgehörten Anbieter geben.

    04.12.201426 Kommentare

  12. Mutmaßungen zum Sony-Einbruch: Die bösen Hacker aus Nordkorea

    Mutmaßungen zum Sony-Einbruch

    Die bösen Hacker aus Nordkorea

    Hacker aus Nordkorea und eine gefährliche Malware: Im Netz kursieren allerlei Gerüchte über den jüngsten Hack auf Sonys Server. Einige sind schlicht falsch, andere nur Mutmaßungen. Ein erster Überblick.

    04.12.201417 Kommentare

  13. Landgericht Köln: Einstweilige Verfügung zensiert Google Autocomplete

    Landgericht Köln

    Einstweilige Verfügung zensiert Google Autocomplete

    Wieder verklagt ein Unternehmen Googles Autocomplete, weil der Firmenname von vielen Internetnutzern mit "Betrug" kombiniert wurde. Das Landgericht Köln hat Google mit einer einstweiligen Verfügung verboten, dies anzuzeigen, selbst wenn bereits der Firmenname mit einem "B" kombiniert wird.

    04.12.201448 Kommentare

  14. Bernstein gegen Microsoft: Die Suche nach neuen Kurven

    Bernstein gegen Microsoft

    Die Suche nach neuen Kurven

    Die Kryptographie-Arbeitsgruppe der IETF will neue elliptische Kurven standardisieren. Curve25519 von Daniel Bernstein gilt als Favorit, doch Microsoft-Techniker sträuben sich dagegen.

    04.12.201437 Kommentare

  15. Risiko: Indiegogo versichert Crowdfunding

    Risiko

    Indiegogo versichert Crowdfunding

    Wer auf Indiegogo, Kickstarter und ähnlichen Crowdfunding-Plattformen mitmacht, muss damit rechnen, sein Geld zu verlieren oder das Produkt nicht rechtzeitig zu erhalten. Indiegogo testet jetzt eine Versicherung gegen solche Ärgernisse.

    04.12.20143 KommentareVideo

  16. Anhörung im Bundestag: Experten zerpflücken das Leistungsschutzrecht

    Anhörung im Bundestag

    Experten zerpflücken das Leistungsschutzrecht

    "Katastrophe, Schmerzpunkt, völliger Quatsch": Urheberrechtsexperten fordern einhellig die Abschaffung des Leistungsschutzrechts. Aber auch auf vielen anderen Gebieten sehen sie Reformbedarf.

    03.12.2014109 Kommentare

  17. Google No-Captcha: Katzenbildchen statt Zeichenfolge

    Google No-Captcha

    Katzenbildchen statt Zeichenfolge

    Endlich keine verzerrten Buchstabenkombination mehr: Googles No-Captcha soll mit nur einem Klick erkennen, ob ein Mensch die Eingabe tätigt oder ein Skript. Im Zweifel wird Memory gespielt.

    03.12.201494 KommentareVideo

  18. Ex-Verfassungsgerichtspräsident: Papier fordert Grundrecht auf IT-Sicherheit

    Ex-Verfassungsgerichtspräsident

    Papier fordert Grundrecht auf IT-Sicherheit

    Der Staat muss eine sichere und vertrauenswürdige Kommunikation seiner Bürger garantieren können. Dies fordert der frühere Präsident des Bundesverfassungsgerichts, Hans-Jürgen Papier, und lehnt ein umstrittenes Supergrundrecht ab.

    03.12.201411 Kommentare

  19. Mozilla: Firefox könnte doch für iOS kommen

    Mozilla

    Firefox könnte doch für iOS kommen

    Der Mozilla-Browser Firefox könnte nun doch noch für iOS erstellt werden, wie Mitarbeiter bestätigen. Bisher ist dies aus technischen Gründen abgelehnt worden, doch auch Google unterliegt den Beschränkungen von Apple für Chrome und nimmt diese hin.

    03.12.201438 Kommentare

  20. Gangnam Style: Googles Y2K-Problem bei Youtube-Zählern

    Gangnam Style

    Googles Y2K-Problem bei Youtube-Zählern

    Das Video "Gangnam Style" des Südkoreaners Psy wurde bei Youtube über zwei Milliarden Mal angesehen. Das konnte man bis vor kurzem aber nicht überprüfen, weil der Zähler festhing. Grund war ein typisches Versäumnis von Programmierern, durch das man schon einmal weltweite Katastrophen befürchtete.

    03.12.2014121 Kommentare

  21. DRM: Apple wird wegen Kopierschutz verklagt

    DRM

    Apple wird wegen Kopierschutz verklagt

    Hat Apple mit seinem Kopierschutz auf iPods Kunden und Konkurrenten geschadet? Diese Frage müssen Geschworene in einem Zivilprozess in den USA beantworten.

    03.12.201469 Kommentare

  22. Wire: Skype-Gründer startet neuen VoIP-Dienst

    Wire

    Skype-Gründer startet neuen VoIP-Dienst

    Einer der beiden Skype-Gründer versucht es erneut mit Wire. Der Dienst kann VoIP und erlaubt dazu das Teilen von Soundcloud-Musik und Youtube-Videos.

    03.12.201435 Kommentare

  23. PRECOBS: Berlin will mit Software Einbrüche vorhersagen

    PRECOBS

    Berlin will mit Software Einbrüche vorhersagen

    Die Predictive-Policing-Software PRECOBS soll auch in Berlin eingesetzt werden. In Bayern soll sie bereits erfolgreich getestet worden sein. Kritiker befürchten einen Missbrauch von Personendaten.

    02.12.201436 Kommentare

  24. Schnellladesäulen: Regierung plant Elektrotankstellen entlang der Autobahn

    Schnellladesäulen

    Regierung plant Elektrotankstellen entlang der Autobahn

    Wer überlegt, sich ein Elektroauto zu kaufen, macht sich auch Gedanken über Lademöglichkeiten bei längeren Strecken. Der Befürchtung liegenzubleiben, will die Bundesregierung nun mit einem Ladestellennetz entgegentreten.

    02.12.201449 Kommentare

  25. Produktfälschungen: Europol beschlagnahmt fast 300 Domains

    Produktfälschungen

    Europol beschlagnahmt fast 300 Domains

    Europol und US-Behörden haben Durchsuchungen in 19 Ländern durchgeführt, um gegen Produktfälschungen vorzugehen. Verhaftungen sollen folgen, wenn das beschlagnahmte Material ausgewertet ist.

    02.12.201410 Kommentare

  26. EU-Digitalkommissar Oettinger: "Übertreibt es nicht mit dem Datenschutz"

    EU-Digitalkommissar Oettinger

    "Übertreibt es nicht mit dem Datenschutz"

    Schadet zu viel Datenschutz der digitalen Wirtschaft? EU-Digitalkommissar Oettinger und Infrastrukturminister Dobrindt gehen davon aus. Oettinger kritisiert aber auch die große Koalition für ihren schleppenden Breitbandausbau.

    02.12.201440 Kommentare

  27. Spionage: Die Abhörkette der Geheimdienste

    Spionage

    Die Abhörkette der Geheimdienste

    Incenser, Windstop oder Nigella: Die Codenamen der Geheimdienste erschweren einen Überblick über ihre Abhörmaßnahmen. Mit aktuellen Informationen lässt sich die Abhörkette nachbilden.

    02.12.20144 Kommentare

  28. Cyber-Bankraub: Kreditkartenhacker wird nicht an USA ausgeliefert

    Cyber-Bankraub

    Kreditkartenhacker wird nicht an USA ausgeliefert

    Der wegen mehrerer Betrugsdelikte mit Kreditkarten beschuldigte und in Deutschland inhaftierte Ercan F. wird vorerst nicht an die USA überstellt. Dies hat nach Medienberichten das Bundesverfassungsgericht entschieden, womit der Fall weiter in Deutschland verhandelt wird.

    02.12.201446 Kommentare

  29. Kartendienst: Googles Street-View-Autos rollen wieder durch Deutschland

    Kartendienst

    Googles Street-View-Autos rollen wieder durch Deutschland

    Seit Anfang Dezember 2014 fahren Googles Kameraautos wieder durch deutsche Städte. Diesmal dürfte sich die Aufregung in Grenzen halten, denn die Bilder werden nicht auf Google Street View veröffentlicht. Ein Widerspruch ist nicht möglich, doch das geschieht in Einklang mit dem Datenschutz.

    02.12.201492 Kommentare

  30. Betreibersuche: Berliner Senat bietet 170.000 Euro für freies WLAN

    Betreibersuche

    Berliner Senat bietet 170.000 Euro für freies WLAN

    Die Senatskanzlei macht ihr Versprechen wahr und zahlt 170.000 Euro als Anschubfinanzierung für denjenigen, der ein freies WLAN in der Hauptstadt errichtet. Auch die Stromkosten werden übernommen.

    01.12.201424 Kommentare

  31. Mozilla: Firefox 34 mit WebRTC-Client und angepasster Suche

    Mozilla

    Firefox 34 mit WebRTC-Client und angepasster Suche

    Die aktuelle Firefox-Version bietet länderspezifische Veränderungen bei der Suche sowie einen eigenen WebRTC-Client namens Hello. Zudem ist SSLv3 abgeschaltet und ein aktueller Entwurf von HTTP/2 umgesetzt worden.

    01.12.201410 Kommentare

  32. Malware: Gefälschte Telekom-Rechnungen mit vollständigen Kundennamen

    Malware

    Gefälschte Telekom-Rechnungen mit vollständigen Kundennamen

    Die seit November kursierenden Mails mit Malware in Form von Dateianhängen an vermeintlichen Rechnungen der Telekom haben eine neue Qualität erreicht. Die Empfänger werden darin nun mit ihrem Vor- und Nachnamen angesprochen.

    01.12.2014115 Kommentare

  33. Hollywood-Klage: Kim Dotcom kommt vorerst nicht in Haft

    Hollywood-Klage

    Kim Dotcom kommt vorerst nicht in Haft

    Kim Dotcom bleibt bis zu seinem Auslieferungsverfahren im Sommer 2015 in Freiheit. Ein Versuch der USA, ihn in Haft nehmen zu lassen, ist heute gescheitert.

    01.12.201417 Kommentare

  34. Taxi-App: Mytaxi zieht mit Rabattaktion Kritik der Branche auf sich

    Taxi-App

    Mytaxi zieht mit Rabattaktion Kritik der Branche auf sich

    Zum halben Preis sollen sich im Dezember Taxi-Kunden durch Hamburg fahren lassen können. Die Rabattaktion des Smartphone-Dienstes Mytaxi finden aber nicht alle gut.

    30.11.201481 Kommentare

  35. Überwachung: BND weiß seit 2005 von Spionageplänen der US-Geheimdienste

    Überwachung

    BND weiß seit 2005 von Spionageplänen der US-Geheimdienste

    Dem Bundesnachrichtendienst sollen bereits seit 2005 Hinweise vorliegen, dass US-Geheimdienste Deutschland ausspionieren wollten, berichtet der Spiegel. Ein US-Unternehmen habe hierzulande Überwachungsanlagen angeboten, die Aufzeichnungen an US-Geheimdienste weiterleiteten.

    30.11.201421 Kommentare

  36. Article 29: Nutzer sollen Device Fingerprinting zustimmen können

    Article 29

    Nutzer sollen Device Fingerprinting zustimmen können

    Device Fingerprinting im Browser soll nicht mehr ohne Wissen des Anwenders geschehen dürfen. Der Informationssammlung sollen Nutzer ebenso zustimmen müssen, wie es bei Cookies der Fall ist. Das empfiehlt die EU-Arbeitsgruppe Article 29.

    29.11.201430 Kommentare

  37. Gericht: Entscheidung über Haft für Dotcom kommende Woche

    Gericht

    Entscheidung über Haft für Dotcom kommende Woche

    Die Anhörung, bei der ein neuseeländisches Gericht entscheiden wird, ob Kim Dotcom wieder ins Gefängnis muss, geht kommende Woche weiter. Dabei wird behandelt, ob Dotcom gegen seine Auflagen verstoßen hat.

    28.11.201432 Kommentare

  38. Merkel-Handy: NSA-Ausschuss kritisiert Stopp von Ermittlungen

    Merkel-Handy

    NSA-Ausschuss kritisiert Stopp von Ermittlungen

    Die Strafermittlung wegen der Überwachung des Kanzlerinnenhandys soll eingestellt werden. Das gefällt dem NSA-Ausschuss überhaupt nicht.

    27.11.201411 Kommentare

  39. Unitymedia: Liberty Global schafft Marke KabelBW ab

    Unitymedia

    Liberty Global schafft Marke KabelBW ab

    Liberty Global fasst seine deutschen Kabelnetzbetreiber Kabel BW und Unitymedia unter einer Marke zusammen. Der Zusammenschluss wurde von der Deutschen Telekom angefochten.

    27.11.201443 Kommentare

  40. NSA-Ausschuss: BND trickst bei Auslandsüberwachung in Deutschland

    NSA-Ausschuss

    BND trickst bei Auslandsüberwachung in Deutschland

    Nur auf Druck des Bundeskanzleramts und mit juristischen Tricks erhielt der BND Zugriff auf ausländische Kommunikation in Deutschland. Der NSA-Ausschuss hält diese Praxis für problematisch.

    27.11.201411 Kommentare

  41. IT-Anwalt: "Facebook geht bei neuen AGB illegal vor"

    IT-Anwalt

    "Facebook geht bei neuen AGB illegal vor"

    Facebook wird seine AGB ändern. Doch der Betreiber ignoriert dabei, dass die Nutzer dem ausdrücklich zustimmen müssen. "Somit ist die Änderung nach deutschem Recht illegal und nicht wirksam", so ein IT-Anwalt.

    27.11.2014202 Kommentare

  42. VDSL2-Nachfolgestandard: G.fast in Deutschland wohl kaum einsetzbar

    VDSL2-Nachfolgestandard

    G.fast in Deutschland wohl kaum einsetzbar

    G.fast könnte wirklich eine Brückentechnologie zwischen VDSL2-Vectoring und FTTH sein - aber nicht in Deutschland, sondern in der Schweiz. Denn Distribution Points auf der Straße fehlen hierzulande meist. G.fast störe zudem Powerline sowie UKW und beeinflusse auch den Frequenzbereich von VDSL2+, warnen Experten.

    27.11.201421 Kommentare

  43. Cisco: Fehler in H.264-Plugin könnte Firefox-Nutzer betreffen

    Cisco

    Fehler in H.264-Plugin könnte Firefox-Nutzer betreffen

    Ein Fehler in der Speicherverwaltung des H.264-Plugins betrifft potentiell Firefox-Nutzer, da Mozilla dieses zwangsweise installiert. Cisco widerspricht dem. Besonders schwerwiegend ist der Fehler zwar nicht, er offenbart aber ein Problem in der Zusammenarbeit mit Cisco.

    27.11.201465 Kommentare

  44. Internetsuche: EU-Parlament stimmt für Aufspaltung von Google

    Internetsuche

    EU-Parlament stimmt für Aufspaltung von Google

    Das EU-Parlament will die Abspaltung von Googles Suchmaschine vom Konzern, um einen Missbrauch einer marktbeherrschenden Stellung zu beenden. Das ist zwar nicht bindend, US-Politiker sprechen dennoch von Diskriminierung.

    27.11.201493 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 4
  4. 5
  5. 6
  6. 7
  7. 8
  8. 9
  9. 10
  10. 11
  11. 12
  12. 13
  13. 14
  14. 455
Anzeige

Verwandte Themen
Occupy Wall Street, Tilde.Club, Chatsecure, Streetside, Digitales Vergessen, Seacom, G.fast, Re:publica 2011, XML, Europeana, tzDatabase, Common Crawl Foundation, Bundestagswahl 2009, BERserk, Phorm

RSS Feed
RSS FeedInternet

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de