Abo
Anzeige

25.647 Internet Artikel

  1. Musikstreaming: Youtube und Gema einigen sich nach jahrelangem Streit

    Musikstreaming

    Youtube und Gema einigen sich nach jahrelangem Streit

    Ein ewiger Streit ist zu Ende. Gema und Youtube konnten sich seit sechs Jahren nicht einigen. Jetzt wurde ein Vertrag geschlossen. Es darf Musik gehört werden.

    01.11.2016176 Kommentare

  1. Bundesnetzagentur: Telekom darf Vectoring anschalten

    Bundesnetzagentur

    Telekom darf Vectoring anschalten

    Die Bundesnetzagentur hat sich beeilt, alle Hürden zu beseitigen, damit die Telekom ihr Vectoring anschalten kann. Das Layer-2-Bitstrom für Konkurrenten wurde vorläufig in Kraft gesetzt.

    31.10.201633 Kommentare

  2. Shadow Brokers: Zahlreiche Uniserver von NSA-Hackern infiziert

    Shadow Brokers

    Zahlreiche Uniserver von NSA-Hackern infiziert

    Wie arbeitet die NSA? Einige Antworten darauf könnte eine erneute Veröffentlichung der Shadow Brokers geben. Offenbar infiziert die Behörde gezielt Server in den Netzwerken von Universitäten und Unternehmen.

    31.10.201619 Kommentare

Anzeige
  1. Autonomes Fahren: Neues Testfeld bei Karlsruhe für 2,5 Millionen Euro

    Autonomes Fahren

    Neues Testfeld bei Karlsruhe für 2,5 Millionen Euro

    Baden-Württemberg ist die Erprobung von autonomen Fahrens 2,5 Millionen Euro wert - so viel stellt das Land für ein neues Testfeld in der Nähe von Karlsruhe zur Verfügung. Die Besonderheit: Auch der öffentliche Nahverkehr in der Stadt soll in die Tests mit einbezogen werden.

    31.10.20164 Kommentare

  2. Vectoring: Telekom verringert Datenrate in einem Dorf auf 16 MBit/s

    Vectoring

    Telekom verringert Datenrate in einem Dorf auf 16 MBit/s

    In einem friesischen Dorf hat die Deutsche Telekom die Datenübertragungsrate von 50 MBit/s auf 16 MBit/s verringert. Angeblich haben deren Kunden darum gebeten. Laut einem dortigen Anwalt stimmt das nicht. Der lokale Betreiber Arche.Net vermutet, dass es sich um einen Fehler beim Vectoring handelt.

    31.10.201689 Kommentare

  3. Vorratsdatenspeicherung: EU billigt hohe Anforderungen an Provider

    Vorratsdatenspeicherung

    EU billigt hohe Anforderungen an Provider

    Für die Provider wird es ernst mit der Vorratsdatenspeicherung. Da die EU-Kommission die Anforderungen der Bundesnetzagentur gebilligt hat, können sie von nächster Woche an mit den Vorbereitungen loslegen.

    31.10.201613 Kommentare

  1. DDOS: Malware soll infizierte IoT-Geräte unschädlich machen

    DDOS

    Malware soll infizierte IoT-Geräte unschädlich machen

    Ein Hacker hat eine Sicherheitslücke im Quellcode des Mirai-Botnets gefunden, mit der infizierte IoT-Geräte lahmgelegt werden könnten - allerdings würden auch legitime Nutzer ausgesperrt. Legal wäre dieses Vorgehen aber nicht.

    31.10.201612 Kommentare

  2. Privatsphäre: Oberste Datenschützerin kritisiert digitale Assistenten

    Privatsphäre

    Oberste Datenschützerin kritisiert digitale Assistenten

    Digitale Assistenten werden von der obersten Datenschützerin in Deutschland weiterhin kritisch bewertet. Sie sorgt sich um die Sicherheit der gespeicherten Daten und sieht eine mögliche Rund-um-die-Uhr-Überwachung der Privatsphäre der Nutzer.

    31.10.201619 Kommentare

  3. Datenschutz: EU fordert Stopp des Whatsapp-Datenaustauschs

    Datenschutz

    EU fordert Stopp des Whatsapp-Datenaustauschs

    Die Europäische Union verlangt von Facebook, den seit August praktizierten Datenaustausch mit dem Whatsapp-Dienst einzustellen. Auch Yahoo ist im Visier von EU-Datenschützern und muss sich auf umfangreiche Untersuchungen einstellen.

    30.10.201633 Kommentare

  1. Sicherheit: Joomla-Lücke könnte absichtlich platziert worden sein

    Sicherheit

    Joomla-Lücke könnte absichtlich platziert worden sein

    Eine Sicherheitslücke in Joomla bestand seit vielen Jahren, doch ein Bug verhinderte, dass man sie ausnutzen konnte. Dann wurde der Bug gefixt - ohne dass das Sicherheitsproblem entdeckt wurde. Absicht oder nicht?

    29.10.201622 Kommentare

  2. Die Woche im Video: Spannende Kämpfe auf dem Computer-Schlachtfeld

    Die Woche im Video

    Spannende Kämpfe auf dem Computer-Schlachtfeld

    Golem.de-Wochenrückblick Microsoft stellt einen All-in-One PC vor, Apple nicht. Was nicht weiter tragisch ist, denn wir erobern in Civilization 6 die Welt. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

    29.10.20160 KommentareVideo

  3. Wechsel in EU-Kommission: Oettinger tauscht Digitales gegen Finanzen

    Wechsel in EU-Kommission

    Oettinger tauscht Digitales gegen Finanzen

    Nach zwei Jahren als EU-Digitalkommissar gibt Günther Oettinger seinen Posten ab. Empörung löste eine Rede aus, in der er über "Schlitzaugen" und die "Pflichthomoehe" lästerte.

    28.10.201681 Kommentare

  1. Kündigung: Telekom-Kunde wird zwangsweise auf ADSL-16 abgestuft

    Kündigung

    Telekom-Kunde wird zwangsweise auf ADSL-16 abgestuft

    Durch den Einsatz neuerer Technik kann ein Kunde der Telekom nur noch ADSL mit einer Datenrate von 16 MBit/s erhalten. Sein bisheriger Zugang brachte 30 MBit/s und wurde gekündigt.

    28.10.2016218 Kommentare

  2. Java-Rechtsstreit: Oracle geht offiziell weiter gegen Google vor

    Java-Rechtsstreit

    Oracle geht offiziell weiter gegen Google vor

    Wie zu erwarten, hat Oracle in dem seit Jahren andauernden Rechtsstreit mit Google um die Verwendung von Java-APIs Berufung eingelegt. Zuletzt hatten Geschworene keinen Verstoß von Google im Sinne des US-Urheberrechts erkannt.

    28.10.201611 Kommentare

  3. ARD: Rundfunkbeitrag soll mit Inkassofirmen eingetrieben werden

    ARD

    Rundfunkbeitrag soll mit Inkassofirmen eingetrieben werden

    Die ARD will mit Inkassofirmen den "Mahnpfad" flexibler gestalten. Dazu sollen die Beitragssatzungen der Sendeanstalten für den Rundfunkbeitrag geändert werden. Ein breiter pauschaler Einsatz sei aber nicht geplant.

    28.10.2016493 Kommentare

  1. Buglas: Ifo-Aussagen gegen Glasfaserausbau "nicht nachvollziehbar"

    Buglas

    Ifo-Aussagen gegen Glasfaserausbau "nicht nachvollziehbar"

    Die Warnungen des Wirtschaftsforschungsinstituts Ifo vor einem Glasfaserausbau in Deutschland werden von einem Experten zurückgewiesen. Die Fakten sprechen offenbar dagegen.

    28.10.201635 Kommentare

  2. Project Quantum: Firefox soll Next-Gen-Webengine bekommen

    Project Quantum

    Firefox soll Next-Gen-Webengine bekommen

    Schon in einem Jahr sollen erste Arbeiten einer neuen Webengine im Firefox-Browser bereitstehen. Dazu will Hersteller Mozilla große Teile der in Rust geschriebenen Engine Servo im Firefox unterbringen, was die Leistung des Browsers deutlich steigern soll.

    28.10.201637 KommentareVideo

  3. Quartalsbericht: Google bleibt ein ewiger Onlinewerbekonzern

    Quartalsbericht

    Google bleibt ein ewiger Onlinewerbekonzern

    Google macht seine 5,06 Milliarden US-Dollar Gewinn weiter vor allem im Kerngeschäft Suchmaschinenwerbung. Doch auch in einem weiteren Bereich wird Geld verdient - und der ist nicht Google Fiber.

    27.10.201614 Kommentare

  4. Wirtschaftsforscher: Fiber To The Home angeblich zu teuer und nicht gefragt

    Wirtschaftsforscher

    Fiber To The Home angeblich zu teuer und nicht gefragt

    FTTH für alle ist weder notwendig noch finanzierbar, meint das Wirtschaftsforschungsinstitut Ifo und stellt sich damit hinter die Deutsche Telekom. Doch die Zahl der Nutzer, die FTTB/H auch buchen, steigt stark an.

    27.10.201697 Kommentare

  5. Leistungsschutzrecht: 80 Prozent der Nutzer finden News über Suchmaschinen

    Leistungsschutzrecht

    80 Prozent der Nutzer finden News über Suchmaschinen

    In der Debatte um das Leistungsschutzrecht wollen die Verlage an den Gewinnen der Suchmaschinen beteiligt werden. Dabei liefern die einen großen Anteil an Lesern. Eine Transparenz der Suchalgorithmen lehnt der Bitkom ab.

    27.10.20169 Kommentare

  6. Internet Protocol: Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

    Internet Protocol

    Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

    Dem Internet gehen die Adressen aus, zumindest für IPv4. Das liegt einer Studie zufolge auch an der sehr schlechten Ressourcenverwaltung. Bis zur weltweiten Umstellung auf IPv6 hält das veraltete Internet Protocol Version 4 aber noch erstaunliche Reserven bereit.

    27.10.2016205 KommentareAudio

  7. Eigene Firma: Googles autonome Autos sollen Geld verdienen

    Eigene Firma

    Googles autonome Autos sollen Geld verdienen

    Google will sein Geschäft mit autonomen Autos in eine eigenständige Firma ausgliedern. Doch das genaue Geschäftsmodell will der IT-Konzern noch nicht verraten.

    27.10.20165 Kommentare

  8. Geheimdienste: Snowden hält keine Verschlüsselung für absolut sicher

    Geheimdienste

    Snowden hält keine Verschlüsselung für absolut sicher

    US-Whistleblower Edward Snowden warnt Journalisten vor einem falschen Vertrauen in den Schutz ihrer Kommunikation. Zudem kritisiert er die Politik der Bundesregierung in mehreren Punkten.

    27.10.201636 Kommentare

  9. Keine Obergrenze: EU widerspricht Telekom-Aussage zu Breitbandförderung

    Keine Obergrenze

    EU widerspricht Telekom-Aussage zu Breitbandförderung

    Nach Angaben der Deutschen Telekom erlaubt die EU-Förderung beim Breitbandausbau nur eine Übertragungsrate von 50 MBit/s. Dem widerspricht die EU-Kommission entschieden.

    26.10.201612 Kommentare

  10. Antennenfernsehen: Kein gratis SD-Angebot der Privaten mehr bei DVB-T2

    Antennenfernsehen

    Kein gratis SD-Angebot der Privaten mehr bei DVB-T2

    Die Programme der privaten Sender in SD-Auflösung wird DVB-T2 nicht bieten. Wer diese Sender sehen will, muss für die HD-Auflösung zahlen.

    26.10.201671 KommentareVideo

  11. Nicht nur iOS-Apps: Apples Swift soll auf Servern laufen

    Nicht nur iOS-Apps

    Apples Swift soll auf Servern laufen

    Die ursprünglich von Apple für iOS-Apps initiierte Programmiersprache Swift soll künftig auch als Serverplattform unterstützt werden. Davon sollen bereits existierende Web-Frameworks profitieren, das Team orientiert sich klar an Node.js.

    26.10.20163 Kommentare

  12. Intelligente Videoüberwachung: Innenministerium will Gesichtserkennung testen

    Intelligente Videoüberwachung

    Innenministerium will Gesichtserkennung testen

    Die Bundesregierung will mit intelligenter Videoüberwachung Terrorverdächtige aufspüren. Ob das gelingen kann, sollen Tests zeigen. Die Grünen sind überzeugt, dass solche Maßnahmen mit dem geltenden Recht nicht vereinbar sind.

    26.10.201612 Kommentare

  13. Richtfunk statt FTTH: Entlassungen und Baustopp bei Google Fiber

    Richtfunk statt FTTH

    Entlassungen und Baustopp bei Google Fiber

    Die Euphorie bei Google Fiber ist vorbei. Der Alphabet-Konzernführung wird der Tiefbau offenbar zu teuer, der weitere Ausbau ist gestoppt, die Zukunft mit Richtfunk ist ungewiss.

    26.10.201643 Kommentare

  14. Internetplattformen: Merkel will Googles Suchalgorithmus sehen

    Internetplattformen

    Merkel will Googles Suchalgorithmus sehen

    Für Bundeskanzlerin Merkel bedeutet die Macht der IT-Konzerne eine Gefahr für die Demokratie. Die Menschen sollten nicht in ihrer Filterblase leben und die Algorithmen von Plattformen wie Google und Facebook kennen.

    25.10.2016162 Kommentare

  15. Leistungsschutzrecht: Zeitungsverleger verstehen die Aufregung nicht

    Leistungsschutzrecht

    Zeitungsverleger verstehen die Aufregung nicht

    Die deutschen Zeitungsverleger sehen durch das europäische Leistungsschutzrecht die Verlinkung von Inhalten nicht gefährdet. Die Kritik von EU-Abgeordneten an den Plänen sei "schleierhaft".

    25.10.201621 Kommentare

  16. Certificate Transparency: Betrug mit TLS-Zertifikaten wird fast unmöglich

    Certificate Transparency

    Betrug mit TLS-Zertifikaten wird fast unmöglich

    Alle TLS-Zertifizierungsstellen müssen ab nächstem Herbst ihre Zertifikate vor der Ausstellung in ein öffentliches Log eintragen. Mittels Certificate Transparency kann Fehlverhalten bei der Zertifikatsausstellung leichter entdeckt werden - das TLS-Zertifikatssystem insgesamt wird vertrauenswürdiger.

    25.10.201643 Kommentare

  17. IoT-Botnetze: BSI fordert Zwangsänderung von Passwörtern

    IoT-Botnetze

    BSI fordert Zwangsänderung von Passwörtern

    Die Hersteller vernetzter Geräte für das IoT sollen nach Ansicht des BSI höhere Sicherheitsstandards einhalten. Bei der Entwicklung dürfe nicht nur auf den Preis geachtet werden.

    25.10.201614 Kommentare

  18. Apex und Tripit: Fluggesellschaften mit verifizierten Flügen bewerten

    Apex und Tripit

    Fluggesellschaften mit verifizierten Flügen bewerten

    Mit Hilfe der 13 Millionen Vielflieger des Onlinedienstes Tripit will die Apex Fluggesellschaften möglichst neutral bewerten. Ist der Sitzplatz zu eng, der WLAN-Zugang schnell, oder gibt es Probleme mit dem Catering? All das soll transparenter werden.

    25.10.20160 Kommentare

  19. Fritzbox 6430 Cable: AVM liefert Einsteigerrouter für Kabelanschluss

    Fritzbox 6430 Cable

    AVM liefert Einsteigerrouter für Kabelanschluss

    Nach dem Wegfall des Routerzwangs bringt AVM ein weiteres Kabelmodem in den Handel. Zudem sollen die Fritzboxen demnächst natives Dual-Stack mit IPv6 unterstützen.

    25.10.201614 Kommentare

  20. Future Travel Experience: 100 MBit/s wird zum Standard und Sitze kommunizieren

    Future Travel Experience

    100 MBit/s wird zum Standard und Sitze kommunizieren

    Flugzeuge werden intern immer stärker vernetzt. In ein paar Jahren haben Flugzeuge genug Bandbreite für Videostreaming und zur Überwachung von Komponenten. Und selbst Flugzeugsitze werden bis 2025 Teil der Vernetzung.

    25.10.20168 Kommentare

  21. 50 MBit/s: Breitbandziele der Regierung werden nicht erreicht

    50 MBit/s

    Breitbandziele der Regierung werden nicht erreicht

    Wie erwartet, wird die Regierung ihr Ziel für den Breitband-Ausbau nicht erreichen. In Sachsen-Anhalt kommen nur 43,9 Prozent der Haushalte auf mehr als 50 MBit/s, in Mecklenburg-Vorpommern sind es nur 52,8 Prozent. Nordrhein-Westfalen liegt bei über 100 MBit/s vorn.

    25.10.201643 Kommentare

  22. Kostenlose Umgehung möglich: Süddeutsche Zeitung sperrt Adblock-Nutzer aus

    Kostenlose Umgehung möglich  

    Süddeutsche Zeitung sperrt Adblock-Nutzer aus

    Ein weiterer großer Zeitungsverlag führt eine Adblocker-Sperre ein. Allerdings lässt Sueddeutsche.de den Lesern eine Möglichkeit, trotz Werbeblocker die Artikel kostenlos zu lesen.

    25.10.2016126 Kommentare

  23. Whatsapp: Videotelefonie in der Android-Beta

    Whatsapp

    Videotelefonie in der Android-Beta

    Schon länger warten Anwender von Whatsapp auf Videotelefonie, nun können sie in der Android-Beta bei Telefonaten mit der Familie zu Hause oder dem Freund in Übersee auch Bewegtbilder sehen. Beim Datenvolumen gibt es wohl noch Optimierungsbedarf.

    25.10.20169 Kommentare

  24. Exomars: Mal wieder erfolgreich abgestürzt

    Exomars

    Mal wieder erfolgreich abgestürzt

    Ein Softwarefehler hat wohl den Marslander Schiaparelli zum Absturz gebracht. Doch die Verantwortlichen deuten das Scheitern einfach zum Erfolg um. Das zeigt ein viel tiefer liegendes Problem der Esa: einen Fehler in der Fehlerkultur.

    25.10.2016198 Kommentare

  25. Soziales Netzwerk: Paypal-Zahlungen bei Facebook und im Messenger möglich

    Soziales Netzwerk

    Paypal-Zahlungen bei Facebook und im Messenger möglich

    Mit Paypal kann nun Geld innerhalb des sozialen Netzwerks Facebook und im Messenger versandt werden. Doch der Dienst ist bisher nicht in Deutschland verfügbar.

    25.10.20163 Kommentare

  26. Webdesign: Apple und Google als Trendsetter für schlechte Lesbarkeit

    Webdesign

    Apple und Google als Trendsetter für schlechte Lesbarkeit

    Das Webdesign großer Unternehmen wie Apple, Twitter und Google ist offenbar richtungsweisend auch für viele kleinere Webdesigner und App-Entwickler. Doch ein Modetrend, der schlecht lesbare Schriften als Design missversteht, könnte viele Nutzer benachteiligen.

    25.10.201640 Kommentare

  27. New Horizons: Daten vom Pluto fast vollständig heruntergeladen

    New Horizons

    Daten vom Pluto fast vollständig heruntergeladen

    Über ein Jahr nach dem Vorbeiflug am Pluto hat die Raumsonde New Horizons ihre Daten vollständig zur Erde gefunkt. Jetzt fliegt sie weiter zu einem Asteroiden im Kuiper Gürtel.

    24.10.201622 KommentareVideo

  28. DDoS auf DynDNS: Pornhub zeigt, wie's besser geht

    DDoS auf DynDNS

    Pornhub zeigt, wie's besser geht

    Essenziell für den erfolgreichen DDoS-Angriff auf Dyn war nicht nur das total kaputte Internet of Things, sondern auch die Verwendung eines DNS-Dienstleisters als einzigem Anbieter durch Hunderte Seiten. Ausgerechnet große Online-Porno-Portale haben das wesentlich besser gelöst.

    24.10.201657 Kommentare

  29. Streaming Piracy Prevention: Cisco will illegalen PayTV-Empfang unterbrechen

    Streaming Piracy Prevention

    Cisco will illegalen PayTV-Empfang unterbrechen

    Illegale Angebote von PayTV will Cisco künftig direkt an der Quelle abschalten. Dafür wird ein forensisches Wasserzeichen in die Inhalte eingebunden, das die Quelle für die Verbreitung finden und zerstören soll.

    24.10.201642 Kommentare

  30. Armatrix: 9-mm-Pistole mit Fingerabdruckscanner für die USA

    Armatrix

    9-mm-Pistole mit Fingerabdruckscanner für die USA

    Die deutsche Firma Armatix will in den USA eine 9-mm-Pistole verkaufen, die nur mit dem Fingerabdruck des Besitzers funktioniert. Die Firma scheiterte zuvor mit der Smartwatch-gebundenen Kleinkaliberpistole iP1 und ging zwischenzeitlich in Insolvenz.

    24.10.201656 Kommentare

  31. Gigagarantie: Vodafone will jedem unzufriedenen Kunden 90 GByte schenken

    Gigagarantie

    Vodafone will jedem unzufriedenen Kunden 90 GByte schenken

    Vodafone Deutschland will jedem Kunden, der eine Lücke in der Netzversorgung meldet, 90 GByte schenken. Das gilt auch für eine Einschränkung im 3G- oder 2G-Netz.

    24.10.201631 Kommentare

  32. Darknet: Betrüger machen Kreditkarten mit Bahntickets zu Geld

    Darknet

    Betrüger machen Kreditkarten mit Bahntickets zu Geld

    Betrüger haben eine neue Masche: Im Darknet erworbene Kreditkarteninformationen setzen sie in gefälschte Bahntickets um. Die Bahn warnt Verbraucher vor solchen vermeintlich günstigen Angeboten.

    24.10.201621 Kommentare

  33. SpaceX: Elon Musk beantwortet Fragen zu seinem Marsraumschiff

    SpaceX

    Elon Musk beantwortet Fragen zu seinem Marsraumschiff

    Auf Reddit hat sich Elon Musk den Fragen zu dem geplanten Marsraumschiff und der Kolonialisierung des Mars gestellt. Vor allem die Treibstofftanks für das Raumschiff machen ihm Sorgen.

    24.10.20168 Kommentare

  34. Vodafone: 90 GByte Datenvolumen für Hinweise auf Netzlücken

    Vodafone

    90 GByte Datenvolumen für Hinweise auf Netzlücken

    Wer Vodafone auf Lücken im LTE-Netz hinweist, wird als Dankeschön mit Datenvolumen belohnt. Allerdings müssen die verfügbaren 90 GByte dann recht schnell aufgebraucht werden, damit sie nicht verfallen.

    24.10.201641 Kommentare

  35. Airbnb legt Klage ein: New York bestraft Anzeigen für kurzfristige Vermietungen

    Airbnb legt Klage ein

    New York bestraft Anzeigen für kurzfristige Vermietungen

    Die Stadt New York geht schärfer gegen die lukrative Nutzung von Wohnraum für Ferienwohnungen vor. Mehrere Tausend Dollar Strafe kann bereits das Einstellen von Angeboten auf Plattformen wie Airbnb kosten.

    23.10.201644 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 50
Anzeige

Verwandte Themen
Meinungsfreiheit, Friends of Wikileaks, tzDatabase, Im Rausch der Daten, Kulturwertmark, Elektronische Lohnsteuerkarte, Roboterjournalismus, Common Crawl Foundation, Hitb 2015, Syria-Files, AMP, Hi-Drive, Cybersicherheitsstrategie, OpFacebook, intelexit

RSS Feed
RSS FeedInternet

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige