21.644 Internet Artikel

  1. Sicherheitsbestimmung: Leerer Akku - kein Flug in die USA

    Sicherheitsbestimmung

    Leerer Akku - kein Flug in die USA

    Die US-Behörde für Transportsicherheit TSA erlaubt bei Direktflügen in die USA die Mitnahme von Smartphones, Tablets und Notebooks nur noch, wenn deren Akku geladen ist. Die Sorge vor sprengstoffgefüllten Attrappen ist groß.

    07.07.2014188 Kommentare

  1. Telemediengesetz: Union will doch an Nutzerdaten von Bewertungsplattformen

    Telemediengesetz

    Union will doch an Nutzerdaten von Bewertungsplattformen

    Nach dem Urteil des Bundesgerichtshofs, wonach Bewertungsplattformen nur bei strafrechtlichen Ermittlungen die Nutzerdaten herausgeben müssen, will die Union jetzt das Gesetz verschärfen, um doch an die Daten zu kommen.

    06.07.201471 Kommentare

  2. Hans-Peter Uhl (CSU): "USA gleicht einer digitalen Besatzungsmacht"

    Hans-Peter Uhl (CSU)

    "USA gleicht einer digitalen Besatzungsmacht"

    Nach dem Spionagefall beim BND hat der CSU-Politiker Hans-Peter Uhl die USA scharf kritisiert. Laut Ermittlern lief auf dem Rechner des Doppelagenten eine App, die bei Abfrage des Wetters in New York ein Kryptoprogramm öffnete - angeblich Beweis für eine Agententätigkeit für einen anderen Staat.

    06.07.2014144 Kommentare

Anzeige
  1. Spähaffäre: Scharfe Kritik an Spionage beim BND

    Spähaffäre

    Scharfe Kritik an Spionage beim BND

    Bei Regierung wie Opposition ist die Empörung über den mutmaßlichen US-Spion beim BND groß. Neuen Berichten zufolge soll der Mann zwei Jahre lang Geheimdokumente gestohlen und an eine US-Behörde verkauft haben.

    04.07.201435 Kommentare

  2. Zusatzfunktionen: Apps erschleichen gute Bewertungen

    Zusatzfunktionen

    Apps erschleichen gute Bewertungen

    Einige App-Anbieter belohnen gute Kundenbewertungen mit Zusatzfunktionen. Die Verbraucherzentrale rät, so abgegebene Bewertungen nachträglich zu ändern.

    04.07.201419 Kommentare

  3. Suchmaschine: Google lässt keine Werbung der Pornobranche mehr zu

    Suchmaschine

    Google lässt keine Werbung der Pornobranche mehr zu

    Google Adwords liefert keine Werbung zu Adult Content mehr aus. Die Kundschaft aus der Pornobranche reagierte mit Verwunderung. Auch Paypal schloss vor kurzem die Konten von Sexdarstellerinnen.

    04.07.201449 Kommentare

  1. IMHO: Bundestag, empöre dich!

    IMHO

    Bundestag, empöre dich!

    Aufregung führt meist zu blindem Aktionismus. Wenn sich aber die Vorwürfe bestätigen, ein BND-Mitarbeiter habe den NSA-Untersuchungsausschuss ausspioniert, dann kann das der entscheidende Schritt für eine echte parlamentarische Aufklärung sein.

    04.07.201464 Kommentare

  2. Spähaffäre: BND-Mitarbeiter soll Ausschuss für NSA ausspioniert haben

    Spähaffäre  

    BND-Mitarbeiter soll Ausschuss für NSA ausspioniert haben

    Ein Mitarbeiter des Bundesnachrichtendienstes ist von der Bundesanwaltschaft verhaftet worden. Regierungssprecher Seibert bestätigte den Vorgang nach entsprechenden Medienberichten. Der Vorwurf: Der Mann soll den NSA-Untersuchungsausschuss für den US-Geheimdienst untergraben haben.

    04.07.201436 Kommentare

  3. Streaming-Verträge: Youtube verschiebt Sperre gegen Indielabels

    Streaming-Verträge

    Youtube verschiebt Sperre gegen Indielabels

    Youtube hat es doch nicht gewagt, die Musikvideos von Indielabels zu sperren. Den Druck auf die unabhängigen Musikunternehmen will die Google-Tochter aber aufrechterhalten.

    04.07.201430 Kommentare

  4. Netzsperren in Großbritannien: Pornofilter sperren ein Fünftel der beliebtesten Websites

    Netzsperren in Großbritannien

    Pornofilter sperren ein Fünftel der beliebtesten Websites

    Nicht nur Pornos, sondern auch soziale Netzwerke und beliebige andere Angebote werden von den britischen Netzsperren erfasst. Dies zeigt die Untersuchung eines neuen Onlinetools, mit dem vorab geprüft werden kann, welche Sites von welchem Provider blockiert werden.

    04.07.201428 Kommentare

  5. NSA-Whistleblower Drake: Die Stasi der anderen

    NSA-Whistleblower Drake

    Die Stasi der anderen

    Ex-NSA-Mitarbeiter Drake hat am eigenen Leib die Repressionen in den USA gegen Whistleblower erfahren. Vor dem NSA-Ausschuss verglich er nun den 11. September 2001 mit dem Reichstagsbrand, die NSA mit der Stasi und machte dem BND schwere Vorwürfe.

    04.07.201445 Kommentare

  6. Recht auf Vergessen: Google löscht Links zu Guardian-Artikeln doch nicht

    Recht auf Vergessen  

    Google löscht Links zu Guardian-Artikeln doch nicht

    Der Guardian hat erfolgreich gegen die Löschung einiger seiner Artikel aus den Google-Suchergebnissen protestiert: Eine Serie über einen Schiedsrichter ist wieder auffindbar. Auch ein Artikel des Spiegel ist nicht mehr so leicht auffindbar.

    04.07.201428 Kommentare

  7. Dynamische Domainnamen: No-IP erhält Kontrolle über Domains zurück

    Dynamische Domainnamen

    No-IP erhält Kontrolle über Domains zurück

    Die Dyndns-Dienste von No-IP müssten heute wieder funktionieren. Microsoft gab die Kontrolle über die Domains zurück. Von der Beschlagnahmung waren laut No-IP weltweit 1,8 Millionen legale Nutzer und rund vier Millionen Hostnamen betroffen.

    04.07.201428 Kommentare

  8. Tor-Serverbetreiber: Österreicher wegen Beihilfe zur Kinderpornografie verurteilt

    Tor-Serverbetreiber

    Österreicher wegen Beihilfe zur Kinderpornografie verurteilt

    Weil über seinen Tor-Node kinderpornografisches Material verbreitet wurde, ist ein 22-jähriger Österreicher zu drei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt worden. Andere Betreiber fürchten nun ähnliche Klagen.

    04.07.201467 Kommentare

  9. Data-Mining: Polizei will Straftaten mit Predictive Policing verhindern

    Data-Mining

    Polizei will Straftaten mit Predictive Policing verhindern

    Die deutsche Polizei plant den Einsatz umstrittener Predictive-Policing-Methoden. Anhand statistischer Daten und mit Data-Mining-Methoden sollen Straftaten verhindert werden, bevor sie geschehen.

    04.07.201498 Kommentare

  10. Untersuchungsausschuss: Ex-NSA-Mitarbeiter bestätigt Massenüberwachung

    Untersuchungsausschuss

    Ex-NSA-Mitarbeiter bestätigt Massenüberwachung

    Der ehemalige NSA-Mitarbeiter William Binney hat vor dem Bundestagsuntersuchungsausschuss ausgesagt. Er berichtete von Geheimverträgen zwischen den USA und deutschen Behörden.

    03.07.201476 Kommentare

  11. Große Koalition: Schnelles Internet soll durch Versorgungsnetze fließen

    Große Koalition

    Schnelles Internet soll durch Versorgungsnetze fließen

    In vier Jahren soll es eine flächendeckende Versorgung mit 50 MBit/s geben. Für das ambitionierte Breitband-Ziel sollen auch Strom- und Gasnetze genutzt werden.

    03.07.201449 Kommentare

  12. Google-Suchergebnisse: Medien beklagen sich über Recht auf Vergessen

    Google-Suchergebnisse  

    Medien beklagen sich über Recht auf Vergessen

    Google bereinigt die Suchergebnisse auf Antrag. Auch indirekt damit zusammenhängende Inhalte werden so unterdrückt. Mehr als 267.000 Links sollen europaweit gelöscht werden.

    03.07.201478 Kommentare

  13. Leistungsschutzrecht: Die fast 100 Jahre alte Debatte um den Nachrichtendiebstahl

    Leistungsschutzrecht

    Die fast 100 Jahre alte Debatte um den Nachrichtendiebstahl

    Mit der Klage der VG Media und einer Kartellbeschwerde gegen Google geht die Diskussion um das Leistungsschutzrecht für Presseverlage (LSR) in die nächste Runde. Es ist eine alte Debatte, die erstmals in der Weimarer Republik aufkam.

    03.07.201446 Kommentare

  14. Goldman Sachs: Google will versehentlich verschickte E-Mail löschen

    Goldman Sachs  

    Google will versehentlich verschickte E-Mail löschen

    Goldman Sachs hat vertrauliche Kontoinformationen versehentlich an einen falschen Empfänger mit einer Gmail-Adresse verschickt. Jetzt soll Google diese E-Mail im Nachhinein löschen - wozu sich das Unternehmen grundsätzlich bereit erklärt.

    03.07.201483 Kommentare

  15. Quantencomputer: Die Fast-alles-Rechner

    Quantencomputer

    Die Fast-alles-Rechner

    Geheimdienste fürchten sie fast so sehr, wie sie darauf hoffen. Forscher glauben, mit ihnen bislang unlösbare Probleme berechnen zu können. Quantencomputer gelten als beinahe magische Maschinen. Welche Fähigkeiten besitzen sie, wie sind sie aufgebaut und wo liegen ihre Grenzen?

    03.07.2014138 Kommentare

  16. Überwachung: NSA überwacht gezielt deutschen Tor-Server

    Überwachung  

    NSA überwacht gezielt deutschen Tor-Server

    Wer im Internet anonym sein will, ist in den Augen des US-Geheimdienstes NSA ein Extremist und muss deshalb erst recht überwacht werden: Das Überwachungsprogramm XKeyscore speichert laut einem Medienbericht gezielt alle Zugriffe auf die neun Verzeichnisserver des Anonymisierungsnetzwerks Tor.

    03.07.2014216 Kommentare

  17. Manipulierte Emotionen: Finanzierte die US-Regierung Facebooks umstrittene Studie?

    Manipulierte Emotionen

    Finanzierte die US-Regierung Facebooks umstrittene Studie?

    Facebooks Experiment mit manipulierten Statusmeldungen kommt nicht aus der Kritik. Nun wird eine vermeintliche Mitfinanzierung des Pentagons Teil der Debatte.

    03.07.201421 Kommentare

  18. Auslandsüberwachung: NSA kann Daten von US-Bürgern nicht ausreichend filtern

    Auslandsüberwachung

    NSA kann Daten von US-Bürgern nicht ausreichend filtern

    Was der BND angeblich kann, ist für die NSA zu schwierig. Eine Expertenstudie kritisiert, dass bei der Überwachung ausländischer Verdächtiger unbescholtene US-Bürger nicht ausreichend geschützt sind.

    03.07.201436 Kommentare

  19. Yorba Foundation: US-Steuerbehörde gegen Gemeinnützigkeit von Open Source

    Yorba Foundation

    US-Steuerbehörde gegen Gemeinnützigkeit von Open Source

    Mehr als vier Jahre haben die Entwickler der Yorba Foundation um die Anerkennung als gemeinnützige Organisation gekämpft. Die US-Steuerbehörde lehnte dies nun ab, da Open-Source-Software die notwendigen Kriterien nicht erfülle.

    02.07.201441 Kommentare

  20. Heartbleed: EFF verklagt NSA wegen Zero-Day-Exploits

    Heartbleed

    EFF verklagt NSA wegen Zero-Day-Exploits

    Wann entscheiden die US-Geheimdienste, noch unbekannte Sicherheitslücken zu verheimlichen? Nach dem Heartbleed-Bug wollen US-Datenschützer das per Gericht erfahren.

    02.07.20142 Kommentare

  21. Bundeswirtschaftsminister: Gesetz gegen Störerhaftung von WLANs im August

    Bundeswirtschaftsminister  

    Gesetz gegen Störerhaftung von WLANs im August

    Die Regierung will offenbar endlich ihr Versprechen einlösen und die Störerhaftung für öffentliche WLANs lockern. Bundeswirtschaftsminister Gabriel soll im August einen Gesetzentwurf einbringen.

    02.07.201420 Kommentare

  22. E-Mail-Dienst: Outlook.com verschlüsselt ein- und ausgehenden E-Mails

    E-Mail-Dienst

    Outlook.com verschlüsselt ein- und ausgehenden E-Mails

    Microsoft will die Datensicherheit für Outlook.com durch den Einsatz von Transport Layer Security (TLS) für ein- und ausgehenden E-Mails erhöhen. Außerdem wird Perfect Forward Secrecy (PFS) für das Versenden und Empfangen von Emails zwischen einzelnen Anbietern unterstützt.

    02.07.201448 Kommentare

  23. Protonmail: Paypal blockierte sicheres E-Mail-Projekt von Cern und MIT

    Protonmail  

    Paypal blockierte sicheres E-Mail-Projekt von Cern und MIT

    Mit Protonmail planen Mitarbeiter des Cern und des MIT einen sicheren E-Mail-Service, der in der Schweiz gehostet werden soll. Paypal hat das Konto zur Finanzierung des Projekts vorübergehend eingefroren, die Sperre aber inzwischen wieder aufgehoben. Schuld sei ein technischer Fehler gewesen.

    01.07.2014260 Kommentare

  24. Soziales Netzwerk: Google macht Orkut dicht

    Soziales Netzwerk

    Google macht Orkut dicht

    Nach zehn Jahren gibt Google sein Online-Netzwerk Orkut auf. Der Erfolg des Dienstes in Brasilien wurde oft als Beispiel angeführt, dass nicht alle Welt Facebook verfallen sei.

    01.07.201412 Kommentare

  25. Bundesgerichtshof: Kein Auskunftsanspruch für Nutzerdaten von Bewertungsportal

    Bundesgerichtshof

    Kein Auskunftsanspruch für Nutzerdaten von Bewertungsportal

    Ein Bewertungsportal muss die Daten eines anonymen Nutzers nicht herausgeben. Der Bundesgerichtshof beruft sich auf den Schutz der Anonymität der Nutzer laut Telemediengesetz.

    01.07.201412 Kommentare

  26. Dynamische Domainnamen: Microsoft legt No-IP.com mit Gerichtsbeschluss still

    Dynamische Domainnamen

    Microsoft legt No-IP.com mit Gerichtsbeschluss still

    Microsoft hat wegen Malware-Verbreitung den Dyndns-Anbieter No-IP.com lahmgelegt. Das Unternehmen habe keine Warnung erhalten, erklärte No-IP.com. Millionen legal betriebene Server seien ausgefallen.

    01.07.2014172 Kommentare

  27. Dresden: Steuerbescheid und Wohnberechtigungsschein per De-Mail

    Dresden

    Steuerbescheid und Wohnberechtigungsschein per De-Mail

    In Dresden startet das Pilotprojekt "De-Mail City", mit dem Gewerbeanmeldung, Steuerbescheid, Wohnberechtigungsschein und Bürgerbegehren per De-Mail ermöglicht werden. Weitere Anwendungen sind geplant. De-Mails werden standardmäßig nicht End-to-End-verschlüsselt.

    30.06.201419 Kommentare

  28. Neue EU-Kommission: Juncker setzt auf große Telekomfirmen

    Neue EU-Kommission

    Juncker setzt auf große Telekomfirmen

    Der künftige EU-Kommissionspräsident strebt eine Konsolidierung des europäischen Telekommunikationssektors gegen nationale Systeme an. Ein schärferes Vorgehen gegen Google ist ebenfalls im Gespräch.

    30.06.201423 Kommentare

  29. Bürgerrechtler warnen: CISPA 3.0 bedroht Netzneutralität und Whistleblower

    Bürgerrechtler warnen

    CISPA 3.0 bedroht Netzneutralität und Whistleblower

    Nach dem zweifachen Scheitern von Cispa kommt nun Cisa. Bürgerrechtler lehnen auch die neueste Version des Gesetzes zur Cybersicherheit vehement ab.

    30.06.20149 Kommentare

  30. Experiment: Facebook verteidigt Manipulation der Statusmeldungen

    Experiment

    Facebook verteidigt Manipulation der Statusmeldungen

    Fast 700.000 Nutzern wurden von Facebook für eine Studie mehr positive oder negative Statusmeldungen ihrer Freunde gezeigt. Die Psychologie-Studie sollte untersuchen, wie sich das auf ihre Stimmung auswirkt. Facebook hat die Studie jetzt verteidigt.

    30.06.201451 Kommentare

  31. NSA-Affäre: Verizon wartet RSA-Token des Bundesarbeitsministeriums

    NSA-Affäre

    Verizon wartet RSA-Token des Bundesarbeitsministeriums

    Verizon ist neben dem Betrieb der deutschen Regierungsnetze IVBV/BVN auch für die Wartung der RSA-Token-Authentifizierung im Bundesarbeitsministerium zuständig. Der Regierungsauftrag wurde wegen der Beziehungen Verizons zur NSA gekündigt.

    30.06.201464 Kommentare

  32. LED-Lampe von General Electric: Vernetzbares Leuchtmittel für 15 US-Dollar

    LED-Lampe von General Electric

    Vernetzbares Leuchtmittel für 15 US-Dollar

    Eine LED-Lampe fürs Smarthome kann schnell eine teure Angelegenheit werden. General Electric will nun in den USA eine neue Generation von vernetzbaren Leuchtmitteln auf den Markt bringen, die ungefähr so teuer sind wie eine gute reguläre LED-Lampe. Es wird allerdings ein Zigbee-Hub benötigt.

    30.06.201419 Kommentare

  33. NSA: 89.138 ausländische Ziele im Jahr 2013 ausgespäht

    NSA

    89.138 ausländische Ziele im Jahr 2013 ausgespäht

    Ein ausländisches Ziel der NSA ist Bundeskanzlerin Merkel gewesen - dazu kommen 89.137 weitere, über die die NSA in ihrem ersten "Transparenzbericht" keine weiteren Details verrät.

    28.06.201429 Kommentare

  34. Störerhaftung: Vermieter haftet nicht für illegales Filesharing

    Störerhaftung

    Vermieter haftet nicht für illegales Filesharing

    Wer Wohnungen mit Internetzugang vermietet, gilt als Provider und haftet nicht für illegales Filesharing. Das Amtsgericht Hamburg stellte in seinem Urteil sogar infrage, ob eine Belehrung der Mieter überhaupt notwendig sei.

    28.06.201428 Kommentare

  35. Grimme-Online-Award: Netz, Land, Dorf

    Grimme-Online-Award

    Netz, Land, Dorf

    Den Publikumspreis hat der Youtuber Lefloid mit seinem Videokanal erhalten, ansonsten befinden sich 2014 Größen wie Netzpolitik.org und kleine, feine Seiten wie "Jung & Naiv" unter den Gewinnern des Grimme-Online-Awards.

    28.06.201415 Kommentare

  36. Suchmaschinen: Auch der Bundesjustizminister will Google zerschlagen

    Suchmaschinen

    Auch der Bundesjustizminister will Google zerschlagen

    Bundesjustizminister Heiko Maas stimmt beim Wirtschaftsminister und Parteikollegen Sigmar Gabriel ein: Beide wollen Google entflechten, also zerschlagen, wie sie wortgewaltig erklären.

    27.06.2014322 Kommentare

  37. Bundesregierung: Übertragung des Regierungsnetzbetriebs von Verizon erst 2015

    Bundesregierung

    Übertragung des Regierungsnetzbetriebs von Verizon erst 2015

    Die Übertragung des Betriebs der deutschen Regierungsnetze IVBV/BVN von dem US-Konzern Verizon an die Deutsche Telekom dauert bis 2015. Die gesamte IT-Infrastruktur der Ministerien werde sicherer gemacht, auch die Hardware, so das Innenministerium.

    27.06.201414 Kommentare

  38. Österreich: Höchstes Gericht beendet Vorratsdatenspeicherung

    Österreich

    Höchstes Gericht beendet Vorratsdatenspeicherung

    Auch in Österreich hat der Verfassungsgerichtshof die Vorratsdatenspeicherung abgeschafft. Diese Form der Massenüberwachung sei nur möglich, wenn die Bedingungen für die Datenspeicherung, die Löschung sowie die Sicherungen beim Zugriff anders geregelt seien, hieß es in der Begründung.

    27.06.201413 Kommentare

  39. Deutschland: Datenrate im TV-Kabelnetz nur etwa halb so hoch wie beworben

    Deutschland

    Datenrate im TV-Kabelnetz nur etwa halb so hoch wie beworben

    Ein Nutzertest der Computerbild hat bestätigt, dass die Kabelnetzbetreiber den DSL-Anbietern überlegen sind. Doch die Kabelanschlüsse sind nicht bundesweit verfügbar, und das tatsächlich ermittelte Tempo ist nur etwa halb so hoch wie beworben.

    27.06.2014171 Kommentare

  40. Eigener Mailserver: E-Mails daheim aussieben

    Eigener Mailserver

    E-Mails daheim aussieben

    Im eigenen E-Mail-Server geht viel elektronische Post ein. Jetzt soll er diese eigenständig sortieren und außerdem unsere E-Mails nach Viren durchsuchen.

    27.06.201462 Kommentare

  41. Barmer GEK: Wie ein Nutzerkonto bei der Krankenkasse gekapert wird

    Barmer GEK  

    Wie ein Nutzerkonto bei der Krankenkasse gekapert wird

    Ein Datenschutzexperte hat die Krankendaten eines Journalisten der Rheinischen Post einsehen können. Dazu war nicht mehr als dessen Name, Versichertennummer und ein Anruf im Callcenter der Barmer GEK nötig. Jetzt wird ein besserer Schutz gefordert.

    27.06.201435 Kommentare

  42. NSA-Affäre: Koalition will nur noch Videobefragung von Snowden

    NSA-Affäre

    Koalition will nur noch Videobefragung von Snowden

    Der Streit um die Vernehmung von US-Whistleblower Snowden durch den NSA-Ausschuss wird immer mehr zur Farce. Anstatt eine mögliche Ladung nach Deutschland zu klären, setzt die große Koalition nun auf eine Videobefragung.

    26.06.201419 Kommentare

  43. Vergessen werden: Google beginnt heute mit Löschungen in Suchtrefferlisten

    Vergessen werden

    Google beginnt heute mit Löschungen in Suchtrefferlisten

    Google beginnt, Ergebnisse in seinen Trefferlisten zu löschen. Angaben zu der Anzahl der Löschungen macht der Internetkonzern nicht.

    26.06.201412 Kommentare

  44. NSA totrüsten: Experten fordern Verschlüsselung und Schengen-Routing

    NSA totrüsten

    Experten fordern Verschlüsselung und Schengen-Routing

    Der NSA-Ausschuss des Bundestages befasst sich mit den technischen Hintergründen der Überwachung. Die Empfehlungen der Experten dürften Politik und Geheimdiensten nicht gefallen.

    26.06.201422 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 433
Anzeige

Verwandte Themen
Schultrojaner, Cubby, XML, Space Monkey, So.cl, White-IT, Anon+, Karl-Theodor zu Guttenberg, Unister, Phorm, ThinkUp, Abusix, AK Zensur, Digitales Vergessen

RSS Feed
RSS FeedInternet

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige