22.061 Internet Artikel

  1. Miramax will kompletten Kinofilm online stellen

    SightSound Technologies und der Filmverleiher Miramax wollen den Romantik-Kinofilm Guinevere komplett zum Download bereitstellen. Ab dem 22. Januar soll das mit dem Waldo Salt Screenwriting Award ausgezeichnete Stück zur Verfügung stehen.

    18.01.20010 Kommentare

  1. M-Commerce-Stiftungsprofessur eingerichtet

    An der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt wird mit Unterstützung der T-Mobile International AG die erste Professur für Mobile Commerce im deutschsprachigen Raum eingerichtet und ausgeschrieben. Im Rahmen der T-Mobile-Stiftungsprofessur sollen neuartige Geschäftsmodelle und die technisch-wirtschaftlichen Grundlagen für den Einsatz der Technologie mobiler Systeme erprobt und erforscht werden.

    18.01.20010 Kommentare

  2. 2elance - Projektvermittlungsbörse für die New-Media-Szene

    Mit der Anfang Januar 2001 gestarteten Projektvermittlungsbörse 2elance ("to elance") soll es einfacher werden, kommerzielle Projekte zu starten und Teammitglieder zu gewinnen. Über 2elance sollen sich jedoch vor allem kleine Unternehmen, Freiberufler (Freelancern) und Studenten finden können.

    18.01.20010 Kommentare

Anzeige
  1. Talkline ist neuer Internet-Provider für "Yahoo! Online"

    Seit dem 18.1.2001 ist Talkline der neue Internet-Provider für "Yahoo! Online", den Online-Dienst von Yahoo. Der vorherige Yahoo-Online-Partner Gigabell war auf Grund seines Pleitegangs ausgefallen.

    18.01.20010 Kommentare

  2. e-jura: Internet-Examenstraining für Juristen

    Eine Gruppe von Professoren der Saar-Uni und Alpmann Schmidt, einer der führenden deutschen Anbieter juristischer Repetitorien, haben sich zusammengetan, um ein virtuelles Examenstraining für Juristen anzubieten: Im Herbst 2001 startet das Internet-Repetitorium "e-jura". Das im Übrigen kostenpflichtige Online-Repetitorium ist für Studierende der Saar-Uni gratis. Zum Schnuppern gibt es jetzt eine Pilot-Version im WWW.

    18.01.20010 Kommentare

  3. Studie: Breitband europaweit vor dem Durchbruch

    Allein fehlende technische Standards und Inhalte verhindern bislang den Marktdurchbruch von Breitbandangeboten im Internet wie TV- oder Videostreams - zu diesem Ergebnis kommt die von der MediaTransfer AG Netresearch & Consulting durchgeführte Umfrage e-bus europe unter 9.000 Internetnutzern in acht europäischen Ländern.

    18.01.20010 Kommentare

  1. Internet holt das Klassenzimmer ans Krankenbett

    Internet holt das Klassenzimmer ans Krankenbett

    Die Universität Bonn hat mit einem besonderen Projekt zur psychosozialen Versorgung von an Krebs erkrankten Kindern begonnen: Damit betroffene Kinder und Jugendliche während ihrer stationären Chemotherapie zumindest den visuellen Kontakt zu ihrer Schule halten können, wird das Klassenzimmer mit geringem Kostenaufwand per Internet und Kamera vor Ort in das Krankenzimmer geholt.

    17.01.20010 Kommentare

  2. Verbraucher und Unternehmen lehnen Urheberrechtsabgaben ab

    Die Verwertungsgesellschaften versuchen derzeit, pauschale Urheberrechtsabgaben auf PCs, Drucker und IT-Geräte auszudehnen. Eine von Hewlett-Packard, IBM, Compaq, Dell, Apple, Fujitsu-Siemens und dem Dachverband der IT-, Telekommunikations- und Medienindustrie BITKOM in Auftrag gegebene Umfrage zeigt nun, dass die Forderungen der deutschen Verwertungsgesellschaften bei Verbrauchern und Managern auf großes Unverständnis stoßen.

    17.01.20010 Kommentare

  3. GNUPedia - freie universelle Enzyklopädie

    GNUPedia - freie universelle Enzyklopädie

    Richard Stallman zählt mit Sicherheit zu den bekanntesten Verfechtern freier Software. Sein neuestes Projekt geht aber noch einen Schritt weiter: Stallman hat eine freie und universelle Enzyklopädie und Lehrmaterial-Bibliothek ins Leben gerufen - GNUPedia.

    17.01.20010 Kommentare

  4. Die Golem.de-Foren sind online

    Golem.de hat jetzt auf vielfachen Wunsch auch einen "Rückkanal", der es jedem ermöglicht, einen Kommentar zu den veröffentlichten Artikeln zu schreiben oder aber unter forum.golem.de ein eigenes Thema zu eröffnen. Für diejenigen, die nichts verpassen wollen, bieten die Foren zudem eine E-Mail-Benachrichtigungs-Funktion.

    17.01.20010 Kommentare

  5. LinuxTag: Ausbau des Business-Bereichs mit Messe Stuttgart

    Der LinuxTag zählt mittlerweile zu einer der weltweit wichtigsten Messen und Kongresse für Linux und Open Source und findet auch 2001 wieder im Messe- und Kongresszentrum Stuttgart statt. Dabei wurde eine langfristige Kooperation zwischen dem bisherigen Veranstalter und der Messe Stuttgart geschlossen. Die Aufgabe der Messe Stuttgart besteht hauptsächlich darin, den boomenden Business-Bereich auszubauen.

    17.01.20010 Kommentare

  6. tecChannel.de geht mit Sonderausgabe an den Kiosk

    Das IDG-Webzine tecChannel.de erscheint zur CeBIT 2001 mit einer Print-Sonderausgabe und versucht damit offenbar auf altbewährte Art und Weise, Leser auf die eigene Website zu locken.

    17.01.20010 Kommentare

  7. 90 Prozent der Online-Shops mit Mängeln

    Eine Untersuchung der TÜV Nord Security GmbH in Hamburg von über 100 Onine-Shops ergab nahezu überall Mängel. Hinsichtlich Datenschutz operieren über 90 Prozent der Anbieter im grauen Bereich, bei der Untersuchung der Netzsicherheit fanden die Tester sogar bei 95 Prozent Lücken.

    17.01.20010 Kommentare

  8. InfraGard: FBI und NIPC wollen Computersicherheit verbessern

    Das FBI (Federal Bureau of Investigation) und das NIPC (National Infrastructure Protection Center) stellten in der vergangenen Woche in den USA das "National InfraGard Program" vor. Das bereits 1996 als Pilotprojekt gestartete Programm soll helfen, kritische Computersysteme besser zu schützen.

    15.01.20010 Kommentare

  9. Musikaboservice EMusic erneut mit Entlassungen

    EMusic, ein Anbieter von Musik unabhängiger Labels, die die Songs gegen eine FlatFee zum Download anbieten, hat ein umfassendes Restrukturierungsprogramm angekündigt, das neben Kostenreduzierungen vor allem eine Rückbesinnung auf die Kernkompetenzen des Unternehmens mit sich bringen soll. Schon einmal, Mitte Juni 2000, hatte das Unternehmen 20 Prozent seiner Angestellten entlassen.

    15.01.20010 Kommentare

  10. Computerpionier William Hewlett verstorben

    William Redington Hewlett, der 1938 zusammen mit David Packard gemeinsam mit 538 Dollar eine kleine Elektronikfirma im kalifornischen Palo Alto gegründet hatte, starb am 13. Januar 2001 im kalifornischen Portola Valley. Er wurde 87 Jahre alt.

    13.01.20010 Kommentare

  11. Unisys, Microsoft und Dell entwickeln Wahlsystem

    Die US-Wahlposse scheint zumindest für die Wirtschaft Impulse gegeben zu haben: Gemeinsam mit Microsoft und Dell will Unisys ein besseres Wahlsystem anbieten, das in Zukunft eine schnellere, akkurate Registrierung, Identifikation, Wahl und Auswertung erlauben soll.

    12.01.20010 Kommentare

  12. Macromedia will Flash-Werbebanner fördern

    Macromedia will mit Gründung der Flash Advertising Alliance, die aus Werbeagenturen, Werbekunden, Vermarktern und großen Websites besteht, die Förderung von Flash-Filmen für Werbezwecke verfolgen. Die Allianz will beispielsweise mit dem Macromedia Flash Tracking Kit eine Möglichkeit anbieten, mit der Klicks auf Flash-Banner besser verfolgt und statistisch ausgewertet werden können.

    12.01.20010 Kommentare

  13. NRW: Schon fast alle Schulen am Netz

    Die nordrhein-westfälischen Schulen gehören in Sachen Internet-Kommunikation zu den Vorreitern. Diese positive Bilanz zogen Ministerpräsident Wolfgang Clement und Dr. Ron Sommer, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Telekom. Im Rahmen der Initiative T@School wurden in Nordrhein-Westfalen 6770 Aufträge für Internet-Zugänge realisiert. Darüber hinaus hat die Deutsche Telekom in NRW schon 229 T-Cl@ss-Medienecken eingerichtet, die es den Schülerinnen und Schülern ermöglichen, auch außerhalb des Unterrichts kostenfrei im Internet zu surfen. Von den bundesweit vorgesehenen 30 T-Cl@ssrooms kommen drei in NRW zum Einsatz.

    12.01.20010 Kommentare

  14. Analyse: Online-Content-Anbieter legen den Rückwärtsgang ein

    Immer mehr große amerikanische Medienkonzerne überdenken ihre Internet-Aktivitäten. Der "Dot-Com-Downturn" im Inhalte-Segment geht längst über die Neugründungen hinaus. Die Welle hat auch Deutschland erfasst.

    11.01.20010 Kommentare

  15. Dreamcast: Sega-USA liefert Breitband-Adapter aus

    Dreamcast: Sega-USA liefert Breitband-Adapter aus

    Nachdem der lang ersehnte Breitband-Adapter für Segas Dreamcast-Konsole nur in Japan rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft erhältlich war, ist er nun auch in den USA verfügbar. Für knapp 60 US-Dollar kann er über Segas US-Website bestellt werden und verspricht komfortables Online-Spielen.

    11.01.20010 Kommentare

  16. MobilCom verzichtet auf UMTS-Klage

    MobilCom verzichtet auf seine am Verwaltungsgericht Köln eingereichte Klage gegen die UMTS-Lizenzvergabe. Nach eingehender Abwägung von Chancen und Risiken habe man sich zu diesem Schritt entschlossen.

    11.01.20010 Kommentare

  17. Internet-TV für Tanzsport-Freunde

    Der Internet-Broadcasting-Provider Eurostream hat in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Tanzsportverband (DTV) die Tanzsport-Plattform www.dancenews.tv ins Leben gerufen. Ab sofort finden die User hier viel Wissenswertes über die Bereiche Standard, Latein und Rock'n'Roll.

    11.01.20010 Kommentare

  18. FAZ - Onlinestart missglückt

    Lange hat es gedauert, bis auch die FAZ als letzte große überregionale Tageszeitung Deutschlands ihren Weg ins deutsche Internet gefunden hat. Doch der Start ist alles andere als geglückt, denn die Site ist fast nie erreichbar.

    10.01.20010 Kommentare

  19. Studie: Zu oft schlechte Noten für Kundenservice im Internet

    Wer vorbildlichen Kundenservice im Internet sucht, braucht viel Geduld. Nur zwölf von 202 untersuchten Internetauftritten bieten einen sehr guten Service. Das ist das Ergebnis der bislang umfassendsten Untersuchung von Internetauftritten in der Königsdisziplin Kundenservice. Die Studie wurde durch die Mummert und Partner Unternehmensberatung in Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Münster durchgeführt.

    10.01.20010 Kommentare

  20. MathML wird zur W3C-Recommendation

    Das World Wide Web Consortium (W3C) hat jetzt die "Mathematical Markup Language", kurz MathML, als Recommendation veröffentlicht. Dabei handelt es sich um eine XML-Applikation zur Beschreibung von mathematischen Notationen und Formeln.

    09.01.20010 Kommentare

  21. AOL und Psion verkünden Zusammenarbeit

    Wie heute bekannt wurde, holte sich der amerikanische Online-Dienst AOL für seine AOL Anywhere Strategie den PDA-Hersteller Psion mit ins Boot: Die Kooperation soll Besitzern von Psion-Organizern den Zugriff auf die AOL-Dienste E-Mail und Chat ermöglichen. Dieses Angebot gilt vorerst nur für die USA.

    09.01.20010 Kommentare

  22. Infineon 10BaseS - Ethernet über die Telefonleitung

    Infineon Technologies hat zusammen mit 3COM ein Patent für die Technologie der Ethernet-Übertragung per DSL erhalten. Auf dieser Technologie basiert der - nun mit dem entsprechenden Warenzeichen versehene - 10BaseST-Chipsatz von Infineon. Der Chipsatz nutzt die VDSL-Modemtechnologie und bietet bezüglich Geschwindigkeit sowie Durchsatz die schnellste Kommunikationstechnologie auf Kupferbasis, die derzeit für den MDU/MTU- (Multiple-Dwelling-Units- / Multiple-Tenant-Units-) Markt erhältlich ist.

    09.01.20010 Kommentare

  23. Lava - Programmieren im Lego-Stil

    Der Bedarf an neuer Software wächst rapide. Doch die Entwicklung neuer Programme ist oft aufwendig und braucht vor allem Zeit. Das soll die neue objekt-orientierte Programmiersprache Lava ändern, die seit einiger Zeit am Darmstädter GMD-Institut für Sichere Telekooperation (SIT) entwickelt wird.

    08.01.20010 Kommentare

  24. CES: Microsoft stellt Car.NET für Autovernetzung vor

    Microsoft hat auf der CES in Las Vegas das Microsoft-Car.NET-System vorgestellt, das eine Infrastruktur für Internetzugriff im Auto darstellt. Dazu gehören Entwicklungswerkzeuge und Schnittstellen, um Automobilherstellern und der Zulieferindustrie die Möglichkeit zu geben, Anwendungen auf Basis von Car.NET in eigene Geräte zu implementieren.

    06.01.20010 Kommentare

  25. MP3.com will verschiedene Musiksparten verbinden

    MP3.com gab gestern bekannt, dass man die Entwicklung eines so genannten Music InterOperating System (IOS) plane, das die verschiedenen Anforderungen von Kunden, Verkäufern und Entwicklern beim Handel mit Musik unter einem Dach vereinen soll.

    05.01.20010 Kommentare

  26. Websites: Zum Börsengang aufgebaut und nie mehr angefasst?

    Einmal zum Börsengang aufgebaut und nie mehr angefasst: Die Internetseiten vieler am Neuen Markt notierten Gesellschaften zeigen einer Studie zufolge deutliche Ermüdungserscheinungen, teilweise sogar Rückschritte seit dem ersten Erscheinen im Internet. Heraus ragt lediglich der Bankensoftwareanbieter Brokat mit einem umfangreichen und dennoch übersichtlichen Auftritt.

    05.01.20010 Kommentare

  27. Apple ändert seine Open-Source-Lizenz

    Klammheimlich hat Apple jetzt seine Open-Source-Lizenz, APSL (Apple Public Source License) verändert und geht damit offenbar auf Forderungen der Free Software Foundation ein. Diese hatte Apples Lizenz hart kritisiert.

    05.01.20010 Kommentare

  28. Zulässigkeit von Internet-Apotheken weiterhin unklar

    Im Streit um die Gesetzmäßigkeit von Bestellungen von verschreibungspflichtigen Medikamenten über Internet-Apotheken von Deutschland aus herrscht weiter Unklarheit. Wie jetzt bekannt wurde, entschieden zwei deutsche Gerichte im November des vergangenen Jahres höchst widersprüchlich.

    04.01.20010 Kommentare

  29. Motley Fool.de hängt die Narrenkappen an den Nagel

    Anfang 2000 waren die "Narren am Hofe der Finanzen" mit Motley Fool.de in Deutschland gestartet - jetzt schließt der deutsche Ableger der erfolgreichen US-Finanz-Site hier zu Lande wieder seine Pforten.

    04.01.20010 Kommentare

  30. Kaffeebecher mit Internet-Anschluss

    Das Kaffeehaus StarBucks will in Zusammenarbeit mit Microsoft in allen Filialen in den USA seinen Kunden einen drahtlosen, breitbandigen Internet-Zugang für mobile Endgeräte wie Notebooks, Organizer und SmartPhones anbieten.

    04.01.20010 Kommentare

  31. Studie: Computerexperten-Mangel trifft Städte und Gemeinden

    Der Mangel an Computerexperten trifft laut einer Studie von Mummert + Partner jetzt auch die Kommunen. Die Verwaltungsmodernisierung erfordert grundlegende Veränderungen in der Informationstechnologie-Infrastruktur der Städte und Gemeinden. 80 Prozent der Kommunen planen hier Neuerungen - doch die hierzu benötigten Spezialisten sind Mangelware.

    04.01.20010 Kommentare

  32. Forschungsprogramm: Gestaltung der Arbeitswelt von morgen

    Bundesforschungsministerin Edelgard Bulmahn hat am Mittwoch in Berlin ein neues Forschungsprogramm "Innovative Arbeitsgestaltung - Zukunft der Arbeit" vorgestellt. Sie verspricht sich von dem Forschungsprogramm richtungsweisende Erkenntnisse für die Gestaltung der Arbeitswelt von morgen mit dem Ziel, eine sozialverträgliche Arbeitswelt zu gestalten, die den Bedürfnissen der Menschen gerecht werde und damit zur Schaffung neuer Arbeitsplätze beitrage.

    04.01.20010 Kommentare

  33. Edel Music schließt strategische Kooperation mit Napster

    Die edel music AG, nach eigenen Angaben das zweitgrößte unabhängige Musiklabel der Welt, ist nach Bertelsmann neuer strategischer Partner der Internet-Musiktauschbörse Napster. Edel music wird seinen gesamten Katalog für den Filesharing-Service zur Verfügung stellen, den Napster derzeit gemeinsam mit der Bertelsmann eCommerce Group (BeCG) entwickelt.

    03.01.20010 Kommentare

  34. Teles stellt keine ISDN-Hardware mehr her

    Im Rahmen der Neuausrichtung des Konzerns auf Internet-Mehrwertdienste wird Teles seinen früher zentralen, aber heute offenbar verlustbringenden Geschäftsbereich ISDN-TK-Anlagen und -Endgeräte schließen. Damit trennt sich Teles von seinem ehemaligen Stammgeschäft, in dem das Unternehmen einst, unter anderem mit ISDN-Karten, Marktführer war. Der Schließungsbeschluss hat dabei weitreichende Auswirkungen auf die Konzernergebnisse.

    29.12.20000 Kommentare

  35. Reportage: Berlin - Ein Hacker-Standort

    Reportage: Berlin - Ein Hacker-Standort

    Bereits zum siebzehnten Mal jährt sich nun schon der Chaos Communications Congress, zum dritten Mal ist er in der Hauptstadt zu Gast. Bis zu 3000 Datenforscher werden dort in dieser Woche erwartet.

    28.12.20000 Kommentare

  36. Telekom will mehr Geld für Teilnehmeranschlussleitung

    Die Entgeltgenehmigung der Regulierungsbehörde für den Zugang zur Teilnehmeranschlussleitung läuft zum 31. März 2001 aus, so dass die Telekom mit Verweis auf die gängige Spruchpraxis der Regulierungsbehörde die entsprechenden Verträge fristgerecht kündigen wird. Damit verbunden ist der Antrag auf Festsetzung eines neuen Preises, der nach Meinung der Telekom deutlich höher liegen muss.

    28.12.20000 Kommentare

  37. Erster offizieller deutscher MySQL-Kurs in Hamburg

    Die Firma Polycon bietet jetzt in Kooperation mit der MySQL AB erstmals einen offiziellen MySQL-Kurs in Deutschland an. Der Kurs soll Entwicklern und Administratoren zeigen, wie das Open-Source-Datenbankmanagement-System effizient in Projekten eingesetzt werden kann.

    22.12.20000 Kommentare

  38. Modellstudiengang "Internet Business Engineering" in Jena

    Die Fachhochschule Jena hat die Einrichtung des neuen Studienganges "Internet Business Engineering" am Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen angekündigt. Der Studiengang und die damit verbundene Professur wird von der beteiligten Intershop Stiftung zu Jena mit bis 250.000 DM pro Jahr finanziert.

    22.12.20000 Kommentare

  39. NGI bringt 1-MBit-ADSL-Flatrate ab 139,- im Monat

    NGI Next Generation Internet bietet ab sofort eine neue, dedizierte Datenleitung mit 16facher ISDN-Geschwindigkeit an, die speziell auf Verbraucherinteressen zugeschnitten ist. Diese ist unabhängig von dem genutzten Telefonanschluss, der Kunde erhält eine separate Leitung geschaltet und kann seine Sprachtelefonie über einen beliebigen Anbieter beziehen.

    22.12.20000 Kommentare

  40. BMWi veröffentlicht Gutachten zu Software-Patenten

    Nachdem die Diplomatische Konferenz zur Revision des "Europäischen Patent Übereinkommens" vom Ende November in München eine Vertragsänderung zur ungehinderten Patentierung von Softwaretechnologie abgelehnt hat, veröffentlichte das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) ein Kurzgutachten der Technischen Universität Berlin. Damit hofft man, eine breitere "fachöffentliche" wirtschaftliche und politische Diskussion zum umstrittenen Thema Software-Patente anzustoßen.

    21.12.20000 Kommentare

  41. Satelliten-Betreiber Eutelsat forciert IP-Datendienste

    Der Satelliten-Betreiber Eutelsat hat angekündigt, seine Flotte auszubauen und sich bereits in Verhandlungen für den Kauf eines modernen Satelliten der nächsten Generation zu befinden. Dieser soll besonders für den Betrieb von IP-Netzen mit Rückkanalfähigkeit optimiert sein.

    20.12.20000 Kommentare

  42. XHTML Basic für mobile Endgeräte verabschiedet

    Mit XHTML Basic hat des World Wide Web Consortium heute eine Spezifikation einer erweiterbaren Markup Language speziell für mobile Endgeräte wie Handys, PDAs und Pager sowie Set-Top-Boxen als W3C-Recommendation vorgelegt. Im Status einer W3C-Recommendation gilt die Spezifikation als stabil und wurde von den W3C-Mitgliedern geprüft.

    19.12.20000 Kommentare

  43. Britischer Internetprovider Breathe.com: Millionenpleite

    Der viertgrößte britische Internetprovider Breathe.com musste am Wochenende Konkurs anmelden. Das Unternehmen, das größtenteils dem Mobilfunkmillionär Martin Dawes gehört, soll Verluste in Höhe von ungefähr 50 Millionen britischen Pfund gemacht haben. Umgerechnet sind dies rund 161 Millionen DM.

    18.12.20000 Kommentare

  44. Ericsson und Microsoft liefern gemeinsame E-Mail-Lösung

    Das Joint Venture Ericsson Microsoft Mobile Venture wird seine E-Mail-Lösung für Mobiltelefone an den norwegischen Mobilfunkbetreiber NetCom verkaufen. Die Moso getaufte mobile E-Mail-Lösung soll es NetCom erlauben, Unternehmenskunden sicheren mobilen Zugang zur unternehmenseigenen E-Mail und zu PIM-Daten anzubieten. Der kommerzielle Start ist für die erste Jahreshälfte 2001 geplant.

    18.12.20000 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 379
  4. 380
  5. 381
  6. 382
  7. 383
  8. 384
  9. 385
  10. 386
  11. 387
  12. 388
  13. 389
  14. 442
Anzeige

Verwandte Themen
tzDatabase, Kulturwertmark, Syria-Files, Elektronische Lohnsteuerkarte, Daniel Bleichenbacher, NSA-Ausschuss, Anon+, Cubby, Facebook Timeline, Streetside, Chatsecure, Hi-Drive, Unister, Europeana

RSS Feed
RSS FeedInternet

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de