22.557 Internet Artikel

  1. Domain-Jubiläum: 15 Jahre .de und 5 Millionen Domains

    Die DE-Domains haben Geburtstag: Vor genau 15 Jahren, am 5. November 1986, wurde der Datensatz für .de in der IANA-Datenbank angelegt und ist seither in den Root Servern des Domain Name Systems verfügbar. Ab diesem Zeitpunkt konnten Domains unterhalb des Länderkürzels .de registriert und allgemein genutzt werden. Von dieser Möglichkeit haben in den letzten 15 Jahren die deutschen Internetnutzer regen Gebrauch gemacht. In wenigen Tagen wird bei der DENIC eG in Frankfurt die fünfmillionste DE-Domain eingetragen werden.

    05.11.20010 Kommentare

  1. Forrester: Deutscher Online-Werbemarkt hinter Erwartungen

    Die Entwicklung des deutschen Online-Werbemarktes ist hinter den Wachstumsraten des letzten Jahres und den hohen Erwartungen für dieses Jahr zurückgeblieben, hat Forrester Research in einer Studie ermittelt. Mit einem Wachstum des Online-Werbeumsatzes von 36 Prozent auf 148 Millionen Euro gegenüber 2000 zeige der Trend aber weiter nach oben.

    02.11.20010 Kommentare

  2. Disney, NBC und Viacom klagen gegen SONICblues ReplayTV 4000

    Disney, NBC und Viacom klagen gegen SONICblues ReplayTV 4000

    Der Hersteller SONICblue hat sich eine Sammelklage von drei der weltweitgrößten Medienunternehmen eingefangen: Disney, NBC und Viacom sowie deren Töchtergesellschaften beschuldigen SONICblue der Verletzung von Urheberrechten sowie unfairer Geschäftspraktiken, da dessen bisher ab November in den USA erhältlicher digitaler Videorekorder ReplayTV 4000 das Überspringen von Werbeblöcken und die Verbreitung von Aufnahmen per Breitband-Internetanbindung ermöglicht.

    02.11.20010 Kommentare

Anzeige
  1. Buch "Access 2000 professionell" kostenlos zum Download

    Das Online Visual Basic Magazin bietet das Addison-Wesley-Buch "Access 2000 professionell" kostenlos zum Download an. In einer vom 1. November bis zum 30. November 2001 befristeten Aktion kann das Buch als PDF-Datei heruntergeladen werden.

    02.11.20010 Kommentare

  2. W3C Web Browser Amaya in Version 5.2 erschienen

    Der Webbrowser und Webeditor Amaya des W3C Konsortiums ist jetzt in einer neuen Version erschienen. Die Software soll XML-Dokumente untersützen und beherrscht jetzt auch Funktionen für das Vektor-Grafikformat SVG und die Formelbeschreibungssprache MathML.

    01.11.20010 Kommentare

  3. DeTeMedien: Abfrage von Webdatenbanken per Telefon

    Wer in Berlin eine Wohnung oder ein Haus zum Mieten sucht, muss künftig nicht mehr zeitraubend Inserate oder Kleingedrucktes durchforsten, sondern kann per Telefon, Fax oder unterwegs per SMS direkt aufs Handy die Benachrichtigung über passende Wohnungsangebote erhalten.

    01.11.20010 Kommentare

  1. TU-München bietet Benimmkurs für Informatiker

    Technisch kompetent - sozial inkompetent, das ist laut der Fakultät für Informatik der TU München gelegentlich das niederschmetternde Urteil über Informatik-Absolventen der deutschen Hochschulen. Unter der Schirmherrschaft von TU-Vizepräsident Prof. Arndt Bode bietet die Fakultät nun gemeinsam mit der Informationsstelle Treffpunkt Tisch ihren Studierenden das Seminar "Fit für die Karriere" an.

    31.10.20010 Kommentare

  2. NeuStar übernimmt die Verwaltung der Top-Level-Domain .us

    Der Internet-Dienstleister NeuStar wurde vom Department of Commerce (DoC) der US-Regierung beauftragt, den Internet-Adressraum für die Top-Level-Domain (TLD) .us für die nächsten vier Jahre zu verwalten. Nach dieser Zeit wird neu entschieden oder der Vertrag jährlich verlängert.

    31.10.20010 Kommentare

  3. Teles übernimmt IT-Lehrbuchverlag

    Im Rahmen seiner Neuausrichtung baut der Teles-Konzern die Unternehmenssparte WebLearning durch die Übernahme der SPC-Lehrbuchverlag GmbH weiter aus. Der Lehrbuchverlag wird von der WebLearning-Tochter im Konzern, der Teles European Internet Academy (TEIA) AG, nach einem "earn-out"-Verfahren zu 75 Prozent erworben.

    31.10.20010 Kommentare

  4. it-akademie startet Ausbildung zum Game-Programmierer

    An der it-akademie ostwestfalen in Gütersloh startet am 10. Dezember 2001 eine Qualifizierung zum Game-Programmierer. Der Kurs wird in Vollzeitform durchgeführt und dauert elf Monate. Die Besonderheit daran: Teilnehmer erhalten bereits vor Kursbeginn einen Arbeitsvertrag bei einem Unternehmen der Spielebranche.

    30.10.20010 Kommentare

  5. HTML-Tutorial Selfhtml in Version 8.0 erschienen

    1998 erschien die Selbsthilfe-Anleitung Selfhtml in Version 7.0. Nun gibt es wieder einen Versionssprung vor dem Komma - die Version 8.0 des bekannten deutschen HTML-Tutorials ist ab sofort verfügbar.

    30.10.20010 Kommentare

  6. File Sharing seit Napster-Stilllegung deutlich unpopulärer

    Nach einer Studie von Jupiter MMXI sind in Europa mehr als die Hälfte der User, die sich am Filesharing beteiligten, nach der zwangsweisen Schließung der Musiktauschbörse Napster ganz vom Filesharing abgesprungen.

    30.10.20010 Kommentare

  7. Arcor stellt auch die Marke Nexgo ein

    Im Zuge der Fokussierung auf die Marke Arcor wird nach der Integration von o.tel.o auch der Online-Dienst Nexgo ab Anfang November unter dem neuen Namen Arcor geführt.

    29.10.20010 Kommentare

  8. DSL-Angebote von 1&1 drei Monate kostenlos

    Die 1&1 Internet AG will potenziellen Kunden den Umstieg auf seine DSL-Internetanschlüsse bis Ende des Jahres schmackhaft machen: Neukunden, die sich bis Ende Dezember vertraglich zwölf Monate binden, surfen die ersten drei Monate ohne Monatspauschale.

    29.10.20010 Kommentare

  9. Informatik-Professor hält Internet-Vorlesung online

    Christoph Meinel, Leiter des Instituts für Telematik und Informatik-Professor an der Universität Trier, wird ab 30. Oktober seine Internet-Vorlesung im World Wide Web übertragen lassen. Jeweils dienstags und donnerstags kann man sich zwischen 8.30 und 10 Uhr vom PC aus in den Hörsaal B 312 der Uni Trier "klicken", um Meinels Vorlesung in Ton und Bild live mitzuverfolgen.

    29.10.20010 Kommentare

  10. Buch: "Deutschland lacht über die Telekom"

    Im Juli flatterte dem Dienstleister für Autoren "My favourite book" eine Abmahnung der Telekom ins Haus, denn im Fond einer Anzeige des Unternehmens hatte man die Farbe Magenta verwendet, eine der vier Grundfarben des Vierfarbdruckes, aber auch die Farbe der Deutschen Telekom. Nun schlägt "My favourite book" zurück und veröffentlicht ein Buch unter dem Titel "Deutschland lacht über die Telekom".

    29.10.20010 Kommentare

  11. Mit dem Archive.org in die Webvergangenheit

    Unter der Adresse Archive.org ist jetzt ein seit 1996 in Arbeit befindliches Onlinearchiv erreichbar, dessen Macher nach eigenen Angaben rund 10 Milliarden Internet-Seiten chronologisch geordnet vorhalten.

    29.10.20010 Kommentare

  12. Erste Tranche von 10.000 Green Cards weitgehend vergeben

    In diesen Tagen werden die letzten Green Cards aus der ersten Tranche von 10.000 Stück zugeteilt. Ein zweites Kontingent von abermals 10.000 Green Cards wird voraussichtlich in der kommenden Woche freigegeben. Vor diesem Hintergrund zieht der Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (Bitkom) eine positive Zwischenbilanz des Projekts.

    29.10.20010 Kommentare

  13. Presse: Viag Interkom bündelt Online-Angebote

    Viag Interkom ordnet das Online-Geschäft neu: So sollen die Web-Auftritte der Telefonmarken Genion und Loop eingestellt werden. Sie werden zur CeBIT 2002 in ein zentrales Markendach namens O2 überführt. Das berichtet der Branchendienst Der Kontakter in seiner aktuellen Ausgabe 44/01.

    29.10.20010 Kommentare

  14. Verstärkt Microsoft Lobbying-Aktivitäten im Bundestag?

    Ob im Bundestag bald freie Software eingesetzt wird, ist derzeit noch fraglich: Die Verwaltung scheut noch davor zurück, sich klar zu Open Source zu bekennen, da eine solche Entscheidung Modellcharakter hätte. Vor allem Microsoft selbst betreibe "massives Lobbying". Der Konzern versuche, Ängste zu schüren, etwa mit dem Argument, Open-Source-Software funktioniere in großen Verwaltungen nicht.

    29.10.20010 Kommentare

  15. Nationales Kompetenzzentrum für Software Engineering

    Am 25. Oktober wurde das Virtuelle Kompetenzzentrum für Software Engineering ViSEK in einer feierlichen Veranstaltung an der Universität Kaiserslautern u.a. von Staatssekretär Thomas (BMBF) und Minister Zöllner (Wissenschaftsministerium Rheinland-Pfalz) der Öffentlichkeit vorgestellt.

    29.10.20010 Kommentare

  16. Iris-Scanner statt Passkontrolle am Flughafen Amsterdam

    CMG hat den Flughafen Schiphol bei Amsterdam mit einer Augenkontrolle für Reisende ausgestattet. Hierbei identifiziert ein Iris-Scanner Fluggäste allein durch den Blick ins Auge. Das System vergleicht die Iris des Reisenden mit Informationen auf einer Chipkarte, die der Fluggast mit sich führen muss. Das Verfahren gilt als so sicher, dass die traditionellen Ausweispapiere nicht mehr vorgezeigt werden müssen. Neben der höheren Sicherheit wird vor allem für Vielreisende der Durchgang am Flughafen erleichtert.

    29.10.20010 Kommentare

  17. Preisvergleicher Dealtime gibt in Deutschland auf

    Ab sofort leitet der Preisvergleicher DealTime seine Nutzer nur noch auf das Shopping-Portal der Deutschen Post, www.evita.de, um. Damit beendet die DealTime.com Ltd, deren größter Anteilsinhaber die Bertelsmann DirectGroup ist, ihr Engagement in Deutschland.

    29.10.20010 Kommentare

  18. ISDN-Barricade - SMC liefert xDSL-Router mit ISDN aus (Upd.)

    ISDN-Barricade - SMC liefert xDSL-Router mit ISDN aus (Upd.)

    Der Netzwerkhardware-Hersteller SMC Networks hat seine xDSL-Produktfamilie um den Router "ISDN-Barricade" erweitert. Dieser enthält ein ISDN-Modem und erlaubt - z.B. beim eventuellen Ausfall einer DSL-Anbindung - das Einwählen per ISDN-Leitung.

    26.10.20010 Kommentare

  19. msn.com: Opera, Mozilla und Konqueror müssen draußen bleiben

    Microsoft stellte gestern Zugangssperren für die amerikanische Website www.msn.com auf, die es nur noch gestatten, diese Seiten mit den Microsoft-Browsern Internet Explorer oder MSN Explorer zu besuchen. Zahlreiche Browser anderer Hersteller wie etwa Mozilla, Konqueror oder Opera können diese Seite nicht mehr erreichen.

    26.10.20010 Kommentare

  20. Gericht bestätigt: DENIC ist eine Non-Profit-Organisation

    Das Landgericht Frankfurt hob gestern eine einstweilige Verfügung auf, die der deutschen Domain-Registrierungsstelle DENIC die Aussage verbot, sich als Non-Profit-Organisation ohne Gewinnerzielungsabsicht zu bezeichnen. Auf Betreiben eines Internet Providers war dies der DENIC untersagt worden.

    26.10.20010 Kommentare

  21. Sun wirft Microsoft mit Windows XP Verbrauchertäuschung vor

    Eine "Irreführung der Verbraucher" wirft der Computerhersteller Sun Microsystems Microsoft angesichts der Produkteinführung von Windows XP vor. Beim Start meldet sich das Betriebssystem mit dem Hinweis "Sie brauchen ein Passport-Konto, um die Internet-Kommunikationsfunktion von Windows XP nutzen ... zu können". "Beim Computerneuling wird damit der völlig falsche Eindruck erweckt, dass Internetnutzung nur mit Passport möglich sei", kritisierte Dr. Helmut Wilke, Geschäftsführer der Sun Microsystems GmbH.

    26.10.20010 Kommentare

  22. Deutsche Musikbranche will Kopiertools verbieten lassen

    Der Bundesverband der Phonographischen Wirtschaft und andere Verbände der Musikindustrie sowie des Buchhandels haben Vorschläge für neues Urheberrecht vorgelegt, das auf Grund der "EU-Info-Richtlinie" bald in deutsches Recht umgesetzt werden soll. Der Lobbyverband fordert vor allem für die Rechtssituation in Bezug auf neue technologische Entwicklungen wie das Internet deutliche Rahmenrichtlinien, die unter anderem ein Verbot von Kopiertools fordern, mit der Kopierschutzeinrichtungen umgangen werden sollen.

    26.10.20010 Kommentare

  23. Studie: User waren im September seltener online

    Die Internetsitzungen der Surfer in 29 Ländern, in denen Nielsen//NetRatings die Aktivitäten der Internetgemeinde misst, waren im September zwar kürzer, jedoch fokussierter als bisher. Obwohl durch die Ereignisse in den USA eine Nachricht die andere jagte, waren die Nutzer seltener im Netz und riefen auch weniger Webseiten auf.

    26.10.20010 Kommentare

  24. Wie erwartet: BerlinOnline übernimmt berlin.de

    Die G+J BerlinOnline GmbH & Co. KG, ein Gemeinschaftsunternehmen des Hamburger Druck- und Verlagshauses Gruner + Jahr und der Bankgesellschaft Berlin, erweitert ihren Gesellschafterkreis um die Berliner Volksbank. Diese bringt als Gegenleistung für die Beteiligung am Gesamtunternehmen die berlin.de new media GmbH & Co. KG mit ein. Die Vereinbarung wurde heute unter Gremienvorbehalt und mit Vorbehalt der kartellrechtlichen Genehmigung unterzeichnet.

    25.10.20010 Kommentare

  25. Selten gut - Weiterbildungskurse im Internet

    Bei den meisten Anbietern von Internet-Weiterbildungskursen fehlt es an persönlicher Betreuung und interessant aufbereitetem Lernmaterial. Die Stiftung Warentest prüfte Onlinekurse von 14 Anbietern, die das Internet zur Vermittlung des Lernstoffs nutzen.

    25.10.20010 Kommentare

  26. Wirtschaft: Weniger EDV-Eingriffe des Finanzamts gefordert

    Die Spitzenverbände der Deutschen Wirtschaft unterstützen die Bemühungen einzelner Mitglieder des Finanzausschusses des Deutschen Bundestages, die durch das Steuersenkungsgesetz per 1.1.2002 geschaffenen ausufernden Zugriffsrechte der Finanzverwaltung auf die elektronischen Daten der Unternehmen sachgerecht und praktikabel einzugrenzen. Die Wirtschaft appelliert aber an die Mitglieder des Finanzausschusses und den Gesetzgeber, die aktuellen Vorschläge zur Korrektur der Zugriffsrechte aufzugreifen und für deren rechtzeitige Verabschiedung zum 1.1.2002 zu sorgen.

    25.10.20010 Kommentare

  27. Neuer Studiengang "IT-Recht" ab Sommersemester 2002

    Zum Sommersemester 2002 wird erstmals der Studiengang "Recht der Informationstechnologie und der Kommunikationswirtschaft (IT-Recht)" an der Fachhochschule Braunschweig/Wolfenbüttel angeboten. Damit will der dortige Fachbereich Recht sein Angebot über das klassische Wirtschaftsrecht hinaus erweitern und eine Ausbildungslücke schließen.

    25.10.20010 Kommentare

  28. Slashdot im Interview: "Das Unmögliche versuchen"

    Slashdot im Interview: "Das Unmögliche versuchen"

    Linux-Boom hin oder her: Keine Open-Source-Website ist so einflussreich wie das Slashdot-Angebot mit seinem Motto "News for nerds, stuff that matters". Ben Schwan sprach mit Slashdot-Redakteur Timothy Lord über die Arbeit hinter der Site, die Macht von guten Communities und die Zukunft von freier Software nach dem Ende des Internet-Hypes.

    24.10.20010 Kommentare

  29. Greenpeace gewinnt im Streit um oil-of-elf.de

    Im Streit um die Internet-Domain www.oil-of-elf.de, auf der Greenpeace über Ölverschmutzung in sibirischen Ölfördergebieten berichtete, hat es eine für die Umweltschutzorganisation positive Wendung gegeben. Das Berliner Kammergericht entschied am Dienstag, dass Greenpeace die Domain ab sofort wieder nutzen darf und hob damit eine anderslautende Entscheidung des Berliner Landgerichtes vom März dieses Jahres auf.

    24.10.20010 Kommentare

  30. Netgear DSL Firewall-Router zum Aufbau von VPNs

    Netgear hat zwei neue Mitglieder seiner Router-Familie vorgestellt. Der Kabel/DSL Virtual-Private-Network-(VPN-)Router FV318 und der Kabel/DSL-Firewall-Router FR318 sind abgestimmt auf die Budgets von kleineren und mittelständischen Unternehmen.

    24.10.20010 Kommentare

  31. Tiscali steigt bei italienischer Netchemya ein

    Tiscali hat für insgesamt 4,55 Millionen Euro 20 Prozent der Anteile an Netchemya S.p.A. von den Gründungsgesellschaftern erworben. Netchemya wurde im Jahr 2000 von der QSC AG und Kiwi II Ventura Serviços Consultoria S.A. gegründet.

    24.10.20010 Kommentare

  32. XML-Format NITF 3.0 veröffentlicht

    Das International Press Telecommunications Council (IPTC) hat mit dem News Industry Text Format (NITF) 3.0 eine neue Version seines XML-basierten Formats zum Austausch von News-Content veröffentlicht.

    23.10.20010 Kommentare

  33. Telekom richtet Stiftungsprofessur an der TU Berlin ein

    Mit der Antrittsvorlesung von Professor Dr. Kurt Geihs wurde die Stiftungsprofessur der Deutschen Telekom AG am Institut für Telekommunikationssysteme der Fakultät IV - Elektrotechnik und Informatik der Technischen Universität Berlin offiziell eingeführt.

    23.10.20010 Kommentare

  34. Hoffnungen auf gutes US-Online-Weihnachtsgeschäft

    Für das anstehende Weihnachtsgeschäft prognostiziert ACNielsen eRatings.com für die amerikanischen E-Commerce-Shops Rekordumsätze von knapp 10 Milliarden US-Dollar. Dies würde einer Steigerung von rund 43 Prozent gegenüber dem Vorjahr entsprechen.

    23.10.20010 Kommentare

  35. Internetwerbung: Noch dominiert das Standardbanner

    Die Tageszeitung "Welt" färbte kürzlich ihre gesamte Titelseite in AOL­-Blau ein, Beiersdorf ("Nivea Beauty") platzierte kurze Fernsehspots thematisch passend in nachmittäglichen Talk­shows bei ProSieben, BMW drehte für den 7er einen speziellen Videospot, der im Internet wie TV­-Unterbrecherwerbung eingesetzt wird. Solche, zum Teil sehr teuren Sonderwerbeformen boomen, obwohl die Werbebudgets in Deutschland derzeit auf breiter Front gekürzt werden.

    22.10.20010 Kommentare

  36. NeuLevel verschiebt Termin für .biz-Domain-Start

    NeuLevel - der Registry-Betreiber der neuen .Biz-Top-Level-Domain teilte mit, dass der Start der .Biz Registry auf Mittwoch den 7. November verlegt wird.

    22.10.20010 Kommentare

  37. Hamburg präsentiert sich im Internet mit neuem Anstrich

    Für den neuen Internetauftritt der Hansestadt hat die Hamburger Internetagentur OV-Medien über 100 markante Punkte mit der iPIX-Panorama-Technologie dokumentiert. Die virtuelle Sightseeingtour soll die größte aller deutschen Städte sein.

    22.10.20010 Kommentare

  38. Kabelnetzbetreiber: MHP­Boxen sind zu teuer

    Die Umstrukturierung der bundesdeutschen Kabelindustrie ist nach wie vor mit vielen Fragezeichen behaftet. Die neuen Netzbetreiber tun sich schwer, mit den anderen Marktteilnehmern auf einen Nenner zu kommen. Das war der Tenor der Veranstaltung "Die Kabelnetzstory - eine endlose Geschichte?" auf den Medientagen München 2001.

    22.10.20010 Kommentare

  39. Keine Verdrängung der Zeitung durch das Internet

    Ist die Zeitung rund 350 Jahre nach ihrem Erscheinen ein Auslaufmodell oder steht sie nach dem Verfliegen der Interneteuphorie vor einem Comeback? Und welche Zeitung wollen junge Leser, die den Zeitungen immer mehr weglaufen oder sie erst gar nicht nutzen, überhaupt? Diese und andere Fragen wurden auf dem vom Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger (BDZV) und Verband Bayerischer Zeitungsverleger (VBZV) veranstalteten Forum zur Zukunft der Zeitung bei den Medientagen München diskutiert.

    22.10.20010 Kommentare

  40. Presse: Neues Fahndungssystem Inpol ist ein Millionenflop

    Das Millionenfiasko um das geplante Computer-Fahndungssystem Inpol-Neu weitet sich zur Affäre aus. Nach Ansicht des Bundesrechnungshofs (BRH) sind dabei Steuermittel in dreistelliger Millionenhöhe verschwendet worden, schreibt der Spiegel in seiner neuesten Ausgabe.

    22.10.20010 Kommentare

  41. Mobiles Internet - ein Hype ohne Business-Modell?

    Die nächste "Killerapplikation" für mobile Anwendungen ist bereits gefunden. "Nach Text­Messaging wird Foto­Messaging kommen", propagierte Claudia Pöpperl, Managing Director des Berliner Start­-ups Universal Communication Platform (UCP), auf der zumindest vom Titel her eher defensiv wirkenden Veranstaltung bei den Medientagen München.

    22.10.20010 Kommentare

  42. PC erforscht Alzheimer und Rinderwahnsinn (Update)

    Nachdem Intel die Internet-Gemeinschaft bereits gemeinsam mit United Devices erfolgreich dazu aufrief, US-Krebs-Forschern die in vielen Desktop-Computern brachliegende Rechenleistung zur Verfügung zu stellen, gibt es nun ein neues Projekt. Diesmal suchen die Stanford University und die Alzheimer Foundation "Rechenzeitspender" zum Kampf gegen Alzheimer, Rinderwahnsinn und Co.

    19.10.20010 Kommentare

  43. Drucker-Hersteller gegen Urheberrechtsabgaben

    Die Drucker-Hersteller Brother, Canon, Epson, Hewlett-Packard, Lexmark, Kyocera Mita und Xerox nahmen während einer Pressekonferenz auf der Systems erstmals gemeinsam Stellung zu den Plänen der Verwertungsgesellschaften, pauschale Urheberrechtsabgaben auf Drucker einzuführen. Dabei wehrt man sich gegen die Einführung einer Pauschalabgabe, die nach Ansicht der Drucker-Hersteller Zusatzkosten von über einer Milliarde DM mit sich ziehen würden.

    19.10.20010 Kommentare

  44. Online-Datenbank für transnationales Wirtschaftsrecht

    Ab dem 26. Oktober 2001 bietet das Internet eine Lösung für die Probleme an, die internationales und nationales Recht bei ihrer Kollision verursachen können. Das "Center for Transnational Law" (CENTRAL) an der Universität Münster stellt an diesem Tag die erste Online-Datenbank zum transnationalen Wirtschaftsrecht vor.

    19.10.20010 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 376
  4. 377
  5. 378
  6. 379
  7. 380
  8. 381
  9. 382
  10. 383
  11. 384
  12. 385
  13. 386
  14. 452
Anzeige

Verwandte Themen
Meinhard Starostik, Internet Society, Streetside, Stiftung Datenschutz, XML, Digitales Vergessen, Anon+, AK Zensur, Liquid Feedback, Phorm, Facebook Timeline, Hackerleaks, Europeana, BERserk, Karl-Theodor zu Guttenberg

RSS Feed
RSS FeedInternet

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de