22.385 Internet Artikel

  1. Presse: ARD baut Web-Tagesschau zum Nachrichtenportal aus

    Die ARD will ihr Internet-Angebot der Tagesschau deutlich erweitern. Am 28. November 2001 soll unter der Adresse www.tagesschau.de ein Info-Portal ins Netz gestellt werden, das sämtliche Nachrichteninhalte der einzelnen Landesrundfunkanstalten abbildet, berichtet der Branchendienst Der Kontakter.

    15.10.20010 Kommentare

  1. dumpnet.de bietet Internet unter 1 Pf. pro Minute

    Der neue Internetprovider dumpnet.de will seinem Namen alle Ehre machen und bietet zum Start bundesweit einen besonders günstigen Internettarif an. Der Provider rechnet im Minutentakt ab und nennt seinen Tarif "SaveMoney".

    15.10.20010 Kommentare

  2. Web-Server Apache 1.3.22 erschienen

    Am 12. Oktober 2001 hat das Apache-Projekt eine neue Version des Apache Web-Servers 1.3.22 veröffentlicht. Darin sind einige Sicherheitslöcher gestopft und neue Funktionen hinzugekommen.

    13.10.20010 Kommentare

Anzeige
  1. GI warnt vor Überwachungsstaat durch die Hintertür

    Als gefährlich für den Wissenschafts- und Wirtschaftsstandort Deutschland hat der Präsident der Gesellschaft für Informatik e.V. (GI), Prof. Dr. Dr.h.c. Heinrich C. Mayr, die Diskussion um die Rasterfahndung nach den Terroranschlägen in New York und Washington bezeichnet.

    12.10.20010 Kommentare

  2. Direktmarketing-Richtlinie für elektronische Werbeformen

    Der Verband der deutschen Internetwirtschaft, eco Electronic Commerce Forum e.V., hat eine neue Richtlinie für Online-Direktmarketing verabschiedet und der Öffentlichkeit vorgestellt. Ziel ist es, die steigende Flut an unerwünschter Werbung, die per E-Mail, Fax und SMS immer mehr Verbraucher belästigt, einzudämmen. Nach Angaben des Verbandes handelt es sich um die erste Richtlinie ihrer Art in Deutschland, die alle elektronischen Werbeformen einschließlich Mobile Advertising umfasst.

    12.10.20010 Kommentare

  3. Microsoft erneuert seine IT-Zertifizierungsprogramme

    Microsoft hat angekündigt, dass man seine Microsoft-Certified-Professional-(MCP-)Programme ändern wird. Nach den vorliegenden Informationen wird demnach die Systemadministratoren-Ausbildung und -zertifizierung ausbauen. Der Titel des Microsoft Certified Systems Administrator (MCSA) soll dabei helfen.

    12.10.20010 Kommentare

  1. Amazon.com erlaubt virtuelles Bücherblättern

    Um das Buchkauferlebnis im Onlineshop immer mehr dem in einer normalen Buchhandlung anzunähern, hat Amazon.com nun damit begonnen, eingescannte Klapptexte und Probekapitel sowie Einbände und Inhaltsverzeichnisse von ausgewählten Büchern auf seinen Seiten zu veröffentlichen.

    12.10.20010 Kommentare

  2. Reg TP: Neue Regeln für Telekom bei Carrier-Festverbindungen

    Die Deutsche Telekom AG (DTAG) muss ihren Wettbewerbern die so genannten Carrier-Festverbindungen (CFV-Mietleitungen) künftig binnen einer Frist von acht Wochen bis maximal sechs Monaten zur Verfügung stellen. Basis der neuen Lieferbedingungen ist ein dreistufiges Modell, das je nach Aufwand für die Umstellung eine maximale Bereitstellungszeit von acht Wochen (ohne technisch und baulich notwendige Maßnahmen), vier Monaten (bei geringem Aufwand) beziehungsweise sechs Monaten (bei größerem Aufwand) vorsieht.

    12.10.20010 Kommentare

  3. Windows Messenger für XP mit PC-zu-Telefonmodul

    Windows-XP-Anwender erhalten mit dem Update des Windows Messengers die Möglichkeit, Echtzeitsprachkommunikation vom Rechner zum normalen Telefonnetz zu führen. Damit können zumindest in einigen Teilen Nordamerikas Anwender von ihrem PC aus normale Telefone erreichen.

    12.10.20010 Kommentare

  4. Wireless LAN in Hotspots - Gefahr für UMTS?

    Drahtloser Internet- und Netzwerkzugang mittels tragbarer Computer und PDAs in so genannten Hotspots, sprich öffentlichen Räumen wie Bahnhöfen, Flughäfen oder Hotels bereitet den Anbietern von UMTS-Telefonnetzen schon im Vorfeld der UMTS-Markteinführung Kopfzerbrechen.

    12.10.20010 Kommentare

  5. kressreport: BerlinOnline übernimmt Berlin.de

    Die Gruner+Jahr-Tochter BerlinOnline schluckt den in Auflösung begriffenen Wettbewerber Berlin.de, berichtet der kressreport. Berlin.de betreibt die offizielle Website der Stadt mit Branchen-, Behörden- und Touristeninformationen. BerlinOnline bündelt die Internetangebote des Berliner Verlags von Gruner + Jahr (Berliner Zeitung, Berliner Kurier und Tip).

    11.10.20010 Kommentare

  6. Microsoft und Groove Networks: Strategische Partnerschaft

    Microsoft hat sich mit 51 Millionen US-Dollar an Groove Networks beteiligt, die Software für dezentralisierte Plattformen entwickeln, mit der Unternehmen sicher Daten untereinander austauschen können sollen.

    11.10.20010 Kommentare

  7. Evernet - das Internet der Zukunft?

    Das Evernet - die ubiquitäre Zukunftsform des Internet - soll eine neue Dimension in die Kommunikation der Menschen bringen. Permanent bereitgestellt wie Strom und Wasser, drahtlos über mobile Kleinstcomputer jederzeit verfügbar soll es zu einem festen Bestandteil des täglichen Lebens werden.

    11.10.20010 Kommentare

  8. Bekanntschaften vertiefen mit T-Online Chat&Phone

    T-Online startete Ende des Jahres 2000 unter www.t-online.de den Bereich "Chat". Mit T-Online Chat&Phone will man den Kunden dann eine Möglichkeit bieten, nach einem erfolgreichen Text-Chat die Bekanntschaft telefonisch weiter zu intensivieren. Die Nutzer bleiben dabei anonym.

    10.10.20010 Kommentare

  9. Lebenslange Handy-Nummer könnte für Anbieterwechsel sorgen

    Der Wettbewerb unter den Mobilfunkanbietern verschärft sich zunehmend. Ab November 2002 können Handy-Kunden beim Wechsel zu einem anderen Netzbetreiber ihre Rufnummer beibehalten. Jeder zweite befragte Internet-Nutzer gibt an, seinen Netzbetreiber unter dieser Voraussetzung wechseln zu wollen. Dies ergab eine Internet-Trend-Umfrage der Mummert und Partner Unternehmensberatung.

    10.10.20010 Kommentare

  10. PlusServer: Macromedia-Software als Hosting-Dreingabe

    Der in Köln beheimatete Webhoster PlusServer, der seinen Kunden eigene dedizierte Server ab 98,- Euro im Monat anbietet, hat zum Oktober 2001 sein Angebot deutlich erweitert. Jeder Kunde erhält jetzt zu seinem Server ein umfangreiches Softwarepaket u.a. mit Titeln wie CorelDraw, Lotus Smart Suite und Quicken2000.

    10.10.20010 Kommentare

  11. Sun will Umstieg von Microsoft IIS auf iPlanet erleichtern

    Sun will Firmen, die den Microsoft Internet Information Server (IIS) einsetzen, mittels eines Migrationsplans und einer Preissenkung um 37 Prozent dazu bewegen, auf den Sun iPlanet Web Server, Enterprise Edition 6.0 umzusteigen. Auch das Microsoft-Betriebssystem NT selbst wird angegriffen: Hier will Sun den Entscheidern, Entwicklern und Anwendern helfen, auf Solaris umzusteigen.

    09.10.20010 Kommentare

  12. Telekom muss bei allen Tarifen Preselection erlauben

    Die Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post (RegTP) hat der Deutschen Telekom AG (DTAG) untersagt, ihren "Aktiv Plus XXL"-Kunden in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) die Preselection-Einstellung auf einen anderen, mit ihr in Wettbewerb stehenden Anbieter zu verwehren. Damit hat die RegTP den betroffenen Kunden das Recht zurückgegeben, unabhängig vom gewählten Tarif von den Vorteilen der Liberalisierung profitieren zu können, so VATM.

    09.10.20010 Kommentare

  13. Initiative D21: E-Learning für alle Bildungsbereiche

    Die Bundesregierung kann ihr Beschäftigungsziel langfristig nur erreichen, wenn die Leistungsfähigkeit der Bildungsinstitutionen verbessert und computergestütztes Lehren und Lernen konsequent in allen Bildungsbereichen eingesetzt wird. Das ist das Ergebnis einer Analyse der Initiative D21.

    09.10.20010 Kommentare

  14. Stern: Schon 20,4 Millionen Bundesbürger sind online

    Trotz Abwärtstrend bei den Börsenkursen von Computerfirmen und Internet-Dienstleistern ist die Faszination für das Internet in Deutschland ungebrochen: 20,4 Millionen Bundesbürger ab 14 Jahren nutzen das Internet oder Online-Dienste. Damit hat sich die Zahl der Online-Nutzer im Vergleich zum Vorjahr mehr als verdoppelt: Im letzten Jahr waren es erst rund 10,1 Millionen Onliner. Dies geht aus der neuen Markt-Media-Studie MarkenProfile 9 der Zeitschrift Stern hervor.

    09.10.20010 Kommentare

  15. Autodesk fördert CAD-Einsatz an Schulen und Universitäten

    Autodesk hat ein Schul- und Ausbildungskonzept angekündigt, von dem im Rahmen der Kampagne "Nie wieder radieren" neben technischen Universitäten auch allgemeine und berufsbildende Schulen, Volkshochschulen sowie alle staatlich anerkannten Ersatz- und Ergänzungsschulen von besonderen Konditionen für Autodesk-Produkte profitieren sollen.

    09.10.20010 Kommentare

  16. DFN-Verein fördert intelligente Suchtechnologie

    Spätestens im Frühjahr 2003 will der DFN-Verein eine neue Suchsoftware für die Mitglieder des DFN-Vereins sowie für andere akademische Einrichtungen verfügbar haben. Vor allem Wissenschaftler, die in hochspezialisierten und wenig breitenwirksamen Disziplinen zu Hause sind, sollen von der Suchsoftware zur Verwendung in eigenen Informationsportalen profitieren.

    08.10.20010 Kommentare

  17. BSI lässt sichere E-Mail-Clients als Open Source entwickeln

    Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) lässt Sphinx-Clients zur sicheren E-Mail-Kommunikation als freie Software unter der GNU GPL entwickeln. Dabei sollen KMail und mutt mit S/MIME- und X.509-Fähigkeiten ausgestattet werden.

    08.10.20010 Kommentare

  18. nic.at muss nach Urteil Domain fpo.at abklemmen

    Trotz wiederholter Argumentation der österreichischen Domainvergabestelle nic.at, dass man ausschließlich für die Vergabe einer .at-Domain, nicht jedoch für den Inhalt von Homepages verantwortlich sei, wurde sie vor dem österreichischen Obersten Gerichtshofes (OGH) zur Löschung der Domain fpo.at verurteilt.

    08.10.20010 Kommentare

  19. Powerline im Klassenzimmer - Pilotprojekt in Bruchsal

    Seit Beginn des laufenden Schuljahres haben die Schüler des Schönborn-Gymnasiums in Bruchsal in allen 40 Klassenzimmern Internetzugang. Zu verdanken ist dies einem Pilotprojekt, das Bernd Doll, Oberbürgermeister der Stadt Bruchsal und gleichzeitig Präsident des baden-württembergischen Städtetages, gemeinsam mit der EnBW Energie Baden-Württemberg AG initiiert hat.

    08.10.20010 Kommentare

  20. Gutachten: Geplantes Urhebervertragsgesetz rechtsbrechend

    Der von der Bundesregierung vorgelegte und vom Bundestag bereits in erster Lesung verabschiedete Entwurf für ein neues Urhebervertragsgesetz verstößt in mehrfacher Hinsicht gegen geltendes Recht. Zu diesem Ergebnis kommen zumindest die Rechtswissenschaftler Professor Dr. Georgios Gounalakis, Universität Marburg; Professor Dr. Meinhard Heinze, Universität Bonn, und Professor Dr. Dieter Dörr, Universität Mainz, in gutachterlichen Stellungnahmen.

    08.10.20010 Kommentare

  21. BDI fordert Herkunftslandprinzip im neuen E-Business-Gesetz

    Das Herkunftslandprinzip der E-Commerce-Richtlinie müsse zur Stärkung der deutschen Internetwirtschaft in dem geplanten Gesetz für den elektronischen Geschäftsverkehr (EGG) uneingeschränkt verankert werden, forderte Klaus Eierhoff, Vorsitzender des Ausschusses für Multimedia- und Telekommunikationspolitik des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI) und Mitglied des Vorstandes der Bertelsmann AG, unmittelbar vor der entscheidenden Anhörung des Bundestagswirtschaftsausschusses.

    08.10.20010 Kommentare

  22. IT-Wirtschaftsmagazin "CIO" geht an den Start

    Am 8. Oktober 2001 startet das neue IT-Wirtschaftsmagazin "CIO - IT-Strategie für Manager" aus dem Münchener Computerwoche Verlag. Sitz der Redaktion ist Hamburg. In den fünf Kernrubriken Strategie und Perspektive, Technologie und Trends, Personal und Karriere, Menschen und Profile, IT und Markt berichtet die Redaktion über Aspekte des Einsatzes von IT in Unternehmen aller Branchen. Adressaten und gleichzeitig Mittelpunkt der Berichterstattung sind Führungskräfte aus IT-Anwenderunternehmen.

    05.10.20010 Kommentare

  23. E-Mail-Adresse unter eigener Domain bei GMX

    Die GMX AG stellt ihren Mitgliedern ab sofort neue Anwendungen für die Internet-Kommunikation zur Verfügung. So bietet GMX seinen Nutzern mit der neuen GMX MailDomain eine persönliche E-Mail-Adresse unter dem eigenen Domainnamen an. Zudem bietet GMX mit dem Tarif ComfortMail jetzt einen werbefreien Web-Mail-Dienst an.

    05.10.20010 Kommentare

  24. Wizards of OS 2 - Offene Kulturen & Freies Wissen

    Am Donnerstag, den 11. Oktober, beginnt in Berlin die Konferenz Wizards of OS 2 mit fast einhundert Vortragenden, Workshopleitern und Moderatoren aus über 15 Ländern. Rund um das Kernthema "Offene Kulturen & Freies Wissen" werden interdisziplinäre Panels aus so unterschiedlichen Bereichen wie Philosophie, Informatik, Biotechnologie, Recht, Kunst, Kulturwissenschaft, Wirtschaft und Politik berührt.

    05.10.20010 Kommentare

  25. Internet Streaming Media Alliance veröffentlicht ISMA 1.0

    Die Internet Streaming Media Alliance (ISMA) hat jetzt mit ISMA 1.0 eine Implementierungs-Spezifikation veröffentlicht, die bestehende IETF- und MPEG-Standards für Streaming per Internet beschleunigt. Damit will man für eine vollständig offene Kette für das Media-Streaming über IP-Netze sorgen.

    05.10.20010 Kommentare

  26. Neue Suchmaschine bei T-Online

    T-Online präsentiert ab dem 1. November 2001 eine neue Suchmaschine und besiegelt damit das Ende von Infoseek in Deutschland. T-Online erhofft sich von der neuen Suchmaschine zusätzliches E-Commerce-Potenzial. Die Suchergebnisse werden von Fast Search & Transfer ASA (FAST) geliefert, einem weltweit führenden Betreiber von Suchmaschinen.

    04.10.20010 Kommentare

  27. VIVA ZWEI soll konvergentes Musikangebot werden

    AOL Time Warner und VIVA Media erweitern ihre Partnerschaft und gründen die VIVA Plus GmbH, die ab Anfang 2002 den Musik TV Sender VIVA ZWEI als VIVA+ relaunchen und die digitalen Dienste der VIVA Media betreiben soll. VIVA+ werde das erste voll integrierte Musik TV Europas mit komplementären interaktiven Inhalten und Online-Diensten anbieten, so die Partner.

    04.10.20010 Kommentare

  28. Microsoft kündigt neue MSDN Subscription Services an

    Microsoft hat die neuen Preise und sonstigen Eckdaten für zwei neue Subskriptionsmodelle des MSDN Entwicklerprogramms veröffentlicht, das vor allem die Programmierung von XML-basierten Webapplikationen unterstützten soll. Jede Variante von Microsoft Visual Studio .NET erhält nun auch einen korrespondierenden MSDN Level.

    02.10.20010 Kommentare

  29. Milia 2001 New Talent Competition ruft zur Teilnahme auf

    Die Milia 2002, die vom 4. bis 8. Februar 2002 in Cannes stattfindet, eröffnet zum achten Mal den New Talent Wettbewerb für alle deutschsprachigen und internationalen Bewerber aus Forschung und Entwicklung.

    02.10.20010 Kommentare

  30. Netcraft - Jeder zweite Server läuft unter Windows

    Netcraft hat seinen "Web Server Survey" für den Monat September veröffentlicht und dabei einige interessante Zahlen zu Tage gefördert. Zwar liegt Apache mit einem Marktanteil von etwa 60 Prozent weiter unangefochten an der Spitze, bei den Betriebssystemen kommt Microsoft im Bereich der Webserver mit Windows aber mittlerweile auf 50 Prozent und belegt damit Platz 1.

    01.10.20010 Kommentare

  31. 1&1 bringt echte DSL-Flatrate für 19,90 Euro im Monat

    Die 1&1 Internet AG stellt jetzt einen neuen, unlimitierten Flatrate-Tarif vor. Für 19,90 Euro im Monat kann mit 1&1 Internet.DSL Flat ohne Zeit- oder Volumenbeschränkung im Netz gesurft werden.

    01.10.20010 Kommentare

  32. VATM: Politik muss Regulierung den Rücken stärken

    Auf einer Diskussionsveranstaltung des Verbandes der Anbieter von Telekommunikations- und Mehrwertdiensten (VATM) in Berlin, an der Mitglieder des Bundestages, Vertreter der Landesregierungen und der Verbände teilnahmen, forderte der VATM die Politik auf, sich klar hinter eine konsequente Regulierung des Telekommunikationsmarktes zu stellen. Nur so könne das schwer angeschlagene Vertrauen in die Branche wieder hergestellt werden.

    01.10.20010 Kommentare

  33. Bitkom will Urheberrechts-Pauschalabgabe ersetzen

    Der Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und Neue Medien e.V. (Bitkom) begrüßte das Vorhaben der Bundesregierung, die EU-Richtlinie zum Urheberrecht in der Informationsgesellschaft fristgerecht bis Ende 2002 in Deutschland umzusetzen. In einer Stellungnahme fordert der Bitkom-Verband, die Vorgaben der EU-Richtlinie zur Stärkung der Rechtsposition des Urhebers sowie zu den rechtlichen Rahmenbedingungen für urheberrechtlich geschützte Werke und Dienstleistungen in der digitalen Welt in das deutsche Recht aufzunehmen.

    28.09.20010 Kommentare

  34. Bitkom stimmt neuem Verordnungsentwurf zur TKÜV zu

    Der Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (Bitkom) hat den jüngsten Entwurf der Telekommunikations-Überwachungsverordnung (TKÜV) in der aktuellen Fassung gutgeheißen. Der Entwurf wurde vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) am 6. September vorgelegt.

    28.09.20010 Kommentare

  35. Kostenlose Itanium-Server für ausgewählte Universitäten

    Hewlett-Packard und Intel wollen weltweit 40 ausgewählten Universitäten Server und Workstations auf Itanium-Basis kostenlos zur Verfügung stellen. Die nicht ganz uneigennützigen Sachspenden sollen einen Wert von rund 2,5 Millionen Dollar haben.

    27.09.20010 Kommentare

  36. Bundesinnenministerium schließt Rahmenvertrag mit Microsoft

    Das Bundesministerium des Innern und die Microsoft Deutschland GmbH haben einen neuen Rahmenvertrag geschlossen, der die öffentliche Verwaltung in Deutschland zur vergünstigten Beschaffung von Microsoft-Software berechtigt. Der neue Vertrag läuft bis zum 31. Mai 2004.

    27.09.20010 Kommentare

  37. Neues Telepolis-Buch "Netzpiraten" erschienen

    Was motiviert jemanden, einen Virus zu programmieren? Was hat es mit dem viel beschworenen Info-Krieg auf sich? Wie organisieren sich Software-Raubkopierer? Wie rechtfertigen sie ihr Handeln, welche Beziehungen pflegen sie zu Sicherheitsfirmen und surfenden Strafverfolgern? Der neue Telepolis-Band "Netzpiraten" widmet sich diesen Fragen und stellt sie in den Kontext einer Diskussion um Sicherheit und kulturelle Freiräume in den Datennetzen.

    27.09.20010 Kommentare

  38. Sun Liberty Alliance Project soll MS Passport Paroli bieten

    Mit dem Liberty Alliance Project (www.projectliberty.org) hat Sun Microsystems ein System aus der Taufe gehoben, das mit dem Microsoft-Passport-Modell konkurrieren soll. Das Liberty Alliance Project sieht eine plattformneutrale, offene und verteilte Authentifizierungsplattform vor.

    27.09.20010 Kommentare

  39. Bibliothek für selbstvermarktete elektronische Texte

    Benutzer des Portals eText24.com haben ab sofort die Möglichkeit, sich Texte zu verschiedenen Themen online zusammenzustellen. "Jederzeit und von jedem Ort der Welt sind so Informationen schnell und spezifisch abrufbar", erläuterte Christian Ratsch, Chefprogrammierer von eText24.com die Vorteile. "Mit diesem Feature bieten wir unseren Benutzern ein weiteres Highlight für mobile Endgeräte an", so Ratsch weiter. Das neue Online-Tool soll nach Registrierung automatisch zur Verfügung stehen.

    26.09.20010 Kommentare

  40. Telekom- und Internetbranche wehrt sich gegen TKÜV

    Der Internetspezialist Interxion hat eine Initiative gegen den großen Internet-Lauschangriff gestartet. Sie bündelt weite Teile der Telecom- und Internetbranche, die sich gegen die vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) geplante Telekommunikations-Überwachungsverordnung (TKÜV) wehren.

    26.09.20010 Kommentare

  41. freenet.de startet DSL-Angebot

    Die MobilCom-Tochter freenet.de bietet jetzt mit "easyDSL" ein DSL-Komplettpaket an. Es beinhaltet den Anschluss von zwei PCs und die gleichzeitige Nutzung einer Telefonleitung. Angeboten werden vier verschiedene DSL-Produkte: freenet easyDSL super50, freenet easyDSL, freenet easyDSL spezial, freenet easyDSL business.

    25.09.20010 Kommentare

  42. Lycos Europe und Verisign wollen Domains verkaufen

    Lycos Europe hat eine Partnerschaft mit VeriSign Europe bekannt gegeben. Dem Abkommen zufolge soll unter dem Serviceangebot Lycos Domain Kleinbetrieben und Privatpersonen in Europa ermöglicht werden, sich sowohl unter den neuen Top Level Domains .biz, .info und .name als auch unter den traditionellen Country Code und generischen Top Level Domains wie .com, .net oder .org registrieren zu lassen.

    25.09.20010 Kommentare

  43. KDE::Enterprise Initiative gestartet

    Die jetzt ins Leben gerufene KDE::Enterprise Initiative will den Einsatz des K Desktop Environment (KDE) im Unternehmensbereich fördern und eine Anlaufstelle für Unternehmen darstellen, die erwägen, auf KDE/Linux umzusteigen.

    25.09.20010 Kommentare

  44. DENIC: Keine Domainabschaltung vor rechtskräftigem Urteil

    Die DENIC ist als Registrierungsstelle für DE-Domains unter keinen Umständen verpflichtet, bei der Registrierung von Domainnamen diese in irgendeiner Form zu überprüfen. Dies geht aus der schriftlichen Urteilsbegründung des Bundesgerichtshofes zum Fall "ambiente.de" hervor, die jetzt vorliegt.

    25.09.20010 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 374
  4. 375
  5. 376
  6. 377
  7. 378
  8. 379
  9. 380
  10. 381
  11. 382
  12. 383
  13. 384
  14. 448
Anzeige

Verwandte Themen
Meinungsfreiheit, Phorm, Syria-Files, Streetside, AK Zensur, G.fast, tzDatabase, Unister, Roboterjournalismus, White-IT, Digitales Vergessen, W3C, Kulturwertmark, Elektronische Lohnsteuerkarte, Internet Society

RSS Feed
RSS FeedInternet

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de