23.263 Internet Artikel

  1. Software soll das Ausfüllen von BAföG-Anträgen erleichtern

    Zum Start des Wintersemesters 2002/2003 bringt das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) den "BAföG-Rechner Plus" auf CD-ROM heraus. Damit sollen Studierende sowie Schülerinnen und Schüler ihren BAföG-Antrag einfach und bequem am Computer erstellen können.

    16.10.20020 Kommentare

  1. AOL will keine Pop-Ups mehr

    AOL akzeptiert in Zukunft keine Pop-Up-Werbung mehr von Dritten auf seinen Webseiten, das gab der Online-Dienst zum Start seiner neuen Zugangssoftware AOL 8.0 bekannt. AOL will damit vor allem den Wünschen seiner Mitglieder gerecht werden.

    16.10.20020 Kommentare

  2. Neue Content-Angebote im T-Online Business Portal

    Zur Systems 2002 bringt T-Online im Business Portal unter www.t-online-business.de zahlreiche neue Contentangebote. Die kostenpflichtigen Produkte bündeln Funktionen wie Lexika, Datenbankabfragen und Online-Vertragserstellung in mehreren Paketangeboten.

    16.10.20020 Kommentare

Anzeige
  1. Erstmals deutscher Personalausweis via Internet beantragt

    Dr. Ulrich Rommelfanger, Oberbürgermeister der Stadt Kornwestheim, beantragte auf der Systems 2002 in München als Erster über das Internet seinen Personalausweis. Möglich ist dies durch die Kombination zweier E-Government-Bausteine aus der Bundesdruckerei. Die Bürgerkarte und DIGANT sorgen für die Voraussetzungen, die ein solcher Bürgerservice erfordert.

    16.10.20020 Kommentare

  2. W-Spot: WLAN-Clearing mit offenen Schnittstellen

    Lancom, telego! und Wireless Creation stellen auf der Systems 2002 eine Lösung zur Nutzerzugangsverwaltung, Clearing, Roaming und Abrechnung von WLANs unter der Bezeichnung "W-Spot" vor. Damit werde es möglich, dass ein Nutzer mit nur einer Anmeldung an verschiedenen Hotspots surfen kann und alle Leistungen aber auf einer Rechnung ausgewiesen werden.

    15.10.20020 Kommentare

  3. Internet Society übernimmt Verwaltung von .ORG-Domains

    Die "Internet Corporation for Assigned Names and Numbers" (ICANN) hat der Internet Society (ISOC) die Verwaltung der Registrierungsstelle der .ORG-Domain übertragen. Ab 1. Januar soll die neue, von der ISOC extra gegründete gemeinnützige Organisation "Public Interest Registry" (PIR) die Top-Level-Domain .ORG unter ihre Fittiche nehmen.

    15.10.20020 Kommentare

  1. eDiamond Grid: Vernetzte Computerleistung gegen Brustkrebs

    eDiamond Grid: Vernetzte Computerleistung gegen Brustkrebs

    Die britische Regierung, die Universität Oxford und der Hersteller IBM kooperieren bei der Einrichtung eines landesweiten Brustkrebs-Vorsorge-Netzwerks. Das Grid-Rechennetzwerk "eDiamond" soll es Krankenhäusern ermöglichen, Mammographie-Scans in einem digitalen Standard-Format abzuspeichern und untereinander auszutauschen.

    15.10.20020 Kommentare

  2. Oekonux: Ökonomische und politische Formen freier Software

    Die unterschiedlichsten Menschen mit den unterschiedlichsten Meinungen und den unterschiedlichsten Herangehensweisen untersuchen die ökonomischen und politischen Formen freier Software, so der Kern des Projekts Oekonux, das vom 1. bis 3. November die zweite Oekonux-Konferenz unter dem Motto "Wertfrei und Spaß dabei! Von der Freien Software zur Freien Gesellschaft?" veranstaltet.

    15.10.20020 Kommentare

  3. Bitkom fordert Masterplan E-Government für ganz Deutschland

    Mit dem Projekt BundOnline 2005 hat sich die Bundesregierung vorgenommen, in den kommenden Jahren mehr als 350 Dienstleistungen der Bundesverwaltung im Internet anzubieten. Der Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (Bitkom) regt an, das Projekt BundOnline 2005 zu einem Masterplan E-Government auszubauen. Nicht nur die Einrichtungen des Bundes sollten internetfähig gemacht werden, auch Länder und Kommunen sollten ihre Leistungen für Unternehmen und Bürger im Internet bereitstellen. Mit Hilfe eines digitalen Gesamtkonzeptes sollten künftige und bereits vorhandene E-Government-Projekte bundesweit zusammengeführt werden.

    15.10.20020 Kommentare

  4. Autokauf: Verbraucher nutzen Internet nur wenig

    Mehr als 20 Prozent der Verbraucher würden zukünftig ihr Auto über die Websites der Hersteller bestellen und 13 Prozent sogar über unabhängige Anbieter. Doch noch liegt eine große Kluft zwischen den Meinungen der Hersteller und Händler auf der einen Seite und den Verbrauchern auf der anderen. Man ist unterschiedlicher Auffassungen, wenn es um den Einfluss des Internets, die Beziehung zwischen Händler und Hersteller, die Auswirkungen der Gruppenfreistellungsverordnung auf den europäischen Markt und die Ausrichtung der Einzelhandels- und Verbraucherprioritäten geht. Dies ergab die von Cap Gemini Ernst & Young bereits im vierten Jahr durchgeführte weltweite Studie "Cars Online 2002".

    15.10.20020 Kommentare

  5. Neue AVM-Bluetooth-Produkte kurz vor der Auslieferung

    Neue AVM-Bluetooth-Produkte kurz vor der Auslieferung

    AVM will seinen bereits zu CeBIT 2002 angekündigten Bluetooth-ISDN-Router "BlueFritz! AP-ISDN" und den DSL-USB-Adapter "Fritz!Card DSL USB" ab November ausliefern. Neu angekündigt wurde die ISDN-Kombianlage Fritz!X USB v3.0.

    14.10.20020 Kommentare

  6. Telekom erhöht Reichweite von T-DSL

    Die Telekom will bis etwa zum Jahresende in der Lage sein, eine höhere Reichweite für die Breitbandübertragung per DSL von der Telekom-Vermittlungsstelle bis zur Wohnung des Kunden zu erzielen. Durch diese Maßnahmen ermöglicht die Telekom weiteren - bis zu vier Millionen - Kunden, T-DSL im Festnetz zu erhalten.

    14.10.20020 Kommentare

  7. Weiterbildungssystem für IT-Fachkräfte startet

    Mit der neuen IT-Weiterbildung hat das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gemeinsam mit den Sozialpartnern ein Qualifizierungssystem für die rund 1,3 Millionen Beschäftigten im IT-Sektor geschaffen.

    14.10.20020 Kommentare

  8. Datenautobahn Leipzig-Frankfurt mit 10 Gigabit

    Die Datenautobahn des Deutschen Forschungsnetzes (DFN) zwischen Leipzig und Frankfurt/Main ist zu einer 10-Gigabit-Strecke ausgebaut worden, teilte das Bundesministerium für Bildung und Forschung mit. Das Ministerium unterstützte den Auf- und Ausbau des DFN bislang mit rund 180 Millionen Euro.

    14.10.20020 Kommentare

  9. Deutsche Unternehmen haben zu wenig Zeit für EDV-Sicherheit

    Die EDV-Sicherheit in deutschen Unternehmen ist nicht effizient genug organisiert. Mehr als 70 Prozent der Unternehmen räumen ihr zu wenig Zeit ein, zu diesen Ergebnissen kommt eine Studie von Informationweek. Die Analyse der Daten für Deutschland erfolgte mit Unterstützung durch Mummert Consulting.

    10.10.20020 Kommentare

  10. Deutsche Informatikausbildung soll verbessert werden

    Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und das NRW-Ministerium für Schule, Wissenschaft und Forschung haben in Bonn ein Experiment im Bereich der Spitzenausbildung in der Angewandten Informatik gestartet. Gemeinsam mit der Universität Bonn, der RWTH Aachen und der Fraunhofer-Gesellschaft soll das "Bonn-Aachen International Center for Information Technology" (B-IT) durch beschleunigte und forschungsintegrierte Studienangebote einen wesentlichen Beitrag zur Modernisierung und Internationalisierung der deutschen Informatikausbildung beitragen.

    09.10.20020 Kommentare

  11. EU-Kommission will Nanotechnologie fördern

    Zu den Möglichkeiten der Nanotechnologie veranstalten Helge Sander, der dänische Minister für Wissenschaft, Forschung und Entwicklung, und der EU-Kommissar für Forschung, Philippe Busquin, eine Konferenz in Kopenhagen. Auf der Konferenz treffen sich Nanotechnologie-Spezialisten mit Wissenschaftlern und politischen Entscheidungsträgern. Als folgenden Schritt will die Kommission 2003 eine Nanotechnologie-Industrieplattform ins Leben rufen und damit ein Forum für alle wichtigen Akteure auf dem Gebiet der Nanotechnologie in der EU schaffen.

    09.10.20020 Kommentare

  12. Test: Strato LivePages - Content Management ab 2,99 Euro

    Test: Strato LivePages - Content Management ab 2,99 Euro

    Strato bietet seit dem 2. Oktober den neuen Dienst "LivePages" an, mit dem man vollständig browsergestützt zu einem sehr niedrigen Monatspreis seine Homepage erstellen kann. LivePages wird mit Design, Layout und Speicherplatz ab 2,99 Euro pro Monat zur Verfügung gestellt.

    07.10.20020 Kommentare

  13. Fujitsu entwickelt Mobiltelefon-kontrollierten Heimroboter

    Fujitsu entwickelt Mobiltelefon-kontrollierten Heimroboter

    Fujitsu Laboratories entwickelt derzeit einen kleinen Roboter zur Überwachung des eigenen Zuhauses bzw. Büros, der Kontrolle von pflegebedürftigen Personen und der Steuerung von Haushaltselektronik. Der Prototyp des Maron-1 getauften Heimroboters ist dazu mit Telefon, Kamera, Sensoren, Zeit- und Fernsteuerung ausgestattet.

    07.10.20020 Kommentare

  14. webauto.de und MotoVersum fusionieren

    Das Autoportal der deutschen Verlage, Motoversum, ist mit der Automobilplattform webauto verschmolzen und präsentiert sich ab sofort als webauto.de/MotoVersum. Die Website www.motoversum.de wird durch eine zweite Adresse www.webauto.de ergänzt. Über beide Links erreicht der Verbraucher das Autoportal der Verlage mit rund 150.000 Fahrzeugen.

    07.10.20020 Kommentare

  15. Illegale Bücherkopien im Internet

    Auf der Frankfurter Buchmesse wird es sich zeigen: Die Anzahl verfügbarer E-Books ist zwar deutlich angestiegen, doch das offizielle Angebot der Verlage bleibt auf niedrigem Niveau. Stattdessen kursieren privat eingescannte Bücher aller Couleur zuhauf in Internet-Tauschbörsen.

    07.10.20020 Kommentare

  16. c't-Sonderheft zum Thema Heimkino am 18.11.2002

    Das Computermagazin c't gibt am 18. November ein Sonderheft zum Thema Heimkino heraus. Das Special richtet sich an alle, die sich für Sound, Video, DVD, Kino und Computer interessieren. Das c't special zum Thema Heimkino erscheint in einer Auflage von 70.000 Exemplaren mit einer DVD, die Testbilder, Filmausschnitte und Trailer sowie eine Software-Sammlung enthält.

    07.10.20020 Kommentare

  17. MultiTeraNet - Terabit-Internet mit 31 Mio. Euro gefördert

    Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) fördert mit 31 Millionen Euro Technologien, die das Internet mit höheren Bandbreiten fit für die Zukunft machen sollen. Im neuen Förderschwerpunkt MultiTeraNet arbeiten 14 teils kleine und mittlere Unternehmen, drei Fraunhofer-Institute sowie neun Hochschulen an der Weiterentwicklung von Kommunikationsnetzen auf Glasfaser-Basis.

    04.10.20020 Kommentare

  18. FH Südwestfalen bietet Schnupperstudium für Mädchen

    Unter dem Motto "Campus for Girls" bietet der Hagener Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik der Fachhochschule Südwestfalen für technisch interessierte Schülerinnen der Klassen 11 bis 13 in den Herbstferien ein eintägiges Schnupperstudium an. Ziel sei es, Schülerinnen Informationen zu einem technischen Studium aus erster Hand zu geben, heißt es von der Fachhochschule.

    04.10.20020 Kommentare

  19. Red Hat und Dell: Sicherheitsgipfel für Open Source

    Red Hat will zusammen mit Dell einen ersten "Open Source Security Summit" veranstalten. Die Veranstaltung soll am 29. Oktober in der Georgetown Universität in Washington D.C. stattfinden.

    04.10.20020 Kommentare

  20. Cisco: GSM/GPRS, SatCom und 802.11 in Fahr- und Flugzeugen

    Mit dem Cisco 3200 Mobile Access Router sollen sichere "Always-on"-Verbindungen für Netzwerke in Flugzeugen, Schiffen, Einsatzfahrzeugen der Polizei, Krankenwagen und Zügen hergestellt werden können, auch wenn sich diese in Bewegung befinden. Der Cisco 3200 verbindet dabei bislang getrennte drahtlose Netzwerke wie GSM/GPRS, SatCom und 802.11.

    04.10.20020 Kommentare

  21. Super Mario bald im Flugzeug

    Wer sich im Flugzeug langweilt, kann sich jetzt die Zeit mit dem Spielen von Super Mario Advance 2 vertreiben. Auf Grund einer Zusammenarbeit mit Thomas Cook/Condor bietet Nintendo ab sofort für sechs Monate dieses Spiel zusammen mit dem Game Boy Advance allen Fluggästen der genannten Gesellschaft während der Reise an.

    02.10.20020 Kommentare

  22. Mozilla-Buch von O'Reilly kostenlos im Netz

    O'Reilly bietet mit "Creating Applications with Mozilla" ein umfassendes Buch rund um die Entwicklung von plattformunabhängigen Applikationen auf Basis des freien Web-Browser an. Der Titel erklärt, wie sich eigene Applikationen mit Hilfe des Mozilla-Frameworks entwickeln lassen. Dabei steht das Buch unter der Open Publication License und somit auch kostenlos im Netz.

    02.10.20020 Kommentare

  23. Werbe-SMS: Nur 10 Prozent akzeptieren Push-Strategie

    Gerade einmal vier Prozent der deutschen Internetnutzer mit Handy sagen, dass Unternehmen, die Werbe-SMS versenden, im Ansehen steigen. 80 Prozent der deutschen Onliner würden eine Werbe-SMS nur dann akzeptieren, wenn sie diese auch angefordert haben. Das ergab eine Umfrage von eMind@emnid im Auftrag der Fachzeitschrift Absatzwirtschaft zur Akzeptanz von Werbebotschaften per SMS.

    02.10.20020 Kommentare

  24. Com.Win 1.0 - neuartige Internet-Telefonie von Web.de

    Bereits seit mehreren Wochen kündigt Web.de in bester New-Economy-Manier eine Revolution für den Telekommunikationsbereich an, hält sich mit konkreten Informationen bislang aber weitestgehend zurück. Heute soll das "ComWin 1.0" getaufte Produkt nun online gehen. Dabei telefonieren Web.de-Nutzer zwar über das Internet zu günstigen Tarifen, nutzen dabei aber ihr ganz normales Telefon.

    01.10.20020 Kommentare

  25. Call2surf verändert DSL-Flatrate-Angebot

    Die erst Ende August angekündigten T-DSL-basierten DSL-Flatrate-Angebote Call2Surf.dsl One und Call2surf.dsl Three von Call2surf wurden wieder abgeschafft. Dafür hat der Internet Provider mit Call2Surf.dsl Plus ein neues Angebot ins Leben gerufen, das bei zwölfmonatiger Mindestvertragslaufzeit 19,95 Euro kostet.

    01.10.20020 Kommentare

  26. Bioinformatik beflügelt die Biotechnologie

    Auf ihrer diesjährigen Jahrestagung beschäftigte sich die Gesellschaft für Informatik e.V. (GI) schwerpunktmäßig mit der wachsenden Bedeutung der Bioinformatik. Die Bioinformatik hilft durch eine immer effektivere Datenauswertung, die Forschungsprozesse in der Biotechnologie zu beschleunigen.

    01.10.20020 Kommentare

  27. Google mit neuen Suchprodukten für Unternehmenskunden

    Google hat neue Geräte für seine Suchtechnologie angekündigt, die man Unternehmen und Institutionen als eigene "Suchmaschinen" verkaufen möchte. Die Geräte sollen in Intranets und anderen abgesicherten Bereichen einsetzbar sein. Google kündigte mit dem GB-5005 einen dedizierten Server an, mit dem bis zu drei Millionen Dokumentente indiziert werden können.

    01.10.20020 Kommentare

  28. Intergenia: Virtueller Server ab 9,99 Euro im Monat

    Nachdem die intergenia AG im letzten Jahr mit Server4Free ihr Angebot nach unten ausweitete, kommt jetzt mit vServer ein neues Low-End-Hosting-Produkt auf den Markt. Statt einem eigenen physischen Server erhalten die Kunden einen virtuellen Server, bei dem sie sich zwar mit anderen die Hardware teilen, dennoch aber softwareseitig einen Root-Zugang erhalten.

    30.09.20020 Kommentare

  29. E-Plus beendet Internet-Provider-Service im Festnetz

    Am 1. November 2002 stellt E-Plus sein Angebot zur Festnetz-Einwahl ins Internet ein. E-Plus wird also künftig ausschließlich die mobile Einwahl ins Internet via i-mode und WAP anbieten und sich aus dem Festnetzgeschäft wieder zurückziehen.

    30.09.20020 Kommentare

  30. Raubkopien: BSA knöpft sich München vor

    Mit dem Aufruf "Sie haben 30 Tage Schonfrist. Nur lizenzierte Software beruhigt!" startet am 1. Oktober 2002 die zweite regionale Aufklärungs- und Legalisierungskampagne der Business Software Alliance (BSA). Mit der Aktion will man nun Unternehmen in München dazu bewegen, raubkopierte Software durch legale Kaufversionen zu ersetzen.

    30.09.20020 Kommentare

  31. Netzwerk für Informatikerinnen steht

    Jahrelang zeigte sich das gleiche Bild: Wurden Stellen in der Informatik ausgeschrieben, bewarben sich nur in den seltensten Fällen Frauen. Für Ulrike Petersen, Wissenschaftlerin am Fraunhofer-Institut für Autonome Intelligente Systeme (AIS) in Sankt Augustin, Anlass genug, das Projekt Muffin-21 (Mentoring zwischen Universitäten, Forschung und Firmen der Initiative D21) auf den Weg zu bringen.

    30.09.20020 Kommentare

  32. Schlund + Partner mit neuen Hosting-Angeboten

    Mit neuen Server-Modellen startet Schlund + Partner seine Produktoffensive in der gehobenen Klasse des Webhostings. Neben administrierten Ready-to-run-Servern bieten die Karlsruher erstmals auch so genannte Root-Server an. Sie lassen sich per Fernkonfiguration warten und administrieren.

    27.09.20020 Kommentare

  33. Bundesrat stimmt Call-by-Call im Ortsnetz zu

    Im zweiten Anlauf stimmte der Bundesrat jetzt dem im Vermittlungsausschuss behandelten "Ersten Gesetz zur Änderung des Telekommunikationsgesetzes" zu, das nun in Kraft treten kann. Damit ist der Weg für eine freie Wahl des Netzbetreibers auch im Ortsnetz frei.

    27.09.20020 Kommentare

  34. distributed.net knackt RC5-64-Schlüssel

    "Some things are better left unread", so die mit einem 64-Bit RC5-Key verschlüsselte Botschaft, die am 14. Juli 2002 mit Hilfe von distributed.net geknackt wurde. Der "Glückliche" war ein Pentium-III mit 450 MHz aus Tokio, der den korrekten Schlüssel "0x63DE7DC154F4D03" übermittelte.

    27.09.20020 Kommentare

  35. OIS entwickelt Standard zum Umgang mit Sicherheitslücken

    Unter dem Namen "Organization for Internet Safety" (OIS) haben sich jetzt einige Unternehmen zusammengeschlossen, um gemeinsam Vorschläge für einen institutionalisierten Umgang mit Sicherheitslücken zu erarbeiten. Zu den Mitgliedern der OIS zählen unter anderem Caldera, Internet Security Systems, Microsoft, Network Associates, Oracle, SGI und Symantec.

    27.09.20020 Kommentare

  36. Deutsche Online-Videothek mit DVD-Flatrate eröffnet

    Die deutsche Online-Videothek Netleih.de bietet ab sofort die Möglichkeit, zu einem Pauschaltarif von 19,90 Euro im Monat beliebig viele DVDs für einen unbegrenzten Zeitraum auszuleihen.

    27.09.20020 Kommentare

  37. Datenschützer bezeichnen CDU-Wahlkampfmethoden als "illegal"

    Die CDU soll im Bundestagswahlkampf 2002 in mehreren Verbänden Methoden angewandt haben, die gegen das Datenschutzgesetz verstoßen. Nach einem Bericht des WDR-Politikmagazins Monitor vom Donnerstag sind in einem Software-Programm sensible Daten von Wahlberechtigten gespeichert und verwendet worden.

    27.09.20020 Kommentare

  38. Microsoft und Musikindustrie wollen mehr Urheberrechtsschutz

    Auf einer gemeinsamen Podiumsdiskussion, die am 25. September 2002 in München stattfand, formulierten Vertreter der Musikwirtschaft und der Softwareindustrie ihre gemeinsamen Interessen im Kampf um einen besseren Schutz von Copyrights.

    27.09.20020 Kommentare

  39. Forrester: DSL-Verbreitung in Europa wächst rasant

    Laut einer Forrester-Untersuchung sind schon fast 6 Prozent der europäischen Privathaushalte mit Breitband-Anschlüssen ausgestattet; im Frühjahr 2002 sollen es noch 4 Prozent gewesen sein. Deutschland soll mit rund 7 Millionen DSL-Anschlüssen an erster Stelle stehen, gefolgt von England mit 2 Millionen DSL-Anschlüssen.

    26.09.20020 Kommentare

  40. Spam: Gravenreuth droht Bundeskanzler

    Nachdem Rechtsanwalt Günter Frhr. v. Gravenreuth zunächst gegen die E-Cards der Grünen vorging und eine einstweilige Verfügung erwirkte, ging er nun auch gegen die SPD und die Republikaner vor. Gravenreuth beanstandet dabei, dass ihn unaufgefordert so genannte E-Cards der Parteien erreicht hätten, die jeder über die entsprechenden Webseiten versenden kann.

    25.09.20020 Kommentare

  41. "Transparenz im Netz": Die Suche im Internet erleichtern

    Im Rahmen des Projekts "Transparenz im Netz: Suchmaschinen" untersucht die Bertelsmann Stiftung jetzt das Suchverhalten von Internet-Nutzern und die Leistungsqualität von Suchmaschinen. Auf Basis der Ergebnisse soll letztendlich ein Verhaltenskodex für Suchmaschinen-Betreiber und Portalanbieter etabliert werden.

    25.09.20020 Kommentare

  42. Kazaa v2 ist da - Filesharing-Tool überarbeitet (Update)

    Sharman Networks hat in dieser Woche seine Filesharing-Software, den Kazaa Media Desktop (KMD), auf die Version 2.0 gehievt. Die neue Kazaa-Version soll nun unter anderem eine bessere Suche bieten, einen Virenscanner integrieren und zudem Vielnutzer mit besseren Download-Raten belohnen.

    25.09.20020 Kommentare

  43. Intel: Forschung für Mikroprozessoren in Europa

    Intel hat eine Forschungsstätte für Mikroprozessoren in Europa eröffnet. Aus der Weiterführung der Zusammenarbeit mit der Universitat Politècnica de Catalunya (UPC) in Barcelona entstehen nun die Intel Labs Barcelona (ILB). Damit baut Intel sein weltweites Forschungsnetzwerk mit mehr als 7.500 Forschern weiter aus.

    25.09.20020 Kommentare

  44. Das Internet wächst langsamer

    Mit der Studie "Internet 2002 - International Key Facts" präsentieren die IP-Vermarktungsgesellschaften in Europa und die RTL Group zum zweiten Mal eine umfangreiche Datensammlung zu den europäischen Internet-Märkten. Auf 255 Seiten enthält "Internet 2002" u.a. Daten zu Nutzern und Nutzung, zu den Top-Websites und Vermarktern sowie zu den Ausgaben für Online-Werbung. "Internet 2002" berichtet über die 15 EU-Länder sowie Norwegen, Polen, Tschechien, Ungarn, die Schweiz und erstmals auch über den Referenzmarkt USA. Neben den länderspezifischen Kapiteln informieren sechs Fachbeiträge u.a. über den europäischen Online-Werbemarkt, die Wirkung von Crossmedia sowie die Internet-Nutzung von Kindern.

    25.09.20020 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 374
  4. 375
  5. 376
  6. 377
  7. 378
  8. 379
  9. 380
  10. 381
  11. 382
  12. 383
  13. 384
  14. 466
Anzeige

Verwandte Themen
Internet Society, Rebellion in Ägypten, Phorm, Streetside, Liquid Feedback, DOM4, Meinhard Starostik, ORBX.js, Privdog, Mother, ThinkUp, AK Zensur, Space Monkey, Stiftung Datenschutz, Unister

RSS Feed
RSS FeedInternet

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de