21.078 Internet Artikel

  1. Runderneuert: Neue Homepage des Bundespräsidenten

    Pünktlich zu Beginn des zweiten Amtsjahres von Bundespräsident Johannes Rau erhält auch der Internet-Auftritt www.bundespraesident.de ein neues Erscheinungsbild.

    03.07.20000 Kommentare

  1. Gigabit-Netz für Wissenschaft und Forschung gestartet

    Gigabit-Netz für Wissenschaft und Forschung gestartet

    Die Bundesministerin für Bildung und Forschung, Edelgard Bulmahn, hat heute in Berlin das neue Gigabit-Netz für Wissenschaft und Forschung in Betrieb genommen. Rund 160 Millionen DM werden bis zum Jahr 2003 vom Bundesministerium für Bildung und Forschung für den Auf- und Ausbau des Gigabit-Netzes zur Verfügung gestellt.

    30.06.20000 Kommentare

  2. DENIC schränkt Suchabfragen über Domainbesitzer ein

    Seit Ende Juni sind Informationen über Domainnamen mit der Endung .de für Deutschland nur noch über die deutsche Registrierungsstelle DENIC abrufbar. Ab diesem Zeitpunkt wird die Übermittlung der Daten an die europäische Internetorganisation RIPE in Amsterdam eingestellt.

    30.06.20000 Kommentare

Anzeige
  1. 1.600 Greencard-Bewerber warten beim Arbeitsamt

    Die von der Bundesanstalt für Arbeit eingerichtete Vermittlungsbörse für IT-Berufe wird nach eigenen Angaben von Bewerbern gut angenommen. Schon wenige Tage nach ihrer Einrichtung bieten sich 1.600 Bewerber unter www.arbeitsamt.de an.

    30.06.20000 Kommentare

  2. APA geht gegen Content-Piraterie im Internet vor

    Die Austria Presse Agentur (APA) hat bekannt gegeben, zukünftig vehement gegen unlauteren Wettbewerb im Nachrichtenbereich vorzugehen. Vor allem Anbieter, die Inhalte von Agenturen und Zeitungen im Internet auf ihren Seiten veröffentlichen, ohne entsprechende Verwertungsrechte zu besitzen, sollen verstärkt abgemahnt werden.

    30.06.20000 Kommentare

  3. vista*new media liefert virtuelle Agenten für Websites aus

    vista*new media liefert virtuelle Agenten für Websites aus

    Das Kölner Unternehmen vista*new media hat seine Softwareprodukte für virtuelle Agenten fertig gestellt, mit deren Hilfe kommerzielle Websites um lebendig wirkende künstliche Berater und Entertainer erweitert werden können. Zum Aufpeppen von privaten Websites sind die "VirtualFriends" allerdings noch etwas zu teuer.

    30.06.20000 Kommentare

  1. Surf1 Real Flatrate soll unter 40,- DM kosten

    Der Bitburger Provider Silyn-Tek Communications GmbH plant ab dem 4. Quartal 2000 die Surf1 Real Flatrate, eine neue Version der Flatrate Surf1, auf den deutschen Online-Markt zu bringen. Diese soll, da teils werbefinanziert, unter 40,- DM im Monat kosten und monatlich kündbar sein.

    30.06.20000 Kommentare

  2. 3Com: Radio aus der Internet-Steckdose

    3Com: Radio aus der Internet-Steckdose

    3Com will alle Aktien des Unternehmens Kerbango übernehmen, die als erste ein eigenständiges Internet-Radio entwickelt haben. 3Com will nun auf Basis der Kerbango-Technologie eine Internet-Audio-Lösung fürs Büro und zu Hause anbieten.

    29.06.20000 Kommentare

  3. Endlich ein Business-Modell für Napster & Co.?

    Das Bertelsmann Spinn-Off Digital World Services, Spezialist für Digital Rights Management (DRM), will mit seiner Technologie File-Sharing-Systeme wie Napster ein legales Business-Modell ermöglichen.

    29.06.20000 Kommentare

  4. WDR verschreibt sich dem Internet

    Der Westdeutsche Rundfunk will sich stärker als bisher im Internet engagieren. Den Ausbau des Internet zu einer dritten Programmsäule hat Intendant Fritz Pleitgen in Köln angekündigt. Wie in Hörfunk und Fernsehen stehe der WDR auch im Internet für ein weltoffenes nordrhein-westfälisches Angebot.

    29.06.20000 Kommentare

  5. Vier Monate Rückgaberecht beim Online-Shopping?

    Am 1. Juli 2000 soll das neue Fernabsatzgesetz in Kraft treten, das einen einheitlichen Schutz des Verbrauchers beim Einkauf per Katalog, Telefon oder Internet schafft. Danach kann der Käufer im Internet gekaufte Ware 14 Tage nach Erhalt auf Kosten des jeweiligen Händlers zurücksenden. Versäumt der Verkäufer auf das Widerrufsrecht hinzuweisen, so kann der Käufer noch vier Monate nach Erhalt der Ware diese auf Kosten des Verkäufers zurücksenden.

    29.06.20000 Kommentare

  6. Yahoo übernimmt eGroups für 425 Millionen US-Dollar

    Yahoo gab gestern die Übernahme von eGroups bekannt, einem Anbieter von E-Mail- und Mailinglisten-Services bekannt. Über eGroups können User eigene Mailinglisten einrichten und so Communitys of Interest bilden. In Deutschland wurde die Idee unter anderem von eCircle übernommen.

    29.06.20000 Kommentare

  7. Computer-Servicetelefone - Guter Rat ist selten und teuer

    Wer bei Problemen mit dem Computer die Hotline des Händlers oder Herstellers anruft, kann kaum mit kompetenter Hilfe rechnen. Zu diesem Ergebnis kommt die Stiftung Warentest bei einer Untersuchung von zwölf Telefonsupports, die versprechen, Kunden nach Kauf eines PCs weiterzuhelfen.

    29.06.20000 Kommentare

  8. AltaVista startet "freien" Internetzugang in Deutschland

    Mit FreeIn startet AltaVista in Deutschland nach eigenen Angaben den ersten wirklich freien Internetzugang. "Das ganze Internet - ohne Telefongebühren, ohne Einwahlgebühren und ohne Providergebühren, einfach frei", wirbt AltaVista. Allerdings verbirgt sich hinter FreeIn lediglich ein eher teurer Internetzugang mit maximal zehn Freiminuten pro Tag.

    28.06.20000 Kommentare

  9. CDU fordert Aussetzung der Mehrwertsteuer für E-Commerce

    Anlässlich der Konstituierung der Internet-Kommission der CDU Deutschlands fordern CDU-Generalsekretär Ruprecht Polenz und der CDU-Internet-Sprecher Thomas Heilmann die Aussetzung der Mehrwertsteuer auf digitale Dienstleistungen statt einer "EU-Überregulierung".

    28.06.20000 Kommentare

  10. Berliner Erklärung gegen Hass im Internet

    Berliner Erklärung gegen Hass im Internet

    In Berlin tagten am Montag und Dienstag Regierungsvertreter, unabhängige Organisationen, Juristen, Unternehmer und Fachleute zum Thema "Verbreitung von Hass im Internet". In der von der Friedrich-Ebert-Stiftung, dem Simon Wiesenthal Center und des Bundesjustizministeriums der Justiz organisierten Konferenz ging es um die rechtlichen und technischen Möglichkeiten, mit deren Hilfe die Verbreitung von rechtsradikalem und sonstigem menschenverachtenden und verfassungsfeindlichen Gedankengut.

    28.06.20000 Kommentare

  11. Kostenloser Online-Service zur Korrektur von HTML-Seiten

    Mit net.hero startet ein neues Angebot im Internet, das für Webmaster kostenlose Tools zur Optimierung der eigenen Webpräsenz bereithält. Zu diesen zählt auch ein kostenloser Online-Service, der Fehler in Webseiten aufstöbert und sofort korrigiert.

    28.06.20000 Kommentare

  12. Sun stellt 'Dot-com'-Modell-Klassenzimmer vor

    Sun Microsystems hat auf der National Education Computer Conference (NECC) vor US-Lehrkräften den "dot-com classroom" im Rahmen des Sun Education Programms gezeigt. Das Modell-Klassenzimmer besteht aus Suns neuesten Sun Ray 100 und Sun Ray 150 Terminals bzw. "Enterprise Appliances" und soll demonstrieren, was Sun unter dem Motto "Zugriff auf Informationen - zu jeder Zeit, an jedem Ort, für jeden" versteht.

    28.06.20000 Kommentare

  13. Umfrage: E-Mail-User seit "I Love You"-Virus vorsichtiger

    Der "I love you"-Virus hat deutliche Spuren hinterlassen - und zwar über den wirtschaftlichen Schaden hinaus. Wie die Zeitschrift Online Today im Rahmen einer exklusiven Forsa-Umfrage unter 635 Internet-Nutzern herausfand, öffnet jeder Fünfte seit dem Liebes-Virus keine Mails mehr, deren Absender er nicht kennt oder dessen Betreffzeile Anlass zu Zweifeln gibt.

    28.06.20000 Kommentare

  14. Shell macht den Internetzugang billiger

    Der Shell-eigene Onlinedienst 12move hat seine Internet-by-Call-Preise gesenkt. Nun kann man rund um die Uhr für 2,9 Pfennig pro Minute online gehen.

    28.06.20000 Kommentare

  15. Microsoft Internet Explorer dominiert Browsermarkt

    Laut dem Unternehmen WebSideStory, das per Software Informationen über die Zugriffe auf Webseiten sammelt, erreicht Microsofts Internet Explorer mit einem weltweiten Marktanteil von 86,08 Prozent den bisher höchsten Anteil. Diesen Wert maß WebSideStory Software StatMarket am 18. Juni 2000.

    27.06.20000 Kommentare

  16. Yahoo setzt auf Google

    Yahoo setzt auf Google

    Yahoo will in Zukunft auf die Suchmaschine Google zurückgreifen. Dann wird Google standardmäßig die Ergebnisse auf Suchanfrage der User liefern, bisher ist hierfür Inktomi verantwortlich, die 1998 AltaVista ablösten.

    27.06.20000 Kommentare

  17. Domain Internetbank.com soll eine Million Mark bringen

    Unter der Adresse Domshop.de sollen in den nächsten drei Wochen rund 600 Domainnamen unter den Hammer kommen. Die Versteigerung wird von den Domain-Highlights "Internetbank.com", die für 1 Million Mark verkauft werden sollen, und "Creditbank.de" angeführt. Für letztere sollen immerhin noch 30.000 Mark erlöst werden.

    27.06.20000 Kommentare

  18. Softunity.de & Spielebrenner.de machen Downloads überflüssig

    Nachdem vor kurzem bereits Spielebrenner.de gestartet ist, um Spielefans den kostspieligen und zeitaufwendigen Download von aktuellen Demos zu ersparen, folgt nun der Anbieter Softunity.de. Dessen Schwerpunkt liegt jedoch eher auf Freeware, Shareware und kostenlosen Vollversionen denn auf brandneuen Spieledemos. Beide Anbieter liefern ihren Kunden die gewünschte Software für 9,90 DM auf CD zu.

    26.06.20000 Kommentare

  19. Silyn-Tek - ab 1. August Zugang auch via T-DSL

    Ab dem 1. August 2000 will der Provider Silyn-Tek Communications GmbH den High-Speed-ISDN-Tarif T-DSL der Deutschen Telekom AG in zwei Varianten anbieten: als Dial-up und als Standleitung. Die Standleitung wiederum wird ebenfalls in zwei Varianten angeboten, als Flatrate oder volumenabhängig abgerechnet.

    26.06.20000 Kommentare

  20. Deutsch-niederländische E-Commerce-Kooperation

    Der Verband der deutschen Internet-Wirtschaft, eco Electronic Commerce Forum e.V. (Köln), und die Electronic Commerce Platform Nederland (ECP.NL) haben eine enge deutsch-niederländische Zusammenarbeit im Bereich E-Commerce vereinbart. Die Kooperation wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi), dem Niederländischen Wirtschaftsministerium und der Königlich Niederländischen Botschaft in Deutschland unterstützt. Ziel ist es, den grenzüberschreitenden elektronischen Geschäftsverkehr und länderübergreifende E-Commerce-Projekte zu fördern.

    26.06.20000 Kommentare

  21. Webinitiative Rechtssicherheit gegründet

    Mehr Rechtssicherheit für junge Internet-Unternehmen und die Schaffung einheitlicher Rechtsgrundlagen für das E-Business fordert "Wi-R", die neue Webinitiative Rechtssicherheit (www.wi-r.de). Diese wurde heute gemeinsam von der Cnited AG und der speedlink GmbH ins Leben gerufen. Ziel der Initiative ist, ein Forum für junge Internet-Unternehmen zu schaffen und den Gesetzgeber zur Umsetzung der EU-Richtlinien und zur weiteren Anpassung bestehender Gesetze zu bewegen.

    26.06.20000 Kommentare

  22. Internet-Flatrate für Firmennetze

    Eine echte Flatrate für Unternehmensnetze will ab sofort der europaweite Business Communication Service Provider (CSP) Nextra, eine Tochter der norwegischen Telefongesellschaft Telenor, anbieten. Die Offerte zum Festpreis von 179,- DM monatlich wurde speziell für kleine und mittelständische Unternehmen entwickelt, die ihr Computernetzwerk mit zehn bis 20 Arbeitsplätzen an das Internet anschließen wollen.

    26.06.20000 Kommentare

  23. Strato gehackt - Website lahm gelegt (Update)

    Strato gehackt - Website lahm gelegt (Update)

    Durch einen "Bösen Cracker" wurde am Wochenende die Homepage von Strato lahm gelegt. Statt der Selbstdarstellung des größten Deutschen Domain-Hosters erwartet den Surfer die aufrüttelnde Erkenntnis: "Oh mein Gott, wir wurden gehackt, Frauen und Admins zuerst."

    26.06.20000 Kommentare

  24. WebX - Flatrate für 19,95 DM

    Der Internet-Provider WebX bietet mit seinem Tarif "Dial In - basic" eine sehr preiswerte Flatrate an. Allerdings hat die Sache einen Haken, denn das auf 70 MB beschränkte, kostenlose Transfervolumen reicht wohl kaum zum normalen Surfen.

    26.06.20000 Kommentare

  25. Internetauktion zu Gunsten des Regenwaldes

    Das Internet-Auktionshaus Ricardo startet am 25. Juni eine Live-Auktion auf der Expo 2000 in Hannover. Mit Unterstützung von Film- und Radiostar Ron Williams werden ab 15 Uhr Produkte zu Gunsten des World Wide Fund for Nature (WWF) versteigert.

    24.06.20000 Kommentare

  26. BLK-Informationssystem "Studieren im Netz" gestartet

    Die Bund-Länder-Kommission (BLK) für Bildungsplanung und Forschungsförderung hat heute das Online-Informationssystem "Studieren im Netz" gestartet. Die Website Studieren-im-Netz.de soll als zentrale Anlaufstelle für Abiturienten, Studierende und Hochschullehrer die online verfügbaren Studienmöglichkeiten deutscher Hochschulen auflisten.

    23.06.20000 Kommentare

  27. Expertengruppe testet neues Internet-Protokoll

    In den Labors des Siemens-Bereichs Information and Communication Networks in München testete eine international besetzte Spezialistengruppe erfolgreich das neue Protokoll SCTP (Stream Control Transmission Protocol) bezüglich seiner herstellerübergreifenden Interoperabilität. An den Tests beteiligten sich namhafte Hersteller, die an der Entwicklung von SCTP mitgearbeitet haben. Dazu gehören 3Com, Alcatel, Ericsson, Motorola, Nokia, Nortel, Performance Technologies (MicroLegend), Siemens, S-Link, Sun, Telcordia und Trillium.

    23.06.20000 Kommentare

  28. CDU fordert 40-DM-Internet-Flatrate

    CDU fordert 40-DM-Internet-Flatrate

    Auf einer Pressekonferenz der Initiative Internet ohne Taktung "Surfen satt für 40 Mark im Monat" forderte der neu ernannte Internet-Sprecher der CDU Deutschlands, Thomas Heilmann, einen preiswerten Internet-Anschluss für jedermann in Form einer billigen Flatrate.

    23.06.20000 Kommentare

  29. Microsoft enthüllt sein "Next Generation Internet"

    Microsoft enthüllt sein "Next Generation Internet"

    Mit der Ankündigung einer Road-Map für die Vision der Microsoft-.NET-Plattform will das Redmonder Unternehmen ein Zeichen für Anwender, Entwickler und Unternehmen setzen. Als Umsetzung des internetbasierten Computings soll Microsoft .NET ("dot-net") ein einfaches personalisiertes und produktiveres Interneterlebnis mittels smarter Endgeräte und verbesserter Software über Internet-Protokolle bieten.

    23.06.20000 Kommentare

  30. Estonia-Unglück: Bericht im Web

    Am 28. September 1994 ging das Fährschiff Estonia vor der schwedischen Küste mit 857 Menschen verloren. Nun gibt es den Untersuchungsbericht der deutschen Expertenkommision zum Unglück auf einer eigens eingerichteten Website.

    23.06.20000 Kommentare

  31. Online-Kontakt zu Behörden

    Über die Seite www.staat-modern.de bietet das Bundesinnenministerium ab sofort den elektronischen Zugang zu sämtlichen Bundesbehörden an.

    23.06.20000 Kommentare

  32. Deutsche Unternehmen vernachlässigen Sicherheitsmaßnahmen

    Trotz der "I-love-you-Virus-Attacke" und ihrer verheerenden Wirkung mit Schäden in Milliardenhöhe schützen sich die meisten deutschen Unternehmen auch weiterhin nur unzureichend gegen derartige Virenangriffe, das ergab eine Umfrage des Hamburger Forschungs- und Beratungsinstituts MediaTransfer AG unter 1.250 Personen mit Computern am Arbeitsplatz. Lediglich 39,5 Prozent der befragten Unternehmen gaben an, ihre Sicherheitsvorkehrungen durch neue Software nach der Virusattacke erhöht zu haben.

    22.06.20000 Kommentare

  33. Mehr Privatsphäre für Windows- und Internet-Explorer-Nutzer

    Microsoft kündigte gestern an, in der nächsten Version von Windows Technologien zum Schutz der Privtasphäre entsprechend der P3P-Spezifikationen des W3C integrieren zu wollen. Die entsprechende P3P-fähige Windows-Version soll das für 2001 geplante Windows mit dem Codenamen "Whistler" sein, die, so betont Microsoft, den Internet Explorer integrieren soll.

    22.06.20000 Kommentare

  34. Neue Tarife und Features bei E-Plus Online

    Zur CeBIT 2000 hatte E-Plus den Start seines Online-Dienstes angekündigt, bis sich User wirklich einwählen konnten, verging jedoch noch einige Zeit. Nun passt der Mobilfunkanbieter erstmals seine Preise den sich verändernden Marktbedingungen an, kann aber leider nur hinterherhinken.

    21.06.20000 Kommentare

  35. Wenn der Kunde ins Internet abgeschoben wird

    Der E-Business-Boom wird durch mangelnde Kundenorientierung gebremst. Noch bringen drei von vier Internetprojekten in deutschen Unternehmen nicht den gewünschten Erfolg. Die Ursache: Viele Unternehmen richten ihren Internetauftritt zu wenig nach den Bedürfnissen der Verbraucher aus, das zumindest will die Mummert + Partner Unternehmensberatung herausgefunden haben.

    21.06.20000 Kommentare

  36. T-Online setzt auf Linux

    Zur Abwicklung des Mailverkehrs der über 5 Millionen T- Online-Kunden setzt man auf ein E-Mail-System unter dem Betriebssystem Linux. Um dem stetig steigenden Mailverkehr gewachsen zu sein, hat T-Online ihre Hardware-Basis nun gegen Primergy Server von Fujitsu Siemens Computer basierend auf Intels Pentium-III- und Pentium-III-Xeon-Prozessoren ausgetauscht.

    21.06.20000 Kommentare

  37. EU will Kosten für den Internetzugang senken

    Auf der EU-Ratssitzung in Santa Maria da Feira hat der Europäische Rat den Aktionsplan "e-Europe 2002" gebilligt und fordert nun die Organe, die Mitgliedsstaaten und alle anderen Beteiligten auf, seine vollständige Durchführung bis 2002 sicherzustellen und langfristige Perspektiven für eine wissensbasierte Wirtschaft zu entwickeln.

    21.06.20000 Kommentare

  38. CCC-Event: Am 4. August im "Hackschiff" auf dem Rhein

    Der Chaos Computer Club Cologne (c4) bietet am 4. August im Rahmen einer abendlichen Rheinfahrt Informationen zum Thema Computersicherheit und Erholung für Computerinteressierte. Nach Ablegen von Bonn soll neben Vorträgen und elektronischer Musik auch ein Netzwerk für den mobilen Datenreisenden geboten werden.

    21.06.20000 Kommentare

  39. Internationale Tagung zum Thema Online-Sucht

    Die Sozial- und Krisenberatungsstelle "Offene Tür Zürich" organisiert aus Anlass ihres 30-jährigen Jubiläums im September eine Fachtagung zur Thematik der Online-Sucht. Die Tagung "Online - zwischen Faszination und Sucht" im Kongresshaus Zürich wird die erste große Tagung in der Schweiz zu diesem Thema sein und soll über neueste Erkenntnisse aus Forschung und Praxis informieren.

    21.06.20000 Kommentare

  40. AOL geht in die Preis-Offensive - bis zu 50 % günstiger

    AOL geht in die Preis-Offensive - bis zu 50 % günstiger

    AOL Deutschland startet zum 1. August eine neue Preis-Offensive. Bei dem heute in Hamburg vorgestellten Tarif-Modell haben AOL-Mitglieder künftig die Auswahl zwischen vier verschiedenen Modellen. Mit AOL Top öffnet der Online-Dienst sein Angebot erstmals in Deutschland dem By-Call-Markt. Für einen Minutenpreis von 2,2 Pfennig können Mitglieder bei einer Mindestnutzung von 30 Stunden surfen. Für Vielnutzer bietet AOL eine Flatrate für 78,- DM monatlich. (Bild: Uwe Heddendorp)

    20.06.20000 Kommentare

  41. Webcam im Burger-Restaurant

    Das Burger King Restaurant am New Yorker Times Square bietet ab sofort einen besonderen Service: Eine 3Com HomeConnect Digital WebCam nimmt die Gäste nach Wunsch auf, das fertige 20-Sekunden-Video mit Ton können sie dann per E-Mail weltweit an Freunde und Verwandte schicken.

    20.06.20000 Kommentare

  42. VBS_Stages.A - Neuer E-Mail-Virus im Umlauf

    "VBS_Stages.A" kommt mit einem Scrap-Anhang (Shell Scrap Object oder SHS) namens LIFE_STAGES.TXT.SHS per E-Mail. Er versendet sich nach Ausführung über Microsoft Outlook und soll bereits den Mailbetrieb in einigen US-Unternehmen in Mitleidenschaft gezogen haben. Er kann mit folgenden Betreffzeilen auftauchen: "Funny", "Fw: Funny", "Life stages text", "Funny text" oder "FW:Funny text".

    19.06.20000 Kommentare

  43. Studie: Websites missachten die Bedürfnisse von Journalisten

    Kaum eine Internet-Seite entspricht den Anforderungen, die Journalisten und Redakteure an das neue Medium stellen. Das ist das Ergebnis der Studie "Journalisten 2000", die von Online Relations Consulting gemeinsam mit ProfNet durchgeführt wurde.

    19.06.20000 Kommentare

  44. Internet-Nutzer unterlaufen eigenen Datenschutz

    74 Prozent der Internet-Nutzer geben bei Touren durchs Netz persönliche Daten heraus, wenn sie im Gegenzug personalisierten Service erhalten. Das ergab eine Online-Umfrage der Mummert + Partner Unternehmensberatung unter 500 Internet-Nutzern. Die Surfer vertrauen den Anbietern dabei allerdings nicht bedingungslos: 47,5 Prozent der befragten User lesen manchmal die Datenschutzhinweise, 27 Prozent tun dies grundsätzlich.

    19.06.20000 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 375
  4. 376
  5. 377
  6. 378
  7. 379
  8. 422
Anzeige

Verwandte Themen
Streetside, Karl-Theodor zu Guttenberg, Elektronische Lohnsteuerkarte, Phorm, Unister, Rebellion in Ägypten, Internet Society, Kulturwertmark, Europeana, Facebook Timeline, Common Crawl Foundation, Meinungsfreiheit, Chatsecure, Syria-Files, Cubby

RSS Feed
RSS FeedInternet

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige