22.056 Internet Artikel

  1. Datendiebstahl: JP Morgan Chase verliert Daten von 83 Millionen Kunden

    Datendiebstahl

    JP Morgan Chase verliert Daten von 83 Millionen Kunden

    Rund 83 Millionen Kundendaten sind bei der US-Bank JP Morgan Chase erfolgreich angegriffen worden, wie nun veröffentlichte Dokumente belegen. Der Angriff wurde schon vor einer Zeit publik, doch nun gibt es mehr Details.

    03.10.201436 Kommentare

  1. Forschung im Newsfeed: Facebook will Experimente an Nutzern einschränken

    Forschung im Newsfeed

    Facebook will Experimente an Nutzern einschränken

    Facebook reagiert auf die Kritik an einem Forschungsexperiment, das für eine Psychologie-Studie im Newsfeed durchgeführt wurde. Auch in Zukunft wird es solche Experimente geben. Doch diese werden stärker reguliert. Ob es ein Einverständnis der Nutzer braucht, ist aber unklar.

    03.10.201415 Kommentare

  2. Display-Technik: Microsoft entwickelt "schattige" Bildschirme

    Display-Technik  

    Microsoft entwickelt "schattige" Bildschirme

    Die Forscher von Microsoft arbeiten an einem Display, das gezielt bestimmte Bereiche abdunkeln kann. Mit Fingershadow soll vor allem bei Smartphones und Tablets Strom gespart werden.

    03.10.201442 Kommentare

Anzeige
  1. 25 Jahre Prince of Persia: Ein Hoch auf den Prinzen!

    25 Jahre Prince of Persia

    Ein Hoch auf den Prinzen!

    Seine königliche Hoheit der Prinz von Persien lässt das 25. Jubiläum seiner virtuellen Geburt verkünden. Das Volk möge zur Rezitation jener Momente anstimmen, welche seiner Exzellenz zum Vergnügen gereichen, und ihm die gebührende Ehrerbietung erweisen.

    03.10.201455 KommentareVideo

  2. Bundeswirtschaftsministerium: Gesetz gegen Routerzwang soll im Frühjahr 2015 kommen

    Bundeswirtschaftsministerium

    Gesetz gegen Routerzwang soll im Frühjahr 2015 kommen

    Es kommt also doch: ein Gesetz gegen den Routerzwang und keine Verordnung. Im Frühjahr 2015 will das Bundeswirtschaftsministerium das Telekommunikationsgesetz ändern.

    02.10.201426 Kommentare

  3. FAA: WLAN im Flugzeug kann Displays des Piloten abschalten

    FAA

    WLAN im Flugzeug kann Displays des Piloten abschalten

    Die US-Flugsicherheitsbehörde FAA hat angeordnet, Displays in Boeing-Jets auszutauschen. Es besteht offenbar eine geringe Wahrscheinlichkeit, dass Bildschirme bei WLAN-Betrieb ausfallen.

    02.10.201426 Kommentare

  1. Linux-DRI: Chromium-Sandbox kann Grafiktreiber-Abstürze verursachen

    Linux-DRI

    Chromium-Sandbox kann Grafiktreiber-Abstürze verursachen

    Schon kleine Änderungen an den OpenGL-Treibern unter Linux können für Abstürze von Chromium sowie des Treibers selbst sorgen. Ein Intel-Entwickler sieht den Grund dafür in dem Sandbox-Mechanismus des Browsers.

    02.10.20140 Kommentare

  2. News-Aggregator: Reddit plant eigene Kryptowährung

    News-Aggregator

    Reddit plant eigene Kryptowährung

    Das Diskussionsforum Reddit hat in einer Investorenrunde 50 Millionen US-Dollar eingesammelt. Ein Teil des Geldes soll an Nutzer ausgezahlt werden - in Form einer Kryptowährung.

    02.10.201426 Kommentare

  3. Wissenschaft: Wenn der Quantencomputer spazieren geht

    Wissenschaft

    Wenn der Quantencomputer spazieren geht

    Quantenrechner sind wie edle Rennpferde: enorm schnell, aber gleichzeitig sehr empfindlich. Forscher versuchen deshalb, ihnen ein Gerüst zu verpassen, das sie robuster macht.

    01.10.201413 Kommentare

  4. Gutscheincodes: Taxi-Unternehmer halten auch Ubertaxi für illegal

    Gutscheincodes

    Taxi-Unternehmer halten auch Ubertaxi für illegal

    Die Taxizentralen bewerten auch Ubertaxi als illegal und fordern die Behörden auf, das US-Startup auch deswegen mit Verboten zu belegen. Uber unterbiete mit Gutscheincodes die festgelegten Taxitarife.

    01.10.201449 Kommentare

  5. Panoramafreiheit: Wikimedia erreicht Copyright-Änderungen in Russland

    Panoramafreiheit

    Wikimedia erreicht Copyright-Änderungen in Russland

    Am 1. Oktober tritt in Russland ein Gesetz in Kraft, das für Fotos von Gebäuden und anderen öffentlichen Orten die sogenannte Panoramafreiheit einführt. Es ermöglicht das Hochladen vieler neuer Bilder im Wikipedia-Medienarchiv Wikimedia Commons.

    01.10.20147 Kommentare

  6. Firefox/Chrome: BERserk hätte verhindert werden können

    Firefox/Chrome

    BERserk hätte verhindert werden können

    Die Sicherheitslücke BERserk ist nur deshalb ein Problem, weil einige Zertifizierungsstellen sich nicht an gängige Empfehlungen für RSA-Schlüssel halten. Mit BERserk akzeptieren Firefox und Chrome gefälschte Zertifikate.

    01.10.20143 Kommentare

  7. Goethe, Schiller, Lara Croft: Videospiele gehören in den Schulunterricht

    Goethe, Schiller, Lara Croft

    Videospiele gehören in den Schulunterricht

    Videospiele können mehr als die Hand-Augen-Koordination verbessern: Sie können bilden, aber auch verstören. Doch nur wenige Lehrer wagen sich im Unterricht an das Thema heran. Sie fühlen sich nicht kompetent - dabei sitzen ihre Klassen voller Experten.

    01.10.2014245 Kommentare

  8. Bundesnetzagentur: "Wir können Routerzwang gar nicht abschaffen"

    Bundesnetzagentur

    "Wir können Routerzwang gar nicht abschaffen"

    Seit der stark kritisierte neue Entwurf zur Transparenzverordnung ungewollt öffentlich wurde, hat sich die Bundesnetzagentur nicht mehr zum Thema Routerzwang geäußert. Jetzt bricht die Behörde ihr Schweigen, und meint gar nichts dafür zu können.

    01.10.2014270 Kommentare

  9. In eigener Sache: Golem.de offline und unplugged

    In eigener Sache  

    Golem.de offline und unplugged

    Akkulaufzeit unbegrenzt, das Display biegsam und blickwinkelstabil: Golem.de hat sein erstes Heft am Kiosk. "Android verstehen" richtet sich an jene, die mit Android bereits vertraut sind, aber noch mehr aus ihrem Smartphone herausholen wollen.

    01.10.2014139 Kommentare

  10. 100-Millionen-Dollar-Datenklau: Hacker wegen Software-Diebstahls angeklagt

    100-Millionen-Dollar-Datenklau

    Hacker wegen Software-Diebstahls angeklagt

    Sie sollen Xbox-Spiele und weitere Software im Wert von 100 Millionen US-Dollar gestohlen haben, unter anderem bei Microsoft und der US-Armee. Nun kommen vier Hacker in den USA vor Gericht.

    01.10.201415 Kommentare

  11. Ressl: LibreSSL-Projekt erstellt nutzerfreundliches SSL-API

    Ressl

    LibreSSL-Projekt erstellt nutzerfreundliches SSL-API

    Das von OpenBSD-Entwicklern gestartete LibreSSL-Projekt erstellt ein komplett neues API, das von OpenSSL und dem Fork abstrahiert. Die Schnittstelle soll auf tatsächliche Anwendungsfälle beschränkt bleiben und könnte universellen Charakter für den TLS-Stack bekommen.

    30.09.20141 Kommentar

  12. Ello: Das Anti-Facebook, nächster Versuch

    Ello

    Das Anti-Facebook, nächster Versuch

    Keine Anzeigen, keine Klarnamenpflicht, kein Pornoverbot: Ello will anders sein als die großen sozialen Netzwerke. Facebooks neue Werbepläne könnten den Machern nutzen.

    30.09.2014100 Kommentare

  13. Videoflatrate: Watchever soll verzweifelt nach Käufer suchen

    Videoflatrate

    Watchever soll verzweifelt nach Käufer suchen

    Nach dem Start von Netflix soll Watchever in Deutschland nur noch geringe Überlebenschancen haben. Der Video-on-Demand Anbieter des französischen Vivendi-Konzerns findet offenbar keinen passenden Käufer.

    29.09.201449 Kommentare

  14. Nach neuen Verboten: Uber will erst einmal als Ubertaxi uberleben

    Nach neuen Verboten

    Uber will erst einmal als Ubertaxi uberleben

    Um nicht in Vergessenheit zu geraten, öffnet sich Uber dem Taxi-Gewerbe, wo es bereits viel Konkurrenz gibt. Gegen alle Verbotsurteile will das US-Startup Berufung einlegen und prüft eine Verfassungsbeschwerde.

    29.09.201485 Kommentare

  15. HTTPS: Kostenlose TLS-Verschlüsselung bei Cloudflare

    HTTPS

    Kostenlose TLS-Verschlüsselung bei Cloudflare

    Cloudflare aktiviert künftig bei allen Kunden kostenlos verschlüsselte HTTPS-Verbindungen. Damit verdoppelt sich die Zahl der Webseiten im Netz, die verschlüsselt erreichbar sind.

    29.09.201414 Kommentare

  16. Deutsche Telekom: 300.000 von Umstellung auf VoIP oder Kündigung betroffen

    Deutsche Telekom

    300.000 von Umstellung auf VoIP oder Kündigung betroffen

    Ein Sprecher der Telekom erklärt, dass die Kündigungsdrohung bei der Sprachtelefonie von Vorgaben der Bundesnetzagentur zum Vectoring ausgelöst sei.

    29.09.2014137 Kommentare

  17. Nicholas Carr: Automatisierung macht uns das Leben schwer

    Nicholas Carr

    Automatisierung macht uns das Leben schwer

    Sie fliegen Flugzeuge und machen medizinische Untersuchungen: Computer übernehmen immer mehr Aufgaben für uns. Doch "wo bleibt der Mensch, wenn Computer entscheiden?", fragt Nicholas Carr in seinem Buch Abgehängt. Ein Auszug.

    29.09.2014108 Kommentare

  18. Shellshock: Immer mehr Lücken in Bash

    Shellshock

    Immer mehr Lücken in Bash

    Die ersten Fehlerkorrekturen für die Shellshock-Lücke in Bash waren unvollständig. Inzwischen ist von fünf verschiedenen Sicherheitslücken die Rede.

    27.09.2014169 Kommentare

  19. Europäische Flugsicherungsbehörde: Mobilgeräte dürfen im Flugzeug genutzt werden

    Europäische Flugsicherungsbehörde

    Mobilgeräte dürfen im Flugzeug genutzt werden

    Von Seiten der Luftsicherheit dürfen Smartphones und Tablets im Netzbetrieb in Europa während des gesamten Fluges genutzt werden. Das hat die europäische Flugsicherungsbehörde Easa angekündigt. Die Entscheidung überlässt sie den Fluggesellschaften.

    27.09.201436 Kommentare

  20. Yahoo Directory: Yahoo schließt seinen Katalog

    Yahoo Directory

    Yahoo schließt seinen Katalog

    Am 31. Dezember 2014 wird Yahoo seine Yahoo Directory vom Netz nehmen. Das Unternehmen war vor 20 Jahren mit dem Internetverzeichnis gestartet.

    27.09.201428 Kommentare

  21. Taxi-Konkurrenz: Uber-Verbot in Berlin bestätigt

    Taxi-Konkurrenz

    Uber-Verbot in Berlin bestätigt

    Das Verwaltungsgericht in Berlin bestätigt das Verbot von Uberblack und Uberpop in der Stadt. Das Geschäftsmodell von Uber sei "nicht genehmigungsfähig".

    26.09.201452 Kommentare

  22. Smartphone-Security: FBI-Chef hat kein Verständnis für Verschlüsselung

    Smartphone-Security

    FBI-Chef hat kein Verständnis für Verschlüsselung

    Die Verlautbarung, Apple und Google würden künftig die Verschlüsselung in ihren mobilen Betriebssystemen erweitern, stößt bei FBI-Chef James Comey auf Unverständnis.

    26.09.2014335 Kommentare

  23. Trainingscamp NSA: Ex-Spione gründen High-Tech-Startups

    Trainingscamp NSA

    Ex-Spione gründen High-Tech-Startups

    Geheimdienste und IT-Branche sind in den USA eng miteinander verwoben. Während die CIA innovative Startups fördert, gründen immer mehr Ex-NSA-Mitarbeiter eigene Sicherheitsfirmen. Die Grenzen zwischen Staat und Wirtschaft sind oft kaum noch auszumachen.

    26.09.20149 Kommentare

  24. LTE-Nachfolger: Vodafone und TU Dresden arbeiten an 5G-Mobilfunk

    LTE-Nachfolger

    Vodafone und TU Dresden arbeiten an 5G-Mobilfunk

    Vodafone will mit der TU Dresden den LTE-Nachfolger 5G erforschen und technische Richtlinien festlegen. Gelöst werden sollen technologische Probleme zu extrem kurzen Übertragungszeiten, sehr großen Datendurchsätzen, hochsensibler Sensortechnik und Koordinierung unterschiedlichster Bauelemente.

    26.09.201419 Kommentare

  25. Windows-Steuer: Russland soll eigenes Betriebssystem planen

    Windows-Steuer

    Russland soll eigenes Betriebssystem planen

    Die russische Regierung stört sich an den Monopolen von US-Konzernen wie Apple, Google und Microsoft. Nun soll ein eigenes Betriebssystem für Russland entwickelt werden, finanziert durch Steuern auf ausländische Software.

    26.09.2014235 Kommentare

  26. Bash-Lücke: Die Hintergründe zu Shellshock

    Bash-Lücke  

    Die Hintergründe zu Shellshock

    Inzwischen wird die Bash-Sicherheitslücke Shellshock zur Verbreitung von Malware ausgenutzt. Die erste Korrektur war offenbar unvollständig. Wir haben die wichtigsten Hintergründe zu Shellshock zusammengefasst.

    25.09.2014158 Kommentare

  27. Pornhub: Pornoplattform kündigt Musiklabel Pornhub Records an

    Pornhub

    Pornoplattform kündigt Musiklabel Pornhub Records an

    Bei Musikvideos liegen Porno- und Musikbranche schon länger eng beieinander. Jetzt will die reichweitenstarke Tube-Seite Pornhub ein eigenes Musiklabel starten. Bei einem Song Contest werden 500.000 Views für das Siegervideo garantiert.

    25.09.201430 Kommentare

  28. RSA-Signaturen: Acht Jahre alte Sicherheitslücke kehrt zurück

    RSA-Signaturen  

    Acht Jahre alte Sicherheitslücke kehrt zurück

    In der NSS-Bibliothek ist eine Sicherheitslücke entdeckt worden, mit der sich RSA-Signaturen fälschen lassen. Betroffen sind die Browser Chrome und Firefox, für die bereits Updates erschienen sind. Es handelt sich um eine Variante der Bleichenbacher-Attacke von 2006.

    25.09.20147 Kommentare

  29. Radikalisierung im Internet: Wie Extremisten das Netz nutzen

    Radikalisierung im Internet

    Wie Extremisten das Netz nutzen

    Langweilige Traktate von Islamistenführern waren gestern: Extremisten nutzen das Internet immer professioneller für ihre Propaganda. Forscher tun sich schwer, dem ständigen Wandel zu folgen - und während sie über Ethik und Moral diskutieren, schaffen Behörden Fakten.

    25.09.2014185 Kommentare

  30. Schulunterricht: Wirtschaftsminister will Programmieren als Fremdsprache

    Schulunterricht

    Wirtschaftsminister will Programmieren als Fremdsprache

    Vizekanzler Sigmar Gabriel will Programmieren an Schulen aufwerten. Die Qualität der Informatikausbildung in den Schulen geht jedoch seit Jahren zurück.

    25.09.2014328 Kommentare

  31. Find my iPhone: Apple weiß seit Monaten von iCloud-Schwachstelle

    Find my iPhone

    Apple weiß seit Monaten von iCloud-Schwachstelle

    Ein Entwickler hat Apple bereits im März 2014 über eine Schwachstelle im Dienst Find my iPhone informiert. Darüber sollen sich Angreifer Zugang zu iCloud-Konten zahlreicher prominenter Frauen verschafft haben.

    25.09.2014119 Kommentare

  32. Astronomie: Wasser auf fernen Welten

    Astronomie

    Wasser auf fernen Welten

    Auf der Suche nach einer möglichen Heimat von E.T. haben Astronomen jetzt erstmals Wasser in der Atmosphäre eines Neptun-großen Planeten nachweisen können.

    25.09.201465 Kommentare

  33. Linux-Shell: Bash-Sicherheitslücke ermöglicht Codeausführung auf Servern

    Linux-Shell  

    Bash-Sicherheitslücke ermöglicht Codeausführung auf Servern

    Eine Sicherheitslücke in der Linux-Shell Bash hat gravierende Auswirkungen. In vielen Fällen lässt sich damit von Angreifern Code auf Servern auch aus der Ferne ausführen.

    24.09.201487 Kommentare

  34. Right Livelihood Award: Alternativer Nobelpreis für Snowden und Guardian-Chef

    Right Livelihood Award

    Alternativer Nobelpreis für Snowden und Guardian-Chef

    Der derzeit wohl bekannteste Whistleblower und der Herausgeber des Guardian erhalten den Ehrenpreis des alternativen Nobelpreises. Edward Snowden wird für Mut und Kompetenz ausgezeichnet, Alan Rusbridger für verantwortlichen Journalismus.

    24.09.201413 Kommentare

  35. Das Phänomen Anonymous: Niemals sein, immer nur werden

    Das Phänomen Anonymous

    Niemals sein, immer nur werden

    Anonymous ist so lebendig wie eh und je - auch fünf Jahre nach der ersten öffentlichkeitswirksamen Aktion. Das ursprünglich als Spaßaktion gestartete Kollektiv bleibt ein Phänomen.

    24.09.201437 Kommentare

  36. Websicherheit: Malware auf jQuery-Server entdeckt

    Websicherheit  

    Malware auf jQuery-Server entdeckt

    Eine Sicherheitsfirma will die Einbindung von Malware-Code auf der Webseite der Javascript-Bibliothek jQuery beobachtet haben. Ob die Server von jQuery gehackt worden sind, ist noch unklar.

    24.09.201411 Kommentare

  37. Filmkritik Who Am I: Ritalin statt Mate

    Filmkritik Who Am I

    Ritalin statt Mate

    Hacken sei wie Zaubern, sagt die Hauptfigur des Hacker-Films Who Am I - Kein System ist sicher, der am Donnerstag in die Kinos kommt. Der Plot entspinnt eine zunächst verwirrende Geschichte, die sich später als überdeutliches Filmzitat entpuppt.

    24.09.2014164 KommentareVideo

  38. Taxi-Konkurrenz: Landgericht Frankfurt stoppt weiteren Uber-Fahrer

    Taxi-Konkurrenz

    Landgericht Frankfurt stoppt weiteren Uber-Fahrer

    Das Landgericht Frankfurt hat eine weitere einstweilige Verfügung gegen einen Uber-Fahrer erlassen. Sollte dieser trotzdem weiter als Uber-Fahrer aktiv sein, droht ihm eine Strafe von bis zu 250.000 Euro.

    24.09.201449 Kommentare

  39. Bitcoin Mining: US-Behörden ermitteln gegen Butterfly Labs

    Bitcoin Mining

    US-Behörden ermitteln gegen Butterfly Labs

    Die Federal Trade Commission (FTC) hat beim umstrittenen Asic-Hersteller Butterfly Labs Unterlagen und Vermögen beschlagtnahmt. Gegen die drei Chefs wurde Klage erhoben. Sie sollen Kunden betrogen haben.

    24.09.201410 Kommentare

  40. Bundesgerichtshof: Ärzte müssen Bewertungen im Internet dulden

    Bundesgerichtshof

    Ärzte müssen Bewertungen im Internet dulden

    Ein Arzt aus München wollte nicht auf einem Bewertungsportal geführt werden. Doch der Bundesgerichtshof urteilte, dass das Recht auf informationelle Selbstbestimmung nicht das Recht auf Kommunikationsfreiheit überwiegt.

    23.09.201426 Kommentare

  41. Apt: Buffer Overflow in Debians Paketmanagement

    Apt

    Buffer Overflow in Debians Paketmanagement

    Im von Debian und Ubuntu verwendeten Paketmanagement Apt ist ein sicherheitskritischer Fehler entdeckt worden. Es ist bereits das zweite Mal in kurzer Zeit, dass Apt Sicherheitsprobleme hat.

    23.09.201434 Kommentare

  42. Payment Blocking: Bundesländer verbieten über 100 Glücksspielseiten

    Payment Blocking

    Bundesländer verbieten über 100 Glücksspielseiten

    In aller Stille haben die zuständigen Bundesländer über 100 Poker- und Casino-Seiten im Internet verboten. Nun sollen in Zusammenarbeit mit Banken und Kreditkartenfirmen Überweisungen an die Betreiber blockiert werden.

    23.09.201440 Kommentare

  43. Eemshaven: Google baut riesiges Rechenzentrum in Europa

    Eemshaven

    Google baut riesiges Rechenzentrum in Europa

    Google investiert 600 Millionen Euro in ein neues Rechenzentrum in den Niederlanden. Laut Medienberichten soll es auf einer Fläche von 44 Hektar oder 440.000 Quadratmeter stehen.

    23.09.201468 Kommentare

  44. Dead Man Zone: Totmannschalter im Darkweb

    Dead Man Zone

    Totmannschalter im Darkweb

    Whistleblower können bei Dead Man Zone Dokumente hinterlegen, die veröffentlicht werden, falls ihnen etwas zustößt - ein digitaler Totmannschalter. Ob sie der Webseite als Lebensversicherung vertrauen sollten, ist allerdings fraglich.

    23.09.201418 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 442
Anzeige

Verwandte Themen
Bundestagswahl 2009, G.fast, White-IT, Digitales Vergessen, Meinhard Starostik, AK Zensur, Occupy Wall Street, Re:publica 2011, Joachim Gauck, Andreas Bogk, Seacom, Yacy, Schultrojaner, Rebellion in Ägypten, Internet Society

RSS Feed
RSS FeedInternet

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de