Abo
Anzeige

25.279 Internet Artikel

  1. Viaeuropa Deutschland: Plattform für billige Glasfaserzugänge gegründet

    Viaeuropa Deutschland

    Plattform für billige Glasfaserzugänge gegründet

    Günstige Glasfaserzugänge für alle soll es durch Viaeuropa Deutschland der Domscheit-Bergs geben. FTTH-Netze der Gemeinden sollen durch eine offene Plattform an die Nutzer vermittelt werden, was die Preise drücken würde.

    19.09.201626 Kommentare

  1. Vodafone: Störungen im Kabelnetz sind behoben

    Vodafone  

    Störungen im Kabelnetz sind behoben

    Mehrere Tage gab es Störungen im Kabelnetz von Vodafone. Kunden hatten vor allem Probleme, Online-Spiele zu nutzen. Vodafone nannte als Grund ein Firmware-Update für Sonys Playstation 4. Die Ausfälle gab es aber auch jenseits von Sonys Playstation Network.

    18.09.201680 Kommentare

  2. Die Woche im Video: Hallo Echo, hallo Apple, hallo EU

    Die Woche im Video

    Hallo Echo, hallo Apple, hallo EU

    Golem.de-Wochenrückblick Wir haben iOS10 und das neue WatchOS getestet und Amazons Echo ausprobiert. Auch die EU war fleißig und beschäftigte sich mit Breitbandausbau, Leistungsschutzrecht und Störerhaftung. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

    17.09.20161 KommentarVideo

Anzeige
  1. Sammelklage: US-Amerikanerin verklagt smarten Vibratorhersteller

    Sammelklage

    US-Amerikanerin verklagt smarten Vibratorhersteller

    Ein smarter Vibrator, der nach Hause telefoniert. Damit will sich eine US-Amerikanerin nicht abfinden und verklagt den Hersteller, der offenbar genaue Protokolle über die Nutzung des We-Vibe anlegt.

    16.09.201660 Kommentare

  2. M-net: G.fast-Technik funktioniert gut beim Netzbetreiber

    M-net

    G.fast-Technik funktioniert gut beim Netzbetreiber

    Ein Netzbetreiber fängt mit G.fast im deutschen Festnetz an, um den Kunden 1 GBit/s aufgeteilt in Down- und Upload liefern zu können. Als Endgerät soll die Fritzbox 7582 zum Einsatz kommen.

    16.09.201672 Kommentare

  3. Erpressungstrojaner: Stampado verschlüsselt von Ransomware verschlüsselte Dateien

    Erpressungstrojaner

    Stampado verschlüsselt von Ransomware verschlüsselte Dateien

    Ein neuer Erpressungstrojaner hat eine besonders gemeine Taktik: Verschlüsselt werden Dateien, die bereits von anderer Ransomware verschlüsselt wurden. Zum Glück gibt es Abhilfe.

    16.09.201610 Kommentare

  1. Störerhaftung: Auf Wiedersehen vor dem EuGH

    Störerhaftung

    Auf Wiedersehen vor dem EuGH

    Mit seinem zweischneidigen Urteil zur Störerhaftung hat der EuGH die Rechtsunsicherheit für WLAN-Betreiber nicht beseitigt. Da sich die Koalition mit der Entscheidung bestätigt sieht, kommt es nun auf die Gerichte oder die EU an, wie mit Unterlassungsforderungen umgegangen wird.

    16.09.20169 Kommentare

  2. Internetzensur: Russland sperrt Pornoseiten

    Internetzensur

    Russland sperrt Pornoseiten

    Die Internetzensur in Russland trifft jetzt auch bekannte westliche Pornoseiten. Die zuständige Behörde begab sich in ungewohnt offene Onlinediskussionen.

    16.09.2016139 Kommentare

  3. Nach Whatsapp-Datentausch: Facebook und Oculus werden enger zusammengeführt

    Nach Whatsapp-Datentausch

    Facebook und Oculus werden enger zusammengeführt

    Nutzer können ihren Oculus-Rift-Account künftig mit Facebook verknüpfen. Wer sich dafür entscheidet, sollte jedoch einige Dinge beachten.

    16.09.201647 Kommentare

  1. Facebook 64: Die iOS-App wird über 150 MByte groß

    Facebook 64

    Die iOS-App wird über 150 MByte groß

    Nach 18 Versionsnummern und neun Monaten erreicht die Facebook-App einen neuen Rekord: Die iOS-App, die als mobiles Frontend für das soziale Netzwerk dienen soll, hat in der Größe noch einmal um 50 Prozent zugelegt. Der Konzern behauptet, dass sie dafür deutlich schneller sei.

    16.09.201684 Kommentare

  2. FTTB: M-Net will mit Glasfasernetz nicht "schnell Geld verdienen"

    FTTB

    M-Net will mit Glasfasernetz nicht "schnell Geld verdienen"

    Glasfaser rechnet sich langfristig. Das hat M-Net erkannt und packt den FTTB-Ausbau in München an. Golem.de war mit dem Projektleiter in der Baugrube und in FC-Räumen.

    15.09.201650 Kommentare

  3. Elf-Punkte-Plan von Gabriel: Apple soll sich nicht arm rechnen dürfen

    Elf-Punkte-Plan von Gabriel

    Apple soll sich nicht arm rechnen dürfen

    Inzwischen stört sich auch die Bundesregierung an den niedrigen Steuerzahlungen von Apple in Deutschland. Schlupflöcher bei der Besteuerung sollen rasch beseitigt werden.

    15.09.201669 Kommentare

  1. Bundesnetzagentur: Provider sollen Vorratsdaten komplett auslagern dürfen

    Bundesnetzagentur

    Provider sollen Vorratsdaten komplett auslagern dürfen

    Die Auflagen für die Speicherung von Vorratsdaten für die Provider bleiben hoch. Allerdings sollen Anbieter nicht verpflichtet werden, die aufwendige Infrastruktur selbst aufzubauen.

    15.09.201622 Kommentare

  2. Amazon: Verbraucherschützer bringen den Dash-Button vor Gericht

    Amazon

    Verbraucherschützer bringen den Dash-Button vor Gericht

    Verbraucherschützer haben angekündigt, juristisch gegen Amazon vorzugehen. Der Vorwurf lautet, der physische Bestellknopf, genannt Dash-Button, benachteilige den Kunden.

    15.09.2016445 KommentareVideo

  3. EuGH zu Störerhaftung: Bei Verstößen droht Hotspot-Anbietern Nutzerregistrierung

    EuGH zu Störerhaftung  

    Bei Verstößen droht Hotspot-Anbietern Nutzerregistrierung

    Kommerzielle Anbieter offener WLANs können teilweise aufatmen: Der EuGH erklärte Abmahnkosten und Schadenersatz bei erstmaligen Urheberrechtsverletzungen für unzulässig. Aber das Urteil hat einen großen Haken.

    15.09.2016108 Kommentare

  1. Gigabit für alle: EU will 155 Milliarden zusätzliche Investitionen anlocken

    Gigabit für alle

    EU will 155 Milliarden zusätzliche Investitionen anlocken

    Die EU-Kommission will den Ausbau der Breitbandversorgung deutlich beschleunigen. Kleinere Anbieter befürchten allerdings eine zu große Deregulierung zugunsten der Deutschen Telekom.

    14.09.201626 Kommentare

  2. EU-Kommissar Oettinger: USA haben Tempolimit, Europa bekommt Leistungsschutzrecht

    EU-Kommissar Oettinger

    USA haben Tempolimit, Europa bekommt Leistungsschutzrecht

    EU-Kommissar Oettinger hat die Pläne für ein europäisches Leistungsschutzrecht verteidigt. Kommission-Vize Ansip klingt dagegen nicht sehr überzeugt von dem Konzept. Google will weiter nicht für Snippets zahlen.

    14.09.201671 Kommentare

  3. Geldautomaten: Hintermann von Skimmingbande muss fünf Jahre in Haft

    Geldautomaten

    Hintermann von Skimmingbande muss fünf Jahre in Haft

    Eine Skimmingbande hat in Sachsen fast 270.000 Euro mit gefälschten Bankkarten erbeutet. Die Tat fand bereits im Jahr 2011 statt, nun wurde ein Hintermann der Gruppe zu einer Freiheitsstrafe verurteilt.

    14.09.20166 Kommentare

  4. Leistungsschutzrecht: Vernichtende Kritik an Oettingers Urheberrechtsplänen

    Leistungsschutzrecht

    Vernichtende Kritik an Oettingers Urheberrechtsplänen

    "Unbegreiflich", "halbherzig", "hochproblematisch": Die Pläne der EU-Kommission für eine Reform des Urheberrechts stoßen bei der IT-Wirtschaft auf starke Ablehnung. Auch die Verbraucherschützer warnen vor einem EU-weiten Leistungsschutzrecht.

    14.09.201651 Kommentare

  5. Rio 2016: Fancybear veröffentlicht medizinische Daten von US-Sportlern

    Rio 2016

    Fancybear veröffentlicht medizinische Daten von US-Sportlern

    Vertrauliche medizinische Daten von US-Sportlern stehen im Netz. Angeblich russische Hacker haben mehrere Datensätze veröffentlicht, die Unregelmäßigkeiten bei Dopingkontrollen beweisen sollen. Die Wada ist entsetzt - und spricht von legalen Ausnahmegenehmigungen.

    14.09.201663 Kommentare

  6. EU-Kommission: Juncker verspricht freies WLAN bis 2020 in jedem Dorf

    EU-Kommission

    Juncker verspricht freies WLAN bis 2020 in jedem Dorf

    Die digitale Wirtschaft gehört zu den Prioritäten von EU-Kommissionspräsident Juncker. Allerdings scheint er sich bei digitalen Fragen nicht immer so gut auszukennen wie beim Thema Steuertricks.

    14.09.201631 Kommentare

  7. Interview mit Insider: Facebook hackt Staat und Gemeinschaft

    Interview mit Insider

    Facebook hackt Staat und Gemeinschaft

    Bei Facebook programmieren die Mitarbeiter sogar auf dem Klo, sagt Antonio García Martínez. Der frühere Vertriebsmanager schildert die besondere Hacker-Philosophie des Netzwerks und warnt vor dessen Gefahren.

    14.09.2016176 Kommentare

  8. Angst vor Spam: Swisscom deaktiviert mehrere Tausend Mailaccounts

    Angst vor Spam

    Swisscom deaktiviert mehrere Tausend Mailaccounts

    Weil die Kunden zu einfache E-Mail-Passwörter gewählt hatten, sperrte die Swisscom Tausende Accounts. Das Unternehmen fürchtet offenbar, sonst auf Spam-Blacklists von Google oder anderen Providern zu landen. Die Kunden müssen nun aktiv werden.

    14.09.201631 Kommentare

  9. Friends: Conrad vermittelt Studenten für Serviceleistungen

    Friends

    Conrad vermittelt Studenten für Serviceleistungen

    Mit einem neuen "Friends" genannten Service will der Technikhändler Conrad hauptsächlich technikaffine Studenten als Helfer in der IT-Not vermitteln. Diese sollen etwa beim Einrichten eines Routers helfen. Das Pilotprojekt startet in Berlin und München.

    13.09.201628 Kommentare

  10. Neue Plattform gestartet: Adblock Plus verkauft selbst Werbeanzeigen

    Neue Plattform gestartet  

    Adblock Plus verkauft selbst Werbeanzeigen

    Eine neue Plattform soll die schnelle Einbindung von "unaufdringlicher Werbung" erlauben. Der Werbeblocker Adblock Plus könnte damit das Verbot des bezahlten Whitelistings umgehen.

    13.09.201662 Kommentare

  11. Antivirenentwickler: John McAfee soll Morde und Vergewaltigung begangen haben

    Antivirenentwickler

    John McAfee soll Morde und Vergewaltigung begangen haben

    Ein Dokumentarfilm erhebt schwere Anschuldigungen gegen John McAfee. Während seiner Zeit in Belize soll er zwei Männer getötet und eine Frau vergewaltigt haben. McAfee weist die Vorwürfe zurück und wirft dem Filmteam vor, Quellen bestochen zu haben.

    13.09.201648 Kommentare

  12. Datenschutz bei Facebook: EuGH soll Recht auf Sammelklage prüfen

    Datenschutz bei Facebook

    EuGH soll Recht auf Sammelklage prüfen

    Sind europaweite Sammelklagen wegen Datenschutzverstößen erlaubt? Nun soll der EuGH entscheiden, ob der Österreicher Max Schrems in Wien gegen Facebook klagen darf.

    13.09.201611 Kommentare

  13. Blue Origin: New Glenn - die größere Falcon-9-Rakete

    Blue Origin

    New Glenn - die größere Falcon-9-Rakete

    Amazon-Gründer Jeff Bezos veröffentlicht die Pläne für seine neue Rakete, New Glenn, die noch vor 2020 fliegen soll. Die Rakete ist fast so groß wie die Saturn V des Apollo-Programms und wird mit der Falcon Heavy von SpaceX konkurrieren.

    13.09.201639 Kommentare

  14. Insolvenz: Unister soll staatliche Fördergelder zurückzahlen

    Insolvenz

    Unister soll staatliche Fördergelder zurückzahlen

    Unister muss einen kleinen Teil der staatlichen Fördergelder zurückzahlen. Die Geschäfte mit fluege.de oder ab-in-den-urlaub.de laufen weiter sehr gut.

    12.09.201617 Kommentare

  15. Vdos: Betreiber des größten DDoS-Anbieters in Israel verhaftet

    Vdos

    Betreiber des größten DDoS-Anbieters in Israel verhaftet

    Der Hack eines DDoS-Anbieters zeigt: Die Vermietung von Angriffskapazitäten ist ein einträgliches Geschäft. Ironischerweise versuchen die Anbieter, sich hinter dem DDoS-Schutz Cloudflare zu verstecken. Die Betreiber wurden mittlerweile in Israel festgenommen.

    12.09.201610 Kommentare

  16. Samsung-Rückrufaktion: Fass bloß das Galaxy Note 7 nicht an!

    Samsung-Rückrufaktion

    Fass bloß das Galaxy Note 7 nicht an!

    Nicht laden, nicht mit ins Flugzeug nehmen und jetzt - am besten gar nicht mehr anfassen. Samsung warnt seine Nutzer nicht mehr nur vor dem Laden des Galaxy Note 7, sondern gleich ganz vor der Nutzung des Gerätes.

    11.09.2016150 KommentareVideo

  17. Apple: Keine iPhone-7-Verkaufszahlen vom ersten Wochenende mehr

    Apple

    Keine iPhone-7-Verkaufszahlen vom ersten Wochenende mehr

    Fürchtet der Konzern weniger verkaufte Modelle als im vergangenen Jahr? Apple wird nach dem Launch des iPhone 7 erstmals keine Verkaufszahlen des neuen Gerätes vom Startwochenende angeben.

    11.09.2016113 KommentareVideo

  18. Verkehrsminister: Dobrindt gründet Ethikkommission zum automatisierten Fahren

    Verkehrsminister

    Dobrindt gründet Ethikkommission zum automatisierten Fahren

    Wer ist schuld an einem Unfall, und wie sollen automatisierte Autos in Gefahrensituationen reagieren? Verkehrsminister Dobrindt will diese Fragen von einer Ethikkommission klären lassen.

    11.09.2016113 Kommentare

  19. Pokémon Go: Keine Monsterjagd mit Root und Jailbreak mehr

    Pokémon Go

    Keine Monsterjagd mit Root und Jailbreak mehr

    Um gegen Cheater vorzugehen, sperrt Pokémon-Entwickler Niantic künftig Nutzer mit Root und Jailbreak aus. Viele Spieler sind sauer und fordern, dass der Hersteller sich um die wirklichen Probleme des Spiels kümmern solle. Immerhin existiert ein Workaround.

    11.09.2016210 KommentareVideo

  20. Nacktbilder: Facebook knickt im Streit um Vietnam-Foto ein

    Nacktbilder

    Facebook knickt im Streit um Vietnam-Foto ein

    Mit dieser weltweiten Empörung hatte Facebook wohl nicht gerechnet. In Zukunft dürfen Nutzer ein bekanntes Foto aus dem Vietnam-Krieg posten und teilen, das ein nacktes Kind auf der Flucht vor Napalm-Bomben zeigt.

    10.09.201669 Kommentare

  21. Die Woche im Video: Keine außergewöhnlichen Vorkommnisse

    Die Woche im Video

    Keine außergewöhnlichen Vorkommnisse

    Golem.de-Wochenrückblick Apple stellt ein Telefon vor, Sony eine Spielmaschine und Oettinger ein Linkverbot. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

    10.09.20160 KommentareVideo

  22. FTTC: Guter Monteur spleißt 100 Glasfaserverbindungen am Tag

    FTTC

    Guter Monteur spleißt 100 Glasfaserverbindungen am Tag

    Die Telekom steht wegen fehlendem FTTH in Deutschland im Feuer der Kritik. Ein Grund mehr für den Konzern, seinen besten Fernkabelmonteur beim Spleißen vorzustellen.

    09.09.2016105 Kommentare

  23. DAB+: Bundesrat will Verkauf von reinen UKW-Radios stoppen

    DAB+

    Bundesrat will Verkauf von reinen UKW-Radios stoppen

    Der Kulturausschuss des Bundesrates will keine reinen UKW-Radios mehr zum Verkauf zulassen. Das Telekommunikationsgesetz (TKG) soll dafür geändert werden, DAB+ soll unterstützt werden.

    09.09.2016254 Kommentare

  24. Opposition: Breitband-Milliarden sollen massiv nur in 50 MBit/s fließen

    Opposition

    Breitband-Milliarden sollen massiv nur in 50 MBit/s fließen

    Laut der Grünen Tabea Rößner und dem Bundesrechnungshof fördert Deutschland statt der Gigabitgesellschaft hauptsächlich 50 MBit/s-Zugänge. Die Förderkriterien seien so ausgestaltet, dass höhere Geschwindigkeiten in keiner Weise belohnt würden.

    09.09.2016151 Kommentare

  25. Web Key Service: OpenPGP-Schlüssel über HTTPS verteilen

    Web Key Service

    OpenPGP-Schlüssel über HTTPS verteilen

    GnuPG-Entwickler Werner Koch schlägt auf der OpenPGP.conf ein neues Verfahren zur Schlüsselverteilung vor: Die Keys sollen mittels HTTPS vom Mailprovider bereitgestellt werden.

    09.09.201628 Kommentare

  26. Hack von CIA-Direktor: FBI nimmt zwei Hacker fest

    Hack von CIA-Direktor

    FBI nimmt zwei Hacker fest

    Nach dem Hack des AOL-Accounts von CIA-Direktor John Brennan hat das FBI knapp ein Jahr später zwei Verdächtige verhaftet. Beide Verdächtige machten schwere Fehler, die letztlich zu ihrer Festnahme führten.

    09.09.20169 Kommentare

  27. Einnahmen aus Apple-Stores: Hessen will Apples Steuertricks nicht prüfen

    Einnahmen aus Apple-Stores  

    Hessen will Apples Steuertricks nicht prüfen

    Die deutschen Apple-Stores haben trotz hoher Umsätze jahrelang Verluste gemeldet. Nach Ansicht des hessischen Finanzministeriums ist das kein Grund, im Steuerstreit um Apple aktiv zu werden. Konzerninterne Verrechnungen würden bereits geprüft.

    09.09.201644 Kommentare

  28. US-Experten im Bundestag: Gegen Überwachung helfen keine Gesetze

    US-Experten im Bundestag

    Gegen Überwachung helfen keine Gesetze

    Was hat sich durch die Snowden-Enthüllungen in den USA in Sachen Massenüberwachung geändert? Gleich fünf Bürgerrechtler machten dem NSA-Ausschuss wenig Hoffnung, Spionage durch politische Beschlüsse eindämmen zu können.

    08.09.201616 Kommentare

  29. Stagefright Reloaded: Android-Bug ermöglicht Codeausführung durch Medienserver

    Stagefright Reloaded

    Android-Bug ermöglicht Codeausführung durch Medienserver

    Eine kritische Sicherheitslücke in Android ermöglicht die Ausführung von Code mit Rechten des Medienservers. Mit dem September-Update hat Google außerdem zahlreiche weitere Lücken behoben.

    08.09.201631 Kommentare

  30. Playboy-Urteil: Verlinkung auf illegale Uploads kann illegal sein

    Playboy-Urteil  

    Verlinkung auf illegale Uploads kann illegal sein

    Generell können Nutzer auch auf illegal gepostete Inhalte verlinken, hat der EuGH entschieden. In Einzelfällen können solche Links aber auch verboten werden.

    08.09.201619 Kommentare

  31. Baden-Württemberg: Unitymedia setzt testweise Trenching für Glasfaserausbau ein

    Baden-Württemberg

    Unitymedia setzt testweise Trenching für Glasfaserausbau ein

    In einem Pilotprojekt setzt Unitymedia auf Trenching. Der Kabelnetzbetreiber baut sehr viel stärker in der Fläche aus, weil die Nachfrage deutlich gestiegen sei.

    07.09.201612 KommentareVideo

  32. Urheberrecht: Datenpanne bei Abmahnsoftware

    Urheberrecht  

    Datenpanne bei Abmahnsoftware

    Eine Kanzlei, die gegen unrechtmäßige Nutzung von Fotos vorgeht, nutzt offenbar Software, die nachlässig konfiguriert ist. Unberechtigte Nutzer konnten Daten zu Mandaten und Abmahnungen einsehen.

    07.09.201628 Kommentare

  33. Payback-Betrug: Telekom-Mitarbeiter ergaunern 40 Millionen Punkte

    Payback-Betrug

    Telekom-Mitarbeiter ergaunern 40 Millionen Punkte

    Es war offenbar kein Einzelfall: Telekom-Mitarbeiter haben jahrelang Payback-Punkte genutzt, die eigentlich für Kunden gedacht waren. Der Schaden beträgt 400.000 Euro, die Telekom fordert das Geld von gekündigten Angestellten zurück.

    07.09.201668 Kommentare

  34. Vista: Windows darf weiterhin auf Computern vorinstalliert werden

    Vista

    Windows darf weiterhin auf Computern vorinstalliert werden

    Ein französischer Mann ist mit der Forderung nach Schadenersatz für ein vorinstalliertes Windows Vista gescheitert. Er wollte von Sony einen großen Teil der Kosten für ein Notebook erstattet bekommen. Die Praxis, Windows auf Computern vorzuinstallieren, dürfte also bestehen bleiben.

    07.09.201690 Kommentare

  35. Festnetz: Verbände sehen Kupfertechnologie am Ende

    Festnetz

    Verbände sehen Kupfertechnologie am Ende

    Die Konkurrenten der Telekom sehen die Kupfernetze am Ende, was Ping-Zeiten und Latenzzeiten anbelangt. Es sei Zeit, längerfristig zu denken und Glasfaser auszubauen. Bei der Fördermittelvergabe herrscht die Furcht, dass die Telekom fast alles kassiert.

    07.09.2016131 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 20
Anzeige

Verwandte Themen
Marit Hansen, White-IT, Occupy Wall Street, Schultrojaner, Roboterjournalismus, Re:publica 2011, Bundestagswahl 2009, Yacy, Digitales Vergessen, Joachim Gauck, Rebellion in Ägypten, Internet Society, OpenWorm, Meinhard Starostik

RSS Feed
RSS FeedInternet

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige