Abo
Anzeige

25.021 Internet Artikel

  1. Fremdenfeindliche Ausdrucke: "Hackerangriff" auf Universitätsdrucker

    Fremdenfeindliche Ausdrucke

    "Hackerangriff" auf Universitätsdrucker

    Hackerangriff oder doch nur eine falsche Druckerkonfiguration: In verschiedenen Universitäten in Deutschland sind in den Druckern Dokumente mit fremdenfeindlichem Hintergrund gefunden worden.

    21.04.201621 Kommentare

  1. Facebook: Messenger erlaubt Gruppentelefonate

    Facebook

    Messenger erlaubt Gruppentelefonate

    Bis zu 50 Teilnehmer können über den Facebook Messenger in Kürze miteinander telefonieren - allerdings nur per Sprache, noch nicht mit Video.

    21.04.201612 Kommentare

  2. 25 Verbände: Deutscher Landfrauenverband stellt sich gegen Vectoring

    25 Verbände

    Deutscher Landfrauenverband stellt sich gegen Vectoring

    Eine Vielzahl von Verbänden will das exklusive Vectoring durch die Telekom noch im letzten Moment bei der EU-Kommission verhindern. Unter den Unterzeichnern finden sich auch unerwartete Namen.

    21.04.201682 Kommentare

Anzeige
  1. Interne Anweisungen: Spione dürfen sich nicht selbst suchen

    Interne Anweisungen

    Spione dürfen sich nicht selbst suchen

    Was macht man mit einer fast unendlich großen Datenbank persönlicher Informationen? Ganz klar, die eigene Reisekostenabrechnung vervollständigen und an Geburtstage erinnern. Doch genau das wird britischen Spionen per Dienstanweisung untersagt.

    21.04.201616 Kommentare

  2. Bill Gates: "Wir brauchen Grenzen der heimlichen E-Mail-Überwachung"

    Bill Gates

    "Wir brauchen Grenzen der heimlichen E-Mail-Überwachung"

    Wie weit darf staatliche Überwachung gehen? Microsoft-Gründer Bill Gates schaltet sich in die Debatte ein und setzt sich gegen Automatismen ein. Blackberrys CEO ist dagegen für eine weitergehende Zusammenarbeit mit Behörden.

    20.04.201620 Kommentare

  3. Bundesnetzagentur: Telekom wird Zugriff auf letzte Meile billiger machen

    Bundesnetzagentur

    Telekom wird Zugriff auf letzte Meile billiger machen

    Konkurrenten, die das Netz der Deutschen Telekom anmieten, sollen weniger zahlen. "Statt selbst zu investieren, setzen die Wettbewerber lieber auf die Nutzung unseres Netzes und niedrige Vorleistungspreise", meint dazu ein Telekom-Sprecher.

    20.04.201635 Kommentare

  1. Android-Wettbewerbsverfahren: Google soll marktbeherrschende Stellung missbrauchen

    Android-Wettbewerbsverfahren  

    Google soll marktbeherrschende Stellung missbrauchen

    Das Android-Betriebssystem sei "Teil einer breiteren Strategie", um Googles marktbeherrschende Stellung bei Suchdiensten auszubauen - so schreibt es die EU-Kommission in einem Statement an Google. Android sei zwar frei, aber ...

    20.04.2016135 Kommentare

  2. Industrie 4.0: Wenn die Fracht dem Frachter Vertrauliches erzählt

    Industrie 4.0

    Wenn die Fracht dem Frachter Vertrauliches erzählt

    Kommunikation, auf die kein Geheimdienst und kein Konkurrent zugreifen kann: Wenn in der Industrie 4.0 Container ihre Zollpapiere selbst vorlegen oder einen Unfall an die Versicherung melden, darf niemand mithören. Ein Fraunhofer-Institut hat eine Lösung gefunden.

    20.04.201629 Kommentare

  3. 100 MBit/s: Vectoring der Deutschen Telekom in einer Großstadt beginnt

    100 MBit/s

    Vectoring der Deutschen Telekom in einer Großstadt beginnt

    Hamburg bekommt als erste Großstadt VDSL mit 100 MBit/s von der Telekom. Alle Kunden müssen auf VoIP migrieren. Die anderen Metropolen müssen bis 2017 auf Vectoring warten.

    20.04.201667 Kommentare

  1. Urteil zu BKA-Gesetz: Bundestrojaner ist teilweise verfassungswidrig

    Urteil zu BKA-Gesetz

    Bundestrojaner ist teilweise verfassungswidrig

    Die Kompetenzen des Bundeskriminalamts bei der Terrorabwehr gehen den Verfassungsrichtern zu weit. Grundsätzlich ist der Einsatz von Bundestrojanern aber erlaubt.

    20.04.20167 Kommentare

  2. Transparenzbericht: Google findet sich selbst ein bisschen gefährlich

    Transparenzbericht

    Google findet sich selbst ein bisschen gefährlich

    Googles Safe-Browsing API warnt derzeit vor Google.com, weil auf einer Unterseite Malware verteilt wurde. Der Suchmaschinenkonzern hält es jedoch mit Douglas Adams: "Don't Panic".

    20.04.201614 Kommentare

  3. FTTH: Deutsche Glasfaser will schnell eine Million anschließen

    FTTH

    Deutsche Glasfaser will schnell eine Million anschließen

    Der FTTH-Anbieter Deutsche Glasfaser setzt sich neue Ziele: Im miserabel mit FTTH versorgten Deutschland soll der Ausbau schneller vorangehen.

    19.04.2016115 Kommentare

  1. Verschlüsselungstrojaner: Locky-Derivat hat eine Schwachstelle

    Verschlüsselungstrojaner

    Locky-Derivat hat eine Schwachstelle

    Ein Erpressungstrojaner gibt vor, die Schadsoftware Locky zu sein. Doch die Entwickler der Ransomware Autolocky sollen einen dummen Fehler gemacht haben, der eine Entschlüsselung ermöglicht.

    19.04.20165 Kommentare

  2. Wegen Geheimnisverrat: Chinesischer Kryptologe zum Tode verurteilt

    Wegen Geheimnisverrat

    Chinesischer Kryptologe zum Tode verurteilt

    Weil er mehr als 150.000 geheime Dokumente verkauft haben soll, wurde ein chinesischer Kryptologe zum Tode verurteilt. Beobachter werten das als Warnung an potenzielle Whistleblower.

    19.04.201634 Kommentare

  3. Landgericht Dortmund: Paypal wegen Kuba-Blockade in Deutschland verurteilt

    Landgericht Dortmund

    Paypal wegen Kuba-Blockade in Deutschland verurteilt

    Paypal sperrt gerne Konten. Das Landgericht Dortmund hat entschieden, dass die US-Sanktionen gegen Kuba kein Grund dafür sein dürfen.

    19.04.201636 Kommentare

  1. Virtual Reality: Youtube bietet Livestreaming von 360-Grad-Videos

    Virtual Reality

    Youtube bietet Livestreaming von 360-Grad-Videos

    Über Youtube lassen sich jetzt auch 360-Grad-Videos live übertragen. Zudem führt Youtube Raumklang ein, der allerdings nur mit Android-Geräten hörbar sein soll.

    19.04.20161 KommentarVideo

  2. Exklusives Vectoring: Telekom-Konkurrenten sollen FTTH-Ausbau anpacken

    Exklusives Vectoring

    Telekom-Konkurrenten sollen FTTH-Ausbau anpacken

    Der Chef der Bundesnetzagentur rät den Wettbewerbern der Deutschen Telekom, einfach FTTH auszubauen, statt die Entscheidung für exklusives Vectoring anzugreifen. Wettbewerber können durch einen eigenen Glasfaserausbau immer einen direkten Zugriff zum Endkunden erhalten.

    19.04.201643 Kommentare

  3. Digitalisierung von Büchern: Autoren erleiden "kolossale Niederlage" gegen Google

    Digitalisierung von Büchern

    Autoren erleiden "kolossale Niederlage" gegen Google

    Mehr als zehn Jahre hat der Streit um Google Books gedauert. Nach der Niederlage vor dem Supreme Court kritisierten die Autoren die IT-Industrie scharf.

    19.04.201682 Kommentare

  4. Zweifelhafte Geschäftspraxis: Wie Cloudflare auch DDoS-Erpresser schützt

    Zweifelhafte Geschäftspraxis

    Wie Cloudflare auch DDoS-Erpresser schützt

    Der Anti-DDoS-Spezialist Cloudflare schützt offenbar auch DDoS-Erpresser. Ein Problembewusstsein scheint es nicht zu geben. Cloudflares Antwort wirkt fast so, als würde man den Sinn des eigenen Geschäftsmodells infrage stellen.

    19.04.201616 Kommentare

  5. Wifi-Spots: Unitymedia will 1,5 Millionen private Router öffnen

    Wifi-Spots

    Unitymedia will 1,5 Millionen private Router öffnen

    Unitymedia bietet seinen Kunden für die Teilnahme an den Wifi-Spots eine Belohnung an. Dafür stellt das Unternehmen zusätzliche Kapazität zur Verfügung, die gebuchte Datenrate soll nicht beeinträchtigt werden. Die Hotspots sollen 10 MBit/s im Down- und 1 MBit/s im Upload bereitstellen.

    18.04.2016104 Kommentare

  6. Die Woche im Video: Jede Menge Tests

    Die Woche im Video

    Jede Menge Tests

    Golem.de-Wochenrückblick Wir haben diese Woche festgestellt, wie wenig Privacy Boxen bringen, sind mit dem HTC Vive durch virtuelle und echte Räume gelaufen und haben mit dem neuen Kindle gelesen. Sieben Tage, viele Geräte und viele Meldungen im Überblick.

    16.04.20167 KommentareVideo

  7. Offene WLANs: Keine Einigung bei Störerhaftung in Sicht

    Offene WLANs

    Keine Einigung bei Störerhaftung in Sicht

    Um die Störerhaftung und Pflichten für Betreiber offener WLANs wird in der großen Koalition weiterhin gestritten. Es geht um Vorschaltseiten und Verschlüsselung. Eine Abschaffung der Pflichten könnte europarechtliche Probleme bringen.

    15.04.20169 Kommentare

  8. Verschlüsselung: Blackberrys globaler Verschlüsselungskey ist bei der Polizei

    Verschlüsselung

    Blackberrys globaler Verschlüsselungskey ist bei der Polizei

    Blackberry hat den kanadischen Behörden offenbar Zugriff auf alle privaten Nachrichten von Blackberry-Kunden verschafft - zumindest theoretisch. Die Ermittlungsbehörden sind im Besitz des "Global Encryption Keys" von Blackberry.

    15.04.2016108 Kommentare

  9. FTTB: Tele Columbus baut 400 MBit/s für 12.000 Haushalte

    FTTB

    Tele Columbus baut 400 MBit/s für 12.000 Haushalte

    Die Stadtwerke Energie bauen ihr Glasfasernetz bis an TV-Kabelnetz-Haushalte von Tele Columbus. Heraus kommt Fiber To The Building mit 400 MBit/s.

    15.04.20167 Kommentare

  10. Solarflugzeug: Solar Impulse startet wieder

    Solarflugzeug  

    Solar Impulse startet wieder

    Die Piloten freuen sich schon: Das Solarflugzeug Solar Impulse 2 startet bald zum zweiten Teil seiner Weltumrundung. Nach einem Akkudefekt musste das Flugzeug in Hawaii überwintern.

    15.04.20160 KommentareVideo

  11. Fixed Wireless: Google Fiber will drahtlose Übertragung nutzen

    Fixed Wireless

    Google Fiber will drahtlose Übertragung nutzen

    Google Fiber setzt auf Fixed Wireless, um entlegene Haushalte zu erreichen. In Kansas City wird dazu das 3,5-GHz-Band genutzt.

    15.04.20160 Kommentare

  12. Fluggastdatenspeicherung: Wer wo welche Daten über Passagiere sammelt und wie

    Fluggastdatenspeicherung

    Wer wo welche Daten über Passagiere sammelt und wie

    Ein Internet, bevor es das Internet gab: Schon in den 60ern vernetzten sich Fluggesellschaften per Cloud Computing. Seither hat sich die Technik kaum verändert - ein Problem für die Passagiere. Sie wissen nicht, wo Informationen liegen und ob sie missbraucht oder von Regierungen eingesehen wurden.

    15.04.201610 KommentareVideo

  13. Große Koalition: Regierung will Ausweispflicht bei Prepaid-SIM-Kauf

    Große Koalition  

    Regierung will Ausweispflicht bei Prepaid-SIM-Kauf

    Die Regierung fordert ein Identitätsdokument mit vollständigen Adressangaben beim Kauf einer Prepaid-SIM-Card. Zudem soll Providerhaftung europaweit durchgesetzt werden.

    15.04.2016162 Kommentare

  14. EU-Parlament: Schrödingers Datenschutz beschlossen

    EU-Parlament

    Schrödingers Datenschutz beschlossen

    In der EU gibt es jetzt mehr Datenschutz - und weniger. Das EU-Parlament hat für eine neue Verordnung gestimmt, die einheitliche Datenschutzstandards vorsieht. Gleichzeitig wurde die Speicherung von Flugpassagierdaten beschlossen.

    14.04.20165 Kommentare

  15. Facebook F8: Wer die Zukunft hinterfragt, verliert

    Facebook F8

    Wer die Zukunft hinterfragt, verliert

    Chatbots, livestreamende Drohnen und künstliche Intelligenz: Auf der Entwicklerkonferenz F8 stellte Facebook seine Pläne vor. Die wirken fast wie eine Drohung.

    14.04.201610 KommentareVideo

  16. Starshot: Mit Laserantrieb zum nächsten Stern

    Starshot

    Mit Laserantrieb zum nächsten Stern

    Mit 100 Millionen US-Dollar soll untersucht werden, ob ein Konzept aus der Science-Fiction Wirklichkeit werden kann. Kleine Raumschiffe sollen mit Lasern auf ein Fünftel der Lichtgeschwindigkeit gebracht werden und zu den nächsten Sternen fliegen.

    14.04.201653 Kommentare

  17. Smart-Meter-Gateway-Anhörung: Stromsparen geht auch anders

    Smart-Meter-Gateway-Anhörung

    Stromsparen geht auch anders

    Können vernetzte Stromzähler wirklich zum Energie- und Kostensparen beitragen? Und wie wird die Abrechnung künftig organisiert? Über diese Fragen stritten die geladenen Experten im Bundestag.

    14.04.201642 Kommentare

  18. Deep Learning: Roboter sollen Menschen helfen, aber nicht verletzen

    Deep Learning

    Roboter sollen Menschen helfen, aber nicht verletzen

    Quo Vadis 2016 Maschinen können nur eng mit fragilen Menschen zusammenarbeiten, wenn sie möglichst autonom in ihrer Umwelt agieren. Helfen soll Deep Learning. Doch noch nicht alle Probleme sind gelöst - und nicht für alle Lösungen gibt es ein Problem.

    14.04.20166 Kommentare

  19. ARD/ZDF: Rundfunkbeitrag dürfte langfristig deutlich steigen

    ARD/ZDF

    Rundfunkbeitrag dürfte langfristig deutlich steigen

    Die Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfs der Rundfunkanstalten (KEF) will den Rundfunkbeitrag erst einmal leicht senken. In einigen Jahren sollen jedoch jährlich 229,20 Euro von jedem Haushalt verlangt werden.

    13.04.2016433 Kommentare

  20. Inszenierung von Sicherheitslücken: Das lange Warten auf Badlock

    Inszenierung von Sicherheitslücken

    Das lange Warten auf Badlock

    IMHO Die Entdecker der Badlock-Sicherheitslücke wollten Spannung aufbauen - und machen den gleichen Fehler wie viele IT-Security-Firmen. Die Inszenierung von Sicherheitslücken nervt zunehmend.

    13.04.20167 Kommentare

  21. Neue Ransomware Jigsaw: Jede Stunde muss eine Datei dran glauben

    Neue Ransomware Jigsaw

    Jede Stunde muss eine Datei dran glauben

    Ransomware wird immer gefährlicher. Jetzt droht eine neue Variante nicht nur mit dem Löschen von Dateien, sondern sie löscht jede Stunde eine. Zum Glück gibt es Abhilfe.

    13.04.201692 Kommentare

  22. Apple vs. FBI: FBI bezahlte Hacker fürs iPhone-Knacken

    Apple vs. FBI

    FBI bezahlte Hacker fürs iPhone-Knacken

    Eine bisher unbekannte Sicherheitslücke in der Software soll dem FBI Zugang zum iPhone eines getöteten Terroristen verschafft haben. Die Ermittler sollen sie Hackern abgekauft haben. Aber was passiert jetzt mit der Schwachstelle?

    13.04.201617 Kommentare

  23. Geheime NSA-Ethik: Die Informationen würden die Öffentlichkeit nur verunsichern

    Geheime NSA-Ethik

    Die Informationen würden die Öffentlichkeit nur verunsichern

    IMHO Die NSA will nicht sagen, wie die Mitarbeiter in ethischen Fragen geschult werden. Sie wäre klug beraten, das zu tun.

    12.04.201624 Kommentare

  24. Nach Datenpanne: Dumont-Verlag räumt IT-Fehler ein

    Nach Datenpanne

    Dumont-Verlag räumt IT-Fehler ein

    Wegen einer "technischen Panne" seien am Wochenende "kurzzeitig" die Daten von Abonnement-Kunden öffentlich zugänglich gewesen, schreibt der Dumont-Verlag. Das Wort "Hacker" gebraucht der Medienkonzern nicht mehr.

    12.04.201611 Kommentare

  25. Tofino: Mozilla will Browser-UI radikal neu denken

    Tofino

    Mozilla will Browser-UI radikal neu denken

    Auf Basis aktueller Webtechniken experimentieren Mozilla-Entwickler mit einer komplett neuen Oberfläche für Browser. Dafür nimmt Mozilla-Chef Mayo auch Kontroversen in Kauf, denn das Projekt nutzt zunächst die Chromium-Engine statt der eigenen Gecko und Servo.

    12.04.2016132 Kommentare

  26. Kooperation im All: ULA soll privates Raumstationsmodul für Bigelow starten

    Kooperation im All

    ULA soll privates Raumstationsmodul für Bigelow starten

    Bigelow will seine großen entfaltbaren Raumstationsmodule mit Raketen der ULA starten lassen und hofft auf eine Kooperation mit der Nasa. Ganz klar sind die Pläne der Partnerschaft mit der angeschlagenen ULA aber nicht.

    12.04.20160 KommentareVideo

  27. Facebook: Dropbox unterstützt den Messenger

    Facebook

    Dropbox unterstützt den Messenger

    Der Facebook Messenger erhält unter iOS und Android zwei praktische neue Funktionen: Ab sofort lassen sich Inhalte, die auf Dropbox gespeichert sind, direkt verschicken. Außerdem können multitaskingfähige Nutzer nun bei Videotelefonaten chatten.

    12.04.20166 Kommentare

  28. Skurrile Belästigungen: Von IP-Adressen, Kloschüsseln und einer abgelegenen Farm

    Skurrile Belästigungen

    Von IP-Adressen, Kloschüsseln und einer abgelegenen Farm

    Kansas ist das Herz des Cybercrime - zumindest wenn man einer Anwendung glauben schenkt, die IP-Adressen auf einer Karte verortet. Tatsächlich leben dort unschuldige Menschen, die nun viele wütende Anrufe und Kloschüsseln bekommen.

    11.04.201639 Kommentare

  29. M-net: Glasfaser für 70 Prozent der Münchner Haushalte

    M-net

    Glasfaser für 70 Prozent der Münchner Haushalte

    M-net will bald 70 Prozent aller Münchner Haushalte einen echten Glasfaseranschluss anbieten. In einer Wohnsiedlung wird allen Mietern ein upgradefähiger Glasfaseranschluss mit einer Basisdatenrate von 3 MBit/s kostenfrei zur Verfügung gestellt.

    11.04.201657 Kommentare

  30. TV-Kabelnetz: Tele Columbus will Rückkanal ausbauen

    TV-Kabelnetz

    Tele Columbus will Rückkanal ausbauen

    Tele Columbus und Primacom haben erst rund 60 Prozent ihres Koaxialkabel-Netzwerkes rückkanalfähig gemacht. Jetzt setzt der drittgrößte TV-Kabelnetzbetreiber sich das Ziel, über 70 Prozent zu erreichen.

    11.04.20164 Kommentare

  31. WebUSB-API: Chrome integriert Web-API für USB-Zugriff

    WebUSB-API

    Chrome integriert Web-API für USB-Zugriff

    3D-Drucker an den Rechner anschließen, ein Modell im Netz aussuchen und dann drucken - klingt einfach, ist zurzeit aber nur sehr schwer umsetzbar. Die WebUSB-API könnte die Verwendung komplexer USB-Geräte im Browser aber deutlich vereinfachen.

    11.04.201633 Kommentare

  32. Kansas City: Google Fiber streicht seinen günstigsten Tarif

    Kansas City

    Google Fiber streicht seinen günstigsten Tarif

    In der ersten Stadt hat Google Fiber seinen Basistarif ohne Angabe von Gründen abgeschafft. 5 MBit/s im Downstream für einmalig 300 US-Dollar Einrichtungsgebühr ohne Monatsgebühr über viele Jahre wird nicht mehr angeboten.

    11.04.201615 Kommentare

  33. Berliner Zeitung & Co.: Hacker attackieren Dumont-Verlag

    Berliner Zeitung & Co.  

    Hacker attackieren Dumont-Verlag

    Die Berliner Zeitung, der Kölner Express und andere Webauftritte der Dumont-Verlagsgruppe sind offenbar von Hackern angegriffen worden. Es gibt Hinweise darauf, dass persönliche Daten und unverschlüsselte Passwörter von Abonnenten sichtbar gewesen sind.

    10.04.201632 Kommentare

  34. US-Justiz: Apple soll iPhone von Drogenhändler entsperren

    US-Justiz

    Apple soll iPhone von Drogenhändler entsperren

    Der Streit zwischen Apple und US-Behörden um das Entsperren von Smartphones geht in eine neue Runde: Das Justizministerium will, dass der Konzern das iPhone 5S eines Drogenhändlers knackt.

    10.04.2016109 KommentareVideo

  35. Spionageprogramm: Bundestrojaner kann nur Windows

    Spionageprogramm

    Bundestrojaner kann nur Windows

    Der umstrittene Bundestrojaner kann offenbar weniger als bislang angenommen: Whatsapp und andere Messenger können nicht abgehört werden. Ermittlungsbehörden kritisieren außerdem, dass die Software nicht auf Smartphones funktioniert.

    10.04.201679 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 5
  4. 6
  5. 7
  6. 8
  7. 9
  8. 10
  9. 11
  10. 12
  11. 13
  12. 14
  13. 15
  14. 100
Anzeige

Verwandte Themen
Max Schrems, Im Rausch der Daten, Meinungsfreiheit, Redtube, Common Crawl Foundation, Hitb 2015, Roboterjournalismus, Def Con 23, Elektronische Lohnsteuerkarte, Syria-Files, Facebook Timeline, Re:publica 2016, Kulturwertmark, tzDatabase, So.cl

RSS Feed
RSS FeedInternet

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige