Abo
Anzeige

Internet-Security

Artikel

  1. Security-Studie: Mit Schokolade zum Passwort

    Security-Studie

    Mit Schokolade zum Passwort

    Biete Schokolade, suche Passwort: Statt mühsam mit Viren und Trojaner lassen sich viele Menschen einfach mit Schokolade zur Herausgabe ihrer Kennwörter bewegen - noch dazu freiwillig.

    25.05.201629 Kommentare

  1. Google: Safe-Browsing-API soll schneller und mobiler werden

    Google

    Safe-Browsing-API soll schneller und mobiler werden

    In der Version 4 wird Googles Safe-Browsing-API responsiv: Auf Smartphones soll sie sich anders verhalten als auf dem Desktop. Damit sollen Ressourcen gespart werden. Auch ein Referenzclient wurde veröffentlicht.

    23.05.20163 Kommentare

  2. Hack von Rüstungskonzern: Schweizer Cert gibt Security-Tipps für Unternehmen

    Hack von Rüstungskonzern

    Schweizer Cert gibt Security-Tipps für Unternehmen

    Daran könnten sich Sicherheitsfirmen ein Beispiel nehmen: Das Schweizer Cert hat detailliert die Angriffsmethoden einer APT-Gruppe auf den Technikkonzern Ruag analysiert und gibt Unternehmen Tipps zum Schutz.

    23.05.20161 Kommentar

Anzeige
  1. Rechtsstreit um Adblock Plus: OLG Köln deutet Verbot von Whitelisting an

    Rechtsstreit um Adblock Plus

    OLG Köln deutet Verbot von Whitelisting an

    Der Axel-Springer-Verlag hat in seinem juristischen Feldzug gegen Werbeblocker einen neuen Paragrafen ausgepackt. Damit könnte der Betreiber von Adblock Plus, die Eyeo GmbH, ihre Einnahmen in Deutschland verlieren.

    21.05.2016211 Kommentare

  2. Allo: Google ist KI wichtiger als Nutzersicherheit

    Allo

    Google ist KI wichtiger als Nutzersicherheit

    Google I/O IMHO Google wollte einen Whatsapp-Konkurrenten vorstellen. Leider hat man sich in Mountain View nicht getraut, was im wenige Kilometer entfernten Palo Alto offenbar kein Problem war. Denn die Verschlüsselung deckt nur einen Teil der Gespräche ab.

    19.05.201662 KommentareVideo

  3. Antivirensoftware: Symantec und Norton haben kritische Sicherheitslücken

    Antivirensoftware

    Symantec und Norton haben kritische Sicherheitslücken

    Wieder einmal sind Antivirenprodukte prominenter Hersteller von schweren Sicherheitslücken betroffen. Angreifer können Systeme mit Norton- und Symantec-Software zum Absturz bringen, bei Windows-Rechnern soll es besonders schlimm sein.

    18.05.20167 Kommentare

  1. Neues Crowdfunding: Youtuber braucht Geld für zweiten Prozess gegen Bild.de

    Neues Crowdfunding

    Youtuber braucht Geld für zweiten Prozess gegen Bild.de

    In seinem Rechtsstreit um die Adblocker-Sperre von Bild.de hat Youtuber Tobias Richter eine neue Sammelaktion gestartet. Denn er muss sich inzwischen in einem "Zwei-Fronten-Krieg" mit dem Axel-Springer-Verlag auseinandersetzen.

    18.05.2016193 Kommentare

  2. Security: John McAfee blamiert sich mit angeblichem Whatsapp-Hack

    Security

    John McAfee blamiert sich mit angeblichem Whatsapp-Hack

    IMHO Mit "eigenen, abgelegenen Servern in den Bergen von Colorado" will John McAfee verschlüsselte Whatsapp-Nachrichten gehackt haben. Leider alles Unsinn. Übrig bleiben tote Links bei Medienhäusern und ein bisschen Fremdschämen.

    17.05.201648 Kommentare

  3. Telefonabzocke: Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt

    Telefonabzocke

    Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt

    Wieder einmal wollen mir Abzocker am Telefon weismachen, dass mein Windows-Rechner gehackt ist und sie ihn reparieren müssen. Jetzt lasse ich sie mal machen. Ein Erlebnisbericht.
    Hinweis: Diesen Artikel gibt es auch zum Anhören. Klicken Sie dafür auf den Player im Artikel.

    17.05.2016204 KommentareVideoAudio

  1. Neuer Angriff auf SWIFT-Netzwerk: Angreifer nutzen manipulierten PDF-Reader

    Neuer Angriff auf SWIFT-Netzwerk

    Angreifer nutzen manipulierten PDF-Reader

    Eine Bank setzte zur Überprüfung von Transaktionen offenbar keine Hashwerte der einzelnen Vorgänge ein - sondern nimmt eine Sichtprüfung von PDFs vor. So konnten Angreifer ihre gefälschten Transaktionen verstecken.

    13.05.20164 Kommentare

  2. APT28: Hackergruppe soll CDU angegriffen haben

    APT28

    Hackergruppe soll CDU angegriffen haben

    Die Gruppe APT28, die auch mit dem Bundestags-Hack in Verbindung gebracht wird, soll die deutsche Regierungspartei CDU angegriffen haben. Ob die Phishing-Attacken zu einem Datenabfluss geführt haben, ist bislang noch unklar.

    12.05.20160 Kommentare

  3. Kritische Sicherheitslücken: Adobe veröffentlicht umfangreichen Patch für Flash

    Kritische Sicherheitslücken  

    Adobe veröffentlicht umfangreichen Patch für Flash

    Mit dem Sicherheitsupdate für den Flash-Player lässt Adobe sich mehr Zeit, als Nutzer zum Deinstallieren der Software benötigen. Es werden mehr als 20 Schwachstellen gefixt.

    11.05.201644 Kommentare

  1. Imagetragick: Bug in Bildverarbeitung wird aktiv ausgenutzt

    Imagetragick

    Bug in Bildverarbeitung wird aktiv ausgenutzt

    Der Fehler in der Bildbearbeitung Imagemagick wird offenbar aktiv ausgenutzt. Die Sicherheitslücke wurde bereits kurz nach der Entdeckung publiziert, viele Serverbetreiber haben offenbar noch nicht gepatcht.

    10.05.201623 Kommentare

  2. Bundeskriminalamt: Geldfälscher sind zunehmend über das Netz aktiv

    Bundeskriminalamt

    Geldfälscher sind zunehmend über das Netz aktiv

    Im Darknet gibt es nicht nur gehackte Netflix-Accounts und Malware, sondern offenbar auch gefälschtes Geld, Druckplatten und Kopiervorlagen. Das Bundeskriminalamt sieht einen Trend, Falschgeld vermehrt online zu vertreiben.

    03.05.201617 Kommentare

  3. Neural Processing Engine: Qualcomm bringt Deep-Learning-SDK für Snapdragon 820

    Neural Processing Engine

    Qualcomm bringt Deep-Learning-SDK für Snapdragon 820

    Erst trainieren, dann optimieren: Die Snapdragon Neural Processing Engine für Qualcomms Snapdragon 820 bringt Deep Learning lokal auf das Smartphone. Welche IP-Blöcke das Software Development Kit anspricht, bleibt den Entwicklern überlassen.

    03.05.20160 KommentareVideo

  1. Ransomware: Verfassungsschutz von Sachsen-Anhalt wurde verschlüsselt

    Ransomware  

    Verfassungsschutz von Sachsen-Anhalt wurde verschlüsselt

    Der Verfassungsschutz in Sachsen-Anhalt hat ein Trojaner-Problem. Mehrere Arbeitsplatzrechner wurden mit Ransomware verschlüsselt, außerdem wurde ein Backdoor-Trojaner gefunden. Die Grünen fordern Aufklärung.

    30.04.201657 Kommentare

  2. Kaspersky-Analyse: Fast jeder Geldautomat lässt sich kapern

    Kaspersky-Analyse

    Fast jeder Geldautomat lässt sich kapern

    Immer wieder gibt es Berichte über gehackte Geldautomaten. In einer ausführlichen Analyse macht Kaspersky eine ganze Reihe von Sicherheitsdefiziten dafür verantwortlich.

    28.04.201641 Kommentare

  3. Android-Smartphones: Ransomware per Drive-by-Angriff verteilt

    Android-Smartphones

    Ransomware per Drive-by-Angriff verteilt

    Auch Android-Nutzer sind von Exploit-Kits bedroht. Eine kriminelle Gruppe nutzt mehrere bekannte Sicherheitslücken, um eine Ransomware auf den Smartphones zu installieren. Bezahlt werden soll über Itunes.

    28.04.201625 Kommentare

  4. Angebliche DDoS-Angriffe: 100.000 US-Dollar fürs Nichtstun

    Angebliche DDoS-Angriffe

    100.000 US-Dollar fürs Nichtstun

    Cloudflare warnt derzeit vor dem Armada Collective. Allerdings nicht vor deren DDoS-Angriffen - sondern weil diese nur vorgetäuscht werden. Ordentlich Gewinn haben die Kriminellen trotzdem gemacht.

    26.04.201612 Kommentare

  5. IT-Sicherheit: Schadsoftware auf Rechnern im AKW Gundremmingen entdeckt

    IT-Sicherheit  

    Schadsoftware auf Rechnern im AKW Gundremmingen entdeckt

    Gezielter Angriff oder nur zufällige Infektion? Nach dem Fund von Schadsoftware auf Rechnern im AKW Gundremmingen bleiben einige Fragen offen. Die entdeckten Würmer entpuppen sich als alte Bekannte.

    26.04.201675 Kommentare

  6. Angriff auf Zentralbank: Billigrouter und Malware führen zu Millionenverlust

    Angriff auf Zentralbank

    Billigrouter und Malware führen zu Millionenverlust

    Man sollte meinen, dass die Zentralbank eines Landes über eine Firewall verfügt. In Bangladesch war das offenbar nicht der Fall. So konnten Angreifer mit spezialisierter Malware fast 1 Milliarde US-Dollar überweisen - und scheiterten dann an einem Fehler.

    25.04.201659 Kommentare

  7. BSI: Unternehmen immer häufiger Opfer von Ransomware

    BSI

    Unternehmen immer häufiger Opfer von Ransomware

    Der neue BSI-Chef warnt, dass größere mittelständische Unternehmen immer häufiger das Ziel von Ransomware-Angriffen seien. Ganze Maschinensteuerungsanlagen könnten so lahmgelegt werden.

    24.04.201630 Kommentare

  8. Privatsphäre: 1 Million Menschen nutzen Facebook über Tor

    Privatsphäre

    1 Million Menschen nutzen Facebook über Tor

    Lohnt es sich, einen eigenen Tor-Hidden-Service anzubieten? Facebook schreibt jetzt, dass die Zahl der aktiven Tor-Nutzer sich seit dem letzten Sommer verdoppelt hat.

    22.04.201637 Kommentare

  9. Fremdenfeindliche Ausdrucke: "Hackerangriff" auf Universitätsdrucker

    Fremdenfeindliche Ausdrucke

    "Hackerangriff" auf Universitätsdrucker

    Hackerangriff oder doch nur eine falsche Druckerkonfiguration: In verschiedenen Universitäten in Deutschland sind in den Druckern Dokumente mit fremdenfeindlichem Hintergrund gefunden worden.

    21.04.201621 Kommentare

  10. Transparenzbericht: Google findet sich selbst ein bisschen gefährlich

    Transparenzbericht

    Google findet sich selbst ein bisschen gefährlich

    Googles Safe-Browsing API warnt derzeit vor Google.com, weil auf einer Unterseite Malware verteilt wurde. Der Suchmaschinenkonzern hält es jedoch mit Douglas Adams: "Don't Panic".

    20.04.201614 Kommentare

  11. Verschlüsselungstrojaner: Locky-Derivat hat eine Schwachstelle

    Verschlüsselungstrojaner

    Locky-Derivat hat eine Schwachstelle

    Ein Erpressungstrojaner gibt vor, die Schadsoftware Locky zu sein. Doch die Entwickler der Ransomware Autolocky sollen einen dummen Fehler gemacht haben, der eine Entschlüsselung ermöglicht.

    19.04.20165 Kommentare

  12. Zweifelhafte Geschäftspraxis: Wie Cloudflare auch DDoS-Erpresser schützt

    Zweifelhafte Geschäftspraxis

    Wie Cloudflare auch DDoS-Erpresser schützt

    Der Anti-DDoS-Spezialist Cloudflare schützt offenbar auch DDoS-Erpresser. Ein Problembewusstsein scheint es nicht zu geben. Cloudflares Antwort wirkt fast so, als würde man den Sinn des eigenen Geschäftsmodells infrage stellen.

    19.04.201616 Kommentare

  13. IT-Security: Wie Hacking Team gehackt wurde

    IT-Security

    Wie Hacking Team gehackt wurde

    Eine Anleitung zum Hack des Trojaner-Herstellers Hacking Team ist jetzt veröffentlicht worden. Dazu gibt es einen Aufruf zum Nachahmen der Aktion, die schwerwiegende Folgen für das Unternehmen hatte.

    18.04.201629 Kommentare

  14. Security: Apple beendet Quicktime für Windows

    Security

    Apple beendet Quicktime für Windows

    Auf die Entdeckung von zwei Sicherheitslücken in Quicktime für Windows reagiert Apple nicht mit Bugfixes - sondern mit dem Ende der Software. Nutzern bleibt nur die Deinstallation. Das Statement zur Einstellung kommt nicht von Apple, sondern von den Entdeckern der Sicherheitslücken.

    18.04.201628 Kommentare

  15. Brute-Force: Wenn Kurz-URLs zur Sicherheitslücke werden

    Brute-Force

    Wenn Kurz-URLs zur Sicherheitslücke werden

    Verkürzte URLs lassen sich systematisch untersuchen und offenbaren dann private Daten. So lassen sich Bewegungsprofile erstellen, Informationen sammeln und sogar Malware könnte leicht über Cloud-Dienste verteilt werden, zeigt nun eine Studie.

    15.04.201612 Kommentare

  16. Privacy-Boxen im Test: Trügerische Privatheit

    Privacy-Boxen im Test

    Trügerische Privatheit

    Der Wunsch nach Privatsphäre ist bei vielen Nutzern groß, Privacy-Boxen sollen dabei helfen. Wir haben uns vier aktuelle Modelle angeschaut - und sind nur von einem Gerät überzeugt.

    13.04.201691 KommentareVideo

  17. Nach Datenpanne: Dumont-Verlag räumt IT-Fehler ein

    Nach Datenpanne

    Dumont-Verlag räumt IT-Fehler ein

    Wegen einer "technischen Panne" seien am Wochenende "kurzzeitig" die Daten von Abonnement-Kunden öffentlich zugänglich gewesen, schreibt der Dumont-Verlag. Das Wort "Hacker" gebraucht der Medienkonzern nicht mehr.

    12.04.201611 Kommentare

  18. Dateien entschlüsseln: Petya Ransomware geknackt

    Dateien entschlüsseln

    Petya Ransomware geknackt

    Wessen Computer mit der Ransomware Petya infiziert ist, kann seine Dateien möglicherweise retten. Ein neues Tool erfordert etwas Handarbeit, kann die Dateien aber wieder herstellen.

    11.04.201617 Kommentare

  19. Spionageprogramm: Bundestrojaner kann nur Windows

    Spionageprogramm

    Bundestrojaner kann nur Windows

    Der umstrittene Bundestrojaner kann offenbar weniger als bislang angenommen: Whatsapp und andere Messenger können nicht abgehört werden. Ermittlungsbehörden kritisieren außerdem, dass die Software nicht auf Smartphones funktioniert.

    10.04.201679 Kommentare

  20. Festnahme und Razzien: Koordinierte Aktion gegen Cybercrime

    Festnahme und Razzien

    Koordinierte Aktion gegen Cybercrime

    Die Polizei hat zwei kriminelle Hacker festgenommen. Die Kriminellen sollen Schadsoftware für Antivirenprogramme unsichtbar gemacht und diese Betrügern zur Verfügung gestellt haben.

    06.04.201618 Kommentare

  21. Staatstrojaner: Hacking Team darf nur noch in Europa verkaufen

    Staatstrojaner

    Hacking Team darf nur noch in Europa verkaufen

    Keine Spyware mehr für Diktatoren: Das italienische Unternehmen Hacking Team darf seine Staatstrojaner in zahlreichen Staaten nicht mehr anbieten. Außerdem wird gegen den CEO David Vincenzetti ermittelt.

    06.04.20168 Kommentare

  22. Captchas: Cloudflare bezeichnet 94 Prozent des Tor-Traffics als böse

    Captchas

    Cloudflare bezeichnet 94 Prozent des Tor-Traffics als böse

    Geht von Tor-Nutzern eine Gefahr aus? Das sagt zumindest Cloudflare und präsentiert Tor-Nutzern immer neue Captchas. Jetzt haben beide Seiten in dem Streit nachgelegt.

    04.04.201631 Kommentare

  23. Security: Apples Rootless-Konzept hat erhebliche Mängel

    Security

    Apples Rootless-Konzept hat erhebliche Mängel

    Apples Sicherheitsmechanismus Rootless soll verhindern, dass mit Rootrechten Systemdateien verändert werden können. Doch er lässt sich leicht austricksen und Apple scheint es nicht eilig zu haben, die Lücken zu schließen.

    01.04.201613 Kommentare

  24. Sicherheitslücken: "Feuchte Farbe" auf Steam geschmuggelt

    Sicherheitslücken

    "Feuchte Farbe" auf Steam geschmuggelt

    Immer wieder klagen Nutzer über Sicherheitslücken auf Steam, jetzt hat ein Student die Sache mal aus Entwicklersicht untersucht - und ein angebliches Programm namens "Watch Paint Dry" ohne Zustimmung von Valve im Store veröffentlicht.

    30.03.20165 Kommentare

  25. Google-Entwickler: NPM-Malware könnte sich als Wurm verbreiten

    Google-Entwickler

    NPM-Malware könnte sich als Wurm verbreiten

    Wegen einiger Design-Prinzipien der Node-Paktverwaltung NPM könne sich ein schadhaftes Modul wie ein Wurm im gesamten System verbreiten, warnt ein Google-Entwickler. Gegen die Sicherheitslücke hilft vorerst nur Handarbeit.

    29.03.20169 Kommentare

  26. NPM: Über 250 Node-Module wegen Markenstreit offline

    NPM  

    Über 250 Node-Module wegen Markenstreit offline

    Aus Ärger über den Umgang mit einem Markenrechtsstreit entfernt ein Entwickler seine mehr als 250 Module aus der NPM-Sammlung. Das zerstört extrem viele Builds und erzwingt grundlegende Diskussionen über den Aufbau des Systems Node.js.

    23.03.2016231 Kommentare

  27. IT-Planungsrat: Hardware darf keine "schadenstiftende Software" haben

    IT-Planungsrat

    Hardware darf keine "schadenstiftende Software" haben

    Der IT-Planungsrat hat neue Vertragsbedingungen für den Kauf von Hardware veröffentlicht. Hersteller müssen nun versichern, dass ihre Geräte keine "Funktionen zum unerwünschten Einleiten von Daten" haben.

    18.03.201616 Kommentare

  28. Sicheres Linux Subgraph OS ausprobiert: Diese Alphaversion hat Potenzial

    Sicheres Linux Subgraph OS ausprobiert

    Diese Alphaversion hat Potenzial

    Mit Subgraph OS soll ein neues, sicheres Linux mit innovativer Sandbox entstehen. Wir haben mit den Entwicklern gesprochen und das System ausprobiert - und sind trotz Alphastatus angetan.

    17.03.201655 Kommentare

  29. Nacktfotos von Prominenten: Verdächtiger gesteht Phishing-Angriff auf iCloud

    Nacktfotos von Prominenten

    Verdächtiger gesteht Phishing-Angriff auf iCloud

    Im Verfahren um die Veröffentlichung von privaten Promifotos hat sich der Verdächtige des Phishings schuldig bekannt. Doch mit der Veröffentlichung der Bilder will der Mann nichts zu tun haben.

    16.03.20165 Kommentare

  30. Malvertising: US-Nutzer mit Angler-Exploit-Kit und Ransomware infiziert

    Malvertising

    US-Nutzer mit Angler-Exploit-Kit und Ransomware infiziert

    In den USA wurden zahlreiche Webseitennutzer über infizierte Werbeanzeigen mit Malware kompromittiert - darunter auch mit der Ransomware Teslacrypt. Betroffen war auch die New York Times.

    16.03.201638 Kommentare

  31. Content Delivery Network: Telekom und CDN-Anbieter Akamai arbeiten zusammen

    Content Delivery Network

    Telekom und CDN-Anbieter Akamai arbeiten zusammen

    Akamai kombiniert die Deutsche-Telekom-Infrastruktur mit einer Plattform, die rund 3.200 Knoten weltweit bereitstellt. Das soll besonders Cloud-Dienste beschleunigen.

    15.03.20166 Kommentare

  32. Teslacrypt: Warum Dettelbach gezahlt hat

    Teslacrypt  

    Warum Dettelbach gezahlt hat

    Die Lösegeldzahlung der Stadt Dettelbach hat für Diskussionen gesorgt - darf eine staatliche Stelle entsprechende Zahlungen an Kriminelle leisten? Die Bürgermeisterin der Stadt verteidigt ihr Vorgehen jetzt - und spricht von Kostenersparungen.

    14.03.2016109 Kommentare

  33. Deinstallieren oder Aktualisieren: Adobe verteilt Notfall-Update für Flash

    Deinstallieren oder Aktualisieren

    Adobe verteilt Notfall-Update für Flash

    Es kommt nicht überraschend: Adobe veröffentlicht wieder ein Notfall-Update für den Flash-Player. Wer ihn nicht bereits deinstalliert hat, sollte das Update installieren. Auch die Digital Editions und der Adobe Reader werden versorgt.

    11.03.201669 Kommentare

  34. Security: Drown gefährdet weiterhin zahlreiche Webdienste

    Security

    Drown gefährdet weiterhin zahlreiche Webdienste

    Wie schnell patchen Serverbetreiber die Drown-Sicherheitslücke? Offenbar zu langsam, sagen mehrere Sicherheitsfirmen. Bei Heartbleed lief es deutlich besser.

    10.03.20169 Kommentare

  35. Streit um Adblock-Video: Abgemahnter Youtuber hat Bild.de verklagt

    Streit um Adblock-Video  

    Abgemahnter Youtuber hat Bild.de verklagt

    Der abgemahnte Youtuber Tobias Richter hat eine negative Feststellungsklage gegen Bild.de eingereicht, weil der Axel-Springer-Verlag ihn nicht wie angekündigt verklagt hat. Richter hatte in seinem Youtube-Kanal eine Anleitung zur Umgehung der Bild.de-Werbeblocker-Sperre veröffentlicht.

    09.03.2016365 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 81
Anzeige

Verwandte Themen
OpenWorm, Vtech, Rebellion in Ägypten, Flashback, Scroogle, Bundestags-Hack, Virus, Phishing, Regin, Schultrojaner, Flame, angler, Ransomware, Seacom, DMARC

RSS Feed
RSS FeedInternet-Security

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige