Internet-Security

Artikel

  1. Soziales Netzwerk: Justizministerium kritisiert Facebooks neue AGB

    Soziales Netzwerk

    Justizministerium kritisiert Facebooks neue AGB

    Die neuen Datenschutzregeln von Facebook stoßen laut Tagesspiegel auch im Bundesjustizministerium auf Kritik. Der Parlamentarische Staatssekretär Ulrich Kelber kritisiert die automatische Zustimmung zu den AGB.

    25.01.20159 Kommentare

  1. Erpressung und Geldwäsche: Polizei kommt bei Cybercrime nicht hinterher

    Erpressung und Geldwäsche

    Polizei kommt bei Cybercrime nicht hinterher

    Durch die Digitalisierung unserer Gesellschaft entstehen neue Arten des digitalisierten Verbrechens und Strukturen, die ohne Internet nicht denkbar gewesen wären. Die deutsche Polizei tut sich weiter schwer, Schritt zu halten.

    23.01.2015101 Kommentare

  2. Hackerslist: Rent a Hacker

    Hackerslist

    Rent a Hacker

    Der Marktplatz Hackerslist vermittelt Hacker gegen Bezahlung. Nur zu legalen Zwecken, heißt es. Ob das stimmt? Das Phänomen zeigt: Hacking ist längst eine Dienstleistung.

    21.01.201516 Kommentare

Anzeige
  1. IMHO: Sichert Firmware endlich nachprüfbar ab!

    IMHO

    Sichert Firmware endlich nachprüfbar ab!

    Trauen Sie noch ihrer Hardware? Weil Sie brav Updates installieren, nur Originalsoftware sowie Virenscanner verwenden und auch sonst vorsichtig sind? Das hilft alles nicht mehr, denn in Firmware vergrabene Malware ist nach neuen NSA-Dokumenten kein Gerücht mehr. Die Hardwarehersteller haben das jahrzehntelang verschlafen.

    21.01.201578 Kommentare

  2. F-Secure: Bios-Trojaner aufzuspüren, ist "fast aussichtslos"

    F-Secure

    Bios-Trojaner aufzuspüren, ist "fast aussichtslos"

    Weil die Antivirenhersteller keine Muster von Regierungs-Malware haben, die PC-Komponenten auf Firmware-Ebene infiziert, können sie diese kaum entdecken. Mikko Hypponen von F-Secure sieht vor allem die Hardwarehersteller in der Pflicht.

    20.01.201552 Kommentare

  3. Snowden-Unterlagen: NSA entwickelt Bios-Trojaner und Netzwerk-Killswitch

    Snowden-Unterlagen

    NSA entwickelt Bios-Trojaner und Netzwerk-Killswitch

    Beim Angriff auf kritische Infrastruktur für die digitale Kriegsführung setzt der US-Geheimdienst NSA auch auf Manipulation von Hardware auf technisch niedrigster Ebene. Die Agenten arbeiten seit Jahren an Software, die Festplatten, SSDs und Mainboards direkt infizieren kann.

    19.01.2015100 Kommentare

  1. Private Schlüssel: Gitrob sucht sensible Daten bei Github

    Private Schlüssel

    Gitrob sucht sensible Daten bei Github

    Immer wieder tauchen Daten wie private Schlüssel oder Passwörter in Github-Repositories auf. Mit Hilfe von Gitrob sollen diese gefunden werden können, um sich besser zu schützen. Das öffnet aber auch die Möglichkeiten für einen interessanten Angriff.

    15.01.20155 Kommentare

  2. Rockstar Games: GTA-5-Nutzungsberechtigungen müssen online geprüft werden

    Rockstar Games

    GTA-5-Nutzungsberechtigungen müssen online geprüft werden

    Die PC-Version von GTA 5 will Rockstar Games nicht einfach durch eine Steam-Aktivierung schützen. Stattdessen sind mehr oder regelmäßige Abfragen auf einem eigenen Portal geplant - und ein System, das zumindest auf den ersten Blick an die verhasste Root-Kit-Software Securom erinnert.

    14.01.2015207 KommentareVideo

  3. Malware: BSI will Zwangstrennung infizierter Rechner vom Internet

    Malware

    BSI will Zwangstrennung infizierter Rechner vom Internet

    Der BSI-Chef will Zwangstrennungen vom Internet von Rechnern, auf denen Trojaner und andere Malware laufen. Er räumt zugleich ein, dass mit konventionellen Sicherheitsmaßnahmen nur 80 Prozent aller Angriffe unterbunden werden könnten.

    14.01.2015120 Kommentare

  4. Nachrichtenagentur: Nordkoreanische Webseite bietet Malware zum Download

    Nachrichtenagentur

    Nordkoreanische Webseite bietet Malware zum Download

    Wer die Webseite der staatlichen nordkoreanischen Nachrichtenagentur besucht, könnte sich ganz offiziell einen Trojaner einfangen.

    14.01.201515 Kommentare

  5. Filmkritik: In Blackhat steht die Welt am Abgrund

    Filmkritik

    In Blackhat steht die Welt am Abgrund

    Blackhat ist ein düsterer Film über die Bedrohung durch Cyberkriminelle, der am 5. Februar in Deutschland anläuft. Er ist spannend, wenn man die teils unglaubwürdige Geschichte akzeptiert.

    14.01.201530 KommentareVideo

  6. Nach Sony-Hack: Obama will Meldepflicht für Hackerattacken

    Nach Sony-Hack

    Obama will Meldepflicht für Hackerattacken

    US-Präsident Barack Obama hat weitreichende Vorschläge für neue Gesetze zum Schutz der Onlinewelt gemacht. Der Verkauf von Kreditkartendaten soll künftig ebenso strafbar sein wie der von Botnetzen. Angegriffene Unternehmen - wie Sony - sollen mit US-Behörden besser zusammenarbeiten.

    14.01.20153 Kommentare

  7. Snowden-Unterlagen: Digitale Selbstschussanlage der NSA gegen DDoS-Attacken

    Snowden-Unterlagen

    Digitale Selbstschussanlage der NSA gegen DDoS-Attacken

    In der NDR-Dokumentation "Schlachtfeld Internet" hat Edward Snowden ein bisher unbekanntes Programm der NSA beschrieben. Damit sollen DDoS-Angriffe auf die USA automatisch beantwortet werden. Treten dabei Fehler auf, könnte das Snowden zufolge Menschenleben kosten.

    13.01.201538 Kommentare

  8. DDOS-Attacken: Lizard Stresser feuert mit gehackten Heimroutern

    DDOS-Attacken

    Lizard Stresser feuert mit gehackten Heimroutern

    Die Attacken gegen Sony und Microsoft über Weihnachten haben Werbung für den Lizard Stresser gemacht. Dessen Angriffsstärke soll auf schlecht gesicherten Routern und Linux-Rechnern basieren. Selbst Tor wurde offenbar vom Lizard Squad angegriffen.

    10.01.201556 Kommentare

  9. Gegen Rassisten: Anonymous greift Pegida im Internet an

    Gegen Rassisten

    Anonymous greift Pegida im Internet an

    Anonymous hat zum Angriff auf die als rassistisch kritisierte Pegida-Bewegung im Internet aufgerufen. "Wir werden massiv gegen Pegida und deren Ableger im Internet vorgehen", heißt es in einem Video.

    09.01.2015458 Kommentare

  10. DDOS-Attacke: Seiten von Regierung und Bundestag weiter unter Beschuss

    DDOS-Attacke

    Seiten von Regierung und Bundestag weiter unter Beschuss

    Die Angriffe gegen Webseiten von Bundesregierung und Bundestag dauern unvermindert an und sind nicht leicht abzuwehren. Die SPD fordert erste technische Konsequenzen.

    08.01.201531 Kommentare

  11. DDoS-Angriffe: Hacker legen Webseiten von Regierung und Bundestag lahm

    DDoS-Angriffe  

    Hacker legen Webseiten von Regierung und Bundestag lahm

    Seit Stunden sind die Webseiten von Kanzlerin Merkel und dem Bundestag nicht zu erreichen. Zu der Attacke bekennt sich eine prorussische, ukrainische Hackergruppe.

    07.01.201530 Kommentare

  12. Red Star ausprobiert: Das Linux aus Nordkorea

    Red Star ausprobiert

    Das Linux aus Nordkorea

    31C3 Red Star OS heißt die Linux-Distribution aus der Demokratischen Volksrepublik Korea. Bisher gab es davon nur einige Screenshots, jetzt ist sie im Netz aufgetaucht. Wir haben uns das Betriebssystem genauer angesehen.

    06.01.201586 Kommentare

  13. Playstation Network: 10 Prozent Rabatt als Entschädigung

    Playstation Network

    10 Prozent Rabatt als Entschädigung

    Als Wiedergutmachung für den Ausfall des Playstation Network (PSN) über Weihnachten kündigt Sony unter anderem einen Rabatt im Store des Netzwerks an - was die teils völlig überzogenen Preise dort allerdings nur minimal erträglicher macht.

    02.01.201543 Kommentare

  14. DDos-Attacken: Erstes Mitglied von Lizard Squad verhaftet

    DDos-Attacken

    Erstes Mitglied von Lizard Squad verhaftet

    Auf den Durchsuchungsbeschluss folgte die Festnahme: Ein Engländer ist wegen Verstoßes gegen den Computer Misuse Act verhaftet worden. Der Mann gehört zum Lizard Squad und bestätigte den Vorfall.

    01.01.201553 Kommentare

  15. Security Nightmares 0xF: Auf dem Weg zur Fingerabdrucknähmaschine

    Security Nightmares 0xF

    Auf dem Weg zur Fingerabdrucknähmaschine

    31C3 Biometrie ist kaputt. Davon zeigen sich Frank Rieger und Ron vom Chaos Computer Club in ihrer jährlichen Security-Rück- und Vorschau überzeugt. Mit einer neuen Sportart in Flickr-Galerien wollen sie Menschen wachrütteln.

    01.01.2015105 Kommentare

  16. Lizard Stresser: 70 US-Dollar für eine DDoS-Attacke über acht Stunden

    Lizard Stresser

    70 US-Dollar für eine DDoS-Attacke über acht Stunden

    Lizard Squad vermietet seine euphemistisch Dienst genannten DDoS-Attacken: Der Lizard Stresser kostet je nach Dauer bis zu 300 US-Dollar und soll Server acht Stunden lahmlegen.

    31.12.201488 Kommentare

  17. Datendiebstahl: FBI dementiert Sony-Hack durch Insider

    Datendiebstahl

    FBI dementiert Sony-Hack durch Insider

    Die US-Bundespolizei hat keine Hinweise, dass eine Ex-Mitarbeiterin von Sony Pictures für den massiven Datendiebstahl verantwortlich sein könnte. Ein Security-Unternehmen hatte hingegen behauptet, dafür Indizien zu haben.

    31.12.201410 Kommentare

  18. Sicherheit: BKA schaltet Botnetz mit tausenden Rechnern ab

    Sicherheit

    BKA schaltet Botnetz mit tausenden Rechnern ab

    Mehr als die Hälfte der Rechner eines vom BKA zerschlagenen Botnetzes sollen in Deutschland gestanden haben. In Zusammenarbeit mit dem BSI, dem Fraunhofer Institut und Antivirenherstellern wurden die betroffenen Nutzer informiert.

    30.12.201410 Kommentare

  19. Playstation Network: Sony überarbeitet Netzwerkeinstellungen des PSN

    Playstation Network

    Sony überarbeitet Netzwerkeinstellungen des PSN

    Vereinzelt gibt es trotz des Endes der DDoS-Angriffe noch Probleme mit dem Playstation Network (PSN). Immerhin hat Sony dafür gesorgt, dass die Umstellung der MTU auf der PS4 nicht mehr nötig sein sollte.

    30.12.201416 Kommentare

  20. Lizard Squad: DDoS-Angriffe angeblich mit bis zu 1,2 TBit pro Sekunde

    Lizard Squad

    DDoS-Angriffe angeblich mit bis zu 1,2 TBit pro Sekunde

    Nach dem Angriff auf das Playstation Network und Xbox Live haben sich mutmaßliche Mitglieder der Gruppe Lizard Squad geäußert. Sie sagen, sie hätten direkten Zugang zu den Unterseekabeln zwischen den USA und Europa - und mit den Mega-Nutzerkonten von Kim Dotcom mindestens 15.000 US-Dollar verdient.

    29.12.201481 Kommentare

  21. Cyberwaffe: NSA-Tool Regin im Kanzleramt entdeckt

    Cyberwaffe  

    NSA-Tool Regin im Kanzleramt entdeckt

    Die Spionagewaffe Regin hat es in die Spitze der Bundesregierung geschafft. Eine Mitarbeiterin soll eine grundlegende Sicherheitsregel missachtet haben.

    29.12.201468 Kommentare

  22. Anonymous: Zugangsdaten von Spiele- und Pornoseiten veröffentlicht

    Anonymous

    Zugangsdaten von Spiele- und Pornoseiten veröffentlicht

    Unter dem Namen von Anonymous haben Unbekannte möglicherweise rund 13.000 Zugangsdaten - teils inklusive Kreditkarteninformationen - von Angeboten wie Xbox Live, Playstation Network sowie von Pornoseiten veröffentlicht.

    29.12.201441 Kommentare

  23. Online-Votings: Sichere Verfahren frühestens in Jahrzehnten verfügbar

    Online-Votings

    Sichere Verfahren frühestens in Jahrzehnten verfügbar

    31C3 Estland setzt seit Jahren auf elektronische Abstimmungsverfahren. Diese könnten auf lange Sicht keine Sicherheit garantieren, warnen US-Forscher.

    28.12.201437 Kommentare

  24. Rocket Kitten: Die Geschichte einer Malware-Analyse

    Rocket Kitten

    Die Geschichte einer Malware-Analyse

    31C3 Mit der Analyse von Malware für eine großflächige Spearphising-Attacke konnten Datenexperten die Angreifer enttarnen. In detektivischer Kleinarbeit haben sie dabei ausgefeilte Komponenten aufgedeckt und ein Land hinter dem Angriff ausgemacht.

    28.12.201428 Kommentare

  25. Cyberwaffe: Attacke auf EU-Kommission wohl mit NSA- und GCHQ-Tool Regin

    Cyberwaffe

    Attacke auf EU-Kommission wohl mit NSA- und GCHQ-Tool Regin

    Bei einer großen Cyberattacke auf die EU-Kommission im Jahr 2011 wurde höchstwahrscheinlich die Cyberwaffe Regin verwendet, hat das BSI dem Spiegel bestätigt. Das Programm wird britischen und US-Geheimdiensten zugeordnet.

    28.12.201410 Kommentare

  26. Wordpress-Lücke: ISC warnt frühere Besucher seiner Webseite vor Malware

    Wordpress-Lücke

    ISC warnt frühere Besucher seiner Webseite vor Malware

    Die Webseite des Internet Systems Consortiums (ISC) ist vor kurzem über eine Lücke in Wordpress gehackt worden. Für einige Zeit hat die Site dabei das Exploit-Kit Angler ausgeliefert, wovor das ISC nun warnt. Die dort angebotene Software wie Bind soll nicht betroffen sein.

    28.12.20140 Kommentare

  27. Online-Banking und SS7-Hack: SMS-TANs sind unsicher

    Online-Banking und SS7-Hack

    SMS-TANs sind unsicher

    31C3 Gleich drei Vorträge am ersten Tag des jährlichen Chaos-Kongresses widmen sich Hacks rund um Mobilfunkstandards. Bereits jetzt ist klar: Sicherheitsanwendungen, die auf SMS setzen, werden unbrauchbar. Der gute alte TAN-Zettel aus Papier dürfte mehr Sicherheit bieten.

    27.12.2014101 Kommentare

  28. Spielekonsolen: Kim Dotcom stoppt PSN- und Xbox-Angriffe mit Mega-Accounts

    Spielekonsolen

    Kim Dotcom stoppt PSN- und Xbox-Angriffe mit Mega-Accounts

    Lebenslange Premium-Accounts für Lizard Squad und schon sind PSN und Xbox Live wieder nutzbar: Kim Dotcom brüstet sich damit, aktuelle und kommende DDoS-Attacken auf die Online-Funktionen von Playstation und Xbox zu unterbinden.

    26.12.201486 Kommentare

  29. Internet: Nordkorea war stundenlang offline

    Internet

    Nordkorea war stundenlang offline

    Nordkorea war fast zehn Stunden lang vom Internet getrennt. Ob es sich um eine Vergeltungsmaßnahme der USA für die Angriffe auf Sony Pictures handelt, ist unklar.

    23.12.201441 Kommentare

  30. Sony-Hack: Die dubiose IP-Spur nach Nordkorea

    Sony-Hack

    Die dubiose IP-Spur nach Nordkorea

    Anhand von IP-Adressen will das FBI Nordkorea als Urheber der Hackerangriffe auf Sony Pictures ausgemacht haben. Diese Adressen sind jedoch weltweit verteilt und keine führt eindeutig in das abgeschottete Land. Manche bezweifeln daher die Schuldzuweisung der US-Bundespolizei.

    22.12.201437 Kommentare

  31. Malware in Staples-Kette: Über 100 Filialen für Kreditkartenbetrug manipuliert

    Malware in Staples-Kette

    Über 100 Filialen für Kreditkartenbetrug manipuliert

    Es war einer der größten Einbrüche in einer Firma im Jahr 2014. In der US-Kette Staples wurde Schadsoftware gefunden, die Kreditkartendaten von Kunden im Laden stahl. In einer Stellungnahme versucht Staples nun, den Schaden kleinzureden. Der Prozentsatz betroffener Geschäfte ist hoch.

    21.12.201421 Kommentare

  32. Guardians of Peace: Sony-Hack wird zum Politikum

    Guardians of Peace

    Sony-Hack wird zum Politikum

    Das FBI hat offiziell Nordkorea beschuldigt, Urheber des Hackerangriffs auf Sony Pictures zu sein. Laut der US-Bundespolizei weist die untersuchte Malware Parallelen zu vorherigen Angriffen auf, die ebenfalls dem Land zugeordnet sein sollen.

    19.12.201485 Kommentare

  33. Misfortune Cookie: Sicherheitslücke in Routern angeblich weit verbreitet

    Misfortune Cookie  

    Sicherheitslücke in Routern angeblich weit verbreitet

    Laut einer Meldung von Check Point sind viele Router von einer Sicherheitslücke betroffen, die eigentlich schon 2005 behoben wurde. Doch die Firma geizt auch auf Anfrage von Golem.de mit Details, die Darstellung liest sich eher wie eine Werbekampagne für die Personal Firewall ZoneAlarm.

    19.12.201420 Kommentare

  34. Guardians of Peace: Nordkorea soll den Sony-Hack befohlen haben

    Guardians of Peace

    Nordkorea soll den Sony-Hack befohlen haben

    US-Behörden wollen in einem Bericht Nordkorea für die jüngsten Hackerangriffe verantwortlich machen. Nach Drohungen der Hackergruppe Guardians of Peace hat Sony Pictures die US-Premiere des Films The Interview abgesagt.

    18.12.2014135 Kommentare

  35. BSI-Sicherheitsbericht: Hacker beschädigen Hochofen in deutschem Stahlwerk

    BSI-Sicherheitsbericht

    Hacker beschädigen Hochofen in deutschem Stahlwerk

    Das BSI registriert immer raffiniertere Angriffe auf IT-Systeme. Betroffen waren zuletzt auch Großkonzerne und Produktionsanlagen. Hochrangige Mitarbeiter fielen auf Phishing-Mails herein.

    17.12.201472 Kommentare

  36. Innenminister de Maizière: Jeder kleine Webshop muss sicher sein

    Innenminister de Maizière  

    Jeder kleine Webshop muss sicher sein

    Das IT-Sicherheitsgesetz soll eigentlich die kritische Infrastruktur schützen. Neue Vorschriften gibt es aber auch für alle kommerziellen Betreiber von Internetseiten wie Webshops und Medien. Noch bleiben viele Fragen offen.

    17.12.2014149 Kommentare

  37. Jahresrückblick: Was 2014 bei Golem.de los war

    Jahresrückblick

    Was 2014 bei Golem.de los war

    Abomodell, Heft, Selbstdefinition - und viele schöne Texte: Nicht nur in der Technik hat sich 2014 viel getan, sondern auch bei Golem.de.

    17.12.201445 Kommentare

  38. Nutzerprofile: Niederlande drohen Google mit Millionen-Bußgeld

    Nutzerprofile

    Niederlande drohen Google mit Millionen-Bußgeld

    Von Anfang an gab es Kritik an den neuen Datenschutzbestimmungen von Google. Nun droht dem Konzern erstmals ein Millionen-Bußgeld innerhalb der EU.

    16.12.201414 Kommentare

  39. Soaksoak: Malware-Welle infiziert Wordpress-Seiten

    Soaksoak

    Malware-Welle infiziert Wordpress-Seiten

    Durch eine Lücke in einem beliebten Plugin werden derzeit Wordpress-Installationen in großer Zahl kompromittiert. Der Fehler steckt in einem Tool für responsives Webdesign, von dem viele Nutzer nicht einmal wissen dürften, dass sie es verwenden.

    16.12.20149 Kommentare

  40. Netzverschlüsselung: Mythen über HTTPS

    Netzverschlüsselung

    Mythen über HTTPS

    Google will HTTP zum unsicheren Protokoll degradieren, der Trend geht zum verschlüsselten Netz. Daran gibt es auch Kritik, doch die beruht oft auf Missverständnissen.

    16.12.2014240 Kommentare

  41. Hacker Wars: Finest Squad schaltet angeblich Lizard Squad aus

    Hacker Wars

    Finest Squad schaltet angeblich Lizard Squad aus

    Das Hackerkollektiv Lizard Squad steckt mutmaßlich hinter einer Reihe von Angriffen auf Portale wie Steam, Xbox Live und Twitch.tv. Nun ist es Geschichte - sagt ein anderes Hackerkollektiv.

    15.12.201435 Kommentare

  42. Projekt Maelstrom: Webseiten über Torrent verteilen

    Projekt Maelstrom

    Webseiten über Torrent verteilen

    Bittorrent will das Internet dezentralisieren: Künftig sollen auch Webseiten über Torrents ausgeliefert werden. Unter dem Projektnamen Maelstrom will das Unternehmen dafür einen Browser bereitstellen.

    13.12.201425 Kommentare

  43. Digitaler Anschlag: Cyber-Attacke soll Ölpipeline zerstört haben

    Digitaler Anschlag

    Cyber-Attacke soll Ölpipeline zerstört haben

    Ein Cyber-Angriff soll 2008 die Explosion einer Ölpipeline in der Türkei verursacht haben, wie anonyme Quellen berichten. Es gibt dafür aber nur Indizien.

    12.12.20147 Kommentare

  44. Cyber-Spionage: Auf Roter Oktober folgt Cloud Atlas

    Cyber-Spionage

    Auf Roter Oktober folgt Cloud Atlas

    Eine neue Angriffswelle mit gezielten Attacken droht: Cloud Atlas soll die nächste digitale Spionagekampagne sein. Die Malware sei eine aktualisierte Variante von Roter Oktober, sagen IT-Sicherheitsexperten.

    11.12.20147 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 76
Anzeige

Verwandte Themen
Rebellion in Ägypten, Flashback, OpenWorm, Scroogle, Regin, Virus, Phishing, Schultrojaner, Flame, DMARC, Seacom, DoS, Stuxnet, Kaspersky, Eset

RSS Feed
RSS FeedInternet-Security

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de