Intel

2.226 Intel Artikel

  1. Microsoft und Intel kooperieren bei Sprachanwendungen

    Microsoft und Intel gaben auf dem Intel Communications Summit 2002 in Orlando, Florida, bekannt, dass beide Unternehmen bei der Entwicklung von Sprachanwendungen zusammenarbeiten wollen. Dabei stehen vorwiegend Anwendungen für den Unternehmenseinsatz im Mittelpunkt.

    15.10.20020 Kommentare

  1. Intel eröffnet europäisches XScale-Softwarezentrum

    Intel eröffnete jetzt sein erstes europäisches Software Optimisation Center (SOC) für Lösungen, die auf der Intel Personal Internet Client Architecture basieren. Das Unternehmen will damit die Anbieter unterstützen, die Software-Applikationen für Handys und PDAs mit Intel-XScale-Prozessoren entwickeln. Das neue Center wird in das Wireless Competence Center in Stockholm integriert, das im August 1999 eingerichtet wurde. Im August dieses Jahres hatte Intel das erste SOC in Arizona, USA, eröffnet. Weitere sollen Anfang des kommenden Jahres folgen.

    10.10.20020 Kommentare

  2. Analysten: Intels Desktop-PC-Prozessoren weiterhin führend

    Die Analysten des Marktforschungsunternehmens In-Stat/MDR erwarten, dass Intel auch 2002 einen deutlich höheren Marktanteil bei den Desktop-PC-Prozessoren erzielen wird als AMD. Im anhaltenden Rennen um Taktraten und Preisreduktionen hätte Intels Pentium-4-Prozessor AMDs Athlon XP hinter sich gelassen, was solange andauern werde wie Intel in der Lage sei, Verbraucher vom Bedarf an Prozessoren mit mehrfachen Gigahertz-Taktraten zu überzeugen. Ende dieses Jahres soll Intel laut In-Stat/MDR einen Marktanteil von 81 Prozent halten.

    09.10.20020 Kommentare

Anzeige
  1. Vier neue Chipsätze von Intel - P4 mit 3,06 GHz angekündigt

    Intel stellte vier neue Desktop-Chipsätze vor, die unter anderem Unterstützung für Dual-Channel PC1066 RDRAM, DDR333-SDRAM und Hyper-Threading bieten. Die neuen Intel-Chipsätze 845GE, 845PE, 845GV und der verbesserte 850E sind ab heute in ersten PCs verfügbar.

    07.10.20020 Kommentare

  2. Intels "Light Field Mapping" soll 3D-Grafik verbessern

    Intels "Light Field Mapping" soll 3D-Grafik verbessern

    Bereits 2001 hatte Intel eine als "Light Field Mapping" (LFM) bezeichnete 3D-Darstellungs-Technik vorgestellt, welche die Lichtreflexionen auf echten Objekten und Oberflächen korrekt nachbilden soll. Nun hat Intel eine entsprechende Software unter eigener Open-Source-Lizenz veröffentlicht und hofft, damit die Entwicklung hin zu realistischerer 3D-Spielegrafik und besseren 3D-Scannern voranzutreiben.

    02.10.20020 Kommentare

  3. Intel: Forschung für Mikroprozessoren in Europa

    Intel hat eine Forschungsstätte für Mikroprozessoren in Europa eröffnet. Aus der Weiterführung der Zusammenarbeit mit der Universitat Politècnica de Catalunya (UPC) in Barcelona entstehen nun die Intel Labs Barcelona (ILB). Damit baut Intel sein weltweites Forschungsnetzwerk mit mehr als 7.500 Forschern weiter aus.

    25.09.20020 Kommentare

  1. Intel stellt neuartige 3D-Transistoren vor

    Intel-Forscher haben ein dreidimensionales "Tri-Gate"-Transistor-Design entwickelt, das höhere Performance bei höherer Energieeffizienz als traditionelle, flache Transistoren bieten soll. Die Entwicklung stelle den ersten Schritt in Richtung einer neuen Ära nicht-planarer 3D-Transistordesigns dar, das es ermöglichen soll, Moores Law auch über die nächsten zehn Jahre aufrechtzuerhalten.

    20.09.20020 Kommentare

  2. Intel stellt 2-GHz-Celeron vor

    Intel beschleunigt seinen Consumer-Prozessor Celeron auf 2 GHz. Die im unteren Preissegment angesiedelten Chips basieren dabei auf dem Prozessorkern des Pentium 4.

    19.09.20020 Kommentare

  3. Intel und McDonalds werben in Sims Online

    Electronic Arts beschreitet bei der Werbung in Computerspielen neue Wege. So wird man bei der Online-Variante der erfolreichen Personensimulation "Die Sims" demnächst nicht nur auf Markenzeichen von Intel McDonald's stoßen, sondern deren Produkte auch im Spiel erwerben können.

    18.09.20020 Kommentare

  4. IBM und Intel kooperieren bei Blade Servern

    IBM und Intel wollen in Zukunft bei Design und Entwicklung modularer Server-Lösungen zusammenarbeiten. Man wolle gemeinsam Blade-Systeme, Chassis, Netzwerkinfrastruktur und entsprechende Management-Lösungen entwickeln.

    17.09.20020 Kommentare

  5. Intels mobiler Pentium-4-M-Prozessor erreicht 2,2 GHz

    Intel hat gleich elf neue Notebook-Prozessoren vorgestellt, neues Top-Modell ist der Pentium-4-M-Prozessor mit 2,2 GHz Taktfrequenz. Der Mobile Celeron erreicht nun Taktraten bis 1,8 GHz und auch die Mobile-Pentium-III-Prozessoren sind schneller geworden.

    17.09.20020 Kommentare

  6. AMD und Intel gehen in die Werbeoffensive

    Sowohl AMD als auch Intel haben gestern den Start großer Werbekampagnen angekündigt. Während die AMD mit der Kampagne "AMD me" das Ziel eines weltweiten Aufbaus einer starken, differenzierbaren Marke verfolgt, will Intel mit dem Thema "Yes" die Kundenpräferenz für Intel Inside stärken.

    17.09.20020 Kommentare

  7. Intel erweitert Chipherstellung um Kommunikationsfähigkeiten

    Intel will seinen 90-Nanometer-Herstellungsprozess um Möglichkeiten zur Herstellung von Kommunikations-Chips erweitern. Zusammen mit Silizium-Germanium-Transistoren und "Mixed-Signal"-Schaltkreisen will Intel so Herstellungskosten senken, aber auch neue Anwendungsfelder ermöglichen.

    16.09.20020 Kommentare

  8. Intel glaubt weiter an das Moore'sche Gesetz

    Intel setzt in den nächsten zehn Jahren auf die Erforschung und Weiterentwicklung der Technologien zur Integration von Computer- und Kommunikationsschaltkreisen auf Siliziumbasis.

    13.09.20020 Kommentare

  9. AGP 3.0 Version 1.0 - AGP-8X-Spezifikation fertig

    Nachdem bereits die ersten AGP-8X-Grafikkarten erhältlich sind, hat Intel nun auf dem Intel Developer Forum Fall 2002 (IDF) die erste Spezifikation des schnellen Grafikbusses festgelegt. Genauer gesagt wurde die Revision 1.0 der AGP-3.0-Spezifikation abgesegnet, welche die AGP-8X-Technik definiert.

    12.09.20020 Kommentare

  10. Intel stellt neue Xeons und schnellere Chipsätze vor

    Auf seinem Developer Forum stellte Intel jetzt offiziell zwei neue Xeon-Prozessoren für Zwei-Wege-Workstations vor, die mit 2,80 GHz bzw. 2,60 GHz laufen. Die Chips erscheinen damit einen Monat früher als ursprünglich geplant.

    12.09.20020 Kommentare

  11. Intel: Notebook-CPU Banias soll intelligenter Strom sparen

    Auf dem Intel Developer Forum (IDF) hat Intel weitere Details des stromsparenden Notebookprozessors mit Codenamen Banias vorgestellt, der in der ersten Jahreshälfte 2003 auf den Markt kommen soll. Mit Banias soll WLAN zudem zum Standard in Notebooks werden.

    11.09.20020 Kommentare

  12. Intel: MMX für drahtlose Geräte

    Intel hat auf seinem Developer Forum neue Technologien für seine StrataFlash- und Xscale-Produkte angekündigt. So sollen Wireless MMX, der Persistent Storage Manager und der Flash Data Integrator multimediale PC-Applikationen auch auf drahtlose Endgeräte wie Handhelds auf Basis von Intel Personal Internet Client Architecture (Intel PCA) bringen.

    11.09.20020 Kommentare

  13. Intel: Auszeichnungen für innovative Computerdesigns

    Intel gab die Gewinner des Intel Innovative PC Awards 2002 in den Kategorien Intel Pentium 4, Intel Pentium 4 Notebookprozessor-M und Intel Pentium III Notebookprozessor-M-basierter Consumer Desktops, Business Desktops und Notebooks bekannt. Intel erweiterte die Kriterien für die Auszeichnungen auf innovatives Design und herausragende neue Features. Bewertet wurden Geräte in fünf voneinander getrennten Unterkategorien.

    11.09.20020 Kommentare

  14. Sonicblue entwickelt XScale-basierten mobilen Videoplayer

    Auf der Intel Developer Forum (IDF) in San José, USA, haben Intel und der Unterhaltungselektronik-Hersteller Sonicblue die gemeinsame Entwicklung eines tragbaren Audio- und Videoplayers angekündigt. Das "ReplayTV Portable Video Player" (PVP) getaufte Gerät soll mit einer Festplatte ausgestattet sein und mehrere Audio- und Videoformate unterstützen, darunter das Aufzeichnungsformat von Sonicblues ReplayTV-Digitalvideorekordern.

    10.09.20020 Kommentare

  15. Intel startet Entwicklernetzwerk für PCI Express

    Nachdem im Juli die Spezifikationen des PCI-Bus-Nachfolgers PCI Express 1.0 von der PCI-SIG festgelegt wurden, will Intel nun die Umsetzung von Siliziumentwürfen vorantreiben. Dazu gründete der Chiphersteller ein Entwicklernetz, zu dem bereits über 30 Unternehmen aus der Computer- und Kommunikationsindustrie zählen.

    10.09.20020 Kommentare

  16. Intel: Schnurlose Video- und Audioübertragung im Heimnetz

    Mit seiner PC Initiative will Intel seine Digital Home Vision weiter ausbauen. Auf der IDF stellte Intel nun ein Referenzdesign für eine schnurlose, auf dem 802.11b-Protokoll und der XScale-Prozessorentechnik basierende Technik vor, die die Verbindung zwischen Computer und Stereoanlage bzw. TV schaffen soll.

    10.09.20020 Kommentare

  17. Intel: Umsätze weiterhin eher schwach

    Intel hat seine Erwartungen für das dritte Quartal konkretisiert. Der Umsatz werde zwar im Rahmen der Erwartungen liegen, doch eher in der unteren Häfte der ursprünglich prognostizierten Spanne von 6,3 bis 6,9 Milliarden US-Dollar.

    06.09.20020 Kommentare

  18. Intel trennt sich von LANDesk-Produkten

    Intel gliedert seinen Geschäftsbereich Software Products & Services, zu dem auch die Softwareprodukte der LANDesk-Familie gehören, als eigenständiges Unternehmen aus. Letztendlich will Intel sich aus dem Bereich zurückziehen und strebt nurmehr eine Minderheitsbeteiligung an dem neuen Unternehmen an.

    04.09.20020 Kommentare

  19. Philips und Intel mit Komplettlösung für Unterhaltungsgeräte

    Intel und Philips haben gemeinsam eine digitale Multimedia-Referenz-Plattform "Pronto++ Software & Systems" angekündigt. Diese soll es nicht nur Philips, sondern auch Herstellern von Originalsystemen (OEMs) ermöglichen, in kurzer Zeit auf Intels XScale-Prozessor PXA250 basierende marktreife digitale Audio- und Video-Geräte zu entwickeln.

    04.09.20020 Kommentare

  20. Intel senkt Preise von Celeron über Pentium 4 bis Xeon

    Nachdem Intel letzte Woche neue Pentium-4-Prozessoren bis 2,8 GHz vorgestellt hat, sinken nun die älteren Modelle mit 2,4 und "weniger" GHz im Preis. Ebenfalls günstiger wurden die stromsparende Notebook-Variante Pentium-4-M sowie Celeron, Mobile Celeron und die Server-Prozessoren Xeon und Pentium-III-S.

    02.09.20020 Kommentare

  21. IBM mit neuen preiswerten hochskalierbaren Xeon-Servern

    Mit dem Einstiegsmodell des eServer x440 bringt IBM die modulare Architektur in das untere Segment des Intel-Server-Marktes. Der neue Rechner ist mit zwei oder vier der recht preiswerten Intel-Xeon-DP-Prozessoren ausgestattet und soll sich dank der integrierten Enterprise X-Architecture flexibel zu einem 16-Wege-System mit Pentium-Xeon-MP-Prozessoren ausbauen lassen.

    02.09.20020 Kommentare

  22. Intel schraubt Pentium-4-Takt auf 2,8 GHz hoch

    Nachdem AMD vor einer Woche den Athlon XP XP 2600+ (2,13 GHz) angekündigt hatte, folgt nun Intel mit vier neuen Pentium-4-Modellen. Das neue Topmodell ist der Pentium 4 2,8 GHz.

    26.08.20020 Kommentare

  23. Intel: Neuer Herstellungsprozess für P4-Nachfolger

    Intel hat jetzt einige neue Technologien angekündigt, die der Chip-Hersteller in seinen 90-Nanometer-(nm-)Herstellungsprozess integrieren will. Ab 2003 will Intel die neue Technologie zur Herstellung von Serienchips auf 300-mm-Wafern nutzen. Der 90-Nanometer-Prozess nutzt Kupferverbindungen und neues Low-K-dielektrisches Material.

    13.08.20020 Kommentare

  24. Intel PVP: Konzept für mobilen XScale-basierten MPEG4-Player

    Intel PVP: Konzept für mobilen XScale-basierten MPEG4-Player

    Wenn es nach Intels Ingenieuren und Designern geht, könnte es bald mobile MPEG4-Player auf Basis des ARM-basierten XScale-Prozessors geben. Der Personal Video Player (PVP) ist zwar bisher nur eine Konzeptstudie für interessierte Hersteller, geht aber technisch über das hinaus, was bisher im Bereich MPEG4-Player angekündigt wurde.

    31.07.20020 Kommentare

  25. Intel lizenziert PowerVR MBX von Imagination Technologies

    Intel lizenziert den Grafik- und Video-Chip-Kern PowerVR MBX von Imagination Technologies, um diesen in zukünftigen Chips einzusetzen. PowerVR MBX ist vor allem gedacht, um mobile Plattformen wie PDAs 3D- und videofähig zu machen.

    26.07.20020 Kommentare

  26. Hollywoods Effektproduzenten steigen zunehmend auf Intel um

    Nach Angaben von Intel setzt Hollywood verstärkt auf Intel-Technik bei digitalen und optischen Effekten für aktuelle Filmproduktionen. Jüngstes Beispiel sei dabei Industrial Light and Magic (ILM) von Star-Wars-Schöpfer George Lucas. ILM habe für zukünftige Film-Projekte 600 Pentium-4-Prozessor-Workstations bestellt.

    23.07.20020 Kommentare

  27. Intels Umsätze stagnieren - 4.000 Leute müssen gehen

    Intel hat enttäuschende Zahlen für das zweite Bilanzquartal 2002 vorgestellt. Demnach wurden in den vergangenen drei Monaten Umsätze in Höhe von 6,3 Milliarden US-Dollar erzielt - 7 Prozent weniger als im vorherigen Quartal. Gegenüber dem Vorjahresvergleichszeitraum blieben die Umsätze nahezu stabil.

    17.07.20020 Kommentare

  28. 64-Bit-Startschuss für Intels Itanium-2-Prozessor

    Intel hat heute mit dem Itanium-2-Prozessor die zweite Generation seiner 64-Bit-Prozessoren für Workstations und Server-Systeme offiziell eingeführt. Der Itanium-2-Prozessor ist wie der Vorgänger für anspruchvolle Aufgaben in Datenzentren und geschäftskritischen Umfeldern gedacht, so Intel.

    08.07.20020 Kommentare

  29. Intel liefert Pentium 4-M mit 2 GHz aus

    Intel-Pentium-4-M-Notebookprozessoren gibt es nun auch mit Taktraten von bis zu zwei Gigahertz. Wie gehabt bieten auch die neuen Modelle Intels Stromspartechnik "Enhanced Speed Step Technologie" sowie den Schlummermodus "Deeper Sleep Alert State".

    24.06.20020 Kommentare

  30. Neue Xeon-Serverprodukte von Intel

    Intel kündigt jetzt ein Dutzend neuer Server-Bausteine, so genannte Building Blocks, an, darunter Serverboards, Serverchassis, RAID Controller sowie Server Management Software, die Intel OEM-Systemanbietern und Produktintegratoren anbieten will. Einige dieser Server-Plattformen basieren auf dem Intel-Xeon-Prozessor und dem neuen Intel-E7500-Chipsatz.

    17.06.20020 Kommentare

  31. Intel beschleunigt den Celeron auf 1,8 GHz

    Intel hat ein neues Celeron-Modell mit einer Taktfrequenz von 1,8 GHz auf den Markt gebracht. Die Prozessorfamilie ist von Intel für den Billig-PC-Markt konzipiert worden, aber erfreut sich auch in der Geschäftswelt großer Beliebtheit.

    13.06.20020 Kommentare

  32. Intel senkt Mobile Celeron im Preis

    Intel hat übers Wochenende die Preise des Mobile Celeron gesenkt. Betroffen sind allerdings nur die beiden schnellsten Modelle mit 1,13 und 1,2 GHz.

    10.06.20020 Kommentare

  33. Intel senkt Umsatzerwartungen für das zweite Quartal

    Intel hat seine Umsatzerwartungen für das am 29. Juni 2002 endende zweite Geschäftsquartal gesenkt. Ging das Unternehmen zuvor von 6,4 bis 7 Milliarden US-Dollar aus, erwartet man nun 6,2 bis 6,5 Milliarden US-Dollar Umsatz.

    07.06.20020 Kommentare

  34. IBM und Intel wollen drahtlose E-Business-Lösungen fördern

    Auf dem in dieser Woche stattgefundenen Intel Developer Forum in München haben Intel und IBM den Start einer gemeinsame Initiative verkündet, mit der die Entwicklung von drahtlosen Anwendungen und Diensten beschleunigt werden soll. Mit Hilfe des europaweit angelegten Programms sollen Unternehmen ihre Investitionen in Wireless E-Business zügig amortisieren können, so das Ziel der Partner.

    03.06.20020 Kommentare

  35. Intel: Itanium 2 wird doppelt so schnell

    Intel verspricht für seinen neuen Intel-Itanium-2-Prozessor eine deutliche Leistungssteigerung gegenüber den aktuellen Itanium-Chips. Dazu veröffentlicht Intel jetzt geschätzte Leistungswerte. Demnach lassen die höheren Datengeschwindigkeiten und die verbesserte Architektur erwarten, dass Server und Workstations mit Itanium-2-Prozessoren eine 1,5- bis 2fach höhere Leistung bieten als heutige Itanium-basierte Systeme.

    29.05.20020 Kommentare

  36. Intel erweitert Forschung und Entwicklung in Europa

    Intel hat eine Vereinbarung mit der Politecnica de Catalunya (UPC) in Barcelona (Spanien) zur Erforschung und Entwicklung von Mikroprozessoren getroffen. Das gab das Unternehmen auf seiner in München stattfindenden Entwicklerkonferenz bekannt. Im Rahmen der Vereinbarung will die UPC noch dieses Jahr ein Forschungszentrum mit der Bezeichnung Intel Labs Barcelona (ILB) eröffnen.

    29.05.20020 Kommentare

  37. Intel und Fraunhofer optimieren MP3-Encoding auf Pentium 4

    Intel und das Fraunhofer Institut für Integrierte Schaltungen (IIS A) unterzeichneten ein Entwicklungsabkommen, in dessen Rahmen der MP3-Audio-Encoder des Fraunhofer Instituts verbessert und seine Leistung auf einem Intel-Pentium-4-Prozessor maximiert werden soll. Diese Verbesserungen sollen zu einer höheren Geschwindigkeit bei der Aufnahme (dem Encodieren) von MP3-Musikdateien sorgen.

    29.05.20020 Kommentare

  38. Neue WLAN-Produkte von Intel

    Intel kündigte heute auf seiner Entwicklerkonferenz neue Wireless-LAN-Lösungen an, die ab Ende Juni dieses Jahres auch in Europa zu haben sein sollen. Der Access Point PRO/Wireless 2000 unterstützt 802.11b-Clients und bietet die Möglichkeit eines Upgrades auf 802.11a. Dadurch soll er eine zukunftssichere Investition für Kunden in Ländern sein, in denen die Verwendung von 802.11a-Geräten noch nicht zugelassen ist.

    28.05.20020 Kommentare

  39. Intel: Standards für Blade-Server und Kommunikationsgeräte

    Intel stellte heute auf dem Intel Developer Forum in München neue standardisierte, modulare Kommunikationsserver und -geräte vor. Die Standards und Referenzentwürfe sollen Netzausrüstern helfen, Entwicklungskosten zu senken. Zusätzlich will Intel die Produkteinführungszeit verkürzen und die Flexibilität bei der Entwicklung standardisierter Blade-Server und -geräte erhöhen.

    28.05.20020 Kommentare

  40. Intel startet Entwicklerkonferenz in München

    Mit dem heute in München beginnenden Intel Developer Forum (IDF) veranstaltet Intel erstmals eine Entwicklerkonferenz in Deutschland. An zwei Tagen sollen mehr als 1.000 Entwickler, Ingenieure und IT-Experten die Gelegenheit erhalten, sich ein umfassendes Bild über das Engagement von Intel im Bereich der Konvergenz von Computer und Kommunikation zu machen. Das IDF ist in den USA seit Jahren die größte Veranstaltung dieser Art, in Europa findet sie zum zweiten Mal statt.

    28.05.20020 Kommentare

  41. Intel senkt Prozessorpreis um bis zu 53 Prozent

    Wie erwartet und schon in der letzten Woche absehbar, hat Intel jetzt die Preise für einen Teil seiner Prozessoren mitunter deutlich gesenkt. So wird der Pentium 4 mit 2,2 und 2,26 GHz um 43 Prozent billiger. Der mobile Intel Pentium 4 Prozessor-M sinkt gar um bis zu 53 Prozent im Preis.

    27.05.20020 Kommentare

  42. Handel senkt Pentium-4-Preise

    Unabhängig von Preissenkungs-Ankündigungen seitens Intel haben einige Händler heute die Preise für einige Pentium-4-Prozessoren gesenkt. Am deutlichsten wird dies beim Pentium 4 mit Northwood-Kern (100 MHz Systembus) und 2,2 GHz Taktfrequenz.

    23.05.20020 Kommentare

  43. Intel kündigt Chipsatzfamilie 845 für Pentium 4 offiziell an

    Intel hat heute die bereits seit langem erwarteten und zum Teil bereits in ersten PCs zu findenden Pentium-4-Chipsätze 845G, 845E und 845GL offiziell vorgestellt. Alle drei verfügen über einen USB-2.0-Controller und unterstützen die neuen Prozessoren, die Intel Anfang letzter Woche angekündigt hat.

    21.05.20020 Kommentare

  44. Intel: Celeron mit 1,7 GHz und Pentium-4-Kern

    Intel hat nun auch offiziell die neue Generation von Celeron-Prozessoren vorgestellt. Die neuen Chips basieren auf dem Kern des Pentium-4-Prozessors und kommen in Taktraten von 1,4 bis 1,7 GHz auf den Markt.

    16.05.20020 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 34
  4. 35
  5. 36
  6. 37
  7. 38
  8. 39
  9. 40
  10. 41
  11. 42
  12. 43
  13. 44
  14. 45
Anzeige

Verwandte Themen
Core i9, DaaS, Edison, SATAgate, Android-IA, WCT, Paul Otellini, Justin Rattner, Brian Krzanich, Mooly Eden, Classmate PC, Craig Barrett, Intel-Smartphone, Appup Center

RSS Feed
RSS FeedIntel

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de