Intel Ivy Bridge, Ivy Bridge

Intel Ivy Bridge

Intels Prozessoren mit Codenamen Ivy Bridge werden in 22-Nanometer-Technik gefertigt. Sie bieten neue Sicherheitsfunktionen, erweiterte Stromsparfunktionen und einen neuen Grafikkern, der DirectX 11 unterst├╝tzt.

Artikel

  1. Für Core i7-5960X: X99-Mainboards ab 200 Euro oder mit Streaming-CPU

    Für Core i7-5960X

    X99-Mainboards ab 200 Euro oder mit Streaming-CPU

    Die Mainboards für Intels neuen Achtkerner richten sich bisher nur an Technikfans. Viele sind aufs Übertakten ausgelegt, manche bieten auch andere interessante Zusatzfunktionen. Richtig günstige Modelle sind noch nicht erhältlich. Eine kleine Auswahl.

    01.09.201430 Kommentare

  1. Intel Core i7-5960X im Test: Die PC-Revolution beginnt mit Octacore und DDR4

    Intel Core i7-5960X im Test

    Die PC-Revolution beginnt mit Octacore und DDR4

    Intels neues Topmodell für Desktop-PCs, kleine Workstations und Übertakter startet früher als erwartet - und ist mit alter Software manchmal langsamer als der Vorgänger. Für Profis kann sich der Prozessor Core i7-5960X dennoch lohnen.

    29.08.2014170 Kommentare

  2. Intel Broadwell: Lange FinFETs und tiefer gelegte Spulen für flache Tablets

    Intel Broadwell

    Lange FinFETs und tiefer gelegte Spulen für flache Tablets

    Die demnächst zuerst in Tablets verfügbaren Intel-CPUs mit der neuen Broadwell-Architektur weisen im Bau der Chips einige Besonderheiten auf. So sind unter anderem die Spulen des Spannungsreglers in ein Kästchen auf der Unterseite gewandert, was ein Loch im Mainboard nötig macht. Zudem sind die Transistoren im Die neu konstruiert.

    11.08.20148 Kommentare

Anzeige
  1. Chipherstellung: Qualcomm könnte sich Samsungs 14-nm-FinFET-Prozess sichern

    Chipherstellung

    Qualcomm könnte sich Samsungs 14-nm-FinFET-Prozess sichern

    Als einer der ersten Kunden von Samsungs Halbleitersparte könnte Qualcomm seine SoCs mit 14 Nanometer kleinen Strukturen herstellen lassen. Dies berichten südkoreanische Medien mit Bezug auf Quellen bei beteiligten Unternehmen.

    17.07.20144 Kommentare

  2. Intel-CPU: Erste Preise für Haswell-E mit sechs oder acht Kernen

    Intel-CPU

    Erste Preise für Haswell-E mit sechs oder acht Kernen

    Bei einem US-Händler wird Intels kommende Serie Haswell-E bereits gelistet. Während das Topmodell Core i7-5960X als Octacore kaum teurer wird, ist eine kleinere Version kostspieliger als der Vorgänger. Das liegt offenbar an der gesteigerten Zahl von Kernen.

    16.07.201414 Kommentare

  3. Arbeitsspeicher: Erste DDR3-Module mit 16 GByte Kapazität

    Arbeitsspeicher

    Erste DDR3-Module mit 16 GByte Kapazität

    Intelligent Memory hat DDR3-Sticks mit 16 GByte vorgestellt, die sich für Spiele-PCs oder Notebooks eignen. Die Unbuffered-Module sind allerdings nicht zu allen Plattformen kompatibel.

    11.07.20149 Kommentare

  1. Haswell EP: Intels neue Xeon haben bis zu 18 Kerne

    Haswell EP

    Intels neue Xeon haben bis zu 18 Kerne

    Während die bisherigen Xeon E5-2600 v2 für den Sockel 2011 über bis zu 12 Kerne verfügen, listet Intels hauseigene Datenbank die Xeon E5-2600 v3 für den Sockel 2011-3 mit bis zu 18 Kernen.

    20.06.201414 Kommentare

  2. Eurocom Panther 5: Mobiles 5,5-Kilogramm-Monster mit 12 Kernen und GTX 880M-SLI

    Eurocom Panther 5

    Mobiles 5,5-Kilogramm-Monster mit 12 Kernen und GTX 880M-SLI

    Eurocom hat eine aktualisierte Version des Panther 5 vorgestellt. Die mobile 17,3-Zoll-Workstation mit 120-Hz-Display und 660-Watt-Netzteil bietet zwölf Prozessorkerne, 32 GByte RAM, 6 TByte Speicherplatz sowie zwei Grafikeinheiten vom Typ Geforce GTX 880M.

    16.06.2014106 Kommentare

  3. HPs neuer Supercomputer: NREL beheizt Gebäude mit Warmwasser des Apollo 8000

    HPs neuer Supercomputer

    NREL beheizt Gebäude mit Warmwasser des Apollo 8000

    Das National Renewable Energy Laboratory (NREL) arbeitet schon länger daran, die Abwärme seines Rechenzentrums anderweitig zu verwenden. Nun wird HPs neuer Supercomputer Apollo 8000 dort mit Warmwasserkühlung (24 Grad Celsius) eingesetzt und schafft es vielleicht in die Topliste der Supercomputer.

    11.06.20140 Kommentare

  4. Haswell-E: X99-Chipsatz für Intels Achtkerner mit bis zu 128 GByte RAM

    Haswell-E

    X99-Chipsatz für Intels Achtkerner mit bis zu 128 GByte RAM

    Computex 2014 In Taipeh zeigen Mainboardhersteller Vorserienprodukte für den Haswell-E mit acht Cores. Zunächst werden 64 GByte RAM unterstützt, demnächst aber auch 128.

    06.06.201418 Kommentare

  5. Intel Core i7-4790K: Devils Canyon mit bis zu 4,4 GHz, ohne verlöteten Deckel

    Intel Core i7-4790K

    Devils Canyon mit bis zu 4,4 GHz, ohne verlöteten Deckel

    Computex 2014 In Windeseile hat Intel seinen schnellsten Desktop-Quad-Core, Core i7-4790K, entwickelt. 4 GHz auch unter Volllast soll er schaffen und besser übertaktbar sein. Dafür mussten aber einige Kompromisse eingegangen werden.

    03.06.20148 Kommentare

  6. Core i7-5960X: Schnellster Haswell-E nur mit 3 GHz Basistakt und 140 Watt

    Core i7-5960X

    Schnellster Haswell-E nur mit 3 GHz Basistakt und 140 Watt

    Acht Kerne hatte Intel bereits für seine nächste High-End-Plattform für Desktop-PCs bestätigt - nicht aber den Takt genannt. Er soll beim schnellsten Modell, Core i7-5960X, bei voller Auslastung nur bei 3,0 GHz liegen. Das wäre schade, denn nur diese CPU der neuen Serie ist ein Octa-Core.

    27.05.201437 Kommentare

  7. Steam In-Home Streaming im Test: Remote-Gaming im Wohnzimmer für Fortgeschrittene

    Steam In-Home Streaming im Test

    Remote-Gaming im Wohnzimmer für Fortgeschrittene

    Egal ob Macbook, HTPC am Fernseher oder Windows-Tablet: Valves In-Home Streaming überträgt Spiele von einem Gaming-PC per Netzwerk an ein zweites Endgerät. Uns hat die Streaming-Technik überzeugt, noch stören aber einige Probleme.

    26.05.2014127 KommentareVideo

  8. Brian Krzanich: Intel-Chef verspricht Broadwell-PCs fürs Weihnachtsgeschäft

    Brian Krzanich

    Intel-Chef verspricht Broadwell-PCs fürs Weihnachtsgeschäft

    Nicht irgendwann Ende des Jahres 2014, sondern auf jeden Fall vor Weihnachten sollen erste PCs mit Intels neuer Architektur Broadwell erscheinen. Dies hat CEO Brian Krzanich unmissverständlich in einem Interview bekräftigt.

    19.05.20148 Kommentare

  9. Overclocking-CPU: Intels Devils Canyon soll mit 4 GHz starten

    Overclocking-CPU

    Intels Devils Canyon soll mit 4 GHz starten

    Kurz nach dem Haswell-Refresh mit nur wenig schnelleren Prozessoren gibt es inoffizielle Daten zu Intels CPUs mit Codenamen "Devils Canyon". So sind zwei Modelle geplant, eines erreicht auch ohne Übertaktung schon über 4 GHz.

    12.05.20140 Kommentare

  10. M.2 und Samsung XP941 im Test: Lauf, SSD, lauf!

    M.2 und Samsung XP941 im Test

    Lauf, SSD, lauf!

    Intels Haswell Refresh und die M.2-Schnittstelle machen Schluss mit der 550-MByte/s-Grenze von Sata-6-GBit/s: Die neuen Chipsätze binden Solid State Drives mit PCIe an, SSDs erreichen so 800 MByte/s. In eine PCIe-Karte gesteckt überträgt Samsungs XP941 bis zu 1,2 GByte/s.

    11.05.201499 KommentareVideo

  11. Intel Devils Canyon: Overclocker-Haswells mit besserem Wärmeübergang im Juni 2014

    Intel Devils Canyon

    Overclocker-Haswells mit besserem Wärmeübergang im Juni 2014

    Intel plant die Veröffentlichung der Haswell-Refresh-Prozessoren für Übertakter für den 2. Juni 2014. Die als Devils Canyon bezeichneten Chips sollen durch ein überarbeitetes Package und einen neuen Headspreader höhere Taktraten erreichen.

    22.04.20144 Kommentare

  12. Scenario Design Power: Weniger ist mehr

    Scenario Design Power

    Weniger ist mehr

    Die Scenario Design Power suggeriert eine geringere Verlustleistung bei gleicher Geschwindigkeit. Faktisch stellt sie aber einen Mittelwert aus Leistung und Abwärme dar, den Tablet- und Ultrabook-Hersteller als Referenz für besonders dünne Geräte verwenden können.

    02.04.20143 Kommentare

  13. Record and Replay: Aufnahmen debuggen statt Echtzeit-Programme

    Record and Replay

    Aufnahmen debuggen statt Echtzeit-Programme

    Eine fehlerhafte Ausführung aufnehmen, dann sooft wie nötig das Gleiche abspielen und debuggen: Das soll RR unter Linux leisten. Bisher funktioniert das Mozilla-Projekt aber nur bei Fehlern im Firefox richtig.

    27.03.20147 Kommentare

  14. Intel: 8 Kerne für Desktops, Iris Pro gesockelt und Spezial-Pentium

    Intel

    8 Kerne für Desktops, Iris Pro gesockelt und Spezial-Pentium

    GDC 2014 Desktop-PCs vom All-in-One bis zum Overclocking-Boliden sollen nach Intels Willen einen Innovationsschub erleben. Viele Forderungen von Technikfans sollen mit dem Haswell-Refresh noch 2014 erfüllt werden. Mit Broadwell gibt es später Intels schnellste Grafik mit gesockelten Prozessoren - und Jubiläums-Pentiums.

    20.03.201466 Kommentare

  15. Storage Pod 4.0: Speicherlösung für 180 TByte als Open Source

    Storage Pod 4.0

    Speicherlösung für 180 TByte als Open Source

    Backblaze hat die 4. Generation der Open-Source-Speicherlösung Storage Pod vorgestellt. Damit können nach derzeitigem Stand der Technik kostengünstig 180 TByte Speicherkapazität verwaltet werden. Mit größeren Festplatten wären gar 270 TByte möglich.

    20.03.201457 Kommentare

  16. Mini-PC: Intels erster NUC mit Thunderbolt als Auslaufmodell

    Mini-PC

    Intels erster NUC mit Thunderbolt als Auslaufmodell

    Nach nur gut einem Jahr erklärt Intel den Mini-PC NUC DC3217BY mit Ivy-Bridge-CPU zum Auslaufmodell. Er kann von Händlern nur noch wenige Tage lang bestellt werden. Dabei war dieses Gerät eine der billigsten Möglichkeiten, einen PC mit Thunderbolt zu bekommen.

    27.02.201427 Kommentare

  17. Ivy Bridge-EX: Intels Xeon E7-v2 mit 15 Kernen und drei Ringbussen

    Ivy Bridge-EX

    Intels Xeon E7-v2 mit 15 Kernen und drei Ringbussen

    Als Serie E7-4000 bietet Intel seine neuen Serverprozessoren an. Die Xeons basieren jedoch auf der Ivy-Bridge-Architektur und wurden vor allem durch neue Bussysteme und AVX aufgewertet. Mit nur einem Die kann Intel CPUs von 6 bis 15 Kernen produzieren.

    18.02.20148 Kommentare

  18. Intel-CPU: Haswells Spannungsregler spult durchs Chipgehäuse

    Intel-CPU

    Haswells Spannungsregler spult durchs Chipgehäuse

    Auf der Konferenz ISSCC hat Intel weitere Details zum Design der Haswell-CPUs genannt. Der integrierte Spannungsregler dient nicht nur zum Stromsparen, sondern sorgt auch für mehr Grafikleistung. Ein wichtiges Bauelement dafür, die Spulen, hat Intel in das Substrat verpflanzt.

    10.02.201412 Kommentare

  19. Ivy Bridge EX: Bis zu 120 Kerne in Xeon-E7-v2-Servern

    Ivy Bridge EX

    Bis zu 120 Kerne in Xeon-E7-v2-Servern

    Im ersten Quartal 2014 wird Intel die Xeon E7 v2, Codename Ivy Bridge EX, veröffentlichen. Die Server-Prozessoren bieten bis zu 15 Kerne bei bis zu 2,8 GHz und sind für Systeme mit bis zu acht Sockeln des Typs LGA 1567 geeignet.

    03.02.201419 Kommentare

  20. Wacom Cintiq Companion im Test: Das Grafiktablet mit dem besonderen Stift

    Wacom Cintiq Companion im Test

    Das Grafiktablet mit dem besonderen Stift

    Wacoms Cintiq Companion ist kein einfacher Tablet-PC in Slate-Bauform, sondern ein mobiles Zeichengerät mit Akku. Das Besondere ist eine neue Digitizergeneration von Wacom, die andere Hersteller noch nicht einsetzen.

    31.01.201441 KommentareVideo

  21. NUC für 130 Euro: Bay Trail als Minirechner

    NUC für 130 Euro

    Bay Trail als Minirechner

    Intel hat die Next Unit of Computing auf Basis der Bay-Trail-Plattform vorgestellt. Der Minirechner mit dem Celeron-Prozessor N2820 kostet 130 Euro und ist ab Ende Januar 2014 erhältlich.

    24.01.2014124 Kommentare

  22. Lenovo-Ultrabooks: Leichter und flotter dank Haswell

    Lenovo-Ultrabooks

    Leichter und flotter dank Haswell

    CES 2014 Lenovo hat das X1 Carbon und das Yoga 2 mit Haswell-Prozessoren vorgestellt. Beide Geräte wiegen weniger als ihre Vorgänger und arbeiten schneller - ebenso wie das Horizon 2, ein gigantisches Tablet.

    06.01.201431 KommentareVideo

  23. Prozessor: Haswell als Celeron für 42 US-Dollar

    Prozessor

    Haswell als Celeron für 42 US-Dollar

    Mitte Dezember hat Intel die ersten Celeron-Modelle mit Haswell-Architektur vorgestellt, nun sind die Prozessoren erstmals bei Händlern gelistet. Vorbesteller zahlen derzeit mehr als die offiziellen 42 bis 52 Dollar, ab Januar sind 30 bis 40 Euro wahrscheinlich.

    23.12.20139 Kommentare

  24. Serverprozessor: Intel Broadwell EP mit bis zu 18 Kernen

    Serverprozessor

    Intel Broadwell EP mit bis zu 18 Kernen

    2015 sollen die ersten Serverprozessoren mit 18 Kernen in den Handel kommen. Die Broadwell EP genannten Chips bieten zudem bis zu 45 MByte L3-Cache, eine TDP von bis zu 160 Watt, unterstützen DDR4-Speicher und sind zum kommenden Sockel 2011-3 kompatibel.

    18.12.20131 Kommentar

  25. FreeBSD: Misstrauen bei RNGs von Intel und Via

    FreeBSD

    Misstrauen bei RNGs von Intel und Via

    Künftig werden Zufallszahlen in FreeBSD nicht mehr direkt von der Hardware von Intel oder Via berechnet. Nach der Enthüllung durch NSA-Dokumente seien sie nicht mehr sicher, so die Entwickler.

    11.12.20133 Kommentare

  26. Grafikbibliothek: Mesa 3D 10.0 rückt OpenGL 4.x näher

    Grafikbibliothek

    Mesa 3D 10.0 rückt OpenGL 4.x näher

    Mesa 3D in Version 10.0 erhält zahlreiche neue Erweiterungen für OpenGL 4.x. Die freie Grafikbibliothek rückt der vollständigen Unterstützung für die aktuelle Version von OpenGL ein Stückchen näher. Zudem lässt sich mit Mesa 3D DRI3 nutzen.

    29.11.20130 Kommentare

  27. BSD-Variante: Dragonfly BSD 3.6 mit Dports

    BSD-Variante

    Dragonfly BSD 3.6 mit Dports

    Ab sofort ist Dports, das auf dem FreeBSD-Ports-System aufbaut, in Dragonfly BSD Standard. Zudem gibt es KMS-Treiber für aktuelle Intel- und AMD-Grafikchips, die in einigen Fällen Hardwarebeschleunigung erlauben.

    27.11.20130 Kommentare

  28. Eurocom Panther 5SE: 12 Xeon-Kerne im 5-Kilo-Notebook

    Eurocom Panther 5SE

    12 Xeon-Kerne im 5-Kilo-Notebook

    Als mobiler Server oder Supercomputer will er verstanden werden - der Eurocom Panther 5SE. Das dicke Notebook kann CPUs für bis zu 24 Threads und auch ein Raid-5 beherbergen. Das macht das Gerät weder leicht noch wirklich billig.

    21.11.201349 Kommentare

  29. Cherry Trail: Nächste Atom-CPU mit mehr Takt und viel schnellerem Speicher

    Cherry Trail

    Nächste Atom-CPU mit mehr Takt und viel schnellerem Speicher

    Erste inoffizielle Daten zu Cherry Trail zeigen, wie Intel bei dem Nachfolger der aktuellen Bay-Trail-Atoms seinen 14-Nanometer-Prozess einsetzt. Vor allem von deutlich höherer Speicherbandbreite sollen Atom-Tablets profitieren.

    14.11.20138 Kommentare

  30. Intel Skylake: Sockel 1151 und DDR4, weiterhin PCIe 3.0 und vier Kerne

    Intel Skylake

    Sockel 1151 und DDR4, weiterhin PCIe 3.0 und vier Kerne

    Die 2015 erscheinenden Skylake-Prozessoren sollen aufgrund der Unterstützung von DDR4-Speicher den neuen Sockel 1151 benötigen. Maximal vier Kerne, PCIe 3.0 und die 14-Nanometer-Fertigung entsprechen hingegen Broadwell.

    08.11.20131 Kommentar

  31. Ivy Bridge EX: Kleiner Ausblick auf Intels große Xeon E7 v2

    Ivy Bridge EX

    Kleiner Ausblick auf Intels große Xeon E7 v2

    Intel hat auf dem Data-Center-Event Informationen zu den Xeon-E7-v2-Prozessoren veröffentlicht, die im Frühjahr 2014 erscheinen. Im 4-Sockel-Verbund arbeiten bis zu 60 Kerne, die 6 TByte Speicher ansteuern.

    07.11.20130 Kommentare

  32. Intel-Prozessor: Ein halbes Dutzend Celerons

    Intel-Prozessor

    Ein halbes Dutzend Celerons

    Intel hat sechs neue Celeron-Prozessoren für günstige Notebooks vorgestellt. Vier davon erweitern das Bay-Trail-Portfolio, die beiden anderen basieren auf der schnelleren Haswell-Architektur.

    04.11.20130 Kommentare

  33. Nvidia Shadowplay ausprobiert: Spielevideos im Schatten von Kepler

    Nvidia Shadowplay ausprobiert

    Spielevideos im Schatten von Kepler

    Nvidia hat das Geforce-Experience-Programm um Shadowplay erweitert, eine spezielle Funktion zum Aufzeichnen von Spielevideos im MP4-Format mit hoher Bitrate. Der Leistungsverlust beim Speichern von Szenen ist sehr gering, dafür funktioniert Shadowplay nur auf Desktop-Grafikkarten mit Kepler-Chip.

    31.10.201349 KommentareVideo

  34. Geplante Obsoleszenz: Surface Pro 2 kann fast nicht repariert werden

    Geplante Obsoleszenz

    Surface Pro 2 kann fast nicht repariert werden

    Das Surface Pro 2 ist nicht reparaturfreundlicher als sein Vorgänger. "Unmengen von Klebstoff halten alles an seinem Platz, auch das Display und den Akku", klagt das Team von iFixit.

    23.10.201392 KommentareVideo

  35. Surface Pro 2 im Test: Jetzt auch mit tabletwürdiger Akkulaufzeit

    Surface Pro 2 im Test

    Jetzt auch mit tabletwürdiger Akkulaufzeit

    Mit dem Surface Pro 2 hat Microsoft die Akkulaufzeit gegenüber dem Vorgänger erhöht sowie die Leistung gesteigert. Das Windows-8.1-Tablet bietet zwar viele Detailverbesserungen, es bleiben jedoch einige kritikwürdige Punkte.

    23.10.2013178 KommentareVideo

  36. Mac Pro: Rund, schwarz und teuer

    Mac Pro

    Rund, schwarz und teuer

    Apple hat das größte Geheimnis um den röhrenförmigen Mac Pro gelüftet. Der kleine Rechner mit Intels Prozessor Xeon E5 kommt im Dezember 2013 in den Handel. Preisgünstig wird das Gerät nicht.

    22.10.2013254 KommentareVideo

  37. Confetti: Ein Puzzle aus bunten Pixeln

    Confetti

    Ein Puzzle aus bunten Pixeln

    Moderne Spiele bestehen aus mehr als der Story und einer Grafikengine, welche die Inhalte transportiert. Immer wichtiger wird für eindrucksvolle Bilder die Middleware, die oft von kaum bekannten Spezialisten programmiert wird. Golem.de hat eins dieser Studios besucht: Confetti.

    21.10.201366 KommentareVideo

  38. Modell Mid 2012: Apple ruft SSDs des letzten Macbook Air zurück

    Modell Mid 2012

    Apple ruft SSDs des letzten Macbook Air zurück

    Bestimmte Exemplare der 64- oder 128-Gbyte-SSDs, die Apple im Mitte 2012 erschienenen Macbook Air verbaut hat, können Datenverluste verursachen. Der Hersteller tauscht diese aus, wer für die Reparatur schon bezahlt hat, soll sein Geld zurückerhalten.

    18.10.201310 Kommentare

  39. AMD-Prozessor: Excavator-Architektur unterstützt Intels AVX2-Befehle

    AMD-Prozessor

    Excavator-Architektur unterstützt Intels AVX2-Befehle

    AMD hat die kommende Prozessorarchitektur Excavator mit der AVX2-Befehlssatzerweiterung versehen, das zeigt der Quellcode des GCC. Bisher unterstützte nur Intels Haswell die Befehle für schnellere Integer-Berechnungen.

    14.10.20137 Kommentare

  40. Benchmark: Cinebench R15 setzt 64 Bit voraus

    Benchmark

    Cinebench R15 setzt 64 Bit voraus

    Maxon hat den Cinebench R15 veröffentlicht. Der Benchmark eignet sich zum Vergleichen der Prozessor- und Grafikkartenleistung. Zwar ist ein 64-Bit-Betriebssystem Pflicht, allerdings unterstützt der Cinebench R15 keine modernen Befehlssätze wie AVX.

    01.10.20132 Kommentare

  41. Razer Blade 2013 im Test: Scharfe Klinge mit stumpfem Display

    Razer Blade 2013 im Test

    Scharfe Klinge mit stumpfem Display

    Kein ähnlich flaches 14-Zoll-Notebook bietet so viel Leistung wie das mattschwarz-giftgrüne Razer Blade 2013. Im Inneren des flachen Gerätes rechnen ein Haswell-Vierkern-Prozessor und Nvidias Geforce GTX 765M, einzig das miese TN-Panel trübt im wahrsten Sinne des Wortes das Bild.

    25.09.201378 KommentareVideo

  42. Intel Haswell: NUC geht in die zweite Runde

    Intel Haswell

    NUC geht in die zweite Runde

    Intel hat die nächste Ausbaustufe der Next Unit of Computing (NUC) vorgestellt. Der Selbstbau-Minicomputer nutzt Haswell-Prozessoren samt Grafikeinheit und bietet erstmals USB 3.0 bei Gehäusemaßen von nur 117 x 112 x 35 mm.

    20.09.201320 Kommentare

  43. Hauptspeicher: DDR4 startet 2014 für Server und später für Notebooks

    Hauptspeicher

    DDR4 startet 2014 für Server und später für Notebooks

    IDF In gleich zwei Vorträgen in San Francisco hat Intel seine Pläne für den neuen Standard beim Arbeitsspeicher erklärt. DDR4 soll demnächst endgültig spezifiziert werden, die ersten lauffähigen Server mit dem sparsamen Speicher gibt es auch schon.

    13.09.20132 Kommentare

  44. Intel Bay Trail: Flotte Atome für günstige Tablets

    Intel Bay Trail

    Flotte Atome für günstige Tablets

    IDF Intel hat die nächste Generation an Tablet-Prozessoren veröffentlicht. Die Atom-Z-Modelle der Bay-Trail-Plattform bieten bis zu vier Kerne mit Silvermont-Technik und angepasster 22-Nanometer-Fertigung. Den Chips soll der Durchbruch im Tablet-Segment gelingen.

    11.09.201323 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
Anzeige

Empfohlene Artikel
  1. CPU-Architektur
    Guten Tag, ich bin Ivy Bridge
    CPU-Architektur: Guten Tag, ich bin Ivy Bridge

    Im Jahr 2012 will Intel die ersten 22-Nanometer-Prozessoren mit dem Codenamen Ivy Bridge liefern. Die Verkleinerung der Strukturbreite hilft beim Stromsparen und ermöglicht neue Funktionen.


Gesuchte Artikel
  1. Spekulation
    Xbox Durango bekommt räumliches 3D
    Spekulation: Xbox Durango bekommt räumliches 3D

    Der Nachfolger der Xbox 360 trägt angeblich den Projektnamen Durango. Tatsächlich klar ist allerdings, dass Microsoft derzeit per Stellenausschreibung einen Experten für räumliches 3D sucht.
    (Xbox Durango)

  2. Nokia 808 Pureview
    Smartphone macht Aufnahmen mit Auflösung von 38 Megapixeln
    Nokia 808 Pureview: Smartphone macht Aufnahmen mit Auflösung von 38 Megapixeln

    Nokias Symbian-Smartphone 808 Pureview besitzt einen 41-Megapixel-Sensor und soll mit einer 5-Megapixel-Linse Fotos mit bis zu 38 Megapixeln aufnehmen können. Anwender können so nachträglich ohne Qualitätsverluste kleine Details beliebig vergrößern.
    (Nokia 808)

  3. 910 Serie
    Intels schnelle PCIe-SSD in Sandwichbauweise
    910 Serie: Intels schnelle PCIe-SSD in Sandwichbauweise

    Lese- und Schreibraten im Bereich der GByte pro Sekunde sind für die neue 910er SSD kein Problem. Intel beginnt nun mit der Auslieferung in Musterstückzahlen. Aber vorerst bekommen nur Betreiber von Rechenzentren die PCIe-SSD.
    (Ssd)

  4. Sony Xperia Ion
    Smartphone mit Android 4 und 12-Megapixel-Kamera
    Sony Xperia Ion: Smartphone mit Android 4 und 12-Megapixel-Kamera

    Sony bringt das Xperia Ion demnächst auf den deutschen Markt. Für die USA wurde das Android-Smartphone mit LTE Anfang des Jahres vorgestellt. Das deutsche Modell verzichtet aber auf LTE-Technik.
    (Sony Xperia Ion)

  5. Mediaplayer
    OpenELEC 3.0 Beta enthält XBMC 12
    Mediaplayer: OpenELEC 3.0 Beta enthält XBMC 12

    Nur vier Wochen nach der Veröffentlichung von OpenELEC 2.0 haben die Entwickler eine erste Beta des Nachfolgers 3.0 präsentiert. Darin ist die aktuelle Version 12 des XBMC enthalten. Es ist die erste offiziell unterstützte Version für das Raspberry Pi.
    (Raspberry Pi)

  6. Auflösung und Geschwindigkeit
    Canon 7D Mark II für Sport- und Landschaftsfotografen
    Auflösung und Geschwindigkeit: Canon 7D Mark II für Sport- und Landschaftsfotografen

    Canons Semiprofi-Spiegelrefelexkamera EOS 7D ist seit Oktober 2009 auf dem Markt und die Gerüchte um den Nachfolger Mark II werden dichter. Das neue Modell soll 10 Bilder pro Sekunde erreichen und über 20 Megapixel mit dem APS-C-Sensor aufnehmen.
    (Canon 7d Mark Ii)

  7. Hands on Sony Xperia Z2
    Neuer, schneller Prozessor und 4K-Videofunktion
    Hands on Sony Xperia Z2: Neuer, schneller Prozessor und 4K-Videofunktion

    Sony hat mit dem Xperia Z2 ein neues Top-Smartphone vorgestellt: Die Hardware des Xperia-Z1-Nachfolgers gehört mit einem Snapdragon-801-Prozessor, 4K-Videoaufzeichnung und einem 5,2 Zoll großen Full-HD-Display zur aktuell besten im Smartphone-Bereich.
    (Sony Xperia Z2)


Verwandte Themen
Computex 2012, Intel NUC, Computex 2013, Ultrathin, Sandy Bridge, Octa-Core, Ultrabook, Mooly Eden, Haswell, Skylake, Broadwell, WWDC 2012, Micro-Server, Z68

RSS Feed
RSS FeedIvy Bridge

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de