Abo
Anzeige

2.306 Instant Messenger Artikel

  1. Standalone: Facebook lagert Messenger auf eigene Webseite aus

    Standalone

    Facebook lagert Messenger auf eigene Webseite aus

    Facebook hat seiner Nachrichtenzentrale eine eigene Webseite spendiert. Der Messenger kann damit ohne die restliche Facebook-Seite genutzt werden.

    09.04.201544 Kommentare

  1. Surftab Wintron 10.1 Pure: Trekstors 10-Zoll-Detachable kostet nur 200 Euro

    Surftab Wintron 10.1 Pure

    Trekstors 10-Zoll-Detachable kostet nur 200 Euro

    Das einst als Volks-Tablet mit der Bild-Zeitung vermarktete Surftab Wintron bietet Trekstor nun mit Tastatur an. Der Preis liegt sehr niedrig, störend ist einzig die Display-Auflösung.

    08.04.201517 Kommentare

  2. Android: Facebook-App integriert offenbar Whatsapp

    Android

    Facebook-App integriert offenbar Whatsapp

    Wer hofft, dass Facebook und Whatsapp auf Dauer getrennte Wege gehen, dürfte beunruhigt auf Meldungen blicken, die von einem Whatsapp-Knopf in der künftigen Facebook-App für Android berichten. Das könnte erst der Anfang sein.

    06.04.201594 Kommentare

Anzeige
  1. 360-Grad-Videos und neuer Messenger: Facebook zeigt seinen Nutzern Rundumvideos

    360-Grad-Videos und neuer Messenger

    Facebook zeigt seinen Nutzern Rundumvideos

    Facebook will künftig 360-Grad-Videos in den Nachrichtenstreams seiner Nutzer anzeigen. Nutzer sollen sich die Aufnahmen anschauen und in den Videos navigieren können. Außerdem bringt Facebook mit Messenger Platform mehr Interaktivität in seine Nachrichten-App.

    25.03.20157 KommentareVideo

  2. Zuwachs: 63 Prozent in Deutschland nutzen ein Smartphone

    Zuwachs

    63 Prozent in Deutschland nutzen ein Smartphone

    Die Zahl der Menschen, die ein Smartphone nutzen, ist in den vergangenen sechs Monaten um rund 2 Millionen gestiegen. 70 Prozent greifen per Smartphone auf soziale Netzwerke zu.

    25.03.201545 Kommentare

  3. E-Payment: Geldüberweisungen mit dem Facebook Messenger

    E-Payment

    Geldüberweisungen mit dem Facebook Messenger

    Über den Kurzmitteilungsdienst Facebook Messenger können sich Nutzer künftig kostenlos Geld überweisen. Abgewickelt wird das System mit Kreditkarten von Visa und Mastercard. Zunächst wird es nur in den USA angeboten.

    18.03.201517 KommentareVideo

  1. Routehappy: Google Flugsuche zeigt Flüge mit WLAN und Streaming an

    Routehappy

    Google Flugsuche zeigt Flüge mit WLAN und Streaming an

    Google kooperiert mit Routehappy und kann dadurch zahlreiche Zusatzinformationen zu Flügen weltweit in seine Flugsuche einbinden, darunter auch, ob die Passagiere WLAN nutzen können. Das soll die Auswahl der Verbindung erleichtern.

    13.03.20153 Kommentare

  2. Jugendliche und soziale Netzwerke: Geh sterben, Facebook!

    Jugendliche und soziale Netzwerke

    Geh sterben, Facebook!

    IMHO Früher mochten wir Jugendlichen Facebook, aber wir sind längst auf andere Netzwerke umgestiegen. Und wer hat's uns vermiest? Na klar: die Eltern! Und nicht nur die.

    11.03.2015347 Kommentare

  3. Dell XPS 13 Ultrabook im Test: Bis zur Unendlichkeit und noch viel weiter!

    Dell XPS 13 Ultrabook im Test

    Bis zur Unendlichkeit und noch viel weiter!

    Ein Ultrabook mit 13-Zoll-Bildschirm, das nur so groß ist wie ein 12-Zöller? Dells XPS 13 schafft das und mehr: Die Akkulaufzeit ist dank Broadwell-Chip und Igzo-Technik grandios, auch der Preis stimmt. Ernsthaft zu kritisieren haben wir fast nichts.

    09.03.2015366 KommentareVideo

  1. Signal 2.0: Kostenlose verschlüsselte Nachrichten von iOS an Android

    Signal 2.0  

    Kostenlose verschlüsselte Nachrichten von iOS an Android

    Künftig können Nutzer von Signal auf iOS kostenfrei verschlüsselte Nachrichten an Open Whisper Systems Android-App Textsecure verschicken - und umgekehrt. Die neue Version 2.0 von Signal macht das möglich.

    03.03.201541 Kommentare

  2. Snapcash: Bezahlte Sexdienste entstehen bei Snapchat

    Snapcash

    Bezahlte Sexdienste entstehen bei Snapchat

    Snapcash macht das Arbeiten bei Snapchat möglich. Doch Snapchat, als Sexting-Dienst entstanden, will keine Stripper. Es schließt die Konten all derer, die dort Fotos gegen Geld anbieten, und fordert: "Behalten Sie ihre Kleidung an."

    27.02.201522 Kommentare

  3. Webclient: Whatsapp läuft unter Firefox und Opera

    Webclient

    Whatsapp läuft unter Firefox und Opera

    Zum Start war der Webclient von Whatsapp nur unter Chrome verfügbar. Jetzt läuft die Browserversion auch unter Firefox und Opera. iOS-Nutzer bleiben weiterhin außen vor.

    26.02.201536 KommentareVideo

  1. System-on-a-Chip für Notebooks: AMDs Carrizo soll ein Effizienzwunder werden

    System-on-a-Chip für Notebooks

    AMDs Carrizo soll ein Effizienzwunder werden

    Doppelte Akkulaufzeit bei mehr Geschwindigkeit: Carrizo setzt auf verbesserte CPU-Module sowie eine sparsamere Grafikeinheit, integriert den Chipsatz und unterstützt Connected Standby.

    24.02.201535 KommentareVideo

  2. Jabber/XMPP: Mailbox.org startet Instant-Messaging-Service

    Jabber/XMPP  

    Mailbox.org startet Instant-Messaging-Service

    Der Mailanbieter Mailbox.org bietet künftig einen Chatservice auf Jabber-Basis an. Für die Verschlüsselung setzt er dabei auf OTR.

    20.02.201524 Kommentare

  3. Sexting: Snapchats Wert auf 19 Milliarden Dollar verdoppelt

    Sexting

    Snapchats Wert auf 19 Milliarden Dollar verdoppelt

    Der Wert von Snapchat wird in einer aktuellen Finanzierungsrunde annähernd so hoch angesetzt wie der von Whatsapp beim Verkauf an Facebook. Zu den Investoren gehört auch Yahoo. Gelingt die Finanzierung, wäre Snapchat eines der am höchsten bewerteten Privatunternehmen im Silicon Valley.

    18.02.201555 KommentareVideo

  1. W3C: Entwurf von WebRTC 1.0 erschienen

    W3C

    Entwurf von WebRTC 1.0 erschienen

    Das W3C hat einen Entwurf für die erste stabile Version der WebRTC-Spezifikation veröffentlicht. Der Diskussionsprozess ist damit wohl fast abgeschlossen, noch gibt es aber einige Fehler.

    13.02.20154 Kommentare

  2. Invisible Internet Project: Das alternative Tor ins Darknet

    Invisible Internet Project

    Das alternative Tor ins Darknet

    Jenseits des Tor-Netzwerks gibt es zahlreiche alternative Anonymisierungsdienste. Sie unterscheiden sich je nach Einsatzgebiet. Aber taugen sie auch als Ersatz für Tor? Wir haben uns das Invisible Internet Project angesehen.

    12.02.201546 Kommentare

  3. Screenpop: Neuer Messenger schickt Fotos direkt auf Sperrbildschirm

    Screenpop

    Neuer Messenger schickt Fotos direkt auf Sperrbildschirm

    Mit Screenpop können sich Nutzer untereinander Fotos schicken, die nach einmaligem Anschauen gelöscht werden. Klingt erst einmal nicht neu - allerdings werden die Bilder direkt auf den Sperrbildschirm des Gesprächspartners gesendet.

    11.02.201511 KommentareVideo

  4. Messenger: Telefoniefunktion für Whatsapp erreicht erste Nutzer

    Messenger

    Telefoniefunktion für Whatsapp erreicht erste Nutzer

    Erst der Web-Client, jetzt die Möglichkeit zu telefonieren: Offenbar erreicht die neue Telefoniefunktion von Whatsapp erste Nutzer. Das Feature wird allerdings nicht flächendeckend freigeschaltet, sondern wie Android-Updates schrittweise.

    31.01.2015159 Kommentare

  5. Instant Messenger: Der Whatsapp-Webclient ist noch nicht ganz ausgereift

    Instant Messenger

    Der Whatsapp-Webclient ist noch nicht ganz ausgereift

    Zwei Fehler hat ein Datenexperte im Whatsapp-Webclient bereits entdeckt. Beide sind zwar nicht gravierend, zeigen aber, dass die Webanwendung nicht gründlich geprüft wurde.

    30.01.201520 KommentareVideo

  6. Blackphone: Schwerwiegender Fehler in der Messaging-App Silenttext

    Blackphone

    Schwerwiegender Fehler in der Messaging-App Silenttext

    Über einen schwerwiegenden Fehler in der Messaging-Applikation Silenttext von Silent Circle könnten sich Angreifer Zugriff auf fremde Blackphones verschaffen. Die Sicherheitslücke befindet sich auch in der App für Android.

    28.01.20156 Kommentare

  7. Innenministerium: Wie die Bundesregierung Verschlüsselung umgehen will

    Innenministerium

    Wie die Bundesregierung Verschlüsselung umgehen will

    Das Innenministerium will mit Staatstrojanern im Rahmen der Quellen-TKÜ Verschlüsselung umgehen. Ob und wie Backdoors in verschlüsselten Produkten eingesetzt werden sollen, ist noch unklar.

    23.01.2015122 Kommentare

  8. Voice-over-IP: Facebook Messenger könnte geöffnet werden

    Voice-over-IP

    Facebook Messenger könnte geöffnet werden

    Facebook ist überrascht, wie viele Nutzer die VoIP-Funktion in seinem Messenger einsetzen. Jetzt wird überlegt, die App auch für Menschen ohne Facebook-Konto freizugeben.

    23.01.20159 Kommentare

  9. Surface Hub: Microsoft zeigt Konferenzsystem mit Digitizer und Windows 10

    Surface Hub

    Microsoft zeigt Konferenzsystem mit Digitizer und Windows 10

    Der neue Surface Hub von Microsoft kann als Angriff auf Konferenzsysteme von Cisco und anderen Unternehmen angesehen werden. Das System beherrscht Videokonferenzen, teilt Bildschirminhalte und agiert als virtuelle Tafel inklusive Stifterkennung und Windows 10. Verfügbar wird es in zwei Größen sein.

    22.01.20151 KommentarVideo

  10. Videochat: Kim Dotcom stellt verschlüsselten Megachat vor

    Videochat

    Kim Dotcom stellt verschlüsselten Megachat vor

    Der Gründer von Megaupload und des Nachfolgers Mega hat seine angekündigte neue Chatsoftware vorgestellt. Megachat verspricht Ende-zu-Ende-Verschlüsselung und ist noch in der Beta-Phase.

    22.01.201569 Kommentare

  11. Instant Messenger: Webclient von Whatsapp ist da

    Instant Messenger  

    Webclient von Whatsapp ist da

    Facebook hat einen Webclient für seinen Instant Messenger Whatsapp vorgestellt, von dem es bislang nur mobile Apps gab. Das schränkte die Nutzung ein. Für iOS-Nutzer und jene, die dachten, sie kommen jetzt ohne Smartphone beim Chatten aus, gibt es jedoch eine schlechte Nachricht.

    21.01.2015389 KommentareVideo

  12. Instant Messenger: Whatsapp Plus muss schließen

    Instant Messenger

    Whatsapp Plus muss schließen

    Unterlassungserklärung: Die Entwickler des alternativen Whatsapp-Clients Whatsapp Plus dürfen ihr Programm nicht mehr anbieten. Whatsapp sperrt Nutzer der Software.

    21.01.2015108 Kommentare

  13. Carnival Cruise Lines: Kreuzfahrtreederei führt Social-Media-Flatrate ein

    Carnival Cruise Lines

    Kreuzfahrtreederei führt Social-Media-Flatrate ein

    Eine große Kreuzfahrtreederei bietet ihren Kunden eine Social-Media-Flatrate an. Die Reederei will zudem die Datenübertragungsrate an Bord massiv ausbauen lassen.

    21.01.20154 Kommentare

  14. Nach Anschlägen in Paris: Premier Cameron will wirksame Verschlüsselung verbieten

    Nach Anschlägen in Paris

    Premier Cameron will wirksame Verschlüsselung verbieten

    Premierminister David Cameron will nach den Terroranschlägen in Paris eine Gesetzesverschärfung, die vertrauliche Kommunikation verbietet. Alles, was die Geheimdienste nicht komplett mitlesen und zuordnen können, dürfe nicht erlaubt sein. Das würde auch Whatsapp betreffen.

    13.01.2015368 Kommentare

  15. Nach Terroranschlag in Paris: CSU fordert Neuauflage der Vorratsdatenspeicherung

    Nach Terroranschlag in Paris  

    CSU fordert Neuauflage der Vorratsdatenspeicherung

    Nach Ansicht der CSU lassen sich mit der Vorratsdatenspeicherung Anschläge wie in Paris verhindern. Ein neues Gutachten des EU-Parlaments sieht aber hohe rechtliche Hürden für eine anlasslose Massenspeicherung von Daten.

    08.01.2015122 Kommentare

  16. Messenger: Whatsapp hat 700 Millionen Nutzer

    Messenger

    Whatsapp hat 700 Millionen Nutzer

    Das Nutzerwachstum von Whatsapp hat sich etwas verlangsamt. Mark Zuckerberg hatte angekündigt, dass der Messenger zuerst eine Milliarde Nutzer erreichen müsse, bevor damit Geld zu verdienen sei.

    07.01.201543 Kommentare

  17. Instant Messaging: Investoren stecken eine halbe Milliarde Dollar in Snapchat

    Instant Messaging

    Investoren stecken eine halbe Milliarde Dollar in Snapchat

    Der Instant Messenger Snapchat hat sich fast eine halbe US-Milliarde Dollar bei Investoren besorgt. Vor einem Jahr hatte das Unternehmen ein Kaufangebot von Facebook abgelehnt - was es jetzt freuen dürfte.

    05.01.201520 Kommentare

  18. Whatsapp statt Facebook: "Messenger sind die neuen sozialen Medien"

    Whatsapp statt Facebook

    "Messenger sind die neuen sozialen Medien"

    Die Hochphase der sozialen Netzwerke im Internet sei beendet, sagt Fred Wilson. Der Finanzinvestor und Unterstützer von Twitter und Tumblr sieht die Zukunft in Messengern wie Whatsapp.

    02.01.201571 Kommentare

  19. Dienste und Programme: Was 2014 eingestellt wurde

    Dienste und Programme

    Was 2014 eingestellt wurde

    Aus und vorbei: Auch 2014 haben Tech-Firmen Dienste eingestellt und Produkte vom Markt genommen. Von Enzyklopädien und Software-Opas.

    02.01.201559 KommentareVideo

  20. BSI-Kryptohandys: Kaum Anschluss unter dieser Nummer

    BSI-Kryptohandys

    Kaum Anschluss unter dieser Nummer

    Die Geräte sind angeblich sehr sicher und gewiss sehr teuer. Doch weil die vom BSI zertifizierten Kryptohandys viele Nachteile haben, liegen sie häufig in den Schubladen. Muss das so sein?

    23.12.201421 Kommentare

  21. Messenger: Whatsapp richtet Spam-Sperre ein

    Messenger

    Whatsapp richtet Spam-Sperre ein

    Schluss mit Kettenbriefen und Werbemitteilungen: Whatsapp will Accounts sperren, von denen ein und dieselbe Nachricht an unterschiedliche Nutzer gesendet wird.

    22.12.201424 Kommentare

  22. Chaton: Samsung schaltet seinen Messenger ab

    Chaton

    Samsung schaltet seinen Messenger ab

    Es hat sich ausgechattet: Samsung schaltet Anfang 2015 seinen Messenger Chaton ab. Das Chat-Programm war seit 2011 Bestandteil von Samsungs Galaxy-Smartphones und wurde auch für andere mobile Betriebssysteme portiert.

    19.12.2014115 Kommentare

  23. Skype Translator Preview: Babelfish nimmt Gestalt an

    Skype Translator Preview

    Babelfish nimmt Gestalt an

    Microsoft hat eine Voransicht von Skype Translator vorgestellt, mit dem gesprochene Sätze im Videochat übersetzt an den Gesprächspartner geschickt werden. Derzeit funktioniert das nur mit zwei Sprachen, doch das soll nur der Anfang sein.

    15.12.201457 KommentareVideo

  24. Instant Messenger: Whatsapp fürs Web soll bereits getestet werden

    Instant Messenger

    Whatsapp fürs Web soll bereits getestet werden

    Den Instant Messenger Whatsapp gibt es derzeit nur für mobile Endgeräte, aber nicht für Desktop-Betriebssysteme. Konkurrenten wie Telegram haben bereits Webclients, Whatsapp könnte bald auch dazugehören.

    14.12.2014152 Kommentare

  25. Wire: Skype-Gründer startet neuen VoIP-Dienst

    Wire

    Skype-Gründer startet neuen VoIP-Dienst

    Einer der beiden Skype-Gründer versucht es erneut mit Wire. Der Dienst kann VoIP und erlaubt dazu das Teilen von Soundcloud-Musik und Youtube-Videos.

    03.12.201435 Kommentare

  26. Bug: Einzelne Nachricht bringt Whatsapp zum Absturz

    Bug

    Einzelne Nachricht bringt Whatsapp zum Absturz

    Eine spezielle Zeichenfolge in einer einfachen Nachricht bringt Whatsapp nicht nur zum Absturz - sondern zwingt den Empfänger sogar dazu, den gesamten Chatverlauf mit dem Gesprächspartner zu löschen, damit die App wieder uneingeschränkt funktioniert.

    03.12.2014114 Kommentare

  27. Stuxnet lässt grüßen: Trojaner hat Unternehmen in großem Stil ausgespäht

    Stuxnet lässt grüßen

    Trojaner hat Unternehmen in großem Stil ausgespäht

    Sicherheitsexperten haben einen Trojaner entdeckt, der ähnlich wie der Computerwurm Stuxnet agiert und über Jahre Ziele in der Industrie ausgespäht haben soll. Wer hinter der Malware steckt, ist bislang unklar.

    24.11.201435 Kommentare

  28. Messenger: Keine Kommunikation zwischen Whatsapp und Textsecure

    Messenger

    Keine Kommunikation zwischen Whatsapp und Textsecure

    Textsecure-Nutzer werden auch künftig nicht mit Whatsapp-Anwendern kommunizieren können. Textsecure soll als eigenständiges Produkt bestehen bleiben. Eine weitere Zusammenarbeit soll es dennoch geben.

    21.11.201440 Kommentare

  29. Facebook Groups: Neue Facebook-App für Gruppen veröffentlicht

    Facebook Groups

    Neue Facebook-App für Gruppen veröffentlicht

    Facebook Groups richtet sich an Intensivnutzer der Gruppen des sozialen Netzwerks. Anders als bei dem Messenger soll die Gruppen-Funktion aber nicht zwangsweise ausgelagert werden.

    19.11.20140 Kommentare

  30. Blaue Häkchen: Whatsapp-Update erlaubt Abschaltung der Lesebestätigung

    Blaue Häkchen

    Whatsapp-Update erlaubt Abschaltung der Lesebestätigung

    Seit kurzem verraten zwei blaue Häkchen, ob eine Nachricht bei Whatsapp gelesen worden ist. Bei den Nutzern ist das umstritten. Eine neue Version des Messengers überlässt dem Nutzer die Entscheidung.

    14.11.201472 Kommentare

  31. Neue Oberfläche: Microsoft Lync wird zu Skype for Business

    Neue Oberfläche

    Microsoft Lync wird zu Skype for Business

    Microsoft wird 2015 sein Unternehmens-Kommunikationswerkzeug Lync in Skype for Business umbenennen. Das wird allerdings nicht die einzige Änderung sein: Beide Tools sollen sich annähern.

    13.11.201414 KommentareVideo

  32. iMessage-Bug: Richterin erklärt Klage gegen Apple für zulässig

    iMessage-Bug

    Richterin erklärt Klage gegen Apple für zulässig

    Weil sie nach ihrem Wechsel zu Android keine Textnachrichten mehr von Apples iMessage-Dienst empfangen konnte, hat eine Nutzerin in Kalifornien geklagt. Eine Richterin gab der Klage nun statt.

    13.11.201429 Kommentare

  33. Zbox Pico im Test: Der Taschenrechner, der fast alles kann

    Zbox Pico im Test

    Der Taschenrechner, der fast alles kann

    Ein Mini-PC für die Hosentasche oder das Wohnzimmer: Zotacs Zbox Pico ist ein Windows-Rechner im Smartphone-Format. Er streamt Filme oder Spiele, hat schnellen Flash-Speicher und arbeitet lautlos.

    12.11.2014170 Kommentare

  34. Blaue Häkchen: Wird Whatsapp-Lesebestätigung optional?

    Blaue Häkchen

    Wird Whatsapp-Lesebestätigung optional?

    Eine neue Whatsapp-Funktion zeigt mit zwei blauen Häkchen, dass die verschickte Nachricht vom Empfänger geöffnet wurde - was viel Unmut erzeugte. In der Alphaversion der künftigen Fassung soll die Gelesen-Funktion schon optional sein.

    10.11.2014164 Kommentare

  35. Gemeinsamer Brief: Telekom will Öffnung von Whatsapp erzwingen

    Gemeinsamer Brief

    Telekom will Öffnung von Whatsapp erzwingen

    Whatsapp, Facebook und Google sollen ihre Dienste öffnen, so dass Nutzer ihre Daten austauschen und kommunizieren können, wie es Netzbetreiber über Roaming erlauben. Das fordern Telekom, Vodafone und Telefónica.

    07.11.2014220 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 40
Anzeige

Verwandte Themen
Trillian, Abusix, ICQ, FreedomPop, Whistle.im, Instantbird, Jabber, Skype, Libpurple, Adium, XMPP, Chatsecure, Telegram, Threema

Alternative Schreibweisen
Messenger

RSS Feed
RSS FeedInstant Messenger

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige