Abo
Anzeige
Ifa - Internationale Funkausstellung 2008

Ifa - Internationale Funkausstellung 2008

Zum 48. Mal präsentierte sich die Internationale Funkausstellung auf dem Berliner Messegelände. Thematische Schwerpunkte waren Home Appliances, HDTV mit Blu-ray und HD-DVD, VoIP und IPTV sowie Web 2.0.

48. Internationale Funkausstellung Berlin - 29.08. bis 03.09.2008
(events.golem.de)

Artikel

  1. Interview: Die meisten haben Vorurteile gegen Roboter

    Interview: Die meisten haben Vorurteile gegen Roboter

    Im Rahmen des EU-Projektes Lirec untersuchen Forscher, wie Roboter beschaffen sein müssen, damit Menschen sie als Hilfe im Haushalt akzeptieren. Im Interview mit Golem.de erklärt Martin Diruf von der Universität in Bamberg, dass ein Roboter wie Pleo Vorurteile gegen Roboter abschwächen kann, dass aber Emotionalität nicht ausreicht, um eine langfristige Beziehung zwischen Mensch und Maschine aufzubauen.

    08.09.200862 Kommentare

  2. IFA: Auch Yamaha mit eigenem Blu-ray-Player

    IFA: Auch Yamaha mit eigenem Blu-ray-Player

    Mit dem BD-S2900 bringt auch Yamaha einen eigenen Blu-ray-Player auf den Markt. Wenn es um DivX- oder WMV-Videos geht und auch CDs ins MP3-Format auf USB-Stick kopiert werden sollen, dann ist Yamahas neuer DVD-Player DVD-S663 wohl interessanter.

    03.09.200810 Kommentare

  3. Nutzer bestimmen die Zukunft der Medien

    Nutzer bestimmen die Zukunft der Medien

    Eine strikte Trennung der Medienkanäle hält Terry von Bibra, Geschäftsführer von Yahoo Deutschland, für überholt. Die Nutzer interessieren sich mehr für Inhalte, als dafür, über welche Kanäle sie diese Inhalte bekommen. Diese Konvergenz der Medien würde neue Erwartungen und ein neues Nutzungsverhalten mit sich bringen, welche die Zukunft der Medien bestimmen.

    02.09.20086 Kommentare

Anzeige
  1. Shuttle: Mini-PCs mit Atom-CPU und integriertem Display

    Shuttle: Mini-PCs mit Atom-CPU und integriertem Display

    Mit seinem Barebone X27 hat Shuttle einen besonders kompakten Mini-PC vorgestellt, in dem Intels Atom-Prozessor zum Einsatz kommt. Das Gehäuse ist gerade einmal 7 cm hoch. Das Modell D10 kommt hingegen im üblichen Kompakt-PC-Format des Herstellers, ist aber dafür mit einem integrierten 7-Zoll-Touchscreen bestückt.

    02.09.200843 Kommentare

  2. BBC: Internet vielleicht bald wichtigster TV-Kanal

    BBC-Chef Mark Thompson hat auf der IFA in Berlin erklärt, dass das Internet eines Tages vielleicht der wichtigste Verbreitungskanal für das Fernsehen sein wird. Die BBC ist der weltgrößte öffentlich-rechtliche Sender und zugleich Vorreiter im Internet.

    02.09.200816 Kommentare

  3. IFA: Neues von DivX Connected und DivX 7

    IFA: Neues von DivX Connected und DivX 7

    DivX Inc. präsentiert auf der IFA 2008 eine überarbeitete Version seiner erweiterbaren Bedienoberfläche DivX Connected, die für netzwerkfähige DivX-Player gedacht ist. Außerdem bestätigte das Unternehmen, dass DivX 7 noch in diesem Jahr erscheint - mit dem laut DivX-Mitgründer Jerome Rota schnellsten H.264-Decoder der Welt.

    02.09.200821 Kommentare

  1. Zollaktionen auf der IFA waren laut MSI teils unbegründet

    Wie bereits berichtet, kam es durch die italienische "Patent Management Company" Sisvel auf der IFA in Berlin zu Durchsuchungen von Messeständen und der Beschlagnahme von Ausstellungsgegenständen in großem Stil. Zumindest im Fall von MSI, die davon auch betroffen waren, sollen sich die Maßnahmen im Nachhinein als unbegründet herausgestellt haben.

    02.09.200824 Kommentare

  2. Philips stellt WLAN-Bilderrahmen vor

    Philips hat auf der IFA 2008 einen digitalen Bilderrahmen mit WLAN-Anschluss vorgestellt. Damit lassen sich beispielsweise per RSS-Feed neue Bilder aus dem Netz oder aus dem lokalen Netzwerk herunterladen.

    02.09.200810 Kommentare

  3. ZDF: "Junge Leute gehen uns durch das Internet verloren"

    ZDF-Chefredakteur Nikolaus Brender hat auf der Funkausstellung eingeräumt, dass die Jugend durch das Internet den klassischen Medien verloren geht. Er tröstete sich aber mit der gestiegenen Lebenserwartung seiner Zielgruppe. "Mein Vater wird jetzt 101. Solange sehen die Leute fern."

    01.09.2008198 Kommentare

  1. Samsung-Smartphone Innov8 mit WLAN und 8-Megapixel-Kamera

    Samsung-Smartphone Innov8 mit WLAN und 8-Megapixel-Kamera

    Samsung hat das Symbian-Smartphone Innov8 alias SGH-i8510 auf der Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin vorgestellt und bewirbt es vor allem als Multimediawunder. Das HSDPA-Mobiltelefon ist mit WLAN, 8 GByte Speicher, GPS-Empfänger und einer 8-Megapixel-Kamera ausgestattet. Der integrierte Videoplayer versteht das DivX-Format und Bluetooth A2DP ist ebenfalls vorhanden.

    01.09.200865 Kommentare

  2. IFA: Pearl mit Mini-Projektor zum Kampfpreis (Update)

    IFA: Pearl mit Mini-Projektor zum Kampfpreis (Update)

    Neben dem Projektorhersteller Optoma und dem Zubehöranbieter Aiptek will auch der Versandhändler Pearl in diesem Jahr Kunden vom Kauf eines Mini-Projektors überzeugen. Der von Pearl auf der IFA vorgestellte Pocket-LED-Beamer von Divistar hat zwar keinen Akku und wiegt fast doppelt so viel wie das handygroße Optoma-Gerät, bietet aber eine höhere Auflösung und ist vor allem deutlich günstiger.

    01.09.200853 Kommentare

  3. IFA: Toshiba XDE500KE - DVD-Aufhübscher statt Blu-ray-Killer

    IFA: Toshiba XDE500KE - DVD-Aufhübscher statt Blu-ray-Killer

    Toshiba will auch in Zukunft keine Blu-ray-Player anbieten und konzentriert sich auf die immer noch marktbeherrschende DVD. Schon im Vorfeld der IFA 2008 hatte dabei ein neuer DivX-kompatibler DVD-Player des Herstellers für übertriebene Aufregung gesorgt - dem im XDE500KE verbauten Scaler wurden wahre Wunder bei der DVD-Wiedergabe angedichtet.

    01.09.200814 Kommentare

  1. Sonys E-Book-Reader kommt nach Deutschland

    Sonys E-Book-Reader kommt nach Deutschland

    Der japanische Elektronikkonzern Sony wird den E-Book-Reader namens Sony Reader nach Deutschland bringen und zeigt das Gerät auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin. Erste Ankündigungen zu Inhaltepartnerschaften werden zur Frankfurter Buchmesse im Oktober 2008 erwartet. Doch auch Amazon plant einen Messeauftritt mit seinem Konkurrenzprodukt Kindle.

    01.09.200827 Kommentare

  2. ZDF: Wir sind keine Bremser bei HDTV

    Der ZDF-Produktionsdirektor hat sich auf der IFA gegen Vorwürfe gewehrt, nach der die öffentlich-rechtlichen Sender bei der HDTV-Technologie als Bremser agieren würden. "HDTV ist die nächste Stufe in der Entwicklung des Fernsehens", betonte er. Wenn auch nur "mittelfristig".

    31.08.2008210 Kommentare

  3. MainConcept Reference 1.6 für Windows unterstützt DivX

    Etwa ein Jahr nach der Übernahme durch DivX hat die deutsche Audio- und Video-Codec-Schmiede MainConcept ihre Konvertersoftware MainConcept Reference in der neuen Version 1.6 für Windows vorgestellt. Mit dieser können Rundfunk- und Filmindustrie nun auch DivX-Videos für die vielen dazu kompatiblen Endgeräte erstellen.

    30.08.200815 Kommentare

  1. IFA: Taschenprojektor von Optoma kommt im November

    IFA: Taschenprojektor von Optoma kommt im November

    Optomas auf der IFA präsentierter "Pico Pocket Projector" soll bereits ab November 2008 ausgeliefert werden. Das Gerät basiert wie Toshibas - viel später erscheinender - "Mobile LED-Projector" auf Texas Instruments' DLP-Pico-Technik und richtet sich an Nutzer von Smartphones, Spielehandhelds und mobilen Multimedia-Abspielgeräten mit analogem Videoausgang.

    29.08.20088 Kommentare

  2. Philips zeigt 8 mm dünnen LCD-Fernseher

    Philips zeigt 8 mm dünnen LCD-Fernseher

    Philips Research zeigt auf IFA den Prototyp eines extrem dünnen LCDs, das gerade einmal 8 mm dick ist. Der Schlüssel zur Bauform steckt in der Hintergrundbeleuchtung.

    29.08.200846 Kommentare

  3. Toshiba: Mobiler LED-Projektor wiegt nur 100 Gramm

    Toshiba: Mobiler LED-Projektor wiegt nur 100 Gramm

    Den Prototypen eines besonders kleinen und leichten LED-Projektors zeigt Toshiba auf der IFA. Das Gerät bringt mit Akku gerade einmal 100 Gramm auf die Waage.

    29.08.200810 KommentareVideo

  4. Neue Version von Buffalos Multimedia-NAS Linkstation Live

    Neue Version von Buffalos Multimedia-NAS Linkstation Live

    Buffalo hat die zweite Generation seines multimedialen Storage-Systems Linkstation Live vorgestellt. Neben einem neuen Design gibt es auch einige neue Funktionen, darunter via Webinterface konfigurierbare Stromsparfunktionen und einen vorinstallierten BitTorrent-Client.

    29.08.200819 Kommentare

  5. Großeinsatz der Zollfahnder auf der IFA (Update)

    Großeinsatz der Zollfahnder auf der IFA (Update)

    Seit dem heutigen Morgen läuft ein Großeinsatz der Zollfahnder auf der Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin. Über 200 Beamte sind auf dem Messegelände unterwegs, schließen Ausstellerstände und beschlagnahmen kistenweise Produkte.

    29.08.2008132 Kommentare

  6. IFA: Garmins nüvis mit 3D-Gebäuden und Fahrspurassistent

    IFA: Garmins nüvis mit 3D-Gebäuden und Fahrspurassistent

    Garmin zeigt auf der IFA die nächste Generation seiner Navigationsgeräteserie nüvi 7. Sie bekommt nun endlich einen Fahrspurassistenten, eine fotorealistische Kreuzungsansicht und eine 3D-Darstellung von Sehenswürdigkeiten. Außerdem hat Garmin neue Einsteiger-Navigationsgeräte im Portfolio. Sie bieten neben TMC auch eine Bluetooth-Freisprecheinrichtung - was im Einsteigersegment noch eher ungewöhnlich ist.

    29.08.200822 Kommentare

  7. Panasonic-Heimkinoprojektor mit 96 Bildern pro Sekunde

    Panasonic-Heimkinoprojektor mit 96 Bildern pro Sekunde

    Panasonic hat einen neuen Heimkinoprojektor angekündigt. Der PT-AE3000 ist ein LCD-Projektor mit einer Auflösung von 1.080p, der ähnlich wie manche LCD-Fernseher mit einer erhöhten Bildwiederholfrequenz arbeitet, um fließendere Bewegungen zu ermöglichen.

    29.08.20085 Kommentare

  8. IFA: Navigon setzt auf Einsteigernavigation ab 130 Euro

    IFA: Navigon setzt auf Einsteigernavigation ab 130 Euro

    Navigon konzentriert sich auf der diesjährigen Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin ganz auf das Einsteigersegment. Neu vorgestellt werden die Modelle 1200, 1210, 2200 und 2210, die alle weniger als 180 Euro kosten. Die Modelle unterscheiden sich hinsichtlich des mitgelieferten Kartenmaterials und des Gerätedesigns.

    29.08.20089 Kommentare

  9. LG zeigt ein Musik- und ein TV-Handy auf der IFA

    LG zeigt ein Musik- und ein TV-Handy auf der IFA

    Ein neues DVB-T-Handy von LG mit der Bezeichnung KB770 kommt mit Touchscreen und 3-Zoll-Bildschirm. Ebenfalls integriert ist eine 3-Megapixelkamera. Das Musikhandy KF300 bietet einen MP3-Player, eine 2-Megapixel-Kamera und ein Radio. Damit auch alle Musik- und Fotodaten auf dem Handy Platz haben, kann der Nutzer in beide Geräte eine 4 GByte-MicroSD-Speicherkarte einstecken.

    29.08.20082 Kommentare

  10. IFA: Samsung X360 - Leichter als das MacBook Air

    IFA: Samsung X360 - Leichter als das MacBook Air

    "Leichter als Luft und doch voll ausgestattet" - so bewirbt Samsung sein neues 13,3-Zoll-Notebook X360 auf der IFA in Berlin. Es ist leichter als Apples MacBook Air und soll trotzdem lange Akkulaufzeiten, ein besonders helles Display und ausreichend Schnittstellen bieten.

    29.08.2008115 Kommentare

  11. IFA: Blu-ray-Rekorder und -Player von Panasonic

    IFA: Blu-ray-Rekorder und -Player von Panasonic

    Panasonic zeigt auf der IFA 2008 auch zwei neue Blu-ray-Player DMP-BD55 und DMP-BD35. Dazu gesellt sich zudem der erste Blu-ray-Rekorder für Europa - allerdings nicht für das HDTV-Entwicklungsland Deutschland.

    29.08.20084 Kommentare

  12. Mio Leap K1: Vorne Mobiltelefon, hinten GPS-Navigationsgerät

    Mio Leap K1: Vorne Mobiltelefon, hinten GPS-Navigationsgerät

    Der Navigationsgerätehersteller Mio präsentiert auf der Internationalen Funkausstellung 2008 in Berlin mit dem Mio Leap K1 und dem Mio Leap G50 zwei Mobiltelefonnavigationssysteme. Auffallend ist vor allem das Leap K1, denn es ist vorne Mobiltelefon und hinten Navigationssystem. Das GPS-Navigationsgerät Mio C728 hat ein 7-Zoll-Display und einen DVB-T-Empfang. Und schließlich stellt Mio noch den Navigationsgeräteklassiker Moov 570 vor - er liefert ein 4,7-Zoll großes Display und Fotonavigation.

    29.08.20080 Kommentare

  13. Blu-ray Disc: Noch viel zu tun

    Blu-ray Disc: Noch viel zu tun

    Die Blu-ray Disc hat zwar gegen die HD-DVD gewonnen, noch ist sie aber nicht im Massenmarkt angekommen und von den DVD-Verkaufszahlen weit entfernt. Auf einer IFA-Pressekonferenz des Blu-ray-Lagers gab es deshalb seitens der Filmindustrie auch kritische Töne - auch die Blu-ray Disc Association gestand trotz einiger Lobhudelei ein, dass der Weg noch weit sei.

    29.08.200877 KommentareVideo

  14. Mehr vernetzte Musik von Philips

    Mehr vernetzte Musik von Philips

    Philips erweitert die erfolgreiche Streamium-Reihe um ein Audio-Kompaktsystem, das Musik aus dem Netzwerk und von einer integrierten Festplatte abspielt. Zudem präsentiert der Hersteller zur IFA zwei neue Netzwerk-Musik-Player.

    29.08.20084 Kommentare

  15. Merian Scout Navigator in zwei neuen Ausführungen

    Merian Scout Navigator in zwei neuen Ausführungen

    Bisher gab es vom Merian Scout Navigator nur ein Modell für 800 Euro. Dieses wurde leicht überarbeitet und um zwei neue Modelle ergänzt. Mit diesen kleineren Varianten will der Hersteller neue Käuferschichten erschließen. Die kleineren mobilen Reiseführer mit Navigationsfunktion enthalten weniger mitgelieferte Daten und belasten dafür den Geldbeutel nicht so stark.

    29.08.20082 Kommentare

  16. NEC: Projektor mit 2.300 ANSI-Lumen und 1,6 kg Gewicht

    NEC hat zwei neue Projektormodelle vorgestelllt, die aufgrund ihres Gewichts auch für den mobilen Einsatz geeignet sind. Die beiden DLP-Projektoren erreichen eine Auflösung von 1.024 x 768 Pixeln und unterscheiden sich vor allem durch ihre Helligkeit voneinander.

    29.08.20080 Kommentare

  17. LG mit flachem 42-Zoll-LCD-Fernseher

    LG mit flachem 42-Zoll-LCD-Fernseher

    Dieses Jahr werden von den Fernsehherstellern auf der IFA die Superlative nicht in Bildschirmdiagonalen ausgelotet, sondern mit möglichst flachen TVs. Mit dem 42LG6100 will LG ein besonders flaches Exemplar vorstellen. Der 42-Zoll-Bolide ist nur 44,7 mm dick. Damit ist er zwar nicht so dünn wie Sonys KDL-40ZX1 mit 9,9 mm, aber um zwei Zoll größer.

    29.08.200810 Kommentare

  18. TomTom Go 940 Live mit Sprachsteuerung und lokaler Suche

    TomTom Go 940 Live mit Sprachsteuerung und lokaler Suche

    Mit dem TomTom Go 940 Live bringt der GPS-Navigationsgerätehersteller ein Modell mit Sprachsteuerung auf den Markt. Außerdem gehört zu dem Produkt eine mobile Datenflatrate, über die sich aktuelle Wetterdaten beziehen lassen und die lokale Suche von Google genutzt werden kann. Wie gehabt sind die TomTom-Techniken MapShare, HD Traffic sowie IQ Routes in der überarbeiteten Version 2 integriert.

    28.08.200820 Kommentare

  19. TV Pack: Windows Media Center kann digitales Satelliten-TV

    TV Pack: Windows Media Center kann digitales Satelliten-TV

    Zur Internationalen Funkausstellung 2008 in Berlin hat Microsoft das TV Pack für das Media Center von Windows Vista vorgestellt. Das Update bringt Unterstützung für digitales Satellitenfernsehen via DVB-S und unterstützt mehr Zusatzfunktionen von DVB-T. Programmverschiebungen und Kanalumbelegungen erkennt das System automatisch und korrigiert entsprechend.

    28.08.200831 Kommentare

  20. LG: Preise für Flachbildschirme sinken weiter um 25 Prozent

    Der südkoreanische Unterhaltungselektronikkonzern LG Electronics erwartet einen weiteren Preisverfall bei Flachbildschirmfernsehern. 2008 und 2009 werden die Preise um jeweils 25 Prozent sinken, erwartet Simon Kang, Chef der LG-Flachbildschirmsparte. Im vergangenen Jahr wurden die gefragten Geräte um 25 bis 30 Prozent günstiger.

    28.08.200817 Kommentare

  21. IFA: Heimkinosystem in Fußballgröße

    IFA: Heimkinosystem in Fußballgröße

    Es hat ungefähr die Größe eines Fußballs und soll trotzdem Studentenbuden, Schlafzimmer oder Büros in Heimkinos verwandeln: Das Cinema One von Philips. Das Gerät vereint vom Sourround-Verstärker bis zu den Lautsprechern auf engstem Raum beinahe alles, was Spaß macht und den Nachbarn stört.

    28.08.200815 Kommentare

  22. Squeezebox Boom - Netzwerk-Musik-Player als Komplett-System

    Squeezebox Boom - Netzwerk-Musik-Player als Komplett-System

    Mit der Squeezebox Boom stellt Logitech auf der IFA einen Netzwerk-Musik-Player mit integrierten Lautsprechern vor. Sie erweitert das Portfolio der Logitech-Tochter Slim Devices und gliedert sich in die Squeezebox-Familie ein.

    28.08.200814 KommentareVideo

  23. Sony-Kompaktkamera zeichnet HD-Videos auf

    Sony-Kompaktkamera zeichnet HD-Videos auf

    Sony hat mit der DSC-T500 eine Kompaktkamera vorgestellt, die neben Fotos mit 10,1 Megapixeln auch Videos mit 720p aufzeichnen kann. Das innenliegende Objektiv arbeitet mit einem 5fach-Zoom und deckt eine Brennweite von 33 bis 165 mm (KB) bei Anfangsblendenöffnungen von F3,5 und F4,4 ab.

    28.08.200823 Kommentare

  24. IFA: Sony präsentiert Sound-Säule aus Glas

    IFA: Sony präsentiert Sound-Säule aus Glas

    Egal, wo der Lautsprecher NSA-PF1 steht und wo sich der Hörer im Raum befindet, dank neuer Technik dringt nahezu immer ein erstklassiger Klang an die Ohren, verspricht Sony. Das Wunderwerk sieht außerdem schick aus - hat aber einen kleinen Haken: den Preis.

    28.08.200874 Kommentare

  25. IFA: BDP-S5000ES - Sonys neuer Nobel-Blu-ray-Player

    IFA: BDP-S5000ES - Sonys neuer Nobel-Blu-ray-Player

    Sony zeigt auf der IFA 2008 nicht nur seine günstigeren Blu-ray-Player BDP-S350 und BDP-S550, sondern auch das neue High-End-Gerät BDP-S5000ES. Dieses soll eine deutlich bessere Video- und Audio-Wiedergabe bieten. Ebenfalls neu: das Blu-ray-Heimkinosystem Bravia Theatre BDV-IT1000.

    28.08.20087 Kommentare

  26. Telekom bietet IPTV zum kostenlosen Testen an

    Die Telekom baut ihr VDSL-Netz weiter aus und benannte 10 weitere Städte, in denen die Breitbandanschlüsse mit bis zu 50 MBit/s zur Verfügung stehen sollen. Das IPTV-Angebot werden Kunden künftig kostenlos testen können.

    28.08.200826 Kommentare

  27. T-Mobile beschleunigt EDGE flächendeckend

    Rund 20 Prozent mehr Bandbreite soll das EDGE-Netz von T-Mobile bis zum Jahresende bieten und dann 260 KBit/s erreichen.

    28.08.200830 Kommentare

  28. Panasonic stellt 6fach-BD-R vor

    Panasonic stellt auf der IFA 2008 einmal beschreibbare Blu-ray-Scheiben (BD-R) vor, die sich mit bis zu sechsfacher Geschwindigkeit beschreiben lassen. Die Kapazität liegt bei 25 respektive 50 GByte.

    28.08.200824 Kommentare

  29. IFA: Amilo Mini - Fujitsu Siemens' Mini-Notebook

    IFA: Amilo Mini - Fujitsu Siemens' Mini-Notebook

    Zur 48. Internationalen Funkausstellung in Berlin hat Fujitsu Siemens das erste eigene Netbook vorgestellt. Wie die meisten Netbooks arbeitet im Inneren Intels Atom-Prozessor. Unterschiede zu anderen Netbooks finden sich bei der Festplatte und der Möglichkeit, mit Oberschalen das Aussehen des Mini-Notebooks zu verändern.

    28.08.200828 Kommentare

  30. Panasonic zeigt Plasma-Displays der nächsten Generation

    Panasonic wartet zur IFA mit einer neuen Generation Plasma-Displays in Form von fünf Prototypen auf. Die Geräte sollen eine wesentlich höhere Energieeffizienz bieten als aktuelle Plasma-Displays. Unter den gezeigten Geräten ist zudem ein Display mit 150 Zoll Diagonale, das eine Auflösung weit über Full-HD erreicht.

    28.08.200841 Kommentare

  31. Paket aus Blu-ray-Player und Full-HD-LCD von Xoro

    Paket aus Blu-ray-Player und Full-HD-LCD von Xoro

    Der Unterhaltungselektronik-Anbieter MS Elektronik stellt auf der IFA 2008 ein Paket aus Blu-ray-Player und 1080p-LCD-Fernseher vor. Die beiden unter der Marke Xoro vertriebenen Geräte wird es etwas später auch einzeln geben.

    28.08.200813 Kommentare

  32. IFA: Medion zeigt Nettop, plant Aldi-Netbook-Nachfolger

    IFA: Medion zeigt Nettop, plant Aldi-Netbook-Nachfolger

    Medion stellt anlässlich der IFA 2008 ebenfalls einen Kompakt-PC mit Atom-CPU vor. Außerdem kündigte der Hersteller mit dem Akoya Mini E1211 einen Nachfolger seines bei Aldi verkauften Netbooks an.

    28.08.200823 Kommentare

  33. ZDF-Mediathek für unterwegs

    ZDF-Mediathek für unterwegs

    Ein Jahr nach dem Start der ZDF-Mediathek bietet das ZDF sein On-Demand-Fernsehen auch in einer mobilen Version an. Zum Start der IFA 2008 in Berlin steht die ZDF-Mediathek in ihrer mobilen Edition bereit.

    28.08.200834 Kommentare

  34. Neue Sony-Fernseher - superdünn, 240 Hz, RGB-LED-Backlight

    Neue Sony-Fernseher - superdünn, 240 Hz, RGB-LED-Backlight

    Kurz vor der IFA hat Sony in Japan acht neue Fernseher der Bravia-Serie vorgestellt. Darunter befinden sich der laut Hersteller flachste hochauflösende Fernseher sowie der mit 240 Hz Bildwiederholrate schnellste Fernseher.

    28.08.200841 Kommentare

  35. ARD und ZDF wollen digitales Fernsehen, Premiere HDTV

    ZDF-Intendant Markus Schächter und der ARD-Vorsitzende Fritz Raff fordern einen Abschied vom immer noch weitverbreiteten Analogfernsehen. Das Thema HDTV kommt dabei allerdings nicht zur Sprache. Das thematisiert lediglich der Abo-Sender Premiere.

    28.08.200883 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
Anzeige

Empfohlene Artikel
  1. Zollaktionen auf der IFA waren laut MSI teils unbegründet

    Wie bereits berichtet, kam es durch die italienische "Patent Management Company" Sisvel auf der IFA in Berlin zu Durchsuchungen von Messeständen und der Beschlagnahme von Ausstellungsgegenständen in großem Stil. Zumindest im Fall von MSI, die davon auch betroffen waren, sollen sich die Maßnahmen im Nachhinein als unbegründet herausgestellt haben.

  2. Großeinsatz der Zollfahnder auf der IFA (Update)
    Großeinsatz der Zollfahnder auf der IFA (Update)

    Seit dem heutigen Morgen läuft ein Großeinsatz der Zollfahnder auf der Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin. Über 200 Beamte sind auf dem Messegelände unterwegs, schließen Ausstellerstände und beschlagnahmen kistenweise Produkte.

  3. IFA: Samsung X360 - Leichter als das MacBook Air
    IFA: Samsung X360 - Leichter als das MacBook Air

    "Leichter als Luft und doch voll ausgestattet" - so bewirbt Samsung sein neues 13,3-Zoll-Notebook X360 auf der IFA in Berlin. Es ist leichter als Apples MacBook Air und soll trotzdem lange Akkulaufzeiten, ein besonders helles Display und ausreichend Schnittstellen bieten.

  4. Kühlschränke und Waschmaschinen auf der IFA

    Auf der Unterhaltungselektronikmesse IFA stellen im Jahr 2008 erstmals auch Hersteller von Haushaltsgeräten aus. Grund für die Erweiterung ist die Konvergenz von Küchengeräten und Unterhaltungselektronik.


Gesuchte Artikel
  1. Scio
    Spektrometer für die Hosentasche
    Scio: Spektrometer für die Hosentasche

    Scio ist ein Nahinfrarot-Spektrometer, das kaum größer ist als ein USB-Stick, den Consumer Physics entwickelt hat. Auf Kickstarter sucht das israelische Unternehmen derzeit finanzielle Unterstützung.
    (Spektrometer)

  2. Filmstreaming
    Erste Preise für Netflix Deutschland sichtbar
    Filmstreaming: Erste Preise für Netflix Deutschland sichtbar

    Erste Netflix-Nutzer in Deutschland mit US-Account können auf ihr Abo nun ohne VPN zugreifen. Der Preis ist bereits sichtbar, Netflix will die Angaben trotzdem erst am 16. September öffentlich machen.
    (Netflix)

  3. Magenta Mobil
    Deutsche Telekom startet neues Tarif-Portfolio
    Magenta Mobil: Deutsche Telekom startet neues Tarif-Portfolio

    Die Deutsche Telekom legt neue Mobilfunktarife vor. Die Complete-Comfort-Tarife verschwinden, die neuen Mobilfunktarife heißen Magenta Mobil und werden günstiger bei mehr Leistungen.
    (Telekom Magenta)

  4. Alien Isolation
    35 GByte für ein Monster auf der PC-Festplatte
    Alien Isolation: 35 GByte für ein Monster auf der PC-Festplatte

    Im Hardwarelabor hört dich keiner schreien: Das Entwicklerstudio Creative Assembly hat die Systemvoraussetzungen für die PC-Version von Alien Isolation veröffentlicht.
    (Alien Isolation)

  5. Android-Smartphone
    Samsungs dünnes Galaxy Alpha gibt es für 600 Euro
    Android-Smartphone: Samsungs dünnes Galaxy Alpha gibt es für 600 Euro

    Samsung hat mit dem Verkauf des besonders dünnen Galaxy Alpha begonnen. Die ersten Händler haben das Android-Smartphone bereits auf Lager. Bei vielen Händlern ist es unter dem Listenpreis von 650 Euro zu haben.
    (Galaxy Alpha)

  6. Sony
    Die Spezifikationen der Playstation Neo
    Sony: Die Spezifikationen der Playstation Neo

    Nicht Playstation 4K, sondern Codename Neo: Sonys neue Playstation soll deutlich mehr Leistung aufweisen, darunter eine Grafikeinheit mit doppelt so vielen Shader-Einheiten und ein höherer CPU-Takt. Interessant sind Sonys Vorgaben an die Entwicklerstudios.
    (Playstation Neo)


Verwandte Themen
Sisvel, MPEGLA, IFA2007, Garmin, Blu-ray, Fernseher, GPS, Netzwerk-Player, Navigationssystem, Philips, Heimkino, Beamer, Heimvernetzung, Digital-Fernsehen

RSS Feed
RSS FeedIFA 2008

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige