Abo
Anzeige

312 Huawei Artikel

  1. LTE: Mit 4.5 G erreicht das Smartphone 217 MBit/s

    LTE

    Mit 4.5 G erreicht das Smartphone 217 MBit/s

    In den Straßen von Hongkong hat sich Golem.de die neue Mobilfunktechnik 4.5 G von Huawei in der Praxis ansehen können. Die mehrfach gemessene Datenrate lag weit über DSL-Geschwindigkeit.

    05.11.201552 Kommentare

  1. MBB 2015: Warum 5G-Mobilfunk gebraucht wird

    MBB 2015

    Warum 5G-Mobilfunk gebraucht wird

    Für Huawei ist der wichtigste Grund für neue Mobilfunktechnik die höhere Datenrate. Die Einführung von 5G werde im Jahr 2020 geschafft, doch als Evolution, nicht als Revolution.

    04.11.201543 Kommentare

  2. 4,5 G: Huawei startet 1 GBit/s in Europa im Mobilfunk

    4,5 G

    Huawei startet 1 GBit/s in Europa im Mobilfunk

    Neue Mobilfunktechnik mit 1 GBit/s kommt in Netzen in Europa zum Einsatz. Huawei will demnächst Verträge mit weiteren großen Betreibern ankündigen.

    03.11.201524 Kommentare

Anzeige
  1. MBB 2015: Google will nicht mehr Gegner der Telekom-Konzerne sein

    MBB 2015

    Google will nicht mehr Gegner der Telekom-Konzerne sein

    "Ohne die Netzwerkbetreiber bliebe der Bildschirm für die Nutzer dunkel", sagte Google-Manager Mike Blanche in Hongkong. Er bemühe sich um eine Partnerschaft mit den Gegnern und Huawei.

    03.11.201533 Kommentare

  2. Hongkong: Unbegrenzte Datenflatrates nicht lukrativ für Netzbetreiber

    Hongkong

    Unbegrenzte Datenflatrates nicht lukrativ für Netzbetreiber

    Mit unbegrenzten Datenflats lässt sich nach Erfahrungen eines Mobilfunkbetreibers kein Geld verdienen. Der Grund: Ein großer Teil der Daten seien Videos, und die Kunden verlangten immer höhere Datenübertragungsraten.

    03.11.2015115 Kommentare

  3. MBB2015: Telefónica steht kurz vor Vertragsschluss für 5G

    MBB2015

    Telefónica steht kurz vor Vertragsschluss für 5G

    Der Betreiber der Netze O2 und E-Plus macht konkrete Schritte für den Aufbau von Mobilfunknetzen der 5. Generation. Auch den Backbone will die spanische Telefónica massiv ausbauen.

    03.11.201514 Kommentare

  1. Telekom: Unternehmen wie 1&1, "die weder investieren noch forschen"

    Telekom

    Unternehmen wie 1&1, "die weder investieren noch forschen"

    Die Telekom ist sauer, weil 1&1 bei der Bundesnetzagentur Vorleistungsprodukte für LTE und seinen Hybridanschluss erzwingen will. Wer investiere und echte Innovationen entwickle, dürfe dafür nicht bestraft werden.

    30.10.2015250 Kommentare

  2. Bündelung: 1&1 fordert Zugang zu Telekom-Hybridtechnik oder Verbot

    Bündelung

    1&1 fordert Zugang zu Telekom-Hybridtechnik oder Verbot

    1&1 fordert Zugang zu der Hybridtechnik der Telekom oder ein Verkaufsverbot für den Router und die Netzwerktechnologie für die Bündelung von DSL und LTE. Dazu wurde die Bundesnetzagentur jetzt dringlich angerufen.

    29.10.201553 Kommentare

  3. Bündelung: 1&1 will Hybridrouter und -tarif billiger anbieten

    Bündelung

    1&1 will Hybridrouter und -tarif billiger anbieten

    1&1 will auf den Markt für Hybrid-Internetzugänge, die Festnetz und Mobilfunk bündeln. Dabei dürfte der Provider den Preis der Telekom unterbieten - doch die will das verhindern.

    28.10.201577 Kommentare

  1. Sensoren: Huawei und Telekom testen Internet of Things in Bonn

    Sensoren

    Huawei und Telekom testen Internet of Things in Bonn

    Die Telekom probiert in Bonn das Internet der Dinge in ihrem Netz, um die Kommunikation mit Sensoren zu ermöglichen. Schmalbandiges IoT könne als Software-Upgrade eines SingleRAN-Netzes implementiert werden, erklärte Huawei.

    28.10.20153 Kommentare

  2. Huawei: Open Telekom Cloud soll Amazon und Google angreifen

    Huawei

    Open Telekom Cloud soll Amazon und Google angreifen

    Telekom und Huawei haben nun den Vertrag für ihre Open Telekom Cloud offiziell unterzeichnet. Ein wichtiges Detail der Kooperation hat Golem.de aus informierten Kreisen erfahren.

    23.10.20157 Kommentare

  3. XG.Fast: BT und Alcatel-Lucent erreichen 5 GBit/s im Kupferkabel

    XG.Fast

    BT und Alcatel-Lucent erreichen 5 GBit/s im Kupferkabel

    In einem frühen Laborversuch hat BT einen Rekord im Kupferkabelnetz geschafft. BT setzt beim Netzausbau stark auf G.fast, in Deutschland wird der Start 2016 erwartet.

    21.10.201536 Kommentare

  1. Huawei Shotx: Smartphone mit schwenkbarer 13-Megapixel-Kamera

    Huawei Shotx

    Smartphone mit schwenkbarer 13-Megapixel-Kamera

    Smartphones mit schwenkbarer Kamera sind noch eine Seltenheit. Das Shotx von Huawei hat eine 13-Megapixel-Kamera, die um 180 Grad geschwenkt werden kann. Als weitere Besonderheit hat das Smartphone einen im Gehäuserand integrierten Fingerabdrucksensor.

    20.10.20159 Kommentare

  2. TV-Kabelnetz: Huawei führt funktionierende Docsis-3.1-Lösung vor

    TV-Kabelnetz

    Huawei führt funktionierende Docsis-3.1-Lösung vor

    Ein Huawei-Manager berichtet von erfolgreichen Tests von Docsis-3.1 für das TV-Kabelnetz. Es seien 3,4 GBit/s im Downstream erreicht worden - und noch mehr möglich gewesen.

    20.10.201523 Kommentare

  3. 4,5 G: Huawei und Netzbetreiber zeigen 1 GBit/s im LTE-Netz

    4,5 G

    Huawei und Netzbetreiber zeigen 1 GBit/s im LTE-Netz

    Huawei hat mit einem Netzbetreiber in einem LTE-Netz eine Datenrate von 1 GBit/s erreicht. Anfang kommenden Monats soll dies vor einem Publikum vorgeführt werden.

    15.10.201513 KommentareVideo

  1. Android: Google baut Nexus-Smartphones am liebsten mit LG

    Android

    Google baut Nexus-Smartphones am liebsten mit LG

    Überschwängliches Lob verteilt Google bezüglich der Nexus-Smartphones an LG: Der neue Android-Chef sieht im koreanischen Hersteller den besten Partner für die Geräte. Damit zeichnet sich bereits ein viertes Nexus-Smartphone aus dem Hause LG ab.

    14.10.201530 Kommentare

  2. Docomo: Huawei streamt Video in 5G-Testnetz

    Docomo

    Huawei streamt Video in 5G-Testnetz

    Huawei hat mit dem Mobilfunkbetreiber Docomo aus Japan erfolgreich ein Video in einem 5G-Testnetz übertragen. Getestet wurden auch MU-MIMO, F-OFDM und SCMA.

    08.10.201523 Kommentare

  3. Nexus 6P: Googles großes Nexus kommt von Huawei

    Nexus 6P

    Googles großes Nexus kommt von Huawei

    Huaweis erstes Nexus-Smartphone heißt Nexus 6P - und kann als Nachfolger von Motorolas Nexus 6 betrachtet werden. Das Display ist hochauflösend, im Inneren steckt Qualcomms Snapdragon 810.

    29.09.201538 KommentareVideo

  4. Mobilfunk: Telekom testet erfolgreich 5G-Vollduplexbetrieb

    Mobilfunk

    Telekom testet erfolgreich 5G-Vollduplexbetrieb

    Die Telekom und das Startup Kumu Networks haben im Mobilfunknetz in Prag Vollduplexbetrieb für 5G getestet. Das gleichzeitige Senden und Empfangen auf identischen Frequenzen soll die spektrale Effizienz verbessern. Das sollte auch in LTE-Netzen klappen.

    28.09.201510 Kommentare

  5. 10 GBit/s: 5G-Mobilfunk bereits weitgehend fertig - Start erst 2020

    10 GBit/s

    5G-Mobilfunk bereits weitgehend fertig - Start erst 2020

    Huawei hat die Entwicklung der neuen Mobilfunktechnik 5G schon weitgehend abgeschlossen. Ericsson redet über Datenraten von 1 GBit/s und mehr mit LTE-Advanced. Doch am 5G-Start im Jahr 2020 ändert sich dadurch nichts.

    25.09.201515 Kommentare

  6. Alternatives Android: Cyanogenmod erweitert seine Palette unterstützter Geräte

    Alternatives Android

    Cyanogenmod erweitert seine Palette unterstützter Geräte

    Cyanogenmod ist künftig für weitere Smartphones verfügbar: Unter anderem Geräte von Huawei und Xiaomi sowie weitere Modelle von Oppo und Motorola lassen sich jetzt mit der alternativen Android-Distribution bespielen.

    25.09.201535 Kommentare

  7. Gegen Huawei: Cisco braucht Partnerschaft mit Serverhersteller in China

    Gegen Huawei

    Cisco braucht Partnerschaft mit Serverhersteller in China

    In China ist Cisco seit dem NSA-Skandal ziemlich am Boden, und Huawei übernimmt mehr und mehr Anteile auf dem Servermarkt. Jetzt soll Cisco offenbar ein Bündnis mit der staatlichen chinesischen Inspur Group helfen.

    23.09.201510 Kommentare

  8. HCC2015: Hardware bleibt für Huawei das "wichtigste Thema"

    HCC2015

    Hardware bleibt für Huawei das "wichtigste Thema"

    Während andere Ausrüster und IT-Konzerne ihre Hardware-Bereiche verkaufen, setzt Huawei weiter darauf, selbst das komplette Portfolio zu haben. Der Konzern erklärt in Schanghai warum.

    19.09.20154 Kommentare

  9. Huawei: Telekom will Public Cloud "erschwinglich" machen

    Huawei

    Telekom will Public Cloud "erschwinglich" machen

    Die Deutsche Telekom präsentiert am heutigen Freitag ihre künftige Public Cloud mit ihrem Partner Huawei in Schanghai: Beide seien "sehr mächtige Firmen mit einem gemeinsamen Ziel", sagte ein Telekom-Manager.

    18.09.20157 Kommentare

  10. Public Cloud: Telekom und Huawei bieten Cloud-Service in China an

    Public Cloud

    Telekom und Huawei bieten Cloud-Service in China an

    Die Telekom weitet ihr Public-Cloud-Angebot auf China aus. Partner des Konkurrenzprodukts zu Amazon und Google ist wieder Huawei.

    14.09.20155 Kommentare

  11. Ultra-Broadband Forum 2015: Huawei arbeitet an GBit für 90 Prozent aller Haushalte

    Ultra-Broadband Forum 2015

    Huawei arbeitet an GBit für 90 Prozent aller Haushalte

    Die Festnetze sollen in den nächsten Jahren fast alle auf eine Datenrate von 100 MBit/s bis 1.000 MBit/s ausgebaut werden, kündigte Huawei an. Der Netzwerkausrüster weiß, was die Betreiber derzeit machen, auch beim TV-Kabel.

    08.09.2015106 Kommentare

  12. Smartwatches auf der Ifa: Es geht rund

    Smartwatches auf der Ifa

    Es geht rund

    Ifa 2015 Samsung hat eine, Huawei auch, Motorola sowieso - so langsam droht der Nutzer bei den Smartwatches die Übersicht zu verlieren: Auf der Ifa haben wieder einige Hersteller neue Uhren vorgestellt. Golem.de zeigt die interessantesten Modelle.

    08.09.201512 KommentareVideo

  13. Huawei Y5 und Y6: Neue Android-Smartphones mit LTE kosten ab 130 Euro

    Huawei Y5 und Y6

    Neue Android-Smartphones mit LTE kosten ab 130 Euro

    Ifa 2015 Neben seinem neuen Topsmartphone hat Huawei auf der Ifa auch neue Einsteigergeräte präsentiert: Mit dem Y5 und dem Y6 hat der Hersteller zwei technisch ähnliche Smartphones mit LTE-Unterstützung und 8-Megapixel-Kameras vorgestellt.

    07.09.20153 Kommentare

  14. 100 MBit/s: Telekom bietet ihren Hybridkunden höhere Datenraten

    100 MBit/s

    Telekom bietet ihren Hybridkunden höhere Datenraten

    Ifa 2015 Nutzer der Hybridtechnologie der Telekom erhalten über LTE höhere Datenraten. Wer Magenta Eins gebucht hat, wird bei Hybrid mit 100 MBit/s versorgt.

    04.09.201548 Kommentare

  15. Huawei G8: Neues Smartphone mit Fingerabdrucksensor für 400 Euro

    Huawei G8

    Neues Smartphone mit Fingerabdrucksensor für 400 Euro

    Ifa 2015 Huawei hat mit dem G8 neben dem neuen Top-Modell Mate S auch ein neues Mittelklasse-Gerät vorgestellt. Es kommt mit teilweise identischer Hardware wie das Mate S: So hat es auch den verbesserten Fingerabdrucksensor und eine 13-Megapixel-Kamera mit RGBW-Sensor.

    03.09.201512 Kommentare

  16. Mediapad M2 8.0: Huaweis neues 8-Zoll-Tablet im Metallgehäuse

    Mediapad M2 8.0

    Huaweis neues 8-Zoll-Tablet im Metallgehäuse

    Ifa 2015 Huawei hat den Nachfolger des Mediapad M1 8.0 vorgestellt. Die Displayauflösung des Tablets wurde erheblich erhöht und es gibt einen schnelleren Prozessor.

    03.09.20150 KommentareVideo

  17. Mate S im Hands On: Huawei präsentiert Smartphone mit Force-Touch-Display

    Mate S im Hands On

    Huawei präsentiert Smartphone mit Force-Touch-Display

    Ifa 2015 Huawei hat sein neues Smartphone Mate S vorgestellt: Der Nachfolger des Ascend Mate 7 kommt mit schnellem Fingerabdrucksensor, hochwertigem Metallgehäuse - und auch als Force-Touch-Modell. Golem.de hat sich das Smartphone angesehen.

    02.09.201549 KommentareVideo

  18. Smartwatch: Huawei Watch kostet so viel wie Apple Watch

    Smartwatch

    Huawei Watch kostet so viel wie Apple Watch

    Ifa 2015 Die vor einem halben Jahr vorgestellte Smartwatch von Huawei geht demnächst in den Verkauf. Es wird insgesamt sieben Ausführungen der Armbanduhr mit rundem Ziffernblatt geben. Die günstigste Huawei-Uhr ist so teurer wie die Apple Watch.

    02.09.201513 KommentareVideo

  19. Honor 7 im Hands on: Neues Honor-Smartphone kommt für 350 Euro nach Deutschland

    Honor 7 im Hands on

    Neues Honor-Smartphone kommt für 350 Euro nach Deutschland

    Sehr gute Hardware: Die Huawei-Tochter Honor bringt das Honor 7 in den deutschen Handel. Golem.de hat sich das Android-Smartphone in einem ersten Test angesehen.

    27.08.201535 KommentareVideo

  20. Festnetz- und Mobilfunk: Telekom hat 58.000 Hybrid-Kunden

    Festnetz- und Mobilfunk

    Telekom hat 58.000 Hybrid-Kunden

    Die Telekom hat die Zahl ihrer Hybrid-Kunden gesteigert, die den Bündel-Router von Huawei verwenden. Doch bis Anfang 2016 hat der Konzern noch hohe Ziele zu erreichen.

    06.08.201553 Kommentare

  21. Huawei: Telekom fährt Rechenzentrum im Truck durch Deutschland

    Huawei

    Telekom fährt Rechenzentrum im Truck durch Deutschland

    Ein Schiffscontainer voll Servertechnik von Huawei: Die Telekom tourt mit einem 15 Meter langen Truck durch das Land, in dem ein komplettes Rechenzentrum mit eigener Stromversorgung steckt.

    24.07.201550 Kommentare

  22. Staatsministerin Aigner: Bayern zählt Huawei zu "innovativsten Unternehmen der Welt"

    Staatsministerin Aigner

    Bayern zählt Huawei zu "innovativsten Unternehmen der Welt"

    Bayern beschwört seine Partnerschaft mit Huawei. Bei einer Vertragsunterzeichnung für ein 5G-Testnetz in München setzte sich Wirtschaftsministerin Aigner sehr für den Ausrüster ein.

    24.07.201517 Kommentare

  23. Marktanalyse: Smartphone-Markt wächst schwächer als erwartet

    Marktanalyse

    Smartphone-Markt wächst schwächer als erwartet

    Neue Quartalsanalysen deuten darauf hin, dass sich der weltweite Smartphone-Markt weiter sättigt. In der Rangliste der führenden Unternehmen ändert sich im zweiten Quartal an den Positionen der Top 3 nichts.

    21.07.201534 Kommentare

  24. Device Innovation Center: Telekom und Huawei entwickeln neuartige Endgeräte

    Device Innovation Center

    Telekom und Huawei entwickeln neuartige Endgeräte

    Telekom und Huawei wollen zusammen Geräte entwickeln, die Festnetz, Mobilfunk, Telefonie und Fernsehen besser miteinander verknüpfen. Auch der Hybrid-Router spielt dabei eine Rolle.

    10.07.20157 Kommentare

  25. Nexus 5 (2015): Weitere Details zu LGs nächstem Nexus-Smartphone

    Nexus 5 (2015)

    Weitere Details zu LGs nächstem Nexus-Smartphone

    LGs nächstes Nexus-Smartphone wird wohl nicht auf dem G4 basieren. Ein eigener, bisher nicht veröffentlichter Prototyp soll dieses Mal als Grundlage dienen.

    06.07.201515 Kommentare

  26. Telekom-Ausrüster: Huawei will 5.000 Beschäftigte in Europa einstellen

    Telekom-Ausrüster

    Huawei will 5.000 Beschäftigte in Europa einstellen

    Huawei will in den kommenden zweieinhalb Jahren 400 Millionen Euro in Deutschland ausgeben. Der chinesische Netzwerkausrüster plant viele Neueinstellungen und erklärt, wie der Konzern sein Geld verdiene.

    15.06.201522 Kommentare

  27. Huawei Innovation Day: Telekom warnt vor "leichtfertigen" Cloud-Angeboten

    Huawei Innovation Day

    Telekom warnt vor "leichtfertigen" Cloud-Angeboten

    Die Deutsche Telekom will Marktführer bei der Cloud werden und warnt andere Unternehmen davor, in diesen Bereich einzusteigen. Dies sei sehr komplex und erfordere hohe Investitionen.

    15.06.201567 Kommentare

  28. Huawei Innovation Day: Telekom und Huawei greifen Public-Cloud von Amazon an

    Huawei Innovation Day

    Telekom und Huawei greifen Public-Cloud von Amazon an

    Die Telekom will die Public-Cloud-Angebote von Amazon und Google preislich unterbieten. Dafür wurde eine große Partnerschaft mit dem Ausrüster Huawei geschlossen.

    15.06.20157 Kommentare

  29. Google: Zwei Nexus-Smartphones geplant

    Google

    Zwei Nexus-Smartphones geplant

    Google will in diesem Jahr zwei neue Nexus-Smartphones auf den Markt bringen. Im Gegenzug wird es dieses Jahr kein neues Tablet geben.

    26.05.201540 Kommentare

  30. Bus und Bahn: Huawei wird in Deutschland WLAN im Nahverkehr bieten

    Bus und Bahn

    Huawei wird in Deutschland WLAN im Nahverkehr bieten

    Huawei bringt drahtlose Netzwerke in Busse oder Bahnen in Deutschland. Das war von dem Unternehmen auf dem Huawei Network Congress in Peking zu erfahren. Auch über den Verlauf der Partnerschaft mit T-Systems und SAP wurde etwas öffentlich.

    21.05.20154 Kommentare

  31. Agile Mobile: Huawei wird WLAN und LTE verbinden

    Agile Mobile

    Huawei wird WLAN und LTE verbinden

    Huaweis Hausmesse HNC ist heute in Peking eröffnet worden. Mit Agile Mobile will der Ausrüster WLAN und LTE-Mobilfunk in einem Access Point zusammenbringen. Auch für Industrie 4.0 gab es etwas Neues.

    20.05.20153 Kommentare

  32. Niek Jan van Damme: Telekom hat Hybridrouter selbst entwickelt

    Niek Jan van Damme

    Telekom hat Hybridrouter selbst entwickelt

    Nicht Huawei soll den Ruhm für den Hybridrouter bekommen, die Telekom beansprucht ihn für sich selbst: Sie habe den Router entwickelt, sagt der Telekom-Chef. Huawei hat aber wohl doch wenigstens einen Anteil daran.

    18.05.201531 Kommentare

  33. Festnetz und Mobilfunk: Telekom bietet Magenta-Eins-Kunden 10-Euro-EU-Flat

    Festnetz und Mobilfunk

    Telekom bietet Magenta-Eins-Kunden 10-Euro-EU-Flat

    Die Telekom startet für ihre Magenta-Eins-Kunden eine Festnetz- und Mobilfunkflatrate. Für 10 Euro im Monat sind Telefonie und SMS in 32 EU-Staaten bezahlt. Für Hybrid hat die Telekom große Pläne.

    18.05.20157 Kommentare

  34. Bündelung: Telekom hat 12.000 Hybridkunden

    Bündelung

    Telekom hat 12.000 Hybridkunden

    Die Telekom konnte im März 2015 bereits 12.000 Hybridkunden gewinnen. Die Anzahl der VDSL-Anschlüsse und der wenigen FTTH-Zugänge wuchs im ersten Quartal um 463.000.

    13.05.201535 Kommentare

  35. Magenta Hybrid: Software-Update führte zu Fehler bei Telekom-Hybrid

    Magenta Hybrid

    Software-Update führte zu Fehler bei Telekom-Hybrid

    Laut Telekom ist ein Software-Update schuld gewesen an dem Fehler beim SIM-Karten-Aktivierungssystem von Magenta Zuhause Hybrid. Die Störungsmeldungen werden nun abgearbeitet.

    05.05.201538 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
Anzeige

Verwandte Themen
Honor, Honor, Huawei P9, Huawei Mate S, Huawei P8, 5G, Speedport, ZTE, Android 5.1, All-IP, G.fast, Xiaomi, Viprinet, MWC2014

RSS Feed
RSS FeedHuawei

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige