Hitman

Hitman

Artikel

  1. Square Enix: Mit Smartphone- und Tablet-Spielen ins Plus

    Square Enix

    Mit Smartphone- und Tablet-Spielen ins Plus

    Kürzere Produktzyklen, vor allem aber eine Konzentration auf Smartphone-Spiele wie Deus Ex: The Fall haben Square Enix in die Gewinnzone verholfen. Reihen wie ein kommendes Final Fantasy für unterwegs sollen den Erfolg fortführen.

    12.05.201412 KommentareVideo

  1. Test Hitman Go: Auftragskiller to go

    Test Hitman Go

    Auftragskiller to go

    Knobeln statt knebeln: In Hitman Go verrichtet Agent 47 sein ebenso lautloses wie blutiges Handwerk auf ungewohnte Art und Weise: Statt Schleich-Action ist Denksport angesagt. Der Titel bleibt dem Kern der Hitman-Reihe trotzdem treu - und macht schnell süchtig.

    22.04.20144 Kommentare

  2. Square Enix: Kernzielgruppe statt globales Massenpublikum

    Square Enix

    Kernzielgruppe statt globales Massenpublikum

    Spiele wie das letzte Hitman waren zu sehr auf das Massenpublikum ausgerichtet - findet Yosuke Matsuda, der seit rund einem Jahr Chef von Square Enix ist. Er will, dass seine Entwickler künftig wieder verstärkt für Hardcore-Spieler produzieren.

    01.04.201417 KommentareVideo

Anzeige
  1. IO Interactive: Hitman tötet künftig in offener Welt

    IO Interactive

    Hitman tötet künftig in offener Welt

    Den Titel des nächsten Hitman-Spiels verrät Entwickler IO Interactive noch nicht, aber ein paar Details zum Inhalt: Die Hauptfigur ist in einer offenen Welt unterwegs - und sie hat keine "magischen Taschen" mehr.

    16.01.201440 Kommentare

  2. Square Enix: Auch Lara kann die Bilanz nicht retten

    Square Enix

    Auch Lara kann die Bilanz nicht retten

    Mit Hitman, Tomb Raider und Sleeping Dogs hat Square Enix in letzter Zeit richtig gute Spiele veröffentlicht - und rutscht trotzdem im Gesamtjahr wegen enttäuschender Verkaufszahlen ins Minus.

    13.05.201368 KommentareVideo

  3. Test-Video Hitman Absolution: Schleichen, liquidieren - und babysitten

    Test-Video Hitman Absolution

    Schleichen, liquidieren - und babysitten

    Sechs Jahre hat Agent 47 Pause gemacht, jetzt kehrt der lautlose Profikiller zurück - und präsentiert sich in Hitman Absolution vielseitiger, schöner und atmosphärischer als je zuvor in seiner Killerkarriere.

    23.11.201223 KommentareVideo

  1. AMD Never Settle: Far Cry 3 gratis für Radeon-HD-Käufer

    AMD Never Settle

    Far Cry 3 gratis für Radeon-HD-Käufer

    Käufer von Grafikkarten mit AMD-GPUs erhalten ab sofort Gutscheine für Spieledownloads. Auch Ubisofts neuer Shooter Far Cry 3 ist Teil der zeitlich begrenzten Aktion - sie berücksichtigt GPUs von der Radeon HD 7770 GHz Edition bis hoch zur HD 7970 GHz Edition.

    22.10.201213 KommentareVideo

  2. Square Enix: Werbung für Spielzeit

    Square Enix

    Werbung für Spielzeit

    Ein neues Modell für die Vermarktung etwas älterer Spiele probiert Square Enix aus. Auf Coreonline.com können Spieler sich Werbung anschauen - und dann kostenlos Hitman und später Tomb Raider spielen.

    30.08.201219 KommentareVideo

  3. Hitman Absolution: Die Killermaschine in der Sandbox-Stadt

    Hitman Absolution

    Die Killermaschine in der Sandbox-Stadt

    Agent 47 tötet demnächst wieder: Der Auftragsmörder mit dem Barcode im Nacken knobelt und kämpft in Hitman Absolution mit mehr Gegenständen und in größeren Arealen. Golem.de hat sich eine Mission angeschaut und mit einem Entwickler über seine Lieblingswaffe gesprochen.

    06.07.201229 KommentareVideo

  4. Hitman 5: Absolution bringt Agent 47 zurück

    Hitman 5

    Absolution bringt Agent 47 zurück

    Fünf Jahre Pause sind genug: Das dänische Entwicklerstudio IO Interactive schickt seinen mysteriösen Elitekiller Agent 47 in Hitman 5 Absolution erneut in den Kampf. Diesmal steht der elegante Glatzkopf im Mittelpunkt einer Verschwörung.

    11.05.201114 KommentareVideo

  5. Mini Ninjas sägen Hitman ab

    Mini Ninjas sägen Hitman ab

    Der Held von Hitman bleibt außer Dienst: Statt eines weiteren Actionspiels mit dem Glatzkopfkiller stellt das dänische Entwicklerteam IO Interactive die "Mini Ninjas" vor. Sie sind nur auf den ersten Blick klein und knuddelig - im Kampf hätte sogar Hitman keine Chance.

    20.01.2009145 KommentareVideo

  6. Hitman-Kinofilm mit Luc Besson als Produzent

    Laut Eidos haben die Dreharbeiten für die Verfilmung der Hitman-Spiele begonnen. Als Produzent konnte Luc Besson verpflichtet werden, der unter anderem für Filmperlen wie "Leon der Profi" und "Das fünfte Element" verantwortlich zeichnet.

    03.04.200799 Kommentare

  7. Hitman-Entwickler arbeiten an brutalem Action-Thriller

    Hitman-Entwickler arbeiten an brutalem Action-Thriller

    Eidos will auf der nahenden Games Convention 2006 ein neues Spiel der Hitman-Entwickler präsentieren. IO Interactive scheint auch mit "Kane & Lynch: Dead Men" wieder auf kontroverse Inhalte zu setzen.

    28.07.2006151 Kommentare

  8. Spieletest: Hitman Blood Money - Vielseitiger Auftragskiller

    Spieletest: Hitman Blood Money - Vielseitiger Auftragskiller

    Die Hitman-Reihe hat seit ihrer ersten Vorstellung für unzählige Kontroversen gesorgt - nicht nur Jugendschützer stören sich am doch drastischen Gameplay der Serie, das den Spieler in die Rolle eines Auftragskillers schlüpfen lässt. Die Entwickler von IO Interactive und Publisher Eidos haben sich allerdings in der Vergangenheit wenig beeindruckt gezeigt von derartiger Kritik - und so kommt es, dass mit Hitman Blood Money auch der neue Teil der Serie in Deutschland ungeschnitten erscheint.

    19.06.2006175 Kommentare

  9. Tomb Raider: Legend- und Hitman-Nachfolger kommen 2006

    Tomb Raider: Legend- und Hitman-Nachfolger kommen 2006

    Der vor kurzem von SCi aufgekaufte Spiele-Publisher Eidos präsentiert auf der Games Convention 2005 sechs neue Spiele. Darunter auch die für Eidos wichtigen Titel Tomb Raider: Legend und Hitman: Blood Money, die beide nach langer Entwicklung im Jahr 2006 erscheinen sollen.

    17.08.200520 Kommentare

  10. Hitman kommt ins Kino - Vin Diesel als Agent 47

    Laut dem Hollywood Reporter wird Vin Diesel die Rolle des glatzköpfigen Profikillers "Agent 47" in der Videospiel-Verfilmung zu Eidos' Spieleserie Hitman verkörpern. Verfilmt wird Hitman von 20th Century Fox.

    15.06.2005136 Kommentare

  11. Hitman-Nachfolger kommt im Frühjahr 2005

    Hitman-Nachfolger kommt im Frühjahr 2005

    Mit "Hitman: Blood Money" schickt Eidos seinen kahlköpfigen Auftragskiller Agent 47 durch neue Abenteuer. Das für PlayStation 2, Xbox und Windows-PCs geplante Spiel soll bessere Grafik und mehr Herausforderungen bieten.

    04.11.20040 Kommentare

  12. Spieletest: Hitman 3 - Auftragsmord auf PC und Konsole

    Spieletest: Hitman 3 - Auftragsmord auf PC und Konsole

    Trotz des moralisch recht fragwürdigen Szenarios war Hitman 2 2002 ein absoluter Spiele-Hit - die Kombination aus Shooter- und Schleich-Elementen überzeugte ebenso wie die düstere Atmosphäre. Offensichtlich war auch das dänische Entwicklerteam IO Interactive vom letzten Hitman-Spiel so begeistert, dass man sich erst gar nicht groß mit der Frage nach weiteren Verbesserungsmöglichkeiten beschäftigte - und unter dem Namen Hitman Contracts jetzt prinzipiell das gleiche Spiel mit neuen Missionen noch mal veröffentlicht.

    17.05.20040 Kommentare

  13. Profikiller zum Testen: Demo zu Hitman 3 ist da

    Kurz vor der Veröffentlichung von Hitman 3 hat Eidos eine englischsprachige Demo zum Spiel zum kostenlosen Download freigegeben. Die Testversion ist 192 MByte groß und zeigt den "Sibirien-Level" aus Hitman: Contracts.

    28.04.20040 Kommentare

  14. Eidos sichert sich Profikiller-Entwickler IO Interactive

    Eidos hat das dänische Entwicklerstudio IO Interactive übernommen, das vor allem durch die erfolgreiche Profikiller-Simulation "Hitman" von sich reden machen konnte. Damit sichert man sich die zukünftigen Rechte an der "Hitman"-Reihe und baut die eigenen kreativen Ressourcen weiter aus.

    04.03.20040 Kommentare

  15. Hitman Contracts: Profi-Killer zum Dritten

    Die umstrittene Action-Reihe Hitman, in der der Spieler in die Rolle eines Auftragsmörders schlüpft, wird erneut fortgesetzt: Bereits im Frühjahr 2004 will Eidos Interactive Hitman: Contracts für PC, Xbox und PlayStation 2 veröffentlichen.

    17.12.20030 Kommentare

  16. Action-Spiele Hitman 2 und TimeSplitters 2 zum Niedrigpreis

    Die erfolgreichen Action-Spiele Hitman 2 und TimeSplitters 2 werden im Handel ab dem 10. Oktober 2003 zu reduzierten Preisen angeboten. Die Preissenkungen gelten laut Eidos für die PC-, Xbox- und PlayStation-2-Versionen von Hitman 2 und die Xbox-Version von TimeSplitters 2.

    09.10.20030 Kommentare

  17. Hitman 2: Eidos startet neue Marketing-Offensive

    Spielepublisher Eidos zeigt sich zufrieden mit den bisherigen Verkaufszahlen von Hitman 2: Bisher konnten insgesamt 130.000 Exemplare der PC-, Xbox- und PS2-Versionen abgesetzt werden. Eine neue Marketing-Offensive soll den Absatz weiter ankurbeln.

    14.01.20030 Kommentare

  18. Hitman 2 kommt auch für GameCube

    Seit seiner Veröffentlichung auf PC, PlayStation 2 und Xbox konnte sich das Action-Adventure Hitman 2 weltweit bereits über eine Million Mal verkaufen. Eidos kündigte jetzt auch die Umsetzung des Titels für Nintendos GameCube an.

    01.11.20020 Kommentare

  19. Spieletest: Hitman 2 - Rückkehr des Profi-Killers

    Spieletest: Hitman 2 - Rückkehr des Profi-Killers

    Das Spiel Hitman sorgte für eine Reihe kontroverser Diskussionen - auf der einen Seite stand das fesselnde Gameplay und die ausgezeichnete technische Umsetzung, auf der anderen die fragwürdige Thematik des Profi-Killer-Daseins. Das Spiel wurde nichtsdestotrotz zum Erfolg, den Eidos mit dem jüngst erschienenen Nachfolger nun wiederholen möchte.

    15.10.20020 Kommentare

  20. Hitman 2: Profikiller hat Verspätung

    Eidos hat jetzt offiziell bestätigt, dass sich der zweite Teil der Profikiller-Simulation Hitman deutlich verzögern wird. Der erste Teil der Reihe hatte auf Grund der teils drastischen Gewaltdarstellungen für einige Kontroversen gesorgt.

    21.03.20020 Kommentare

  21. DVD-Spiele: Eidos macht den Vorreiter

    Während Spieler bisher ihr DVD-Laufwerk nur in Ausnahmefällen wirklich nutzen konnten, will Eidos nun verstärkt auf die gegenüber der CD-ROM mit deutlich mehr Speicherkapazität ausgestattete Datenscheibe setzen. Hierzu wurde unter dem Namen Collector's Value eine eigene DVD-Reihe ins Leben gerufen.

    22.02.20020 Kommentare

  22. Hitman 2 - Der Profikiller schlägt wieder zu

    Eidos hat jetzt das Spiel "Hitman 2: Silent Assassin" für Frühling 2002 angekündigt. Der Nachfolger der umstrittenen Profikillersimulation wird wieder von Io Interactive entwickelt.

    05.10.20010 Kommentare

  23. Spieletest: Hitman - Die Profikiller-Simulation

    Spieletest: Hitman - Die Profikiller-Simulation

    Die Diskussion, ob gewalttätige Computer- und Videospiele einen negativen Einfluss auf Kinder und Jugendliche haben, ist beinahe so alt wie das digitale Entertainment-Genre selbst, mit dem Programm Hitman - Codename 47 liefert Eidos einen neuen Diskussionsbeitrag, der zumindest hier zu Lande einer Indizierung kaum entgehen dürfte.

    15.12.20000 Kommentare

  24. Demo-Szene entdeckt Dreamcast - Debugger entwickelt

    Demo-Szene entdeckt Dreamcast - Debugger entwickelt

    Segas Dreamcast-Konsole kann nun dank eines von der Coder-Gruppe "Hitman" selbst entwickelten "Dreamcast Debug Handler" auch ohne teures Entwicklerkit von Sega erforscht und programmiert werden. Neben Technik-Demos könnte die Konsole damit auch für Open-Source-Projekte interessant werden - mit dem integrierten Modem und der bald erscheinenden Ethernet-Netzwerkkarte ließe sich sogar ein Webserver zusammenschrauben.

    20.06.20000 Kommentare


Anzeige

Empfohlene Artikel
  1. Test-Video Hitman Absolution
    Schleichen, liquidieren - und babysitten
    Test-Video Hitman Absolution: Schleichen, liquidieren - und babysitten

    Sechs Jahre hat Agent 47 Pause gemacht, jetzt kehrt der lautlose Profikiller zurück - und präsentiert sich in Hitman Absolution vielseitiger, schöner und atmosphärischer als je zuvor in seiner Killerkarriere.


Gesuchte Artikel
  1. Kim Schmitz
    Megaupload hatte viele Nutzer in US-Regierungsstellen
    Kim Schmitz: Megaupload hatte viele Nutzer in US-Regierungsstellen

    Laut Kim Schmitz sollen viele Nutzerkonten des Sharehosters Megaupload zu US-Regierungsvertretern gehören. Er hoffe, dass die Daten der Nutzer bald freigegeben würden, sagt Schmitz.
    (Kim Schmitz)

  2. iPad 3 im Test
    Gut für Einsteiger, nichts für iPad-2-Besitzer
    iPad 3 im Test: Gut für Einsteiger, nichts für iPad-2-Besitzer

    Ein tolles scharfes Display, mehr Gewicht und neue Funktechnik, die in Deutschland nicht brauchbar ist: Apples iPad 3 zeigt sich im Golem.de-Test als seltsamer Mix aus deutlichen Verbesserungen und Verschlechterungen, die eine Entscheidung für oder gegen das neue iPad schwermachen.
    (Ipad 3 Preis)

  3. Sony RX100
    Minikamera mit übergroßem Sensor
    Sony RX100: Minikamera mit übergroßem Sensor

    Sony baut in die RX100 einen CMOS-Sensor mit 8,8 x 13,2 mm Größe ein und übertrumpft damit die in dieser Klasse üblichen Sensoren deutlich. Sony verkauft die RX100 allerdings zu einem stolzen Preis.
    (Minikamera)

  4. Mountain Tweaks
    Mac OS X Mountain Lion zurechtbiegen
    Mountain Tweaks: Mac OS X Mountain Lion zurechtbiegen

    Nicht jede Neuerung von Mac OS X 10.8 Mountain Lion ist nach dem Geschmack der Anwender. Die kostenlose App Mountain Tweaks von Fredrik Wiker kann viele Einstellung von Apples neuem Betriebssystems verändern.
    (Os X Mountain Lion)

  5. iPad Mini bei iFixit
    Minischrauben, viel Kleber und schlecht zu reparieren
    iPad Mini bei iFixit: Minischrauben, viel Kleber und schlecht zu reparieren

    Die Experten von iFixit haben das iPad Mini von Apple zerlegt - was angesichts winziger Schrauben und vieler Klebeverbindungen nicht einfach war. Leicht zu reparieren ist das kleine Tablet nicht, so das Fazit der Profibastler, die im Inneren des Geräts auf einige Überraschungen stießen.
    (Ipad 5)

  6. Streaming-Portal
    Movie2k nach angeblichem Hack wieder online
    Streaming-Portal: Movie2k nach angeblichem Hack wieder online

    Mit gleichem Aussehen wie der vermeintliche Nachfolger Movie4k ist auch der illegale Dienst Movie2k nun wieder im Netz. Die Betreiber behaupten, Ende Mai 2013 gehackt worden zu sein und warnen vor der Konkurrenz.
    (Movie2k)

  7. iPad Air im Test
    Ein würdiger Nachfolger für das iPad 2
    iPad Air im Test: Ein würdiger Nachfolger für das iPad 2

    Mit dem neuen iPad kam zwar das Retina-Display, doch dieses hatte einen enormen Energiebedarf. Nun gelingt es Apple, trotz des Displays, das Gros der Android-Konkurrenz beim Gewicht zu unterbieten. Das iPad Air zeigte sich im Test als guter Ersatz für die Vorgängergenerationen.
    (Ipad Air Test)


Verwandte Themen
Sleeping Dogs, Eidos, Square Enix, Tomb Raider

RSS Feed
RSS FeedHitman

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige